Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 17 Jobs in Maudach

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Druck- 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
Supply-Chain-Management

SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung (m/w/d)

So. 26.09.2021
Speyer
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung sind Sie für den Service und Support des Kunden während der Auftragsabwicklung zuständig. Ihre Herausforderung: Durchführung und Überwachung der termin- und sachgerechten Auftragsabwicklung Betreuung von Kunden und Tochtergesellschaften im Bereich Auftragsabwicklung Bearbeitung von Kundenportalen, speziellen Aufträge, Termin-/Mengenkoordination Verantwortung für die Kundenkonsignationslagerabwicklung Koordination von Kunden Eskalationen Interne Abstimmung der Lieferterminsituation mit den Bereichen Produktionsplanung, Beschaffung, Versand, sowie mit dem Servicecenter Abstimmung von kundenbezogenen operativen Themen mit dem Vertrieb Durchführung von Analysen z.B. Auftragsbestand, Rückstand, Liefertreue und Erstellen von monatlichen Reports Bearbeitung von Logistikreklamationen Abstimmung von Verpackungsvorschriften intern und mit Kunden Mitwirken bei Rahmenverträgen und Logistikvereinbarungen mit Kunden Anlauf- und Auslaufsteuerung bei Produktänderungen und Neuanläufen Ihr Profil: Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. als Industriekaufmann/-frau Berufliche Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich Customer Service Fachkompetenz: SCM-Erfahrung, vorzugsweise im Truck Business Gute Kenntnisse der SAP Module SD und MM sowie in den MS Office Anwendungen Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Serviceorientierter Umgang mit Kunden Organisations- und Problemlösungskompetenz Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
Zum Stellenangebot

Specialist Logistics & Customs (m/w/d)

Sa. 25.09.2021
Mannheim
Bihl+Wiedemann entwickelt und fertigt komplette Automatisierungslösungen für alle Bereiche des Maschinen- und Anlagenbaus. Wir wachsen seit Jahren stetig und sind heute – neben unserem Stammsitz Mannheim – in über 30 Ländern durch eigene Niederlassungen und Vertriebspartner vertreten. Unsere Produkte sind weltweit im Einsatz, zum Beispiel bei führenden Herstellern von Konsum- und Investitionsgütern. Als Technologieführer in der Automatisierungs- und Sicherheitstechnik mit AS-Interface (ASi) liegt unser Fokus auf ständiger Innovation. Um mit unserer neuen Technologie – ASi-5 – weitere Märkte erschließen zu können, benötigen wir tatkräftige Unterstützung und suchen deshalb: Specialist Logistics & Customs (m/w/d) Entwicklung von nationalen und internationalen Logistikkonzepten Ansprechpartner für zoll- und länderspezifische Anforderungen und Fragestellungen Entwicklung und Umsetzung von Lösungsansätzen zur stetigen Optimierung der logistischen Arbeits- und Prozessabläufe, z.B. Wegeoptimierung Aktives Schnittstellenmanagement zu Transportunternehmen und Paketdienstleistern Konzeptionierung und Erstellung unterschiedlicher KPIs Mitarbeit an und Übernahme von Projekten unterschiedlicher Größe, z.B. Einführung eines Warehouse-Systems Fachliche Unterstützung der Weiterentwicklung der internen Software Abgeschlossenes Studium in Logistik Management oder eines anderen Studiengangs mit entsprechendem Schwerpunkt Erste Erfahrung im Import/Export Bereich Hohe Kunden- und Serviceorientierung Ausgeprägte Kommunikationsstärke, auch im internationalen Kontext Organisationstalent Hoher Qualitätsanspruch, schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Eigeninitiative Spaß an der Arbeit im internationalen Umfeld Gezielte Einarbeitung on the Job und intensive Betreuung zu Beginn Ihrer Karriere mit der Möglichkeit, theoretisch erlangtes Wissen mit der Praxis zu verknüpfen Unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem stetig wachsenden mittelständischen Unternehmen Moderne Unternehmenskultur mit wachsender Verantwortung ab dem ersten Tag in einem familiären Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager Lead Buyer Container Transports (m/w/x)

Fr. 24.09.2021
Mannheim
The EuroChem Group is a leading global producer of nitrogen, phosphate and potash fertilizers, as well as certain industrial and mining products. EuroChem is vertically integrated with activities spanning from mining to fertilizer production, logistics, and worldwide distribution, including regional sales organizations in USA, Brazil, Russia and Europe. The Group operates production facilities in Europe, Asia and the CIS, employing more than 27,000 people. We are looking for our location in Mannheim a committed and competent Supply Chain Manager Lead Buyer Container Transports (m/w/x) A masculine formulation is used for ease of reading. All gender identities are hereby explicitly addressed. Aims of the position: In the role of Lead Buyer, you are responsible for the global purchasing of container-related transport services. You monitor the trade lanes relevant to us with regard to freight rate development, the global rotation of containers and their availability at our loading ports. You interpret the transport market situation as well as our sales forecasts and operational plans and derive concrete purchasing measures from them. You act as link and interface between sales units, transport service providers and decision-makers in our supply chain. You create an open atmosphere in which potential opportunities can be quickly identified, explored and implemented. Strategic purchasing of container transports (leading tenders) Negotiation of freight rates and conditions for framework agreements and spot requirements Establishment, maintenance and development of supplier relationships Dynamic demand analysis as well as analysis and observation of the transport market and its shipping areas Degree in business administration with a specialisation in logistics/materials management or comparable commercial training, if applicable with additional qualification Strong professional experience in the container transport market or container logistics Excellent knowledge and understanding of the usual terms, rights and obligations in the container transport business from the perspective of shippers, terminals and shipping lines Understanding of the interests and schemes of action of all stakeholders in the supply chain Experience and knowledge of shipper markets and trade flows, shipping lines/alliances and other key players in the transport market Communication also with local players in the seaports of Antwerp, Klaipeda, St. Petersburg and Novorossiysk, requires business fluent English, Russian and German language skills Personal requirements: Excellent process, customer and service orientation skills Proven analytical and conceptual skills Strong communication skills and assertiveness coupled with the necessary interpersonal sensitivity, pronounced problem-solving expertise and hands-on mentality A diverse and exciting range of tasks and responsibilities in a great team! Do you like to work independently and on your own responsibility? Entrepreneurial thinking and acting is a matter of course for you? Then we should get to know each other!
Zum Stellenangebot

Projektmanager Logistik (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Speyer
Die PM-International AG ist ein europäisches Familienunternehmen mit 28-jährigem Markterfolg im Vertrieb hochwertiger Produkte für Gesundheit, Wellness und Fitness. Mit unseren selbstentwickelten Nahrungsergänzungs- und Kosmetikprodukten der Marke FitLine® setzen wir bewusst auf das Premium-Segment sowie auf innovative Produktkonzepte. Als kontinuierlich expandierende, internationale Unternehmensgruppe sind wir rund um den Globus in mehr als 40 Ländern mit eigenen Niederlassungen vertreten und wurden für unsere Solidität, Finanzkraft, Mitarbeiterführung und unseren Innovationscharakter bereits mehrfach ausgezeichnet. Zugleich ist die PM-International Gruppe Ausrüster vieler großer Sportverbände. Zur Verstärkung unseres Logistik-Teams am Standort Speyer suchen wir ab sofort eine Vollzeitkraft als Projektmanager Logistik (m/w/d) Referenznummer 380 Sie verantworten und steuern Logistikprojekte, sowohl intern als auch bei unseren Dienstleistern und sorgen für die effiziente und nachhaltige Umsetzung über den gesamten Projekt-Lebenszyklus Dabei stellen Sie die Erreichung der Projektziele unter Einhaltung des Projektbudgets sicher Sie verantworten die Erfassung, Kategorisierung und Umsetzung von eingereichten Changes Sie analysieren und optimieren die bestehenden Prozesse Sie initiieren Prozessverbesserungsprojekte, leiten diese und bestimmen die Prozessdefinition aktiv mit Sie erstellen Prozess-Beschreibungen, -Dokumente und -Checklisten Sie überwachen die Nachhaltigkeit eingeleiteter Maßnahmen und führen selbstständig Audits durch Sie entwickeln Kennzahlen zur Abbildung und Messung wichtiger Steuerungsgrößen, wie z.B. Produktivität oder Qualität und setzen diese um Sie übernehmen die Abstimmung mit verschiedenen Schnittstellen wie Einkauf, Demand-Planning, Bestandmanagement, Vertrieb oder IT Sie führen Inventur-Differenz-Auswertungen durch und leiten ggf. daraus Optimierungsmaßnahmen ab Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung im Projektmanagement sowie in der methodischen Analyse und Gestaltung von Logistikprozessen oder eine ähnliche Qualifikation Fundiertes Fachwissen über Logistikprozesse sowie Erfahrung mit der Steuerung von Logistik-Dienstleistern Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette sowie der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge Hohe IT-Affinität, insbesondere sehr gute Office-Kenntnisse und versiert im Einsatz von Prozessmodellierungssoftware Analytisches Denkvermögen sowie eine schnelle Auffassungsgabe Planerische und konzeptionelle Stärke sowie operative Umsetzungskompetenz Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Vorgehensweise mit entsprechendem Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie arbeiten in einem renommierten, erfolgreichen und bei einem im Markt gefestigten Unternehmen Zusammenarbeit: Teamarbeit und ein produktives Miteinander sind Kernwerte des Unternehmens Betriebsklima: Sie arbeiten in einer angenehmen Atmosphäre mit kollegialem Zusammenhalt Abwechslung: Das Aufgabengebiet ist vielfältig und Ihre Ideen und Lösungsvorschläge sind gerne gesehen Wir bieten: Weihnachts- und Urlaubsgeld, Arbeitgeber finanzierte Altersvorsorge und einiges mehr an attraktiven Benefits zum Gehalt
Zum Stellenangebot

Praktikum Supply Chain Management - Transmission & Driveline (w/m/d)

Mi. 22.09.2021
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Praktikum Supply Chain Management - Transmission & Driveline (w/m/d)Unterstützung bei der Optimierung von Logistikabläufen: Bestandsoptimierung, Durchlaufzeiten Reduzierung, Optimierung von LagerkostenErhebung von logistischen KennzahlenKoordination von Prozessen mit den PartnerproduktionenMitarbeit in verschiedenen SCM ProjektenUnterstützung bei der Schnittstellenkommunikation zwischen Logistikdienstleistern und weiteren FachbereichenSupport der Supply Chain Manager im operativen TagesgeschäftWirtschaftswissenschaftliches Studium (auch Wirtschaftsingenieurwesen)Kenntnisse im Bereich Logistik- und Materialwirtschaft wünschenswertSehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gutes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und EigeninitiativeGute Microsoft-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) sowie SAP-Kenntnisse von VorteilDas Praktikum ist zwingender Pflichtbestandteil Ihres Studiums und umfasst mindestens 4 MonateCafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Gute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.UrlaubErholungsurlaubNachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
Zum Stellenangebot

Praktikum Supply Chain Management (w/m/d)

Di. 21.09.2021
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Freudenberg Sealing Technologies ist ein langjähriger Technologieexperte und weltweiter Marktführer für anspruchsvolle und neuartige Anwendungen in der Dichtungstechnik und der Elektromobilität. Mit unserer einzigartigen Werkstoff- und Technologiekompetenz sind wir bewährter Zulieferer von anspruchsvollen Produkten und Anwendungen sowie Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden in der Automobilindustrie und der allgemeinen Industrie. Mit unseren weltweit zirka 13.000 Mitarbeitende generieren wir einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro.Praktikum Supply Chain Management (w/m/d)Optimierungen von Logistikabläufen: Produktion (Label / Restmengenhandling), Verpackungsbereich, Reduzierung LagerkostenUnterstützung bei der Bedarfsplanung Kanban/RetrogradAnalyse und Monitoring von LogistikkennzahlenStammdatenqualität: Aufbereiten von Reports/Dokumentationen sowie Prüfung und Bereinigung der Stammdaten in Zusammenarbeit mit anderen BereichenErstellung und Bearbeitung von BI-ReportsKoordination von Projekten mit weiteren AbteilungenUnterstützung des SCM-Teams im TagesgeschäftUmlagerungsbestellungenWirtschaftswissenschaftliches Studium (auch Wirtschaftsingenieurwesen) mit Schwerpunkt LogistikVorkenntnisse im Bereich Logistik- und Materialwirtschaft wünschenswertSehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSehr gutes analytisches Denkvermögen, hohe Leistungsbereitschaft und EigeninitiativeGute Microsoft-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) sowie SAP-Kenntnisse von VorteilDas Praktikum ist zwingender Pflichtbestandteil Ihres Studiums und umfasst 6 MonateCafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.UrlaubErholungsurlaubGute ErreichbarkeitProblemlose, stressfreie Anbindung mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager Wareneingang/Kundenbelieferung im Zentrallager Worms (m/w/div)

Mo. 20.09.2021
Worms
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WormsDas zentrale europäische Auslieferungslager für Fertigwaren und Zubehörteile von Power Tools hat seinen Sitz in Worms. Von dort aus werden Händler und Baumärkte in Mitteleuropa versorgt, lokale Verteilzentren in Europa bedient und der weltweite Export von Waren organisiert. Täglich werden mehr als 10.000 Packstücke mit bis zu 50.000 Auftragspositionen bearbeitet und versendet.Worms liegt ca. 170 km nördlich von Stuttgart zwischen Mannheim und Frankfurt am Rhein.Sie arbeiten eng mit unserem Lagerdienstleister und mit den Vertriebs- und Logistikabteilungen bei Power Tools zusammen um auf Kundenanforderungen flexibel reagieren zu können.Bei uns im Team haben Sie als Supply Chain Manager die Verantwortung für die Kommunikation zwischen Lieferanten, Werken sowie den Transportdienstleistern zur Sicherstellung des reibungslosen Wareneingangsprozesses und stellen den Belieferungsprozess an unsere weltweiten Kunden sicher.Die Überwachung der Kennzahlen im Hinblick auf Qualität, Termintreue, Kundenzufriedenheit und Kosten gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.Tatkräftig unterstützen Sie uns bei Prozessanalysen und der Implementierung von neuen Lösungsansätzen/Anforderungen zur Standardisierung und Optimierung der Prozesse in Verbindung mit der IT.Nicht zuletzt analysieren Sie logistische Supply Chain Anforderungen und setzen diese anschließend um.Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain, Logistik, IT oder ähnlichesPersönlichkeit: ausgeprägtes, analytische Fähigkeiten in Verbindung mit konzeptionellem Denken, Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsvermögen und sicheres AuftretenArbeitsweise: Belastbarkeit, hohe Eigenmotivation, selbständige, proaktive und kreative Arbeitsweise, Teamfähigkeit, DurchsetzungsvermögenErfahrungen und Know-How: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Logistik, sehr gute IT und Microsoft Office Kenntnisse (Excel, Access), SAP Kenntnisse (SD) von VorteilSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Coordinator (m/w/d) Bereich Closure Supply

Fr. 17.09.2021
Mannheim
Elopak ist ein internationaler Anbieter papierbasierter Verpackungslösungen für flüssige Nahrungsmittel. Mit Sitz in Norwegen und im Alleineigentum der Ferd Gruppe (einer von Norwegens größten Industriekonzernen in Privatbesitz) entwickelt Elopak kontinuierlich seine Expertise weiter, um die sich ständig verändernden Anforderungen an verpackte Lebensmittel zu erfüllen. Über ein halbes Jahrhundert unaufhörliche Expansion und Wachstum haben einen globalen Konzern entstehen lassen, der auf allen Kontinenten operiert. Mit einem Netzwerk von Verkaufsniederlassungen und Partnern in über 40 Ländern, plus Kunden in über 80 Ländern, strebt die Elopak Gruppe danach, ihre internationale Expertise und Produkttechnologie in bestehende und neue Märkte einzubringen.Der Bereich Closure Supply (CLS) ist verantwortlich für die Beschaffung der Verschlusssysteme, welche von Vertragslieferanten für unser Unternehmen hergestellt werden. In dieser Funktion ist diese Abteilung die Schnittstelle zwischen unseren weltweiten Market Units und Lieferanten und arbeitet eng mit ihnen zusammen.Für unser neues Büro in Mannheim suchen wir Dich alsSupply Chain Coordinator (m/w/d)Du bearbeitest die Bestellungen von unseren Kunden und bist bereit bei Bestell-/Lieferproblemen Lösungen zu erarbeiten und einzubringenDu stellst sicher, dass die Systeme mit den neuesten Informationen über Engpässe, Liefertermine, Preisänderungen usw. aktualisiert und optimiert werdenDu agierst als Bindeglied zwischen internen Kunden, externen Herstellern und VertriebsabteilungenDu analysierst und erstellst Berichte mit wichtigen Informationen in Bezug auf Kundenanfragen, Verkaufstrends, Kundenbeschwerden, Lieferengpässe, etc.Du bist verantwortlich für die Lagertransaktionen und die Lenkung des internationalen Produktflusses inklusive des Zoll- und MehrwertsteuerflussesZu deinem Daily Business gehört das Update der Produktionsplanung von externen Fertigungslinien und die damit verbundenen Follow-Ups bezüglich Engpässen, Phase-out und Roll-outDu verfügst über ein betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Supply Chain/Logistik oder eine vergleichbare QualifikationMindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Produktion, vorzugsweise in der Kunststoff- und/oder Verpackungsindustrie und im Supply-Chain-ProzessErfahrung in der computergestützten Auftragsabwicklung (ERP-System), vorzugsweise SAPSehr gute Kenntnisse in MS-ExcelImport-/ Exporterfahrung sowie LogistikFließende Englischkenntnisse runden Dein Profil abStrukturiertes nachhaltiges Arbeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Logistics Strategy & Transformation (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Mannheim, Köln, München
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Mit unserem Logistikberatungsteam unterstützen wir unsere Kunden ganzheitlich bei der Bearbeitung logistischer Fragestellungen. Dabei handelt es sich um vielfältige Themen strategischer und konzeptioneller Art zumeist für international tätige Konzerne. So unterstützen wir unsere Kunden in der Entwicklung ihrer Organisationsstrukturen, der Auswahl und Steuerung von externen Partnern, der Supply Chain und Netzwerk Optimierung bis hin zur Unterstützung der Implementierung und organisatorischen Transformation. Die Digitalisierung der Logistik mit Hilfe von Lieferketten-Transparenz, Blockchain, Big Data, Process Mining und KI spielt dabei eine kontinuierlich wachsende Rolle.  (Senior) Consultant Logistics Strategy & Transformation (m/w/d)  FLEX-Office Konzept - zum Karrierestart erfolgt eine Zuordnung zu einem der Standorte: Mannheim, Köln, München Sie profitieren von viel Freiraum für Ideen, Innovationen und Initiativen und unterstützen von Beginn an aktiv das Team bei spannenden und herausfordernden Projekten für unsere nationalen und internationalen Kunden  Sie übernehmen Projektaufgaben und sind verantwortlich für die Erreichung der entsprechenden Projektziele mit dem Fokus auf Supply Chain Optimierungen, Entwicklung von Organisationsstrukturen und Outsourcing-Modellen, Ausschreibungen sowie Digitalisierung Sie analysieren, bewerten und optimieren Geschäftsbereiche und -prozesse im Bereich Logistik  Sie entwickeln innovative Lösungskonzepte, nachhaltige Logistikstrategien und Realisierungspläne für unsere Kunden im Zusammenhang mit Logistik-Strategie Projekten Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team setzen Sie herausfordernde strategische Projekte im Bereich Logistik in verschiedenen Branchen, bei namhaften nationalen und internationalen Kunden um Sie übernehmen ein Themengebiet und arbeiten bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Beratungsleistungen mit und unterstützen bei der Erstellung von Angeboten, Präsentationen und Veröffentlichungen Sie verfügen über einen exzellenten Masterabschluss eines insbesondere wirtschafts- oder ingeneurwissenschaftlichen Studiengangs Sie überzeugen mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten, Kreativität sowie sehr guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sie sind ein Teamplayer und eine hohe Kundenorientierung ist für Sie selbstverständlich Sie bringen 1 bis 3 Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmens- oder Inhouse-Beratung mit Sie verfügen über erste relevante Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Themen: Lieferketten- und Netzwerkoptimierung, Logistics Due Dilligence, M&A bzw. PMI support, Logistik-Ausschreibungen, Logistik Partner Management Idealerweise hatten Sie erste Einblicke in den Branchen Pharma, Chemie und Retail  Sie haben einen starken Antrieb zu lernen und im Verantwortungsbereich zu wachsen Sie bringen Reisebereitschaft für Workshops und Präsentationen beim Kunden insbesondere in der DACH-Region mit  Sichere Kommunikation auf Englisch, idealerweise auch auf Deutsch, ist für Sie selbstverständlich Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Material Planner / Purchaser (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.AGC Biologics GmbH sucht derzeit einen Mitarbeiter im Bereich Supply Chain Management, mit dem Schwerpunkt Sicherstellung der Materialversorgung für die Produktion. Diese Aufgabe beinhaltet schwerpunktmäßig die Materialplanung und die Unterstützung bei der Beschaffung von Materialien. Bei uns arbeiten Sie zusammen mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Verantwortlichkeiten: Sicherstellung der Verfügbarkeit von Rohstoffen und Verbrauchsmaterialien in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Lieferanten und AGC Biologics Standorten Ermittlung von Materialbedarfen für Fremdbeschaffung, Steuerung der Bestände sowie Identifikation von Lieferengpässen Koordination eines externen Lagers Koordination des Stücklistenprozesses inkl. der Material-Reconciliation Schnittstellenfunktion zu den Fachbereichen Qualitätskontrolle, Logistik, Produktion und Projektmanagement Mitwirkung bei der Erstellung von Monatskennzahlen Unterstützung bei der Einführen von elektronischen Systemen Mitarbeit und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen und -projekten Abgeschlossenes Studium Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Erfahrung in der Materialwirtschaft Erfahrung in der fachbereichsübergreifenden Abstimmung hinsichtlich Materialverfügbarkeit Fundierte Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen Sichere MS Office Kenntnisse Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse bzgl. GMP wünschenswert Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalem Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: