Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Statistik: 3 Jobs in Roxel

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • It & Internet 2
  • Banken 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Statistik

Bankfachlicher Produktberater Service- / Call-Center-Anwendungen (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Münster, Westfalen, Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich „Architektur und Multikanalanwendungen“ suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Münster oder Hannover einen  Bankfachlichen Produktberater Service- / Call-Center-Anwendungen (m/w/d) Es erwartet Sie ein motiviertes Team aus Entwicklern und Produktberatern in einem sehr erfolgreichen und innovativen Geschäftsfeld der Finanz Informatik. Das Team unterstützt Sie bei der Einarbeitung in das Thema und vermittelt notwendige Grundlagen in Basisschulungen.Aufgabenschwerpunkte sind die fachliche Betreuung, sowie die Neu- und Weiterentwicklung von Service- und Call-Center-Anwendungen auf Basis der Interaktiven Serviceplattform (ISP). Die wesentlichen Aufgabenstellungen sind dabei: Produktentwicklung Mitarbeit in fachbezogenen Vorstudien und Projekten zum Produkt Interaktiven Serviceplattform (in der Regel als Produktfachverantwortlicher), insbesondere in den Modulen „Inbound“ und „Outbound“ Bewertung von Kundenanforderungen im Anforderungsmanagement und Unterstützung bei der Erstellung von FI-Gremienunterlagen Produktvertrieb  Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sparkassen-Workshops, Schulungen und Kundenveranstaltungen (z. B. FI-Forum) zum Thema ISP, insbesondere in den Modulen „Inbound“ und „Outbound“ Erstellung und Pflege von ISP-Produktinformationen (z. B. Produktkatalog, Produkt-Flyer für Messen etc.) Kundenprojekte Durchführung von Schulungen zum Thema ISP für die Module „Inbound“ und „Outbound“ Planung und Unterstützung bei der Produkteinrichtung des ISP-Systems für Kunden (Sparkassen und Dienstleister) Produktbetreuung Betreuung der Interaktiven Service-Plattform mit Übernahme des 2nd- und 3rd-Level-Supports für die verantworteten ISP-Komponenten, insbesondere in den Modulen „Inbound“ und „Outbound“ Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder Bank-/ Sparkassenausbildung oder vergleichbare Ausbildung Für die Aufgaben im Umfeld der Interaktiven Serviceplattform bringen Sie ausgeprägte Kenntnisse für bankfachliche Prozesse, Geschäftsabläufe und idealerweise Kenntnisse der technischen OSPlus Basissysteme (z. B. PMS und Produktbaukasten) mit Fundierte methodische Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in Projektarbeit Gute Kenntnisse in Release- und Testtools, Quality Center Sie sind eine Persönlichkeit, die Ihre Sozialkompetenz durch den Einsatz in Teams unter Beweis stellt Konzeptionelles Denkvermögen, verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen im Sinne des Kunden umzusetzen, besitzen Sie Gute Kommunikationsfähigkeit, gutes sprachliches Ausdrucksvermögen, sowie eine freundliche Verbindlichkeit in der Zusammenarbeit mit den Kunden der FI zeichnet Sie aus Altersvorsorge Barrierefrei Betriebssport Familienservice Firmenevents Flex. Arbeitszeiten Homeoffice Jobticket Kantine Tarifvertrag Telearbeit Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Produktmanager*in Einführungskoordination - Wir führen Interviews mit MS Teams

Do. 09.09.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Aus Fiducia & GAD wird Atruvia. Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Servicefeld Geschäftsfeldservices im Tribe Releasemanagement. Produktmanager*in Einführungskoordination Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Zentrale*r Ansprechpartner*in und Koordinator*in für die Produkteinführung und Pilotierung in agree21Banking Verantwortung für die fachbereichsübergreifende Koordination der Produkteinführung im Rahmen der agree21Banking-Releases und -Upgrades mit den tangierten Service- und Geschäftsfeldern Auswahl und Akquise geeigneter Pilotbanken nach interner Abstimmung sowie Schaffen der Pilotierungsvoraussetzungen Sicherstellung der Durchführung von Produktabnahmen – Gesamtverantwortung für die Koordination der Release-Integration und Abnahmetests Sichtung und Bewertung der im Pilotierungsverlauf entstehenden Tickets hinsichtlich Priorität sowie aktives Tracking im Rahmen der Pilotlösungsforen und Sicherstellung der zeitnahen Bewertung durch die Fachverantwortlichen Verantwortlich für die Erstellung, Weiterentwicklung und Überwachung des Testabschlussberichts, insbesondere nach den Vorgaben der Aufsicht, sfixO und SOIT sowie Erstellung aussagefähiger Berichte über den Pilotierungsverlauf Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft/Banken sowie langjährige Berufserfahrung und Kenntnisse im Themenschwerpunkt Bankorganisation sowie in der fachlichen Leitung komplexer, bereichsübergreifender Projekte oder vergleichbare Qualifikation Gute methodische und praktische Kenntnisse des Produkt-, Release und Pilotmanagementprozesses, Kenntnisse von Prozessen und Funktionen des agree21-Portfolios und deren Abbildung und Anwendung in agree21Banking erwünscht Rhetorisch souveränes und geschicktes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick im Dialog mit Kund*innen und Partner*innen Vernetztes Denken und ausgeprägte Koordinationsfähigkeit, Mobilität und hohe Einsatzbereitschaft Selbstständige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise: Tribe-intern und fachbereichsübergreifend mit den Service-und Geschäftsfeldern Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen, attraktiver Tarifvertrag und umfangreiche Benefits Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot

Spezialist (m/w/d) Statistik/Kalkulation

Do. 09.09.2021
Münster, Westfalen
Die LVM Versicherung ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit und gehört zu den TOP 20 der Versicherungsbranche. Über 3,6 Millionen Kunden mit über 12,3 Millionen Verträgen vertrauen der LVM Versicherung. Wir gehören mit über 3,7 Milliarden Euro Beitragseinnahmen sowie Kapitalanlagen von über 20,2 Milliarden Euro zu den 20 führenden Versicherungsgruppen in Deutschland. Wir suchen Mitarbeitende, die sich und ihr Team weiter entwickeln wollen. Denn bei der LVM wollen wir nicht nur zusammen arbeiten, wir wollen zusammen weiter wachsen. Deshalb suchen wir Sie als Spezialisten (m/w/d) Statistik/Kalkulation für unser Aktuariat in der Kraftfahrtversicherung. Unterstützung bei der Konzeption, Modellierung und Implementierung von Komponenten für die Kalkulation von Kraftfahrtprodukten im Rahmen der Einführung des neuen Bestandsführungssystems Selbständige Weiterentwicklung von bestehenden Komponenten und Implementierung neuer Komponenten für die Kalkulation von Kraftfahrtprodukten nach produktiver Einführung des neuen Bestandsführungssystems Einbindung in Pricingprozesse und deren Begleitung aus technischer Sicht sowie die Übersetzung der fachlichen Erfordernisse in technische Komponenten Übernahme einer Schnittstellenfunktion zur IT Abteilung und insbesondere zum Projekt zur Entwicklung des neuen Bestandsführungssystems in allen Fragestellungen rund um die Komponenten für die Kalkulation von Kraftfahrtfahrtprodukten Erstellung und Aufbereitung von Analysen und Reportings zu Vertrags- und Schadendaten und Visualisierung von Daten Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder (Wirtschafts-) Mathematik Gute IT-Kenntnisse, insbesondere das Beherrschen einer Programmiersprache (idealerweise Java) Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erkennen, zu analysieren, zu bewerten und wirtschaftliche Lösungen anzubieten Gute Gesprächsführung und Arbeitsorganisation sowie Flexibilität Großes Engagement und die Bereitschaft, sich neuen fachlichen und technischen Herausforderungen zu stellen Bei uns finden Sie eine offene Unternehmenskultur und ein ausgezeichnetes Betriebsklima. Homeoffice ist für uns genauso selbstverständlich wie familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten. Zudem unterstützen wir kontinuierliches Lernen, z.B. durch die Teilnahme an internen und externen Seminaren. Eine leistungsgerechte Vergütung und umfangreiche soziale Leistungen zählen ebenso zum Angebot wie ein sicherer Arbeitsplatz an einem gesicherten Standort.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: