Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Statistik: 6 Jobs in Brandenburg

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Versicherungen 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • It & Internet 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Statistik

(Junior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
München, Berlin, Chemnitz, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Donau, Köln, Nürnberg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Unterstützung bei Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse Mitarbeit bei der Migration von Versicherungsbeständen sowie beim Ausbau aktuarieller Themen Unterstützung bei der Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Gute Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Bereitschaft zur Ausbildung zum Aktuar (DAV) Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant im Bereich aktuarielle Beratung (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
München, Berlin, Braunschweig, Bretten (Baden), Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg
Sind Sie erst zufrieden, wenn alle Systeme und Prozesse rund laufen? Dann finden Sie in unserem Geschäftsbereich Insurance Integration Consulting das richtige Umfeld. Wir verfügen über mehr als 30 Jahre Erfahrung bei Systemintegrationsvorhaben in der Versicherungswirtschaft. Bei namhaften Versicherern bringen wir mit kompetenter Beratung, technologisch und fachlich innovativen Projekt- und Lösungsansätzen sowie mit effektivem Projektmanagement unsere Aufträge zum Erfolg.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Analyse und Konzeption versicherungsmathematischer und aktuarieller Aufgabenstellungen Analyse, Abbildung und Test von Versicherungsprodukten und versicherungsmathematischer Prozesse (Teil-)Projektleitung bei der Integration von Versicherungsprodukten in die IT-Landschaft des Kunden Mitarbeit (in verantwortlicher Rolle) bei der Migration von Versicherungsbeständen und beim Ausbau aktuarieller Themen Durchführung von Kundenworkshops und Presales-VeranstaltungenAbgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik idealerweise mit Schwerpunkt Versicherung / Aktuarswissenschaften Mehrjährige Berufserfahrung in einem Versicherungs- oder Beratungsunternehmen Fundierte Kenntnisse der klassischen und neuen Produkte der Personen- oder Kompositversicherung Fundierte Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (C, C++, Java, etc.) Ausbildung zum Aktuar (DAV) bzw. Bereitschaft diese abzuschließen Eigenverantwortliches Handeln, sicheres Auftreten sowie Kunden- und Ergebnisorientierung Ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse sowie Bereitschaft zur branchenüblichen MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Fachreferentin/Fachreferent (m/w/d), Referat Arzneimittel-Daten

Fr. 16.10.2020
Berlin
Der GKV-Spitzenverband vertritt die Interessen aller gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland. Die Gesundheit von 73 Millionen Versicherten steht dabei im Mittelpunkt seines Handelns. Für das Referat Arzneimittel-Daten der Abteilung Arznei- und Heilmittel suchen wir zum 01.03.2021 Verstärkung. Sie wirken maßgeblich an der Umsetzung der Regelungen für Arzneimittel-Festbeträge und Zuzahlungsfreistellungsgrenzen mit; dazu betreuen und überwachen Sie die bestehenden Fachanwendungen zur Festbetragsregelung und entwickeln diese bedarfsgerecht weiter. Sie verantworten die fachspezifische Datenhaltung inklusive Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Datenbankmodellen und Prozessen. Sie unterstützen die Umsetzung weiterer Datenaufgaben wie das Rabattvertragsmeldeverfahren oder die Herstellerabschlagsverfahren. Sie erstellen Datenauswertungen und komplexe Ad-hoc-Analysen zu weiteren, spezifischen Fragestellungen im Arzneimittelbereich und bereiten diese ansprechend auf. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Mathematik oder Physik oder einer anderen geeigneten Fachrichtung mit jeweils mindestens gutem Abschluss. Sie besitzen fundierte Anwendungserfahrungen mit relationalen und Datawarehouse-Datenbanksystemen (vorzugsweise Teradata) und haben vertiefte SQL- und VBA-Kenntnisse. Sie sind zudem versiert im Umgang mit den MS-Office-Produkten, insbesondere mit Excel und Access. Sie setzen verantwortungsvoll die sozialgesetzlichen Vorgaben um und identifizieren sich mit dem GKV-System. Idealerweise sind Ihnen die Abrechnungswege und Datenverfahren im Arzneimittel-Bereich vertraut. Persönlich überzeugen Sie durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine sorgfältige, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise in einem interdisziplinären Team. Ein gutes Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache in Wort und Schrift rundet Ihr Profil ab. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an unserem Standort Berlin-Mitte mit hervorragender Anbindung an den ÖPNV, flexible Arbeitszeiten, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eine attraktive betriebliche Altersversorgung, einen Zuschuss zum Firmenticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg sowie eine attraktive Vergütung mit 13 Monatsgehältern. Die Besetzung der Stelle ist auch in Teilzeit möglich. An Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind wir gleichermaßen interessiert.
Zum Stellenangebot

Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)

Mi. 14.10.2020
Berlin
Die Sparkassen Rating und Risikosysteme GmbH (SR) ist der zentrale Dienstleister für Verfahren des Risiko­manage­ments in der Sparkassen-Finanzgruppe. Wir unterstützen die Institute mit Standardlösungen in den Bereichen der Risiko­messung und -steuerung, der regulatorischen Banksteuerung sowie im Vertrieb mit Data-Analytics-Lösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern bieten wir den Instituten, von der Konzeption der Verfahren, über deren Weiterentwicklung, IT-Umsetzung und Umsetzungsunterstützung, zentrale  und standardisierte Lösungen an. Für die Unterstützung unseres Team „Kundenindividualprojekte“ suchen wir Ihre Unterstützung.Methodiker (m/w/d) – Verlustschätzungsmodelle (LGD/CCF), Makroökonomische Modelle (Stresstest/Downturn)Verantwortung für Kundenprojekte im Umfeld der Risikobewertung (insbesondere Verlustschätzung/LGD, makroökonomische Zeitreihenmodelle, IFRS9)Konzeption, Parameterschätzung, Modellpflege und Validierung unter Berücksichtigung regulatorischer Vorgaben und betriebswirtschaftlicher Anforderungen unserer KundenErstellung von Fach-/DV-Konzepten, Schnittstellenspezifikationen und DatenmodellierungBegleitung der technischen Implementierung und IT-TestingBeratung und Ergebnispräsentation bei unseren Kunden und in Fach-/ExpertenkreisenBegleitung von Prüfungen der Bankenaufsicht  Erfolgreich  abgeschlossenes Studium (ggf. Promotion) im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Informatik, Mathematik, Physik oder vergleichbares quantitatives Studium Gute Kenntnisse in der anwendungs­orientierten Statistik, Finanz­mathematik oder dem Risiko­management Idealerweise Kenntnisse: Praktische Anwendung/Nutzung statistischer Methoden, Verständnis von Methoden zur Modellierung von Risikoparametern (z. B. Regressions­verfahren, Random Forests) im Umgang mit SQL und  in einem geläufigen Datenbank­management­system in der Programmierung und Datenanalyse in R oder Erfahrung mit funktionalen/objektorientierten Programmiersprachen (z. B. Python, Java) in Modellierung von makroökonomischen Modellen (z. B. Modelle für makroökonomische Stresstests oder Downturn-Szenarien) Praktika oder erste Berufserfahrung im Umfeld eines Kredit­institutes (Bank, Beratungs-, Wirtschafts­prüfungs- oder Versicherungs­gesellschaft) mit ähnlichen Aufgaben Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte ArbeitsweiseGewinnende, kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeit, mit Freude an der Vermittlung und am Austausch mit Kunden, Praktikern und Verbandsvertretern Engagierter, flexibler und belastbarer Teamplayer mit einem Schuss HumorEngagierte Kolleg(inn)en und flache HierarchienSpannende Aufgaben und eigenverantwortliches ArbeitenIndividuelle WeiterbildungFlexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit und Option zum mobilen Arbeiten30 Tage Urlaub + 2 BankfeiertageSport- und TeameventsZuzahlung zum BVG-Jobticket und EssensgutscheineBetriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenKostenfreie Girokontoführung inkl. Visa Card Gold bei der Berliner SparkasseZentraler und moderner Arbeitsplatz im Herzen und über den Dächern von Berlin
Zum Stellenangebot

Senior-Mathematiker/Aktuar Lebensversicherung (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Berlin
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Berlin suchen wir Sie als Senior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben KlassikWenn es um die aktuarielle Bestandsbetreuung unserer Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte geht, greifen Sie bald ins Geschehen ein. Dank Ihrer langjährigen Erfahrung bringen Sie sich maßgeblich in die Weiterentwicklung unserer Verwaltungssysteme und mathematischen Rechenkerne ein. Sie erstellen die notwendigen aktuariellen Fachvorgaben und testen versicherungstechnische Werte auf Geschäftsvorfallebene. Zur Ermittlung von Referenzwerten entwickeln Sie unsere aktuariatsinternen Referenzrechenkerne weiter. Dabei ist Ihre Mitarbeit in laufenden (IT-) Projekten gefragt.Das ist aber noch nicht alles: Ihr Fachwissen ist auch erwünscht, wenn es um Untersuchungen zu aktuariellen Grundsatzfragen (beispielsweise zur Überschussbeteiligung), Rentabilitäts- und Risikoanalysen geht.Ihr Verantwortungsbereich schließt zudem die Kommunikation mit externen Aufsichtsbehörden und Gremien ein. Daneben unterstützen Sie unseren Vorstand und den Verantwortlichen Aktuar bei gesonderten Fachthemen. Ihr (Wirtschafts-)Mathematikstudium haben Sie sehr gut oder gut abgeschlossen. Idealerweise sind Sie bereits Aktuar (DAV) oder stehen kurz vor dem Abschluss Ihrer Ausbildung. Sie verfügen über fundierte mathematische Grundlagen der privaten und betrieblichen Altersversorgung und bringen Grundkenntnisse moderner Finanzinstrumente mit. Sie haben bereits Erfahrung rund um die aktuarielle Bestandsbetreuung von Lebensversicherungsprodukten gesammelt, insbesondere in der Berechnung von technischen Vertragsänderungen. Sie sind Neuem gegenüber aufgeschlossen? Sie haben Spaß am Programmieren? Sie lieben Zahlenspiele und andere Herausforderungen? Sehr gut! Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer kreativen Art, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, innovative Ergebnisse zu erzielen und diese zu vermitteln. Nicht zuletzt punkten Sie mit einer großen Portion Teamgeist. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine • Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad • Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Junior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben Klassik

Sa. 26.09.2020
Berlin
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Berlin suchen wir Sie als Junior-Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Aktuariat Leben KlassikSchon bald unterstützen Sie unser dynamisches Team rund um die aktuarielle Bestandsbetreuung unserer Lebensversicherungs- und Pensionskassenprodukte. In diesem Zusammenhang bringen Sie sich in die Weiterentwicklung unserer Verwaltungssysteme und insbesondere der mathematischen Rechenkerne ein. Dafür erstellen Sie aktuarielle Fachvorgaben und testen versicherungstechnische Werte auf Geschäftsvorfallebene. Sie analysieren einzelne Versicherungsverträge im Detail bis hin zu Barwerten und Wahrscheinlichkeiten. Zur Erzeugung von Referenzwerten entwickeln Sie unsere aktuariatsinternen Referenzrechenkerne weiter. Insgesamt ist Ihre Mitarbeit in laufenden (IT-)Projekten - auch im Rahmen der anstehenden IT-Migration - gefragt. Das ist aber noch nicht alles! Untersuchungen zu aktuariellen Grundsatzfragen (beispielsweise zur Überschussbeteiligung), Rentabilitäts- und Risikoanalysen gehören ebenso in Ihren Verantwortungsbereich. Ihre Kompetenz ist auch gefragt, wenn es um die Kommunikation mit externen Aufsichtsbehörden und Gremien geht. Parallel unterstützen Sie unseren Vorstand und den Verantwortlichen Aktuar bei gesonderten Fachfragestellungen. Ihr (Wirtschafts-)Mathematikstudium haben Sie sehr gut oder gut abgeschlossen. Idealerweise starten Sie kurzfristig mit Ihrer Ausbildung zum Aktuar (DAV) oder haben die Ausbildung sogar schon begonnen. Bei diesem Vorhaben unterstützen wir Sie gern. Dank Ihrer schnellen Auffassungsgabe fällt es Ihnen leicht, die mathematischen Grundlagen der privaten und betrieblichen Altersversorgung im Detail zu durchdringen. Sie sind Neuem gegenüber aufgeschlossen? Sie haben Spaß am Programmieren? Sie lieben Zahlenspiele und andere Herausforderungen? Sehr gut! Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer kreativen Art, komplexe, herausfordernde Zusammenhänge zu analysieren, innovative Ergebnisse zu erzielen und diese zu vermitteln. Nicht zuletzt punkten Sie mit einer großen Portion Teamgeist. Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine • Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad • Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie Einblicke: So könnte Ihr zukünftiger Tagesablauf aussehen
Zum Stellenangebot


shopping-portal