Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Statistik: 45 Jobs in Ebersberg

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Versicherungen 30
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Banken 3
  • It & Internet 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 30
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 34
  • Praktikum 6
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
Statistik

Ratingspezialist (m/w/d) Schwerpunkt: Validierung

Mo. 16.05.2022
München
Bayern ist einer der stärksten Wirt­schafts­stand­orte der Bundes­republik. Wir von der LfA Förder­bank Bayern sorgen als Spezial­bank des Frei­staates Bayern für die Sicherung und den weiteren Ausbau dieses Potenzials. Dafür enga­gieren sich bei uns täglich mehr als 300 moti­vierte und kunden­orien­tierte Mit­arbeiter/innen. Mit viel Know-how und Leiden­schaft geben sie zahl­reichen Unter­nehmen durch Dar­lehen, Risiko­über­nahmen und Beteili­gungen neue Perspek­tiven und Wachstums­chancen. Starten Sie in eine Zukunft voller Chancen und steigen Sie jetzt bei uns ein als: Ratingspezialist (m/w/d) Schwerpunkt: Validierung Validierung der LfA-Rating-Module im Nichtbanken-Bereich (unternehmens- bzw. personen­bezogene Ratings) durch quantitative und qualitative Methoden, u. a. Daten­beschaffung sowie -aufbereitung, Durchführung und Dokumentation der Validierungs­analysen, Identifizierung von Verbesserungs­potenzialen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Konzeptionelle Weiterentwicklung der Validierungsmethoden sowie der Validierungs- und Rating­prozesse Know-how-Träger (m/w/d) und Ansprechpartner (m/w/d) für das Themengebiet PD-Rating­verfahren Erarbeitung, Abstimmung und Pflege von Weisungen und Handbüchern Federführende Übernahme weiterer Fachthemen mit vorwiegend finanz­mathematischen Inhalten Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit wirtschafts­wissen­schaftlicher bzw. statistisch-mathematischer Ausrichtung Erfahrung in der Konzeption und Durchführung empirischer Analysen Gute Programmierkenntnisse mit Statistiksoftware, z. B. R Fähigkeit, komplexe Themen sowohl selbstständig als auch im Team zu erarbeiten Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Verhandlungs­geschick, strategisches Denk­vermögen sowie Zahlen­affinität Interesse, vernetzt und bereichs­über­greifend zu arbeiten eine leistungs- und marktorientierte Vergütung inklusive betrieblicher Zusatzleistungen und vielseitige Programme für Ihre fachliche, persönliche und berufliche Weiterentwicklung. einen sicheren Arbeitsplatz, wertschätzenden Umgang und die Möglichkeit, Ihre Arbeit mit Familie und Freizeit gut in Einklang zu bringen. ein vielseitiges Tätigkeitsfeld und spannende Aufgaben in einem renommierten Unternehmen mit geringer Fluktuation. Wir unterstützen Sie durch eine umfassende Einarbeitung. einen Arbeitsplatz in ansprechender Umgebung im Herzen von München. Werden Sie Teil unseres sympathischen, professionellen Teams.
Zum Stellenangebot

Reserving Actuary (Non-Life) (m/w/d)*

Mo. 16.05.2022
München
Central Reserving (CR) uses quantitative and qualitative methods to perform and oversee the loss reserve analyses for Munich Re’s group-wide property and casualty business. This includes continuous monitoring of the group’s reserve position, and the further development of actuarial methods, the underlying systems and tools. Additional responsibilities include the assessment and quantification of reserve uncertainty and reserve risk, as well as financial reporting on non-life technical provisions. To complement our team of experts in this area, we are looking for enthusiastic individuals who are motivated by performing quantitative and technical analyses and translating them into a reporting and business context. You will be able to get a broad overview of the non-life business of Munich Re Group, and have the opportunity to experience the interaction between IFRS 4, the new IFRS 17 standard as well as Solvency II. Performing quantitative and qualitative analyses of portfolios in the context of reserve valuations for annual financial statements, reserve reviews or special actuarial analyses Collaborating with subsidiaries to ensure adequate levels of reserves and efficient and consistent reporting of reserving figures Monitoring and analyzing reserving key figures and being actively involved in IFRS Group closing and reporting activities Supporting the calculation, control and reporting activities with respect to technical provisions under Solvency II Performing the assessment of basic loss reserve risk and premium risk for the group internal model Participating in the further development of the systems and tool infrastructure for actuarial analyses as well as internal and external reporting requirements Preparing communication and addressing information requirements on reserving topics for various internal business units and external stakeholders such as board committees and auditors University degree in mathematics or a similar qualification with a strong quantitative focus Actuarial experience in loss estimation (e.g. in pricing, reserving, underwriting, risk management) desired, preferably in the non-life area Strong affinity to working with large data sets, and experience with programming languages such as R, or analytics tools like Power BI Excellent analytical and conceptual skills, as well as the ability to explain technical concepts to non-technical audiences Enthusiasm to collaborate with other teams and departments, and the ability to implement pragmatic solutions Very good command of English, and knowledge of German desirable
Zum Stellenangebot

Referent Risikomanagement Lebens-/Sachversicherung (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
München
Wir – die WWK Versicherungsgruppe – sind eines der traditionsreichsten und zugleich innovativsten Unternehmen der deutschen Versicherungsbranche. Wir sind ein substanz- und wachstumsstarker, unabhängiger und moderner Finanzdienstleister, der zu den Marktführern im Bereich der fondsgebundenen Lebensversicherung zählt.Referent Risikomanagement Lebens-/Sachversicherung (m/w/d)Zu Ihren Aufgaben gehört die Weiterentwicklung und Pflege von Modellen und Szenarien zur RisikokapitalbestimmungSie befassen sich mit Szenario-Rechnungen zur Risikobeurteilung (Schwerpunkt Kapitalanlagen)Sie begleiten Produktentwicklungsprojekte unter Berücksichtigung risikorelevanter FragestellungenSie verantworten die Umsetzung und Durchführung der Vorgaben von Solvency II mit Schwerpunkt in Säule IIISie wirken an der Durchführung unseres Asset Liability Managements mitSie haben Ihr Studium im Bereich Wirtschaft, Mathematik oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossenErste Berufserfahrung in ähnlicher Funktion ist wünschenswertSie bringen großes Interesse an der Tarifkalkulation von Versicherungsprodukten, am Kapitalanlagemarkt sowie an der Bilanzierung und Steuerung von Versicherungsunternehmen mitEine Zusatzausbildung zum Aktuar (m/w/d) wäre ein Plus Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit Risikomanagementprozessen sowie im Berichtswesen gesammeltSie überzeugen durch Ihre analytische und strategische Denkweise sowie Ihr sicheres und überzeugendes AuftretenIhre ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit zeichnet Sie ausEin sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten und Interesse an weiteren komplexen Softwareanwendungen runden Ihr Profil abDie Beziehung zu unseren Kunden und Mitarbeitern ist uns gleichermaßen wichtig, was sich in unserem Unternehmensmotto „eine starke Gemeinschaft“ widerspiegelt. Für uns sind das größte Kapital eines Unternehmens qualifizierte Mitarbeiter – denn sie sind der Garant für zufriedene Kunden. Deshalb freuen wir uns auf motivierte und engagierte Menschen, die auf der Suche nach spannenden Herausforderungen sind. Und das erwartet Sie bei der starken Gemeinschaft:   31 Urlaubstage 14 Monatsgehälter Betriebliche Altersvorsorge Zahlreiche Sportangebote Aus- und Weiterbildung Kantine Zentrumsnahe Lage Moderne technische Ausstattung  
Zum Stellenangebot

Intern FIG Solutions (f/m/d)

Mo. 16.05.2022
München
HypoVereinsbank is part of UniCredit, a simple, successful Pan European Commercial Bank, with a fully plugged in Corporate & Investment Banking, delivering a unique Western, Central and Eastern European network to its extensive client franchise. We offer our employees professional development all over Europe, consisting of both job and learning opportunities. UniCredit has been certified as an European Top Employer returning year-for-year consistently high employee engagement. Corporate and Investment Banking (CIB) combines among others the activities of FIG (Financial Institutions Group)Markets, Sales, Global Transaction Banking, Financing & Advisory. Our clients are companies from small and medium enterprises to large multinational companies as well as financial institutions. The Financial Institutions Group (FIG) acts globally as single point of entry for all financial institution clients and provides the link between our clients and relevant product lines. FIG’s local presence with hubs in Munich, Milan, Vienna, Moscow, Warsaw, London, New York and Hong Kong ensures proximity to clients in the various countries. Within FIG, FIG Solutions provides complex analytical, structuring and origination work in close cooperation with the FIG relationship managers and product units such as Equity & Debt Capital Markets and Global Markets. Preparation of financial and capital analysis and benchmarking  Conduct general company and market research  Support the preparation of high-quality client presentations  Integration of “tailor-made” product inputs  Analyzing regulatory developments and their impact on the FI landscape  Support and drive forward special projects Studies in economics, business administration, finance/banking or mathematics  Very good to good academic achievement  Initial work experience in the field of Banking / Insurance / Consulting / Accounting  International experience an asset  Experience with Bloomberg desirable  Interest in a dynamic woriking enviroment  Knowledge of regulatory topics (basel III, solvency II) is a plus  German and other languages is a plus  Very good written and spoken English  Ability to think analytically and strategically  Comfortable using MS Office  Ability to work in a team and strong communication skills  Ability to work independently  High affinity for numbers and keen perception Interesting tasks and responsibility  An open and international team culture with shared goals  Opportunity to play an active and integral part in highly interesting IB origination  Opportunity to gain first-hand investment banking insights  Working location in the centre of Munich
Zum Stellenangebot

Marktanalyst (m/w/d)* Produktmanagement in der Lebensversicherung

So. 15.05.2022
München
Als traditionsreicher Versicherungsverbund bietet die Continentale Sicherheit für Kunden und Sie als neuen Mitarbeiter. Mit einer zuverlässigen und kalkulierbaren Unternehmenspolitik schaffen wir solide Perspektiven für Ihre Zukunft.Marktanalyst (m/w/d)* Produktmanagement in der Lebensversicherungam Standort MünchenEntwicklung, Positionierung und Betreuung von LebensversicherungsproduktenÜbernahme von Projektleitung bei Tarifneueinführungen oder WeiterentwicklungenAnalyse und Bewertung der Bedürfnisse von Zielgruppen anhand von Produkt- und Marktanalysen sowie die Entwicklung von VertriebsstrategienOrganisation einer verständlichen, transparenten und erfolgsorientierten Kommunikation im Rahmen des ProduktmarketingsErarbeitung von Handlungsempfehlungen aufgrund laufender Beobachtung von Mitbewerbern und politischen RahmenbedingungenVermittlung und Kommunikation zwischen den Abteilungen Vertrieb, Recht, Mathematik und technischen KontaktstellenErstellung und Durchführung von Präsentationen intern wie externErfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst mit dem Schwerpunkt Versicherungen oder eine Ausbildung mit gleichwertigen Fähigkeiten und ErfahrungenIdealerweise erste Erfahrungen und Produktkenntnisse in der LebensversicherungOrganisationstalentVerständnis für komplexe Prozesse und SachverhalteEin hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohe Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative Sichere Arbeitsplätze Angenehmes Betriebsklima Flexible Arbeitszeiten Attraktive soziale Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Interessante Sportangebote und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Aktuar (m/w/d) im Finanzen Aktuariat

Sa. 14.05.2022
Unterföhring
Weltweit vertrauen viele Kunden der Allianz Gruppe als Versicherer und Vermögensverwalter. Als Arbeitgeber liegen uns unsere Mitarbeiter:innen mit ihren Bedürfnissen, ihren Träumen und den persönlichen Herausforderungen am Herzen. Gemeinsam schaffen wir ein Umfeld, in dem wir allen die Möglichkeit bieten, Neues zu entdecken, zu wachsen und eine bessere Zukunft für unsere Kund:innen und die Lebenswelt um uns herum zu gestalten. Werden Sie ein Teil davon. Let's care for tomorrow. Wir bei der Allianz glauben an eine vielfältige und integrative Belegschaft und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen Sie dazu, sich so wie Sie sind ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher Sie kommen, wie Sie aussehen, wie alt Sie sind, wen Sie lieben, woran Sie glauben oder ob Sie eine persönliche Einschränkung mitbringen. Die Allianz Private Krankenversicherungs-AG ist mit ihrem Produktangebot ein Eckpfeiler der Allianz in Deutschland. Als moderner Gesundheitsdienstleister sind wir einer der größten Ärzteversicherer in Deutschland und der drittgrößte Anbieter auf dem privaten Versicherungsmarkt. Bringen Sie Ihr Know-how und ihre Persönlichkeit mit zu uns. Was uns als Arbeitgeber attraktiv macht, erfahren Sie unter https://careers.allianz.com.Aufgaben: Anwendung des internen, stochastischen Unternehmensmodells der APKV Durchführung von aktuariellen Berechnungen der Solvency II-Bilanz Durchführung von aktuariellen Berechnungen der IFRS 17-Bilanz inkl. der Profit&Loss-Attribution Durchführung von Überleitungs- und Sensitivitätsrechnungen für die aktuariellen Solvency II- und IFRS 17-Kennzahlen Weiterentwicklung insb. der aktuariellen Überleitungsrechnung Solvency II und IFRS 17 Konzeption und Weiterentwicklung des zukünftigen Abschluss-Prozesses aktuarieller Kennzahlen der APKV Anforderungen: Studium der Mathematik, Physik, Statistik oder eine vergleichbare akademische Ausbildung mit sehr gutem Erfolg Sehr gute analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten, um fachlich komplexe Sachverhalte selbständig und zeitnah zu analysieren und zielgruppenorientiert aufzubereiten Offenheit gegenüber neuen agilen Arbeitsformen und die Bereitschaft Themen in eigenverantwortlichen Teams voranzutreiben. Sicherer Umgang mit MS Office, Programmierkenntnisse (z. B. Java) und Datenbankkenntnisse (SQL) sind vorhanden Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erwünscht: Erste Berufserfahrung in vergleichbarem Bereich Erste Erfahrungen mit agilen Arbeitsformen sind wünschenswert Abgeschlossene Ausbildung zum Aktuar (DAV) bzw. Interesse, eine solche Weiterbildung zu beginnen Unsere Hard Facts für Sie: +++ 38 Stunden/ Woche +++ Urlaubsanspruch: 30 Tage/ Jahr +++ Grundlage: Tarifvertrag für das private Versicherungsgewerbe +++ flexible Arbeitszeiten +++ Home-Office Optionen +++ Mitarbeiteraktienprogramm +++ attraktive Vergütung +++ betriebliche Altersvorsorge +++ Fahrradleasing +++ vielfältige Karrierepfade +++ Mitarbeiterrestaurants +++ betriebliche Krankenversicherung +++ breites Versicherungs- und Gesundheitsangebot +++ hervorragend eingerichtet auf die aktuelle Sondersituation mit Covid 19 +++
Zum Stellenangebot

Mathematiker Produktentwicklung Krankenversicherung (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
München
Wir sind der Münchener Verein, ein leistungsstarker Partner für flexible und bedarfsgerechte Lösungen in Versicherungs- und Finanzdienstleistungsfragen. Wir bieten ein breit gefächertes Portfolio in allen Versicherungssparten, legen besonderen Wert auf Service-Qualität und treiben die digitale Transformation aktiv voran. In allem, was wir tun, folgen wir dem Leitgedanken „Zukunft. In besten Händen“. Dies gilt selbstverständlich auch für unsere Mitarbeitenden, denen wir attraktive Bedingungen bieten – von kurzen Entscheidungswegen bis zu flexiblen Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit. Wann legen Sie Ihre Karriere in beste Hände? Für unsere Direktion in München suchen wir Sie als Mathematiker Produktentwicklung Krankenversicherung (m/w/d) In dieser Position entwickeln und kalkulieren Sie innovative Produkte sowie Produkt- und Vertriebskonzepte im Bereich der Kranken- und Pflegeergänzungsversicherung. Sie denken dabei ganzheitlich im Sinne unserer Versicherten, unserer Vertriebspartner und den operativen Kolleginnen und Kollegen im Kunden- und Leistungsservice. Außerdem übernehmen Sie die aktuarielle Betreuung der Produktneuerungen und erarbeiten im Team die Spezifikation für die technische Umsetzung. Als Projektmitglied sind Sie auch für die aktuarielle Betreuung von Produkt­einführungs­projekten zuständig. Sie kalkulieren im Rahmen der Beitragsanpassung Krankenversicherungstarife neu und dokumentieren dies in den technischen Berechnungsgrundlagen. Des Weiteren beobachten Sie aktuelle Entwicklungen am Gesundheits- und Krankenversicherungsmarkt, leiten hieraus Produktinnovationen ab und berichten an die Führungsebene. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-/Versicherungs-)Mathematik oder Statistik bzw. eine vergleichbare Qualifikation. Zudem haben Sie idealerweise erste Berufserfahrung in der Kalkulation der Krankenversicherung und schon in Projekten mitgearbeitet. Sie sind bereits Aktuar (DAV), in der laufenden Ausbildung oder bereit, sich entsprechend weiterzubilden. Außerdem verfügen Sie über einen sicheren Umgang mit komplexen Softwareprodukten. Sie bringen Spaß an der Neuentwicklung von Konzepten und Ideen zur privaten Krankenversicherung mit. Des Weiteren haben Sie die Fähigkeit zur Erfassung komplexer Fragestellungen, Erarbeitung und Bewertung von Handlungsalternativen, Ableitung von Entscheidungen und adressatengerechter Aufbereitung. Sie zeigen Einsatzbereitschaft, systematische Arbeitsweise, Eigeninitiative und haben Freude an der Arbeit im Team. eine anspruchsvolle Aufgabe im Team mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum langfristige und sichere Anstellung in einem traditionsreichen Versicherungsunternehmen Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage (München Zentrum) Flexibilität durch Gleitzeit und ein hybrides Arbeitsmodell mit Homeoffice-Möglichkeit unzählige Sozialleistungen – u. a. JobRad, Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Altersvorsorge, Massageangebote und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Mathematiker Lebensversicherung (LV) mit Schwerpunkt Asset Liability Management (ALM; m/w/d)

Sa. 14.05.2022
München
Wir sind der Münchener Verein, ein leistungsstarker Partner für flexible und bedarfsgerechte Lösungen in Versicherungs- und Finanzdienstleistungsfragen. Wir bieten ein breit gefächertes Portfolio in allen Versicherungssparten, legen besonderen Wert auf Service-Qualität und treiben die digitale Transformation aktiv voran. In allem, was wir tun, folgen wir dem Leitgedanken „Zukunft. In besten Händen“. Dies gilt selbstverständlich auch für unsere Mitarbeitenden, denen wir attraktive Bedingungen bieten – von kurzen Entscheidungswegen bis zu flexiblen Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit. Wann legen Sie Ihre Karriere in beste Hände? Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir Sie für unsere Münchener Direktion als Mathematiker Lebensversicherung (LV) mit Schwerpunkt Asset Liability Management (ALM; m/w/d) Als für die Mathematik-LV verantwortlicher Ansprechpartner für das Asset Liability Management (ALM) erstellen Sie HGB-Hochrechnungen in enger Zusammenarbeit mit dem Risikomanagement, den Asset-Managern, dem Rechnungswesen sowie der Steuerabteilung. Dabei erzeugen Sie auch die passivseitigen Datengrundlagen für die Solvency II-Berechnungen. Sie treiben die schrittweise Ablösung unseres eigenentwickelten ALM-Tools hin zu einer modernen Standardsoftware (PLA.NET) voran. Dabei bekommen Sie viel Spielraum, um eigene Ideen einzubringen. Auch die Implementierung, Betreuung und Weiterentwicklung des Liability-Moduls liegen in Ihrer Hand. Neben der Implementierung weiterer Tarife bilden Sie auch weitere Besonderheiten, wie unsere Rückversicherungsstruktur, ab. Außerdem übernehmen Sie die Durchführung und Validierung der Bestandsverdichtung. Sie unterstützen direkt unseren verantwortlichen Aktuar bei aktuariellen Fragestellungen. Durch Ihre aktive Mitarbeit in unserem etablierten ALM-Arbeitskreis sind Sie bei aktuellen Themen immer unmittelbar involviert. Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-/Versicherungs-)Mathematik bzw. Informatik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen. Eine abgeschlossene oder laufende Ausbildung zum Aktuar (DAV) ist von Vorteil. Im Asset Liability Management im Bereich (Lebens-)Versicherung blicken Sie bereits auf mehrere Jahre Berufserfahrung zurück – idealerweise mit PLA.NET. Durch Ihre Praxiserfahrung bringen Sie einschlägige Programmierkenntnisse mit – zum Beispiel in VB.NET. Mit der Rechnungslegung nach HGB kennen Sie sich bestens aus. Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre Einsatzbereitschaft, eine systematische Arbeitsweise, Freude an Teamarbeit und ein hohes Maß an Durchsetzungsstärke. anspruchsvolle Aufgaben im Team mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum langfristige und sichere Anstellung in einem traditionsreichen Versicherungsunternehmen ausgezeichnete Vergütung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Arbeitsplatz im Herzen Münchens (5 Minuten vom Hauptbahnhof) Flexibilität durch Gleitzeit und ein hybrides Arbeitsmodell mit Homeoffice-Möglichkeit unzählige Sozialleistungen – u. a. JobRad, unsere Kantine, Fahrtkostenzuschuss, betriebliche Altersvorsorge, unsere exklusive MV-Wohnungsbörse und vieles mehr
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Actuarial Services & Data Science Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Sa. 14.05.2022
Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiter:innen, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln, die digitale Transformation in Deutschland vorantreiben und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht, Wertschätzung und Innovation geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Beratung - Wir arbeiten mit unseren Mandanten an aktuellen Themen wie der Optimierung und Modernisierung von Geschäftsprozessen und Systemen, der Modellierung und Bewertung, der Einführung von neuen Standards sowie der Anwendung von Data Analytics. In unserem Team entwickelst du dich und deine Fähigkeiten schnell weiter und bringst dich in spannenden Projekten bei nationalen und internationalen Versicherungsunternehmen ein.Prüfung und Bewertung - Du übernimmst im Team Verantwortung für aktuarielle Prozesse und Bewertungen in Jahres- und Quartalsabschlüssen nach verschiedenen Standards ( z.B. HGB, IFRS oder Solvency II ). Dabei hast du sowohl die IT/Prozess- als auch die methodische Seite im Blick. Als Expert:in bist du bei der Qualitätssicherung und Validierung von aktuariellen Modellen ebenso aktiv wie bei Transaktionen.Verantwortung übernehmen - Du machst den nächsten Karriereschritt hin zu mehr Verantwortung, wenn du die Leitung von Teilprojekten übernimmst.Du hast dein Studium der (Wirtschafts-) Mathematik, Physik, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen.Du bringst ausgeprägte analytische sowie kommunikative Fähigkeiten mit und überzeugst durch ein sicheres und verbindliches Auftreten.Du arbeitest gerne in interdisziplinären Teams und leistest einen wertvollen Beitrag für den gesamten Projekt- bzw. Teamerfolg.Es macht dir Spaß dich mit komplexen mathematischen Fragen, mit mathematischen Modellen sowie mit Bilanzierung und Prozessgestaltung zu beschäftigen.Idealerweise verfügst du über erste Praxiserfahrung im Finanz- oder Versicherungsbereich und/oder hast dich im Studium bereits mit versicherungsmathematischen Themen (wie z.B. Pricing, Bewertung, Modellierung, Actuarial Data Science oder Anwendungen von Machine Learning/Predictive Modeling) beschäftigt.Du hast Interesse an einer Weiterqualifikation zum:zur „Aktuar:in DAV“ oder hast diese bereits begonnen. Selbstverständlich fördern wir dich dabei.Die im Prüfungs- und Beratungsumfeld geforderte Flexibilität und Bereitschaft zu angemessener Reisetätigkeit runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Optional[Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.]
Zum Stellenangebot

Senior Underwriter Casualty (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Köln, Hamburg, Frankfurt am Main, München
AXA XL, der Unternehmensbereich für Sach-, Haftpflicht- und Spezialrisiken von AXA, ist bekannt dafür, Lösungen für komplexe Risiken zu finden. Ob für mittelständische Unternehmen, multinationale Konzerne oder anspruchsvolle Privatkunden mit besonderen Vermögenswerten: Wir bieten nicht einfach nur Versicherungs- und Rückversicherungsschutz. Wir erfinden ihn neu. Wie erreichen wir dies? Durch eine starke und effiziente Kapitalbasis in Verbindung mit datengestützten Erkenntnissen, führenden Technologien und herausragenden Talenten in einem agilen und offenen Arbeitsumfeld. Wir bieten unseren Teams die besten Voraussetzungen, in allen unseren Geschäftsbereichen erstklassigen Kundenservice zu leisten – sei es im Sach- und Haftpflichtbereich oder in Professional, Financial und Specialty Lines. Mit unserem innovativen und flexiblen Ansatz für Risikolösungen schließen wir Partnerschaften mit denjenigen, die die Welt voranbringen.   Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Senior Underwriter Casualty (m/w/d).Diese wesentlichen Aufgaben erwarten Sie bei uns: Detaillierte Analyse und ertragsorientierte Zeichnung von Risiken Individuelle Konzeption und Neuentwicklung von Versicherungsverträgen auf Deutsch und Englisch Kundenorientierte Bearbeitung des Geschäfts, Pflege und Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen sowie der aktive Aufbau neuer Kundenbeziehungen Steuerung des eigenen Portfolios mit Unterstützung von Monitoring Tools Kontrolle des Schadenverlaufes, Veranlassung und Kontrolle von Sanierungsmaßnahmen Beobachtung von Veränderungen des rechtlichen Umfeldes sowie Trends im Arbeitsgebiet Kooperation und enger Austausch mit den internationalen Kollegen von FL Kooperation mit dem Accountmanagement und involvierten Underwritern anderer Sparten Zusammenarbeit mit Kollegen der AXA XL weltweit Halten von Fachvorträgen Mitwirkung bei Schulungen und anderen Qualifizierungsmaßnahmen Sie werden an den Head of Underwriting Financial Lines berichten. Wir suchen Sie mit folgenden Fähigkeiten: Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Underwriting-Erfahrung im Bereich der internationalen Haftpflichtversicherung von Industrierisiken, großgewerbliche Risiken und Spezialrisiken, wie z.B. Automotive und Life Science Kenntnisse des internationalen Versicherungsmarktes Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Vertriebsorientierung und Verhandlungsgeschick sowie sicheres und überzeugendes Auftreten Konzeptionelle Stärke und Organisationsfähigkeit Teamfähigkeit sowie hohe Leistung- und Verantwortungsbereitschaft Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert Bereitschaft zur Reisetätigkeit und flexiblen Arbeitszeiten Innovatives Denken, Offenheit für Neues und positive Begleitung von Veränderungen Was wir bieten: Ein attraktives Arbeitsumfeld, mit attraktiver Vergütung bei einem sicheren, sozial engagierten und fairen Arbeitgeber Für uns ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf wichtig - unter anderem mit 30 plus 1 Tagen Urlaub, ein flexibles Arbeitszeitmodell sowie der Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge sowie die Option zum Kauf von Firmenaktien zu Vorzugskonditionen Ansprechende Gastronomie mit abwechslungsreichen und gesunden Essensoptionen in modernen Bürogebäuden Diverse Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Besondere Angebote für Mitarbeiter, wie z.B. Digital4U - Bruttoleasing für private ITGeräte (Tablets, Laptops, Smartphones und vieles mehr)
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: