Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 19 Jobs in Ludwigshafen am Rhein

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Druck- 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Glas- 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Supply-Chain-Management

Graduate - Supply Services (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Heidelberg
Our brands protect, heal and nurture millions of people around the world every day. We’re creating a cleaner, healthier world. Our well-loved brands have been making a difference to people’s daily lives around the world for more than 200 years. Every day, in everything we do, our purpose is to protect, heal and nurture in the relentless pursuit of a cleaner, healthier world. We’re fighting for the right to access the highest quality hygiene, wellness and nourishment, because we believe this is the right thing to do. By 2030, our ambition is to reach half of the world, every year. We’re a growing global community of over 43,000 people. Together, our success will continue to positively impact communities everywhere, for a healthier planet and a fairer society.Want to make your mark in supply chain? As our Future Leaders Program - Supply Services (m/f/d), you’ll have the freedom to gain hands-on experience with some of the world’s most leading consumer products. Graduate - Supply Services (m/w/d), HealthHeidelberg, Baden-WuerttembergCompetitive Salary & excellent benefits packageYou will get to know our business and work in either demand planning, embellishment, customer service or logistics. During the 2 year program, you will obtain a big picture of the entire processes along the supply chain at Reckitt. With complete involvement from the first day, you will be fully included as part of our team – bringing household name products to millions of customers worldwide. The focus will be on ‘learning by doing’ but with the support and mentoring of our experienced team.you’ll get to make an impact like never before. You’ll be responsible for your own projects – we can’t wait to hear your ideas. The products you get out there will make people’s lives better. Our iconic brands will provide an incredible platform for you. And our dynamic, ownership-driven culture will help bring the very best out of you, every day.our products and brands are a unique platform for mutual success: with our new sustainability strategy we offer substantial long-term added value.working in partnership is our motto: flat hierarchies, open doors and our "#Freedomtosucceed" mentality create the right atmosphere.You will love Heidelberg: our modern office and numerous attractive benefits, such as flexible working hours and share savings plans are waiting for you.you have an entrepreneurial spirit. You’ve a strong academic background. You’re ambitious and motivated, hungry to take on responsibility in a fast-paced and dynamic environment. You’re also action-oriented, a pragmatic problem solver and share our drive to succeed. Even when faced with obstacles. You have a bachelor degree (FH / university) or a similar degree in engineering or business administration and ideally one internship experience in an logistic / supply chain or engineering environment – which is not a must.
Zum Stellenangebot

Dualer Master im Bereich Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Mannheim
Willkommen bei FUCHS - der Nummer eins unter den unabhängigen Herstellern für Schmierstoffe und verwandte Spezialitäten. Als globales Unternehmen mit Wurzeln in Deutschland beliefern wir über 100.000 Kunden - von der Automotive- bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie. Nahezu 6.000 Mitarbeiter engagieren sich gemeinsam täglich dafür, Innovationen zu schaffen, Märkte zu erschließen und ganze Branchen erfolgreich zu machen - das ist es, was uns antreibt und verbindet. Dabei ermutigen wir unsere Mitarbeiter, ihr Potenzial auszubauen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Sie unterstützen die ökonomische und technische Analyse unseres globalen Produktionsnetzwerkes Sie erstellen Übersichten und Dokumentationen von Wertschöpfungsketten Darüber hinaus tragen Sie bei der Erstellung, Analyse und Dokumentation von Szenarien für zukünftige operative Entwicklungen in unserer Supply Chain Organisation bei Im Rahmen unseres Performance Managements unterstützen Sie die Analyse von Leistungskennzahlen sowie die Pflege des Berichtsbogens Sie haben ein abgeschlossenes Bachelor-Studium in BWL, Wirtschaftsingenieurwesen oder ähnlichem Fachgebiet mit analytischem Fokus Sie bringen idealerweise erste Erfahrungen in Operations Research, Produktionsnetzwerkanalysen oder Performance Management mit Durch Ihre interkulturelle Kompetenz und fließenden Englischkenntnissen bewegen Sie sich sicher im globalen Umfeld und haben Spaß am Arbeiten in einem multi-kulturellen Team Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Eine sichere Zukunftsperspektive und ausgewogene Work-Life-Balance durch flexibles, mobiles Arbeiten nach Absprache  Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge Kooperationen mit Fitnessstudios
Zum Stellenangebot

Supply Chain Coordinator (m/w/d) Bereich Closure Supply

Mi. 28.07.2021
Mannheim
Elopak ist ein internationaler Anbieter papierbasierter Verpackungslösungen für flüssige Nahrungsmittel. Mit Sitz in Norwegen und im Alleineigentum der Ferd Gruppe (einer von Norwegens größten Industriekonzernen in Privatbesitz) entwickelt Elopak kontinuierlich seine Expertise weiter, um die sich ständig verändernden Anforderungen an verpackte Lebensmittel zu erfüllen. Über ein halbes Jahrhundert unaufhörliche Expansion und Wachstum haben einen globalen Konzern entstehen lassen, der auf allen Kontinenten operiert. Mit einem Netzwerk von Verkaufsniederlassungen und Partnern in über 40 Ländern, plus Kunden in über 80 Ländern, strebt die Elopak Gruppe danach, ihre internationale Expertise und Produkttechnologie in bestehende und neue Märkte einzubringen.Der Bereich Closure Supply (CLS) ist verantwortlich für die Beschaffung der Verschlusssysteme, welche von Vertragslieferanten für unser Unternehmen hergestellt werden. In dieser Funktion ist diese Abteilung die Schnittstelle zwischen unseren weltweiten Market Units und Lieferanten und arbeitet eng mit ihnen zusammen.Für unser neues Büro in Mannheim suchen wir Dich alsSupply Chain Coordinator (m/w/d)Du bearbeitest die Bestellungen von unseren Kunden und bist bereit bei Bestell-/Lieferproblemen Lösungen zu erarbeiten und einzubringenDu stellst sicher, dass die Systeme mit den neuesten Informationen über Engpässe, Liefertermine, Preisänderungen usw. aktualisiert und optimiert werdenDu agierst als Bindeglied zwischen internen Kunden, externen Herstellern und VertriebsabteilungenDu analysierst und erstellst Berichte mit wichtigen Informationen in Bezug auf Kundenanfragen, Verkaufstrends, Kundenbeschwerden, Lieferengpässe, etc.Du bist verantwortlich für die Lagertransaktionen und die Lenkung des internationalen Produktflusses inklusive des Zoll- und MehrwertsteuerflussesZu deinem Daily Business gehört das Update der Produktionsplanung von externen Fertigungslinien und die damit verbundenen Follow-Ups bezüglich Engpässen, Phase-out und Roll-outDu verfügst über ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Supply Chain/Logistik oder eine vergleichbare QualifikationMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Produktion, vorzugsweise in der Kunststoff- und/oder Verpackungsindustrie und im Supply-Chain-ProzessErfahrung in der computergestützten Auftragsabwicklung (ERP-System), vorzugsweise SAPSehr gute Kenntnisse in MS-ExcelImport-/ Exporterfahrung sowie LogistikFließende Englischkenntnisse runden Dein Profil abStrukturiertes nachhaltiges Arbeiten
Zum Stellenangebot

SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Speyer
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung sind Sie für den Service und Support des Kunden während der Auftragsabwicklung zuständig. Ihre Herausforderung: Durchführung und Überwachung der termin- und sachgerechten Auftragsabwicklung Betreuung von Kunden und Tochtergesellschaften im Bereich Auftragsabwicklung Bearbeitung von Kundenportalen, speziellen Aufträge, Termin-/Mengenkoordination Verantwortung für die Kundenkonsignationslagerabwicklung Koordination von Kunden Eskalationen Interne Abstimmung der Lieferterminsituation mit den Bereichen Produktionsplanung, Beschaffung, Versand, sowie mit dem Servicecenter Abstimmung von kundenbezogenen operativen Themen mit dem Vertrieb Durchführung von Analysen z.B. Auftragsbestand, Rückstand, Liefertreue und Erstellen von monatlichen Reports Bearbeitung von Logistikreklamationen Abstimmung von Verpackungsvorschriften intern und mit Kunden Mitwirken bei Rahmenverträgen und Logistikvereinbarungen mit Kunden Anlauf- und Auslaufsteuerung bei Produktänderungen und Neuanläufen Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. als Industriekaufmann/-frau Berufliche Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Customer Service Fachkompetenz: SCM-Erfahrung, vorzugsweise im Truck Business Gute Kenntnisse der SAP Module SD und MM sowie in den MS Office Anwendungen Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Serviceorientierter Umgang mit Kunden Organisations- und Problemlösungskompetenz Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Manager Transport, Customs & Order Execution (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Speyer
Die PM-International AG ist ein europäisches Familienunternehmen mit 28-jährigem Markterfolg im Vertrieb hochwertiger Produkte für Gesundheit, Wellness und Fitness. Mit unseren selbstentwickelten Nahrungsergänzungs- und Kosmetikprodukten der Marke FitLine® setzen wir bewusst auf das Premium-Segment sowie auf innovative Produktkonzepte. Als kontinuierlich expandierende, internationale Unternehmensgruppe sind wir rund um den Globus in mehr als 40 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und wurden für unsere Solidität, Finanzkraft, Mitarbeiterführung und unseren Innovationscharakter bereits mehrfach ausgezeichnet. Zugleich ist die PM-International Gruppe Ausrüster vieler großer Sportverbände. Zur Verstärkung unseres Lager-Teams am Standort Speyer suchen wir ab sofort eine Vollzeitkraft als Manager Transport, Customs & Order Execution (m/w/d) Referenznummer 570 Prozessplanung und Sicherung des Warenflusses entlang der gesamten Wertschöpfungskette; Materialwirtschaft Erstellung von Konzepten zur Kostensenkung Erfüllung der Ziele für Kosten, Produktivität, Genauigkeit und Pünktlichkeit Pflege von Kennzahlen und Datenanalyse zur Leistungsbeurteilung und Umsetzung von Verbesserungen Sicherstellen der Einhaltung von gesetzlichen Regelungen Strategische Planung und Steuerung von globalen Transporten und Kundenservice Leitung, Optimierung und Koordinierung des Gesamtauftragszyklus Sie bringen unsere Ware sicher ans Ziel: Egal, ob innerhalb Deutschlands, ins EU-Ausland oder über Drittländer. Mit Ihrer analytischen wie strukturierten Vorgehensweise planen Sie Sammelgutverkehre inkl. Avisierungsprozesse und handeln sie vollständig und reibungslos ab. Neben Exportdokumentationen übernehmen Sie dabei auch die Abwicklung der globalen Transporte sowie das Akkreditivgeschäft. Bei LKW-, Luft-, Zug- und Seefrachten beachten Sie alle außerwirtschaftlichen relevanten Vorschriften, z. B. vereinfachte Zollverfahren. Optimierung bestehender Prozessabläufe für eine sicherere und schnellere Auftragsbearbeitung Last but not least hat bei Ihnen die serviceorientierte Beratung und Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden immer Priorität. Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik Wirtschaftliches, strategisches und analytisches Denken Verständnis globaler Zusammenhänge Mehrjährige Berufserfahrung in der Exportabwicklung Know-how in den Bereichen Akkreditiv-und Exportabwicklung, Incoterms, innergemeinschaftliche Warenverkehre sowie Atlas-Anmeldungen Gutes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Flexibilität, Teamgeist und eine zuverlässige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Sie arbeiten in einem renommierten, erfolgreichen und bei einem im Markt gefestigten Unternehmen Zusammenarbeit: Teamarbeit und ein produktives Miteinander sind Kernwerte des Unternehmens Betriebsklima: Sie arbeiten in einer angenehmen Atmosphäre mit kollegialem Zusammenhalt Abwechslung: Das Aufgabengebiet ist vielfältig und Ihre Ideen und Lösungsvorschläge sind gerne gesehen Wir bieten: Weihnachts- und Urlaubsgeld, Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge und einiges mehr an attraktiven Benefits zum Gehalt
Zum Stellenangebot

Manager Supply Chain (m/f/d)

Di. 27.07.2021
Michelstadt, Mannheim
As a leading film manufacturer RKW combines the dynamics of a global player with around 3.000 employees & 19 production sites worldwide with the DNA of a privately owned company. With our broad product portfolio in the segments Packaging & Industrial, Hygiene and Agriculture, we enable our customers to improve the daily life of consumers all over the world. We moreover assume responsibility - sustainability is a key component in our corporate policy and business mission. In this challenging environment we are currently looking for a Manager Supply Chain (m/f/d) Sales & Operations Planning for the cluster, including the allocation of volume to the sites, ensuring management of seasonality Enable the distribution to new overseas markets with a performing export logistics set-up, including the management of 3rd parties and own resources Support the harmonization and development of Order-To-Cash process within the cluster Support the site Planning and Logistics Support the redesign and lead the implementation of harmonized IT solutions (primarily SAP) in the Supply Chain area University degree in Business Administration, Engineering, Supply Chain Management or equivalent Min. 5-year experience in Supply Chain Management (e.g. S&OP, OTC processes) in paper, plastic film or packaging industry Experience in Make-To-Stock and in the set-up of export logistics Business Process Redesign, Project and Change Management skills, MS Office skills and knowledge of SAP- ECC6 and SAP-BW (in particular: PP/MM/SD modules, Variant Configurator) Capability to work cross-functionally, manage pressure and deadlines, cope with uncertainty Willingness to travel primarily within Europe and fluent in English, other languages are welcome An international working environment within a family-owned company A wide range of responsibilities, challenges and career opportunities Room for innovative thinking and growth The chance to work within intercultural teams Flat hierarchies and a high level of flexibility Option to work from home
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Customer Service / Supply Chain (m/w/d)

Mo. 26.07.2021
Ludwigshafen am Rhein
Unser Kunde, die BASF SE, ist ein global agierender Chemiekonzern mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein. Mehr als 100.000 Mitarbeiter (m/w/d) in über 80 Ländern tragen täglich zum Erfolg des Unternehmens bei. Mit seinen Geschäftsfeldern Pflanzenschutz & Ernährung, Chemikalien, Kunststoffe und Veredelungsprodukten ist unser Kunde führend auf seinem Gebiet. Als Global Player steht unser Partner für sichere Arbeitsplätze, langfristige Einsatzmöglichkeiten und moderne Technologien. Für den Standort in Ludwigshafen suchen wir ab sofort, im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung, Sie als Sachbearbeiter im Customer Service / Supply Chain (m/w/d). Sachbearbeiter Customer Service / Supply Chain (m/w/d) Als einer der größten Personaldienstleister stehen wir für attraktive Jobs, faire Konditionen, vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten und eine persönliche Mitarbeiterbetreuung. Referenz-Nummer: a0t4H00000sO7oGQAS Sie betreuen internationalen Kunden in der chemischen Industrie Sie sind ständiger Ansprechpartner für Produkte, Preise, Mengen und Konditionen Sie erfassen eingehende Kundenaufträge in SAP Sie sind zuständig für die Retourenabwicklung sowie Gut- und Lastschriftenbearbeitung Sie sind die Schnittstelle zu den Abteilungen Logistik und Produktion bzgl. der Materialversorgung, der Liefertermine und der Kapazitäten Sie sind verantwortlich für das Bestandsmanagement im jeweiligen Arbeitsgebiet (Bedarfs-, Beschaffungs- und Bestandsplanung) Sie erstellen und disponieren Liefer- und Produktionsaufträge Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann/-frau für Spedition- und Logistikdienstleistungen, Industriekaufmann, Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d) oder vgl. kaufmännische Ausbildung oder Studium Berufserfahrung im Customer Service / Auftragsabwicklung bzw. Supply Chain Management eines produzierenden Unternehmens Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil SAP Kenntnisse sind wünschenswert Zuverlässige und gewissenhafte Arbeitsweise Überdurchschnittliche Vergütung inkl. Branchenzuschläge der chemischen Industrie Urlaubs- und Weihnachtsgeld ab 6 Monaten Betriebszugehörigkeit Einarbeitung bei unserem Kunden vor Ort im Rahmen eines Patensystems 30 Tage Urlaubsanspruch (nach Ablauf Probezeit) und zusätzlicher Freizeitausgleich durch flexibles Arbeitszeitkonto Sehr gute Übernahmeperspektive durch direkten Zugang zum internen Stellenmarkt unseres Kunden
Zum Stellenangebot

Projektleiter/-in im Bereich Supply Chain Planning (w/m/d)

So. 25.07.2021
Mannheim
CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. In einer Welt im Wandel schafft innovatives Supply Chain Management gelebte Nachhaltigkeit: Schnelle Entscheidungsfindung aufgrund effizienter Produktionsplanung optimiert Kapazitätsauslastungen und schont Ressourcen, vom Rohstoff bis zum Endprodukt. Als Projektleiter/-in im Bereich Supply Chain Planning (w/m/d) bei CAMELOT tragen Sie Verantwortung für die erfolgreiche Umsetzung unseres integrierten Beratungsansatzes aus Strategie, Prozess und Technologie.  Sie sind führender Teil eines Kompetenzteams aus Fortschrittsbeflüglern, Unterschiedmachern und Innovationsdurchsetzern und befähigen unsere Klienten zur effizienteren Lieferkettengestaltung. Sie begleiten unternehmensinternen Wandel von der Idee, über die Konzeption, bis zur Implementierung. So wird technologischer Fortschritt nutzbar. So werden Wettbewerbsvorteile greifbar.In leitender Rolle nehmen Sie bei Beratungsprojekten eine Schlüsselposition als motivierender Teamleiter einerseits und Hauptansprechpartner für den Kunden andererseits ein.  Sie sorgen für eine positive und produktive Kommunikation mit international agierenden Kunden. Sie leiten, motivieren und begeistern crossfunktionale Beraterteams. Sie verstehen den Bedarf des Kunden und leiten daraus Ideen, Lösungsansätze und Maßnahmenpläne ab. Sie steuern Projekte ressourcenschonend und risikominimierend unter Berücksichtigung des Budgets. Sie unterstützen als Mentor junge Talente in ihrer Entwicklung und teilen aktiv Ihr Wissen mit anderen. Sie etablieren und pflegen florierende Geschäftsbeziehungen.  Sie präsentieren selbstbewusst Projektergebnisse vor unseren Kunden, z.B. in Steering Committees, aber auch intern vor Führungskräften oder unserer Geschäftsleitung. FLEX-Office Konzept mit Zuordnung zu einem der Standorte: Mannheim, Köln, München. mindestens 8 Jahre Erfahrung im Supply Chain Management eines führenden Consulting-Unternehmens oder in vergleichbaren Feldern. umfangreiche Erfolgsbilanz bei Transformationsprozessen und der Implementierung von Supply Chain-Planungsdesigns mit z.B. SAP ePP/DS, SAP APO PP/DS, SAP IBP oder vergleichbaren Applikationen. starke Projektmanagement-Skills. Erfahrung in der Entwicklung von Wachstumsstrategien und Kostenoptimierungen. analytische und konzeptionelle Fähigkeiten mit Spaß an Innovation. exzellente Präsentationsfähigkeiten und hohe Überzeugungskraft. verhandlungssicher in Deutsch und Englisch. Ihre Person:  Sie verstehen es, Menschen mitzureißen und als leitender Teil eines Teams zu agieren.  Als Vordenker nehmen Sie eine Vorbildfunktion für andere ein und begegnen jungen Talenten als motivierender Sparringspartner. Ihr offensives und proaktives Handeln befähigt Sie dazu, umfassend und zielorientiert zu beraten.  Sie sind selbstbewusst genug, um Kunden und Geschäftspartnern auf Augenhöhe zu begegnen.  Sie sind bescheiden genug, um sich als Teil eines Teams fernab von Ellenbogenmentalität zu definieren. Ihre starke soziale Kompetenz macht Sie zu einem angenehmen Gesprächspartner, Shopfloor bis Topfloor. Sie haben Lust auf regelmäßige Geschäftsreisen und die Arbeit mit international agierenden Klienten.  Ihre mentale Stärke lässt Sie auch unter Druck großartige Arbeitsergebnisse liefern. Bei CAMELOT stellen wir Ihnen alle Ressourcen für persönlichen und beruflichen Erfolg zur Verfügung. Wir bieten den idealen Mix aus Teamwork und Eigenverantwortung; aus faktenbasierter Beratung und kreativer Strategieentwicklung; aus Mittelstands- und Konzernkunden. Wir erkennen Ihre Stärken als Mitarbeiter und fördern diese gezielt. So befähigen wir Sie dazu, mehr zu erreichen und sich kreativ zu entfalten. Mit Firmenevents, Mentoring und Innovationstagen gestalten wir Arbeitsumfelder vielfältig und bereichernd. Bei langfristiger Zusammenarbeit sind wir offen für Social Sabbaticals.
Zum Stellenangebot

Junior Jurist (m/w/d) IT

Sa. 24.07.2021
Mannheim
Junior Jurist (m/w/d) IT Als innovatives Systemhaus und 100-prozentige Tochter der SV SparkassenVersicherung gestalten wir die Versicherungs­welt von morgen. Wie das funktioniert? Indem wir Sach- und Lebens­versicherer mit maß­geschneiderten IT-Lösungen fit für die Zukunft machen. An unseren Standorten in Mannheim, Dresden, Kassel, Stuttgart und Wiesbaden sind rund 450 Mitarbeiter:innen in der Entwicklung, dem IT-Betrieb und der Endgeräte­betreuung für unsere Kunden da. Einkauf von IT-Leistungen der Waren­gruppe Software inkl. Ausschreibung/Angebotseinholung, kauf­männische Bewertung der Einkaufs­vorhaben, Auf­zeigen von Einspar­potenzialen, kauf­männisch-ver­tragliche Begleitung der verant­wortlichen Führungs­kräfte Vertretung im Bereich Beschaffung von Fremd­personal Gestaltung, Prüfung, Verhandlung und Abschluss von IT-(Rahmen-)Verträgen, insb. Verhandlung und Verbes­serung der Kondi­tionen Analyse und Bündelung von anstehenden Einkaufs­vorhaben auf Basis des Wirtschafts­plans Lieferanten­management, Mit­wirkung bei der Lieferanten­auswahl Über­nahme von Sonder­aufgaben und Mit­arbeit in Projekten Sie haben ein IT-rechtliches Studium (Bachelor oder Master) erfolgreich absolviert. Wünschens­wert sind erste Erfahrungen im IT-Recht und IT-Einkauf. Sie beherrschen Business English verhandlungs­sicher. Sie zeichnen sich durch eine sorg­fältige, strukturierte Vorgehens­weise aus und besitzen ein ausgeprägtes logisches Ver­ständnis für komplexe Sach­verhalte und IT-Themen. Die sichere Beherrschung der MS-Office-Produkte zählt ebenso zu Ihren Stärken wie die Fähig­keit zur zielgerichteten und erfolg­reichen Gesprächs­führung. Sie zeichnen sich zudem durch eine schnelle Auffassungs­gabe und ein hohes Maß an Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie Motivation und Engagement aus. Attrak­tive Ver­gütung 13,5 Monats­gehälter • Vermögens­wirksame Leistungen • Variable Mitarbeiter­erfolgsbeteiligung • Betriebliche Alters­vorsorge • Fahrtkosten­zuschuss für den ÖPNV • Jobticket Gesundheit und Fitness Betriebs­sportgruppen und Fitness­kurse • Gesundheits- und Vorsorgeangebote, z. B. Betriebs­arzt • Laufevents und Firmenrabatte, z. B. für Fitness­studios Flexibilität & Work-Life-Balance Flexible Arbeits­zeiten in einer 38-Stunden-Woche • Homeoffice und mobiles Arbeiten • 30 Tage Urlaub und Sonder­urlaub, z. B. bei Hochzeit • Eltern-Kind-Büro und Firmen­events Persönliche Weiterentwicklung Eigene Ideen verwirklichen • Individuelles Feedback • Zahlreiche Fort­bildungen, Nachwuchs­förder­programm und Experten­laufbahn • Hospitationen und Jobrotationen Besonderes Arbeits­klima Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungs­wege •  Mit Verant­wortung und Frei­räumen eigene Projekte umsetzen • Regelmäßige Zufrieden­heits­checks • Im Team die Versicherungs­welt von morgen gestalten Wohlfühlen am Arbeits­platz Moderne Arbeits­ausstattung • Sicherer Arbeits­platz in einem starken Verbund • Betriebs­eigene Kantine mit täglich wechselnden Gerichten, frischem Obst und kostenlosen Wasser­spendern
Zum Stellenangebot

Experte (m/w/d) Supply Chain – globale Prozesse

Fr. 23.07.2021
Walldorf (Baden), Berlin
SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmier­syste­men mit umfassenden Dienst­leistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und In­stand­haltung sowie Engineering-Beratung und Training. Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentral­schmier­systeme aller Art. Unsere wachstumsstarke, nachhaltig profitable Unternehmensgruppe mit mehreren internationalen Standorten setzt mit unseren innovativen, technisch an­spruchs­vollen Systemlösungen für Maschinen und Anlagen weltweit Maßstäbe. Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einer­seits Innovation, Geschwin­digkeit und marktge­rechte Lösungen, ande­rerseits die hohe Eigen­motivation und die starke Iden­tifika­tion der Mitarbeiter mit SKF. Für die SKF Lubrication Systems Germany GmbH haben wir für unseren Stand­ort in Walldorf oder Berlin im Bereich „Global IT & Demand Chain“ fol­gende Posi­tion zu besetzen: Experte (m/w/d) Supply Chain – globale Prozesse Analyse und Ver­besserung der Supply-Chain-Planungs­prozesse global Erarbeitung von Supply-Chain-Planungs­grund­sätzen und Standards Mitarbeit an bzw. Leitung von Pro­jekten zur Er­reichung von Ziel­vorgaben bei Liefer­treue, Durch­laufzeiten und Bestands­optimierung im globalen Umfeld unter Ein­bindung der Liefe­ranten Internationale Koordi­nation der Zusammen­arbeit aller SKF-Lubrication-Stand­orte im Supply Chain bei unter­schied­lichen ERP-Systemen und entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette Mitarbeit bei der Weiter­entwick­lung der globalen ERP- und Planungs­systeme Im Rahmen der Ein­arbeitung: Mit­arbeit in den opera­tiven Supply Chain Teams Abgeschlossenes Studium der Fach­richtung Wirtschafts­ingenieur­wesen oder Betriebs­wirtschafts­lehre mit Schwer­punkt Supply Chain Manage­ment bzw. vergleich­barer Studien­gang Idealerweise einschlä­gige Erfahrung im Supply Chain Manage­ment Erfahrung mit ERP-Systemen von Vorteil Sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Fähigkeit zur Leitung von Pro­jekten im inter­nationalen Umfeld Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie inter­kulturelle Kompe­tenz Sehr gute analy­tische Fähig­keiten und lösungs­orientierte Arbeits­weise Hohe Eigen­motivation und Problem­lösungs­kompetenz Intensive Einarbeitung durch individuelle On-the-job-Programme Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens Attraktives Gehalt
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: