Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 24 Jobs in Eilpe

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Transport & Logistik 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Freizeit 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Hotel 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office möglich 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

Transportation Manager (m/f/d)

Di. 16.08.2022
Menden (Sauerland)
Take your next career step at ABB with a global team that is energizing the transformation of society and industry to achieve a more productive, sustainable future. At ABB, we have the clear goal of driving diversity and inclusion across all dimensions: gender, LGBTQ+, abilities, ethnicity and generations. Together, we are embarking on a journey where each and every one of us, individually and collectively, welcomes and celebrates individual differences. We are looking for a Transportation Manager (m/f/d) for our ABB Location in Menden. You have first experience in working in a logistics or transportation environment and you are motivated to work in a global environment? This is your chance – apply and become part of our team! This position reports to Business Manager – Operations ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) is a pioneering technology leader in power grids, electrification products, industrial automation and robotics and motion, serving customers in utilities, industry and transport & infrastructure globally. Continuing a history of innovation spanning more than 130 years, ABB today is writing the future of industrial digitalization with two clear value propositions: bringing electricity from any power plant to any plug and automating industries from natural resources to finished products. As title partner in ABB Formula E, the fully electric international FIA motorsport class, ABB is pushing the boundaries of e-mobility to contribute to a sustainable future. ABB operates in more than 100 countries with about 147,000 employees. Location: Menden, North RhineWestfalia, Germany Job Function: Trade and Logistics Job Reference Code: DE82675996 Implement and maintain global (and business units) logistics strategy and policy in CSE Menden Collaborate with the forwarders and operations to continuously optimize a forwarder performance and customer experience Drive cost savings in CSE Menden logistics spend, saving cost via quality improvements, process standardizations and ensure CSE Menden has Center of Excellence – Logistics confirmed rates in use with selected suppliers Be integrated with Global Center of Excellence – Logistics team and participate weekly/monthly reviews with them Ensure CSE Menden IT/IS tools set-ups are up to date (e.g., country level lead-times) Owner of the transportation development roadmap Lead improvements regarding transportation and logistics (Menden voice to global teams) Coordinate cross-department related transport topics for ABB in Menden Owner of forwarders reclamation process Preferred a bachelor’s or master’s degree in Logistics, Transportation or similar First years of working experience in a relevant field Experience in project management beneficial Fluent in English Very good communication skills in a global environment Familiar with working in a matrix organization Able to present results to the senior management level Retirement plan Flexible work practices Wellbeing program Employee Share Acquisition Plan Additional information Bring your very own sense of pride and purpose as you help us drive forward the Fourth Industrial Revolution – creating a sustainable future for our planet, and your career. Join ABB and harness the power of our diverse global network, as you collaborate with and learn from our world-class teams. Above all, challenge yourself every day. Let’s write the future, together.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Supply Chain Analytics und Systeme (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bönen, Dortmund, Hamm (Westfalen), Unna, Soest, Westfalen, Oelde, Westfalen, Ascheberg, Westfalen
Wir – als Deutschlands führender Textildiscounter – haben uns mit unseren über 4000 Filialen europa­weit in der Branche etabliert. Jedoch bleiben wir unserer Rolle als Discounter „um die Ecke“ treu. Die Orga­ni­sa­tion des Unter­nehmens wird aus der KiK-Europa­zentrale im nordrhein-west­fälischen Bönen gesteuert. Hier sorgen mehr als 850 Mitar­bei­tende dafür, dass alles rund läuft. Wir sind auf der Suche nach Kolleginnen und Kollegen mit Herz, die uns bei der Ver­wirk­lichung unserer Ziele unter­stützen. Über­zeugen Sie uns mit Ihrer Persön­lich­keit und werden Sie Teil der großen KiK-Familie. Regelmäßige Erstellung von Standardberichten und Ad-hoc-Analysen Mitarbeit bei der Analyse Supply-Chain-relevanter Kennzahlen Datenorientierte Beratung in der Supply Chain Koordination zwischen Supply Chain und IT Mitwirkung bei der Definition von Standards und Vorlagen für unser Reporting Unterstützung bei Projekten und Testfällen Betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung im IT- oder Logistikumfeld Spaß am Umgang mit Daten Strukturierte Arbeitsweise und pragmatische Problemlösefähigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel Intensive Einarbeitung mit Patenprogramm Option für mobiles Arbeiten Kostenlose Parkplätze / E-Ladesäulen / sehr gute Autobahnanbindung Subventioniertes Betriebsrestaurant Bezuschussung von VHS-Kursen Ihrer Wahl Sportgruppen Personalrabatt
Zum Stellenangebot

Trainee Key Account Management & Solution Design (m/w/x)

Fr. 12.08.2022
Gütersloh, Harsewinkel, Hamm (Westfalen), Dortmund, Dorsten, Hannover, Düren, Rheinland, Düsseldorf
Gestalte die Welt des Supply Chain Managements! Arvato Supply Chain Solutions entwickelt und betreibt neben klassischen Logistikdienstleistungen komplexe globale Supply Chains, E-Commerce- und IT-Plattformen sowie digitale Distributionsmodelle. Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und arbeiten bereits mit mehr als 16.000 engagierten Kolleg:innen mit Leidenschaft und ausgeprägter Dienstleister-DNA an 85 Standorten in über 20 Ländern. Du brennst für digitale Logistiklösungen und innovatives Supply Chain Management? Als Trainee Key Account Management & Solution Design (m/w/x) wirst Du Teil unseres ASPIRE Traineeprogramms und lernst ab dem 15.10.2022  unsere vielfältigen Kunden verschiedener Industrien sowie unsere innovativen Lösungen und Strategien kennen. Innerhalb deines Traineeships kannst du, basierend auf deinen Interessen und Stärken, deinen Schwerpunkt im Bereich Solution Design oder Account Management legen. Bereite Dich während Deines 18-monatigen Traineeprogramms an unseren Standorten im Raum OWL und Umgebung (Gütersloh, Dortmund, Dorsten, Düsseldorf, Düren, Hamm, Hannover, Harsewinkel) sowie während eines internationalen Projekteinsatzes auf Deine Karriere im Key Account Management oder Solution Design mit exzellenter Wachstumsperspektive in unseren Business Units Consumer Products, Tech und Healthcare vor. Du lernst was es bedeutet einen (Neu-)Kunden für unser Unternehmen zu akquirieren und diesen anschließend auch zu implementieren und zu managen Du gewinnst Einblicke in die sowohl strategische als auch operative Ausrichtung von Geschäften und bist dabei Teil von Standardisierungs-, Optimierungs- sowie Digitalisierungsprojekten Du erlangst ein Verständnis für die Wertschöpfungsketten unterschiedlicher Kunden und arbeitest im Rahmen dessen gemeinsam mit Kolleg:innen und Kunden individuelle, maßgeschneiderte Lösungen aus Du stehst sowohl im Account Management als auch im Solution Design im stetigen Austausch mit internen Fachabteilungen wie bspw. der IT oder der Operations Du kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, idealerweise mit einem Logitsik-/ Supply Chain Management Schwerpunkt, oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen Idealerweise bringst Du erste Berufserfahrung im Bereich Logistik, bestenfalls im Bereich Projektmanagement mit, z. B. in Form von Praktika Du bringst sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse für unsere nationale und internationale Arbeit mit Eigeninitiative, Teamfähigkeit und ein kundenausgerichtetes Denken und Handeln sind für Dich selbstverständlich Werde Teil eines zukunftsorientierten Konzerns mit Start-up-Mentalität Wir bieten Dir eine agile und lösungsorientierte Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien, die unternehmerischen Freiraum und exploratives Arbeiten ermöglichen Tausche Deine Erfahrungen während verschiedener Networking-Veranstaltungen mit anderen Trainees aus und baue Dein Netzwerk innerhalb der Arvato SCS-Welt auf Nutze die Möglichkeit auch an unseren internationalen Standorten entweder bei der zukunftsorientierten Kundenentwicklung oder in Projekten im Rahmen einer Kundenneuimplementierung mitzuarbeiten Unser Fokus liegt auf IT und Data: Nutze unser Online-Schulungsangebot bei LinkedIn-Learning sowie bei den renommierten Online-Akademien Udacity und Coursera Erhalte ab dem 1. Tag einen unbefristeten Anstellungsvertrag und profitiere von hybriden Arbeitsmodellen, einer modernen, cloudbasierten IT-Umgebung, vergünstigten Jobtickets, Firmensportkursen, Bertelsmann Mitarbeiterrabatten und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Werkstudenten für den Bereich Suppy Chain Management (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Bochum
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen WERKSTUDENTEN FÜR DEN BEREICH SUPPLY CHAIN MANAGEMENT (M/W/D) Stellen-ID: 250722/1 Die VULKAN Gruppe ist ein global agierender Konzern. Seit 1889 steht das Unternehmen für ausgezeichnete Qualität, innovative Spitzentechnik sowie für permanente Kunden- und Mitarbeiterbindung. Das operative Geschäft der Gruppe wird in drei Divisionen gegliedert: VULKAN Couplings: Schiffsantriebstechnik und Generatoranwendungen VULKAN Drive Tech: Industrielle Antriebstechnik VULKAN Lokring: Rohrverbindungstechnik für Kälte- und Klimatechnik Um den seit über 130 Jahren anhaltenden Unternehmenserfolg divisionsübergreifend zu wahren, sind wir ständig auf der Suche nach kompetenten Talenten, die in der Lage sind, aus Ideen Nutzen und Zufriedenheit für unsere Kunden zu generieren. Als familiengeführter Weltmarktführer bieten wir unseren Trainees und Professionals langfristige Perspektiven und anspruchsvolle Aufgaben auf einem herausfordernden Markt. Ermittlung von Bedarfen, Erstellung von Anfragen, Durchführung von Ausschreibungen und Angebotsvergleichen  Vorbereitung von Verhandlungen, Gestaltung und Abschluss von Verträgen mit Lieferanten  Mitarbeit bei internen Projekten, Materialpreisplanung sowie Controlling der Preise  Durchführung von Lieferantenbewertungen und Einleitung entsprechender Maßnahmen  Ausarbeitung von Konzepten zur Kostenoptimierung  Erfassung und Pflege aller einkaufsbezogener Daten im ERP-System, einschließlich Stammdatenanlage sowie Preis- und Konditionspflege der Infosätze Gutes technisches Verständnis, fundierte Kenntnisse in der Kostenrechnung und in logistischen Abläufen  Analytische und lösungsorientierte Vorgehensweise verbunden mit Methodenkompetenz  Stark ausgeprägtes Verhandlungsgeschick  Gute Englischkenntnisse (auch auf fachlicher Ebene)  Gute Kenntnisse in SAP MM/PP und MS Office von Vorteil
Zum Stellenangebot

Trainee Logistik- und Materialflussplanung (m/w/x)

Do. 11.08.2022
Gütersloh, Dortmund
Gestalte die Welt des Supply Chain Managements!Arvato Supply Chain Solutions entwickelt und betreibt neben klassischen Logistikdienstleistungen komplexe globale Supply Chains, E-Commerce- und IT-Plattformen sowie digitale Distributionsmodelle. Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und arbeiten bereits mit mehr als 16.000 engagierten Kolleg:innen mit Leidenschaft und ausgeprägter Dienstleister-DNA an 85 Standorten in über 20 Ländern. Als Trainee Logistik- und Materialflussplanung (m/w/x) wirst Du Teil unseres 18-monatigen ASPIRE Traineeprogramms und erhältst tiefe Einblicke in unsere dynamischen Logistikprojekte und -prozesse. Gemeinsam gestalten wir die Logistik-Welt von morgen und arbeiten an der Umsetzung unserer Vision - das internationale Supply Chain Management-Unternehmen mit der größten IT-Kompetenz und dem stärksten Kundenfokus zu werden! Du startest an unserem Campus in Gütersloh oder unserem Standort in Dortmund und tauchst bei verschiedenen Einsätzen an unseren Standorten im In- und Ausland in die vielfältigen Aufgaben eines Logistikplaners ein. Während Deines Einsatzes im Bereich Logistics Engineering, erhältst Du tiefe Einblicke in die Logistik- und Warehouseplanung Du lernst die Vielfalt der Intralogistik von der Pike auf Kennen - Du durchläufst in mehreren Standorteinsätzen im In- und Ausland alle Bereiche unserer Planungs- und Realisierungsabteilung und begleitest spannende Automatisierungsprojekte Du unterstützt die Umsetzung der geplanten Logistikkonzepte, inklusive der Projektsteuerung und des Budgetcontrollings und wirst so zum Experten der Materialflussplanung Wir rüsten Dich aus! Deine Zeit als Trainee unterstützen wir durch vielfältige Personalentwicklungsmaßnahmen wie z. B. Interkulturelles Management eine Grundausbildung im agilen Projektmanagement die Simulation von Materialflüssen das Erstellen von Layouts mit CAD-Tools Du hast Dein Studium in Logistik, Supply Chain Management oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen (oder stehst kurz davor) Idealerweise hast Du Dein Studium durch Praktika, Werkstudententätigkeit oder Projektarbeiten in der Logistikplanung ergänzt Hohes technisches Verständnis für betriebliche Abläufe, ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Begeisterung für Projekte im In- und Ausland Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch sowie eine hohe Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise Werde Teil eines zukunftsorientierten Konzerns mit Start-up-Mentalität und arbeite neben den Bereichen Anwendung und Testing auch an Innovationsprojekten mit Wir bieten Dir eine agile und lösungsorientierte Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien, die unternehmerischen Freiraum und exploratives Arbeiten ermöglichen Tausche Deine Erfahrungen während verschiedener Networking-Veranstaltungen mit anderen Trainees aus und baue Dein Netzwerk innerhalb der Arvato SCS-Welt auf Nutze die Möglichkeit, in Projekten an unseren internationalen Standorten mitzuarbeiten Im Rahmen von fachlichen Trainings (insbesondere im SAP-Bereich (S4/HANA, EWM)) und zu unseren Automatisierungs- und Innovationsprojekten erweiterst Du stetig Dein Know-how Unser Fokus liegt auf IT und Data: Nutze unser Online-Schulungsangebot bei LinkedIn-Learning sowie bei den renommierten Online-Akademien Udacity und Coursera Erhalte ab dem 1. Tag einen unbefristeten Anstellungsvertrag und profitiere von hybriden Arbeitsmodellen, einer modernen, cloudbasierten IT-Umgebung, vergünstigten Jobtickets, Firmensportkursen, Bertelsmann Mitarbeiterrabatten und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Supply Chain Planner (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Bönen, Dortmund, Hamm (Westfalen), Unna, Soest, Westfalen, Oelde, Westfalen, Ascheberg, Westfalen
Wir – als Deutschlands führender Textildiscounter – haben uns mit unseren über 4000 Filialen europa­weit in der Branche etabliert. Jedoch bleiben wir unserer Rolle als Discounter „um die Ecke“ treu. Die Orga­ni­sa­tion des Unter­nehmens wird aus der KiK-Europa­zentrale im nordrhein-west­fälischen Bönen gesteuert. Hier sorgen mehr als 850 Mitar­bei­tende dafür, dass alles rund läuft. Wir sind auf der Suche nach Kolleginnen und Kollegen mit Herz, die uns bei der Ver­wirk­lichung unserer Ziele unter­stützen. Über­zeugen Sie uns mit Ihrer Persön­lich­keit und werden Sie Teil der großen KiK-Familie. Optimierung des Steuerungskonzepts der Supply Chain über Forecasts, operative und strategische Planung sowie Reporting Ausarbeitung von Prognosen und Handlungsempfehlungen zur Sicherstellung einer resilienten Lieferkette Beratung und Unterstützung des Managements bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und steuerungsrelevanten Prozessen (z.B. Budgetplanung) Überleitung von operativen Maßnahmen in betriebswirtschaftliche Effekte Aktives Netzwerken und Förderung der Zusammenarbeit zwischen Unternehmensentwicklung, Konzerncontrolling und der Supply Chain Erstellung von Auswertungen und projektbezogenen Business-Cases Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Supply Chain / Logistik oder Finanzen / Controlling oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung als Controller (m/w/d) oder Planner (m/w/d), idealerweise im Handel Ausgeprägte Kennzahlenaffinität und gute SAP-Kenntnisse Tiefgehendes betriebswirtschaftliches Know-how und Verständnis für die Zusammenhänge in der Supply Chain Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke sowie pragmatische Problemlösungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Gutes Betriebsklima und familiärer Zusammenhalt Sicherer Arbeitsplatz Intensive Einarbeitung Betriebliches Gesundheitsmanagement Subventionierung von VHS-Kursen Personalrabatt
Zum Stellenangebot

Projektleiter Logistik- und Materialflussplanung (m/w/x)

Do. 11.08.2022
Gütersloh, Dortmund, Hannover, Köln, Münster, Westfalen
Gestalte die Welt des Supply Chain Managements! Arvato Supply Chain Solutions entwickelt und betreibt neben klassischen Logistikdienstleistungen komplexe globale Supply Chains, E-Commerce- und IT-Plattformen sowie digitale Distributionsmodelle. Wir sind weiterhin auf Wachstumskurs und arbeiten bereits mit mehr als 16.000 engagierten Kolleg:innen mit Leidenschaft und ausgeprägter Dienstleister-DNA an 85 Standorten in über 20 Ländern. Spiele in Zukunft Champions League in der Logistikplanung! Logistic Engineering ist das Herzstück unseres gesamten Business Modells. Hier verknüpft sich unsere Expertise für modernste Lager- und Logistikkonzepte mit dem Anspruch ein echtes Add-on für unsere Kunden zu sein. In der signifikanten Position als Projektleiter Logistik- und Materialflussplanung (m/w/x) an den Standorten Köln, Münster, Dortmund, Hannover oder an unserem Campus in Gütersloh wirst Du innovativer Vordenker für unsere Kunden aus den Industrien E-Commerce, Automotive, Banks & Insurance, Consumer Products, Healthcare, Tech und Publisher und überzeugst sie mit einzigartigen intralogistischen Lösungen und Konzepten. NEU: Hör rein und erhalte in unserem Podcast für Jobs einen exklusiven Einblick in unseren Bereich Logistics Engineering: arva.to/karriere-podcast Als erfahrener Projektleiter (m/w/x) in der Logistik- und Materialflussplanung entwickelst und implementierst Du strategische und komplexe Projekte mit den Schwerpunkten Supply Chain, Prozessdesign, Intralogistik, Technik (technische Innovationen) und Bau Du berätst unsere internen und externen Kunden zu deren Anforderungen und präsentierst maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen zur Umsetzung Du führst Strukturdatenanalysen durch, verantwortest die Materialfluss- und Flächenplanung und konzipierst Lagerlayouts und automatisierte Systeme Du begleitest die Realisierung der Projekte an unseren Logistikstandorten im In- und Ausland inklusive der Projektsteuerung und des Budgetcontrollings sowie die Produktivitäts- und Personalbedarfsrechnung Für die Umsetzung dieser Aufgaben nutzt Du die Tools und Methoden eines modernen Projektmanagements und unterstützt die Abteilungs- und Bereichsleitung aktiv dabei, diese weiterzuentwickeln Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Logistik Management, (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Logistik oder ein vergleichbarer Studiengang Erfahrung in der Logistik- und Materialflussplanung, der Automatisierung in der Intralogistik sowie in der Durchführung von Umsetzungsprojekten (Greenfield, Brownfield, Optimierungsprojekte) als (Teil-) Projektleiter Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch sowie die Bereitschaft zu In- und Auslandseinsätzen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, ein eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie die Gabe, sich in die Bedürfnisse der Kunden hineinzudenken Wir lassen Dich über den Tellerrand gucken! Du hast zum Beispiel Lust die Welt in internationalen Projekten kennenzulernen - wir bieten Dir die Möglichkeiten Unser Job wird immer digitaler - wir nehmen Dich mit auf die Reise. Partizipiere an unserem Digital Champion Programm oder entwickele Dich in anderen Entwicklungsprogrammen weiter Ohne Jobwechsel keine Karriere? Nicht bei uns - wir haben Deinen internen Werdegang im Blick und verfolgen gemeinsam Deine Entwicklung, sowohl fachlich wie auch hierarchisch Die Berufswelt dreht sich - lass´ Dich begeistern von einer modernen, agilen und auf die Bedürfnisse unserer Teams zugeschnittenen Arbeitsumgebung Ob Robotic, Automatisierung oder AI - in allen Zukunftsthemen sind wir vertreten Deine Kollegen schätzen bereits heute die Möglichkeiten unserer Konzernanbindung - ob eigene Betriebskrankenkasse, Fahrradleasing, Rabattprogramme, Sportprogramme oder andere vielfältige Angebote
Zum Stellenangebot

(Junior) Data Analyst (m/w/d) Network Planner im Bereich Supply Chain Management

Mi. 10.08.2022
Ennepetal, Gelsenkirchen
Als Weltmarktführer im freien Ersatzteilmarkt fertigt und vertreibt die bilstein group Ersatzteile für alle gängigen PKW- und NKW-Modelle und bietet ein umfassendes Produktsortiment von mehr als 60.000 Teilen für den europäischen, amerikanischen und asiatischen Markt. Mit unseren 2.300 Mitarbeitenden weltweit erwirtschaften wir jährlich einen Umsatz von rund 830 Millionen Euro und investieren kontinuierlich in das weitere Wachstum des Unternehmens. So wurde erst kürzlich ein neues Logistikzentrum in Gelsenkirchen eröffnet, wodurch wir neue Logistikkapazitäten erschlossen haben, um unsere Kunden noch effizienter und zufriedenstellender zu beliefern. Sie interessieren sich dafür wie die Supply Chain der bilstein group mit insgesamt elf Logistikstandorten weltweit funktioniert? Dann bewerben Sie sich als (Junior) Data Analyst (m/w/d) und werden ein Teil des Teams, welches unsere globalen Lieferketten digital abbildet, analysiert und optimiert. In dieser Funktion profitieren Sie von einer umfangreichen Flexibilität in Punkto mobiles Arbeiten. Sollte Sie gelegentlich ins Büro fahren wollen, können Sie sowohl nach Ennepetal oder Gelsenkirchen fahren.    Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung eines digitalen Abbilds unserer globalen Supply Chain mit der Software PSIglobal Modellierung und Simulation von (Optimierungs-) Szenarien mit Hilfe der Software zur Bewertung von Potenzialen in unserem Supply Chain-Netzwerk Kontinuierliche Analyse sämtlicher Aspekte der Supply Chain aus verschiedenen Blickwinkeln (z.B. Kunden, Lieferanten) inklusive eigenständiger Identifikation von Optimierungspotenzialen Aufbereiten von Entscheidungsgrundlagen unter Berücksichtigung von Servicegraden, zur Verfügung stehenden Kapazitäten sowie Gesamtkosten Beschaffung, Harmonisierung und Verarbeitung großer Datenmengen aus unterschiedlichen ERP/WMS-/TMS-Systemen Ein erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium mit Schwerpunkt IT, SCM und/oder Logistik sowie erste Berufserfahrungen in Form von Praktika, Werkstudententätigkeit oder einer ersten Festanstellung Ein ausgezeichnetes Verständnis für logistische Prozesse bzw. das Supply-Chain-Management im Allgemeinen sowie eine starke Affinität für digitale Themen Erfahrungen in der Arbeit mit großen, komplexen Datenmengen (Stichwort Big Data) und gute Kenntnisse in Datenbankabfragen (z.B. SQL) Ein starkes analytisches Verständnis sowie Stärke im vernetzten Denken, um datenbasierte Handlungsempfehlungen auszusprechen und Optimierungsprozesse zu begleiten Die Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, Veränderungen anzustoßen und damit den Erfolg der bilstein group Erfolg mitzugestalten Eine angenehme Work-Life Balance durch eine 38,5 Stundenwoche mit flexiblen Arbeitszeiten, mobilem Arbeiten und 30 Tagen Urlaub Das attraktive Gehaltspaket wird durch ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld, einen Bonus und eine Mitarbeiterkapitalbeteiligung abgerundet Moderne und ergonomische Arbeitsplätze, unter anderem mit höhenverstellbaren Schreibtischen Sportlich den Arbeitsweg zurücklegen? Mit unserem attraktiven Bike-Leasing Angebot ist es möglich! Auto defekt? Bei uns erhalten Sie 30% auf alle Ersatzteile im Sortiment Außerdem bieten wir zahlreiche Vergünstigungen bei über 1.000 Kooperationspartnern aus den Bereichen Lifestyle, Mode, Travel uvm.
Zum Stellenangebot

Manager (w/m/d) Supply Chain Solution

Mi. 10.08.2022
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 37.500 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Mehrwertdienste. Als interner Software-Dienstleister entwickelt Rhenus Freight Network standardisierte Softwarelösungen zur Steuerung, Optimierung und Kontrolle von Transportprozessen zu Land, zu Wasser und in der Luft. Ziel dabei: Agile Lösungen zu finden und stetig an sich ändernde Bedarfe anzupassen.   Manager (w/m/d) Supply Chain Solution Spannende und internationale Projekte sind bei uns ebenso Alltag wie absolute Serviceorientierung. Wenn Du Lust auf einen Job hast, in dem Du sowohl Deine ausgeprägte Kundenorientierung als auch Deine Stärke als Teamplayer unter Beweis stellen kannst, dann ist diese Vakanz genau das Richtige für Dich. Wir suchen Unterstützung für unser wachsendes und internationales Team. Du leitest eigenverantwortlich Kundenprojekte vom Kick-off bis zur finalen Umsetzung. Innerhalb der Supply Chain unserer Kunden identifizierst Du Optimierungspotenziale für alle Prozessbeteiligten und koordinierst das Vorgehen. Auf Basis unserer Supply-Chain-Services konzeptionierst Du individuelle Lösungen und integrierst diese in die vorhandene Anwendungslandschaften. Mit unternehmerischer Weitsicht und einer klaren Kundenorientierung koordinierst Du die internen Fachabteilungen zur Erfüllung der Kundenanforderungen. Deine Basis bildet ein abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung. Du bringst Berufserfahrung im Projektmanagement mit und kennst Dich gut in der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette und in logistischen Zusammenhängen aus. Du hast ein feines Gespürr für Kundenanforderungen und bist vertraut mit dem europäischen Landverkehr sowie der internationalen Luft- und Seefracht. Gute kommunikative Fähigkeiten sowie ein offenes und freundliches Auftreten ermöglichen Dir eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Kunden, IT-Dienstleistern und Fachbereichen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und eine strukturierte Arbeitsweise runden Dein Profil ab. Flache Hierarchien Handlungsspielräume Individuelle Weiterentwicklung Internationales Team Mobiles Arbeiten Open Space Office
Zum Stellenangebot

(Senior) Projektmanager Supply Chain (w/m/d)

Di. 09.08.2022
Wermelskirchen
Bei OBI befähigen wir Menschen dazu, ihr Zuhause kreativ und individuell zu gestalten. Deshalb entwickeln wir ständig Innovationen und nützliche Lösungen, die das Heimwerken einfacher machen. Wir sind Marktführer unter den deutschen Bau- und Heimwerkermärkten. Und warum? Weil alle unsere 48.000 Mitarbeiter:innen in 10 Ländern unseren ALLES MACHBAR Spirit leben. Kommen Sie zu OBI und teilen Sie unsere Leidenschaft für DIY. Das Supply Chain Management ist verantwortlich für die Steuerung und Weiterentwicklung aller Lieferketten innerhalb der OBI Logistics. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie bereichsübergreifende für das Category Management als Ansprechpartner:in und das E- Commerce Team in beratender Funktion zuständig. Ob Analysen, Optimierungen oder die Implementierung neuer Prozesse, Sie sind der richtige Sparringspartner an der Seite Ihrer neuen Teammitglieder. Wir suchen einen neue:n Kolleg:in mit der Lust auch mal unkonventionelle Wege zu gehen und wirklich was zu bewegen. Verbesserung der Logistikleistung in Bezug auf effizienten Ressourceneinsatz und Optimierung entlang der gesamten Wertschöpfungskette Sie analysieren Strukturen und Prozessen entlang der gesamten Supply Chain zur Identifikation von Optimierungspotenzialen und erarbeiten spezifische Problemlösungsmaßnahmen Planung und Steuerung von bereichsübergreifenden Logistikprojekten Sie führen Artikel- und Sortimentskalkulationen und Optimierungen entlang der Supply Chain durch Entwicklung und Weiterentwicklung von neuen Supply Chain Konzepten inklusive projektischem Aufbau, Kalkulation, Dokumentation und Implementierung relevante Berufserfahrung in Bereich Supply Chain Management, insbesondere Transport- und Lagerabwicklung Sie haben Erfahrung im Dokumentieren von Prozessen und im projektischem Arbeiten Durch eine analytische und prozessorientierte Denkweise sind Sie nicht so schnell aus der Ruhe zu bringen Flexibilität und ein hohes Maß an Eigeninitiative sind für Sie genauso selbstverständlich wie eine selbstständige Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse und ein routinierte Umgang mit den gängigen MS Office Programmen runden Ihr Profil ab 15 % Mitarbeiterrabatt Betriebliche Altersvorsorge Berufsunfähigkeitsversicherung Gesundheitsangebote Fahrrad-Leasing Weiterbildungsangebote Betriebskindergarten Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: