Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 12 Jobs in Rimbach

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
Supply-Chain-Management

Specialist Supply Chain (m/f/d)

Fr. 04.12.2020
Mannheim
The RKW Group is an independent, family-owned company and one of the world’s foremost manufacturers of excellent film solutions. RKW is the market leader in the areas of hygiene and agricultural films, films for the beverage industry and packaging for powdery goods. In addition, the company makes films and nonwovens for medical applications, for the chemical and converting industries as well as for the construction sector. In the fiscal year 2018, RKW generated total sales of EUR 878 million. About 3,000 employees process 367,000 tonnes of plastic materials at 20 locations around the world. We’re moving! In December 2020 our Headquarters will move from Frankenthal to Mannheim (Havellandstraße 1-3; 68309 Mannheim). Former barracks are currently transformed into modern offices for new working environments.  At RKW we are looking for a Specialist Supply Chain (m/f/d) In this role, you are part of the team leading the design and support the implementation of robust supply chain management processes within the entire RKW Group, with the objective to supply customers “on time” and “in full”. Main focus areas will be: Lead OTIF and inventory performance Design & introduce Sales & Operations Planning  Lead Business Process Redesign and standardization of  “Order To Cash” process Lead the implementation of harmonized IT solutions (primarily SAP) Produce necessary analyses and documentation, lead workshops and (sub-)projects  You hold a university degree in Business Administration, Engineering or equivalent  You have a minimum of 3-5 years of working experience in Supply Chain Management (e.g. S&OP, OTC processes) in an international manufacturing company You bring experience in Business Process Redesign You are used to working with SAP (PP/MM/SD) You have strong Excel skills You are open to travel, primarily within Germany and Europe  You speak fluent business German and English A unique chance to shape RKW's Group Supply Chain practices  An international working environment within a family-owned company A wide range of responsibilities, challenges and career opportunities Room for innovative thinking and growth The chance to work within intercultural teams Flat hierarchies and a high level of flexibility Mobile working possibilities
Zum Stellenangebot

SCM Senior Expert (m/f/d)

Fr. 04.12.2020
Mannheim
The Freudenberg Group, a global technology company with 50,000 employees in around 60 countries, develops technically advanced products, excellent solutions and services for around 40 market segments. As the leading specialist in sealing applications and their market, Freudenberg Sealing Technologies is a supplier as well as a development and service partner serving customers in a wide variety of sectors including the automotive industry, civil aviation, mechanical engineering, shipbuilding, the food and pharmaceuticals industries, and agricultural and construction machinery. To complete our team we are looking for a   SCM Senior Expert (m/f/d) Project management for global warehouse logistics projects in accordance with the relevant strategies and ensuring that the projects are carried out on time within the frame of the project plans Development and optimization of global process standards in the area of supply chain management Optimization of the information and material flow from the supplier via production facilities and warehouse to the end customer Development of monitoring systems to make processes and structures more efficient with regard to service, costs and transparency Project management of cross-departmental teams to identify optimization potential Close cooperation with the responsible departments along the entire value chain and other corporate functions Conducting corporate audits in the area of SCM and warehouse Participation in strategy and digitization projects Completed studies in business engineering, business informatics, engineering or business administration Min. 3 years of relevant professional experience in the implementation and completion of complex and international projects in the logistics environment in industrial companies or with logistics service providers Practical experience in the field of logistics, process optimization or eCommerce logistics Excellent knowledge of data analysis and SAP applications (logistics & production & BI) Very good communication skills and customer orientation as well as openness to changes and innovations Analytical thinking and high IT affinity Fluent German and English skills Global willingness to travel As a part of the Freudenberg Group you can enjoy working together in our intercultural and interdisciplinary teams to create innovative products, services and sustainable solutions. We jointly strive to improve living conditions worldwide and to meet the specific needs of our customers. Experience a mentality of thinking and acting responsibly together and discover a whole host of career opportunities in our global technology group. The Freudenberg Group stands for diversity and equal opportunities. All employees and prospective employees will be treated in a fair and equal manner and in accordance with the law regardless of gender, marital status, race, religion, colour, age, disability or sexual orientation.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Supply Chain Management (SCM) (w/m/d)

Do. 03.12.2020
Mannheim, Köln, München, Hamburg
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. (Senior) Consultant Supply Chain Management (SCM) (w/m/d)  Sie entwickeln Konzepte, Strategien und Realisierungspläne im Bereich Supply Chain Management für unsere nationalen und internationalen Kunden Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team setzen Sie diese um Sie begleiten innovative und anspruchsvolle Prozess- und Organisationsberatungsprojekte zur Prozessoptimierung bzw. Erarbeitung neuer Geschäftsfelder Sie unterstützen bei der Akquisition und dem Auf- und Ausbau des Geschäftsbereiches Standorte: Mannheim, Köln, München, Hamburg Sie bringen Erfahrung in Beratungs- und Implementierungsprojekten im Supply Chain Management Umfeld mit, idealerweise mit erster (Teil-) Projektleitungsverantwortung Sie haben Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Analyse, Konzeption, Design und Implementierung von Geschäftsprozessen auf Basis von SAP Idealerweise haben Sie Kenntnisse in relevanten SAP Applikationen (u.a. IBP, APO und/oder S/4 HANA) Sie arbeiten gerne im Team und haben eine hohe Kundenorientierung Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch ist für Sie selbstverständlich Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Spezialist_in Supply Chain Management (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Ludwigshafen am Rhein
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle?Rina Domke, Tel.:+49 30 2005-59769 Eine Zusammenarbeit mit Personalvermittlungsagenturen ist nicht erwünscht. Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE BASF Nutrition & Health bietet ein umfangreiches Produkt- und Serviceangebot für die Human- und Tierernährung, die Pharmaindustrie, die Ethanolindustrie und die Riech- & Geschmackstoffindustrie. Mit innovativen Lösungen und modernen Technologien unterstützen wir unsere Kunden dabei, die Wirtschaftlichkeit ihres Geschäfts zu verbessern und Produkte anzubieten, die einen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung leisten. Wir haben Standorte in Europa, Nordamerika, Südamerika und in Asien-Pazifik.Unsere Einheit Supply Chain Excellence treibt die kontinuierliche Weiterentwicklung der Supply Chain "Nutrition & Health" im Business und in der Wahrnehmung unserer Kunden voran. Bei der Erarbeitung globaler sowie cross-funktionaler Supply Chain-Konzepte unterstützen Sie die Business Segmente sowie die Regionen. Sie implementieren Maßnahmen für die globale End-to-End-Steuerung der Supply Chain. Darüber hinaus identifizieren Sie innovative Supply Chain-Konzepte sowie Best Practice-Beispiele und tragen zur kontinuierlichen Verbesserung, Automatisierung sowie Digitalisierung unserer Prozesse und Leistungen für unsere Kunden_innen bei. Existierende Methoden sowie Tools werden von Ihnen weiterentwickelt und Sie erarbeiten Umsetzungspläne sowie Trainingsprogramme. Um Synergien auszuschöpfen, tauschen Sie sich regelmäßig mit Geschäftsbereichen sowie Supply Chain-Service-Einheiten aus. erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management, Logistik und Projektmanagement ausgeprägte Supply Chain-Kompetenzen mit einer ganzheitlichen End-to-End-Orientierung fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sehr gute analytische Fähigkeiten, unternehmerisches Denken sowie eine digitale Kompetenz und Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Befristet
Zum Stellenangebot

Demand Planner (m/w/d) Supply Chain Management

Di. 01.12.2020
Weinheim (Bergstraße)
Freudenberg Home and Cleaning Solutions ist eine Geschäftsgruppe der Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 48.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, das innovative Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 30 Marktsegmente entwickelt. Als führendes Markenartikelunternehmen für mechanische und elektronische Haushaltsreinigungsprodukte ist Freudenberg Home and Cleaning Solutions Anbieter von Reinigungslösungen für private und professionelle Anwender/innen. Zum Portfolio des Unternehmens gehören weltweit bekannte Marken, unter anderem Vileda®, Vileda Professional®, Gimi®, Marigold®, O'Cedar®, Wettex® und Gala®. Unsere Unternehmenskultur ist multikulturell geprägt und basiert auf Vertrauen, Offenheit sowie gegenseitigem Respekt. Wir setzen in allen Bereichen auf hoch motivierte und leistungsorientierte Mitarbeiter/innen, mit denen wir den internationalen Spitzenplatz unserer Marken sichern und kontinuierlich weiter ausbauen. Sie verstärken unser Team am Standort Weinheim als Demand Planner (m/w/d) Supply Chain Management ab sofort In dieser spannenden Position tragen Sie die Verantwortung für die SAP-gestützte Disposition und Beschaffung von Fertigwaren und Komponenten, die weltweit von internen Produktionsgesellschaften und externen Lieferanten bezogen werden. Hierbei stellen Sie jederzeit die Lieferfähigkeit und Überwachung der Lagerbestände sicher. Gemeinsam mit anderen Fachbereichen übernehmen Sie die Forecast-Erstellung. Die Qualität Ihrer Arbeit wird dabei an der Erreichung verschiedener Kennzahlen wie Beständen und Forecast-Abweichungen gemessen. Das Erstellen von Analysen und Auswertungen ist ein fester Bestandteil Ihrer neuen Stelle. Zusätzlich zu den bereits genannten Aufgaben werden Sie in SCM-Projekten mitarbeiten oder deren Leitung übernehmen. Ihr abgeschlossenes Studium, vorzugsweise der Betriebswirtschaft, oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation, qualifizieren Sie für diese Aufgaben. Mit Ihrer einschlägigen Berufserfahrung im Bereich Logistik/Materialwirtschaft von mindestens 5 Jahren können Sie uns überzeugen. Sie besitzen Erfahrung mit SAP R3, MS Office und gängigen Planungstools. Zusätzliche Kenntnisse im Bereich Zoll sind von Vorteil. Ihre analytische und lösungsorientierte Persönlichkeit gepaart mit Engagement, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus arbeiten Sie selbstständig und verantwortungsbewusst und sind stets ein guter Teamplayer. Sie sprechen fließend Deutsch und Ihr sehr gutes Englisch hilft Ihnen bei der Kommunikation mit unseren internationalen Geschäftseinheiten. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen, dessen starke Marken weltweit bekannt sind. Neben einer fundierten Einarbeitung bieten wir Ihnen spannende Herausforderungen und viel Spielraum für individuelle Gestaltung. Darüber hinaus erhalten Sie ein attraktives Vergütungspaket sowie betriebliche Sozialleistungen. In unserer betriebsinternen Academy profitieren Sie zudem von zahlreichen maßgeschneiderten Weiterbildungsmöglichkeiten, abgestimmt auf Ihre individuellen Ziele und Karrierepläne. Erleben Sie die Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams in einem globalen Technologieunternehmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gleich online unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Supply Chain Analyst*

Sa. 28.11.2020
Lorsch, Hessen
Alnatura ist ein inhabergeführtes Handelsunternehmen für biologische Lebensmittel und Naturwaren. Die Wertekultur von Alnatura ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgerichtet. Für unser Verteilzentrum am Standort Lorsch suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Supply Chain Analyst in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Sie analysieren und optimieren kontinuierlich die Warenströme im logistischen Netzwerk von Alnatura Sie arbeiten in Logistikprojekten zur Optimierung der Supply Chain aktiv mit Sie führen allgemeine Auswertungen in Zusammenarbeit mit dem Logistikcontrolling durch Sie beraten die Einkaufsabteilungen zu strukturellen logistikrelevanten Fragestellungen Sie kommunizieren kundenorientiert mit anderen Teams in der Logistik und weiteren Nahtstellen bei Alnatura Sie haben ein analytisch-orientiertes Studium erfolgreich abgeschlossen, z.B. der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder Controlling Sie bringen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Logistik / Supply Chain Management mit Sie haben sehr hohe analytische Fähigkeiten mit einem tiefgehenden Verständnis für Zahlen und logistische Zusammenhänge Sie arbeiten mit überdurchschnittlichem Engagement sowohl eigenständig als auch gut und gerne im Team Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse in Excel (Pivot-Tabellen erstellen, Makros programmieren, etc.) wie auch den anderen MS Office-Produkten Zudem haben Sie allgemeine Kenntnisse von Datenbankstrukturen und Warenwirtschaftssystemen, idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in Datenbankabfragen mit SQL Mitarbeit an einer sinnvollen Aufgabe eine angenehme Arbeitsatmosphäre in Lorsch offenen Umgang miteinander und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Ihre Freude an der Arbeit zu entfalten und eigeninitiativ zu handeln Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen ein nachhaltiges Mobilitätskonzept vielseitige Weiterbildungsprogramme und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung
Zum Stellenangebot

Supply Planning / Embellishment Coordinator (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Heidelberg
RB’s Antrieb ist es, jedem eine saubere und gesündere Welt zu ermöglichen. Daher setzen wir uns unermüdlich dafür ein, jedem Menschen Zugang zu Hygiene, Wohlbefinden und gesunder Ernährung zu ermöglichen. Wir bieten Produkte von der allgemeinen Hygiene über das allgemeine Wohlbefinden bis hin zu spezialisierter Säuglingsnahrung. Zu unserem Portfolio zählen Marken wie Sagrotan, Dobendan, Durex, Finish, Nurofen, Scholl, Vanish, Veet und Cillit Bang. Bestrebt, das Richtige zu tun und einen echten Unterschied in der Welt zu machen, setzen sich die 40.000 Mitarbeiter von RB stets mutige und ehrgeizige Ziele. Der Mensch und seine Bedürfnisse stehen für uns dabei immer an erster Stelle.Unsere Marken bewegen Märkte. Hinter den Marken stehen starke Persönlichkeiten mit einem klaren Ziel: Das Leben von Millionen von Menschen gesünder und glücklicher zu gestalten. Jetzt suchen wir Verstärkung. Bereit für die spannendste Karriere deines Lebens?Supply Planning / Embellishment Coordinator (m/w/d), Health(Heidelberg, Baden-Württemberg)Als Embellishment Coordinator wirst du das operative Management aller RB Copacker und aller Prozesse, die mit dem Bau von Displays oder Embellishment-Produkten verbunden sind, managen. Kontakt zum Verpackungs­lieferanten für Embellishment SKUs Zusammenstellung von Stücklisten und Verpackungs­vorschriften Detaillierte Planung für externe Copacker Kapazitätsplanung (für alle Partner) Vorbereitung von Berichten für den regulären Umfang, Planung von Aktivitäten Koordination diverser Logistik­dienstleister, Verpackungs­lieferanten und Copacker in Deutschland, Österreich und der Schweiz unter den Bereichen Copacking und Qualitäts­sicherung für verschiedene Produktklassen Reduzierung der Komplexität durch Auswahl einiger weniger Kernlieferanten Rechnungskontrolle Stammdaten­verwaltung (Stücklisten­pflege, Preiserfassung, Orderbuch­erstellung) mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Supply Chain Management sowie ein gutes Verständnis von Copacking- und Logistikprozessen mitbringstProfi im Umgang mit den Microsoft-Office-Produkten mit Schwerpunkt MS Excel bist und SAP und SNP sehr gut beherrschst und Grundkenntnisse der Gefahrgutvorschriften hastfließend Deutsch und English sprichstunsere Produkte und Marken eine einzig­artige Plattform für den gemeinsamen Erfolg sind: Mit unserer neuen Nachhaltigkeits­strategie bieten wir langfristig substanziellen Mehrwert.partnerschaftliches Arbeiten unsere Devise ist: Flache Hierarchien, offene Türen und unsere „Bewegen-statt-reden-Mentalität“ sorgen für die richtige Grund­stimmung.du Heidelberg lieben wirst: Unser modernes Office und zahlreiche attraktive Benefits, wie z. B. Firmen­wagen, flexible Arbeits­zeiten und Aktien-Sparpläne warten auf dich.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Technische Lieferantenentwicklung Mechatronik (w/m/x)

Do. 26.11.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben. Abstimmung der technischen Lieferantenbewertung, -entwicklung und -zusammenarbeit in komplexen Technologieprojekten und Abstimmung mit Fachabteilungen in R&D, Supply Chain und weiteren an der Teilebeschaffung beteiligten Bereichen Sicherstellung der kurz- und langfristigen technologischen Fähigkeiten von Lieferanten im Umfeld Mechatronik, Vakuumtechnik, Oberflächenphysik, Verfahrenstechnik und Systementwicklung, u.a. beim Lieferanten Prozessketten bewerten, Entwicklungsprogramme koordinieren sowie die technische Roadmap abstimmen Aufbau und Sicherung einer systematischen Vernetzung unseres Produktentwicklungsprozesses mit Lieferantenauswahl und -entwicklung sowie Produktentwicklung beim Lieferanten Bereitstellung von Methoden, Tools und Prozessen zur strukturierten technischen Zusammenarbeit mit Lieferanten, inklusive der Schulung von Projektmitarbeitern und Lieferanten Übernahme der kontinuierlichen methodisch-technisch Weiterentwicklung unserer Lieferanten sowie der Rolle des projekt-übergreifenden technischen Ansprechpartners für Lieferanten und Entwicklungsmitarbeitern Verantwortung der Projektleitung bzw. der operativen Steuerung der Lieferantenschnittstelle bei technisch kritischen Zukaufkomponenten oder Modulen einen sehr guten technischen oder naturwissenschaftlichen Hochschulabschluss in Mechatronik/Maschinenbau/Physik/Chemie oder einer anverwandten Fachrichtung erste Erfahrung im Bereich Entwicklung, Produktion oder Beschaffung von Mechatronik-Komponenten /-Systemen und im Management komplexer Technologieprojekte, insbesondere in der Zusammenarbeit mit Lieferanten eine methodische und strukturierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gelegentliche Reisebereitschaft zu anderen ZEISS Standorten und Lieferanten, im Wesentlichen in Deutschland, teils auch international Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Consultant (w/m/d) Supply Chain and Integrated Business Planning

So. 22.11.2020
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Mannheim, München, Stuttgart
Gemeinsam zukunftsweisende Lösungen für die Wirtschaftswelt von morgen entwickeln: Das ist das Ziel unserer mehr als 11.000 Kolleginnen und Kollegen an deutschlandweit 20 Standorten. Mit unseren innovativen Dienstleistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Strategy and Transactions sowie im Consulting sind wir einer der Marktführer und begleiten unsere Mandanten in die Zukunft. In unserem Bereich Consulting sind Sie in der Technologie und Unternehmensberatung tätig. Entfalten Sie bei uns in interdisziplinären und multikulturellen Teams Ihre individuellen Fähigkeiten und gestalten Sie mit uns Ihren Karriereweg! "It's yours to build."Als Teil unseres Supply Chain & Operations-Teams in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Mannheim, München oder Stuttgart tragen Sie einen wesentlichen Teil dazu bei, dass unsere Kunden Verbesserungspotentiale entlang ihrer Wertschöpfungskette realisieren. Dabei übernehmen Sie vielfältige Aufgaben: End-to-End Ansatz: Beratung nationaler und internationaler Unternehmen bei der Entwicklung von Planungsstrategien entlang der Supply Chain - von der strategischen Unternehmensplanung über die Marktprognose, die Netzwerk- und Distributionsplanung, die Produktions- und Transportplanung bis hin zur Auslieferung. Integration von Mengen- und Werteplanung mit Hilfe des EY Integrated Business Planning Frameworks Business- und IT-Consulting aus einer Hand: Ableitung und Umsetzung sowohl von prozessual/organisatorischen, als auch technischen Optimierungsmaßnahmen inkl. der Implementierung führender IT-Systeme (z.B. SAP IBP, SAP APO oder SAP ERP und S/4)   Ageschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Supply-Chain-Management oder Produktionswirtschaft Erste praktische Erfahrungen (z.B. Praktikum oder Werkstudententätigkeit) im Bereich Supply-Chain-Planung sowie das Interesse sich in führende ERP- und/oder APS-Systeme (z.B. von SAP) einzuarbeite Analytische Fähigkeiten und eine präzise Arbeitsweise Engagement, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist sowie sehr gute (Präsentations-) und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen im Rahmen unseres EYU-Programms Herausragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk Unterschiedliche Teilzeit-, Freistellungs- und Home-Office-Möglichkeiten sowie Freizeitausgleich Erfahren Sie hier mehr über unsere vielfältigen Benefits, von denen Sie als Mitarbeiter bei EY profitieren. 
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Value Chain Strategy & Design (w/m/d)

Sa. 21.11.2020
Mannheim, Köln, München, Hamburg
CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. (Senior) Consultant Value Chain Strategy & Design (w/m/d)  Sie entwickeln Konzepte, Strategien und Realisierungspläne im Bereich Supply Chain Management für unsere nationalen und internationalen Kunden Sie wirken aktiv bei Analyse, Bewertung und Optimierung von Prozessabläufen und Organisationsstrukturen entlang der Value Chain mit, z.B. im Rahmen von SC Assessments, Business Prozess Design Workshops oder Value Chain Transformation Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team setzen Sie diese um Sie übernehmen (Teil-) Projektleitungsaufgaben Sie unterstützen bei der Akquisition und dem Auf- und Ausbau des Geschäftsbereiches Standorte: Mannheim, Köln, München, Basel, Hamburg Sie bringen Erfahrung in komplexen Beratungs- und Implementierungsprojekten entlang der Value Chain mit, idealerweise mit erster (Teil-) Projektleitungsverantwortung Sie haben Kenntnisse in der Beratung und Umsetzung von Konzepten in mind. einem der nachfolgenden Bereiche: Supply Chain Strategy, Supply Chain Performance Management, Supply Chain Organisation, Supply Chain Segmentation und/oder vergleichbaren Themen Idealerweise haben Sie Branchen- und Projekterfahrung in der Prozess- und/oder Konsumgüterindustrie Sie arbeiten gerne im Team und haben eine hohe Kundenorientierung Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch ist für Sie selbstverständlich Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal