Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Statistik: 15 Jobs in Velbert

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Versicherungen 10
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
Statistik

Requirements Engineer (m/w/d)|Value and Risk Management End-to-End-Process

Di. 21.09.2021
Düsseldorf, Hamburg
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können, und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie brauchen. Bei ITERGO, dem internen IT-Dienstleister der ERGO rund um Software, Hardware und Netzwerkarchitekturen, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiter wachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Requirements Engineer (m/w/d)Value and Risk-Management End-to-End-Process, in Vollzeit oder Teilzeit, auch in Hamburg zu besetzenIm Aufgabengebiet liegt die Steuerung des IFRS 17 Abschlussprozesses End-to-End auf IT Seite und die Koordination der Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Product Teams und Stakeholdern. Organisation und Steuerung der Aktivitäten zwischen den am IFRS 17 Abschlussprozess beteiligten Product Teams und Stakeholdern, innerhalb der ERGO, der MEAG und der Munich Re, inklusive der Mitarbeit in einem übergreifenden (ERGO/MR) Global Product Team. Dieses schließt auch die operative IT-seitige Koordination im Abschluss/ von Berichtsanlässen (auch Forecast/ Plan), in Ergänzung zur Prozesskoordination auf Business-Seite ein. Konzernübergreifende Steuerung der Change-, Incident- und Servicemanagementprozesse und Kommunikation mit den Verantwortlichen der einzelnen Applikationen, den Vorsystemen und den empfangenden Systemen in den jeweiligen Product Teams (bei der ERGO und MR), sowohl national als auch international. Eigenverantwortliche Analyse fachlicher Anforderungen und Überführung von Geschäftsanforderungen in Systemanforderungen inkl. der Beschreibung der entsprechenden Teile der IT-Systemlösung Analyse von Fehler- und Störfallsituationen, Konzeption und Durchführung von Maßnahmen zu deren Beseitigung. Mitwirkung bei der Definition von Anforderungsstandards inkl. Qualitätsziele in Absprache mit den wichtigsten Interessengruppen. Verantwortliche Mitarbeit in Projekten verschiedener Größe. Abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Versicherungswesen, Organisation, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung in einem der vorgenannten Bereiche Interesse oder Vorkenntnisse am/ aus dem Bereich Versicherungen/ Financial Services und sehr gute Kenntnisse der IFRS17 relevanten Abschlussprozesse sowie grundsätzliches Verständnis regulatorischer Anforderungen an die IT Gute Kenntnisse der Methoden und Verfahren entlang des Lösungsentwicklungsprozesses mit Schwerpunkt Requirements Engineering, vorzugsweise incl. Zertifizierung nach IREP Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell aufzufassen, zu analysieren und präzise zu formulieren und zu kommunizieren verbunden mit einer starken Lösungsorientierung Sehr gute Kenntnissen in der Business- und Prozessanalyse Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

(Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung

Mo. 20.09.2021
München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr, Stuttgart
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unsere Standorte in München, Wiesbaden, Mülheim an der Ruhr und Stuttgart für den Bereich Retirement zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere (Wirtschafts-) Mathematiker, Wirtschaftswissenschaftler als Associate Consultant (m/w/d) im Bereich der betrieblichen Altersversorgung Nach einer umfassenden Einarbeitung werden Sie selbstständig und eigenverantwortlich als Associate Consultant im Bereich der betrieblichen Altersversorgung (bAV) tätig. Sie beraten und begleiten unsere Kunden in allen Fragen rund um die betriebliche Altersversorgung. Sie führen für unsere Kunden versicherungsmathematische Bewertungen von Pensionszusagen durch und erstellen versicherungsmathematische Gutachten nach nationalen und internationalen Bilanzierungsstandards. Bei juristischen Spezialthemen zur betrieblichen Altersversorgung arbeiten Sie eng mit unserer internen Rechtsabteilung zusammen. Sie stehen von Anfang an – Ihrem Verantwortungsbereich entsprechend – gemeinsam mit unseren erfahrenen Beraterteams im kontinuierlichen Austausch mit unseren Kunden. Wir erwarten ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der (Wirtschafts-) Mathematik, Betriebswirtschaft mit finanzwirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Freude an der Arbeit mit Kunden und sind bereit, sich in juristische Themen einzuarbeiten. Darüber hinaus haben Sie Interesse an der IT-technischen Umsetzung mathematischer Sachverhalte. Wünschenswert sind Kenntnisse der Pensions- oder Lebensversicherungsmathematik. Sie bringen ein Grundverständnis über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Unternehmensprozesse mit. Sie haben Spaß an der Teamarbeit und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten. Als weltweit agierendes Unternehmen erwarten wir darüber hinaus gute Englischkenntnisse. Wir bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung in einem hoch engagierten Team. In unseren kundenorientierten Teams werden Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten konsequent erweitern. Freuen Sie sich auf spannende Weiterbildungsmöglichkeiten wie z. B. zum/zur AktuarIn DAV- und IVS-geprüften Sachverständigen sowie ein leistungsgerechtes Einkommen. Unser Personalentwicklungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Risk Engineer m/f/d

So. 19.09.2021
Düsseldorf
Tokio Marine HCC is a leading specialty insurance group with offices in the United States, the United Kingdom, Europe, Ireland, and other exciting locations. With the strength and stability that comes from being a member of the Tokio Marine group, and more than forty years of growth, profitability, and stability, we offer important insurance products that most people don’t even know exist. Just as we invest in our company, we invest in our employees’ careers. We provide our employees a collaborative and rewarding environment within which to gain the knowledge, skills, and experience that lead to a rewarding career. Our products allow our customers to take on opportunity with confidence. In turn, our competitive salaries, attractive benefits, and potential for career growth allow you to take on opportunity with confidence. We are currently looking for a Risk Engineer m/f/d for our Düsseldorf branch.As a member of our global Risk Engineering (RE) community, you will be fully embedded in the TME Japanese Business team. You will directly report to the Head of Risk Engineering Continental Europe. Based on your skills, you will work closely with underwriters and business development teams across Continental Europe to contribute to the sustainable growth of the TME Japanese Business portfolio through the provision of its risk engineering expertise. With a focus on our German book-of-business, but embedded in the RE continental team, also with the opportunity to service internal and external customers in other regions. You will deliver a comprehensive range of risk management and consulting expertise to match the unique risk profile of the local and worldwide operations of our Japanese clients. This may include driving various projects, development, and implementation of strategies, creating standard methodologies, guidelines or papers and leaflets or developing new innovative service offerings. Planning and carrying out the necessary actions to offer value-added risk engineering service to TME Japanese clients – the portfolio consists of standard lines of business, principally Property, Casualty and Marine Cargo Identifying, analyzing the risk, and proposing reasonable and realistic advice for the client to improve the risk or mitigate the potential of loss Compiling and presenting risk engineering reports – this includes on site client visits and effective presentations Supporting TME's Japanese clients for any project that may have an impact on insured risks Developing guidelines, papers, leaflets and industry updates in relation with P&C risk management and emerging risk Master’s degree in Engineering At least 10 years' experience in property risk prevention – with 3 to 5 years for an insurance company Ability to be the force of proposal for a continuous optimization of the processes Strong negotiation, presenting and interpersonal skills, both written and verbal Business sense and flexibility and a self-managed, entrepreneurial attitude Fluent German and English skills Proficient digital literacy (e.g., Microsoft Office products) and ideally an affinity to digital solutions Solid team spirit and service mindedness Driving license Willingness to travel – mainly within Europe What drives us forward and makes us a good company? Curious, creative and proactive people. It is them who build trust and create sustainable relationships – to our customers, business partners, and colleagues. But what else is needed To Be A Good Company? A pleasant, international atmosphere. Flexible working hours. Mobile working. Central location near the Düsseldorf city (parallel to the “Kö” boulevard). Very good transport connection, only two underground stations from the main station. And much more. The Tokio Marine HCC Group of Companies offers a competitive salary and employee benefit package. We are a successful, dynamic organization experiencing rapid growth and are seeking energetic and confident individuals to join our team of professionals. The Tokio Marine HCC Group of companies is an equal opportunity employer. Please visit our website for more information about our companies.
Zum Stellenangebot

Aktuar Reserving P&C Aktuariat International (m/w/d) (ERGOAG03061)

Sa. 18.09.2021
Düsseldorf
Das versichern wir Ihnen! Denn bei uns finden Sie ein breites Themenspektrum, in dem Sie Ihr gesamtes Fachwissen einbringen können und in dem Ihr Potenzial den Spielraum bekommt, den Sie sich wünschen. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, erwarten Sie ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten, an denen Sie weiterwachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Aktuar Reserving P&C Aktuariat International (m/w/d)in Vollzeit oder Teilzeit P&C Gruppenfunktion für die aktuarielle Schadenreservierung der ERGO Gruppe (IFRS / Solvency 2), u.A. über Durchführung von regelmäßigen Reserve- und Profitabilitätsanalysen und entsprechende Stakeholder-Kommunikation Methoden- und Richtlinienkompetenz für Entwicklung, Einführung und Sicherstellung von aktuariellen Standards (Guidelines, Modelle, Methoden und Prozesse) sowie Umsetzung und Anwendung des IFRS 17 Rechnungslegungsstandards mit dem Fokus auf aktuarielle Themen Betreuung, Weiterentwicklung und Pflege der ERGO Reservierungsplattform (auf Basis TM1 und ResQ), sowie weiterer Systeme der IFRS17 Landschaft Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zu den lokalen Reservierungsaktuariaten der Nicht-Leben Tochtergesellschaften der ERGO Gruppe, inklusive der Durchführung von Workshops, Schulungen und individuellen Trainings Überwachung und Unterstützung der regelmäßigen Reserve KPI Reporting Prozesse, sowie Herleitung von Steuerungsimpulsen durch die Erstellung, Auswertung und Aggregation relevanter Informationen aus den Reservierungsprozessen Leitung und Mitarbeit in Gruppenprojekten in der Munich Re und ERGO Gruppe als auch des Actuarial Workstreams bei M&A Projekten mit Fokus auf Reservebewertungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Physik, Informatik oder eines anderen quantitativ ausgerichteten Studienganges und abgeschlossene Weiterbildung zum Aktuar (m/w/d) Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Gebiet der aktuariellen Nicht-Leben Schadenreservierung, Erfahrung in anderen relevanten aktuariellen Fachgebieten von Vorteil Hohe interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft zu Reisen ins Ausland sowie hohe Motivation zur Arbeit in einem internationalen Umfeld sowie Erfahrung in Projektarbeit und optimalerweise Projektleitung Kenntnisse von aktuariellen Softwarepaketen wie z. B. ResQ, R oder SAS und Datenbankkenntnisse wünschenswert sowie Kenntnisse der Organisation, Prozesse und Abläufe bei Versicherungsunternehmen Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Pricing und Spartensteuerung (ERGOAG02707)

Fr. 17.09.2021
Düsseldorf
Natürlich machen wir das! Bei uns werden individuelle Förderung und vielfältige Gestaltungsräume schließlich großgeschrieben. So bieten wir Ihnen für einen gelungenen Start ins Berufsleben zum Beispiel optimale Einarbeitungsprozesse. Bei ERGO, einer der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa, wachsen Sie von Anfang an mit Ihren Aufgaben. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Für unseren Standort in Düsseldorf suchen wir Sie als Referent (m/w/d) Pricing und Spartensteuerungin Voll- oder Teilzeit Konzeption und innovative Weiterentwicklung unserer Tarife in den Sparten Kraftfahrt, Sach, Haftpflicht, Unfall und Rechtsschutz. Stetige Verbesserung unserer aktuariellen Methoden zur Prämienkalkulation und Risikomodellierung u.a. durch GLMs, aber warum nicht auch durch neue Machine Learning Ansätze? Fortlaufende Optimierung des Data Warehouse, um neue Datenpotentiale auszuschöpfen und die Möglichkeiten der Digitalisierung zu nutzen. Steuerung des Tarifgeschäfts und somit des Unternehmenserfolges: Erstellen und Einbringen von statistischen Analysen (z.B. Discount-Leakage, Impact Simulationen und dem Monitoring der dynamischen Versicherungsmärkte). Maßgebliches Mitwirken bei der Lösung von geschäftsrelevanten und aufregenden Aufgabenstellungen, z.B. aus der Produktentwicklung und Marken-Kooperationen. Sie verfügen über ein hervorragend abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik, Statistik, Data Science oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Idealerweise ergänzt um eine abgeschlossene oder laufende Ausbildung zum Aktuar DAV, welche wir sonst selbstverständlich gerne unterstützen. Durch ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten erfassen Sie schnell komplexe Zusammenhänge. Immer mit einem kritischen Blick auf vermeintliche Wahrheiten. Mit umfassender Erfahrung in state-of-the-art Pricing und Data Mining Tools (z.B. Emblem, Radar, Earnix, R, SAS, oder vergleichbare Software) fallen Ihnen herausfordernde Analysen leicht. Als aufgeschlossener Teamplayer mit Hands-On Mentalität schrecken Sie nicht davor zurück, eigenverantwortlich Teilprojekte mit konzernweiter Sichtbarkeit zu übernehmen. Präzise und verständliche Kommunikation hilft Ihnen Ihr Wissen zu teilen und von den Erfahrungen anderer Experten zu profitieren. Grundlegende Sprachkenntnisse in Wort und Schrift in Englisch Art der Stelle: VollzeitVertragsart: unbefristetBewerbungsfrist: Keine. So lange diese Stellenanzeige online ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Benefits: • Betriebliche Altersvorsorge • Gesundheit am Arbeitsplatz • Weiterbildung • Mitarbeiterrabatte • Kantine• Essenszuschuss • Betriebsarzt • Gute Verkehrsanbindung • Parkplätze • Sportangebote • Jobrad• Zentrale Büros • Flexible Arbeitszeit • Fahrkostenzuschuss • Work-Life-Balance • Beruf und Familie • Urlaub
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Risk & Regulation Insurance - Beratung Teilzeit/Vollzeit (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Kompetente Beratung - Schwerpunkt deiner Aufgaben ist die Beratung unserer Mandanten bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards in den Bereichen Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting. Du berätst unsere Mandanten bspw. bei der Implementierung von neuen regulatorischen Anforderungen ( z.B. Sustainable Finance, ESG, ComFrame ), bei der Einrichtung eines integrierten Reportings, bei der Optimierung bestehender Prozesse, oder aber auch bei vielen Schnittstellenthemen zum Risikomanagement z.B. aus dem Bereich Accounting oder IKS sowie als Teil eines größeren Transformationsprojektes. Internationales Umfeld - Du unterstützt unsere Mandanten in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten und arbeitest auf den Projekten zusammen mit PwC Kolleg:innen aus dem europäischen Umfeld. Innovation und Gestaltung - Du entwickelst gemeinsam im Team Mandantenlösungen und arbeitest an regulatorischen Zukunftsthemen, wie z.B. Regulierung von Nachhaltigkeitsaspekten oder Ausgestaltung einer Finanzfunktion der Zukunft. Dabei bringst du dich bei der Ausarbeitung von Fachartikeln und Publikationen mit ein.Wachsende Verantwortung - Im Team übernimmst du frühzeitig Verantwortung, vertrittst deine Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten und entwickelst dich zum:r etablierten Ansprechpartner:in. Fachliches Know-How - Du knüpfst Kontakte zu anderen Kolleg:innen und baust gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Aufsichtsrecht, Governance, Risikomanagement, Compliance und Reporting mit Fokus auf die Versicherungsbranche, kontinuierlich aus. Du hast Lust Teil eines wachsenden und hochmotivierten Teams zu sein, kannst dich für die Teamarbeit begeistern und möchtest dich in einem spannenden Beratungsumfeld weiterentwickeln.Du hast dein Hochschulstudium, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Versicherungen, erfolgreich abgeschlossen oder wirst dieses in Kürze abschließen.Idealerweise hast du bereits erste Berufserfahrung durch Praktika oder eine Berufsausbildung.Optimalerweise verfügst du bereits über Kenntnisse im Bereich Governance, Risikomanagement, Compliance, Sustainable Finance, ESG und regulatorische Anforderungen ( z.B. Solvency II, MaGo VA, IDD, etc. ) und hast bereits ein Grundverständnis zum Versicherungsgeschäft und dem Marktumfeld sowie zu den Zukunfttrends.Deine analytischen, konzeptionellen und kommunikativen Fähigkeiten, verbunden mit deiner Eigeninitiative und deinem selbstbewussten Auftreten, verstehst du im Projektteam erfolgreich einzusetzen.Idealerweise bringst du auch ein gutes IT-technisches Verständnis mit, um die Umsetzung von strategischen oder fachlichen Themen mitzugestalten.Bei einer Bewerbung als Senior Associate (w/m/d) verfügst du bereits über erste Führungsqualitäten zur ergebnisorientierten Leitung eines Projektteams.Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität ist für dich selbstverständlich.Verhandlungssichere Englisch- und sehr gute MS Office-Kenntnisse runden dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d)

Mi. 15.09.2021
Hamburg, Düsseldorf, Köln, Bonn, Frankfurt am Main, Stuttgart, München
Syngenio erstellt innovative und integrierte IT-Lösungen für die Zukunft der Finanzdienstleistung und das Internet der Dinge. Seit 2001 kombinieren wir dazu Beratung, Software und die Gründung von Start-ups. Gemeinsam prägen wir die digitale Zukunft der Banken.Hinterlassen Sie Eindruck als Payment Expert: Senior Business Consultant (w/m/d) Wir suchen Experten (w/m/d), die eine fundierte Historie im Kartenprozessing und/oder Zahlungsverkehr haben, sich im Kontext der digitalen Transformation dieses Marktes für die nächste Generation des Payments begeistern und so gemeinsam mit uns die Zukunft des digitalen Bezahlens bei Banken und in anderen Branchen entwickeln und gestalten wollen. Zeigen Sie uns Ihre Stärken und Einzigartigkeit und wir zeigen Ihnen, wie Sie bei Syngenio über sich hinauswachsen werden. Innovationen, Optimierungen und regulatorische Vorgaben bedingen einen fortlaufenden Wandel in den Produkten, Prozessen und Systemen unserer Kunden. Sie analysieren den Änderungsbedarf und spezifizieren diesenSo wirken Sie mit bei der Konzeption und Realisierung von innovativen Payment-Lösungen - als Moderator zwischen IT und BusinessProjekt-/ Teilprojektleitung von komplexen IT-Vorhaben rund um Financial Services bei Banken, Prozessoren, Payment Service Providern und anderen Digital Payment Anbietern im Kontext Modernisierung, Digitalisierung und RegulierungBegleiten von Vorhaben über den gesamten ProjektlebenszyklusAusarbeiten und entwickeln von Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen, zur Unterstützung unserer Business Development ThemenAkademischer Abschluss in Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung und/oder5-10 Jahre Erfahrung im IT-nahen Umfeld eines Produkt- oder Projektmanagements im Payment ProcessingSolides Wissen über Trends, Produkte und deren Umsetzung im nationalen und internationalen Debit- und Kreditkartengeschäft (Issuing oder Acquiring). Idealerweise Schwerpunkte in den Bereichen Online- und Mobile PaymentMethodisches Knowhow in der Analyse von Produkten, Prozessen und SystemenErfahrung in IT-Umsetzungsprojekten (Agil und/oder Wasserfall)Kommunikationsstark in deutscher und englischer SpracheHomebase. Wählen Sie Ihren Standort in Hamburg, Düsseldorf, Bonn, Frankfurt, Stuttgart oder München - alle Standorte sind sehr gut angebunden und in zentraler LageChoose your own Device. Egal ob Apple, Google, Microsoft oder Linux - Sie wählen Ihre eigene Ausstattung für Notebook und SmartphoneStay Flexible. Ob im Office, Remote oder beim Kunden, arbeiten Sie dort, wo Sie und Ihr Team produktiv sind, auch nach der PandemieCovid19. Nehmen wir ernst und setzen Sie keinen Risiken durch unnötiges Reisen oder Präsenzzwang ausMöglichkeiten zum Austausch. Regelmäßige und standortübergreifende Events, wie Office Days und AcademiesVerantwortung. Holen Sie das Beste aus sich und unseren Projekten herausAuszeiten. Pausen wie Elternzeit oder Sabbaticals bringen uns nicht durcheinanderWeiterbildung. Wir fördern Ihre Entwicklung durch Trainings, Seminare, individuelles Coaching und Meet-up‘sBenefits. Flexibles Gehaltsmodell, Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, Firmenfahrrad per Gehaltsumwandlung, Mitgliedschaft im Urban Sports Club etc.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) in der Produktentwicklung

Di. 14.09.2021
Düsseldorf
Weshalb Sie bei uns genau richtig sind? Weil wir für Sie nicht nur viele spannende Aufgaben haben, sondern vor allem eine echte Mission: Wir helfen Menschen! Mit Ihren besonderen Fähigkeiten leisten Sie Ihren Beitrag, dass wir für unsere Kunden da sein können. Wenn mal etwas passiert und wenn möglich, auch schon vorher. Entfalten Sie Ihre Stärken in einem international erfolgreichen Familienunternehmen, in dem Unabhängigkeit, Fairness und Chancengleichheit gemeinsam gelebt werden. Jeden Tag aufs Neue. Wir freuen uns auf Sie!Als Projektmanager (m/w/d) in der Produktentwicklung arbeiten Sie kontinuierlich an der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Produkte in den Bereichen Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherung.In strategisch relevanten Konzernprojekten mit Produktentwicklungsbezug arbeiten Sie aktiv mit oder übernehmen die Rolle der Projektleitung.Sie beobachten Trends und Innovationen auf dem Versicherungsmarkt und bewerten diese innerhalb von Marktanalysen.Durch Ihr fundiertes Fachwissen gestalten Sie mit Freude produktbezogene Dokumente, wie Versicherungsbedingungen und Verkaufsunterlagen.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder eines ähnlichen Studienganges oder haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen mit anschließend abgeschlossenem FachwirtDurch mehrjährige Berufserfahrung in der Versicherungsbranche bringen Sie wünschenswerterweise gute Kenntnisse zu Produkten aus den Bereich Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherung mit.Sie haben Erfahrung im (agilen) Projektmanagement und bereits erste (Teil-) Projektleiterrollen übernommen.Ihre ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten setzen Sie jederzeit geschickt ein, um komplexe Sachverhalte auf den Punkt zu bringen und adressatengerecht zu kommunizieren.Mit Ihren guten kommunikativen Fähigkeiten fällt es Ihnen leicht, sich in ein Team von Spezialisten zu integrieren und in enger Zusammenarbeit mit dem Management und den Fachabteilungen zu agieren.Familienunternehmen - Wir ziehen gemeinsam an einem Strang und setzen auf einen offenen Umgang und stetigen Dialog.Learn2Develop - Wir bieten ein breit gefächertes Seminarangebot, das vom Fremdsprachenkurs bis hin zum Projektmanagement eine große Auswahl umfasst.Smart Insurer - Unser gemeinsames Ziel ist nichts Geringeres als der innovativste Versicherer zu sein.Flexibles Arbeiten - Nehmen Sie Ihre Arbeitsgestaltung und Work-Life-Balance in die Hand. Abhängig von Ihrem Bereich bieten wir Ihnen verschiedene flexible Arbeitszeitmodelle.
Zum Stellenangebot

Mathematiker, Betriebswirt/Volkswirt (m/w/d) - Reporting, Planung, Solvency II Lebensrückversicherung

Di. 14.09.2021
Düsseldorf
Die Deutsche Rück ist ein Multiline-Rückversicherer mit dem Schwerpunkt Property & Casualty. Der deutsche Markt bildet den Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit. Darüber hinaus baut die Deutsche Rück ihre Marktposition in europäischen und ausgewählten internationalen Märkten aus. Dabei legt sie großen Wert auf nachhaltige, langfristige Geschäftspartnerschaften. Die Ratingagentur Standard & Poor‘s zeichnet die Deutsche Rück regelmäßig mit einem „A+“-Rating aus und bestätigt damit eine langfristig stabile Bonität und konsistente Zeichnungspolitik. Das Unternehmen steuert seine Geschäfte vom Unternehmenssitz in Düsseldorf aus sowie vom Standort seines Tochterunternehmens DR Swiss in Zürich. Partner im Verbund der Deutschen Rück ist die VöV Rück. Wir suchen für unseren Standort Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mathematiker, Betriebs-/Volkswirt (m/w/d) Reporting, Planung, Solvency II Lebensrückversicherung Risikomanagement, Reporting und Controlling für den Lebens- und Krankenrückversicherungsbestand Weiterentwicklung und Betreuung des internen Risikomodells und der Modellierungstools für die Sparte Leben Durchführung von Planungsrechnungen und Simulationen für Handelsbilanz, Solvenzbilanz und Solvency II Berichterstattung Schnittstelle zwischen Client Managern, Aktuariat Leben und Konzerncontrolling Abgeschlossenes Studium mit quantitativer Ausrichtung (Wirt­schafts-)Mathematik/Ingenieurwesen, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre Idealerweise erste Berufserfahrung im Lebensversicherungsbereich eines Erst- oder Rückversicherers Idealerweise Erfahrungen mit Solvency II in der Lebensversicherung Abgeschlossene Aktuarsausbildung oder Bereitschaft zur Aufnahme dieser Aus­bildung wünschenswert Gute Programmier- und Englischkenntnisse Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Teamorientierung, Initiative und Engagement Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung Ein individueller Karriereplan, begleitet von gezielter Personalentwicklung Sehr flexible Arbeitsbedingungen – für die Vereinbarkeit von Beruf & Familie Freiwillige Leistungen für Gesundheit, Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Anwendungs- und Systembetreuer (m/w/d) für unsere Rechnungswesensysteme in Neuss

Mo. 13.09.2021
Neuss
Wir sind eine sich dynamisch entwickelnde, familiengeführte Unternehmensgruppe in Neuss. Unser erfolgreiches Geschäftsmodell basiert auf drei Vertriebswegen, die jeweils von einer starken Marke repräsentiert werden: Credit Life für den Banken- und Kooperationsvertrieb, rhion.digital für den Maklervertrieb sowie RheinLand Versicherungen für den eigenen Außendienst.  Der digitalen Entwicklung der RheinLand-Gruppe tragen wir aktuell mit einer Vielzahl an Aktivitäten und Maßnahmen Rechnung. Unserer gesellschaftlichen Verantwortung am Standort werden wir durch ein langjähriges und konsequentes Engagement in Sport, Kultur, Umwelt und Brauchtum gerecht.  Traditionell - Offen - Innovativ Als einer der großen Arbeitgeber in der Region bieten wir Menschen, die sich engagieren wollen, neugierig auf Neues sind und ihre Fähigkeiten in einem expandierenden Unternehmen mit familiärem Herzen einbringen wollen, attraktive Arbeitsplätze in Start-up-Atmosphäre. Zu Ihren täglichen Aufgabengebiet zählen die fachliche- und inhaltliche Betreuung der Rechnungswesensysteme sowie der angeschlossenen Schnittstellen Sie übernehmen sowohl die Konzeption- als auch Planung von Teilprojekten und deren Umsetzung im Rechnungswesenumfeld Sie wirken bei der Erstellung und Pflege von Statistiken und Auswertungen mit  Sie unterstützen bei Fehlersituationen und führen Tests sowie Softwaredokumentationen aus Sie helfen unsere Systeme und Abläufe kontinuierlich zu optimieren Sie agieren als qualifizierter und empathischer Ansprechpartner bei der Beratung und Unterstützung des Fachbereiches Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Schwerpunkt Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen) Idealerweise bereits vorhandene Kenntnisse unserer Rechnungswesen-Anwendungen von Wilken Kenntnis im Umgang mit SQL-Datenbanken PL/SQL Kenntnisse (wünschenswert) Sie haben Spaß an einer teamorientierten Arbeitsweise und überzeugen durch Engagement, Flexibilität und Eigeninitiative sowie einer Affinität zur IT Sie besitzen eine gute Kommunikationsfähigkeit und überzeugen mit einer service- und lösungsorientierten Arbeitsweise Arbeitsatmosphäre: Wir bieten eine motivierende Arbeitsatmosphäre mit einem hohen Maß an Flexibilität, Freiraum und Verantwortung. Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen. Moderne Büroräume: Teambüros oder OpenSpace, Kaffeebar im Betriebsrestaurant, Wasserspender in den Rückzugsräumen Aus- und Weiterbildung: Als Mitarbeiter der RheinLand Versicherungsgruppe hat man die Möglichkeit, sich fachlich und persönlich weiterzubilden, denn wir bieten ein breitgefächertes Bildungsprogramm an. Gute Verkehrsanbindung: Fußläufig zum Hauptbahnhof Neuss und mit guter Anbindung an die Autobahnen A52, A46 und A57, vergünstigte Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Büro oder subventioniertes Jobticket Work-Life-Balance: 30 Urlaubstage, 24.12 und 31.12, frei, Rosenmontag frei, flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten, Work-Life Service & Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung Zuschüsse & Rabatte: Vermögenswirksame Leistungen, Sonderkonditionen bei Versicherungen, betriebliche Altersvorsorge, Global Benefits
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: