Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 23 Jobs in Riemke

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Supply Chain Management und Einkauf

Fr. 07.05.2021
Dortmund
Mit über 6 500 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 33 440 Studierenden profitieren. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) (Ref.-Nr. w25-21) Am Lehrstuhl für Unternehmenslogistik ist ab sofort die Stelle eine/s wissenschaftlich Beschäftigten (m/w/d) für das Arbeitsgebiet Supply Chain Management und Einkauf befristet zunächst bis zum 30.04.2023 mit der Option auf Verlängerung zu besetzen. Aufgrund zunehmender Globalisierung und sinkender Fertigungstiefe nehmen die Aufgaben des Einkaufs eine Schlüsselrolle im Supply Chain Management ein. Im Rahmen der projektbezogenen Tätigkeit der ausgeschriebenen Stelle sollen einerseits die Zukunft der Arbeit in smarten, technischen Services und andererseits die Realisierung einer Plattformökonomie durch z.B. auf Daten basierenden Geschäftsmodellen oder dem Einsatz von Schlüsseltechnologien wie IoT, KI oder Blockchain erforscht werden.Ihre Aufgaben liegen in der Bearbeitung und Beantragung von Forschungsprojekten zum Arbeitsgebiet. Weiterhin zählt die Betreuung und Kommunikation mit unseren Anwendungspartner/innen, Tätigkeiten im universitären Bereich sowie die Organisation von Fachveranstaltungen zu Ihren Aufgaben. Es besteht eine Lehrverpflichtung von max. 4 SWS. Überdurchschnittlich abgeschlossener wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master / Diplom) in Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen, Logistik, oder (Wirtschafts-)Informatik Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes fachliches Interesse am Arbeitsgebiet und Interesse an informationstechnischen Zusammen-hängen und interdisziplinärem Arbeiten Teamfähigkeit und Freude am eigenverantwortlichem Arbeiten Grundlegende Kenntnisse im Bereich Supply Chain Management und Einkauf Kenntnisse und Interesse am Einsatz digitaler Technologien (z.B. Blockchain-Technology oder KI) Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend den tarifrechtlichen Regelungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.  
Zum Stellenangebot

Local Category Manager Bau / Anlagenbau (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Lünen
Aurubis – unsere Leidenschaft ist die Metallurgie. Wir sind eines der weltweit führenden Multimetall-Unternehmen und einer der größten Kupferrecycler der Welt. Aus komplexen Metallkonzentraten, Altmetallen und metallhaltigen Recyclingstoffen erzeugen wir Metalle mit höchster Reinheit. Diese sind Basis für wichtige Megatrends wie Digitalisierung, Erneuerbare Energien, E-Mobilität oder Urbanisierung. Aurubis beschäftigt weltweit rund 7.200 Mitarbeiter an Standorten in Europa und den USA. Werden Sie Teil unseres Teams und treiben den Fortschritt gemeinsam mit uns voran!Der Bereich Corporate Procurement ist verantwortlich für die Beschaffung aller Materialien, Güter und Dienstleistungen (inkl. Transportdienstleitungen). Wir bilden die Schnittstelle zwischen den Produktionsstätten unseres Unternehmens und den Beschaffungsmärkten. Mit unserer Tätigkeit sichern wir optimale Beschaffungskonditionen und stellen eine reibungslose Versorgung unserer Standorte sicher. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Lünen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als Local Category Manager Bau / Anlagenbau (m/w/d) Sie steuern die Einkaufsaktivitäten im Bereich Bau und Anlagenbau, insbesondere maschinelle Anlagen, Apparatebau sowie Bau- und Montagearbeiten durch Fremdfirmen. Sie leisten strategische Einkaufsunterstützung bei Investitionsprojekten (u. a. Erarbeitung, Abstimmung und Umsetzung der Projektbeschaffungsstrategie). Außerdem verantworten Sie die Durchsetzung und Sicherstellung der Einkaufsstrategie für Ihren Einkaufsbereich. Sie übernehmen Vertragsverhandlungen sowie die strategische Marktbearbeitung. Darüber hinaus gehört die betriebsinterne und lieferantenspezifische Potenzialerschließung zu Ihren Aufgaben. Sie wickeln Störungen aus Kaufverträgen ab. Zudem zeigen Sie aktiv die Einsparpotenziale auf und erschließen diese durch schnittstellenübergreifende Zusammenarbeit mit den internen Stakeholdern und den Lieferanten. Ihr Studium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Maschinenbau, haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie bringen mehrjährige Erfahrung im internationalen, strategischen Einkauf mit, möglichst im Bereich Bau und Anlagenbau. Ihr Englisch ist verhandlungssicher. Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS Office und idealerweise in SAP R/3. Verhandlungsgeschick, unternehmerisches Denken sowie eine teamorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus. Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab. Bringen Sie Ihre Kompetenzen und Ihren Erfahrungsschatz in einem spannenden Industrieunternehmen ein. Wir geben Ihnen viel Gestaltungsspielraum und eine hohe Eigenverantwortung. Unter Kollegen begegnen wir uns auf Augenhöhe. Wir begleiten und unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Profitieren Sie von einer attraktiven Vergütung sowie umfassenden Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Leiter zentrale Logistikcenter - Werkstoffhandel (m/w/divers)

Do. 06.05.2021
Ratingen, Dortmund
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Leiter zentrale Logistikcenter - Werkstoffhandel (m/w/divers) Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist mit ihrer Produktpalette und ihrem Serviceangebot das führende deutsche Unternehmen im Werkstoffhandel. Rund 70.000 Kunden aus allen Branchen des verarbeitenden Gewerbes werden über ein deutschlandweites Netzwerk aus über 40 Standorten schnell und zuverlässig versorgt. Zum umfangreichen Programm zählen Walzstahl, Edelstahl, NE-Metalle und Stahlspezialitäten. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-schulte.de Ihre Aufgaben Sie übernehmen die logistische Leitung des größten europäischen Logistikcenters für Edelstahl/NE-Metalle sowie der beiden Zentralläger für das Rohrgeschäft Sie haben die disziplinarische und fachliche Leitung für drei zentrale Logistikcenter mit 350 Mitarbeitern Sie berichten direkt an die Geschäftsführung der thyssenkrupp Schulte GmbH Sie überwachen kontinuierlich die relevanten KPIs und steuern damit Ihr Führungsteam und prägen die Kultur eines aktiven Lean- und Shop Floor Managements Sie treiben das Change Management voran und arbeiten an Innovationsthemen einer schlanken, digitalen Logistik und an der Integration unserer Zentralläger in unsere Supply Chain Sie arbeiten cross-funktional mit den Bereichen Einkauf, Produktmanagement und Vertrieb in der ständigen Planung und Steuerung sowie in Projekten zusammen Die Sicherheit unserer Mitarbeiter steht für Sie an oberster Stelle. Sie gehen als Vorbild voran und sorgen für die Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften Sie erstellen und überwachen die jährliche Budgetplanung für den Lager- und Anarbeitungsbereich. Die Planung und Einhaltung des Investitions-Budgets und I+R Budgets an den Standorten durch Einsatz geeigneter Methoden wie TPM liegt in Ihrem Verantwortungsbereich Sie arbeiten konstruktiv mit den örtlichen Mitbestimmungsgremien zusammen Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Logistikbereich, der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Sie haben über 5 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position, z.B. als Logistikleiter, gesammelt Sehr gute Kenntnisse im Bereich Logistik/Supply Chain Management und eine hohe Sensibilität für das Thema Arbeitssicherheit setzen wir voraus Sie sind eine umsetzungsstarke Persönlichkeit mit nachweisbaren Erfolgen im Bereich Change-Management & Performanceoptimierung Ihre sehr guten analytischen Fähigkeiten sowie Ihr Organisationstalent bringen Sie ins Tagesgeschäft ein Sie bringen sehr gute Englisch- sowie IT-Kenntnisse mit Sicheres persönliches Auftreten, Kommunikations- sowie und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Sie sind konfliktfähig und belastbar Ansprechpartner Sergej Heinrich Head of RecruitingTel: +49 201 844-532419 Großer Gestaltungsspielraum in einem dynamischen Umfeld Herausfordernde und innovative Umsetzungsprojekte Privat nutzbarer Dienstwagen Unterstützung durch eine Assistenzfunktion Flexibles und selbständiges Arbeitszeitmanagement und Möglichkeiten für Home-Office Attraktive Sozialleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge Teilnahme an konzernweiten Gesundheitsaktionen Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d)

Mi. 05.05.2021
Dortmund
Dr. Ausbüttel ist ein stark wachsendes, mittelständisches, sozial engagiertes Familienunternehmen in Dortmund mit den Produktschwerpunkten Wundversorgung und Augenpflaster.Wir suchen für die Abteilung Supply Chain. Die Supply Chain Prozesse ganzheitlich steuern, überwachen und optimieren Lieferanten betreuen, qualifizieren und auditieren sowie an der Weiterentwicklung unseres Lieferanten-Managements aktiv mitwirken Als wichtiges Bindeglied zwischen externen Produktions- und Entwicklungspartner und internen Fachbereichen fungieren Unter Einhaltung der definierten Ziele und regulatorischen Anforderungen Supply Chain Projekte leiten und an weiteren mitarbeiten Bei der Umsetzung der Unternehmensstrategie unterstützen Prozessvalidierungen und Qualifizierung koordinieren und bewerten sowie den Design Transfer begleiten Begeisterung für Supply Chain Prozesse und technisches Verständnis im Bereich der Wertschöpfungskette Freude an der Zusammenarbeit und Kommunikation mit internationalen Partnern Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement sowie selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Medizintechnik, Maschinenbau oder vergleichbares, sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement Wissen regulatorischer Anforderungen in der Herstellung und der Kontrolle von medizinischen Produkten sowie Kenntnisse in Lean Management, Six Sigma und Kanban wünschenswert Arbeiten in einem Unternehmen mit sinnvollen Produkten und Dienstleistungen, die unseren Partnern im Gesundheitswesen helfen Herausfordernde Tätigkeiten mit Gestaltungsspielraum Zusammenarbeit mit motivierten Kollegen in einem informellen, lösungsorientierten Umfeld Intensives Onboarding sowie individuelle Förderung und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer Firma, die sich in dieser herausfordernden Zeit positiv entwickelt und in die Zukunft investiert
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Network Optimization

Di. 04.05.2021
Marl, Westfalen
Land und Standort: Deutschland: MarlEinsatzgebiet: Logistics & Supply Chain ManagementKarriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Industries AGGeschäftseinheit: Operations ExcellenceEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Initiierung und Leitung von bereichsübergreifenden Supply Chain und Netzwerkoptimierungsprojekten, von der Zieldefinition bis zur erfolgreichen ImplementierungAnalyse und Evaluierung der Supply-, Produktions- und DistributionsnetzwerkeErarbeitung, Entwicklung und Umsetzung innovativer Konzepte und Lösungen (e.g. Digitial Network Twin) zur Optimierung der Netzwerke unter Berücksichtigung bereichsspezifischer Supply Chain Strategien Auf- und Ausbau von Methodenkompetenz und Best PracticesIndentifizieren von Trends und das Vorantreiben von Initiativen zur Unterstützung der Team-/AbteilungsleitungAktives Prägen der Beziehung zu Stakeholdern zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des LeistungsportfoliosErfolgreich abgeschlossenes Studium im logistischen, ingenieurwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Supply Chain Management oder eine vergleichbare QualifikationMehrjährige Berufserfahrung im Bereich SCM mit Fokus auf Design und Optimierung von komplexen, globalen Supply Chain Netzwerken, idealerweise im Beratungsumfeld oder mit hoher Affinität zur SCM-BeratungUmfangreiche Erfahrung im Umgang mit Supply Chain Optimierungssoftware (z. B. Logivations, Supply Chain Guru oder anderen gängigen Tools) sowie SAP-Kenntnisse im Bereich SCM, APO und IBPGrundkenntnisse im Bereich mathematischer Optimierungsmodelle, sowie Operations ResearchExzellente Beratungs- und Projektmanagementkompetenz sowie kundenorientierte und strukturierte ArbeitsweiseVerhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und SchriftHohes Maß an Engagement und Teamfähigkeit sowie Fähigkeit zum analytischen DenkenNationale und internationale Reisebereitschaft (ca. 30 %)Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager Planning - Strategische Mengenplanung (m/w/x)

So. 02.05.2021
Mülheim an der Ruhr
Verwaltung: Mülheim an der Ruhr | Beginn: nach Vereinbarung | Wöchentliche Arbeitszeit: Vollzeit Sie möchten etwas bewegen und aktiv den Aufbau unserer neuen Supply Chain Management-Abteilung begleiten? Außerdem gehören die Identifikation und Realisierung von Verbesserungspotentialen entlang der Wertschöpfungskette zu Ihren Stärken? Dann unterstützen Sie uns als Replenishment Manager in der ALDI SÜD Dienstleistung und sorgen mit Ihren Bedarfsanalysen dafür, dass unsere Produkte für unsere Kunden jederzeit verfügbar sind. ALDI SÜD ist eine weltweit erfolgreiche Unternehmensgruppe im Lebensmitteleinzelhandel. Allein in Deutschland geben wir mit mehr als 47.100 Kollegen jeden Tag unser Bestes, um unseren Kunden qualitativ hochwertige Produkte zum besten Preis anzubieten. So gewährleisten wir, dass unsere Kunden bei ihrem Einkauf immer genau das finden, was sie für ihren Alltag benötigen. Entwickeln und implementieren von Strategien zur Steuerung und kontinuierlichen Verbesserung unserer Supply Chain Eigenverantwortliche Disposition der optimalen Bestellmengen für unsere Logistikzentren und Filialen, unter Berücksichtigung der MHD-Reichweiten, der Wiederbeschaffungszeit und saisonaler Besonderheiten sowie das Steuern und Monitoring von Warenbeständen Monitoring sowie Anpassen von Bestellungen und Stammdaten Unterstützung unserer Logistikzentren und Filialen bei Lieferproblemen als weitere Eskalationsstufe sowie Lieferantenmonitoring Effiziente und transparente Mengen- und Informationssteuerung entlang der physischen Supply Chain Schnittstelle zwischen dem Zentraleinkauf, den Regionalgesellschaften, Kollegen aus dem Supply Chain Management sowie Lieferanten Frühzeitige Übernahme von eigenverantwortlichen Fach-und Führungsaufgaben Erstellen von Handlungsempfehlungen und regelmäßiges Feedback an entsprechende Schnittstellen Führung und Entwicklung eines Teams Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Supply Chain Management, Beschaffung und Logistik, in Verbindung mit einem abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen Studium  Routinierter Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel Idealerweise Kenntnisse im Umgang mit SAP Software (SAP F&R, SAP UDF, SAP S4/HANA)  Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse Strategische, mathematische und analytische Denkweise sowie Prozessverständnis Kommunikationsstärke im Austausch mit unterschiedlichen Stakeholdern Hands-on-Mentalität gepaart mit einer selbstständigen, eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Arbeitsweise mit dem Blick auf das Wesentliche Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, motivierendes Führungs-Mindset, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am Gestalten und Begleiten von Veränderungen Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet Umfangreiche Einarbeitung Unbefristeten Arbeitsvertrag Attraktives Gehalt und Mobile Working Auszeitkonto, z. B. Sabbatical oder vorzeitiger Ruhestand Mitarbeiterrestaurant Obst, Gemüse und Getränke kostenlos am Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager (m/w/d) Deutschland

Fr. 30.04.2021
Essen, Ruhr
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Supply Chain Manager (m/w/d) Deutschland Ort: KasselFür die Entwicklungsprojekte bei unserem Kunden haben wir 5 Positionen im Bereich Supply Chain / Materialmanagement zu besetzen: - Arbeitsort: Mobiles Arbeiten / homeoffice - Lieferantenbesuche in der Region Ihrer Wahl:  Niedersachen / Hessen, Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg, Bayern   Zentraler Ansprechpartner für Lieferanten Lieferterminabstimmung und Liefertermin-verfolgung Schnittstelle zwischen der Supply Chain und der externen Fertigung Erarbeitung von Maßnahmen zur Optimierung der  Lieferprozesse hinsichtlich Zeit & Kosten Absicherung von Lieferterminen Sicherstellung der Materialverfügbarkeit für die Produktion Lieferantenmanagement inkl. Lieferantenbesuche Erstellung von Lieferplanabrufen und Abruf auf Mengen-/Wertkontrakte Mitwirken von Logistikkonzepten Abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen, Logistik, Maschinenbau, BWL o.ä.) ODER kaufmännisch/technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Techniker / Fachwirt Gute Fähigkeiten mit MS-Office (Excel, Word, PowerPoint) Gute Kenntnisse in den SAP Modulen MM/PP Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Selbstständigkeit Hohe Reisebereitschaft Starke Organisationsfähigkeiten Exzellente Kommunikationsfähigkeiten  Verantwortungsvolle Aufgaben   Fahrtkostenzuschuss   Mobiles Arbeiten   Attraktive Vergütung   Betriebliche Altersvorsorge und BU-Versicherung 
Zum Stellenangebot

Senior Projektmanager Logistik (m|w|d)

Fr. 30.04.2021
Berlin, Bochum, Bremen, Chemnitz, Dresden, Garching bei München, München, Leipzig, Nürnberg
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der Servicespezialist für die Fertigungsindustrie. Seit fast 60 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen und ihre Infrastruktur. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sowie Fertigungsplanung, Automatisierung und Production IT sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Rund 18.000 hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen. Für unsere Abteilung Product Management suchen wir ab sofort eine/n Senior Projektmanager Logistik (m|w|d)  STU2454Verantwortung übernehmen: Entwicklung innovativer, kundenspezifischer Logistik-Konzepte (Produktionslogistik, Sequenzierung, Lagerhaltung, etc.) für unsere internationalen Kunden im Automotive Bereich sowie Kalkulation, Konzeptionierung und Steuerung des gesamten AngebotsprozessesFür Logistik begeistern: Prozessanalyse, Projektkalkulation und Konzeption des gesamten Angebotsprozesses für komplexe Logistik-AusschreibungenAufgaben anpacken: Implementierung neuer Dienstleistungsaufträge vor Ort in Zusammenarbeit mit den operativen Standorten und weiteren ZentralfunktionenFortschritt vorantreiben: Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen und Standards in der Service Line Supply Chain sowie Erweiterung des internen und externen ExpertennetzwerkKooperation leben: Fachlicher Sparring Partner für die Entwicklung innovativer BranchenlösungenAusbildung: Masterstudium - Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik / ProduktionErfahrung: Einschlägige Berufserfahrung in der Logistik-Planung und Betrieb Know-how: Tiefgehende Kenntnisse von Logistik-Prozessen sowie damit verbundenen Aufbauorganisationen, IT-Strukturen und technischen Anlagen (z.B. Lager- und Fördertechnik), Kenntnisse WMS und MES erforderlichPersönlichkeit: Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität sowie Eigeninitiative gepaart mit einer selbständigen und strukturierten Arbeitsweise und starkem Interesse an InnovationenIT: MS Office, inkl. Visio sowie insbesondere Excel & PowerPoint erforderlich, SAP wünschenswert     Sprachen: Sehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseZusatzqualifikation: MTM-Zertifikat erforderlich     Einsatz: Reisebereitschaft 30%-50%                                                                                                   Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit hohen Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do" PKW: Dienstwagen zur privaten Nutzung    Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter(w/m/d) Warendisposition/Supply Chain

Fr. 30.04.2021
Dortmund
HELLWEG Bau- und Gartenmärkte ist ein großes, mittelständisches Handelsunternehmen im Familienbesitz und wurde mehrfach als "bester Baumarkt für exzellenten Kundenservice" ausgezeichnet. Für unser Team in Dortmund suchen wir Sie als Mitarbeiter(w/m/d) Warendisposition/Supply Chain HELLWEG Die Profi-Baumärkte bieten Qualität. An unseren Standorten wollen wir Marktführer sein. Wir sind ein großes, mittelständisches Handelsunternehmen im Familienbesitz. Von der Dienstleistungszentrale in Dortmund aus werden 97 HELLWEG Profibau- und Gartenmärkte in Deutschland und Österreich sowie 56 BayWa Bau- und Gartenmärkte in Süddeutschland und 7 Gartencenter Augsburg in NRW geleitet. Die HELLWEG Gruppe beschäftigt mehr als 6.000 MitarbeiterInnen. Davon sind 10% Auszubildende. Wir sind mehrfach als "bester Baumarkt für exzellenten Kundenservice" ausgezeichnet worden und stehen für große Auswahl und Kundenorientierung. Wir überzeugen mit motiviertem Fachpersonal und kompetenter Beratung. Unsere zentralen Werte sind: Persönlich, Ehrlich, Leistungsstark. HELLWEG hat eine flache Hierarchie. Wir erbringen unsere Leistungen im Team. Sie bearbeiten eigenverantwortlich Bestellvorschläge in unserem Dispositionssystem und stellen die termingerechte Disposition der Baumarktsortimente für unsere Märkte sicher Darüber hinaus weisen Sie unseren Märkten in enger Abstimmung mit unserem Einkauf Warenverteilungen zu und helfen somit die bedarfsgerechte Verkaufsfähigkeit unserer Märkte mit sicherzustellen Als Schnittstelle zwischen unseren Märkten und Fachabteilungen sind Sie ein professioneller Ansprechpartner und unterstützen Ihre Kollegen in jeglichen Fragen zum Artikel-Bestandsmanagement Als Teil des Dispositionsteams denken Sie mit, erkennen eigenverantwortlich warenwirtschaftliche Problemstellungen und versuchen diese zu lösen Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste Erfahrungen mit einem Warenwirtschaftssystem wären von Vorteil Sortimentskenntnisse und/oder Kenntnisse im Einkauf oder in der Disposition eines Einzelhandelsunternehmens wären ideal Sie sind fit in Excel und arbeiten gerne mit Zahlen Es macht Ihnen Spaß selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten und mit den Ansprechpartnern anderer Abteilungen ergebnisorientiert zu kommunizieren Eine strukturierte und individuelle Einarbeitung Zusammenarbeit in einem motivierten Team Sichere Arbeitsplätze, umfangreiche arbeitgeberfinanzierte Fort- und Weiterbildung in unserer HELLWEG Akademie sowie Aufstiegsmöglichkeiten Personalrabatt sowie vergünstigte Angebote in einem online Einkaufsportal Betriebliche Altersvorsorge und mehr
Zum Stellenangebot

Einkäufer (m/w/d)

Fr. 30.04.2021
Oberhausen
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der langfristigen Arbeitnehmerüberlassung für einen international führenden Industriedienstleister in Oberhausen einen Einkäufer (m/w/d) in Vollzeit (Kennziffer: 07-535) Die EPOS-Unternehmensgruppe ist ein international tätiger Personaldienstleister. Wir bieten Ihnen hervorragende Karrierechancen in vielen unterschiedlichen Funktionen sowohl im kaufmännischen als auch im gewerblich-technischen sowie medizinischen Bereich. Unsere vielfältigen Beschäftigungsmodelle umfassen unter anderem die Arbeitnehmerüberlassung, die Personalvermittlung und das Interimmanagement. Verantwortlich für die Überwachung der Fristen und die Umsetzung der Beschaffungsziele bei Lieferanten Überprüfung des aktuellen Produktionsstatus bei unseren Lieferanten und Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Abweichungen Vergleich des tatsächlichen Produktionsstatus mit dem Zeitplan Enge Zusammenarbeit mit dem Supply Chain Manager und der Qualitätssicherung Durchführung von Lieferantenaudits Erstellung von Berichten, Statistiken und Bewertungen Abgeschlossene  Berufsausbildung in der metallverarbeitenden Industrie, wünschenswert wäre eine Qualifikation wie Master, Techniker oder Ingenieur Mindestens 5 Jahre nachgewiesene Erfahrung im Bereich Expediting und Lieferantenaudit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung im Pipeline- und Anlagentechnik Kenntnis der DIN EN ISO 9001: 2015 Die Kenntnis der Nuklearstandards, vorzugsweise des RCC-M-Codes, ist von Vorteil Kenntnis der gängigen Prozesse bei der Herstellung von Rohren und Formstücken Kenntnisse der Schweißtechnik sind von Vorteil Kenntnisse über zerstörungsfreie Prüfungen wie VT, RT, PT, MT und Sichtprüfung sind von Vorteil Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Durchsetzungsvermögen und eine engagierte, zuverlässige und unabhängige Arbeitsweise Uneingeschränkte Reisebereitschaft auf nationaler und internationaler Ebene Gute Kenntnisse in MS Office Führerscheinklasse B Übertarifliche Bezahlung Urlaubsgeld Weihnachtsgeld Umfangreiche Einarbeitung Persönliche Betreuung durch unsere Berater
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal