Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Statistik: 27 Jobs in Widdendorf

Berufsfeld
  • Statistik
Branche
  • Versicherungen 14
  • It & Internet 7
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Finanzdienstleister 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Home Office 13
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Statistik

Spezialist Banksteuerung - Marktrisikosteuerung / Liquiditätsrisikosteuerung (w/m/d)

Mi. 27.01.2021
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten IT-Dienstleister Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. ein spannendes sowie fachlich anspruchsvolles Umfeld mit fast ausschließlich projektbasierten Tätigkeiten, hoher Eigenverantwortung und themen- bzw. bereichsübergreifender Arbeit die Erarbeitung innovativer betriebswirtschaftlicher Konzepte im Bereich der Marktrisiko- bzw. Liquiditätsrisikosteuerung die Ausgestaltung von bankfachlichen Prozessen zur Banksteuerung sowie die Mitarbeit an innovativen Steuerungskonzepten, Angemessenheitsnachweisen und externen Validierungsberichten die Begleitung der Transformation dieser Konzepte aus bankfachlicher Sicht in moderne Lösungen zur Banksteuerung die fachliche Beratung unserer Kunden unter Berücksichtigung der relevanten regulatorischen Vorgaben (MaRisk, CRR, CRD IV sowie diverse EBA Guidelines) die Aufgabe, als Ansprechpartner/in und Bindeglied zwischen den Fachabteilungen unserer Kunden und den Verantwortlichen für die Methodenentwicklung bei der parcIT zu fungieren eine steile Lernkurve durch unser hausinternes Lernkonzept maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiter­entwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket ein überdurchschnittlicher akademischer Abschluss der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, eine Bankbetriebslehre oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation in der Banksteuerung (Bankausbildung oder Mitarbeit im Bereich Risikocontrolling / Treasury einer Bank) relevante Praxiserfahrung in der Finanzbranche fundierte Kenntnisse im Bereich Banksteuerung sowie Risikomanagement zur Messung und Steuerung von Markt- bzw. Liquiditätsrisiken Interesse am Umgang mit Analysen und an der Arbeit mit Daten ein sicherer Umgang mit MS Office ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Kollegen und externen Partnern Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Spaß an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Werkstudent oder Praktikant (d/m/w) Versicherungsmathematik

Di. 26.01.2021
Köln
Meyerthole Siems Kohlruss (MSK) ist eine aktuarielle Beratungsgesellschaft mit Sitz in Köln und seit 1998 im deutschsprachigen Raum für Schaden- und Unfallversicherer tätig. Unsere Schwerpunkte liegen auf abwechslungsreichen Aufgaben aus den Bereichen Data Science, Telematik, Pricing, Naturgefahren, Bilanzbewertung, Rückversicherung und Solvency II. Wir widmen uns Zukunftsthemen, entwickeln maßgeschneiderte Lösungen am Puls der Zeit. Dabei finden sich unsere Mandanten sowohl bei den etablierten Versicherern als auch bei den InsurTechs. Wir suchen junge Talente, die ihr Erlerntes im Rahmen eines Praktikums oder als Werkstudent*in in der Berufspraxis testen möchten. Sie arbeiten von Beginn an im Team mit unseren Berater*innen und sind in die Projektarbeit eingebunden. Wir freuen uns über Eigeninitiative und sind stets offen für neue Ideen. Zugleich garantieren wir Ihnen vielfältige Aufgabenstellungen. Sie studieren Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Studienrichtung. Sie haben Spaß an statistischen und ökonomischen Fragestellungen und nehmen neue Herausforderungen mit Freude an. Praktikumsbeginn und -dauer können flexibel auf Ihr Studium abgestimmt werden. Ebenso die wöchentliche Arbeitszeit als Werkstudent*in, die bis zu 20 Stunden pro Woche betragen kann. Zu unserer Unternehmenskultur gehört ein ausgesprochener Teamgeist. Wir pflegen einen kollegialen Umgang. Im schönen, zentral gelegenen Kölner Büro herrscht offene, kreative Stimmung. Wir haben unser Arbeitsumfeld der aktuellen Situation angepasst und Möglichkeiten geschaffen, dass alle Mitarbeiter*innen unter Wahrung der Abstandsregelungen im Büro, oder aber auch im Homeoffice arbeiten können.
Zum Stellenangebot

Business Analyst Produktmanagement gewerbliche Versicherungen (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit verbinden wir seit über 200 Jahren Tradition mit Innovation. Wir setzen auf ein gesundes Wachstum und bauen unsere Stärken als zuverlässiger Partner für unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter* konsequent weiter aus. Dafür setzen wir auf veränderungsfähige Teams und konsequente Digitalisierung auf einer Basis aus finanzieller Stärke und mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit. Gestalte mit uns die Zukunft der Gothaer und komme in unser Team! Du verantwortest zusammen mit deinen Kollegen die spartenübergreifende Weiterentwicklung unseres Produktangebotes für gewerbliche Kunden. Du entwickelst und analysierst Anforderungen für die Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte, Prozesse und System-/Toolwelt und begleitest die Umsetzung bis zur Einführung. Du unterstützt deine Kollegen und unsere Schnittstellenbereiche bei der Präzisierung und Ausgestaltung von Anforderungen durch Beratung in technischen und prozessualen Fragen. Du bist die Schnittstelle zwischen der fachlichen und technischen Produktentwicklung und bist damit auch Ansprechpartner für unsere Schnittstellenbereiche wie insb. den Vertriebs-, Schaden- und Betriebseinheiten. Du begleitest die Entwicklung, Optimierung und Etablierung von standardisierten Abläufen und Prozessen in Vertrieb, Betrieb und Schaden. Du entwickelst Tools für das Controlling, die Marktbeobachtung und Produktentwicklung. Du gestaltest mit unseren Schnittstellenbereichen intuitive und einfache "Ende-zu-Ende"-Prozessen (E2E-Prozesse) mit hohem Anspruch an das Kundenerlebnis Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) mit Weiterbildung zum Versicherungsfachmann (m/w/d) oder -betriebswirt (m/w/d) (DVA) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Produktentwicklung/-management oder im Anforderungsmanagement/Businessanalyse Fundierte Kenntnisse in den Kompositversicherungen sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich Requirements Engineering, Geschäftsprozessanalyse und -modellierung Hohe Bereitschaft sich schnell und tiefgehend in neue Aufgaben und Themen einzuarbeiten und ausgeprägte Fähigkeit, bestehende Prozesse kritisch zu hinterfragen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit sehr hohem Qualitätsbewusstsein sowie Zuverlässigkeit Hohe Motivation und Interesse an agilen Arbeitsmethoden und Lust auf die Zusammenarbeit in einer agilen Umgebung Hohes Maß an Selbstverantwortung, Empathie und ausgeprägte Fähigkeit, Themen zu verantworten und voranzutreiben Idealerweise Methodenkenntnisse aus dem Bereich Innovationsmanagement oder Präsentationstechniken Ausgeprägte Lösungsorientierung   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - sei Teil davon und erlebe die Kraft unserer Gemeinschaft! *Bei uns zählt der Mensch, nicht das Geschlecht - daher nutzen wir im Text verschiedene Formulierungen. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit / Teilzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar (m/w/d) Leben

Di. 26.01.2021
Köln
Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Auf­gaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmenversicherung in Deutsch­land. Für den Bereich „GB Risikomanagement“ - Risiko­modelle - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Leben Mitarbeit im Risikomanagement der Lebens­versicherer des Geschäfts­bereichs Schwerpunkt Weiter­entwicklung des zertifizierten internen Risiko­modells nach Solvency II Konzeptionelle und praktische Unter­stützung des Projekts zur Ein­führung der Approxi­mations­technik „Least Quares Monte Carlo“ Begründung der Modell-Konzepte gegen­über der Vali­dierungs-Ein­heit und der Versicherungsaufsicht Analyse der stochastischen Finanz­markt­modellierung in Form von öko­no­mischen Szenarien Erstellung von Analysen zur Unternehmens­steuerung auf Basis des internen Modells Unterstützung des Solvency II-Reportings auf Basis des internen Modells Erstellung von Berichten und Ergebnis­dokumentationen sowie deren Präsentation im Unter­nehmen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, Wirt­schafts­mathe­matik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Abgeschlossene DAV-Aus­bildung bzw. Bereit­schaft zur Ausbildung zum Aktuar (m/w/d) (DAV) Berufserfahrung in der Ent­wick­lung von Risiko­modellen oder ver­gleich­bare Tätig­keiten (etwa Embedded Value-Modelle) von Vor­teil Vertiefte Kenntnisse in finanz­mathe­matischen Methoden und/oder Anwendung statistischer Ver­fahren (etwa Regressions­verfahren) er­wünscht Durchsetzungsfähigkeit sowie schnelle Auf­fassungs­gabe und struk­tu­riertes Arbeiten Ausgeprägte Kommunikations- und Team­fähig­keit sowie Ver­ant­wortungs­bewusst­sein Fähigkeit komplexe Sach­verhalte (auch sprach­lich) einfach und treffend dar­zu­stellen Gute englische Sprach­kennt­nisse Hohes Maß an Selbst­ständigkeit, Eigen­initiative, Einsatz­bereit­schaft und Belast­bar­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Praktikant / Praktikanten (m/w/d) Mathematik

Di. 26.01.2021
Hamburg, Hilden, Köln
Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Ver­sicherungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Auf­gaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­versicherung in Deutsch­land. Für den Bereich Mathe­matik suchen wir an den Stand­orten Hamburg, Hilden und Köln in der Regel in Voll­zeit bei flexiblem Beginn laufend Praktikanten (m/w/d) Mathematik Unterstützung bei der Konzeption und Kalkulation von Pro­dukten in der Lebens­versicherung Mitwirkung bei einzel­ver­trag­lichen Berechnungs­anfragen Prüfung von Vertrags­dokumenten (Vertrag, Produkt­infor­mations­blatt, Ver­siche­rungs­bedingungen) und Test der Druck­stücke Tests von mathe­matischen Werten in der Angebots­soft­ware und im Bestands­ver­waltungs­system Erstellung und Weiter­ent­wick­lung von Excel-Tools für mathe­matische Berechnungen Unterstützung bei der Doku­mentation von Pro­zessen und Tarifen Durchführung von Datenanalysen, z. B. Aus­wertungen im Data Ware­house Mitwirkung bei der Wett­bewerbs­beobachtung zur Positionierung der Produkte im Markt Erstellung von Präsentationen Unterstützung in Pro­jekten Eingeschriebener Student (m/w/d) der (Wirt­schafts-)Mathe­matik oder eines ver­gleich­baren Studien­schwer­punktes, z. B. Physik oder (Wirt­schafts-)Informatik Kenntnisse der MS Office-Produkte, ins­besondere fundierte Excel-Kennt­nisse Interesse an der Ver­siche­rungs­branche Idealerweise Kenntnisse der Lebens­ver­siche­rungs­mathe­matik Sehr gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Selbst­ständige und eigen­ver­ant­wort­liche Arbeits­weise Kommunikations- und Team­fähig­keit Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeits­umfeld  Flexible Arbeitszeit­modelle  Freiräume zum Quer­denken und eine angemessene Vergütung  Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings  Unterschiedliche Gesundheits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebssport
Zum Stellenangebot

Mathematiker / Aktuar (m/w/d) Bewertungsmodelle

Di. 26.01.2021
Köln
Die HDI Kundenservice AG gehört zur HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungs­gruppen. Die Gesell­schaft bündelt zentrale Aufgaben für mehrere Konzern­gesell­schaften der Privat- und Firmen­versicherung in Deutsch­land. HDI Deutschland Risiko­management Auf uns kann man zählen – Wir lösen komplexe Probleme und verwandeln Zahlen in Entscheidungen. Mit uns kann man rechnen – Wir verbinden State-of-the-Art-Modellierung mit modernen, digitalen Lösungen. Bei uns kann man arbeiten – Wir sind ein starkes Team und das auch nach Feier­abend! Für den Bereich „GB Risiko­management“ - Bewertungs­modelle - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Mathematiker/Aktuar (m/w/d) Bewertungsmodelle Betrieb der Bewertungsmodelle unserer Lebens­versicherungs­gesell­schaften als Grund­lage des Internen Modells unter Solvency II mit dem Fokus Kapital­anlage­modellierung und Szenarien Berechnungen des Market Consistent Embedded Value (MCEV) sowie der Eigen­mittel und Technical Provisions nach Solvency II inklusive detaillierter Ergebnis­validierungen Konzeptionelle Weiterentwicklung der Stochas­tischen Unternehmens­modelle unserer Lebensversicherungsgesellschaften, ins­besondere Aus­bau des Modells für die Zwecke des Asset-Lia­bility-Manage­ments (ALM) Mitarbeit im Pro­jekt „ALM 2.0“ Unterstützung des Chief Risk Officers bei der Ent­wick­lung und Durch­führung von Analysen auf Basis des Bewertungs­modells zur Ent­scheidungs­unter­stützung des Vor­standes Weiterentwicklung und Dokumentation der entsprechenden Pro­zesse Enge Koordination und Zusammen­arbeit mit anderen Ab­teilungen und Stand­orten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathe­matik, Wirt­schafts­mathe­matik oder einer ver­gleich­baren Studien­richtung Abgeschlossene Ausbildung als Aktuar (m/w/d) DAV oder die Bereit­schaft zur Aus­bildung Idealerweise erste Berufserfahrung im quan­ti­ta­tiven Risiko­management, in der aktua­riel­len Modellierung oder dem Asset-Lia­bility-Manage­ment einer Kenntnisse in den Themenbereichen Solvency II, Unter­nehmens­bewertung und ALM von Vorteil Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Produkten Gute bis sehr gute Kenntnisse einer aktuariellen Modellierungs­umgebung (idealer­weise Prophet) von Vor­teil Schnelle Auffassungs­gabe Strukturiertes und selbst­ständiges Arbeiten Fähigkeit, komplexe Sach­ver­halte einfach dar­zu­stellen Ausgeprägte Kommu­ni­ka­tions- und Team­fähig­keit sowie Ver­ant­wortungs­bewusst­sein Gute englische Sprach­kennt­nisse Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematische Berater / Gutachter (m/w/d) für betriebliche Altersversorgung

Mo. 25.01.2021
Köln
Wir sind eines der führenden unabhängigen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung mit mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Sitz in Köln. Wir beraten Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Versorgungseinrichtungen wie Pensionskassen, Zusatzversorgungskassen, berufsständische Versorgungswerke und Pensionsfonds. Unsere Beratung umfasst arbeitsrechtliche, betriebswirtschaftliche und aktuarielle Themenfelder. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Voll-  oder Teilzeit Versicherungsmathematische Berater / Gutachter (m/w/d) für betriebliche Altersversorgung Betreuung unserer Kunden in allen Belangen der betrieblichen Altersversorgung (inkl. Erkennen und Vermittlung evtl. bestehender Optimierungsmöglichkeiten), unterstützt durch ein eingespieltes Team von Beratern und Gutachtern Aktuarielle Berechnungen für die wiederkehrende Bewertung von Pensions-, Jubiläums- und Altersteilzeitverpflichtungen nach steuerlichen, handelsrechtlichen und internationalen Rechnungslegungsgrundsätzen sowie im Zusammenhang mit betriebswirtschaftlichen Analysen Mitarbeit in teamübergreifenden Beratungsprojekten Unterstützung bei der Beratung und Betreuung von Versorgungseinrichtungen (insb. Pensionskassen, Pensionsfonds und Berufsständischen Versorgungswerken) Mitarbeit in unternehmensinternen Projekten zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums Sie interessieren sich für die vielfältigen Aufgaben und Chancen in einem expandierenden Dienstleistungsmarkt für betriebliche Altersversorgung und sind bereit, kundenbezogen und verantwortungsbewusst zu denken und zu handeln Sie haben Freude daran, komplexe Sachverhalte selbständig zu analysieren und diese verständlich unseren Kunden zu erläutern sowie sich immer neue, auch mathematische Fachgebiete zu erschließen Ihre Qualifikationen Sie haben einen guten oder sehr guten Studienabschluss (Bachelor/Master/Diplom) in Mathematik, Wirtschaftsmathematik oder einem ähnlichen Studiengang Sie sind offen für Neues und freuen sich darauf, dass für die neue Position nötige Fachwissen wie z. B. Kenntnisse zur Rechnungslegung, zum Arbeits- und Steuerrecht sowie zu betriebswirtschaftlichen Aspekten der betrieblichen Altersversorgung in einer umfassenden Einarbeitungsphase mit angemessener Unterstützung zu erlernen Sie können komplexe Sachverhalte selbständig analysieren und diese verständlich dem Kunden (schriftlich und mündlich) erläutern Sie streben die Qualifikation zum Aktuar (DAV) und IVS-Sachverständigen an Idealerweise konnten Sie bereits durch ein Praktikum oder als Werksstudent erste Erfahrungen innerhalb einer  Tätigkeit mit aktuariellem Bezug in einem Beratungsunternehmen, bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen der Lebensversicherungsbranche sammeln Es erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem wachsenden Unternehmen Eine intensive Einarbeitung durch das Team Wir unterstützen Ihre Entwicklung durch auf Ihre Person individuell zugeschnittene Weiterbildung Wir verfügen über flache Hierarchien, direkte Entscheidungswege, ein kollegiales Arbeitsumfeld und moderne Arbeitsplätze Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung, betriebliche Altersversorgung sowie weitere Sozialleistungen Es besteht die Möglichkeit, die Arbeitszeit flexibel zu gestalten (z. B. Teilzeit, teilweise mobiles Arbeiten)  Wir stellen einen Tiefgaragenstellplatz oder ein Monatsticket kostenfrei zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Mathematiker (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Köln
Die HDI Service AG ist eine Service­gesell­schaft der HDI Group im Talanx Konzern, dritt­größte deutsche und eine der großen euro­päischen Versicherungsgruppen. Sie bündelt die Quer­schnitts­funktionen Personal, Innere Dienste, Ein­kauf, Rechnungs­wesen und In-/Exkasso für ihre Partner im Konzern­verbund. Für den Bereich „Rechnungswesen Privat“ - Bilanz­mathematik – Konsortial- und RV-Abrechnungen - suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Köln einen Mathematiker (m/w/d) Erstellung von Rück­versicherungs­abrechnungen und Ab­stimmung mit betroffenen Fach­bereichen sowie dem Zessionär (m/w/d) Bilanzierung und Planung der Rück­versicherungs­abrechnungen nach HGB und IFRS Aufsichtsrechtliches Berichts­wesen für Rück­versicherungs­ver­träge Weiterentwicklung der Datenbasis und Optimierung der Pro­zesse für die Abrechnung des Rück­versicherungs­geschäfts Mitarbeit in Projekten mit Schwerpunkt Migration von Bestands­führungs­systemen Bereichs-, hierarchie- und standort­über­greifende Zusammen­arbeit Abgeschlossenes Studium der Mathematik oder in einem verwandten Fach Berufserfahrung im Versicherungs- und/oder Rück­versicherungs­umfeld wünschens­wert – aber auch engagierte und lern­bereite Berufs­einsteiger haben eine Chance Routinierter Umgang mit MS Office, ins­besondere Excel Logisches Denkvermögen und analytisches Zahlen­verständnis Genaue und selbst­ständige Arbeits­weise Ausgeprägtes Interesse, sich in unstrukturierte Sach­verhalte ein­zu­arbeiten und prag­matische Lösungen zu er­arbeiten Engagement, Eigeninitiative und Ver­antwortungs­bewusst­sein Teamplayer mit Kommuni­ka­tions­stärke Gute Deutsch­kenntnisse Darüber hinaus fördern wir Ihre ver­sicherungs­spezifischen Kennt­nisse, indem wir Ihnen eine Aus­bildung zum Aktuar (m/w/d) (DAV) anbieten Selbstorganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitmodelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung, z. B. Laptops, Tablets, Telefone Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Innovationsmanager/ Produktmanager für Fondsprodukte (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Köln
Als einer der größten deutschen Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit feiern wir, die Gothaer, in diesem Jahr unser 200-jähriges Bestehen. Auf vielen Gebieten haben wir seit 1820 Pionierarbeit geleistet, große und kleine Herausforderungen gemeistert und uns immer wieder neu erfunden. Veränderung und Weiterentwicklung ist als Gemeinschaft auch für uns alle persönlich Teil unserer DNA. Entwickeln Sie sich gemeinsam mit uns weiter und stellen Sie sich einer neuen Herausforderung bei der Gothaer! Verantwortung für die gesamte Wertschöpfungskette bei fondsgebundenen Versicherungsprodukten Produktmanagement für das Neugeschäft: Entwicklung von Produktideen und (Teil-)Projektleitung zur Produktentwicklung, technischen Umsetzung und Gestaltung der kunden- und vertriebsbezogenen Prozesse zur Markteinführung Mitarbeit an übergreifenden Produkt- und Marktbearbeitungsstrategien für ein zukunftsorientiertes Neugeschäft Verantwortung für Digitalisierungsthemen (z.B. Produkte, Prozesse) im Produktschwerpunkt Innovationsmanagement: Beobachtung des Marktes, Erkennen von Trends, Ableiten von (Produkt-)Innovationen und Generieren von Umsetzungsmöglichkeiten Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium in Wirtschaft mit Schwerpunkt Investition/ Finance/ Versicherung oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse der relevanten Marktentwicklungen bei kapitalmarktorientierten Lebensversicherungsprodukten und Praxiserfahrung in diesem Bereich oder im Investmentbereich Idealerweise Kenntnisse/Erfahrung in Methoden das agilen Projektmanagements Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ausgeprägte Fähigkeit zum komplexen Denken Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie souveränes, verbindliches Auftreten Fähigkeit zur adressatengerechten Erstellung von Berichten und Präsentationen sowie der routinierten Anwendung von Moderations- und Präsentationstechniken Hohe Belastbarkeit sowie Kooperations- und Teamfähigkeit   Wir respektieren und wertschätzen jede einzelne Person und wollen vielfältiger werden - bereichern Sie unser Team und erleben Sie die Kraft unserer Gemeinschaft! Alle Bewerbungen werden von unserem Partnerunternehmen UPO bearbeitet. Gothaer-Mindset leben - Verantwortung beflügelt, Konsequenz stärkt, Kompetenz entscheidet, gemeinsam gewinnt und Zukunft begeistert Flexibel arbeiten - Homeoffice, 38 Std./Woche mit flexibler Arbeitszeit, 30 Urlaubstage, individuelle Unterstützungsmodelle für Familien (z.B. KiTa-Kooperation, Ferienbetreuung) Individuell entwickeln - Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote sowie maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme Gut versorgt - Catering, (Online-)Sport- und Präventionsangebote, ausgezeichnetes Gesundheitsmanagement Alltag leicht gemacht - zentrale Lage und gute Einkaufsmöglichkeiten, Packstation, Wäscheservice Nachhaltiger arbeiten und leben - aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten im Nachhaltigkeitsmanagement sowie Bike-Leasing, Jobticket, E-Tankstellen, Car-Sharing-Parkplätze, CO2-Neutralität am Standort Köln Anstellungsart: Vollzeit, unbefristet Standort: Köln Starttermin: ab sofort
Zum Stellenangebot

Versicherungsmathematiker / Aktuar (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München
msg life ist seit mehr als 35 Jahren der führende Anbieter von Software, Beratung und Cloud-Lösungen für Versicherungsunternehmen. Suchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Ein sicheres Arbeitsumfeld, das sich durch flexible Arbeitszeiten, interessante Perspektiven und flache Hierarchien auszeichnet? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Unsere Software hilft Versicherungen in mehr als 30 Ländern dabei, die Verträge ihrer Kunden problemlos zu verwalten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter als Versicherungsmathematiker / Aktuar (m/w/d) Aktuarielle und versicherungstechnische Fachkonzeption | Geschäftsprozessentwicklung Lebensversicherungen Standort: Hamburg, Köln, Leinfelden-Echterdingen, München | Referenznummer: 0215-CSie übernehmen die Verantwortung für Lebensversicherungsprojekte, deren thematische und fachliche Steuerung sowie für das Management von Teams und ProjektenSie entwickeln aktuarielle und versicherungsfachliche Konzeptionen im Zusammenhang mit der Gestaltung von Versicherungsprodukten und deren versicherungsmathematischen FragestellungenSie analysieren, bewerten und optimieren Systemlandschaften, deren Prozesse sowie die dazugehörigen operativen Anwendungen im Rahmen von Projekten zur Produkteinführung, zu versicherungstechnischen Bestandsführungen und -migrationen und stellen die aktuarielle Qualitätssicherung der Bestände sicherSie erarbeiten passgenaue kundenspezifische und standardisierte Fachkonzepte und optimieren Lösungsszenarien zur Erstellung, Erweiterung und Integration versicherungsmathematischer und verwaltungstechnischer Systemlösungen in der Rolle eines Facharchitekten an der Schnittstelle zur ITSie unterstützen unsere Vertriebsaktivitäten durch Ihre Kenntnis der Marktentwicklungen und Trends und durch die Mitgestaltung von Workshops bei unseren Kunden (incl. Aufwandsschätzungen zur Erstellung von Angeboten)Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Versicherungsmathematik, Wirtschaftsmathematik oder eine berufliche Ausbildung mit versicherungswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. eine vergleichbare Qualifikation; idealerweise Abschluss als Aktuar/Aktuarin DAVUmfassende Fachexpertise und einschlägige, vertiefte Erfahrung im skizzierten Aufgabengebiet; einschlägige und für die Position angemessene Berufserfahrung bei Versicherungsunternehmen oder BeratungshäusernHervorragendes analytisches und strukturiertes Denken, Kreativität, exzellente Methodenkompetenz, Organisationsfähigkeit, Ergebnis- und Lösungsorientierung sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysieren, zu strukturieren und zu konzipierenSicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz, ausgeprägte Teamorientierung, große Eigenverantwortung und EinsatzbereitschaftRäumliche Flexibilität (i. d. R. D-A-CH-Region) zur Wahrnehmung von Abstimmungsterminen vor Ort bei unseren KundenIhr Start bei msg lifeFreuen Sie sich auf vielseitige und herausfordernde Fragestellungen im Rahmen von Kunden- oder Inhouse-Projekten sowie auf interdisziplinäre Teamarbeit und die Zusammenarbeit mit fachlichen und technischen Expertinnen und Experten. Mehr über unsere aktuellen Herausforderungen im Themenfeld Migration finden Sie auf unserer Website im Karrierebereich.Wir entwickeln und gestalten Ihre individuelle Weiterentwicklung ab dem ersten Arbeitstag gemeinsam mit Ihnen und fördern die Weiterbildung zum Aktuar DAV bzw. zur Aktuarin DAV. Sie sind eingebunden in anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem von persönlichem Freiraum geprägten Umfeld.Wir begleiten Ihren Start bei msg life mit einem mehrtägigen Onboarding-Programm im ersten Jahr. Zusätzlich steht ein Ansprechpartner aus dem Fachbereich während Ihrer Einarbeitungszeit für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Ihre Benefits Flexibles Arbeitszeitmodell Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Home Office JobRad Gute Verkehrsanbindung Moderne Arbeitsumgebung Onboarding Work-Life-Balance Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung! Eine Rückmeldung erhalten Sie i.d.R. innerhalb von 5 Werktagen von uns.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal