Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 18 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

(Senior) Manager (w/m/d) Produktionsplanung und SAP (APO) PP/DS - Supply Chain & Operations Advisory

Do. 26.03.2020
München, Stuttgart, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Hamburg, Köln
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer 10.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions- und Managementberatung führen wir unsere Mandanten in die Zukunft. In unseren Advisory Services sind Sie in der Management- und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten!Als Teil unseres Supply Chain & Operations Advisory-Teams in München, Stuttgart, Frankfurt/Main, Düsseldorf, Hamburg oder Köln tragen Sie einen wesentlichen Teil dazu bei, dass unsere Kunden Verbesserungspotenziale entlang ihrer Wertschöpfungskette realisieren. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen im Bereich Produktions- und Feinplanung mit SAP (APO) PP/DS Analyse von Kundenanforderungen, Design von (Produktions-)Planungsprozessen sowie anschließende Umsetzung in der IT-Systemlandschaft des Kunden Gestaltung, Ausrichtung und Weiterentwicklung unseres Serviceportfolios sowie Vorantreiben des Einsatzes neuer Technologien und Lösungen im Bereich der Produktionsplanung (z. B. auf Basis von SAP S/4) Leitung von Projekten, Koordination  mehrerer Beratungsaufträge und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder Mind. 5 Jahre Berufserfahrung in einem Beratungs- oder Industrieunternehmen mit Fokus Supply Chain Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management oder Produktionswirtschaft Erfahrung mit führenden ERP- und/oder APS-Systemen (z. B. SAP) sowie fundiertes Wissen im Bereich der Produktions- und Feinplanung mit SAP (APO) PP/DS Analytische Fähigkeiten und eine präzise Arbeitsweise, gepaart mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch sowie der Fähigkeit, Projekte und Teams gesamtverantwortlich zu leiten Empathische Persönlichkeit mit klaren Zielvorstellungen und unternehmerischer Denkweise sowie Spaß an interdisziplinärem Arbeiten und Komplexität  Innovative und vielseitige Beratungsprojekte, die die Entwicklung unserer Mandanten aus unterschiedlichen Branchen vorantreiben Erstklassige Entwicklungsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten und -orte  Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren.
Zum Stellenangebot

Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Frechen, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)Als Junior IT Logistics Consultant (m/w/d) unterstützen Sie unser Projektmanagement mit Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Kunden und bilden die Prozesse mit Unterstützung in der Software LFS ab. Sie stimmen Projektabläufe mit unseren Kunden ab (telefonisch und/oder per E-Mail). Sie unterstützen das Testen der eingestellten Prozesse über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. Mitarbeit bei der Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Sie haben eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) oder ein Studium (Bachelor) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik erfolgreich abgeschlossen. Alternativ bringen Sie ein bereichsfremdes Studium oder Ausbildung mit und verfügen über erste Erfahrung in der IT-Beratung oder der operativen Logistik. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Frechen, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: IT Logistics Consultant (m/w/d)Als IT Logistics Consultant (m/w/d) betreuen Sie unsere Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Neu- und Bestandskunden. Sie bilden die Prozesse unserer Kunden im LFS ab und testen diese über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie erfassen Anforderungen und realisieren sie gemeinsam mit unseren Softwareentwicklern (Customizing). Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. die Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Darüber hinaus beraten Sie Kunden über Produkte und Dienstleistungen rund um unsere LFS Software Suite. Sie haben ein Studium (Bachelor, Master etc.) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik oder eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über Erfahrung in der operativen Logistik und/oder der IT-Beratung. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Erfahrung im Projektmanagement ist von Vorteil. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Als international tätiges Unternehmen beliefern wir die ganze Welt mit unseren technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und sind inzwischen mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. In den letzten 10 Jahren ist unser Unternehmen auf über 4.100 Mitarbeiter gewachsen. Koordination, Integration und Harmonisierung von Abläufen in der Lieferkette der Systemkonfektionierung  in Kooperation mit dem operativen Einkauf Durchführung von Lieferantenaudits im In- und Ausland gemeinsam mit der QS Analyse von Beschaffungsmärkten und Erschließung neuer internationaler Bezugsquellen Erarbeiten von Materialgruppenstrategien und deren Umsetzung Betreiben eines aktiven Lieferantenmanagements zum Ausbau der Qualitätsstandards und der Materialverfügbarkeit Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium Berufliche Erfahrung in wertanalytischen Projekten z.B. in Beratungsunternehmen Hochstrukturierte, analytische, eigenständige Arbeitsweise Starke kommunikative Fähigkeiten, auch auf Englisch Verhandlungssicheres Englisch Internationale Reisebereitschaft Eine langfristige Perspektive in einem stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmen Attraktive Sozialleistungen wie z.B. eine kostenfreie Verpflegung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, etc. Eine Kombination aus Überstundenvergütung und flexibler Arbeitszeit Weiterentwicklung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Kompetenzen innerhalb unserer igus® Akademie Flache Hierarchien sowie eine offene und persönliche Kommunikationskultur in einem familiären Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Consulting – SAP Supply Chain Chemie- und Prozessindustrie

Mi. 25.03.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf
(Senior) Manager (m/w/d) Consulting – SAP Supply Chain Chemie- und Prozessindustrie Job Nummer: 27721 Standort: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Walldorf Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Deloitte Consulting berät die CFO- und CIO-Bereiche branchenübergreifend bei Prozessoptimierung und -standardisierung sowie -automatisierung als Teil der Digitalen Transformation. Dabei ist uns insbesondere wichtig, für bestehende oder zukünftige ERP- und EPM-Systeme praktisch umsetzbare Lösungen unter Einbezug neuer Technologien wie bspw. S/4 HANA und S/4 HANA Cloud zu konzipieren, deren Implementierung mit vorzubereiten und je nach Projektumfang auch deren Einführung aktiv zu begleiten. Die Auszeichnung mit dem SAP Pinnacle Award als „SAP S/4 HANA Adoption Partner of the Year“ unterstreicht unsere nationale und internationale Marktführerschaft in innovativen SAP-Technologien. Auch führende Analysten bewerten Deloitte regelmäßig als Leader im Bereich SAP-gestützte Unternehmenstransformation. Für unsere Teams an den Standorten München, Frankfurt, Köln, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Walldorf, Hannover und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Spannende Aufgaben erwarten Sie Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden in Bezug auf aktuelle Herausforderungen im Bereich Supply Chain in der Chemie- und Prozessindustrie in Verbindung mit SAP Konzeption zur Gestaltung, Harmonisierung und Integration von Geschäftsprozessen im Bereich SAP Supply Chain Chemie- und Prozessindustrie im internationalen Umfeld Übernahme einer Leitungsfunktion zur Planung und Steuerung von agilen Projekten in den unterschiedlichen Projektphasen Vorantreiben unserer Expertise rund um das Thema SAP Supply Chain Chemie- und Prozessindustrie und fortlaufende Weiterentwicklung in unserem nationalen und internationalen Umfeld Akquise von Projekten und eigenverantwortliche Erstellung komplexer Angebote mit SAP-Bezug Führungsverantwortung an der Schnittstelle zwischen der Fachbereichsseite und der IT sowie fachliche Weiterentwicklung der Projektmitarbeiter Darin sind Sie Spezialist Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich im Bereich SAP Supply Chain Chemie- und Prozessindustrie (Logistik, Produktentwicklung, Produktion, Vertrieb, Quality Management, Planung oder Data Management) in einer beratungsnahen Funktion, idealerweise im SAP-Projektumfeld Exzellente Kenntnisse der SAP-Systemlandschaft und -lösungen sowie der Integration mit angrenzenden Bereichen Erfahrung in der Führung und Verantwortung komplexer, internationaler Transformationsprojekte Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Erfahrung in der Führung und Organisation von heterogenen und internationalen Projektteams Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen Überdurchschnittliche Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Leistungs- und Reisebereitschaft Was Sie von uns erwarten können Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Sie sind interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an das Deloitte-Recruiting-Team. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der geltenden Datenschutzgrundverordnung ausschließlich Online-Bewerbungen über unser Recruiting-Management-System entgegennehmen können. Bei Fragen rund um das Thema Bewerbung bei Deloitte helfen Ihnen unsere FAQs schnell weiter. Unsere Bewerbungshinweise geben Ihnen konkrete Ratschläge zur erfolgreichen Bewerbung über unser Online-Portal: › FAQs › Bewerbungshinweise What impact will you make? Online bewerben bei deloitte.de Mehr über uns und Ihre Karrieremöglichkeiten bei Deloitte finden Sie auf unserer Website unter www.deloitte.com/careers Melden Sie sich in unserer Stay-In-Touch-Community an und erhalten Sie regelmäßig Karriere-Informationen über Deloitte. Treffen Sie uns auf: Facebook
Zum Stellenangebot

Hochschulabsolvent (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik/Supply Chain Management

Mo. 23.03.2020
Düsseldorf, Dortmund, Essen, Ruhr, Köln
Sie haben ein betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik oder Supply Chain Management, erfolgreich abgeschlossen? Dann sollten wir uns kennenlernen! Denn mit uns gelingt Ihnen der Einstieg in eine Branche, die jährlich Milliardenbeträge umsetzt und somit zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor in der Bundesrepublik zählt. Dieser kann über die verschiedenen Fachbereiche wie beispielsweise Supply Management, Einkauf, Distribution oder Disposition erfolgen.Im Auftrag renommierter Unternehmen aus Düsseldorf, Dortmund, Essen und Köln suchen wir im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung (mit Option auf Übernahme in eine Festanstellung) oder gegebenenfalls der direkten Personalvermittlung Sie als Hochschulabsolvent (m/w/d) mit Schwerpunkt Logistik/Supply Chain Management.Planung und Koordination logistischer Abläufe Unterstützung bei der Analyse, Kontrolle und ständigen Optimierung aller Logistikprozesse Betreuung definierter Produktgruppen Planung und Beschaffung des Warenbedarfs inklusive des Bestandsmanagements Tourenplanung Abwicklung der allgemeinen Auftragssachbearbeitung sowie Koordination vor- und nachgelagerter Prozesse Entgegennahme und Bearbeitung von Reklamationen aus dem Lager Kommunikation mit Märkten, europaweiten Lieferanten und internen Partnern Mitarbeit bei Projekten wie beispielsweise die Weiterentwicklung von Prozessen und ReportsErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Logistik/Supply Chain Management oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im gewünschten Bereich Als Absolvent verfügen Sie über erste Praxiserfahrung z. B. durch Praktika oder Werkstudententätigkeit im Bereich Logistik/Supply Chain Management Generelle Kenntnisse in der Steuerung und Koordination der gesamten Wertschöpfungskette SAP Kenntnisse sind von Vorteil Verständnis von Supply Chain Management Prozessen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind Voraussetzung Sie überzeugen durch einen präzisen und gewissenhaften Arbeitsstil, ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung und nicht zuletzt den stetigen Willen zur Weiterbildung und -entwicklung. Die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Menschen einzustellen, rundet Ihr Profil ab.Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Berufseinstieg und bieten Ihnen spannende Aufgaben bei unseren Kunden, eine attraktive Entlohnung sowie zielgerichtete Weiterbildungsmaßnahmen. Sprechen Sie mit uns, gerne informieren wir Sie genauer über die zu besetzenden Positionen! Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Sie möchten wissen, was unsere Mitarbeiter an Ihrer Arbeit bei Amadeus FiRe begeistert? Dann lesen Sie jetzt unsere Mitarbeiterberichte. Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Überwiegend unbefristeter Arbeitsvertrag nach Tarifvertrag DGB/IGZ Festgehalt und Sicherheit durch Lohnfortzahlung bei Nicht-Einsatz und Krankheit Mindestens 24 Tage Urlaub sowie ggf. Zahlung von Zulagen (VMA, Fahrtgeld) Interessante Einsätze bei namhaften nationalen und internationalen Unternehmen Kontinuierliche Betreuung während des Kundeneinsatzes Weiterentwicklung Ihrer Berufserfahrung durch qualifizierte Einsätze in verschiedenen Branchen Übernahmequote ca. 47% (Branchendurchschnitt ca. 21%) Karrieretipps und Bewerbercoaching Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterförderprogramm "Lebenslanges Lernen"
Zum Stellenangebot

Manager Supplier Quality (m/f/d)

Sa. 21.03.2020
Haan, Rheinland
CENTA – Part of the Rexnord enterprise is leading manufacturer of power transmission components for industry, marine and rail applications as well as for power generation. Our broad range of couplings and drive shafts are in use where top efficiency is required. Around 450 employees worldwide, ten subsidiaries in industrialized countries and further 25 agencies are guarantee for competent expert advice globally and stand for technically sophisticated solutions and fast service. Our employees are our most valuable resource. We offer future-oriented employment, fair salaries and attractive social services. We are looking for our new Manager Supplier Quality (m/f/d) based in Germany/Haan. Conducting supplier evaluation, capability and capacity assessment including on-site quality and technical process audits to ensure conformance to Rexnord Supplier Quality System requirements Analyzing audit results to develop and execute corrective actions to continually improve supplier performance by leading and mentoring suppliers in the application of advanced quality tools Lead supplier quality activities such as APQP, PPAP, corrective and preventive actions including continuous improvement techniques to help supplier minimize process variation and achieve process control Problem identification and resolution of systemic supplier quality issues to deliver stakeholder expectations and enhance end-user customer satisfaction Providing technical knowledge leadership and supplier quality engineering support on NPD and VA/VE projects  Domestic and International travel is required for this position (about 35 %) Bachelor’s Degree in Mechanical, Materials, Industrial or Manufacturing Engineering Work experience of Quality Assurance in a manufacturing or assembly environment Knowledge of metallurgy, heat treatment with foundry experience Expertise and demonstrated use of quality tools such as Six Sigma, APQP, PPAP, PFD, FMEA, PCP, MSA and SPC Experience in product management incl. supervising, monitoring, planning, working knowledge of Supplier QMS assessment Knowledge of ISO 9001, TS16949 and AIAG CQI technical process audits Quality/Engineering certification is highly preferred
Zum Stellenangebot

Manager Supplier Quality (m/w/d)

Do. 19.03.2020
Leverkusen
Die TMD Friction Familie als Teil der Nisshinbo Group steht seit über 135 Jahren für nachhaltige Qualität. Als ein führendes internationales Unternehmen in der Herstellung von Bremsbelägen für Fahrzeuge und industrielle Anwendungen arbeiten unsere Mitarbeiter in 12 Ländern auf allen fünf Kontinenten daran, Bremsleistung zu optimieren. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Bereich Group Quality am Standort Leverkusen einen Manager Supplier Quality (m/w/d)In Ihrer Funktion leiten Sie ein internationales Team und koordinieren unsere CAQ-Verbesserungsprojekte zur Steigerung der Effizienz und Effektivität. Zu Ihren weiteren Aufgaben zählen: Steuerung und Weiterentwicklung der TMD Group Policies, Group Standards, Group Procedures Gewährleistung der permanenten Weiterentwicklung der Lieferanten-Management-Prozesse (z. B. Reklamationsprozess, Focus Supplier Process, Lieferanten-Entwicklungsprozess) Verantwortung für die Entwicklung einer nachhaltigen und einheitlichen Wareneingangskontrolle und eines Erstbemusterungsprozesses Entwicklung und Einführung eines Prozesses zur durchgängigen Qualitätskostenerfassung, Analyse, Kontrolle und Kosten-Weiterbelastung an die Lieferanten Unterstützung des strategischen Einkaufs sowie der strategischen Geschäftseinheiten mit Qualitätswerkzeugen, Erfahrungen und Methoden des Qualitätsmanagements, um etablierte Lieferanten gemäß ISO/IATF und Kundenanforderungen freizugeben bzw. weiterzuentwickeln Planung, Durchführung und Nachverfolgung von Lieferantenaudits nach ISO 9001, IATF 16949 bzw. VDA 6.3 Verifizierung und Optimierung der Qualitätsprozesse innerhalb der TMD-Lieferkette Pflege der Geschäftsbeziehungen zu strategischen Lieferanten Support bei der Aufrechterhaltung des TMD-Qualitätsmanagementsystems Bachelor- bzw. Masterabschluss in einem technischen Studiengang, wie z.B. Maschinenbau, oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufspraxis – idealerweise in der Automobilindustrie Kenntnisse der relevanten Managementsysteme nach ISO 9001 und IATF 16949 Fundiertes Know-how in den Qualitätswerkzeugen (FMEA, SPC, APQP, PPAP, MSA) Zusatzqualifikation als VDA 6.3-Auditor, Qualitätsmanager bzw. Six Sigma Green Belt-Zertifizierung oder höher wünschenswert Erfahrung im Umgang mit CAQ-Systemen Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Führungserfahrung in multinationalen Teams in einer Matrixstruktur Teamorientiertes Handeln und die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen Eigenmotivation und Kommunikationsstärke Analytische und strukturierte Arbeitsweise Bereitschaft zu Geschäftsreisen (ca. 25%) Alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von einer attraktiven tariflichen Vergütung, betrieblichen Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten und beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Unternehmen.
Zum Stellenangebot

(Junior) Projektmanager (m/w/d) Supply Chain Prozesse und Systeme

Do. 19.03.2020
Köln
REWE digital ist der Wegbereiter für die Digitalisierung der REWE Group. Wir sind die treibende Kraft im digitalen Lebensmittelhandel – und haben als Ziel immer den perfekten digitalen Supermarkt vor Augen. Mit agilen Arbeitsmethoden und interdisziplinären Teams nähern wir uns diesem Ziel Schritt für Schritt. Dabei steht der Austausch mit den Kollegen immer im Fokus – unabhängig von Fachbereich und Funktion. Weiterentwicklung der Bestands- und Dispositionssysteme für die Lagerstandorte der REWE Digital GmbH Sicherstellung der fachlich korrekten Datenverarbeitung bei den System-Schnittstellen Prozessentwicklung zur Kommunikation zwischen technischen und fachlichen Schnittstellen Entwicklung von Monitorings zur frühzeitigen Identifikation von Auffälligkeiten Koordination von übergreifenden Detail-Analysen bei Auffälligkeiten Enge Zusammenarbeit mit den Lagerstandorten, den Prozessverantwortlichen und den Technologiebereichen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Mathematik oder (Wirtschafts-)Informatik Erste Berufserfahrung im Bereich Supply Chain und/oder Projektmanagement mit technischem Schwerpunkt wünschenswert Interesse an neuen logistischen Prozessen und Systemen im eCommerce Fulfillment Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach und klar darzustellen Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohes Maß an Eigenverantwortung und -motivation Freude an datengetriebenen Analysen und daraus abgeleiteten Verbesserungsprojekten Gute Kenntnisse in Excel und SQL Ausgeprägte Kommunikationsstärke und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift So sieht Work-Life-Balance aus: 30 Tage Urlaub, Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten  Immer up to date: regelmäßige In-House Workshops, Konferenzen und wöchentliche Stand-Ups  Stressfreier Weg zur Arbeit: mit dem vergünstigten Jobticket und Parkplätzen direkt vor der Tür  Ein Team, viel Spaß: regelmäßige Sport- und Company Events  Benefits eines großen Konzerns: Mitarbeiterrabatte in verschiedenen Bereichen der REWE Group  Rundum versorgt: Gesundheitsleistungen und eine Bezuschussung der Altersvorsorge  Und wenn Du mal eine Pause brauchst: wir bezuschussen Dein Lunch und Deine Pausensnacks   Kontakt: Anna Lena Tröster Tel: +49 221 97584263
Zum Stellenangebot

Planer / Disponent (m/w/d) Supply Chain Solutions

Do. 19.03.2020
Dormagen
Für die Business Unit Chemilog im Bereich Supply Chain Solutions in Dormagen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Planer / Disponenten (m/w/d). Sie sind bereit für eine neue Herausforderung in einem international ausgerichteten Unternehmen und möchten Ihre Talente einbringen? Jetzt suchen wir Sie als Verstärkung für unser Team. Wer wir sind Die HOYER Group ist in 115 Ländern tätig und eines der weltweit führenden Logistikunternehmen für das Handling von flüssigen Gütern wie Chemie, verflüssigtem Gas, Mineralölen und Lebensmitteln. Rund 6.200 Mitarbeiter stehen für den Erfolg des Unternehmens.  Koordinierung der Tankcontainer für die Abfüllplanung Abstimmung zwischen den einzelnen internen Gewerken und dem Kunden Überwachung und Organisation von Aufträgen Erster Ansprechpartner für den Kunden Einhaltung und Überwachung der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes sowie der gesetzlichen und arbeitsrechtlichen Anforderungen in der jeweiligen Schicht Optimierung von Arbeitsabläufen unter Berücksichtigung aller betrieblichen Richtlinien und Vorgaben Erfassung von Unfällen in der SHEQ-Datenbank Ermittlung und Dokumentation von Kennzahlen sowie Erstellung abrechnungsrelevanter Daten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung Sehr gute Kenntnisse in Lagerverwaltungssystemen und den gängigen MS-Office-Anwendungen Bereitschaft zu versetzten Arbeitszeiten Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten Offenes, freundliches Auftreten und Teamfähigkeit Kunden-, Dienstleistungs- und insbesondere Lösungsorientierung Hohes Engagement, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur mit hohem Sicherheitsbewusstsein Personalentwicklung, die Fort- und Weiterbildungen fördert Vielfältige Corporate Benefits von Fitness bis zur bezuschussten betrieblichen Altersvorsorge Mittagessen in der bezuschussten hauseigenen Kantine Anspruchsvolle und eigenverantwortliche Aufgabenbereiche Fachlicher Austausch in einem hoch motivierten Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal