Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 37 Jobs in Stuttgart

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 17
  • Gesundheit & Soziale Dienste 16
  • Bildung & Training 5
  • Freizeit 1
  • Kultur & Sport 1
  • Touristik 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 21
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 12
  • Ausbildung, Studium 2
Sozialarbeit

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für den Fachbereich Ambulant Betreutes Wohnen

Mi. 29.06.2022
Aichtal
Die Karl-Schubert-Gemeinschaft ist eine sozialtherapeutische Einrichtung der Behindertenhilfe für ca. 280 Menschen mit einer geistigen Behinderung in Filderstadt und Aichtal.  Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für den Fachbereich Ambulant Betreutes Wohnen in Teil- oder Vollzeit (50-100%) Filderstadt und AichtalVerantwortung für die individuelle und personenzentrierte ambulante Begleitung und Bezugsassistenz der Klient*innen in ihrem Alltag insbesondere für: Förderung und Hilfestellung in alltagsbezogenen und persönlichen Bereichen Persönliche Beratung und Assistenz  Bildungs- und Gruppenangebote Erstellung von Entwicklungs-/Teilhabeberichten und Teilnahme an den Hilfeplanverfahren  Sicherstellung der Dokumentation Zusammenarbeit mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen & relevanten Behörden Teilnahme an Teambesprechungen, Mitarbeiter*innen-Konferenzen und Organen der Selbstverwaltung sowie an Fortbildungsangeboten  Krankheits- & Urlaubsvertretung sowie Übernahme von Rufbereitschaften im Team Ggf. Begleitung und Anleitung von Auszubildenden der Heilerziehungspflege Abgeschlossene Ausbildung oder Studium in den Berufsfeldern Heilerziehungspflege, Sozia-le Arbeit, Sozialtherapie, Heilpädagogik o.Ä. und entsprechende Erfahrung in der ambulanten Begleitung von Menschen mit einer geistigen Behinderung bzw. Bereitschaft und Motivation sich neue Kenntnisse und Methoden im ambulanten Arbeitsfeld anzueignen Wertschätzende und professionelle Grundhaltung und die dafür erforderlichen Kompetenzen Bereitschaft und Motivation zur personenzentrierten und sozialraumorientierten Assistenz   Sicherheit im Umgang mit MS Office u.Ä. bzw. die Bereitschaft und Motivation sich entsprechende EDV-Fähigkeiten anzueignen Führerschein (Klasse B) Eine unbefristete Stelle in Teil- oder Vollzeit Eine gute und wertschätzende Atmosphäre in einem engagierten und gut aufgestellten ABW-Team und Gesamtkollegium Geregelte Arbeits- und Urlaubszeiten Entlohnung nach TVÖD (SuE) und Zuschuss zum Jobrad bzw. Jobticket  Bei einer eventuellen Wohnungssuche sind wir gerne behilflich
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter (m/w/d) für die Otfried-Preußler-Schule und Schillerschule in Teilzeit

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Arbeiten bei der Stadtverwaltung Schorndorf bedeutet Arbeiten für und mit Menschen. Die Große Kreis­stadt Schorndorf versteht sich für ihre rund 40 000 Einwohner und ihre Beschäftigten als modernes und zuver­lässiges Dienst­leistungs­unternehmen. Die Forscher­fabrik, das Zentrum für internationale Begeg­nungen, unser viel­fältiges Veranstaltungs­programm und vieles mehr zeigen, dass bei uns der Mensch im Mittel­punkt steht. Eine besondere Ziel­gruppe stellen Kinder, Jugend­liche und junge Erwachsene dar, um die sich unser Team der Sozial­arbeiter kümmert. Für dieses Team suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d) befristet bis 31.08.2025 und in Teilzeit mit 31,20 Wochen­stunden mit Einsatz in der Schul­sozialarbeit an der Otfried-Preußler-Schule Miedelsbach und der Schillerschule Haubersbronn. Als Schulsozialarbeiter (m/w/d) verantworten Sie einen wichtigen schulischen Baustein, indem Sie Schüler fördern, die in ihrer persönlichen Ent­wicklung gefährdet, sozial aus­gegrenzt oder benach­teiligt sind. Im Zusammen­wirken mit der Schule, den Eltern und den Institutionen im Gemein­wesen sollen Sie die Schüler zu einer positiven Ent­faltung ihrer Begabungen und Möglich­keiten motivieren, die Ent­wicklung der Sozial­kompetenz fördern sowie vor allem präventiv problem- und konflikt­lösend tätig sein. In Ergänzung des schulischen Auftrags sind Sie für sozial­pädagogische Angebote im offenen und schulischen Bereich sowie erlebnis­pädagogische Angebote in Kooperation mit der Schule zuständig. Sie bieten Einzel­fall­hilfe und Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern. Darüber hinaus sind Sie für die Kooperation und Vernetzung im Gemein­wesen zuständig. Sie sind Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder haben eine vergleichbare Qualifikation? Selbstständiges und kooperatives Arbeiten liegt Ihnen am Herzen? Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch eine vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit der Schul­leitung und dem Lehrer­kollegium aus? Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigen­initiative, Kreativität und Einfühlungs­vermögen? Es erwartet Sie eine abwechslungs­reiche und verantwortungs­volle Tätig­keit mit 11,70 Wochen­stunden an der Otfried-Preußler-Schule Miedelsbach und mit 19,50 Wochen­stunden an der Schiller­schule Haubersbronn. Heraus­forderungen können gemeinsam in einem motivierten und aufge­schlossenen Team von Sozial­arbeitern bewältigt werden. Die Bezahlung erfolgt nach Entgelt­gruppe S 11b TVöD. Außerdem erhalten Sie eine leistungs­orientierte Bezahlung. Um sich selbst weiter­zu­entwickeln, unter­stützen wir Sie mit Supervision sowie attraktiven Fortbildungs­möglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Diplom bzw. Master Soziale Arbeit, Sozialarbeitswissenschaften, Soziologie oder Psychologie als Wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Kinderschutz (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Ihr Einsatzgebiet: Dezernat Jugend - Landesjugendamt, Referat Hilfe zur Erziehung Standort: StuttgartBeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 31.12.2023 Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Er ist Dienstleister und Kompetenzzentrum in den Aufgabenbereichen Jugendhilfe, Behinderung und Pflege, Integration schwerbehinderter Menschen in das Arbeitsleben und bietet Fortbildungen an. Unterstützung bei der modellhaften Erstellung eines wissenschaftlich fundierten und evaluierten Fortbildungskonzepts für die strukturierte Einarbeitung und Weiterbildung von ASD-Fachkräften im Kinderschutz Weiterentwicklung des bestehenden Projektplans für die Erstellung des Fortbildungskonzepts Fortführung der Recherche und Aufarbeitung wesentlicher Befunde mit Bedeutung für die Qualitätsentwicklung im Kinderschutz unter Berücksichtigung fortbildungsrelevanter Ergebnisse aus baden-württembergischen Projekten Analyse bestehender Fortbildungen für Fachkräfte der Jugendämter im Kinderschutz Finale Erstellung eines Fortbildungskonzepts und Curriculums, Entwicklung eines Moduls zur Kompetenzmessung sowie Erprobung des Konzepts durch Begleitung der Fortbildungsveranstaltungen Evaluation unter Anwendung qualitativer und quantitativer Methoden sowie die Auswertung der Daten zur Weiterentwicklung des Fortbildungskonzepts Kooperation mit internen und externen Fachleuten des Kinderschutzes in den Jugendämtern sowie Aufbau eines Referentenpools Eine Änderung oder Ergänzung der Aufgabeninhalte bleibt vorbehalten. Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Sozialen Arbeit, Sozialarbeitswissenschaften, Soziologie sowie Psychologie oder ein vergleichbarer Studienabschluss mit Erfahrungen in der empirischen Sozialforschung Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenbereich fundierte Kenntnisse zum Praxisfeld Kinderschutz im Jugendamt Erfahrung in der Konzeption, Durchführung und Evaluierung von Fortbildungen umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der wissenschaftlichen Arbeit sowie in der Anwendung von Statistikprogrammen sicheres, gewandtes Auftreten sowie eine gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zur Teamarbeit und interdisziplinären Zusammenarbeit Führerschein Klasse B eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle wissenschaftliche Tätigkeit, die mit einem hohen Maß an Selbständigkeit verbunden ist familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten eine intensive Einarbeitung und fachliche Begleitung eine zusätzliche leistungsorientierte Bezahlung einen modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage mit sehr guter ÖPNV-Anbindung Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV Die Tätigkeit wird bis Entgeltgruppe 13 TVöD vergütet.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) für die Sommerrainschule und Reinhold Maier Schule in Teilzeit

Mi. 29.06.2022
Schorndorf (Württemberg)
Arbeiten bei der Stadtverwaltung Schorndorf bedeutet Arbeiten für und mit Menschen. Die Große Kreis­stadt Schorndorf versteht sich für ihre rund 40 000 Einwohner und ihre Beschäftigten als modernes und zuver­lässiges Dienst­leistungs­unternehmen. Die Forscher­fabrik, das Zentrum für inter­nationale Begegnungen, unser viel­fältiges Veranstaltungs­programm und vieles mehr zeigen, dass bei uns der Mensch im Mittel­punkt steht. Eine besondere Ziel­gruppe stellen Kinder, Jugend­liche und junge Erwachsene dar, um die sich unser Team der Sozial­arbeiter kümmert. Für dieses Team suchen wir zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d) befristet bis 31.08.2025 und in Teilzeit mit 23,40 Wochen­stunden mit Einsatz in der Schul­sozial­arbeit an der Sommer­rainschule in Schornbach und der Reinhold-Maier-Schule in Weiler.Als Schulsozialarbeiter (m/w/d) verantworten Sie einen wichtigen schulischen Baustein, indem Sie Schüler fördern, die in ihrer persönlichen Ent­wicklung gefährdet, sozial ausge­grenzt oder benach­teiligt sind. Im Zusammen­wirken mit der Schule, den Eltern und den Institutionen im Gemein­wesen sollen Sie die Schüler zu einer positiven Ent­faltung ihrer Begabungen und Möglich­keiten motivieren, die Ent­wicklung der Sozial­kompetenz fördern sowie vor allem präventiv problem- und konflikt­lösend tätig sein. In Ergänzung des schulischen Auftrags sind Sie für sozial­pädago­gische Angebote im offenen und schulischen Bereich sowie erlebnis­pädago­gische Angebote in Kooperation mit der Schule zuständig. Sie bieten Einzel­fall­hilfe und Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern. Darüber hinaus sind Sie für die Kooperation und Ver­netzung im Gemein­wesen zuständig. Sie sind Sozialarbeiter (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder haben eine vergleichbare Qualifikation? Selbstständiges und kooperatives Arbeiten liegt Ihnen am Herzen? Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch eine vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit der Schul­leitung und dem Lehrer­kollegium aus? Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigen­initiative, Kreativität und Einfühlungs­vermögen? Eine abwechslungsreiche und verantwortungs­volle Tätigkeit mit jeweils 11,70 Wochen­stunden an der Sommer­rainschule Schornbach und der Reinhold-Maier-Schule Weiler. Die Stelle ist befristet bis 31.08.2025, da sie im Rahmen des Förder­programms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ geschaffen wurde. Heraus­forderungen können gemeinsam in einem motivierten und aufge­schlossenen Team von Sozial­arbeitern bewältigt werden. Die Bezahlung erfolgt nach Entgelt­gruppe S 11b TVöD zuzüglicher leistungs­orientierter Anteile. Um sich selbst weiter­zuent­wickeln, unter­stützen wir Sie darüber hinaus mit Supervision sowie attraktiven Fort­bildungs­möglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Stuttgart
Wir sind rund 1.400 Beschäftigte aus mehr als 50 Nationen und mit den Sparten Oper, Ballett und Schauspiel das größte Drei-Sparten-Theater Europas. Mit etwa 1.000 Vorstellungen pro Jahr erreichen wir rund 500.000 Zuschauer. Werden Sie Teil unseres Teams und ermöglichen Sie gemeinsam mit uns großartige Bühnenproduktionen in unserem Opernhaus, Schauspielhaus und in weiteren Spielstätten.Werden Sie Teil des Teams der John Cranko Schule, bestehend aus 50 Mitarbeiter*innen, und begleiten Sie gemeinsam mit uns Schüler*innen bei ihrer professionellen Ballettausbildung. Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit, ab 01.09.2022 (Referenznummer: 105202223-S) Sozialpädagoge (m/w/d) im Internat der John Cranko Schule Verantwortungsbewusste Betreuung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 12-18 Jahren der John Cranko Schule, mit Schüler*innen aus 28 unterschiedlichen Nationen Ansprechpartner für Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen in allen Fragen Mitarbeit in der Gestaltung von Veränderungsprozessen im Arbeitsumfeld der neuen John Cranko Schule Übernahme von Wochenenddiensten und Nachtbereitschaften Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder eines verwandten Studienganges Mehrjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen Fremdsprachen- und EDV-Kenntnisse Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Kreativität, Verantwortungsbewusstsein und Freude am Arbeiten in einem internationalen künstlerischen Umfeld Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis Ein vielseitiger, abwechslungsreicher und moderner Arbeitsplatz Angenehme, internationale Arbeitsatmosphäre Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge Betriebseigene Kita Schuleigene Mensa mit täglich frischem Mittagsbuffet Proben- und Vorstellungsbesuche zu Mitarbeitendenkonditionen Betriebliches Gesundheitsmanagement mit diversen Kursangeboten Ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV Zentrale Lage in Stuttgart Rahmenbedingungen Das Vertragsverhältnis richtet sich bei einer Arbeitszeit von 19,25 Stunden / Woche oder 34,65 Stunden / Woche nach dem TV-L und ist zunächst für die Dauer von eineinhalb Jahren befristet. Die spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist bei Bewährung vorgesehen. Die Eingruppierung ist bei Vorliegen aller tarifrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen bis nach Entgeltgruppe S 11b TV-L möglich.Alle Personen (m/w/d) haben bei uns die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft in Voll- oder Teilzeit (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Nürtingen
Die MAHALE gGmbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. Gegründet vor über 15 Jahren, ist aus der MAHALE gGmbH mittlerweile ein bundesweit tätiges Familienunternehmen mit Standorten in mehreren Bundesländern geworden. Gute Kinderbetreuung ist die Grundlage für einen gelungenen Start ins Leben – wir wollen diesen Schritt ermöglichen. Nur so bleibt unsere Gesellschaft zukunftsfähig. Unsere Kindertagesstätten bilden soziale Gemeinschaften, hier erfahren Kinder Bildung, Förderung, Erziehung und Zuwendung. Sie sind somit ein Ort des gemeinsamen Lernens und Lebens – die MAHALE legt hierfür den Grundstein. individuelle, liebevolle Begleitung und Betreuung der Kinder im Alltag eigenständige Planung und verlässliche Umsetzung pädagogischer Angebote und Projekte gezielte Beobachtung und aussagekräftige Dokumentation Unterstützung beim Sprachverstehen und Sprachgebrauch kreative und unterstützende Gestaltung des Alltags mit den Kindern strukturierte Planung der pädagogischen Arbeit kreative und kindgerechte Raumgestaltung individuelle und inklusive Bildung aller Kinder vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Team eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich eine hohe soziale und interkulturelle Kompetenz einen liebevollen und verantwortungsbewussten Umgang mit Kindern Engagement, Teamfähigkeit, Belastbarkeit einen freundlichen und professionellen Umgang mit Eltern eine wertschätzende, offene Arbeitsatmosphäre und die Zusammenarbeit mit einem kreativen Kita-Team ein interessantes Arbeitsfeld Einbringen eigener Ideen, Erfahrungen in die pädagogische und organisatorische Arbeit einen großen Gestaltungsspielraum in der eigenen pädagogischen Arbeit  flexible Gestaltung bei der Vor- und Nachbereitungszeit Recht auf kostenfreie interne und externe Fortbildungen eine moderne, teamorientierte Arbeitsatmosphäre eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger klare Strukturen, flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Vergütung gemäß TVöD SuE inkl. Jahressonderzahlung 30 Tage Urlaub, zusätzliche Urlaubstage bei mehrjähriger Betriebszugehörigkeit vergünstigte Betreuungsplätze für Mitarbeiterkinder in einer unserer Einrichtungen einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Bereich Krippe

Di. 28.06.2022
Stuttgart
Die katholische Kirche in Stuttgart – mit 12 Gesamtkirchengemeinden und 17 Gemeinden für Katho­liken anderer Muttersprache schaffen wir einen Ort für Glaube und Gemeinschaft für Menschen aus aller Welt. Als drittgrößter Träger Stuttgarts bieten wir Kindern in 60 Kitas ein breit gefächertes und zuverlässiges Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot und unterstützen sie so optimal beim Großwerden. In unserem Katholischen Kinderhaus St. Maria werden unsere Kinder in jeweils drei Kindergarten- und drei Krippengruppen mit den klaren Strukturen und vielseitigen Freiheiten des EEC-Konzeptes bzw. im Kleinkindbereich der Pädagogik nach Emmi Pikler in ihrer Entwicklung individuell gefördert und beglei­tet. Wir bieten eine angenehme Arbeitsumgebung in neuen, hellen und gut ausgestatteten Räumlich­keiten. Unser Haus in Stuttgart-Süd ist über den ÖPNV sehr gut zu erreichen. In unserem aufge­schlossenen Team haben Sie die Möglichkeit, unser Kinderhaus aktiv mitzugestalten. Angemessene Verfügungszeiten sind selbstverständlich Teil unseres Angebotes. Wir freuen uns, wenn Sie uns ab sofort oder ab 1.9.2022 in unbefristeter Festanstellung in Voll- oder Teilzeit verstärken als Pädagogische Fachkraft (m/w/d) im Bereich KrippeAls pädagogische Fachkraft (m/w/d) begleiten Sie unsere Kinder jeden Tag aufs Neue auf ihrem indi­vi­duellen Entwicklungsweg und bauen eine vertrauensvolle Bindung auf. Grundlage unseres pädago­gischen Handelns ist der Orientierungs­plan für Baden-Württemberg. Gemeinsam mit Ihrem Team arbeiten Sie gruppenübe­rgreifend an der Planung, Gestaltung und Reflexion von Bildungs- und Lern­prozessen und bringen Ihre Ideen bei der Gestaltung des Alltags ein. Aufgrund Ihrer Beobachtungs­gabe leiten Sie kreative Lern­situationen für die Kinder ab und geben Ihre Erfahrungen und Leidenschaften aus verschie­densten Lebens­bereichen, wie zum Beispiel Natur, Bewegung, Sprache und Interkulturalität weiter. Durch Ihr aktives Einbringen bei der Elternarbeit sehen Sie eine vertrauens­volle Erziehungs­partner­schaft als selbstver­ständlichen Teil Ihrer Arbeit als pädagogische Fach­kraft (m/w/d) an. Die Möglichkeit, sich mit Ihren eigenen Visionen, Erfahrungen und Leidenschaften in einem offenen Team einzubringen Eine Vergütung nach AVO-DRS sowie viele zusätzliche familien­freundliche Sozial­leistungen Vielfältige Möglichkeiten für Ihre Weiterent­wicklung, z.B. durch fünf Fortbildungs­tage pro Jahr Regelmäßige Entwicklungsgespräche für Ihr persön­liches und fachliches Wachstum Einen ÖPNV-Zuschuss zu Ihrem Firmenticket Sie sind staatlich anerkannte /r Erzieher /-in (m/w/d), Kindheits­pädagoge (m/w/d) oder Fachkraft nach § 7 KitaG Sie bringen Ihre Sozial- und Methoden­kompetenz innovativ ein und begeistern Kinder wie Eltern gleichermaßen Sie haben Spaß an der Arbeit mit Kindern und unter­stützen das Team durch Ihre zuver­lässige Art Sie gehören der Katholischen Kirche oder einer Gemein­schaft anderer Christlicher Kirchen (ACK) an, haben Verständnis für die Aufgaben der katho­lischen Kirche und den Wunsch und Willen, christ­liche Werte zu leben und zu vermitteln Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevor­zugt eingestellt. Alle Positionen sind grund­sätzlich teilbar.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogin für die Einrichtung JELLA – Pädagogische und therapeutische Hilfen für Mädchen

Mo. 27.06.2022
Stuttgart
Der Baden-Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation gGmbH (bwlv) ist mit 54 Einrichtungen und über 900 Mitarbeiter*innen der größte gemeinnützige Träger der Suchthilfe und -prä­ven­tion in Baden-Württemberg, ist außerdem Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Inte­gra­tions­fach­diensten für schwerbehinderte Menschen. Der gemeinnützige Verband betreibt u. a. Fachkliniken, Heime, Tageskliniken, ambulante Beratungs- und Behandlungsstellen und Nachsorgeeinrichtungen. Für unsere Einrichtung JELLA – Pädagogische und therapeutische Hilfen für Mädchen suchen wir Verstärkung! SOZIALPÄDAGOGIN gerne mit therapeutischer Zusatzqualifikation unbefristet, 50 – 80 %Sie erwartet ein komplexes und vielfältiges Tätigkeitsfeld. Gemeinsam mit einem kompetenten Fachfrauenteam begleiten Sie Mädchen und junge Frauen im Alter von 14 bis 21 Jahren auf der Basis einer Synthese von Alltags­gestaltung, Traumapädagogik und (Sucht-)Therapie auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Wir wünschen uns Kolleginnen mit Freude an der Mädchenarbeit im Wohngruppensetting, Teamarbeit und Weiter­ent­wick­lungsprozessen, Berufserfahrung in den Hilfen zur Erziehung, Kinder- und Jugendpsychiatrie und/oder Suchthilfe mit einem Studienabschluss (Diplom, Bachelor, Master) in Sozialer Arbeit. Eine therapeutische Zusatzqualifikation wäre von Vorteil. Das Aufgabengebiet setzt die Bereitschaft zu Schicht­dienst, auch an Wochenenden und Feiertagen, voraus. Aus konzeptionellen Gründen können nur Bewerberinnen berücksichtigt werden. Vergütung nach TV-L Flexible Arbeitszeiten Individuelle Einarbeitung Jobsharing Fort- und Weiterbildung Tagungen zu aktuellen Themen Gesundheitsmaßnahmen Kooperation mit Hansefit Sabbatical
Zum Stellenangebot

Fachkraft CompetenceCenter Sozialer Dienst (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Waiblingen (Rems)
Über 4,5 Millionen Menschen vertrauen uns, wenn es um ihre Gesundheit geht: Das macht die AOK in Baden-Württemberg zum Markführer unter den gesetzlichen Krankenversicherungen. Um weiter auf Wachstumskurs zu bleiben, setzen wir nicht nur auf innovative Angebote, beste Versorgung und gelebte Kundennähe: Wir zählen vor allem auf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen Anspruch Tag für Tag in die Tat umsetzen. Sie sind für die Sicherstellung einer stabilen und kosteneffizienten Versorgungssituation und hohen Kundenzufriedenheit unserer Versicherten, unter Einbeziehung von rechtlichen, psychischen, sozialen und sozialmedizinischen Aspekten, mit Instrumenten und Methoden der sozialen Arbeit verantwortlich Aktiv arbeiten Sie mit anderen Organisationseinheiten in Fragen zu den Themen Rehabilitation, Kuren, Prävention, Gesundheitsförderung, Pflegeversicherung und Krankengeldfallmanagement zusammen Sie führen psychosoziale, sozialpädagogische und sozialrechtliche Beratungen unserer Kundinnen und Kunden in besonderen Lebenssituationen durch Sie sorgen für eine zielgerichtete Vermittlung von Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten Medizinische, berufliche und soziale Rehabilitationsmaßnahmen vermitteln Sie Sie tragen zu einer Steigerung des Mehrwerts und der Serviceorientierung durch intensive und qualitativ hochwertige Betreuung der Versicherten bei Bei der Umsetzung von Präventionsmaßnahmen, dem Aufbau eines unterstützenden Netzwerks sowie bei der Vermittlung von Selbsthilfegruppen wirken Sie mit Sie gewinnen und halten Kundinnen und Kunden und nutzen die vertrieblichen Chancen Sie verfügen über einen Studienabschluss als Bachelor of Arts Soziale Arbeit im Gesundheitswesen oder Diplom-Sozialpädagogin/Diplom-Sozialpädagoge Ergänzend bringen Sie erste Berufserfahrung im Sozialen Dienst mit Von sich aus erkennen Sie Situationen, die eine schnelle Entscheidung notwendig machen Kunden- und Marktanforderungen erkennen Sie und setzen diese in Kundenlösungen um Sie kommunizieren vertrauenswürdig, selbstbewusst und einfühlsam In herausfordernden Situationen zeigen Sie sich belastbar und bringen Aufgaben erfolgreich zu Ende Sie sind mobil und besitzen den Führerschein Klasse B sowie ein eigenes Auto Sinnstiftende Tätigkeit bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber im Gesundheitswesen mit mehr als 10.000 Beschäftigten Das gute Gefühl der soliden Basis des Marktführers im Bereich gesetzlicher Krankenversicherungen in Baden-Württemberg Arbeiten in einer stärkenorientierten Unternehmenskultur Attraktive Tarifvergütung (entsprechend der Anforderung, Qualifikation und Berufserfahrung nach BAT/AOK-Neu), Sozialleistungen wie z. B. Weihnachts- und Urlaubsgeld, Sozialzuschläge sowie 30 Tage Urlaub und eine interessante Altersversorgung Monatlicher Zuschuss zum ÖPNV Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitsmodelle Umfangreiche Angebote des internen Gesundheitsmanagements Vielfältige Weiterbildungs- und Trainingsangebote sowie Coachings zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Integrations-/Inklusionsberater (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Stuttgart
Das clusioNA Unternehmen für Teilhabe gGmbH ist Träger des Integrationsfachdienstes Stuttgart und im Auftrag des Integrationsamtes beim Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg tätig. Der Integrationsfachdienst ist zentrale Anlaufstelle bei Fragestellungen rund um Behinderung und Arbeitsplatz. Auf Grundlage des SGB IX beraten und unterstützen Integrationsfachdienste sowohl Beschäftigte als auch Betriebe. Für unseren Standort Stuttgart suchen wir Verstärkung: Integrations-/Inklusionsberater (m/w/d) mit Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Qualifikation Beschäftigungsumfang bis 100% Im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst befristet Sie engagieren sich für die inklusive berufliche Teilhabe von Menschen mit (Schwer-) Behinderung am allgemeinen Arbeitsmarkt. Sie beraten und begleiten Arbeitnehmer*innen - bei Bedarf auch langfristig. Sie beraten regionale Arbeitgeber*innen mit dem Ziel, Beschäftigungsverhältnisse zu ermöglichen, behinderungsgerecht zu gestalten und zu sichern. Sie kooperieren mit Schulen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung beim Übergang auf den allgemeinen Arbeitsmarkt. Sie vernetzen sich mit regionalen Partner*innen und gestalten diese Beziehungen aktiv. Sie arbeiten eng mit allen für die berufliche Teilhabe und medizinische Reha relevanten Stellen zusammen. Sie begutachten Arbeitsverhältnisse und empfehlen in Zusammenarbeit mit den Kostenträgern geeignete Fördermaßnahmen. Hierzu verfassen Sie fachdienstliche Stellungnahmen. Sie haben idealerweise Erfahrung in der Beratung und Unterstützung von Menschen mit Behinderung. Sie bringen Grundkenntnisse im Sozialleistungsrecht mit. Sie kommunizieren souverän mit verschiedensten Gesprächspartnern*- innen und haben eine hohe Beratungskompetenz. Sie sind neugierig und offen für unterschiedliche Sichtweisen und können komplexe Situationen präzise erfassen. Sie gestalten Ihre Beratung kreativ und lösungsorientiert und bringen hierbei psychosoziale, betriebliche und rechtliche Aspekte in Einklang. Sie arbeiten strukturiert und selbstständig. Sie stellen komplexe Sachverhalte auch schriftlich konkret und treffend dar. Sie sind sicher im Umgang mit gängigen IT-Anwendungen. Wir bieten eine abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem komplexen Arbeitsgebiet. Wir reflektieren unsere Arbeit wertschätzend im Team und nutzen Fallsupervision. Wir fördern fachlichen Austausch und regelmäßige Weiterbildung. Wir ermöglichen flexible Arbeitszeiten an einem modernen Arbeitsplatz. Wir vergüten nach TVöD SuE. Wir bieten betriebliche Altersvorsorge und Zuschuss zum Jobticket
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: