Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 8 Jobs in Mainaschaff

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Supply-Chain-Management

Supply Chain Process Specialist (w/m/d)

Di. 20.04.2021
Langenselbold
Thermo Fisher Scientific Inc. ist der weltweit führende Partner für die Wissenschaft mit einem Umsatz von über 25 Mrd. USD und ca. 75.000 Mitarbeitern weltweit. Unsere Mission ist es, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, die Welt gesünder, sauberer und sicherer zu machen. Am Standort Langenselbold produzieren wir auf einer Fläche von knapp 15.000 m² mikrobiologische Sicherheitswerkbänke, CO2-Inkubatoren, mikrobiologische Brutschränke, Wärme- und Trockenschränke, Vakuum-Trockenschränke sowie Hochtemperaturöfen. Die europaweit agierenden Abteilungen Vertrieb und Auftragsabwicklung decken zusätzliche Produktbereiche, wie zum Beispiel Laborverbrauchsmaterialien und Wasseraufbereitungssysteme, ab. Darüber hinaus ist Langenselbold Sitz des EMEA LabAutomation Business, das u. a. Mover, automatisierte Inkubatoren & Storage Devices, Kontroll-Software und automatisierte Systeme für verschiedenste Applikationen wie Synthetische Biologie, Analytische Workflows und High Throughput Anwendungen herstellt. Weiterhin ist Langenselbold der globale Sitz der Cytomat Produktlinie (automatisierte Inkubatoren). In den Bereichen Produktion, Entwicklung, Produktmanagement, Einkauf, Vertrieb, Service, Projektmanagement und Verwaltung beschäftigt der Standort derzeit ca. 695 Mitarbeiter. Wir suchen Sie als Supply Chain Process Specialist (w/m/d) In dieser Tätigkeit liegt der Fokus auf der Optimierung des Einsatzes der SAP-Systeme und der konsequenten Abbildungen unserer SCM Geschäftsaktivitäten in SAP. Dabei müssen mit den Key Usern die SCM Anforderungen bezüglich einer kontinuierlich zu verbessernden SAP-Nutzung definiert und mit der IT-Abteilung umgesetzt werden. Zusammenstellung und Nachverfolgung aller geschäftsrelevanten SCM-Prozesse in Planung und Logistik Dokumentation der Nutzung von SAP im Qualitätshandbuch Identifikation von möglichen Unterbrechungen im Informationsfluss und manueller Eingriffe sowie Definition und Umsetzung von adäquaten Korrekturmaßnahmen Definition, Implementierung, und kontinuierliche Verbesserung von KPIs, um den Reifegrad unserer Prozesse zu demonstrieren und Abbrüche in der Prozesskette zu identifizieren Aktive Suche nach Potenzialen zur Verbesserung der SCM-Prozesse und Vermeidung von Informationslücken Definition, Anstoßen und Führen von Verbesserungsprojekten zur Nutzung verbesserter Technologien Erweiterung der Nutzung von SAP und seiner Möglichkeiten zur Automatisierung und Beschleunigung des Informationsflusses, einschließlich Hardwareoptionen in enger Zusammenarbeit mit der IT-Abteilung Nachverfolgung der Vollständigkeit und Zuverlässigkeit der Stammdaten Abgeschlossenes Studium in Supply Chain Management, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation, vorzugsweise Master of Business Administration (MBA) Langjährige spezifische Berufserfahrung, vorzugsweise in der Prozessindustrie und im Projektmanagement Nachgewiesene Fachkenntnisse von ERP / MRP-Planungssystemen, einschließlich aller relevanten Planungsparameter wie Bestandskontrolle, Nachschub, Lagerverwaltung und Beschaffungsfunktionen in ERP Sehr gute Kenntnisse in SAP MM und PP. APO-, SD- und WM-Kenntnisse von Vorteil Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Office-Software Excel, Word, Access, Outlook Solides Verständnis von Bestandsfluss, Bestandsverwaltung sowie Produktions- / Materialplanung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, Analyseergebnisse in konkrete Lösungen und Maßnahmenpakete umzusetzen Unabhängige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Starke mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber in einem internationalen Umfeld Betriebliche Altersvorsorge Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem global wachsenden Unternehmen Eine Unternehmenskultur, in der man Integrität, Intensität, Involviert sein und Innovation lebt
Zum Stellenangebot

Purchasing Manager MRO & CAPEX/Equipment (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Sailauf
Jobnummer: 16665 Gruppe: Magna Corporate Division: Magna International Sailauf Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sailauf, Munich Gruppenbeschreibung Bei Magna entwickeln wir Technologie, die die Branche aufrüttelt und dringende Probleme der Verbraucher, unserer Kunden und unserer Umwelt löst. Wir sind der einzige Anbieter von Mobilitätstechnologie, der ganzheitliches Fachwissen über Fahrzeuge vorweisen kann.Qualität und kontinuierliche Verbesserung haben für uns höchste Priorität, da unsere Produkte tagtäglich das Leben von Millionen von Menschen beeinflussen. Aber uns macht weit mehr aus als unsere Produkte. Wir sind eine Gruppe von Menschen mit starkem Unternehmergeist, deren kollektives Know-how uns einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Bei World Class Manufacturing ist der Weg das Ziel, und es sind unsere talentierten Mitarbeiter, die uns auf diesem Weg anführen. Rollenzusammenfassung Zur Unterstützung unserer europäischen Werke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Purchasing Manager MRO & CAPEX/Equipment (m/w/d) für unseren Standort Sailauf oder München. Sie sind für die Steuerung sowie Durchführung der kaufmännisch relevanten Beschaffungsabläufe für Investitionsgüter und Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt „Produktionsanlagen und Maschinen" verantwortlich.Hauptverantwortlichkeiten Analyse von zusätzlichem Einsparungspotential und übergreifenden Synergien in CAPEX und MRO-Projekten Identifikation neuer Lieferanten sowie Entwicklung und Verbesserung der Beziehungen mit bestehenden Lieferanten Erarbeitung, Abstimmung und Präsentation von Lieferantenvorschlägen unter Berücksichtigung relevanter Faktoren wie Qualität, Kosten, Lieferzeiten und Lieferantenbewertungen Erstellung von Anfrageunterlagen und zugehörigen Ausschreibungen Angebotsauswertung und Verhandlung sowie Vorstellung der Ergebnisse im Sourcingboard und gegenüber dem Management Erreichung von Zielvorgaben (Ausführung, Kosten, Lieferzeiten) Erarbeitung, Verhandlung und Abschluss von Einzel- und Rahmenverträgen Enge Zusammenarbeit mit den Einkäufern in unseren europäischen Werken und dem Risk Management Team Weiterentwicklung von vorhandenen Vorlagen und Tools, um Projekte und Einsparungen bestmöglich darzustellen Verbesserung der Datenqualität in bestehenden Systemen Schulung und Unterstützung aller Fachbereiche zur qualifizierten Bedarfsanforderung und bei der Erstellung bedarfsgerechter Spezifikationen und Budgets Schlüsselqualifikationen / Zentrale Anforderungen Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare kaufmännische / technische Ausbildung Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Indirekten Einkauf MRO/CAPEX, idealerweise in der Automobilindustrie Fundiertes technisches Verständnis von Produktionsanlagen Erfahrung in der Organisation von cross-funktionalen europäischen Teams in einer Matrix Organisation Erfahrung in der Vertragserstellung Flexibilität, Verhandlungsstärke, unternehmerische und analytische Denkweise Präsentationstalent und hohes Maß an Kundenorientierung Fundierte MS Office und SAP-Kenntnisse Dienstreisebereitschaft (ca. 15-30%) Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil Weitere Informationen Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager*in (w/m/d) Start-up

Do. 15.04.2021
Offenbach am Main
Wir möchten die Ästhetik und den Genuss der Natur in den Alltag aller Menschen bringen. Dafür integrieren wir innovative Wasser- und Pflanzenwelten in individuelle Wohn- und Arbeitsräume. Unsere Schwerpunkte sind Aquaristik, Botanik und Indoor Farming. ecoambience ist ein junges, auf E-Commerce spezialisiertes Handelsunternehmen in der Gründungsphase am Standort Frankfurt am Main/Offenbach. Wir stehen für Natur, Ästhetik und Innovation und verbinden diese drei Bereiche in unserem Produktportfolio aus dem Premium Lifestyle Segment. Du bist Expert*in auf dem Gebiet Supply Chain Management und hast Lust, ein Unternehmen von Anfang an zu begleiten und mit auf die Beine zu stellen? Aufbau der Einkaufs- und Lieferstrategie, Entwicklung und Umsetzung strategischer Handlungsempfehlungen Anbahnung und Betreuung von Lieferantenbeziehungen (national und international), führen von Vertragsverhandlungen Aufbau und Optimierung des Logistikprozesses, Sicherstellung der Lieferfähigkeit, Lagerkostenoptimierung und Steuerung des Fulfillment-Dienstleisters Du übernimmst die langfristige Verantwortung für den Einkaufs- und Logistikprozess Entwicklung und Überwachung von KPI, Prozesscontrolling Sparringspartner für den Geschäftsführer Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in den Bereichen Supply Chain Management, Einkauf und Logistik mit mehrjähriger Berufserfahrung idealerweise in einem Handelsunternehmen, Schwerpunkt E-Commerce Interesse am Aufbau von Geschäftsprozessen, Digitalisierung von Abläufen, Kenntnisse verschiedener ERP-Systeme von Vorteil Unternehmerisches und strategisches Denken, verbunden mit Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität Eigenständige und zielstrebige Arbeitsweise Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch, sicherer Umgang mit MS Office Du übernimmst von Anfang an Verantwortung in einem abwechslungsreichen Themenfeld mit spannenden und vielfältigen Aufgaben Die Möglichkeit, einen Organisationsbereich in einem jungen Unternehmen von Grund an aufzubauen und maßgebend zu gestalten Unterstützung in der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung Attraktive Zukunftsaussichten: Du wächst mit unserem Unternehmen Professionelles Arbeitsumfeld, Zusammenarbeit auf Augenhöhe, sowohl intern als auch mit unseren Geschäftspartnern Flexible Arbeitszeiten, Arbeit aus dem Homeoffice möglich
Zum Stellenangebot

Projektleiter Technische Lieferantenentwicklung Mechatronik (w/m/x)

Mo. 12.04.2021
Roßdorf bei Darmstadt
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Abstimmung der technischen Lieferantenbewertung, -entwicklung und -zusammenarbeit in komplexen Technologieprojekten und Abstimmung mit Fachabteilungen in R&D, Supply Chain und weiteren an der Teilebeschaffung beteiligten Bereichen Sicherstellung der kurz- und langfristigen technologischen Fähigkeiten von Lieferanten im Umfeld Mechatronik, Vakuumtechnik, Oberflächenphysik, Verfahrenstechnik und Systementwicklung, u.a. beim Lieferanten Prozessketten bewerten, Entwicklungsprogramme koordinieren sowie die technische Roadmap abstimmen Aufbau und Sicherung einer systematischen Vernetzung unseres Produktentwicklungsprozesses mit Lieferantenauswahl und -entwicklung sowie Produktentwicklung beim Lieferanten Bereitstellung von Methoden, Tools und Prozessen zur strukturierten technischen Zusammenarbeit mit Lieferanten, inklusive der Schulung von Projektmitarbeitern und Lieferanten Übernahme der kontinuierlichen methodisch-technisch Weiterentwicklung unserer Lieferanten sowie der Rolle des projekt-übergreifenden technischen Ansprechpartners für Lieferanten und Entwicklungsmitarbeitern Verantwortung der Projektleitung bzw. der operativen Steuerung der Lieferantenschnittstelle bei technisch kritischen Zukaufkomponenten oder Modulen einen sehr guten technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss in Mechatronik/Maschinenbau/Physik/Chemie oder einer anverwandten Fachrichtung erste Erfahrung im Bereich Entwicklung, Produktion oder Beschaffung von Mechatronik-Komponenten /-Systemen und im Management komplexer Technologieprojekte, insbesondere in der Zusammenarbeit mit Lieferanten eine methodische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gelegentliche Reisebereitschaft zu anderen ZEISS Standorten und Lieferanten, im Wesentlichen in Deutschland, teils auch international Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Purchasing Manager / Buyer w/m/d

Sa. 10.04.2021
Hanau
Herzlich Willkommen bei der Amor Group! Wir zählen zu den erfolgreichsten, vertikal integrierten Schmuckanbietern in Europa. 1978 gegründet, arbeiten wir heute mit rund 1.300 Menschen für unsere Marke amor Echtschmuck zusammen. Unser flächendeckendes Netz von über 2.500 Vertriebspunkten erstreckt sich über 26 Länder. Seit 2008 führen wir bei Amor die s.Oliver Echtschmucklizenz mit großem Erfolg und seit 2018 ebenfalls die Lizenz für JOOP!. Nutze deine Chance aktiv mitzugestalten und werde ein Teil des Amor Teams in Hanau als Purchasing Manager / Buyer w/m/d. Ermittlung der bedarfsorientierten Nachschubsmenge Platzierung der Aufträge, sowohl Erstorder als auch Nachschubsmenge Auftragsverwaltung und –pflege Kontinuierliches Order-Management ink. Auftragsbestätigung und Mahnwesen Abwicklung der Sendungsverfolgung (Supply Chain Management) ink. Fracht- /Zollabwicklung Lösungsorientiertes Handeln bei Lieferproblematiken Kommunikation mit Lieferanten (deutsch/englisch) Mitarbeit bzw. Betreuung von Purchasing-Projekten Erstellung von diversen Auswertungen & Analysen Führung der Assistenten für den zuständigen Warenbereich Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium mehrere Jahre Erfahrung im Einkauf, erste Führungserfahrung wünschenswert Starke Systemaffinität in MS Office, insbesondere Excel, SAP von Vorteil Affinität für Zahlen Durchsetzungsvermögen Gute Kommunikationsfähigkeiten Gute Englisch-Kenntnisse Du verantwortest einen spannenden Bereich in einer modernen Unternehmenskultur Deine persönliche und berufliche Entwicklung treiben wir zusammen voran Du bekommst einen modernen Arbeitsplatz mit toller Hardware Bei uns sorgst du mit einer betrieblichen Altersvorsorge schon heute für morgen und wir unterstützen dich dabei
Zum Stellenangebot

Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Junior IT Logistics Consultant (m/w/d)Als Junior IT Logistics Consultant (m/w/d) unterstützen Sie unser Projektmanagement mit Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Kunden und bilden die Prozesse mit Unterstützung in der Software LFS ab. Sie stimmen Projektabläufe mit unseren Kunden ab (telefonisch und/oder per E-Mail). Sie unterstützen das Testen der eingestellten Prozesse über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. Mitarbeit bei der Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Sie haben eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) oder ein Studium (Bachelor) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik erfolgreich abgeschlossen. Alternativ bringen Sie ein bereichsfremdes Studium oder Ausbildung mit und verfügen über erste Erfahrung in der IT-Beratung oder der operativen Logistik. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

IT Logistics Consultant (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Boppard, Hamburg, Alzenau in Unterfranken, Frechen, Neu-Isenburg, Raunheim
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz, Hamburg, Alzenau, Neu Isenburg oder Raunheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: IT Logistics Consultant (m/w/d)Als IT Logistics Consultant (m/w/d) betreuen Sie unsere Kunden unterschiedlicher Branchen und Unternehmensgrößen. Sie sind Mitglied eines unserer Projektteams und führen in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbereichen unser Lagerführungssystem LFS bei Kunden ein. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie analysieren logistische Anforderungen unserer Neu- und Bestandskunden. Sie bilden die Prozesse unserer Kunden im LFS ab und testen diese über Remote-Verbindungen oder auch beim Kunden vor Ort. Sie erfassen Anforderungen und realisieren sie gemeinsam mit unseren Softwareentwicklern (Customizing). Sie geben kundenspezifische Anforderungen zur Realisierung von Neuentwicklungen an die Softwareentwicklung weiter. Im Rahmen des Projektmanagements übernehmen Sie kaufmännische Aufgaben (z.B. die Erstellung von Pflichtenheften, Angeboten etc.). Darüber hinaus beraten Sie Kunden über Produkte und Dienstleistungen rund um unsere LFS Software Suite. Sie haben ein Studium (Bachelor, Master etc.) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftswissenschaften/Logistik oder eine Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann/-frau, Fachinformatiker/-in) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über Erfahrung in der operativen Logistik und/oder der IT-Beratung. Sie haben eine hohe Gestaltungsmotivation sowie Spaß daran, Prozesse zu analysieren, zu verbessern und in unserer LFS Software Suite umzusetzen. Erfahrung im Projektmanagement ist von Vorteil. Sie bringen eine erhöhte Reisebereitschaft mit (deutschlandweit sowie bei Interesse auch international). Ihr Profil runden Sie mit guten Englischkenntnisse ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Prozess-Manager / Supply Chain Manager (m/w/d)

Di. 23.03.2021
Offenbach am Main
Holzprofi24 ist seit 2004 einer der führenden Onlineshops für Home & Living. Mit über 400.000 Kunden, 20.000 Produkten und 150 Mitarbeitern haben wir den traditionellen Baumärkten den Kampf angesagt und decken alles ab, was an Ausbauprodukten für Haus und Garten gebraucht wird. Das Herz der Firma ist ein anspruchsvolles Team mit hellen Köpfen! Wir halten zusammen und haben Spaß bei der Arbeit. Dafür wurde unser Shop wiederholt ausgezeichnet, darauf sind wir stolz. Unsere Philosophie ist, dass wir gemeinsam etwas Großes schaffen wollen. Leistung ist wichtig – Spaß und Freude bei der Arbeit sowieso.Für unser weiteres Wachstum suchen wir ab sofort in Vollzeit in unserer Zentrale in Frankfurt/Offenbach einen: Prozess-Manager / Supply Chain Manager (m/w/d) Du bist für die kontinuierliche Optimierung, Planung und Umsetzungsbegleitung von Projekten im Bereich Logistik/ Supply Chain Management zuständig Die Ermittlung von Handlungsbedarfen auf operativer und strategischer Ebene sowie die Erarbeitung von Handlungsalternativen zur Entscheidungsfindung, inklusive deren Tracking, liegen in Deinem Tätigkeitsbereich Zu Deinen weiteren Aufgaben gehört die Identifikation sowie Analyse und Bewertung von Qualitäts-, Kosten- sowie Performancepotenzialen in den logistischen Prozessen Du unterstützt die Einführung der Prozesse in Zusammenarbeit mit IT Du übernimmst die Abstimmung mit verschiedenen Schnittstellen wie Einkauf, Marketing, Kundenservice oder IT Durchführung und Erstellung von Ad-hoc-Analysen und Auswertungen Analyse, Reporting und Weiterentwicklung von KPI´s (Benchmarking, etc.) Du hast bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik sammeln können Du hast gute Kenntnisse der MS-Office Software insbes. Excel Du hast Erfahrung in der Arbeit mit ERP Systemen Du verfügst über ein operatives Verständnis von Lagerprozessen im Handelsbereich mit E-Commerce Du bist ein kommunikativer Teamplayer und hast sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Du hast ein ausgeprägtes lösungsorientiertes, strukturiertes und analytisches Denkvermögen Du verfügst über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Du hast ein abgeschlossenes Studium mit Schwer­punkt Logistik (Supply Chain/E-Commerce) alternativ Ausbildung im Bereich Logistik oder vergleichbare Qualifikation Spannende Aufgaben und großes Wachstumspotenzial über die nächsten Jahre Ein erfolgreiches, motiviertes Team, das sich auf Deine kompetente Verstärkung freut Eine kreative, lockere und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre Ein sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten, inhabergeführten Unternehmen mit flacher Hierarchie, kurzen Entscheidungswegen und viel Dynamik
Zum Stellenangebot


shopping-portal