Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 7 Jobs in Bessenbach

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Supply-Chain-Management

Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)Als Junior IT Logistics Consultant (m/w/d) unterstützen Sie unser Projektmanagement mit Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Kunden und bilden die Prozesse mit Unterstützung in der Software LFS ab. Sie stimmen Projektabläufe mit unseren Kunden ab (telefonisch und/oder per E-Mail). Sie unterstützen das Testen der eingestellten Prozesse über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. Mitarbeit bei der Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Sie haben eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) oder ein Studium (Bachelor) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik erfolgreich abgeschlossen. Alternativ bringen Sie ein bereichsfremdes Studium oder Ausbildung mit und verfügen über erste Erfahrung in der IT-Beratung oder der operativen Logistik. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

IT Logistics Consultant (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: IT Logistics Consultant (m/w/d)Als IT Logistics Consultant (m/w/d) betreuen Sie unsere Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Neu- und Bestandskunden. Sie bilden die Prozesse unserer Kunden im LFS ab und testen diese über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie erfassen Anforderungen und realisieren sie gemeinsam mit unseren Softwareentwicklern (Customizing). Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. die Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Darüber hinaus beraten Sie Kunden über Produkte und Dienstleistungen rund um unsere LFS Software Suite. Sie haben ein Studium (Bachelor, Master etc.) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik oder eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über Erfahrung in der operativen Logistik und/oder der IT-Beratung. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Erfahrung im Projektmanagement ist von Vorteil. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Manager - Program Purchasing (f/m/d)

Mi. 21.04.2021
Sailauf
Job Number: 16268 Group: Magna Electronics Division: Magna Electronics Sailauf Job Type: Permanent/Regular Location: Sailauf Group Description Magna's ADAS technologies are shaping an autonomous future and improving lives. Full autonomy is coming. But to create the technology which will bring it into view, you need the desire and ability to adapt complete ADAS systems or modular solutions to any vehicle, for any mobility need. Magna's electronics solutions connect OEMs to their customers with features that improve their lives. It's our expertise across the entire vehicle, key strategic partnerships and culture of innovation that allow us to make our industry-leading technologies road-ready. And it is how we'll continue to build a safer, smarter and more connected mobility experience for all people. Role Summary The Global Indirect Buyer will manage the entire commercial relationship for IT Hardware and Services category within Indirect Purchasing scope that includes but not limited to, supplier qualification, terms and conditions execution, negotiate pricing, stakeholder and supplier relationship management. This category includes Data Management Systems, Cloud Services, Computing, Infrastructure, Network, and Testing and Validation Equipment.Key Responsibilities Negotiate agreements by analyzing supplier quotations and terms, achieve the best global commercial condition. Work intimately with the Stakeholders to help steer the selection to preferred suppliers and utilize this leverage to obtain the most competitive pricing. Locate new sources of supply and establish new suppliers. Develop and maintain relationship with suppliers. Conduct supplier performance evaluations / supplier assessments. Facilitate cross functional activities such as supplier business review meetings, audits, and cost saving initiatives. Implement strategies and solutions to improve cost levels, stable sources of supply, high quality of services and other governing factors related to the Purchasing Department. Lead continuous improvement activities that may include developing programs to improve supplier performance. Track category's key performance indicators, such as savings and activities to achieve key objectives. Resolve escalation issues and find resolution including contract compliance failures. Analyze the spend, quality and supplier performance data accurately and generate reports for management with recommendations. Ensure compliance of Purchasing Policies and Procedures, including IATF 16949 requirements. Interface with the Legal Department to review agreements and obtain approval or recommendation prior to execution of the agreements. Key Qualifications/Requirements Bachelor's degree in supply chain management, engineering, or business administration - Required Master's degree in business or engineering - Desired Business Finance Training - Desired Good team and people skills, including interpersonal skills that are required to lead, mentor, communicate, and build the technical capabilities of a cross-functional and cross- cultural organization. Strong leadership qualities. Able to work effectively in a global environment. Able to represent technical and commercial topics internally and externally. Able to maintain confidentiality. Expert written and oral communication. Ability to articulate complex technical concepts, often to non-technical audiences or senior management. Follow safe work procedures; Use appropriate personal protective equipment (PPE); Use workplace tools and equipment as instructed; Report workplace hazards, injuries and illness as soon as possible following event. Demonstrated ability to manage and prioritize organizational goals with the needs of the internal and external customer Self-starter who is able to work in a fast paced and multifaceted environment. Strong and effective decision-making skills.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Process Specialist (w/m/d)

Di. 20.04.2021
Langenselbold
Thermo Fisher Scientific Inc. ist der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von über 25 Mrd. USD und ca. 75.000 Mitarbeitern weltweit. Unsere Mission ist es, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Am Standort Langenselbold produzieren wir auf einer Fläche von knapp 15.000 m² mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, CO2-Inkubatoren, mikrobiologische Brutschränke, Wärme- und Trockenschränke, Vakuum-Trockenschränke sowie Hochtemperaturöfen. Die europaweit agierenden Abteilungen Vertrieb und Auftragsabwicklung decken zusätzliche Produktbereiche, wie zum Beispiel Laborverbrauchsmaterialien und Wasseraufbereitungssysteme, ab. Darüber hinaus ist Langenselbold Sitz des EMEA LabAutomation Business, das u. a. Mover, automatisierte Inkubatoren & Storage Devices, Kontroll-Software und automatisierte Systeme für verschiedenste Applikationen wie Synthetische Biologie, Analytische Workflows und High Throughput Anwendungen herstellt. Weiterhin ist Langenselbold der globale Sitz der Cytomat Produktlinie (automatisierte Inkubatoren). In den Bereichen Produktion, Entwicklung, Produktmanagement, Einkauf, Vertrieb, Service, Projektmanagement und Verwaltung beschäftigt der Standort derzeit ca. 695 Mitarbeiter. Wir suchen Sie als Supply Chain Process Specialist (w/m/d) In dieser Tätigkeit liegt der Fokus auf der Optimierung des Einsatzes der SAP-Systeme und der konsequenten Abbildungen unserer SCM Geschäftsaktivitäten in SAP. Dabei müssen mit den Key Usern die SCM Anforderungen bezüglich einer kontinuierlich zu verbessernden SAP-Nutzung definiert und mit der IT-Abteilung umgesetzt werden. Zusammenstellung und Nachverfolgung aller geschäftsrelevanten SCM-Prozesse in Planung und Logistik Dokumentation der Nutzung von SAP im Qualitätshandbuch Identifikation von möglichen Unterbrechungen im Informationsfluss und manueller Eingriffe sowie Definition und Umsetzung von adäquaten Korrekturmaßnahmen Definition, Implementierung, und kontinuierliche Verbesserung von KPIs, um den Reifegrad unserer Prozesse zu demonstrieren und Abbrüche in der Prozesskette zu identifizieren Aktive Suche nach Potenzialen zur Verbesserung der SCM-Prozesse und Vermeidung von Informationslücken Definition, Anstoßen und Führen von Verbesserungsprojekten zur Nutzung verbesserter Technologien Erweiterung der Nutzung von SAP und seiner Möglichkeiten zur Automatisierung und Beschleunigung des Informationsflusses, einschließlich Hardwareoptionen in enger Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung Nachverfolgung der Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der Stammdaten Abgeschlossenes Studium in Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise Master of Business Administration (MBA) Langjährige spezifische Berufserfahrung, vorzugsweise in der Prozessindustrie und im Projektmanagement Nachgewiesene Fachkenntnisse von ERP / MRP-Planungssystemen, einschließlich aller relevanten Planungsparameter wie Bestandskontrolle, Nachschub, Lagerverwaltung und Beschaffungsfunktionen in ERP Sehr gute Kenntnisse in SAP MM und PP. APO-, SD- und WM-Kenntnisse von Vorteil Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office-Software Excel, Word, Access, Outlook Solides Verständnis von Bestandsfluss, Bestandsverwaltung sowie Produktions- / Materialplanung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, Analyseergebnisse in konkrete Lösungen und Maßnahmenpakete umzusetzen Unabhängige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Starke mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber in einem internationalen Umfeld Betriebliche Altersvorsorge Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem global wachsenden Unternehmen Eine Unternehmenskultur, in der man Integrität, Intensität, Involviert sein und Innovation lebt
Zum Stellenangebot

Supply Chain Coordinator (Maschinenbau) (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Marktheidenfeld
Die PROFILMETALL-Gruppe ist der Spezialist für rollgeformte und komplexe Metallprofile. Mit innovativen Profilieranlagen setzen wir neue Standards für die Anforderungen von morgen. Freuen Sie sich auf hochfunktionale Lösungen für zahlreiche namhafte Kunden. Geschäftspartner aus Automotive, Bau, Elektro- und Klimatechnik und weiteren industriellen Branchen vertrauen unserer Kompetenz und 40-jährigen Erfahrung als Spezialist für rollgeformte Metallprofile. Zur Erweiterung unseres kaufmännischen Team suchen wir für unseren Standort in Marktheidenfeld bei Würzburg eine/n kaufmännische/n Sachbearbeiter/in als Supply Chain Coordinator (Maschinenbau) (m/w/d) Sie übernehmen die Erstellung von attraktiven Angeboten und sorgen für die Beantwortung von dazugehörigen Kundenfragen Kundenaufträge erfassen Sie im ERP-System und kümmern sich um die Auslieferung und korrekte Rechnungslegung Für ausgewählte Kunden-Projekte fragen Sie passende Lieferanten an und unterstützen die Lieferantenauswahl und Rechnungsprüfung. Darüber hinaus verwalten Sie Kontakte, Termine und Dokumente im CRM-System. Kaufmännische Ausbildung z.B. Industrie- oder Logistikkaufmann –frau Zollkenntnisse idealerweise aus dem international agierenden Maschinenbau Sehr gute EDV-Kenntnisse in MS-Office, ERP- und CRM-Systemen Hohe Zuverlässigkeit und eine gute Kommunikationsfähigkeit, gelegentlich auch in Englisch Sowie Interesse und Freude am Sondermaschinenbau und dazugehörigen Dienstleistungen Kurze Entscheidungswege in einem kompetenten und engagierten Team Top ausgestattete Arbeitsmöglichkeiten und eine moderne Fertigung im Haus Individuelle Einarbeitung und Weiterbildung mit hervorragender Perspektive Leistungsorientierte Vergütung und betriebliche Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Purchasing Manager MRO & CAPEX/Equipment (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Sailauf
Jobnummer: 16665 Gruppe: Magna Corporate Division: Magna International Sailauf Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf, Munich Gruppenbeschreibung Bei Magna entwickeln wir Technologie, die die Branche aufrüttelt und dringende Probleme der Verbraucher, unserer Kunden und unserer Umwelt löst. Wir sind der einzige Anbieter von Mobilitätstechnologie, der ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge vorweisen kann.Qualität und kontinuierliche Verbesserung haben für uns höchste Priorität, da unsere Produkte tagtäglich das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Aber uns macht weit mehr aus als unsere Produkte. Wir sind eine Gruppe von Menschen mit starkem Unternehmergeist, deren kollektives Know-how uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Bei World Class Manufacturing ist der Weg das Ziel, und es sind unsere talentierten Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg anführen. Rollenzusammenfassung Zur Unterstützung unserer europäischen Werke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Purchasing Manager MRO & CAPEX/Equipment (m/w/d) für unseren Standort Sailauf oder München. Sie sind für die Steuerung sowie Durchführung der kaufmännisch relevanten Beschaffungsabläufe für Investitionsgüter und Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt „Produktionsanlagen und Maschinen" verantwortlich.Hauptverantwortlichkeiten Analyse von zusätzlichem Einsparungspotential und übergreifenden Synergien in CAPEX und MRO-Projekten Identifikation neuer Lieferanten sowie Entwicklung und Verbesserung der Beziehungen mit bestehenden Lieferanten Erarbeitung, Abstimmung und Präsentation von Lieferantenvorschlägen unter Berücksichtigung relevanter Faktoren wie Qualität, Kosten, Lieferzeiten und Lieferantenbewertungen Erstellung von Anfrageunterlagen und zugehörigen Ausschreibungen Angebotsauswertung und Verhandlung sowie Vorstellung der Ergebnisse im Sourcingboard und gegenüber dem Management Erreichung von Zielvorgaben (Ausführung, Kosten, Lieferzeiten) Erarbeitung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen Enge Zusammenarbeit mit den Einkäufern in unseren europäischen Werken und dem Risk Management Team Weiterentwicklung von vorhandenen Vorlagen und Tools, um Projekte und Einsparungen bestmöglich darzustellen Verbesserung der Datenqualität in bestehenden Systemen Schulung und Unterstützung aller Fachbereiche zur qualifizierten Bedarfsanforderung und bei der Erstellung bedarfsgerechter Spezifikationen und Budgets Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare kaufmännische / technische Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Indirekten Einkauf MRO/CAPEX, idealerweise in der Automobilindustrie Fundiertes technisches Verständnis von Produktionsanlagen Erfahrung in der Organisation von cross-funktionalen europäischen Teams in einer Matrix Organisation Erfahrung in der Vertragserstellung Flexibilität, Verhandlungsstärke, unternehmerische und analytische Denkweise Präsentationstalent und hohes Maß an Kundenorientierung Fundierte MS Office und SAP-Kenntnisse Dienstreisebereitschaft (ca. 15-30%) Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Weitere Informationen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Supply Chain Management

Fr. 09.04.2021
Jossgrund
Die KORN CONSULT GROUP ist eine renommierte Unter­nehmens­bera­tung und begleitet Projekte für Kun­den in der Auto­mobil­industrie sowie dem Maschinen- und Anlagen­ bau. Der Mittelpunkt unserer Aktivi­tä­ten ist die nach­haltige und qualitativ hoch­wer­tige Unter­nehmens­beratung. Un­sere Schwer­punkte liegen bei der Imple­men­tierung von Techno­logien & Operational Excel­lence, Supply Chain Management, Interim Management und Ingenieur­dienst­leistungen.Wir definieren und leben Qualität sowie Projekt­ergeb­nisse nach folgen­der Philo­sophie: Qualität ist kein Zufall, sondern das Ergebnis funktio­nierender Geschäftsprozesse.BY KORN CONSULT GROUP ®Wir suchen zur Verstärkung unseres internen Beraterteams für den europaweiten Einsatz bei unseren Kunden einenSenior Consultant (m/w/d) Supply Chain ManagementBegleitung als auch Leitung von abwechslungsreichen Supply Chain Projekten vor Ort bei unseren KundenAnalyse von Geschäftsprozessen, Identifikation von Verbesserungspotentialen und Neuausrichtung von Prozessorganisationen Strategische und operative Unterstützung von Logistik- und Produktionsprozessen Konzeption, Implementierung und Optimierung von schlanken Materialversorgungskonzepten sowie Optimierung von Produktionsprozessen Konzeptplanung und Einführung intelligenter FertigungssteuerungslösungenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften (Logistik / Supply Chain Management) oder vergleichbare AusbildungenMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, Logistikmanagement oder Produktion der Automobil- und Zulieferindustrie oder anderen Industriebereichen Nachweisbare Erfolge in der Bearbeitung von strategischen und operativen SCM-ProjektenGute Kenntnisse in gängigen IT-Tools und ERP-SoftwareanwendungenIhr Persönlichkeitsprofil passt zu uns, wenn Sie:Überzeugungs- und durchsetzungsstark sind und über eine hohe Kommunikationskompetenz verfügenBereit sind, Verantwortung zu übernehmen und über eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität verfügenBereit sind, an die Standorte unserer Kunden zu reisen und somit eine hohe Bereitschaft mitbringenInteressante und abwechslungsreiche Projekteinsätze in ganz Europa Aufstiegschancen sowie kontinuierliche Weiterbildung durch regelmäßige Schulungen und Inhouse Trainings Ein motiviertes Team und flache Hierarchien mit kurzen EntscheidungswegenLeistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal