Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 15 Jobs in Waiblingen (Rems)

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Bildung & Training 3
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Teilzeit 10
  • Vollzeit 10
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 3
Sozialarbeit

Dipl.Sozialpädagoge (B.A./FH) oder Dipl. Sozialarbeiter (B.A./FH) oder Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit (w/m/d), 50%

Do. 17.09.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Standort: Gerontopsychiatrische Beratung (GerBera), GPZ Feuerbach Berufsbezeichnung: Dipl.Sozialpädagoge (B.A./FH) oder Dipl. Sozialarbeiter  (B.A./FH) oder Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit (w/m/d), 50% Klinik / Zentrum: Gerontopsychiatrische Beratung/Gerontopsychiatrischer Dienst, Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie für Ältere am Zentrum für Seelische Gesundheit, Klinikum Stuttgart Zu besetzen ab: Zum nächst möglichen ZeitpunktWir suchen zur Verstärkung der Teams der Gerontopsychiatrischen Beratung (GerBera) in Stuttgart Feuerbach eine/n engagierte/n Sozialarbeiter/in oder Sozialpädagogen/in mit Erfahrung in der Arbeit mit älteren psychisch veränderten Menschen. Schwerpunkte der Tätigkeit im Sozialdienst sind die psychosoziale Beratung und Betreuung der Patienten und Angehörigen, Unterstützung bei der Organisation der Versorgung und Alltagsbewältigung, Feststellung des medizinischen und sozialen Hilfebedarfs und die Koordinierung der ambulanten und stationären Hilfen, Hausbesuche und Netzwerkarbeit. Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit Berufserfahrung in der Arbeit mit älteren Menschen Kenntnisse über gerontopsychiatrische Krankheitsbilder Sehr gute Kenntnisse im Sozialrecht Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team und mit Kooperationspartnern in der Altenhilfe Einfühlungsvermögen und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre  mit engagierte/n Kollegen/Innen Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/-in für die Fachstelle Wohnformen im Alter in Teilzeit (50%) (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Sozialamt ab 1. Oktober 2020, unbefristet, eine/-n Mitarbeiter/-in für die Fachstelle Wohnformen im Alter in Teilzeit (50%) (m/w/d) Die beiden Mitarbeiter/-innen (m/w/d) der Fachstelle Wohnen im Alter sind in den Bürgerservice Leben im Alter eingebunden. Die Stadtteilbüros des Bürgerservice Leben im Alter bilden in den Stadtbezirken eine Anlaufstelle für ältere Menschen und deren Angehörige. Sie bieten Information, Beratung und Begleitung Ratsuchender zu allen Fragen des Alters, insbesondere bei Unterstützungs- und Versorgungsbedarf an. Die Fachstelle Wohnformen im Alter hält vertieftes Wissen über stationäre Pflegeeinrichtungen, Kurzzeitpflege, alternativen Wohnformen, betreutes Seniorenwohnen und Wohnanlagen für Senioren vor. Sie übernimmt insbesondere die Fachberatung für die Mitarbeiter (m/w/d) der Stadteilbüros des Bürgerservice Leben im Alter. Dazu pflegt die Fachstelle enge Kooperationen mit den verschiedenen Anbietern dieser Wohn- und Versorgungsangebote. Zusätzlich wirkt sie bei der Entwicklung neuer Wohnformen für Senioren mit. Der Schwerpunkt der zu besetzenden Stelle umfasst die Bereiche stationäre Pflegeeinrichtungen, Kurzzeitpflege und alternative Wohnformen. Zusammenstellung aller relevanten Informationen über stationäre und teilstationäre Wohnformen in Stuttgart und deren fortlaufenden Aktualisierung und Weiterentwicklung Externe und interne Fachberatung Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der oben genannten Angebote zur Verbesserung der Versorgungsstruktur für ältere Menschen Beratung zu stationären und teilstationären Wohnformen enge Zusammenarbeit mit Anbietern bzgl. unterschiedlicher Projekte und Themen Veränderungen im Aufgabenzuschnitt bleiben vorbehalten. einen Abschluss als Dipl.-Sozialarbeiter/-in (FH/BA) / Dipl.-Sozialpädagoge (FH/BA) Bachelor of Arts (Studiengang Soziale Arbeit/Sozialwesen/Sozialpädagogik) oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse und berufliche Erfahrungen im Umgang mit älteren Menschen Kenntnis der pflegerischen Versorgungslandschaft Kenntnisse über Wohnformen für ältere Menschen Sicherheit in der Gesprächsführung Anwendung von EDV-Dokumentationen Erwartete persönliche Fähigkeiten Fähigkeit zur konstruktiven Weiterentwicklung der Aufgaben Ein stadtteil- und sozialraumorientierter Arbeitsansatz Fähigkeit zu Netzwerkarbeit Eigenverantwortliche Strukturierung der Arbeit Kenntnisse zu heimrechtlichen Fragestellungen sind von Vorteil. vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket.
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogische Mitarbeiter (m/w/d)

Sa. 12.09.2020
Heilbronn (Neckar), Tübingen, Reutlingen, Stuttgart
Die BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH ist ein Unternehmen des Bildungswerks der Baden-Württembergischen Wirtschaft e. V. und engagiert sich als zertifizierter Bildungsträger seit über 30 Jahren mit Erfolg für die berufliche Bildung. Die betriebliche Integration junger Menschen, Arbeitsuchender und Rehabilitanden in Ausbildung oder Beschäftigung sind Schwerpunkte unserer Arbeit. Mit mehr als 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in über 50 Niederlassungen sind wir in ganz Baden-Württemberg sowie Teilen von Rheinland-Pfalz und dem Saarland aktiv. Für verschiedene Projekte suchen wir ab sofort für unsere Niederlassungen Heilbronn, Reutlingen, Tübingen, Stuttgart Sozialpädagogische Mitarbeiter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit Beratung und sozialpädagogische Begleitung von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und erwachsenen Arbeitssuchenden (Kompetenzanalyse, Abgleich zwischen Bewerberprofil und den realistischen Chancen auf dem Arbeitsmarkt) Integration der Teilnehmenden in den ersten Arbeitsmarkt durch eine individuelle Bewerbungsstrategie, Reflexion und Bedarfsermittlung der persönlichen Lebenssituation, Verbesserung der Erwerbsfähigkeit Vermittlung in Praktika und Begleitung während betrieblicher Erprobungen   Vorbereitung und Durchführung von Seminaren, Referentenmanagement Kooperation mit Betrieben, Ämtern und sozialen Institutionen Zusammenarbeit und Austausch mit dem Kostenträger Dokumentation und Verwaltung des Projektes Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder Pädagogik mit Schwerpunkt Sozialarbeit/Sozialpädagogik, Psychologie oder abgeschlossene Ausbildung als Arbeitserzieher Sie haben bereits Erfahrung in der Begleitung und Vermittlung von Ausbildungs- und Arbeitssuchenden in Praktika und/ oder Ausbildung Sie kennen sich am regionalen Arbeitsmarkt aus Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit den Arbeitsagenturen und Jobcentern sammeln können Sie haben Freude am selbstständigen Arbeiten Sie bringen eine zielgerichtete und lösungsorientierte Arbeitsweise mit Sie sind flexibel, sich auf neue Situationen und unterschiedliche Akteure einzustellen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit hohem Gestaltungsspielraum flexible Arbeitszeiten zur besseren Work-Life-Balance eine wertschätzende Unternehmenskultur umfangreiche Weiterbildungsangebote zur persönlichen Weiterentwicklung zahlreiche Mitarbeiterbenefits (betriebl. Altersvorsorge, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten bei vielen Partnern, Business-Bike, …)
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (M/W/D), Kindheitspädagoge (M/W/D) oder Jugend- und Heimerzieher (M/W/D) für unsere Mutter-Kind-Gruppe in Weiler zum Stein

Sa. 12.09.2020
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk mit beruflichen Schulen für hör- und sprachbehinderte Jugendliche  Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Handicaps  Einen Jugendhilfeverbund mit angeschlossener Schule für Erziehungshilfe  Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus  Integration von Flüchtlingen Sie möchten uns dabei unterstützen, jungen Müttern und ihren Kindern einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Sie wollen ihnen bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit zur Seite stehen? Dann werden Sie ab 01.10.2020 unser Kollege (m/w/d) in unserem Jugendhilfeverbund der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart mit einem Stellenumfang von 80 – 100 % als SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D), KINDHEITSPÄDAGOGE (M/W/D) ODER JUGEND- UND HEIMERZIEHER (M/W/D) FÜR UNSERE MUTTER-KIND-GRUPPE IN WEILER ZUM STEIN Sie begleiten Schwangere und junge Mütter in einer Wohngruppe, leiten sie bei der Pflege und Erziehung ihrer Kinder an und stärken deren Alltags- und Elternkompetenz. Sie betreuen und fördern die Kinder unserer Klientinnen. Sie begleiten unsere Klientinnen zur Entbindung und zu Vorbereitungskursen. Sie kooperieren mit den internen Fachdiensten und externen Partnern. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), Kindheitspädagoge (m/w/d), ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit Kindern bis 6 Jahre, im Bereich frühe Hilfen, eine Weiterbildung in bindungsorientierter Beratung sowie vergleichbare Erfahrungen oder Zusatzqualifikationen sind wünschenswert Eine befristet zu besetzende Stelle (Mutterschutz und anschließende Elternzeit) mit 31,20 bis 39,00 Wochenstunden Unterstützung durch Fachberatung, ggfs. Supervision und famPLUS (Unterstützung bei der Suche nach Angeboten der Kinderbetreuung, Pflegeberatung, Psychosoziale Beratung für Mitarbeitende) Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE in S8b (bei entsprechender Qualifikation) mit den entsprechenden Sozialleistungen (betriebliche unterstützte Altersvorsorge, Jahressonderzahlung, uvm.) VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit Abschluss

Sa. 12.09.2020
Stuttgart
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist eines der bundesweit größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Für verschiedene Maßnahmen im Rahmen des SGB II / SGB III / SGB IX suchen wir für unseren Standort Stuttgart ab sofort Sozialpädagogen oder Sozialarbeiter (m/w/d) mit Abschluss Das Aufgabengebiet umfasst in jeder Abteilung die Beratung, Betreuung und Unterstützung von Teilnehmenden während einer Maßnahme. Betreuung und Begleitung bei sozialen Problemlagen sowie die Beratung und aktive Unterstützung der Teilnehmenden enge Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kostenträgern Dokumentation des Maßnahmeverlaufs Bewerbungsunterstützung, Akquise von Praktika, Vermittlung in Arbeit Die Standorte haben u.a. die Arbeits­schwerpunkte: Arbeit mit arbeitslosen Menschen (SGB II/SGB III/SGB XII) Einzelfallhilfe und Gruppenangebote im Rahmen der Maßnahmen Durchführung und Konzipierung von Qualifizierungsangeboten Arbeit und Ausbildung für Flüchtlinge Beratung und Begleitung von behinderten Menschen in Arbeit Teilhabeberatung nach dem neuen Bundesteilhabegesetz ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/-pädagogik oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse und Erfahrungen in dem genannten Aufgabengebiet Interesse am Umgang mit den jeweiligen Zielgruppen Engagement und Selbstständigkeit Nähe zu einer christlichen Kirche vielfältige und interessante Tätigkeiten Fortbildungsanspruch betriebliche Altersvorsorge Anstellung im Rahmen des Tarifs SREQB nach den AVR Württemberg der Beschäftigungsgrad der Stelle beträgt 100 Prozent Teilzeit ist in Absprache möglich geregelte Arbeitszeiten mit Gleitzeit kollegiale und dynamische Teams intensive Einarbeitung und Betreuung
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin

Fr. 11.09.2020
Stuttgart
Der Verein Evang. Wohnheime Stuttgart e.V. betreibt in Stuttgart verschiedene Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe und Jugendsozialarbeit. Er ist Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg. Im Jugendwohnheim für junge Frauen, Elisabeth-Stahl-Haus leisten wir für 93 junge Frauen, für die Dauer ihrer Ausbildung und beruflichen Integration die sozialpädagogische Begleitung in persönlichen, beruflichen oder schulischen Fragen auf Grundlage § 13 (3) SBG VIII. Insgesamt finden gemeinsam mit dem Blumhardt- und Hermann-Löffler-Haus über 200 Frauen im Alter von 18 bis 27 Jahren in den Jugendwohnheimen ein Zuhause auf Zeit. Für die Hausleitung des Elisabeth-Stahl-Hauses suchen wir zum 01.12.2020 eine/einen Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (Dipl./Bachelor/Master) bzw. eine Mitarbeiterin mit vergleichbarer Qualifikation  Der Stellenumfang beträgt 85 %. Dienstort ist das Elisabeth-Stahl-Haus, Johannesstr. 6, 70176 Stuttgart. Organisation und Verwaltung, administrative Aufgaben während der gesamten Wohndauer der Bewohnerin Sozialpädagogische Begleitung und Beratung der Bewohnerin während ihrer Ausbildung, der Lebenssituation des Übergangs vom Elternhaus in die Selbständigkeit und Ausbildung in den Beruf Förderung ihrer sozialen Integration Gruppen- und Freizeitgestaltung uns eine Mitarbeiterin mit fachlichen Kenntnissen und gerne mit beruflichen Erfahrungen in folgenden Bereichen abgeschlossenes Studium zur Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin (Dipl./Bachelor/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation  Freude an der Arbeit mit jungen Menschen Kommunikative und organisatorische Fähigkeiten Verantwortungsbewusstes Handeln im Interesse der Bewohnerinnen als auch des Trägers Einfühlungs- und Durchsetzungsvermögen Wir erwarten eine positive Einstellung zu den christlich-diakonischen Zielen unserer Einrichtung. eine verantwortungsvolle und selbständige Tätigkeit einen vielfältigen und interessanten Arbeitsplatz eine gründliche Einführung in die Aufgabenstellung und laufenden fachlichen Austausch eine Vergütung nach SuE 12 AVR Württemberg (in Anlehnung an den TVÖD).
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) oder Jugend- und Heimerzieher (m/w/d) auf unserer Wohngruppe für Jugendliche mit Seelischer Behinderung (§35a SGB VIII)

Do. 10.09.2020
Winnenden (Württemberg)
Die Paulinenpflege Winnenden e.V. ist eine evangelische Einrichtung mit über 1.400 Mitarbeitern und den Arbeitsschwerpunkten:  Ein Berufsbildungswerk mit beruflichen Schulen für hör- und sprachbehinderte Jugendliche  Wohnangebote und Werkstätten für Menschen mit Handicaps  Einen Jugendhilfeverbund mit angeschlossener Schule für Erziehungshilfe  Bereichsübergreifende Angebote für Menschen mit Autismus  Integration von Flüchtlingen Sie möchten uns dabei unterstützen, jungen Menschen einen geschützten Raum und ein Zuhause zu bieten? Sie wollen unseren Klienten bei der Entfaltung ihrer Persönlichkeit zur Seite stehen? Dann werden Sie ab 01.10.2020 unser Kollege (m/w/d) in unserem Jugendhilfeverbund der Paulinenpflege Winnenden in der Metropolregion Stuttgart mit einem Stellenumfang von 80 % – 100 % als SOZIALPÄDAGOGE (M/W/D) ODER JUGEND- UND HEIMERZIEHER (M/W/D) AUF UNSERER WOHNGRUPPE FÜR JUGENDLICHE MIT SEELISCHER BEHINDERUNG (§35a SGB VIII) Sie fördern, betreuen und begleiten junge Menschen in einer Wohngruppe auf Grundlage von SGB VIII, §35a. Sie gestalten den Alltag in der Wohngruppe für und mit den Jugendlichen und fördern sie im Gruppensetting. Sie arbeiten auf der Wohngruppe auch an Wochenenden oder übernehmen Nachtbereitschaften im Rahmen Ihrer Tätigkeit. Sie arbeiten auf einer vertrauensvollen Weise mit den Jugendlichen, dem Familiensystem und wichtigen Kooperationspartnern wie dem Jugendamt, Schule, Ausbildungsstätte und der Kinder- und Jugendpsychiatrie zusammen. Eine abgeschlossene Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher (m/w/d), ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder der Heilpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation Lust auf die gemeinsame Arbeit mit unseren Jugendlichen und unserem Betreuerteam Berufserfahrung in der Jugendhilfe und insbesondere mit psychischen Erkrankungen in diesem Setting ist erwünscht Eine unbefristete Stelle in Teilzeit mit 80 % (31,20 Wochenstunden) oder Vollzeit mit 100 % (39,00 Wochenstunden) in einer Wohngruppe mit dem Schwerpunkt seelische Behinderung Regelmäßige Unterstützung durch Fachberatung und ggf. Supervision Freie Verpflegung während des Dienstes Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVöD SuE S8b oder S11b (bei entsprechender Qualifikation) mit den entsprechenden Sozialleistungen (Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse, uvm.) VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge/Sozialarbeiter (m/w/d) 50-100% befristet

Mi. 09.09.2020
Stuttgart
Das Klinikum Stuttgart gilt mit ca. 2.200 Betten als größter Maximalversorger in Baden-Württemberg. Es umfasst das Krankenhaus Bad Cannstatt, das Katharinenhospital und Deutschlands größte Kinderklinik, das Olgahospital. Jährlich werden hier mehr als 90.000 stationäre und weit über 500.000 ambulante Patienten versorgt, 3.600 Geburten betreut und weit über 50.000 Operationen in interdisziplinären Teams durchgeführt. Berufsbezeichnung: Sozialpädagoge/Sozialarbeiter  (m/w/d)  50-100% befristet Klinik / Zentrum: Klinik für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten Zentrum für Seelische Gesundheit Zu besetzen ab: bald möglichstUnsere Einrichtung bietet Hilfe für Menschen aus dem gesamten Spektrum der stoffgebundenen Abhängigkeiten und Verhaltenssüchten an. Wir suchen Verstärkung für unser multiprofessionelles Team auf der tagesklinischen Entgiftungsstation TANDEM im suchtmedizinischen Behandlungszentrum Stuttgart Mitte Die Aufgaben sind: Beratung und Betreuung von suchtkranken Menschen und deren Angehörigen Vermittlung in Entgiftung und Therapie Erstellung von Hilfeplänen und Beantragung von Maßnahmen Leitung und Moderation von Gruppen Evaluation und Dokumentation Netzwerkarbeit und Kooperation mit dem komplementären Hilfesystem Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (B.A.) möglichst Berufserfahrung in der Suchtkrankenhilfe und/oder in der Sozialpsychiatrie bzw. in der Wohnungsnotfallhilfe die Bereitschaft zu selbstständigem, zielorientiertem und eigenverantwortlichem Arbeiten Kompetenzen im prozessorientierten Arbeiten Interesse an innovativem Arbeiten  eine flexible und bedarfsorientierte Arbeitszeitgestaltung Team- und Kommunikationsfähigkeit Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität Eine kooperative, vertrauensvolle Zusammenarbeit und gute Arbeitsatmosphäre mit engagierte/n Kollegen/innen Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Wir sind seit 2008 als familienfreundliches Unternehmen berufundfamilie zertifiziert, Kitaplätze und Ferienbetreuung, Wiedereinstiegsseminare Eine leistungsgerechte, tariflich abgesicherte Vergütung nach den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes. Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Zusätzliche finanzielle Leistungen z.B. Zuschuss zum Nahverkehrsticket des VVS, etc. Weitere zusätzliche Leistungen wie: Betriebliches Gesundheitsmanagement, Sportangebote, gutes und preiswertes Essen im Betriebsrestaurant Ein sicherer Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Berater_in (m/w/d) für nicht-binäre, trans*- und intersexuelle Menschen

Mo. 07.09.2020
Stuttgart
Die  Weissenburg, Stuttgarts LSBTTIQ Zentrum, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Sozialarbeiter_in/-pädagog_in oder Mitarbeiter_in mit ähnlicher Qualifikation für eine unbefristete Teilzeitstelle 50% für die Beratung von transsexuellen, transidenten oder transgender Mädchen und Frauen, nicht-binären und intersexuellen Personen und deren Angehörigen. Die Weissenburg hat 2020 dafür erstmals eine Beratungsstelle vom Gemeinderat bewilligt bekommen. Sie ist zudem Trägerin einer Beratungsstelle für schwule, bisexuelle und queere Jungen und Männer sowie einer Beratungsstelle für trans* Jungen und Männer. Der Verein ist ansonsten seit über 20 Jahren auf Selbsthilfebasis aktiv. Die Stelle ist Teil eines Kooperationsprojekts mit dem Fetz e.V.Die Aufgabengebiete der Stelleninhaber_in umfassen: Telefonische und persönliche Beratung von transsexuellen, transidenten und transgender Mädchen und Frauen/ Gruppenangebote für die Zielgruppe Telefonische und persönliche Beratung von nicht-binären und intersexuellen Menschen Beratung von professionellen und privaten Bezugspersonen und Angehörigen Öffentlichkeits- und Verwaltungsarbeit Planung und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen Multiplikator_innenarbeit (mit Fachkräften) Netzwerk- und Gremienarbeit Konzeptionelles Arbeiten Wir wünschen uns Eine kontaktstarke, teamfähige, selbstreflektierte und offene Persönlichkeit Fachwissen in Bezug auf die Beratungsbereiche (Genderkompetenz / Regenbogenkompetenz / Einblick in die LSBTTIQ Community) Therapeutische Zusatzausbildung / Bereitschaft sich therapeutisch weiterzubilden Fähigkeit zum selbstständigen und vernetzten Arbeiten Spaß an Verantwortung & konzeptioneller Weiterentwicklung zeitliche Flexibilität im Bedarfsfall Gute EDV-Kenntnisse Eine vorbehaltsfreie, strukturierte und verbindliche Arbeitsweise Wir bieten: Ein abwechslungsreiches und vielfältiges Arbeitsgebiet mit Anbindung an die Stuttgarter LSBTTIQ-Community Arbeit in einer Bürogemeinschaft der Stuttgarter LSBTTIQ-Community Gehalt in Anlehnung an TVÖD (Kommune) bis höchstens EG 10
Zum Stellenangebot

Qualitäts-, Personal- und Organisationsentwicklungsbeauftragte (w/m/d)

Fr. 04.09.2020
Stuttgart
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Diözese Rottenburg-Stuttgart ist ein Frauenfachverband des Caritasverbandes der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der auf dem Gebiet der Frauen-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe tätig ist.Wir suchen für eine neu geschaffene Stelle ab 1. November 2020 eineQualitäts-, Personal- und Organisationsentwicklungsbeauftragte (w/m/d)in Teilzeit (30 – 50%) Aufbau, Planung, Organisation und Umsetzung eines Qualitätsmanagementsystems gemäß DIN EN ISO 9001:2015 Erstellung und Pflege eines einheitlichen elektronischen Qualitätshandbuchs Aufbau, Planung, Organisation und Umsetzung des internen Datenschutzprozesses in Zusammen­arbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten Zentraler Ansprechpartner*in für die sozialen Dienste in Qualitäts- und Organisationsfragen Unterstützung bei Maßnahmen der Personalentwicklung und -gewinnung ein abgeschlossenes Studium, idealerweise in der Sozialarbeit/-pädagogikeine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Qualitätsmanagement-Beauftragten (w/m/d)Berufserfahrung idealerweise im Non-Profit-Bereich und/oder GesundheitswesenErfahrungen im Projektmanagement und in der Moderationeine strukturierte und effektive Arbeitsweiseeinen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office Paketen (Excel/Word/Power-Point)eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit, die andere motivieren kanneine positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubenseine leistungsgerechte Vergütung mit tariflicher Fortschreibung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen CaritasverbandesArbeit in einem engagierten Teamfachliche Unterstützung durch externe QualitätsberaterinFort- und Weiterbildung, Betriebsausflüge und Oasentagebetriebliche Alters-/Zusatzversorgungeinen unbefristeten Arbeitsplatz mit EntwicklungsmöglichkeitenMöglichkeit zur Arbeit im Home-Office
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal