Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 6 Jobs in Machern bei Wurzen

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • It & Internet 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 1
Supply-Chain-Management

Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Rostock, Schönow bei Berlin, Berlin, Potsdam, Magdeburg, Braunschweig, Leipzig, Chemnitz, Hermsdorf, Thüringen, Erfurt
Als einer der führenden Paketdienstleister Deutschlands versenden wir jährlich über 600 Mio. Pakete weltweit. Damit das gelingt, setzen sich über 8.000 Mitarbeiter bundesweit an rund 70 Standorten ein. Bei uns kannst Du direkt in das Berufsleben einsteigen und gleichzeitig an einer Hochschule studieren. Die Kombination aus Theorie und Praxis liefert das Gesamtpaket für Deine Karriere. Duales Studium zum Bachelor of Arts Logistikmanagement (w/m/d) 6 Semester (3-jährige Ausbildung in Vollzeit) Zum Ausbildungsbeginn im August 2022 suchen wir Duale Studenten für die Region Ost (Rostock, Schönow, Berlin, Potsdam, Magdeburg, Braunschweig, Leipzig, Chemnitz, Hermsdorf, Erfurt). Theorie 6 Semester an der Hochschule Fulda in Fulda Du bekommst ein breitgefächertes Know-how in der Betriebswirtschaftslehre sowie über die vielseitigen Logistikprozesse vermittelt  Praxis Abwechslungsreiche Praxiseinsätze ergänzen perfekt Deine theoretischen Kenntnisse – ob Aufgaben im Vertrieb oder zu Prozessen in der Paketabwicklung Projekte, die Du selbstständig betreust und gemeinsam mit Kollegen bearbeitest (z. B. bestehende Prozesse verbessern, neue Methoden/Systeme einführen oder Analysen durchführen und entsprechende Handlungsempfehlungen ableiten) Je nach Projekt wirst Du an einem anderen Standort innerhalb der Region Ost eingesetzt sein Wechselnde Einsatzstandorte pro Praxisphase ermöglichen es Dir, umfangreiche Kenntnisse zu erlangen und interessante Projektaufgaben umzusetzen Ein gutes Fachabitur oder Abitur, gerne auch (zusätzlich) eine abgeschlossene Ausbildung Du sprichst sicheres Englisch  Du reist gerne und bist flexibel, sodass Einsätze an unterschiedlichen Standorten innerhalb der Region Ost sowie Vorlesungen in Fulda kein Problem für Dich sind Du bist strukturiert und behältst den Überblick Du ergreifst die Initiative neue Ideen und Prozesse voranzutreiben Du bist kommunikativ und trägst Präsentationen souverän vor Du bearbeitest Themen analytisch, sorgfältig und lösungsorientiert Eine freundliche und hilfsbereite Art, durch die Du Dich gut in Teams einfinden kannst Du bekommst einen perfekten Einblick in die vielfältigen Bereiche der Paketlogistik Du kannst eine Auslandspraxisphase bei einer GLS Landesgesellschaft (z. B. Irland, Portugal, Slowenien) verbringen  Vielseitige Schulungen vom Präsentationstraining über strategische Seminare bis hin zu Managementtrainings Neben Deinem Gehalt erhältst Du zusätzlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einen Wohnkostenzuschuss Festgelegte Ansprechpartner und Kollegen, die immer ein offenes Ohr für Dich haben Teamevents mit Kollegen und den anderen Dualen Studenten Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, die Dich auf spätere Fach- und Führungsaufgaben vorbereiten Ein ADAC Fahrsicherheitstraining, damit Du sicher auf der Straße unterwegs bist Eine Prämienzahlung bei sehr gutem Abschluss Einen Firmenlaptop, den Du auch in den Vorlesungen nutzen kannst
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Leipzig
NOKERA ist Vorreiter der effizienten und nachhaltigen Holzbauweise. Für die NOKERA Bauten werden nur nachwachsende Rohstoffe wie Holz mit transparenter Lieferkette als zentrale Komponente genutzt und der Bauprozess durch Plattformkonzept so effizient gestaltet, dass er bezahlbaren Wohnraum für alle ermöglicht. Die NOKERA Gruppe hat ihren Hauptsitz in der Schweiz und ist mit Gruppengesellschaften in Deutschland vertreten. Sie möchten Teil eines interdisziplinären Teams von Entrepreneuren und Spezialisten aus der Immobilien-, Automotive-, Bau- und Techindustrie mit großem Erfahrungsschatz werden und ihre Leidenschaft für eine nachhaltige und faire Zukunft sowie für Immobilien und Technologien teilen. Sie teilen unsere Überzeugung, dass es an der Zeit ist, die Bauindustrie zu revolutionieren und sind bereit, dafür Ihr Bestes zu geben. Und zwar jeden Tag. Sie haben Spaß daran, eigenverantwortlich die operativen Abläufe innerhalb der Produktionsstandorten von Nokera Wood und den angrenzenden Schnittstellen zu gestalten, zu optimieren und sie kontinuierlich weiterzuentwickeln. Sie bringen Erfahrung in der Planung und der rechtzeitigen sowie ausreichenden Beschaffung von Materialien und Komponenten mit und möchten Ihr hervorragendes technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis von materialwirtschaftlichen Abläufen einbringen. Falls ja, freuen wir uns, wenn Sie sich für die Position als Supply Chain Manager (m/w/d) bei der NOKERA Gruppe, einem visionären Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz und Gruppengesellschaften in Deutschland, bewerben. Optimierung von Supply Chain (Teil) Prozessen zur Steigerung der Effizienz, Senkung der Kosten, Optimierung der Bestände und/oder Steigerung der Lieferverfügbarkeit Optimale Gestaltung und Durchführung der materialwirtschaftlichen Prozesse innerhalb des Werkes sowie zu den Schnittstellen  Einführung des ERP-Systems in einer der zwei neuen Produktionsstandorte Aufbereitung, Analyse und Interpretation von End2End Supply Chain Daten Erstellung und Weiterentwicklung der KPIs im Bereich Auftragsabwicklung Leitung und/oder Mitarbeit in Supply Chain Projekten Übernahme von Teilbereichen des operativen Tagesgeschäfts in der Abteilung Order Fulfillment Abgeschlossenes Studium in BWL, VWL, Supply Chain Management oder in einem vergleichbaren Bereich  Erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Bereich Supply Chain (Fertigung hoher Stückzahlen) mit starkem technischem oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund und Fähigkeiten in den Bereichen Beschaffung, Verhandlung, Vertragswesen und Projektmanagement Erfahrung mit ERP Microsoft Dynamics, BIM Systemerfahrung von Vorteil Erfahrung in der Anwendung von LEAN-Methoden wünschenswert Ausgeprägte analytische Fähigkeiten mit einem tiefgehenden Verständnis für Zahlen und logistische Zusammenhänge Strategische Denkweise sowie Fähigkeit, sich an wechselnde Prioritäten anzupassen, mehrere Projekte gleichzeitig zu bearbeiten und sich in einem dynamischen globalen Umfeld zu beweisen Fähigkeit, Talente und Teams mit individuellen Entwicklungsplänen in einem sich ständig weiterentwickelnden Umfeld zu fördern Möglichkeit, Teil einer Vision zu werden Beitrag zu einer nachhaltigen und fairen Zukunft Raum für Mitgestaltung und Entwicklung  Kurze Entscheidungs­wege und flache Hierarchien Zusammenarbeit mit einer Vielfalt von Stakeholdern
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Logistik (m|w|d)

Mi. 13.10.2021
Berlin, Bochum, Bremen, Chemnitz, Dresden, Garching bei München, München, Leipzig, Nürnberg
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der Servicespezialist für die Fertigungsindustrie. Seit fast 60 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen und ihre Infrastruktur. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sowie Fertigungsplanung, Automatisierung und Production IT sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Rund 18.000 hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen. Für unsere Abteilung Product Management suchen wir ab sofort eine/n Senior Projektmanager Logistik (m|w|d)  STU2454Verantwortung übernehmen: Entwicklung innovativer, kundenspezifischer Logistik-Konzepte (Produktionslogistik, Sequenzierung, Lagerhaltung, etc.) für unsere internationalen Kunden im Automotive Bereich sowie Kalkulation, Konzeptionierung und Steuerung des gesamten AngebotsprozessesFür Logistik begeistern: Prozessanalyse, Projektkalkulation und Konzeption des gesamten Angebotsprozesses für komplexe Logistik-AusschreibungenAufgaben anpacken: Implementierung neuer Dienstleistungsaufträge vor Ort in Zusammenarbeit mit den operativen Standorten und weiteren ZentralfunktionenFortschritt vorantreiben: Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und Standards in der Service Line Supply Chain sowie Erweiterung des internen und externen ExpertennetzwerkKooperation leben: Fachlicher Sparring Partner für die Entwicklung innovativer BranchenlösungenAusbildung: Masterstudium - Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik / ProduktionErfahrung: Einschlägige Berufserfahrung in der Logistik-Planung und Betrieb Know-how: Tiefgehende Kenntnisse von Logistik-Prozessen sowie damit verbundenen Aufbauorganisationen, IT-Strukturen und technischen Anlagen (z.B. Lager- und Fördertechnik), Kenntnisse WMS und MES erforderlichPersönlichkeit: Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität sowie Eigeninitiative gepaart mit einer selbständigen und strukturierten Arbeitsweise und starkem Interesse an InnovationenIT: MS Office, inkl. Visio sowie insbesondere Excel & PowerPoint erforderlich, SAP wünschenswert     Sprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseZusatzqualifikation: MTM-Zertifikat erforderlich     Einsatz: Reisebereitschaft 30%-50%                                                                                                   Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit hohen Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do"   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Supplier Relationship Manager / Lieferantenmanager Händler (m/w/d) | Leipzig | Homeoffice

Di. 12.10.2021
Köthen (Anhalt), Leipzig
Als Lieferantenmanager im Team Händler bist Du erster Ansprechpartner und übernimmst die Koordination unserer Bestandslieferanten. Du verantwortest die partnerschaftliche Weiterentwicklung, die Einhaltung unserer Qualitätsstandards und unterstützt bei der Suche nach neuen Lieferanten zur Erweiterung unseres Marktplatzangebots. Die Mercateo Grup­pe stellt als Be­trei­ber von B2B-Platt­for­men eine In­fra­struk­tur be­reit, über die Un­ter­neh­men ih­re Trans­ak­ti­o­nen und Ge­schäfts­be­zie­hun­gen durch di­gi­ta­le Ver­net­zung ef­fi­zi­ent ge­stal­ten. Zur Mercateo Grup­pe ge­hö­ren das B2B-Netz­werk unite.eu und die B2B-Be­schaf­fungs­platt­form mercateo.com. Neben Deutsch­land ist die Un­ter­neh­mens­grup­pe in 13 wei­te­ren Län­dern ver­tre­ten und be­schäf­tigt eu­ro­pa­weit über 600 Mit­ar­bei­tende. Seit der Grün­dung im Jahr 2000 ex­pan­diert das Ge­samt un­ter­neh­men kon­ti­nu­ier­lich; im Jahr 2020 wur­de bei pro­fi­tab­lem Wachs­tum ein Um­satz von 343 Mio. Eu­ro er­reicht. Um die Herausforderungen unseres Wachstums national und international zu bewältigen, suchen wir einen Supplier Relationship Manager / Lieferantenmanager Händler (m/w/d) | Leipzig | Homeoffice Arbeitsort: Köthen, Leipzig, Homeoffice Verantwortung übernehmen: Du akquirierst neue und betreust bestehende Händler und führst Vertragsverhandlungen auf Leitungsebene Performance im Blick: Du überwachst und bewertest die Leistungsfähigkeit unserer Händler und leitest ggf. entsprechende Maßnahmen ein Ganzheitlich agieren: Du verantwortest die Beratung und strategische Weiterentwicklung der Händler und deren Produktportfolio International denken: Du begleitest Händler bei der Internationalisierung, setzt nationale / internationale Anforderungen strukturiert um und kommunizierst sie transparent Vernetzt arbeiten: In Deiner abteilungsübergreifenden Schnittstellenfunktion behältst Du den Überblick und stellst ein effizientes Informationsmanagement sicher Arbeitsweise: Du arbeitest gerne selbstbestimmt, triffst Entscheidungen und hältst als Teamplayer*in Dein Umfeld up-to-date Persönlichkeit: Du überzeugst Dein Gegenüber mit Professionalität, Empathie und Deiner Leidenschaft für Neues Du sprichst Online: Idealerweise besitzt du schon Kenntnisse im Einkauf / Lieferantenmanagement oder bist im (B2B) E-Commerce zu Hause Analytisches Verständnis: Komplexe Sachverhalte analysierst / erfasst Du schnell und besitzt die Fähigkeit, diese Themen verständlich zu erklären Sprachen: Neben der deutschen Sprache fühlst Du Dich auch in der täglichen englischen Kommunikation sehr wohl Modernes Arbeiten: Du hast die Wahl des Arbeitsortes und verfügst über die Reisebereitschaft beispielsweise für Lieferantenbesuche, Messen oder Teamtreffen Eine spannende Tätigkeit für den Innovationsführer im Bereich digitaler Vernetzung und Plattformen Viel Gestaltungsspielraum, die Möglichkeit für Mobiles Arbeiten und die Chance auf eine langfristige Karriere bei Mercateo Freundliche, hilfsbereite Kolleg*innen und ein erfahrenes Management in einer transparenten, fairen Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz in einem der schönsten Büros im Zentrum von Leipzig mit vielfältigen sozialen Aktivitäten Eine ausgewogene und familienfreundliche Work-Life-Balance, die wir als unentbehrliche Basis Deiner täglichen Motivation sehen
Zum Stellenangebot

Supply Chain Quality Expert (f/m/d)

Mi. 06.10.2021
Leipzig, Oberpfaffenhofen, Oberbayern, Weßling, Oberbayern
We are an aircraft manufacturer with a strong heritage looking to continue our story. Headquartered to the west of Munich, we are recognized by international aviation authorities as a development, manufacturing and maintenance company, That is why today we are focusing our full energy on developing and manufacturing a new generation of technically advanced aircraft in Germany. Share with us the vision and ambition to drive the transformation of flying and to make our contribution to safe and energy-efficient air transport. SUPPLY CHAIN QUALITY EXPERT (F/M/D)Verify conformity to processes and requirements at Procurement level to Internal Customers and External Authorities, to define procedural requirements and to ensure adherence, to drive non-conformity management at Procurement level.Verify implementation of requirements (including safety and reliability) throughout the company’s operational processes (develop, fulfil, support and source).Verify applicable activities along the product lifecycle (engineering and operations) are defined, planned and implemented (from the offer to the end of the product life-cycle including in-service phase if applicable).Collect, analyse, interpret and take cation with the relevant product and/or in-service performance data using all available means (manual and automatic) to identify and prevent early deviations and to take effective action by means of lessons learnt consideration and of root cause analysis in order to mitigate and resolve any quality issues.Deploy preventive techniques in case of baseline changes (e.g. product modifications, manufacturing process changes, etc.).Monitoring, control and assessing the Supplier including quality execution of process and products. Audit when and where required.Deploy the implementation of Procurement Excellence methodology (e.g. APQP) and/or any other applicable procedures/processes and the jobholder will ensure adequate corrective actions are triggered when deviations to proper implementation occur (such as Capacity Contingency, OEE deployment and Industrial Process Capability Assessments).In case deviations occur, the jobholder will be involved in the handling of the non- conformance and waiver treatment including analysis of the deviations, monitoring of the corrective and preventive actions, as well as contributing to the improvement of the quality standards in a PDCA process.Obtain the necessary evidence that the processes and activities comply with customer requirements.Implement the product assurance plan throughout the duration of the program.Identify and track technical risk register and monitor the associated risk mitigation actions' implementation.Inspect, measure according to inspection plans. Issue NC reports when and as requiredEnsure appropriate documentation such as CoC, Form 1, other release certificateAttest the conformity of the product with regards to contractual and airworthiness requirements, monitor conformity & attestation status.Manage Quality issues and provide feedback to avoid any future reoccurrence.When required support certifications and interfaces with external quality authorities (ISO, IAQG, EASA, etc.). Technical education, in Aerospace or Quality will be a plus 5+ years of experience in Quality Advanced level in English, German as a plus Able to travel 30% Strong communication skills Ability to work effectively and detailed in a fast-paced, dynamic environment with time-critical requirements This is what drives you You have a clear idea of what you want: To contribute to the vision of safe and energy-efficient flying, in a team of like-minded aviation enthusiasts who are determined to shape the future of aviation.
Zum Stellenangebot

(Senior) Solution Engineer (m/w/d) - Operations Consulting - Supply Chain Center Leipzig

Di. 05.10.2021
Leipzig
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Willst du zukünftig an der Neugestaltung von flexiblen und noch effektiveren Produktions- oder Logistikprozessen bei einem Automobilhersteller oder Zulieferer beteiligt sein? Oder möchtest du lieber helfen, durch Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen Kosteneffizienz zu schaffen?   Ja? Dann gestalte einen zukunftsorientierten Geschäftsbereich von Beginn an mit - in unserem neu gegründeten Supply Chain Center am Standort Leipzig. Hier stellen wir unseren Kund:innen State-of-the-Art-Dienstleistungen im Supply Chain und Produktionsumfeld zur Verfügung und decken dabei ein vielfältiges Leistungsspektrum ab. Für dich heißt das: Zugang zu spannenden Fragestellungen, neusten Technologien, spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch abwechslungsreiche Projekte und aktive Mitgestaltung des Aufbaus eines neuen Standorts.   Mit unserem Team Supply Chain & Network Operations unterstützen wir unsere Kund:innen bei der zukunftsfähigen Aufstellung und Optimierung ihres Geschäftsmodells entlang der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette. Dabei decken wir alle Aspekte von Strategie bis Implementierung von klassischen und innovativen Themen in den Operations ab, wodurch es uns mit der Expertise aus verschiedenen Branchen gelingt, komplexe Herausforderungen nachhaltig zu lösen und Geschäftsabläufe zu optimieren.   Für unser Team am Standort Leipzig suchen wir engagierte Verstärkung. Im Fokus steht die Herstellung der Transparenz in der Supply Chain für unsere Kund:innen, um Versorgungssicherheit sicherzustellen, und gleichzeitig Effizienz in der Lieferkette und Prozessen mit Hilfe eines Supply Chain Control Towers weiter zu erhöhen. Für die Umsetzung und den Betrieb des Supply Chain Control Towers ist insbesondere das Management von Supply Chain Partnern (z.B. Transportdienstleister, Lieferanten) eine elementare Voraussetzung Durchführung des operativen Regelbetriebs (z.B. Durchführung von Datenanalysen, Gespräche mit Lieferanten) Weiterentwicklung des Partnermanagements (Kontinuierliche Verbesserung des Gesamtsystems, Workshop-Vorbereitung, -Durchführung und -Nachbereitung) Befähigung und Training der Supply Chain Partner für die Nutzung des Supply Chain Control Towers (Trainingsunterlagen erstellen/weiterentwickeln sowie Trainings durchführen) Support für Lieferanten, Transportdienstleister und mit Fachbereichen unserer Kund:innen Supply Chain Control Tower Gesamtprozesssteuerung, Stabilisierung der Prozesse, Einleitung und Steuerung von Notfallmanagement, Informationsverteilung, Datenmessung und -bereinigung Durchführung von Qualitätsarbeit mit den Prozesspartnern zur Erreichung der angestrebten Performance (Zielwerte) Identifikation von Maßnahmen zur Erhöhung der Daten- und Prozessqualität im Rahmen des Partnermanagements der Lieferanten und Transportdienstleister Die Befähigung der Lieferanten (abhängig von Web-EDI oder Direkt-EDI Lösung) und Anbindung an das bestehende Supply Chain Control Tower-Portal Verantwortung für prozessuale, wie auch IT-seitige Rückfragen auch nach der Befähigung im Betrieb als Support-Funktion Optimierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Messinstrumente Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung für Speditions- und Logistikdienstleistungen bzw. vergleichbare Ausbildung inkl. Aufbaustudiengang. Alternativ auch abgeschlossenes Studium im Umfeld Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen Praktische Erfahrung im Bereich Logistik und Transportmanagement, idealerweise bspw. im Speditionsumfeld, Materialsteuerung, Transportplanung Erfahrung im Umgang mit Logistiksystemen (z.B. Lagerverwaltung, Disposition, Transortmanagement), Kenntnisse in der ERP-Einführung von Vorteil. Sicher im Umgang mit MS Office und Transport-Management-Systemen Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke Leistungsbereitschaft und selbstbewusstes Auftreten "Ärmel-hochkrempel-Mentalität", Selbstständigkeit sowie Eigeninitiative, Problemlösementalität Fähigkeit zum ganzheitlichen Denken im Sinne unserer Kund:innen und unseres Unternehmens Sie sollten zudem stark in Verhandlungsgesprächen sein, aber immer mit dem nötigen Gespür für die Verhandlungspartner Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu nationalen Dienstreisen Spaß an der Arbeit mit Daten und IT Systemen Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: