Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sozialarbeit: 15 Jobs in Winkelhausen

Berufsfeld
  • Sozialarbeit
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Bildung & Training 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sozialarbeit

Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Studienabschluss

Di. 15.06.2021
Düsseldorf
Wir suchen Bachelor of Arts Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Studienabschluss (EG S 11b TVöD) für das Amt für Schule und Bildung, Abteilung für Bildung, Ganztag und Übergänge Die Bildungsberatung Düsseldorf ist im Kontext der Kommunalen Koordinierung Düsseldorf im Amt für Schule und Bildung angesiedelt. Die sehr enge Zusammenarbeit ergibt sich aus dem für die berufliche Orientierung unerlässlichen Instrument einer individuellen Beratung mit Blick auf schulische Abschlüsse. Aber auch klassische Elemente der Erwachsenenbildung gehören zum Aufgabenportfolio der Bildungsberatung. Die Bildungsberatung ist dabei unter anderem auch vernetzt mit weiteren Beratungsstellen in Düsseldorf. Es erwartet Sie ein sympathisches, aufgeschlossenes Team von insgesamt 7 Personen in einem sich sehr dynamisch entwickelnden Aufgabengebiet. individuelle Beratung bezüglich Schullaufbahn, Erwachsenenbildung und Weiterbildung Beratung und Ausstellung förderrechtlicher Weiterbildungsgutscheine wie zum Beispiel Bildungsscheck NRW und Bildungsprämie des Bundes Beratung im Bereich der Erwachsenenbildung bezüglich Beratung zur beruflichen Entwicklung inklusive Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufs- und Schulabschlüsse Kooperation und Netzwerk-Arbeit im Bereich der Bildungsberatung und Fachberatung Anerkennung Auskunftserteilung beziehungsweise Verweis an andere Beratungsstellen Abrechnung der Landes-Förderprogramme. Erfahrung und Kompetenz in der Beratung, Nachweis per Zertifikat oder Qualifikation, zum Beispiel systemische Beratung idealerweise Erfahrung und Zulassung als Berater*in für die Bildungsprämie des Bundes, den Bildungsscheck NRW und die Beratung zur beruflichen Entwicklung inklusive Fachberatung Anerkennung Erfahrung im Bereich der Schullaufbahn-Beratung oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Fähigkeit, Interesse und Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team und mit anderen Organisationen. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist mit der Hälfte der regelmäßigen durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit (zurzeit 19,5 Stunden) zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Teilhabemanager*innen (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100% - 50% (19,5 - 39 Stunden/ Woche)

Di. 15.06.2021
Oberhausen
Die Lebenshilfe Oberhausen ist Träger von 20 Einrichtungen zur Förderung, Unterstützung und Begleitung von Menschen mit einer Behinderung jeden Alters. In unseren Werkstätten bieten wir Arbeitsplätze für 800 Menschen mit Behinderung. Zur Erfüllung dieser Aufgaben beschäftigt die Lebenshilfe Oberhausen ca. 500 hauptamtliche Mitarbeiter und zahlreiche ehrenamtlich Engagierte. Die Lebenshilfe Oberhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teilhabemanager*innen (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 100% - 50% (19,5 - 39 Stunden/ Woche) Gezielte Steuerung und Koordination des Teilhabemanagements der Lebenshilfe Oberhausen Qualitative Überprüfung des BEI_NRW, ggf. weitere Hilfe-/ Pflegebedarfsinstrumente Ggf. Unterstützung bei der Erstellung des BEI_NRW Einrichtungsübergreifende Erhebung und Prüfung der Bedarfe der Leistungsbezieher*innen Zielfindung und Planung gemeinsam mit der*m Leistungsbezieher*innen, Unterstützung bei der Identifikation eigener Ziele Koordination von Gesprächen zur Erhebung, Abstimmung, Beratung und Reflexion der individuellen Ziele bzw. Zielerreichung der Leistungsbezieher*innen Unterstützung der Leistungsbezieher*innen im Gesamt- und Teilhabeverfahren Mitwirkung und Beratung bei der strategischen Weiterentwicklung der Organisation Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, des Sozialmanagements oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss Hohe Fachlichkeit sowie ausgeprägte sozialkommunikative Kompetenzen Umfassende ICF-Kenntnisse und Sicherheit in der Anwendung Sichere Anwendung des Sozialrechts Umfassende Kenntnisse von Behinderungsbildern Gute Methodenkompetenzen Sehr gute Rechtschreib- und Rhetorikkenntnisse Eine strukturierte Arbeitsweise und kooperatives Handeln sind erwünscht Gutes Zeitmanagement Verhandlungsgeschick und Eloquenz Vernetztes Denken Hohe Flexibilität und Teamfähigkeit Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung Umfassende EDV-Kenntnisse Ein interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet Vergütung gemäß Haustarifvertrag 30 Tage Jahresurlaub Eine Betriebliche Altersvorsorge Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein gutes Betriebsklima Ein spannendes Arbeitsumfeld und nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in

Fr. 11.06.2021
Gelsenkirchen
Das LWL-Jugendhilfezentrum Marl ist mit über 250 Beschäftigten eine regional und überregional arbeitende Jugendhilfeeinrichtung in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe. Unsere Angebote richten sich an Jungen, Mädchen und junge Erwachsene, die im Rahmen von stationären, teilstationären oder ambulanten Erziehungshilfen nach SGBVIII und SGB XII betreut werden. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Förderung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die aufgrund schwieriger persönlicher und sozialer Umstände pädagogischer Unterstützung bedürfen. Leitmotive sind hierbei u.a. Lebensumfeldorientierung, Individualisierung, Partizipation, Beziehungsarbeit und Qualitätssicherung. Wir suchen zum 01.08.2021 in Vollzeit (39,00 Stunden) für unsere Flexiblen Hilfen in Gelsenkirchen eine:n Sozialarbeiter:in (m/w/d) Sozialpädagog:in Ist die Erziehungshilfe unserer Klientel im Bereich Gelsenkirchen abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, bzw. Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation Durchsetzungsvermögen sowie eine zuverlässige, flexible und eigenständige Arbeitsweise Gerne erste Berufserfahrung im Bereich der erzieherischen Einzelfallhilfe Wünschenswert ist eine Zusatzqualifikation im Bereich systemischer Familienberatung Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B Mitarbeit am Aufbau eines relativ neuen Systems Fachberatung des Teams Die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Supervisionen Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, Jahressonderzahlung, soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes, betriebliche Altersversorgung Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Personen sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Sozialen Dienst (w/m/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Do. 10.06.2021
Willich
Das Alten- und Pflegeheim Hubertusstift – unter der Trägerschaft der Katholischen Kirchengemeinde St. Hubertus in Willich-Schiefbahn, ist eine vollstationäre Einrichtung mit 100 Pflegeplätzen in verschiedenen Wohngruppen, davon eine Gruppe als gerontopsychiatrischer Bereich. Darüber hinaus verfügen wir über 5 Wohnungen „Betreutes Wohnen“ und über eine Tagespflege mit 15 Plätzen. Des Weiteren bieten wir aus der hauseigenen Küche einen Seniorenmittagstisch und einen fahrbaren Mittagstisch an. Das Haus öffnet sich nach außen und ist mit vielen sozialen Einrichtungen, Vereinen, Geschäften, Nachbarn, bezirkspolitischen Instanzen in guter Weise vernetzt. Neben unserer täglichen Pflege und Betreuung kann durch diese Öffnung nach außen ein guter Lebensrahmen für unsere Bewohner und Kunden aufrechterhalten und eine Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft erleichtert werden. Dies gibt unseren Bewohnern bzw. Kunden und deren Angehörigen ein Gefühl der Sicherheit. Da sich einige unserer langjährigen Mitarbeiter in den Ruhestand verabschieden, suchen wir „SIE“, um diese freie/n Stellen zu besetzen. Wir suchen zum 1. Juli 2021 Mitarbeiter im Sozialen Dienst (w/m/d)  in Vollzeit oder Teilzeit Sicherstellung und Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohner Organisation und Mitgestaltung der Tagesstruktur und saisonaler Angebote Weiterentwicklung unseres Betreuungskonzeptes Aktive Mitarbeit an internen Qualitätssicherungsmaßnahmen Integration der Einrichtung durch Öffentlichkeitsarbeit und Herstellung von Kontakten in das Gemeindeleben und Vereine Gewinnung und unterstützende Begleitung ehrenamtlich tätiger Menschen Kooperation mit den weiteren Abteilungen Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Sozialpädagoge, Sozialarbeiter, Erzieher, Pflegefachkraft, Ergotherapeut oder vergleichbares Einfühlungsvermögen und respektvollen Umgang Fähigkeit zur konstruktiven Kommunikation Selbständigkeit, Verantwortungsbereitschaft  und Einsatzfreude Organisatorische und motivierende Fähigkeiten Kooperationsbereitschaft- und fähigkeit im multiprofessionellen Team eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten multiprofessionellen Team Raum für selbständiges Arbeiten Leistungsgerechte Vergütung nach AVR incl. Zusatzversorgung Fortbildungsmöglichkeiten, u.a. Ausbildung zum Marte Meo Praktiker/in
Zum Stellenangebot

Bildungsreferent (m/w/d) für die Jugendfreiwilligendienste

Mi. 09.06.2021
Düsseldorf
Bei der DRK Nordrhein FreiWerk gGmbH ist zum 01. September 2021 eine Stelle als Bildungsreferenten (m/w/d) in den Jugendfreiwilligendiensten mit 39 Stunden/Woche zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Die DRK Nordrhein-FreiWerk gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der DRK Nordrhein gGmbH (www.freiwilligendienste-freiwerk-drk.de). Als pädagogisch ausgerichteter Bildungsträger fördern wir die Entfaltungsmöglichkeiten des Einzelnen im Rahmen von freiwilligem, sozialem und bürgerschaftlichem Engagement und bieten die Freiwilligendienste Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst an. Ein Schwerpunkt liegt in der pädagogischen Betreuung und Begleitung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Freiwilligendienste. Wir arbeiten zielorientiert und verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Innovationskraft und Einsatzfreude. Konzeption, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Seminare und Bildungstage Individuelle pädagogische Betreuung, Beratung und Begleitung der Freiwilligen inkl. Krisenintervention Betreuung und Beratung von Projektpartnern aus dem Sozial- und Gesundheitswesen als FSJ/BFD-Einsatzstellen Beratung und Unterstützung von Teamern (w/m/d) Zeugniserarbeitung und -erstellung Qualitätsentwicklung Diverse administrative Aufgaben Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbare Qualifikation Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Verwaltungstechnische Grundkenntnisse Guter Umgang mit MS-Office Erfahrungen auf dem Gebiet der außerschulischen Jugendbildungsarbeit Führerschein der Klasse B notwendig Bereitschaft, während der Seminararbeit regelmäßig außerhalb des Einsatzortes zu übernachten Vergütung nach dem DRK-Reformtarifvertrag mit zusätzlichen Sozialleistungen Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Gleitende Arbeitszeiten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team sowie ein gutes Betriebsklima Exklusive Rabattvorteile für DRK-Mitarbeitende, vergünstigtes Ticket für den ÖPNV und Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Diplom Sozialarbeiterin/-arbeiter (FH), Diplom Sozialpädagogin/-pädagoge (FH) bzw. Sozialarbeiterin/-arbeiter B.A., Sozialpädagogin/-pädagoge B.A. (m/w/d)

Di. 08.06.2021
Düsseldorf
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Wir bieten Ihnen viele fachlich anspruchsvolle und interessante Aufgaben in unserem zukunftsorientierten Unternehmen. Berufliche Weiterentwicklung ist gewünscht und wird von uns gefördert. Für unseren Sozialdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Diplom Sozialarbeiterin/-arbeiter (FH), Diplom Sozialpädagogin/-pädagoge (FH) bzw. Sozialarbeiterin/-arbeiter B.A., Sozialpädagogin/-pädagoge B.A. (m/w/d)Die Tätigkeit umfasst die psychosoziale Betreuung und sozialrechtliche Beratung von Patienten*innen und ihren Bezugspersonen sowie Erschließung, Organisation und Koordination unterschiedlichster Hilfs­angebote u.a. im Rahmen des Entlassmanagements. Dazu gehört die begleitende soziale Arbeit insbesondere von: chronisch und onkologisch erkrankten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen pflegebedürftigen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen neurologisch und psychisch Erkrankten geriatrisch und gerontopsychiatrischen Patienten*innen geistig und körperlich Behinderten Patienten mit Infektionskrankheiten (TBC, HIV…) Patienten aus sozialen Brennpunkten und aus dem Obdachlosen-/ Nichtsesshaftenbereich Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/-pädagogik mit Diplom oder B.A. und staatlicher Anerkennung Umfangreiche Kenntnisse der Sozialgesetzgebung einschließlich KJHG Methoden der Sozialarbeit/-pädagogik Techniken der Gesprächsführung Verwaltung und Organisation Aneignung von Kenntnissen im pflegerischen und medizinischen Bereich Sicherer Umgang mit EDV und MS Office Bereitschaft sich fortzubilden, sich immer neuen Aufgaben zu stellen und zukunftsorientiert das Unternehmen UKD zu repräsentieren 38,5 Wochenarbeitsstunden / Montag-Freitag / Gleitzeit Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen Klinikbezogene Einführung und bereichsbezogene Einarbeitung Preiswerte Verpflegungsmöglichkeiten Fort- und Weiterbildungen Vergünstigtes Mitarbeiterticket Kindertagesstätte Personalunterkünfte/Appartement Die Vergütung erfolgt nach TV-L in die Entgeltgruppe S 14. Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist möglich.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das NETZwerk

Mo. 07.06.2021
Düsseldorf
Die Graf Recke Stiftung ist eine der ältesten diakonischen Einrichtungen in Deutschland. Sie hat ihren Sitz in Düssel­dorf und begleitet mit etwa 2.900 Mitarbeitenden rund 5.500 Menschen in den Auf­gaben­feldern Erziehung & Bildung, Sozialpsychiatrie & Heilpädagogik sowie Wohnen & Pflege. Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für das NETZwerk Das NETZwerk ist eine neu errichtete Wohneinheit der Graf Recke Erziehung & Bildung im Düssel­dorfer Stadtteil Wittlaer. Im NETZwerk werden zukünftig zwei Wohngruppen eingerichtet für Kinder und Jugendliche mit FASD (Fetal Alcohol Spectrum Disorders) bedingten vielfältigen Störungs­bildern: eine Wohngruppe mit fünf Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren sowie eine Gruppe für bis zu sieben Jugendliche. Darüber hinaus wird es eine Zweier-Wohngemeinschaft zur Verselbstständigung junger Erwachsener geben. Für das NETZwerk suchen wir zum 1. Juli 2021 oder später pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit. Übernahme aller pädagogischen und organisatorischen Aufgaben in der Betreuung einer Gruppe von Kindern sowie die Arbeit mit den Eltern Enge Zusammenarbeit im Team Vorbereitung und Teilnahme an Erziehungsplanungen und Hilfeplangesprächen Fachliche Zusammenarbeit mit Jugendämtern, Kliniken und anderen Helferstellen Organisation der alltagspädagogischen Erfordernisse im Rahmen des pädagogischen Gruppendienstes Grundqualifikation als Erzieher, Sozialarbeiter, Sozial- oder Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in der Jugendhilfe Aufgeschlossene Persönlichkeit, die sich flexibel auf Veränderungen einstellen kann Fähigkeit, sich abzugrenzen und auch in schwierigen Situationen den Überblick zu behalten Lösungsorientierte Grundhaltung verbunden mit positiver Lebenseinstellung Führerschein Klasse B Verantwortungsvolle, sinnstiftende und erfüllende Tätigkeit Vergütung nach dem Bundesangestelltentarif kirchliche Fassung (BAT-KF) mit Jahressonderzahlung und Zusatzversorgung Verlässliche Dienstplangestaltung Möglichkeit zur Qualifikation/Spezialisierung in den Themen FASD, heilpädagogische Haltung, Trauma sowie Deeskalationstraining Weitere interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote sowie Supervision  
Zum Stellenangebot

Sozialcoach/Sozialpädagoge (m/w/d)

Fr. 04.06.2021
Düsseldorf
Die Zukunftswerkstatt Düsseldorf (ZWD) ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Landeshauptstadt Düsseldorf. Als Unternehmen der Sozialwirtschaft engagiert sich die ZWD seit 1989 erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt, schafft berufliche Perspektiven und wirkt an der Lösung gesellschaftlicher Probleme mit. Im Bereich Arbeit und Integration werden Teilnehmende an arbeitsmarktpolitischen Programmen auf ihrem Weg (zurück) in den Arbeitsmarkt gecoacht und sozialpädagogisch begleitet.Die Arbeit mit unterschiedlichen Menschen ist Ihr Ding?Verstärken Sie unser Team als: Sozialcoach/Sozialpädagoge (m/w/d) Die Vollzeit-Stelle (38,5 Wochenstunden) im Bereich Arbeit und Integration ist zunächst befristet; eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.Sozialpädagogische Arbeit mit Teilnehmenden Ü25an arbeitsmarktpolitischen Programmen u. a.: begleitendes Coaching bei der Tätigkeit in der betrieblichen Umgebung Feststellung vorhandener Kompetenzen und Bedarfe Beratung und Begleitung bei der Bewältigung vorhandener Problemlagen unter Einbezug des regionalen Hilfesystems Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Coaching zur Unterstützung beim Eintritt in den Arbeitsmarkt soziale Netzwerkarbeit Dokumentation der Beratungen und Aktivitäten Wenn Sie gerne zielorientiert mit Menschen arbeiten, um sie voranzubringen, passen Sie zu uns. Sie haben einen Fachhochschul-/Hochschulabschluss im Bereich Sozialpädagogik/-arbeit oder Pädagogik sowie: Beratungserfahrung oder Interesse an Beratungs¬arbeit Methodenkenntnisse gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Routine in MS-Office und gerne auch Kenntnisse von Datenbanksystemen Flexibilität Sorgfalt abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten und erfahrenen Team Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung 38,5 Wochenstunden mit Gleitzeitregelung 30 Tage Jahresurlaub angemessene Vergütung betriebliche Altersvorsorge sehr gute Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Personennahverkehr
Zum Stellenangebot

Betreuer in der Flüchtlingshilfe (m/w/d)

Mi. 02.06.2021
Essen, Ruhr
Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Mitwirkung bei der sozialen Betreuung der Geflüchteten im eigenen Wohnraum Kontaktperson für allgemeine Anfragen und Probleme (z.B. Organisation im Haushalt) Unterstützung der Geflüchteten bei Fragen zum Gesundheitssystem und der Integration Vernetzungsangebote für soziale Teilhabe sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Französisch, Englisch, Farsi, oder Kurdisch) gute Deutschkenntnisse hohe Motivation und Zuverlässigkeit interkulturelle Kompetenz und selbstständige Arbeitsweise Führerschein der Klasse B Offenheit und Wertschätzung 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Wochebetriebliche AltersvorsorgeFort- und Weiterbildungenleistungsgerechte, attraktive VergütungMöglichkeit der EntgeltumwandlungPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenRabatte in regionalen Sportstudios oder für andere GesundheitsangeboteTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusatzurlaub für NachtarbeitZuschläge für Arbeit an Sonn- und FeiertagenZuschläge für Schicht- und WechselschichtZuschläge für Überstunden
Zum Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) im Bereich AGH

Di. 01.06.2021
Moers
Dieser - seit Gründung des Werkes 1947 geprägte - Leitgedanke bedeutet heute für das CJD, dass jedem Menschen Teilhabe am Leben und an der Gesellschaft zusteht. Das CJD ist eines der größten Bildungs- und Sozialunternehmen in Deutschland, mit 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Als Chancengeber fördern und begleiten wir im CJD jedes Jahr 155.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dies geschieht beispielsweise durch die Ausbildung von Jugendlichen mit Lernbeeinträchtigungen, Schulen für asthmakranke oder hochbegabte junge Menschen, Integrationsberatung für jugendliche Migranten, Werkstätten für Menschen mit Behinderungserfahrungen oder Hilfen für gefährdete Jugendliche. Gegründet wurde das CJD 1947 auf Initiative von Pastor Arnold Dannenmann. Jobnummer: 11338 Einsatzort: 47445 Moers Einstellung: Sofort Vergütung: AVR DD/CJD Befristung: Zunächst befristet für 1 Jahr, mit Option zur Verlängerung Umfang: Vollzeit (39 Std./Woche) Führerschein: ja Pädagogische Betreuung von Teilnehmenden mit multiplen Vermittlungshemmnissen in einer Aktivierungs- u. Betreuungsmaßnahme Begleitung der Teilnehmenden innerhalb des Maßnahmeverlaufs Integrationsplanung Dokumentation der Teilnehmerverläufe Erfolgsauswertung und Dokumentation der Maßnahme Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Sozialpädagogik oder Vergleichbarer Qualifikation Anforderungen: Gute pädagogische Kenntnisse im Umgang mit mehrfach beeinträchtigten Menschen Umfassende Fach- u. Sozialkompetenz Gute MS-Office Kenntnisse Teamfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, überzeugendes Auftreten Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört, ist wünschenswert Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem bundesweiten Bildungsunternehmen Einen Arbeitsplatz in einem motivierten Team Eine abwechslungsreiche Tätigkeit, die kreatives und selbstständiges Handeln ermöglicht Persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fort- und Weiterbildung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal