Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 6 Jobs in Karlsruhe (Baden)

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 3
Supply-Chain-Management

Supply Chain Manager (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir bei FERCHAU verstehen uns als einer der führenden Anbieter für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.Supply Chain Manager (m/w/d)KarlsruheInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Steuerung von Nachfragen sowie die Pflege und Optimierung logistischer Prozesse Erstellung von Bedarfsplänen Bewertung der Lieferanten hinsichtlich der Kapazität, Leistungsfähigkeit und der Performance Überwachung der Vertragserfüllung seitens der Lieferanten hinsichtlich der Liefertreue, Qualität und der Kosten Materialbeschaffung und Disposition Schnittstelle zu den Bereichen Fertigung und Engineering Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Individuelle Karriere-Programme für Ihre Entwicklung Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrungen im Supply Chain Management Organisationsgeschick sowie eine analytische Denkweise Fähigkeit, Problemstellungen gleichermaßen unter technischen wie auch betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten zu beleuchten Souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick Zuverlässigkeit, eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und eine hohe Einsatzbereitschaft zeichnen Sie aus
Zum Stellenangebot

Manager Transportation Network (m/f/d)

Sa. 24.10.2020
Bruchsal
Avantor® is a leading global provider of integrated, tailored solutions for the life sciences and advanced technology industries. Strengthened by the recent acquisition of VWR, the Company is a trusted partner to customers and suppliers from discovery to delivery. With operations in more than 30 countries and a diverse portfolio that includes more than four million products, Avantor enables customer success through innovation, cGMP manufacturing and comprehensive service offerings. Collectively, we set science in motion to create a better world.As Manager Transportation Network working with a team of 4, you are responsible for an effective, efficient and stable transport network. Managing business requirements, coming from different internal stakeholders and/or customers/suppliers concerning delivery services by selecting appropriate service providers. You are finding best cost and service balanced solutions, both to serve customers and to develop the collaboration between suppliers and our supply chain in area of transportation. You are the decision maker and communicator for the changes within the transport network. Job Location : Bruchsal, Germany or Leuven, Belgium Your main focus areas: Development of transport solutions along the supply chain within the European logistics team Measurement and continuous improvement of the performance and related cost of contracted transport service providers Preparation of service level requirements, transport tendering in cooperation with corporate sourcing and final implementation of the services within our network Identification of potential needs for adaptations to the network due to changes within the market requirements, legal obligations or capacity constraints by using available high level forecast information. Definition of requirements for particular new transport flows. Leading key projects in transport & network design including analysis of relevant transport data Driving regular project and performance review sessions with the stakeholders in corporate functions and local logistics Ensure with local team and partners to get agreed SLA’s and KPIs Supporting and participating in any cross functional or company initiative Working in a continuous process improvement culture within our network organization Logistics or Supply Chain B.Sc. or comparable, desired post graduate MSc or MBA. Alternatively extensive business record in international logistics or supply chain (min.5-7 years). Successful track record of leading/managing complex projects in international logistics and supply chain History of managing and executing in international matrix environment Combination of excellent analytci skills with communication and negociation skills. Willingness to travel, mainly within Europe (up to 50%) Extensive knowledge in SAP and dangerous goods transports is an advantage Working in a dynamic environment. Attractive salary package in line with your qualifications and experience.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Lieferantenmanagement, Projekt Kabelsatz-Industrialisierung ab Januar 2021

Di. 13.10.2020
Wörth am Rhein
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 237865Das Supply Chain und Lieferantenmanagement im größten LKW-Werk Wörth am Rhein sichert durch integrierte Qualitäts- und Logistikprozesse die Verfügbarkeit und Qualität von Zulieferteilen ab. Neben der Versorgung der Serienproduktion am Standort Wörth mit Haus- und Zulieferteilen, sichert das Transportkonzept Werk Wörth die Belieferung des globalen Produktionsverbundes für Mercedes-Benz LKW. Das Team Lieferantenmanagement führt zurzeit unterschiedliche Lieferantenprojekte durch und eines davon ist der Kabelsatz für den Atego. In den nächsten 20 Monaten soll dazu ein neuer Lieferant in Serbien aufgebaut und befähigt werden. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen: Projektarbeit im Rahmen eines Neuanlaufs des neuen Kabelsatzlieferanten in Serbien, u.a. erstellen/abstimmen Projekt- & Terminpläne Mitarbeit in einem Teilarbeitspaket aus dem Gesamtprojekt Durchführung von Regelkommunikation mit internen Teilprojektleitern und dem Lieferanten Mitwirkung beim Lieferanten-Produktionskonzept Analyse und Plausibilisierung der Projektrisiken und Einleiten der Gegenmaßnahmen Erfassung und Bereitstellung der Ergebnisse für das regelmäßige Reporting Erstellung des wöchentlichen Statusberichts für das Management Ausarbeitung von Optimierungsvorschlägen und ggf. Implementierung der VorschlägeFachliche Qualifikationen: Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Mechatronik, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS-Office (Access, Excel, PowerPoint) Persönliche Kompetenzen: Systematische und analytische Arbeitsweise Strategisches Denkvermögen Team- und Kommunikationsfähigkeit Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Wörth einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-Woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Supply Chain- und Lieferantenmanagement ab Januar 2021

Mo. 12.10.2020
Wörth am Rhein
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 238382Das Supply Chain- und Lieferantenmanagement im weltweit größten LKW-Werk in Wörth am Rhein sichert durch integrierte Qualitäts- und Logistikprozesse die Verfügbarkeit und Qualität von Zulieferteilen ab. Neben der Versorgung der Serienproduktion am Standort Wörth mit Zulieferteilen verantwortet das regional mandatierte Lieferantenmanagement auch die Belieferung der globalen Produktionsstandorte für Mercedes-Benz LKW. Das Team "Reklamationsabwicklung und Auftragszentrum Teileversorgung Schwesterwerke und externer Werke" ist die Schnittstelle zu diesen Standorten in der Türkei, in Brasilien, Nordamerika, Indien und Japan. Ebenso ist das Team zuständig für Qualitätsreklamationen von Zulieferteilen. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Koordination und Teileversorgung der Auslandswerke von Daimler Anlage von Daten in operativen Systemen Erstellung von projektbezogenen Präsentationen und Auswertungen Mitarbeit bei der Optimierung von Logistikprozessen Auswertung von spezifischen Qualitäts- und Logistikkennzahlen Mitwirkung bei Reklamationsprozessen Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Konzeptionelle und analytische Vorgehensweise, zuverlässiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Motivation Bitte beachten Sie, dass Ihr Praktikum am Standort Wörth einen vorgeschriebenen Pflichtanteil aufweisen muss.Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Sagat aus dem Fachbereich unter der Telefonnummer +49 7271/71 1494. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich SupplyChain- und Lieferantenmanagement ab November 2020

Mo. 12.10.2020
Wörth am Rhein
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 222453Die Abteilung Supply Chain- und Lieferantenmanagement Fahrzeug sichert durch integrierte Qualitäts- und Logistikprozesse die Verfügbarkeit und Qualität von Zulieferteilen bei optimalen Kosten in der Vor- und Hauptserie ab. Im globalen Produktionsverbund betreiben wir unsere Prozesse mit den Schwesterwerken in Brasilien und der Türkei. Mit fähigen und motivierten Teams sowie benchmarkfähigen Prozessen sind wir im globalen Wettbewerb erfolgreich. Wir betreiben ein effektives Supply System und sichern unsere hohen Qualitätsstandards durch permanente Verbesserungen und Innovationen ab. Ihre Aufgaben umfassen: Mitarbeit bei der Kaufteiledisposition bei der Absicherung der Teileverfügbarkeit für die Verbraucherwerke Wörth, Aksaray, Juiz de Fora, Sao Bernardo, Chennai im Rahmen eines komplexen Supply Chain Managements Analyse von Engpässen, Ableiten und Überwachen von Gegenmaßnahmen Erhebung/Aufbereitung von relevanten Messgrößen/Kennzahlen zur Bewertung von Lieferungen Planung und Steuerung von Produktanläufen wie z.B. durch Aufzeigen von Mengen- und Termin-Restriktionen Gestaltung logistischer Prozesse Entwicklung und Prüfung einer Gesamtkonzeption von Optimierungsvorschläge Erstellung von Auswertungen und Präsentationen Studiengang: Wirtschaftswissenschaften, Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS Office Persönliche Kompetenzen: Kommunikationsfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit Sonstiges: Interesse an logistischen Problemstellungen wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-woerth@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantworten Ihnen gerne Frau Julia Eichenlaub oder Herr Fabien Blattner aus dem Fachbereich, unter +49 7271/ 71-5224/ julia.eichenlaub@daimler.com / +49 7271/ 71-3602/ fabien.blattner@daimler.com Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Leiter Supply Chain Management (m/w/d)

Fr. 02.10.2020
Muggensturm
Die Ihle tires GmbH, ein Unternehmen der Michelin-Gruppe, ist als internationaler Großhändler mit Niederlassungen in zahlreichen Ländern Europas erfolgreich präsent. Moderne Strukturen, brandaktuelles Produktspektrum, perfekt fließende Logistik und frische Marketingkonzepte – all dies macht den Erfolg von IHLE aus. Gestalten Sie die Zukunft in einem erfolgreichen, dynamischen Team als Leiter Supply Chain Management (m/w/d)In Ihrer Funktion als Leiter Supply Chain Management (m/w/d) sind Sie zuständig für die Steuerung der Speditionen und Paketdienste hinsichtlich der Qualität, Kosten und Kapazitäten. Sie verantworten die gesamte Material- und Bedarfsplanung für alle IHLE Standorte sowie ein Budget in Höhe von etwa. 12 Mio. Euro. Neben den jährlichen Konditionsverhandlungen mit den externen Dienstleistern zählt ebenso die Betreuung der Großkunden und Partner hinsichtlich Qualitäten, Verfügbarkeiten und Störungsmanagement zu Ihrem Aufgabengebiet. Ihnen obliegt sowohl die Erstellung und Betreuung der wichtigsten KPIs zur Steuerung des Geschäftes als auch die Weiterentwicklung des Leistungsspektrums durch die Mitarbeit und Leitung von Projekten. Die Anlieferplanung der Lagerstandorte bezüglich des Kapazitätsmanagements und der internen Koordination sowie die Bestellverwaltung in SAP inklusive des Rückstands- und Änderungsmanagements runden Ihren vielfältigen Tätigkeitsbereich ab.Sie passen zu uns, wenn Sie ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen haben, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik / SCM sowie Führungserfahrung mitbringen, über vertiefte Kenntnisse im Speditionswesen und Projektmanagement verfügen, gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch vorweisen können. eine spannende und herausfordernde Aufgabe in dem dynamischen Umfeld eines mittelständischen Unternehmens, eine strukturierte Einarbeitung, neben einer leistungsgerechten Vergütung, ein attraktives Konzept zur betrieblichen Altersvorsorge, die Möglichkeit sich innerhalb der MICHELIN-Gruppe weiterzuentwickeln, sowie ein Team, das sich auf Ihren Einstieg bei IHLE freut.
Zum Stellenangebot


shopping-portal