Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 6 Jobs in Gäufelden

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Praktikum 3
  • Feste Anstellung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

Supply Chain Specialist (m/f/d)

Do. 24.09.2020
Hechingen
As a steadily growing international manufacturer of high-quality vascular implants, we help surgeons save lives. For this reason, we are looking for committed employees (m/f/d) who are ambitious in coordinating and improving our processes. We are seeking a SUPPLY CHAIN SPECIALIST m/f/d Evaluation and prioritization of interdisciplinary projects  Preparation of project-specific information and reporting to the management Taking strategic measures to maximize turnover Ensuring the efficient use of existing resources Observation of market and competition development  Constant exchange with our sales reps, customer service, controlling and marketing Degree in Business Administration or successfully finished apprenticeship with professional experience  Structured and proactive way of working Fluent Business English, high willingness to travel Knowledge in handling KPIs and decision relevant data Pleasure in solving complex problems Experience in project-, inventory- or supply chain management  Complex, versatile and innovative product portfolio  Lived positive corporate culture in a future- and, internationally-oriented company Versatile development opportunities  Secure job in a crisis-proofed industry  Free space for ideas and the opportunity to grow in an experienced environment
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Automotive Supply Chain Management ab Februar 2021

Do. 24.09.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237779Du brennst für innovative Mobilität und möchtest die Zukunft des modernen Automobilbaus mitgestalten? Interdisziplinäre Zusammenarbeit ist genau Dein Ding? Ein junges und motiviertes Team mit einem offenen Spirit ist das was Du suchst? Dann lies weiter! Unser Team aus Logistikexperten verantwortet innerhalb der Supply Chain Planung am Standort Sindelfingen die Intralogistikprozessplanung im Lead-Werk Rastatt. In Zusammenarbeit mit unseren Businesspartnern aus der Montage- und Inboundplanung ist es unser Ziel, effiziente Prozesse und Materialflüsse nach der End-to-End Methode und Industrie 4.0 Standards zu planen und umzusetzen. Nutze das Know-how unseres Teams, sammle wertvolle Praxiserfahrungen für Dein Studium und schärfe Deine Soft-Skills, indem Du uns vom ersten Tag an tatkräftig unterstützt. Nebenbei lernst Du die Mercedes Benz AG als attraktiven Arbeitgeber kennen und baust ein wertvolles Netzwerk in unserem internationalen Produktionsnetzwerk auf. Das erwartet Dich bei uns! Mit einem hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum, ermöglichen wir Deine individuellen Stärken schnittstellenübergreifend einzusetzen, bereichsübergreifende Kontakte zu knüpfen und die Transformation des Logistikplaners aktiv mitzugestalten. Finde Dich dazu in unserem jungen, motivierten und offenen Team wieder, welches sich auch außerhalb der Arbeit durch hohen Teamgeist und einer lockeren Atmosphäre auszeichnet. Deine Aufgaben umfassen: Agiere im internationalen Compact Cars Verbund Analysiere komplexe Logistikprozesse und Volumenströme zur Identifikation von Optimierungspotentialen Arbeite mit uns an Projekten und betreue Teilprojekte zur Einführung neuer logistischer Standards auf vielen innovativen Gebieten (bspw. Automated Guided Vehicle, E-Mobility, AMG Sonderprozesse) und der Digitalisierung (Industrie 4.0+) Sei das Bindeglied zu Supplier und External Service Provider Schärfe deine Soft Skills und visualisiere und präsentiere deine Ideen vor dem ManagementStudiengang: Betriebswirtschaft, Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Engagement, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise, Offenheit und Verbindlichkeit im Umgang mit AnderenDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter sbv-[standort]@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.    Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Herr König aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 160 866 7773. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Planung und Steuerung Entwicklung Karosserie und Sicherheit" ab Oktober 2020

Sa. 19.09.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237370Hast Du den Drive, etwas Neues zu gestalten? Möchtest Du Innovationen, Digitalisierung sowie zukünftige Lieferantenkonzepte und Hardwareprojekte aktiv mitgestalten? Dann steig bei uns ein! Wir sind eine centerübergreifende Abteilung zur Planung und Steuerung im Komponentenbereich RD/K, der verantwortlich ist für Fahrzeugkomponenten vom Stoßfänger, über den Rohbau bis hin zu Steuergeräten oder beispielsweise Sitzen; und das egal ob A- oder S-Klasse. Dabei liegen die Steuerung des Innovationsmanagements und der Lieferantenstrategie in der Entwicklungsphase in unserem Verantwortungsbereich. Gemeinsam mit dem Fachbereich planen und steuern wir Vergaben an den Lieferanten und sorgen für eine effiziente Kostenplanung von Lieferantenbeauftragungen. Ebenso gehört die Planung von Hardware für Erprobungsfahrzeuge für eine bestmögliche und effiziente Erprobung in unseren Verantwortungsbereich. Zudem sind wir für die fortschreitende Digitalisierung innerhalb der Entwicklung zuständig. Als übergreifende Abteilung erhältst Du bei uns Einblicke in die Planung und Steuerung der Fahrzeug- und Komponentenentwicklung von der Innovation bis zum fertigen Teil, und das unabhängig von der Baureihe. Wir suchen jemanden, der praktische Erfahrung sammeln will und Interesse hat mitzugestalten, sich einzubringen, zu lernen, Probleme zu lösen und Teil eines ambitionierten Teams zu werden. Deine Aufgaben im Einzelnen: Erstellung von Berichten und Auswertungen aus dem Entwicklungs-Planungssystem SAFiR unter Verwendung von Excel-basierten Tools zur Hardware-Programmvisualisierung Weiterentwicklung und Pflege der zur Berichtserstattung genutzten Tools Aktive Mitgestaltung neuer Prozesse im Bereich Lieferantenkonzepte und Hardwaresteuerung Mitwirken bei der Digitalisierungsstrategie in der Entwicklung Unterstützung bei der Planung und Steuerung und Beauftragung von Lieferantenkosten Mitarbeit an aktuellen Projekten und Unterstützung in operativen Aufgaben Übernahme von Verantwortung für einzelne Aufgabenpakete im Projekt je nach Eignung und Interesse Unterstützung bei der Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für das Top-ManagementStudiengang: Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Informationstechnologie, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Hohe konzeptionelle Kompetenz, ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungs-und Konfliktlösungsfähigkeit Sonstiges: Gutes technisches Verständnis sowie hohe Affinität zum ProduktDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Kitzinger aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0151/58613001. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Supply Chain Management ab Oktober 2020

Fr. 18.09.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 236741Im Supply Chain Management am Standort Sindelfingen verantworten wir die Synchronisation der Bedarfe und Kapazitäten zwischen den Mercedes-Benz-Cars-Produktionsstätten, Lieferanten und der Vertriebsorganisation. Dabei bewegen sich unsere interdisziplinären Teams im Umfeld der globalen und dynamischen Marktsituationen und bieten die Möglichkeit der Weiterentwicklung von persönlichen und fachlichen Kompetenzen. Insbesondere der interkulturelle Umgang mit unseren Auslandswerken bietet eine Arbeitsumgebung, in der Offenheit, Partnerschaft und Engagement gefördert werden. Zusätzlich analysieren und optimieren wir die operativen Arbeitsprozesse. Hierzu gehört auch die Weiterentwicklung der Prozess- und Methodengestaltung. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitarbeit bei der reaktiven und präventiven Bedarfs- und Kapazitätsabsicherung der Pkw-Produktion Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Methoden im Bereich der Bedarfs- und Kapazitätsplanung Mitarbeit bei der Betreuung und Weiterentwicklung von SharePoint-Tools zur Workflowsteuerung Studiengang: Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office Persönliche Kompetenzen: Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise und Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: VBA-Programmierung und SharePoint-Kenntnisse sind wünschenswert, Führerschein Klasse B ist wünschenswert, Verständnis für komplexe Prozesse von VorteilDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Suppy Chain- Materialflussmanagement ab November 2020

Do. 17.09.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237920Das Team Materialflussmanagement erarbeitet Methoden und Standards für die End-to-End Supply Chain, wie bspw. die Referenzkalkulation für Logistikdienstleistungen. Außerdem stellt es die Schnittstelle zwischen IT und Logistik dar und verantwortet versch. weitere Projekte und Aufgaben innerhalb der Gesamtprozesskette vom Lieferanten über den Transport bis an den Verbauort. Im Rahmen des Praktikums werden bei verschiedenen Themen und Projekte mitgewirkt, so dass ein umfangreicher Einblick und Knowhow- Aufbau erreicht wird. Die Aufgaben reichen von der Mitarbeit bei der Erstellung von Online Trainings im Team entwickelte Tools bis hin zur operativen Mitwirkung bei der Einführung neuer Zusammenarbeitsmodelle (agiles Sprintvorgehen) mit der IT bspw. durch die Erstellung und Implementierung von KPIs. Wir suchen nach Mitwirkung im Change Management bei der Einführung neuer Prozesse und Zusammenarbeitsmodelle und Aufbau und Umsetzung von Online Trainings. Im Rahmen des Praktikums erwarten Sie folgende Aufgaben: Mitwirkung in der konkreten Ausgestaltung von online trainings (=web based training) für Software-Module im Materialflussmanagement Überprüfung des didaktischen Konzeptes und Aufbau der Lerneinheiten Mitwirken an der inhaltlichen Erstellung der online Trainings-Einheiten inkl. UX & Design Mitarbeit bei der Vor- und Nachbereiten von Sitzungen / Arbeitskreise mit dem Fachbereich, der den fachlichen Input für das web based training liefert Erarbeiten / Ableiten eines Konzeptes und Terminplanes für weitere Module der Trainings Dokumente in elektronischen Medien verfügbar machen (z. B. auf Sharepoints oder Intranet-Plattformen) Erstellung des Auftritts inkl. Online-Artikel zum neuen Tool im Daimler Social Intranet Weiterentwicklung der Methodik und Prozesse im neuen Sprintvorgehen mit der ITFachliche Qualifikationen: Studium der Mediendesign/ Wirtschaftsingenieurwesen/ Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Logistik Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sichere Umgang mit MS Office und anderen EDV Systemen Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein Kreativität Sonstiges: Grundkenntnisse in der Medientechnik und der Logistik oder Materialwirtschaft von Vorteil Interesse an komplexen Prozessen wünschenswert Kenntnisse in Präsentationstechniken von Vorteil Affinität zur Automobilbranche wünschenswertDie Tätigkeit ist in TeilzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Übernahme der Teilprojektleitung von Supply Chain Management-Projekten unserer nationalen und internationalen Kunden unterschiedlicher Branchen Durchführung von zielorientierter Beratung des Managements unserer Kunden vor Ort Analyse und Strukturierung von komplexen Abläufen entlang der gesamten Supply Chain Die Weiterentwicklung von maßgeschneiderter Beratungsansätze und -lösungen und Methoden sowie die Erstellung von Studien für aktuelle und zukünftige Herausforderungen Unterstützung bei der Identifikation von Neukunden, Durchführung von Akquise-Terminen sowie bei der Erstellung von Angebotsunterlagen Übernahme der Mentoren-Rolle für Bacheloranden und Masteranden Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Vertiefung SCM/Logistik Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen oder einer Unternehmensberatung im Bereich SCM/Logistik Methodenkenntnisse (Supply Chain Management und/oder Logistik) und praktische Erfahrungen im Projektmanagement Erste Führungserfahrung zur ergebnisorientierten Leitung von Projektteams Konzeptionelle und strukturierte Denkschärfe, Belastbarkeit, Freude an der Arbeit, soziale Kompetenz und unternehmerisches Denken zur Lösung komplexer Kundenanfragen Verhandlungssichere Englischkenntnisse, Flexibilität und (internationale) Reisebereitschaft Fließende Deutschkenntnisse wünschenswert (C1 Niveau)
Zum Stellenangebot


shopping-portal