Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 14 Jobs in Bellheim

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Druck- 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

Technischer Einkäufer (m/w/d) Lieferanten- und Supply Chain Manager

Fr. 20.05.2022
Crailsheim, Göppingen, Heidenheim an der Brenz, Nördlingen, Schwäbisch Gmünd, Bamberg, Karlsruhe (Baden)
Unser Klient zählt zu den führenden Unternehmen der europäischen Papierindustrie. Das Unternehmen ist in den Geschäftsbereichen Zeitungsdruckpapier, Wellpappenrohpapier und Wellpappenverpackungen mit über 30 Betrieben tätig. Mit ca. 4.000 Mitarbeitenden erzielen sie einen Umsatz von ca. 1,5 Mrd. €. Für die Zentrale in Ost-Baden-Württemberg suchen wir Sie als Supplier Development Specialist (m/w/d) Lieferantenentwickler / Technischer Einkäufer Entwicklung der Geschäftsprozesse und neuer Anwendungen im Technischen Einkauf Optimierung und Standardisierung bestehender Prozesse und Anwendungen Prozessentwicklung, Stammdatenharmonisierung und Pflege in SAP-MM als Globaler Key-User Spannende Projekte, wie die Einführung eines globalen Materialklassensystems Entwicklung, Einführung und Durchführung eines Lieferantenentwicklungskonzepts Sicherstellung der Einhaltung von auditrelevanten Anforderungen und des Lieferkettengesetzes Standortübergreifende Durchführung von Schulungen innerhalb des Fachbereichs und der Produktion Erstellen der benötigten KPI´s und Berichterstattung direkt an den Leiter Technischer Einkauf Vertretung im operativen Zentraleinkauf Langjährige Erfahrung als Einkaufs-/Prozessspezialist in einem standortübergreifenden Unternehmen Tiefe SAP-MM und MS-Office - Excel Kenntnisse. Erste Microsoft BI-Erfahrung vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Lieferantenentwicklung und Bewertung Ausgeprägte prozessorientierte, strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick mit den internen Kunden Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Exzellente Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherer und unbefristeter Arbeitsplatz bei einem zukunftsorientierten Unternehmen Leistungsgerechte Bezüge, Sonderzahlungen wie Weihnachts- und Urlaubsgeld, Betriebliche Altersvorsorge sowie das Angebot für ein Job Rad
Zum Stellenangebot

Werkstudent-in (M/W/D) Supply-Chain Management

Mi. 18.05.2022
Karlsruhe (Baden)
 Blockbau ist eine junge Marke für Designmöbel aus Karlsruhe, die mit dem Anspruch gegründet wurde, eine Kollektion ikonischer Möbel für den Wohn- und Objektbereich anzubieten. Unsere Produkte werden mit einem Netzwerk regionaler Partnerbetriebe produziert und über den gehobenen Einzelhandel und ausgewählte Online-Partner vertrieben. Zur Unterstützung unseres jungen Teams suchen wir dich als Werkstudent*in im Bereich Supply-Chai Management.  - Du unterstützt das Team bei der Implementierung eines neuen ERP-Systems inkl. der Einbindung bereits definierter Prozesse und Stammdaten - Du arbeitest  teamübergreifend bei den Themen Logistik, Bestandsmanagement, Vertrieb, Einkauf und Planung mit - Du bist zuständig für die eigenständige Planung und Durchführung von Bestandskontrollen und der Ableitung von Maßnahmen zur Sicherung der Bestandsqualität und Lieferfähigkeit   - Du verfügst über gute analytische und konzeptuelle Fähigkeiten und hast ein ausgeprägtes Verständnis für technische und betriebswirtschaftliche Prozesse - Du bist engagiert, leistungsbereit und übernimmst gerne Verantwortung - Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Logistik, Supply-Chain-Management oder ein vergleichbares Fach   - Da wir ein kleines Team sind, hast du kein Problem damit auch mal im Lager mit anzupacken- Die Arbeit an und mit spannenden Produkten in einem jungen Team mit Austausch auf Augenhöhe - Die Arbeit mit spannenden Produkten in einer anspruchsvollen, designorientierten Branche und einer interessanten, diversen Zulieferer-Struktur  - Viele Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche eines jungen Unternehmens - Ein junges Team, mit Austausch auf Augenhöhe und viel Spielraum für eigenverantwortliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Junior Consultant (m/w/d) für Supply Chain Management und Logistik für Siemens Digital Logistics GmbH

Fr. 13.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Siemens Digital Logistics ist Spezialist für die Digitalisierung logistischer Prozesse. Als Teil des Siemens Konzerns zählt das Unternehmen mit seinem Portfolio ganzheitlicher Software- und Consulting-Lösungen zu den führenden IT-Dienstleistern im globalen Supply Chain Management. Dazu gehören die Logistikplattform AX4 sowie die Supply Chain Suite zur datengestützten Analyse, Simulation und Optimierung von Logistikprozessen. 2018 entstand aufgrund der Zusammenführung der drei renommierten Unternehmen AXIT, LOCOM Consulting und LOCOM Software die Siemens Digital Logistics. Insgesamt beschäftigt Siemens Digital Logistics 300 Experten an den Standorten Frankenthal, Karlsruhe und Wroclaw (Polen). Als Junior Consultant bist du fester Bestandteil eines erfahrenen, engagierten und eingespielten Teams. Du unterstützt Projekte zur nachhaltigen Verbesserung der Supply Chain unserer namhaften und international tätigen Kunden ein und erhältst Einblicke in viele verschiedene Branchen. Die unterstützende Analyse und Bewertung von Daten, Strukturen und Abläufen innerhalb der Supply Chain unserer Kunden gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben. Des Weiteren gestaltest du mit deiner Kreativität logistische Systeme bei unseren Kunden mit und nutzt hierfür unsere eigenen Softwaretools. Du bearbeitest eigenständig und verantwortlich einzelne Teilaufgaben innerhalb deines Projektteams und entwickelst dich so schnellstmöglich weiter. Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Hohe Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken und Handeln sowie Begeisterungsfähigkeit für das Lösen komplexer Aufgaben Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß an der Arbeit im Team, Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie Freude an direktem Kundenkontakt Neugierde auf unsere innovativen Softwarelösungen und Interesse an datengetriebenen Projekten Selbstständiger und gewissenhafter Arbeitsstil sowie Eigeninitiative Wir bieten dir ein dynamisches mittelständisches Unternehmen gepaart mit der Sicherheit eines global agierenden Großkonzerns im Rücken. Bei uns arbeitest du in einem internationalen Geschäftsumfeld mit namhaften Kunden. Seit 20 Jahren treiben wir das Trendthema „Digitalisierung“ voran. Und unsere Reise ist noch lange nicht zu Ende. Unser stetiges Wachstum bietet dir viele berufliche Perspektiven sowie ein attraktives Gehalt mit jährlicher Entgeltanpassung in einer unbefristeten Anstellung. Wir investieren in deine betriebliche Altersvorsorge und du kannst am Siemens Aktienprogramm teilnehmen. Mit unseren Weiterbildungsmöglichkeiten fördern wir deine Selbstständigkeit und dein Knowhow. Für deine Erholung erhältst du 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr. Durch Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten bieten wir dir die Möglichkeit, deine Arbeit frei zu gestalten. Für die Verpflegung unserer Mitarbeiter sorgen wir mit Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Müsli. Natürlich liegt uns auch viel an der Gesundheit unserer Mitarbeiter, deswegen nehmen wir an verschiedenen Sportevents teil und bieten einen umfassenden Service durch unser Siemens Health Care Management an. Verschiedene Events runden die gemeinsame Zeit ab, z. B. bei unserem Sommerfest, der Weihnachtsfeier und diversen anderen Veranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) für Supply Chain Management und Logistik für Siemens Digital Logistics GmbH

Fr. 13.05.2022
Karlsruhe (Baden)
Siemens Digital Logistics ist Spezialist für die Digitalisierung logistischer Prozesse. Als Teil des Siemens Konzerns zählt das Unternehmen mit seinem Portfolio ganzheitlicher Software- und Consulting-Lösungen zu den führenden IT-Dienstleistern im globalen Supply Chain Management. Dazu gehören die Logistikplattform AX4 sowie die Supply Chain Suite zur datengestützten Analyse, Simulation und Optimierung von Logistikprozessen. 2018 entstand aufgrund der Zusammenführung der drei renommierten Unternehmen AXIT, LOCOM Consulting und LOCOM Software die Siemens Digital Logistics. Insgesamt beschäftigt Siemens Digital Logistics 300 Experten an den Standorten Frankenthal, Karlsruhe und Wroclaw (Polen). Als Consultant bist du fester Bestandteil eines erfahrenen, engagierten und eingespielten Teams. Du bringst dich bei der Planung und Steuerung von Projekten zur nachhaltigen Verbesserung der Supply Chain unserer namhaften und international tätigen Kunden ein und erhältst Einblicke in viele verschiedene Branchen. Die Konzeption von Modellen, Bewertung von Daten, Strukturen und Abläufen innerhalb der Supply Chain unserer Kunden gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben. Des Weiteren gestaltest du mit deiner Kreativität logistische Systeme bei unseren Kunden mit und nutzt hierfür unsere eigenen Softwaretools. Du bearbeitest eigenständig und verantwortlich einzelne Teilprojekte innerhalb deines Projektteams und entwickelst dich so schnellstmöglich weiter. Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung in den Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Jahre Berufserfahrung in der Planung und Steuerung von Supply Chains oder im Consulting mit Logistikbezug Idealerweise Erfahrungen mit Tools zur Supply Chain Simulation Hohe Analysefähigkeit, konzeptionelles Denken und Handeln sowie Begeisterungsfähigkeit für das Lösen komplexer Aufgaben Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spaß an der Arbeit im Team, Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie Freude an direktem Kundenkontakt Neugierde auf unsere innovativen Softwarelösungen und Interesse an datengetriebenen Projekten Selbstständiger und gewissenhafter Arbeitsstil sowie Eigeninitiative Wir bieten dir ein dynamisches mittelständisches Unternehmen gepaart mit der Sicherheit eines global agierenden Großkonzerns im Rücken. Bei uns arbeitest du in einem internationalen Geschäftsumfeld mit namhaften Kunden. Seit 20 Jahren treiben wir das Trendthema „Digitalisierung“ voran. Und unsere Reise ist noch lange nicht zu Ende. Unser stetiges Wachstum bietet dir viele berufliche Perspektiven sowie ein attraktives Gehalt mit jährlicher Entgeltanpassung in einer unbefristeten Anstellung. Wir investieren in deine betriebliche Altersvorsorge und du kannst am Siemens Aktienprogramm teilnehmen. Mit unseren Weiterbildungsmöglichkeiten fördern wir deine Selbstständigkeit und dein Knowhow. Für deine Erholung erhältst du 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr. Durch Vertrauensarbeitszeit und mobiles Arbeiten bieten wir dir die Möglichkeit, deine Arbeit frei zu gestalten. Für die Verpflegung unserer Mitarbeiter sorgen wir mit Kaffee, Tee, Wasser, Obst und Müsli. Natürlich liegt uns auch viel an der Gesundheit unserer Mitarbeiter, deswegen nehmen wir an verschiedenen Sportevents teil und bieten einen umfassenden Service durch unser Siemens Health Care Management an. Verschiedene Events runden die gemeinsame Zeit ab, z. B. bei unserem Sommerfest, der Weihnachtsfeier und diversen anderen Veranstaltungen.
Zum Stellenangebot

Fertigungssteuerung / Supply Chain Management

Do. 12.05.2022
Karlsruhe (Baden), Pforzheim
Unser Klient ist ein inhabergeführtes, mittelständisches und hochgradig innovatives Unternehmen der Metall- und Kunststoffverarbeitung mit einer überdurchschnittlichen Wachstumsrate. Durch zukunftsorientierte Technik und die Leistungsbereitschaft seiner Mitarbeitenden hat es sich eine führende Marktposition u.a. in der Automobilzulieferindustrie erarbeitet. Mit Stanzteilen und hybriden Baugruppen im Kunststoff-Metall-Verbund ist es weltweit erfolgreich bei Kunden aus Automobilelektrik, Elektro- und Elektronikindustrie, Telekommunikation, Haustechnik, etc. Zur Absicherung seiner termin- und mengengerechten Produktion sucht unser Klient einen erfahrenen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Fertigungssteuerung / Supply Chain Management Raum Karlsruhe - Pforzheim Erstellung von Produktionsplänen basierend auf den Serienbestellungen der Kunden unter Beachtung von Terminvorgaben, Fertigungs- und Materialkapazitäten sowie der Auftragssituation Disposition und Einkauf von Halbfertig- und Einkaufsteilen, Feinsteuerung von Fertigungsaufträgen von Eigen- und Fremdfertigungsteilen Kapazitätsplanung unter Berücksichtigung von personellen und technischen Kapazitäten sowie Materialverfügbarkeiten Überwachung der Fertigungsprozesse hinsichtlich Engpässen inklusive Einleitung entsprechender Abhilfemaßnahmen Prozessseitige Abstimmungen mit Vertrieb, Fertigung und Einkauf Pflege der Stammdaten im ERP-System, Weiterentwicklung des ERP-Systems und des Feinplanungstools Technische Berufsausbildung mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigungssteuerung einer Serienproduktion mit großen Stückzahlen, z.B. in der Automotive- oder Elektronikbranche Sicherer Umgang mit einem ERP-System, Kenntnisse in abas von Vorteil Unser Kunde bietet Ihnen herausragende Technologien in Kombination mit interessanten Projekten, einen zukunftssicheren und topmodern gestalteten Arbeitsplatz, kostenloses Wasser und Früchte sowie subventionierte Verpflegung.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Planner (m/w/d) im Bereich E-Mobility

Do. 12.05.2022
Herxheim bei Landau / Pfalz
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Supply Chain Planner (m/w/d) im Bereich E-Mobility Climate Control Systems, Electrical Heaters, Herxheim bei Karlsruhe Durchführung und Bearbeitung von Einzelaufträgen / Bestellungen Fertigungsaufträge priorisieren Disposition von Materialien, Hilfs- und Betriebsstoffen Beseitigung von Lieferengpässen sowie Klärung von Differenzen Versandsachbearbeitung (Disposition und Abwicklung von Versandaufträgen in alle Länder) Betreuung von Aufträgen auf der Kundenseite Bewertung von Lieferanten im logistischen Bereich Sonstige fachspezifische Aufgaben (Änderungswesen, EOP Steuerung, Inventur etc.) Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Industriekauffrau oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Disposition, vorzugsweise in der Automobilindustrie Gute MS-Office Kenntnisse Fundiertes Wissen in SAP/R3 MM, SD und PP Selbständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Tarifvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld Flexible Arbeitszeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Kantine Weiterentwicklung Company Bike 
Zum Stellenangebot

Absicherung Supply Chain Standort Herxheim (m/w/d) im Bereich E-Mobility

Do. 12.05.2022
Herxheim bei Landau / Pfalz
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und -lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Absicherung Supply Chain Standort Herxheim (m/w/d) im Bereich E-Mobility Climate Control Systems, Electrical Heaters, Herxheim bei Karlsruhe Implementierung von bereichsübergreifenden Prozessoptimierungen im Bereich Supply Chain Kontrolle der globalen Lieferversorgung und Schnittstelle zu Einkauf und SCP Sicherstellung der Produktions- und Lieferfähigkeit Beschreibung und Steuerung mittelfristiger Engpässe, Support bei kurzfristigen Engpässen Übernahme der Steuerung bei globalen Materialengpässen Betreuung von Eskalationen (z.B. mit Lieferanten) Datenanalyse- und Aufbereitung sowie übersichtliche Darstellung für das Management als Entscheidungsgrundlage Verteilung der globalen Lieferungen der Lieferanten auf die Werke Unterstützung bei globalen Lagerbestandsoptimierungen Definition von Standards globaler Stammdaten für die Bedarfsplanung Abschluss einer mindestens 3-jährigen Hochschulausbildung oder mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung + mindestens 2-jährige Fachausbildung + langjährige spezifische Berufserfahrung vorzugsweise in der Automobilindustrie sowie eine zusätzliche spezielle Weiterbildung Fundiertes Wissen in SAP/R3 MM, SD und PP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office Kenntnisse Ausgeprägte analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten Strukturiertes, selbstständiges, flexibles, sowie ergebnisorientiertes Arbeiten Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit Tarifvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge  Kantine Weiterentwicklung Company Bike 
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (gn)

Do. 12.05.2022
Bornheim, Pfalz
Supply Chain Manager (gn)  Hier können Sie etwas bewegen! Der Warenfluss ist die Lebensader eines Handelsunternehmens. Egal, woher die Ware kommt, egal, wohin die Ware geht – das Supply Chain Management plant und steuert die globale Lieferkette vom Lieferanten bis zum Markt. Als Supply Chain Manager (gn) bei HORNBACH laufen alle Fäden bei Ihnen zusammen, wenn es um die Aufschaltung von Lieferanten und Versandstellen auf neue oder geänderte Lieferwege geht. Sie berichten direkt an den Leiter Konzernlogistik und kümmern sich im Rahmen der Aufschaltung um die übergreifende Koordination aller beteiligten Bereiche sowohl in Deutschland als auch in unseren Auslandsregionen. Sie erstellen und pflegen einen zentralen Aufschaltungsplan, priorisieren Aufschaltungsreihenfolgen, stimmen Endtermine ab, überwachen die Termineinhaltung und eskalieren kritische Fälle, um die Zielerreichung sicherzustellen. Weiterhin sind Sie für die Erkennung von Potentialen zur Reduzierung von Aufwand und Durchlaufzeiten bei der Aufschaltung verantwortlich. Hierzu initiieren Sie bei Bedarf Projekte, KVP-Aktivitäten oder standardisieren/vereinheitlichen Aufschaltungsprozesse. Wichtiger als der fachliche Hintergrund Ihres technischen oder kaufmännischen Studiums sind uns Ihre umfangreichen Erfahrungen im Anlauf- oder Aufschaltungsmanagement in den Bereichen Handel, Logistik oder Produktion. Sie konnten bereits nachweisbare Erfolge bei der Aufschaltung von Lieferanten oder beim Anlauf von Produkten, Prozessen, Maschinen oder Arbeitssystemen erzielen. Dabei profitierten Sie von Ihren fundierten Kenntnissen im Projektmanagement, Ihren Erfahrungen in der Koordination/Steuerung von Arbeitsgruppen sowie den verinnerlichten Prinzipien und Werkzeugen des Lean Management. Sie verfügen zudem über stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sind mit den gängigen Techniken zur Prozessanalyse und Problemlösung vertraut. Durch Ihre hervorragenden kommunikativen Fähigkeiten, welche mit einem stark ausgeprägten Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen gepaart sind, fällt es Ihnen leicht, die fachliche Führung heterogener Organisationseinheiten zu übernehmen. Ihr persönlicher Werkzeugkasten enthält zudem eine Packung Moderations- und Präsentationtechniken? Eine große Packung Eigenverantwortlichkeit ist neben der obligatorischen Portion Herzblut auch noch dabei? Dann sollten wir uns unbedingt zeitnah kennenlernen! Hängen Sie die Krawatte an den Nagel: Es erwartet Sie eine offene Arbeitsatmosphäre durch flache Hierarchien und tolle Kolleginnen und Kollegen in einem bodenständigen Familienunternehmen. Raum für private Projekte: Mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeiterfassung und einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz sowie der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten legen wir das Fundament für die optimale Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Wir bauen auf Sie: Mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag sowie einem attraktiven Gehaltspaket inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Unsere Anerkennung für Ihr Herzblut: HORNBACH-Rente, Jobrad, Gutscheinkarte, HORNBACH-Mastercard, Berufsunfähigkeitsversicherung, Multimediaprogramm, Belegschaftsaktien und viele weitere Zusatzleistungen 
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager / Materialdisponent (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Hockenheim
Systemlösungen in der Elektrotechnik und Mechatronik aus einer Hand Die Antriebs- und Regeltechnik GmbH, bietet als Teil der ART-Gruppe Leistungsbausteine für Gehäusetechnik, Kabelkonfektion, Steuerungstechnik, Mechatronik sowie eine kundenorientierte Logistik in den Branchen Print, Energie & Umwelt, Transport & Verkehr, sowie Werkzeugmaschinen & Anlagenbau an. Die ART-Gruppe besteht aus 3 operativen Unternehmen, verteilt auf drei Standorte in Deutschland und Polen. Wir beliefern unsere Kunden mit Gehäusetechnik, elektrotechnischen Systemen wie Steuerungen und Schaltanlagen, konfektionierten Kabeln und Leitungsprodukten, Baugruppen und mechatronischen Systemen. Für den Bereich Materialmanagement und Vertriebsinnendienst suchen wir für den Standort Hockenheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Supply Chain Manager / Materialdisponent (m/w/d) Interne Auftragsbearbeitung nationaler sowie internationaler Kunden Koordination/Planung aller Maßnahmen zu einem Kundenprojekt Sicherstellung der termin- und bedarfsgerechten Bereitstellung von Waren Telefonischer Kontakt und Terminabstimmung mit unseren Lieferanten Erstellung von Lieferantenerklärungen - optional Abwicklung von Zollformalitäten - optional Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem oder vergleichbarem Schwerpunkt Eine strategische und strukturierte Arbeitsweise Spaß am selbstständigen Arbeiten und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Ausgeprägtes wirtschaftliches, strategisches und analytisches Denken Aktive Gestaltung und Optimierung der Prozesse Sehr gute Kenntnisse des MS Office Pakets Fundiertes Fachwissen in SAP / ERP Systemen ist zwingend erforderlich Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung In der ART Gruppe finden Sie den Freiraum, Ihren Horizont zu erweitern: dank flexibler Arbeitszeitmodelle, kollegialer Zusammenarbeit, attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Sie erwartet die Dynamik eines erfolgreichen Unternehmens, eingebunden in die Sicherheit einer seit über 60 Jahren etablierten und erfolgreichen Unternehmensgruppe.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Supply Chain- und Lieferantenmanagement ab Juni 2022

Di. 10.05.2022
Wörth am Rhein
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000R0PDas Supply Chain- und Lieferantenmanagement im weltweit größten LKW-Werk in Wörth am Rhein, sichert durch integrierte Qualitäts- und Logistikprozesse die Verfügbarkeit und Qualität von Zulieferteilen ab. Neben der Versorgung der Serienproduktion am Standort Wörth mit Zulieferteilen verantwortet das regional mandatierte Lieferantenmanagement auch die Belieferung der globalen Produktionsstandorte für Mercedes-Benz LKW. Das Team Supply Chain und Lieferantenmanagement Material bildet sowohl die Schnittstelle zu den Standorten in der Türkei, in Brasilien, Nordamerika, Indien und Japan als auch zu den Warenlieferanten. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Koordination und Teileversorgung der Auslandswerke von Daimler Truck Anlage von Daten in operativen Systemen Erstellung von projektbezogenen Präsentationen und Auswertungen Mitarbeit bei der Optimierung von Logistikprozessen Auswertung von spezifischen Qualitäts- und LogistikkennzahlenStudiengang Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum an diesem Standort einen vorgeschriebenen Pflichtanteil von mindestens 4 Wochen aufweisen muss. Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, Nachweis über die Regelstudienzeit und bei einem Pflicht- oder Kombinationspraktikum einen Pflichtpraktikumsnachweis (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail: hrservicestruck@daimler.com Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Nazluma Sagat, unter der Telefonnummer +491608633827.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: