Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 26 Jobs in Rüdinghausen

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Elektrotechnik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Befristeter Vertrag 1
Supply-Chain-Management

Global Supply Chain Manager (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Wuppertal
Die Coroplast Gruppe beschäftigt rund 7.000 Mitarbeiter und gilt mit ihren drei Marken Coroplast Tape, Coroflex und WeWire als Technologieführer und Global Player in den Bereichen Automotive, Handel und Industrie. Wir produzieren innovative und maßgeschneiderte Klebebänder, Kabel & Leitungen sowie Leitungssätze nicht nur an unserem Stammsitz in Wuppertal, sondern auch an 14 Standorten weltweit und erzielen einen Umsatz von rund 540 Millionen Euro. Arbeitsort: Wuppertal Definition von Prozesslösungen auf globaler Ebene, Entwicklung lokaler und spezifischer Verbesserungen für alle Lager- und Transportprozesse Dokumentation von Prozessen und Unterstützung der Qualitätsabteilung bei der Entwicklung entsprechender SOPs Entwicklung von IT-Systemen (hauptsächlich SAP und Excel) für die Prozessüberwachung, um Abweichungen zu identifizieren Enge Zusammenarbeit mit IT-Teams und externen Anbietern Erstellung und Anpassung von Lagerkonzepten Kontinuierliche Bewertung der Logistiksystemlandschaft hinsichtlich Leistung und Erfüllung aktueller und zukünftiger Anforderungen Erstellung und Steuerung logistischer KPIs, um die Logistikleistung ständig zu bewerten und zu verbessern Aufbau und Schulung einer Community lokaler Logistikmanager sowie Delegation spezifischer lokaler Aufgaben an diese Entwicklung und Vorbereitung von Schulungen für die Logistikgemeinschaft und Sicherstellung, dass die Schulungen auf den richtigen Ebenen durchgeführt werden Master-Abschluss in Supply Chain Management, Logistik oder ähnlichem Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Logistik, Materialmanagement, Inhouse-Logistik und/oder Versand Kenntnisse in SAP MM / WM von Vorteil Fähigkeiten zum Projektmanagement von internationalen Projekten Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Empathie für internationale Kulturen und eine Hands-On-Mentalität Reisebereitschaft ca. 60% Onboarding-Veranstaltung sowie intensive Einarbeitung Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere CoroAcademy Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld Umfassendes Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten zu Prävention und Fitness
Zum Stellenangebot

Merchandise Allocator (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Bönen
Wir sind Deutschlands führender Textildiscount mit mehr als 26.000 Mitarbeitern und mehr als 3.500 Filialen in elf europäischen Staaten. Als textiler Grundversorger bieten wir aktuelle Mode, die bezahlbar ist – zum vergleichbar günstigsten Preis. Eine Erfolgsgeschichte seit der Unternehmensgründung von KiK im Jahr 1994 – und wir haben große Pläne für die Zukunft. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Heraus­forderung? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer individuellen Entwicklung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Europazentrale suchen wir ab sofort einen Merchandise Allocator (m/w/d). Verantwortung für das Warenmanagement sowie Umsatz- und Bestandssteuerung Sortimentsplanung und Ermittlung der Beschaffungsmengen Operative Warenverteilung und Ergebniskontrolle Erarbeitung von Maßnahmen der Sortimentssteuerung Beurteilung der Sortimentseffizienz nach Filialklassen Erstellung von Prognosen und Reports Weiterentwicklung der Warenverteilprozesse und -methodik Projektarbeit zum Aufbau und der Weiterentwicklung von Systemen und Prozessen Abgeschlossenes Studium bspw. der Wirtschaftswissenschaften, BWL / VWL oder im textilwirtschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in SAP F&R wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Gutes Betriebsklima und Zusammenhalt Intensive Einarbeitung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/KiK-Akademie Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Inhouse SAP Berater - Supply Chain / Logistikprozesse (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Hagen (Westfalen)
Bücher eröffnen Welten – wir tun es ihnen gleich. Als Deutschlands größter Sortimentsbuchhändler verknüpfen wir echte Kundennähe mit richtungsweisender Digitalinnovation. Wir denken das Buch als Erlebnis – ob vor Ort, online, als App oder über den e-Reader. Und versammeln rund 4000 Expertinnen und Experten mit einer Mission: Ein Kulturgut auf allen Kanälen erfahrbar zu machen.        Für unsere Zentrale in Hagen suchen wir ab sofort einen Inhouse SAP Berater - Supply Chain / Logistikprozesse (m/w/d) Eigenverantwortliche Steuerung des operativen Betriebs von Beschaffungs-, Logistik- und Vertriebsprozessen Gewährleistung des reibungslosen Ablaufs der SAP Supply Chain sowie Evaluierung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen in diesem Bereich Erstellung von Programmieranforderungen für die Entwicklungsabteilung sowie Abnahme und Test der Prozesse Erstellung von Benutzer- und Schulungsdokumentationen Betreuung und Support der gesamten Supply Chain Prozesskette Bewertung und Priorisierung von Anforderungen sowie Beratung der Fachbereiche Mitarbeit in Projekten rund um die Supply Chain Prozesse und deren Abbildung in der SAP Warenwirtschaft Berufsausbildung bzw. Studium im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare kaufmännische oder IT-Ausbildung Mind. 3-jährige Projekterfahrung im SAP SD/MM Umfeld, idealerweise in der Konsumgüterindustrie oder im Handel Kenntnisse in der ABAP-Debugging sind von Vorteil Erfahrung im Bereich SD/MM Logistik und WM. Kenntnisse in der Retourenabwicklung sowie der logistischen Rechnungsprüfung sind wünschenswert. Kundenorientiertes Auftreten und Handeln Team- und Integrationsfähigkeit, gepaart mit einer offenen Art und Weise der Kommunikation und eine selbständige Arbeitsweise Für uns selbstverständlich - Unbefristete Festanstellung mit flexiblen Arbeitszeiten, Möglichkeit zur Remote Arbeit, 30 Tagen Urlaub im Jahr sowie Sonderurlaubstage.|Täglich versorgt: Kaffee-, Tee- und Wasserflatrate, vergünstigtes Mittagsangebot in der Kantine sowie reichlich Platz für die gemeinsame Mittagspause.|Wir lernen von- und miteinander: Teamorientierte Unternehmenskultur, Kommunikation auf Augenhöhe sowie hoher Wissensaustausch.|Teil einer Mannschaft sein: Wir bieten ein ca. 50-köpfiges SAP Team mit großem Inhouse Know-how und Patensystem.
Zum Stellenangebot

Wertstromplaner / Projektleiter (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Ennepetal
Wir verbinden die Welt. SPAX International mit Sitz in Ennepetal/NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe mit etwa 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 350 Mio. Euro. Als Tochtergesellschaft produziert SPAX mit ca. 500 Mitarbeitern bis zu 50 Millionen Schrauben pro Tag. SPAX ist ein führender Markenhersteller von Universalschrauben für Hand- und Heimwerker sowie die Industrie und steht seit Jahrzehnten für Innovation und Qualität in der Schraubenherstellung. Eine fast zweihundertjährige Tradition mit innovativer und globaler Erfahrung in der Entwicklung von Verbindungselementen macht SPAX zu einem außergewöhnlichen Unternehmen. SPAX Universalschrauben sind die Referenz für die holzverarbeitende Industrie, Handwerk und den anspruchsvollen Heimwerker. Bei unseren Handelspartnern ist SPAX als die führende Marke für Befestigungstechnik etabliert. Unsere herausragende Position im Markt stellt besondere Anforderungen an die Qualität unserer Produkte. Zur Verstärkung des Bereichs Supply Chain Management suchen wir kurzfristig einen Wertstromplaner / Projektleiter (m/w/d) Produktionsplanung und Koordinierung Wertstrom übergreifend unter Einhaltung definierter Ziele Auftragsvergabe Termin- und Mengenüberwachung Optimierung der Kanban Steuerung Bottleneck Management Kapazität- und Ressourcenplanung über den gesamten Wertstrom Stammdatenanlage und Optimierung Leadtime Verbesserung Eigenständige Leitung von fachbereichsübergreifenden Projekten Vertretung innerhalb SCM stellenübergreifend Reportings und Analysen Kommunikation mit dem Vertrieb und der Fertigung zu Lieferterminen Kommunikation mit externen Lieferanten Supply Chain Management Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann/-frau oder vergleichbar sowie darauf aufbauende Weiterbildung zum Betriebswirt/in o.ä. Mehrjährige Berufserfahrung in der Disposition wünschenswert Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse SAP MM, WM und PP Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Arbeitsweise Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Kommunikationsstärke und Freude am Kundenkontakt Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Teamplayer mit positivem Mindset und „hands on“ Mentalität
Zum Stellenangebot

Specialist Reverse Logistics - National Supply Chain (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Discounter in Deutschland. Als Erfinder des Discounts machen wir seit mehr als 100 Jahren das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich. Dafür geben wir täglich unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit insgesamt 4.700 Filialen sowie 77.000 Mitarbeiter:innen. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Nationaler Ansprechpartner für Projekte/ Themen entlang der Supply Chain (Fokus: Reverse Logistics) Schnittstelle zu internationalen Einheiten Implementierung neuer Techniken einschließlich der Betreuung und Fortentwicklung bestehender Lösungen Identifikation von Potenzialen in den betrieblichen Abläufen und Betreuung von strategischen Projekten zur Prozessoptimierung Regelmäßige Status-Updates in den zu betreuenden Projekten Erarbeitung von KPIs und deren Monitoring Erarbeitung, Durchführung und Präsentation von Workshops Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Umwelt, BWL, Logistik oder vergleichbares Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in Handels-, Industrie- oder Dienstleistungsunternehmen (Fokus: Reverse Logistics) Breites Fachwissen über das nationale Abfall- & Umweltrecht Schnelle Auffassungsgabe bei komplexen Aufgabenstellungen Selbstständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Aufbauarbeit mit vielseitigen, stärkenorientierten Aufgaben und dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Dich freut Top-Branchengehalt Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount
Zum Stellenangebot

Category Manager IT (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Ennepetal
dormakaba bietet ein umfassendes Portfolio an Produkten, Lösungen und Services rund um die Tür sowie den sicheren Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand. Dies umfasst Schließsysteme, voll vernetzte elektronische Zutrittslösungen, physische Zugangs- und automatische Türsysteme, Türbänder, Beschläge, Türschließer und -stopper, Zeiterfassung, Betriebsdatenerfassung, Hotelschließsysteme und Hochsicherheitsschlösser. Unsere Türen stehen Ihnen offen. Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Als verlässlicher Partner stehen wir für Innovation, herausragende Leistungen und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 15.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen – jeden Tag. Category Manager IT (m/w/d) Ennepetal Sie unterstützen den Global Category Manager IT bei der Entwicklung einer Lieferantenstrategie sowie Bedarfsanalyse und sind mitverantwortlich für die Umsetzung dieser. Gemeinsam strukturieren Sie das globale Beschaffungsvolumen und gestalten die Beschaffungsstruktur und -prozesse. Sie führen eigenständig Einkaufsprozesse für die Warengruppe IT (Hardware, Software und Lizenzen) von der Angebotseinholung bis zur Verhandlung mit den jeweiligen Lieferanten. Sie verhandeln selbstständig Einzel- und Rahmenverträge mit dem Fokus auf IT Services. Sie analysieren die internen Bedürfnisse und Anforderungen hinsichtlich Umfang, Qualität und Service und optimieren die Lieferantenanzahl, Ausgaben und Prozesse. Sie managen die Verträge, deren Dokumentation und die relevanten Lieferantenprozesse und stellen sicher, dass sämtliche Prozesse den Compliance-Richtlinien entsprechen. Sie analysieren und optimieren die Beschaffungskanäle für die Warengruppe IT in Abstimmung mit dem Global Category Manager IT und der jeweiligen Fachabteilung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Procurement Engineering, Supply Chain Engineering/Management, Einkauf, Logistik, Informationstechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung. Darüber hinaus verfügen Sie über 3 - 5 Jahre relevanter Erfahrung im Procurement Umfeld eines globalen Industrieunternehmens. Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und geprägt von hoher Eigenverantwortung, Sie kommunizieren sicher und zeichnen sich durch Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen aus. Analytische Fertigkeiten sowie eine gewisse IT-Affinität zeichnen Sie aus. Teamfähigkeit und interkulturellen Fähigkeiten zählen zu Ihren Stärken. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (10 - 15 %) Beste Chancen in einem global agierenden Konzern mit der Kultur eines Familienunternehmens Attraktives Gehaltspaket Gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten Mitarbeiter-Unterstützungsprogramm Geldwerte Vorteile (Online-Rabattsystem für Shopping, Reisen, Versicherungen etc.)
Zum Stellenangebot

Logistiker Materialverteilung & Engpassmanagement (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Dortmund
Möchten Sie die nächste Stufe in Ihrer Karriere erreichen? Bei Brunel haben Sie die Möglichkeit sich bei namhaften Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln – und das branchenübergreifend. Machen Sie noch heute den entscheidenden Schritt Ihrer Karriere und bewerben Sie sich bei uns als Logistiker / Supply Chain Planner. Arbeiten bei Brunel bedeutet: Attraktive Arbeitsaufgaben, außergewöhnliche Karriereperspektiven, die Sicherheit eines expandierenden Arbeitgebers und die ganze Vielfalt des Engineerings. Allein in Deutschland verfügen wir über 40 Niederlassungen, zwei Entwicklungszentren und weltweit 117 Standorte mit mehr als 14.500 Mitarbeitern in 44 Ländern. Stillstand bedeutet Rückschritt – mit Brunel können Sie etwas bewegen! Sie werden Teil eines Teams für die E2E-Supply-Chain-Planungsaktivitätem zur Sicherstellung der kurzfristigen Materialverfügbarkeit Sie analysieren und optimieren die Beschaffung und Verteilung von knappen Ressourcen am aktuell angespannten Rohstoffmarkt Sie arbeiten eng mit internen und externen Stakeholdern zusammen, um Ad-Hoc-Analysen zu erstellen und die Entscheidungsprozesse der Organisation zu unterstützen Sie unterstützen den Teamleiter im Bereich Allokationsmanagement und der strukturellen Bedarfs- und Abdeckungsanalyse Sie prüfen eingehende Aufträge hinsichtlich der Materialverfügbarkeit und leiten realistische Liefermengen und -termine ab Grundlage bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) oder eine vergleichbare Ausbildung kombiniert mit einer Leidenschaft für das Supply Chain Management Sie besitzen erste Berufserfahrung in den Bereichen Materialbeschaffung und Allokationsmanagement Sie haben gute Kenntnisse in relevanten SAP-Modulen sowie in MS-Excel Sie besitzen eine starke analytische Denkweise, sind belastbar und stressresistent Sie haben eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität Abgerundet wird Ihr Profil durch kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine Unternehmenskultur, die geprägt ist, von der Vielfältigkeit unserer Mitarbeiter sowie von gegenseitiger Wertschätzung – zwischen den Mitarbeitern und auf allen Unternehmensebenen. Dazu gehören neben abwechslungsreichen Stammtischen mit den lokalen Brunel Teams, auch regelmäßige Feedback-Gespräche über Ihre Herausforderungen und Perspektiven mit Ihrem Account Manager. Mit individuellen Fortbildungen und Trainings werden Sie optimal gefördert und auf zukünftige Projekte vorbereitet. Unbefristete Arbeitsverträge, 30 Tage Urlaub, Arbeitskontenregelung sowie betriebliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Senior Supplier Management Expert (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Ennepetal
Unsere Türen stehen Ihnen offen. Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Als verlässlicher Partner stehen wir für Innovation, herausragende Leistungen und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 15.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen – jeden Tag. Senior Supplier Management Expert (m/w/d) Ennepetal, NW, DE, 58256 Sie definieren den globalen Supplier Management Prozess und stellen Implementierung und Einhaltung aller notwendigen Richtlinien entlang der globalen Organisation und innerhalb der Segmente sicher. Sie arbeiten eng mit Category Leadern/Managern zusammen, um den Lebenszyklus von Lieferanten in Bezug auf die verschiedenen Phasen zu managen (d.h. Selektion, Qualifizierung, On- und Offboarding, Lieferantenbewertung und -entwicklung). Sie treiben die Entwicklung unseres Rahmenwerks für das Lieferantenrisikomanagement, einschließlich der Definition von Lieferantenclustern, Risikotypen und Ansätzen zur Risikominderung voran. Zu Ihren Aufgaben gehört ebenfalls die weitere Verbesserung des Onboarding-Prozesses für Lieferanten, um die Einhaltung der ESG-, HSE- und Qualitätsstandards von dormakaba sicherzustellen. Sie übernehmen die Definition der Lieferantensegmentierung und Gestaltung verschiedener Interaktionsmodelle entsprechend Ihrer strategischen Relevanz für dormakaba. Sie übernehmen die Leitung von Initiativen und Projekten im Rahmen des Lieferantenbeziehungsmanagements, d. h. Implementierung von Tools und Systemen, Nachhaltigkeit und Menschenrechte, insbesondere unter Berücksichtigung der allgemeinen Geschäftsziele und der Digitalisierung. Sie unterstützen bei der Entwicklung unserer Schlüssellieferanten durch die Moderation von Performance Reviews der Lieferanten und die Durchführung von Lieferantenaudits, einschließlich der Festlegung von Entwicklungsplänen. Sie entwickeln und implementieren Unternehmensrichtlinien, Policies und Methoden. Zudem sind Sie für die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Standardisierung von Prozessen und zur Erzielung weiterer Effizienzsteigerungen verantwortlich. Die Weiterentwicklung und Stärkung der Fähigkeiten und Kompetenzen der Supply-Chain-Mitarbeiter im Bereich des Lieferantenbeziehungsmanagements durch Coaching- und Trainingsmaßnahmen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie sind Experte im Bereich Supplier Management und verstehen das Gebiet auch als globale Funktion erfolgreich umzusetzen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau, Beschaffungswesen, Supply Chain Engineering/Management, Einkauf, Logistik, Informationstechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung. Sie sind ein zertifizierter Auditor für Qualitätsmanagementsysteme oder einem verwandten Bereich. Zudem besitzen Sie eine Zertifizierung in Lean Management, Greenbelt, Blackbelt oder einem verwandten Bereich. Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in strategischen als auch operativen Supply Chain Funktionen, vorzugsweise in verschiedenen internationalen Konzernen und Branchen. Darüber hinaus verfügen Sie über tiefgreifende Erfahrungen in Erfolgsbilanzen bei der Prozessgestaltung und -implementierung für SRM relevante Themen und besitzen Kenntnisse über die ISO 9001, ISO 14001 sowie ISO 4500. Sie können abstrakte Geschäftsanforderungen schnell erfassen, ein darauf zugeschnittenes Konzept entwickeln und dieses in ganzheitliche, geeignete Lösungen umwandeln. Analytische Fertigkeiten, Projektmanagementerfahrung und die Fähigkeit, verschiedene Schnittstellen für ein Projekt zu gewinnen zählen zu Ihren Stärken. Teamfähigkeit und eine besondere Kommunikationsstärke zeichnen Sie neben starken interkulturellen Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen aus. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Beste Chancen in einem global agierenden Konzern mit der Kultur eines Familienunternehmens Attraktives Gehaltspaket Motivierte Kollegen mit Spaß am Fortschritt, insbesondere neue Ideen und Technologien zu evaluieren und implementieren Vereinbarkeit von örtlicher Präsenz, Mobile Working und gelegentlichen Geschäftsreisen Gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten Mitarbeiter-Unterstützungsprogramm Geldwerte Vorteile (Online-Rabattsystem für Shopping, Reisen, Versicherungen etc.)
Zum Stellenangebot

Account Manager - Last Mile Logistics (m/f/d)

Do. 22.07.2021
Essen, Ruhr
As Account Manager - Last Mile Logistics (m/f/d) you will join the team responsible for supporting our Delivery Service Partners. Your responsibilities will include: • Manage relationships with logistics service providers at the site • Acting as an interface between Amazon sites and the logistics service providers • Coordinate logistics service provider manpower • Develop action plans and sustainable solutions to ensure capacity, quality and performance • Performing analyses and implementing projects • Participate in the set-up of new sites with regard to the preparation of new logistics service providers • Identification, qualification and onboarding of new service providers Your opportunities: • Work in a great team where everyone inspires and supports each other • Directly impact Amazon's last mile processes. • Together with other logistics experts, you will define innovative process and tools that set new standards • Interesting collaboration with various stakeholders at Amazon Logistics • Nearly unlimited career and development opportunities ************************************************** Als Account Manager - Last Mile Logistics (m/w/d) verstärken Sie das Team, das für die Betreuung unserer Delivery Service Partner verantwortlich ist. Zu Ihren Aufgaben gehören: • Verwaltung der Beziehungen mit Logistikdienstleistern am Standort • Agieren als Schnittstelle zwischen Amazon-Standorten und den Logistikdienstleistern • Koordination von Arbeitskräften der Logistikdienstleister • Erarbeiten von Aktionsplänen und nachhaltigen Lösungswegen zur Sicherstellung von Kapazität, Qualität und Performance • Durchführen von Analysen und Umsetzen von Projekten • Mitwirken beim Aufbau neuer Standorte hinsichtlich der Vorbereitung neuer Logistikdienstleister • Identifikation, Qualifikation und Onboarding neuer Dienstleister Ihre Chancen: • Arbeiten in einem großartigen Team, in dem sich alle gegenseitig inspirieren und unterstützen • Direkter Einfluss auf die Prozesse der letzten Meile bei Amazon. • Gemeinsam mit anderen Logistikexperten definieren Sie innovative Prozesse und Tools, die neue Standards setzen • Interessante Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern bei Amazon Logistics • Nahezu unbegrenzte Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten BASIC QUALIFICATIONSMinimum Qualifications: • Experience in account management or related service performance. • Work experience in relevant areas (Ideally in the logistics industry) • Excellent communication skills in English and German • Confident and proficient in the use of Microsoft Office applications (Outlook, Excel, Word, One Note). Mindest-Qualifikationen: • Erfahrung im Account Management und der damit verbundenen Service Performance • Berufserfahrung in relevanten Bereichen (vorzugsweise in der Logistikbranche) • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich) in Englisch und Deutsch • Sicher und kompetent im Umgang mit Microsoft Office-Anwendungen (Outlook, Excel, Word, One Note) PREFERRED QUALIFICATIONSPreferred qualifications: • Experience in a start-up environement • Bachelor degree (or equivalent) Bevorzugte Qualifikationen: • Erfahrung in einem dynamischen Arbeitsumfeld oder Start-up-Unternehmen • Bachelor-Abschluss (oder vergleichbar) Amazon is an equal opportunities employer. We believe passionately that employing a diverse workforce is central to our success. We make recruiting decisions based on your experience and skills. We value your passion to discover, invent, simplify and build. Protecting your privacy and the security of your data is a longstanding top priority for Amazon. Please consult our Privacy Notice to know more about how we collect, use and transfer the personal data of our candidates.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in – Supply Chain Development & Strategy Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit

Mi. 21.07.2021
Dortmund
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR MATERIALFLUSS UND LOGISTIK IML WIE SIEHT EINE INTELLIGENTE, NACHHALTIGE SUPPLY CHAIN IM DIGITALSIERUNGS-ZEITALTER AUS? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH UNTERNEHMENSLOGISTIK ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN – SUPPLY CHAIN DEVELOPMENT & STRATEGY THEMENSCHWERPUNKT NACHHALTIGKEIT Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) gilt als erste Adresse in der ganzheitlichen Logistikforschung. Wir unterstützen Unternehmen jeder Branche und Größe bei allen Fragen hinsichtlich des Materialflusses und der Logistik. Als Teil einer der führenden Organisationen für angewandte Forschung in Europa bieten wir engagierten Bewerber*innen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum.Die Abteilung »Supply Chain Development & Strategy« bietet ihren Kunden und Projektpartnern Impulse und spezifische Ansätze für eine zukunftsweisende und strategische Entwicklung Ihrer Logistik und Supply Chain. Schwerpunktthemen umfassen die ganzheitliche (i. S. ökonomischer, ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit) Entwicklung von Logistikstrategien für Konzerne und Mittelständler, die Ausarbeitung von Digitalisierungs-Roadmaps und Risikoanalysen für die Digitale Transformation sowie die Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen auf der Basis von Digitalisierung, Industrie 4.0, Blockchain-Technologie und Open-Source-Ansätzen. Neben der Bearbeitung von Industrieprojekten verantwortet die Abteilung Transferinitiativen wie das Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL, das Leistungszentrum für Logistik und IT sowie den Digital Hub Logistics und forscht in öffentlich geförderten Projekten an zukünftigen Entwicklungen in den Bereichen Logistik und Supply Chain Management. Die zu besetzende Stelle fokussiert den eigenverantwortlichen Ausbau der Kompetenzen im Bereich der Nachhaltigkeitsbewertung von Supply Chains und Digitalisierungstechnologien. Einen exzellenten Hochschulabschluss (Technische Hochschule/Universität) im technischen und/oder wirtschaftlichen Bereich (Diplom, Master) Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, Industrie 4.0 & Digitalisierung, Innovations­management, Geschäftsmodellentwicklung, Nachhaltigkeit Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten mit dem Ziel der Promotion Ausgeprägte Methodenkompetenz Wünschenswert: Erste Berufserfahrung im thematischen Umfeld Was Sie auszeichnet Schnelle Auffassungsgabe und hohe Problemlösungskompetenz auch bei neuen Aufgabenstellungen Kunden- und unternehmensorientierte, engagierte und strukturierte Arbeitsweise Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen Ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Handeln in anspruchsvollen nationalen und internationalen Industrie- und Forschungsprojekten Abwechslungsreiche Aufgabenstellungen Gestaltungsraum zur Umsetzung innovativer Ideen Arbeit in einem kollegialen, hilfsbereiten und kreativen Arbeitsumfeld der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Möglichkeit einer zielgerichteten persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung mit dem Ziel der Promotion Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine längere Zusammenarbeit wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Wochenstunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: