Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 16 Jobs in Westenfeld

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Bildung & Training 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Ausbildung, Studium 4
  • Befristeter Vertrag 2
Sozialarbeit

Pädagogische Mitarbeiter m/w/d

Mo. 19.04.2021
Bochum
Der Christopherus-Haus e.V. bietet rund 1.200 Menschen mit Assistenzbedarf in Dortmund, Bochum und Witten Einrichtungen der vorschulischen und schulischen Erziehung sowie Bildungs-, Arbeits- und Wohnmöglichkeiten.  Für die Wohn- und Lebensgemeinschaft Bochum, suchen wir Verstärkung als Pädagogische Mitarbeiter m/w/d für das Ambulant Betreute Wohnen im Raum Bochum Stellenumfang 50% bis 75% Sozialpädagogen m/w/d – Erzieher m/w/d - Heilerziehungspfleger m/w/d Heilpädagogen m/w/d - Sozialassistent m/w/d Betreuung und Assistenz der Klienten*innen auf Grundlage der Hilfeplanung Unterstützung im eigenen Wohnraum, bei der Gestaltung von Alltagsroutinen sowie Freizeitaktivitäten Führung von regelmäßigen Teilhabe Gesprächen, einer gemeinsamen Biografiearbeit und Zukunftsgesprächen Umsetzung des Leitbildes und anderer Konzepte, Handlungsleitlinien und Standards der Qualitätssicherung Kollegiale Zusammenarbeit und Austausch in einem mehrköpfigen Team Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen und gesetzlichen Betreuer*innen Abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten pädagogischen Ausbildungsberuf z.B. Sozialpädagogen m/w/d, Erzieher m/w/d, Heilerziehungspfleger m/w/d, Heilpädagogen m/w/d, Sozialassistent m/w/d oder einer Qualifikation die den Anforderungen des Aufgabenbereichs entspricht Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Einfühlungsvermögen und Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Assistenzbedarf Engagierte und selbstständige Arbeitshaltung Interesse daran sich regelmäßig weiterzubilden Führerschein der Klasse B von Vorteil Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Ein sehr gutes Betriebsklima mit kollegialer Unterstützung in einem motivierten Team inklusive einer intensiven Einarbeitung Eine Anstellung bei einem solventen Arbeitgeber, da die Refinanzierung durch den öffentlichen Sektor erfolgt Eine Vergütung nach AVB, 30 Tage Urlaub, Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge ohne Arbeitnehmeranteil Regelmäßige Angebote zu Fort- und Weiterbildungen sowie die Möglichkeit zur Teilnahme an Supervision Die Möglichkeit zum Fahrradleasing und weitere attraktive Angebote
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflex

So. 18.04.2021
Osnabrück, Düsseldorf, Oberhausen, Dortmund, Köln, Olpe, Biggesee, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich, Bitburg
Willkommen bei der TWBI-Gruppe – wir sind der Spezialist rund um Ausbildung, Fortbildung und Arbeitsmarktdienstleistungen: Schüler, Auszubildende und Berufseinsteiger finden in uns genauso einen idealen Partner wie Betriebe oder die Bundesagentur für Arbeit. Unsere Firmengruppe ist ein Qualitätsverbund fünf starker Unternehmen: Die TWBI Aus- und Weiterbildungs GmbH, die bereits seit über 25 Jahren besteht, die Geniefabrik GmbH und die TWBI Südwest GmbH und die beiden Akademien stehen gemeinsam für Wissen, Kompetenz und Qualifikation. Mit mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 36 Standorten bringen wir Menschen in ganz Deutschland weiter. Das klingt nach einer motivierenden Aufgabe für Sie? Dann unterstützen Sie uns! Für unsere Standorte in Osnabrück, Düsseldorf und Oberhausen suchen wir ab dem 01.04.2021 und für unsere Standorte in Dortmund, Köln, Olpe, Wuppertal, Stuttgart, Wittlich und Bitburg suchen wir ab Juli 2021 in Voll- oder Teilzeit Sozialpädagogen/Ausbildungsbegleiter als pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in AsAflexZiel ist es, die Jugendlichen in der Entwicklung ihrer Kompetenzen so zu fördern und zu fordern, dass einer Integration in den Ausbildungsmarkt, dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung und der Integration in den ersten Arbeitsmarkt nichts im Wege steht. Dabei ist ein wesentlicher Bestandteil, die individuellen Anforderungen der Jugendlichen zu ermitteln und das geeignete Unterstützungsangebot mit den Jugendlichen zu erarbeiten. Die Aufgaben in der Assistierten Ausbildung flexibel (AsAflex) fordern Ihr Organisationstalent, Ihr Geschick im Netzwerk zu agieren, Ihre Teamfähigkeit, Ihr Talent Vertrauensverhältnisse aufzubauen, u.v.m. ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit bzw. Heilpädagogik, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master) einen anderen Studienabschluss mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Pädagogik/Sozialarbeit, Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Jugendhilfe (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) Sie sind Pädagoge/in und haben innerhalb der letzten 5 Jahre mindesten 1 Jahr Erfahrung mit der Zielgruppe eine Qualifikation als Meisterin/Meister, Technikerin/Techniker oder Fachwirtin/Fachwirt mit Ausbildereignungsprüfung und haben innerhalb der letzten fünf Jahre über eine mindestens zweijährige Berufserfahrung - davon mindestens 6 Monate Erfahrung in der Arbeit mit jungen Menschen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung entsprechend den Anforderungen pädagogisches Engagement und Freude an der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Willkommen in unserem hochmotivierten, agilen Team! Was Sie bei uns finden? Vielfältige Gestaltungs- und Entwicklungschancen in einer familiären Atmosphäre ohne festgezurrte Strukturen. Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Vorteile zu entdecken: Kollegiales Arbeitsumfeld mit offenen Türen und Ohren für Ihre Ideen, Feedback, das Sie wirklich weiterbringt, und regelmäßigen Mitarbeiterevents Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) Anspruchsvoller Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung Strukturierte und umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, an Fortbildungen teilzunehmen 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Sozialpädagogen / Sozialarbeiter / Fachkrankenpfleger für Psychiatrie (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Oeynhausen, Herford, Bünde, Löhne, Minden, Westfalen, Lübbecke, Westfalen, Rahden, Westfalen, Espelkamp, Hamm (Westfalen), Herne, Westfalen, Gronau (Westfalen), Ahaus
Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist ein großer und vielfältiger Arbeitgeber mit dem Schwerpunkt der Eingliederungshilfe. Rund 3.500 Mitarbeitende sind an über 100 Standorten in Nordrhein-Westfalen aktiv. Insgesamt nutzen ca. 5.000 Menschen mit und ohne Behinderung die umfangreichen Angebote in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Ausbildung, Therapie, Schule, Pflege und in den Familienzentren. An unterschiedlichen Standorten in den Regionen Minden-Lübbecke, Herford, Hamm/Herne und Gronau/Ahaus suchen wir für unsere Wohnangebote für Menschen mit herausforderndem Verhalten ab sofort unbefristet in Voll oder Teilzeit Sozialpädagogen/-arbeiter / Fachkrankenpfleger für Psychiatrie (m/w/d) Vor dem Hintergrund der konzeptionellen Weiterentwicklung und zur Verstärkung der interdisziplinären Mitarbeiterteams in der Alltagsbegleitung von Kindern oder Erwachsenen mit einer Intelligenzminderung und herausfordernden Verhaltensweisen freuen wir uns auf Ihre Unterstützung. Erarbeitung und Umsetzung der Betreuungsangebote innerhalb eines interdisziplinären Teams Aktive Begleitung der Menschen mit Behinderung in Form von Assistenz, Beratung und Anleitung Mitgestaltung und Umsetzung individueller Einzelkonzepte Enge Zusammenarbeit mit dem psychologisch-pädagogischen Fachdienst 3-jährige pädagogische, psychiatrisch-pflegerische Fachausbildung oder vergleichbar Praxiserfahrung im Umgang mit Menschen mit herausforderndem Verhalten Spaß an der täglichen Arbeit mit Kindern und Erwachsenen, Teammitgliedern sowie Angehörigen - zugewandt und wertschätzend Aufgeschlossen, reflexionsstark und teamorientiert Ausgeprägte soziale Werteorientierung und Identifikation mit unserem Handlungsleitenden Bild und den Zielen unserer Stiftung Einen Unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktive tarifliche Vergütung nach AVR DD Jahressonderzahlungen 36 Tage Urlaub in der 6-Tage-Woche Zusätzliche betriebliche Altersversorgung Betriebliches Gesundheitsmanagement Beteiligung an Umzugskosten ab 50 Km Mitarbeiterrabatte (z.B. für zahlreiche Onlineshops) Flexible Arbeitszeiten und praxisorientierte Fort- und Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / Heilpädagoge / Erzieher (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Dortmund
Die S.i.r.a.c.h. gGmbH ist eine soziale Non-Profit-Organisation und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, in der Sie Ihre fachlichen Kompetenzen aktiv einbringen und erweitern können. Sie bekommen die Chance, in einem renommierten Unternehmen, das langjährig erfolgreich in der stationären Kinder- und Jugendhilfe tätig ist, zu arbeiten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n  Sozialpädagoge*in, Sozialarbeiter*in, Heilpädagoge*in, Erzieher*in (m/w/d)Sie arbeiten im stationären Gruppendienst als Teil eines Teams mit den Kindern und Jugendlichen, die in unseren Wohngruppen mit unterschiedlichen konzeptionellen Ausrichtungen im Alter von 6 bis 21 Jahren leben, gestalten den Alltag mit diesen und beraten und begleiten die Bewohner*innen in Bezug auf ihre Themen und Anliegen. Schichtdienste, Nachtbereitschaften, Wochenend- und Feiertagsdienste stellen für Sie dabei kein Problem dar. Sie dokumentieren Ihre pädagogische Arbeit und erfüllen administrative Aufgaben der Jugendlichen, vor allem im Rahmen unseres Bezugspädagogensystems. Sie orientieren sich an den Zielen der Jugendlichen, vertreten deren Interessen in Hilfeplangesprächen und gegenüber Dritten und tragen dazu bei, dass die Kinder und Jugendlichen im Rahmen des Hilfeplanverfahrens vereinbarte Ziele erreichen können. Sie gestalten die Freizeit der Mädchen und Jungen im Rahmen der Partizipation gemeinsam mit diesen. Sie machen kontinuierliche Beziehungsangebote, die Konflikte und Krisen aushalten und haben dabei eine gute Balance zwischen Nähe und Distanz. Sie haben eine wertschätzende, ressourcen- und lösungsorientierte Haltung, die es Ihnen ermöglicht, die jungen Menschen mit all ihren Anteilen wahrzunehmen, sie ernst zu nehmen und sie auf ihrem Weg zu einem eigenverantwortlichen und selbstbestimmten Leben zu unterstützen. Sie benötigen ein Studium zur Sozialpädagog*in, zur Sozialarbeiter*in, zur Heilpädagog*in oder eine abgeschlossene Ausbildung als staatl. anerkannte*r Erzieher*in. Erfahrung in der stationären Jugendhilfe ist wünschenswert. Außerdem die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung. Führerschein Klasse B erforderlich. Unbefristetes Arbeitsverhältnis Anstellung in Voll- und Teilzeit möglich Fort- und Weiterbildungsangebote Supervision Kollegiale Beratung Fallbesprechungen Fachlicher Austausch Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum Autonomes Arbeiten Multiprofessionelles Team
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in / Sozialpädagog:in / Erzieher:in oder vergleichbare Qualifikationen

Mi. 14.04.2021
Marl, Westfalen
Das LWL-JHZ Marl ist mit über 250 Beschäftigten eine regional und überregional arbeitende Jugendhilfeeinrichtung in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Unsere Angebote richten sich an Jungen, Mädchen und junge Erwachsene, die im Rahmen von stationären, teilstationären oder ambulanten Erziehungshilfen nach SGBVIII und SGB XII betreut werden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund schwieriger persönlicher und sozialer Umstände pädagogischer Unterstützung bedürfen. Leitmotive sind hierbei u.a. Lebensumfeldorientierung, Individualisierung, Partizipation, Beziehungsarbeit und Qualitätssicherung. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unser Mutter-Vater-Kind-Haus in Marl in Vollzeit (39,00 Std./Woche) eine:n Sozialarbeiter:in / Sozialpädagog:in / Erzieher:in oder vergleichbare QualifikationenBetreuung von minder- und volljährigen Schwangeren und alleinerziehenden Müttern und Vätern und ihren Kindern. Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung, staatlich anerkannte Erzieher:in oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen im Arbeitsbereich des SGB VIII Berufserfahrung in geschlechtsspezifischer Mädchen/Frauenarbeit wünschenswert Einfühlungsvermögen in die besondere Situation schwangerer Frauen und junger Mütter und Väter Interesse an der Arbeit mit Müttern/Vätern und deren Kindern Ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement Ein hohes Maß an Teamfähigkeit Bereitschaft im Schichtdienst zu arbeiten Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Mitarbeit an der konzeptionellen Weiterentwicklung unseres Mutter-Vater-Kind-Hauses Fachberatung des Teams Die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Supervisionen Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, Jahressonderzahlung, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mi. 14.04.2021
Hagen (Westfalen)
Integra e.V, Mitglied im Paritätischen Landesverband NRW, betreut psychisch beeinträchtigte und suchtkranke Menschen aller Altersgruppen im Rahmen ambulanter und stationärer Jugendhilfen (gem. § 27 ff, SGB 8) sowie der Eingliederungshilfe für Behinderte (gem. § 53 SGB 12). Für unsere stationären Intensiv-Wohngruppen in Hagen suchen wir ab sofort pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit pädagogische Arbeit im Team der Wohngruppe (incl. Nachtbereitschaften) Unterstützung der Bewohnerinnen bei der Alltagsbewältigung sowie bei der altersgerechten Förderung der Kinder/Jugendlichen  Unterstützung der Bewohnerinnen im Umgang mit ihrer psychischen Beeinträchtigung adäquate Einbeziehung von Familie, sozialem Umfeld und Helferfeld Berufsausbildung als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Erzieher (m., w., d.) oder vergleichbare Berufsausbildung Berufserfahrung in der Jugendhilfe, möglichst mit fachspezifischer Zusatzqualifikation  Interesse an einer fachlich anspruchsvollen Aufgabe Angemessene Vergütung, zusätzliche Altersvorsorge Fallbesprechungen, Supervision und Fortbildung eine entwicklungsfähige Arbeit in einem jungen, engagierten Team
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge*in oder eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor)

Di. 13.04.2021
Dortmund
Die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund, Wilfried-Rasch-Klinik, behandelt psychisch kranke Rechtsbrecher, deren Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus gem. § 63 StGB angeordnet sind. Die Klinik verfügt über insgesamt 62 Behandlungsplätze. In zwei Stationseinheiten mit jeweils zwei Wohngruppen werden die Patienten auf der Basis differenzierter Konzepte im Sinne einer mehrdimensionalen Therapie durch multiprofessionelle Teams behandelt und betreut. Daneben betreibt die Klinik eine Forensische Nachsorgeambulanz. Für unseren Sozialdienst suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagogen*in oder eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor) Sie betreuen unsere stationär untergebrachten Patienten in allen sozialrechtlichen Angelegenheiten, wie Beantragung von Leistungsansprüchen, dem ausländerrechtlichen Status, gesetzliche Betreuung, Auflösung oder Erhalt vorhandenen Wohnraums usw. im Rahmen der forensischen Nachsorgeambulanz gewährleisten Sie eigenverantwortlich im Sinne eines Case-Managements eine maßgeschneiderte Entlassungsvorbereitung noch unter den Bedingungen der gesicherten Unterbringung in der Klinik Sie sichern eine an dem individuellen Hilfebedarf und den jeweiligen Belastungsgrenzen der Patienten ausgerichtete Begleitung und Betreuung Sie vermitteln ein Höchstmaß an Transparenz und Verbindlichkeit unter allen an der Behandlung und der Nachsorge beteiligten Diensten und Behörden Sie führen eine kontinuierliche Evaluation des Behandlungs- und / oder Nachsorgeverlaufs durch und sichern die effektive Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen Sie dokumentieren zuverlässig im Rahmen des Krankenhaus-Informations-Systems (KIS) und sind in der Lage, verschiedene Trainings und Informationsgruppen mit Patienten zu konzipieren und durchzuführen Studienabschluss Soziale Arbeit / Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation (Bachelor) Berufserfahrung in der stationären forensisch-psychiatrischen Behandlung gute Kenntnisse im Sozialrecht Teamfähigkeit und ein hohes Kommunikationsvermögen Konflikt- und Kritikfähigkeit, Flexibilität, Ausdauer, Selbstständigkeit und Eigeninitiative sowie eine Identifikation mit den Anforderungen des Maßregelvollzugs Sicherheit in EDV-gestützer Prozessdokumentation eine gültige Fahrerlaubnis für Personenkraftwagen sehr gute Networking-Kompetenz Interventionssicherheit im Krisenfall Sie sind bereit, psychisch kranken Rechtsbrechern wertschätzend und fair zu begegnen Sie sind bereit, sich strafrechtliche Kenntnisse anzueignen und mit Justizbehörden zu kooperieren ein nicht alltägliches und interessantes Arbeitsfeld in einem speziellen Bereich des Gesundheitssystems umfangreiche Fort- und ggf. Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Teamsupervision angenehme Arbeitsatmosphäre und flache Hierarchien eine EDV-gestütze Prozessdokumentation eine Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen nach dem TVöD sowie eine eigenanteilsfreie Betriebsrentenversorgung modern ausgestattete Arbeitsplätze eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 38,50 Stunden (die Stelle ist grundsätzlich teilbar) die Stelle ist unbefristet zu besetzen Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

SozialpädagoIn für eine besondere Wohnform (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Dinslaken
Bei den Albert-Schweitzer-Einrichtungen für Behinderte gGmbH ist in der Wohnstätte Claushof in Dinslaken ist folgende Funktion ab dem 01.04.2021 zu besetzen: SozialpädagoIn für eine besondere Wohnform (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden (diese Funktion kann auch in Teilzeit besetzt werden). Die Albert-Schweitzer-Einrichtung ist eine anerkannte Einrichtung, die in verschiedenen Bereichen mit Menschen mit Behinderungen arbeitet. Die Wohnstätte Claushof in Dinslaken bietet ca. 40 Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen und Verhaltensweisen ein Zuhause in mehreren Wohngruppen. Das Leben in der Wohnstätte orientiert sich am Normalisierungsprinzip / Teilhabe unter besonderer Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse der Bewohner. Koordination der Erstellung der Eingliederungs- und Teilhabepläne Selbstständige Bedarfsermittlung in BEI-NRW Koordination und Durchführung der Teilhabe-Gespräche in den zugeordneten Organisationseinheiten Begleitung und Beratung der Bewohner in der Teilhabe (Case-Management) Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Bereichen des alltäglichen Lebens Entwicklung und Evaluation der Teilhabeplanungen Übernahme der Abwesenheitsvertretung für die Wohnstättenleitung Sie übernehmen die Dienstplanung, in Absprache mit der Wohnstättenleitung, für die zugeordneten Organisationseinheiten Eine Ausbildung/Studium im Bereich Soziale Arbeit (BA) Heilerziehungspflege, Heilpädagogik oder vgl. Entsprechende Erfahrung und Kenntnisse in der Wohnstättenarbeit Zusatzqualifikation in den Themen: Beratung von Menschen mit Behinderung, ICF, Case-Management oder vgl. wäre wünschenswert Die Fähigkeit, Menschen mit Behinderung zu beraten und mit ihnen auf der Grundlage von Inklusion und Teilhabe zu arbeiten Entsprechende Kenntnisse der gängigen MS-Office Software Entsprechende Kenntnisse zum WTG Selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten Flexibilität, Begeisterung und persönliches Engagement für Ihre Tätigkeit Interessante Aufgabengebiete mit Gestaltungsspielraum Intensive Einarbeitung in das Arbeitsfeld Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem qualifizierten Team Interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützt durch den Arbeitgeber sowie Supervision Transparentes Vergütungssystem 30 Tage Tarifurlaub bei einer 5-Tage-Woche
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt "Füreinander-Miteinander" in Teilzeit (19,5 h/Woche), befristet

Mi. 07.04.2021
Herne, Westfalen, Castrop-Rauxel
Projektmitarbeiter (m/w/d) für das Projekt „Füreinander-Miteinander" in Teilzeit (19,5 h/Woche), befristet Für die Malteser an den Standorten Herne, Hagen und Castrop-Rauxel suchen wir zum 01.05.2021 Verstärkung für das Projekt „Miteinander füreinander“.   Die Angebote im Sozialen Ehrenamt bieten Unterstützung, Entlastung, Aktivierung und konkrete Hilfe - für Menschen, die älter und hochaltrige Menschen, die allein Zuhause leben und einsam oder unter finanzieller Armut leiden.  Das vom BMFSFJ geförderte bundesweite Projekt „Miteinander – Füreinander“ verfolgt das Ziel, ehrenamtliche Angebote für diese Menschen aufzubauen und gleichzeitig durch Engagementmöglichkeiten präventiv gegen Einsamkeit zu wirken. Wir sind ein katholisches Dienstleistungsunternehmen mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienste und Ausbildung. Aufbau und Fortführung der Projekte in Herne, Hagen und Castrop-Rauxel Telefonbesuchsdienst (Herne, Hagen) Mobiler Einkaufswagen (Castrop-Rauxel) Konzeptionelle Weiterentwicklung des angestrebten Angebotes Vernetzung mit anderen Akteuren im Arbeitsfeld Vernetzung mit anderen Diensten der Malteser Gewinnung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen Erstellung von Verwendungsnachweisen Organisation und Durchführung von Gruppentreffen regelmäßige fachliche Betreuung und Beratung der Ehrenamtlichen Öffentlichkeitsarbeit zur Gewinnung von Ehrenamtlichen und Betreuten Kontakt zur Zielgruppe sowie Information von Angehörigen Anwendung des Qualitätsmanagement-Systems Gewinnung von Förderern zur dauerhaften Sicherstellung der Angebote nach Projektende Arbeiten entsprechend der Berichterstattung und Projektevaluation ein abgeschlossenes Studium Sozialpädagogik, Geisteswissenschaften oder entsprechende Berufspraxis Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrung im Umgang mit älteren Menschen Erfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen ist wünschenswert Moderations- und Beratungskompetenz Kompetenz in der Arbeit mit Gruppen Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Teamfähigkeit, hohe Sozialkompetenz, sicheres Auftreten die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und gelegentlich am Wochenende und in den Abendstunden zu arbeiten souveräner Umgang mit den Microsoft Office Anwendungen sowie die Bereitschaft, sich in weitere Software einzuarbeiten Führerschein Klasse B Identifikation mit unseren Zielen als katholische Organisation eine Teilzeitstelle (50%), projektbezogene Befristung bis zum 30.06.2023 attraktive Vergütung gemäß AVR Caritas inklusive eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge bei der Rheinischen Zusatzversorgungskasse (RZVK) vielfältige, interdisziplinäre Aufgaben in professioneller und angenehmer Atmosphäre eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten die Möglichkeit, mit Freude und Engagement an einer sinnvollen und gesellschaftsrelevanten Aufgabe mitzuwirken
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft / Erzieher (m/w/d)

Sa. 03.04.2021
Dortmund
Wir sind ein freier, anerkannter Träger von Kindertagesstätten und stehen für moderne, auf das Kind zentrierte Pädagogik, für Qualität, Service und Flexibilität. Unsere Ziele sind glückliche Kinder, zufriedene Eltern und zufriedene Kollegen. Als regionaler Träger betreiben wir als KITA Hegemann gGmbH aktuell zehn Einrichtungen im Raum Hagen (Westf.), Iserlohn und Menden. Zwei weitere Einrichtungen werden 2021 in Betrieb genommen. Rund 250 Mitarbeiter (m/w/d) kümmern sich in allen Unternehmensbereichen um ihre Kernaufgaben, ob pädagogisch, verwaltungstechnisch oder auch handwerklich. Motivation und Einsatz, neue Ideen und Weiterentwicklung sind für uns genauso wichtig wie ein wertschätzender und persönlicher Umgang miteinander. Wir suchen für unsere Kitas in Hagen an verschiedenen Standorten pädagogische Fachkräfte (m/w/d), die mit Freude, Spaß und Empathie unsere Kita-Kinder begleiten und fördern möchte. Sie haben bereits Berufserfahrung, oder möchten sich gerne entwickeln und eine neue Position als Herausforderung annehmen? Ihre pädagogischen Ansätze finden sich in unserem Rahmenkonzept wieder? Sie möchten eine langfristige, berufliche Perspektive in einem motivierten Team? Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder Beobachtungen und Bildungsdokumentation führen Engagement und Unterstützung des Teams bei der Planung, Gestaltung, Durchführung der pädagogischen Arbeit nach unserer Konzeption und den gesetzlichen Grundlagen Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern aufbauen und pflegen Mitwirkung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter durch hilfreiche Unterstützung im Team Sie haben eine abgeschlossene Erzieherausbildung Die Entwicklung der Kinder fördern Sie nach pädagogischen Konzepten, und stellen das Wohl des Kindes in den Mittelpunkt Ihres Handelns Sie konnten schon Erfahrungen in einer bestimmten Gruppenform sammeln, oder möchten sich gerne in einem neuen Bereich (zum Beispiel U3-Bereich) entwickeln Spaß, Freude und Empathie zeichnen Ihre Arbeitsweise aus Flexibilität und Engagement bringen Sie mit und unterstützen das Team mit Ihrer Arbeit Ein großes Herz für Kinder und deren Familien sind für Sie die Motivation Ihres Berufs Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten in einer angenehmen Arbeitsumgebung Wir bieten moderne Strukturen, Mitarbeiterförderung durch Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr Als wachsendes Unternehmen sind uns Dynamik und Engagement in allen Tätigkeitsfeldern wichtig Unser Team arbeitet professionell in flachen Hierarchien, mit kurzen Entscheidungswegen und wünscht sich aktive Mitgestaltung Wir fördern und wünschen uns einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander, denn wir finden, dass dies die beste Mitarbeitermotivation ist Und dazu bieten wir eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal