Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 32 Jobs in Rutesheim

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 16
  • Unternehmensberatg. 16
  • Wirtschaftsprüfg. 16
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • It & Internet 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Transport & Logistik 5
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Praktikum 6
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Supply-Chain-Management

SCM Coordinator m/w/d (befristet)

Do. 29.07.2021
Leinfelden-Echterdingen
Die ALPS ALPINE EUROPE GmbH gehört der japanischen ALPSALPINE CO. LTD. an. Unsere Philosophie lautet „Perfecting the Art of Electronics“ – hierbei agiert ALPSALPINE CO. LTD. seit 1948 als einer der weltweit größten, unabhängigen Hersteller von elektronischen und elektromechanischen Komponenten im Automobilsektor sowie für Unterhaltungselektronik, Haushaltsgeräte und Industrieanlagen. Der europäische Hauptsitz in Unterschleißheim bei München koordiniert die Sales, Marketing und Product-Engineering-Aktivitäten unserer Büros in Düsseldorf, Stuttgart, Wolfsburg, Paris, Milton Keynes, Coventry, Göteborg, Frölunda und Mailand sowie die Produktion in unserem Werk in Dortmund. Unsere Kunden sind Automobilhersteller, TIER1 Lieferanten und andere Global Player. ALPS ALPINE CO. LTD zählt rund 42.000 Mitarbeiter weltweit, davon sind aktuell rund 740 Mitarbeiter für ALPS ALPINE Europe GmbH tätig. Für unseren Standort Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart suchen wir ab sofort befristet für max. 2 Jahre einen SCM Coordinator in Vollzeit. Planung und Disposition unter Einsatz von SAP R/3 und MS Excel Bestellung und Bestellungsverfolgung in unseren Produktionswerken in Japan, China und Ungarn EDV gestützte Anlage von Lieferplänen in der Disposition sowie Materialstammdatenpflege in SAP R/3 Tägliche Auftragsabwicklung, Sendungszusammenstellung und Versand sowie Fakturierung Überwachung der Materialverfügbarkeit und Sicherstellung der Lieferbereitschaft Enge Zusammenarbeit und Koordination mit den Werksplanern, dem Projekt Engineering und Sales und Marketing Durchführung und Überwachung der Ein- & Aussteuerung von Produkten Durchführung von Kapazitäts-, Materialbedarfs- und Engpassanalysen Kommunikation und Koordination von Kapazitätsengpässen/Warenmangelsituationen Abgeschlossene Berufsausbildung zum Industriekaufmann/-frau mit entsprechender Berufserfahrung Berufserfahrung im Bereich DV-gestütztes Supply Chain Management SAP R/3 MM und SD wünschenswert Umfassende Kenntnisse in den Produktions- und Lieferabläufen der Automobil(zuliefer)industrie Sehr gute IT Kenntnisse, insbesondere in MS Excel, PowerPoint und SAP ERP (MM+SD) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Interkulturelle Sensibilität, interdisziplinäres und integratives Denken und Handeln Analytisches Denken, Durchsetzungsstärke und sehr gutes Zahlenverständnis Selbstständige und verantwortungsbewußte Arbeitsweise Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, Konfliktfähigkeit Fähigkeit und Erfahrung, in Teams und Netzwerken zu arbeiten Die hohen Ansprüche, an denen wir uns und unsere Produktqualität messen lassen, stellen wir auch an unsere Mitarbeiter. Allerdings erfolgen Fordern und Fördern bei ALPS ALPINE „Hand in Hand“ und wir wissen den Einsatz und die Leidenschaft unserer Kollegen stets zu schätzen! Daher bieten wir Ihnen neben einem attraktiven Gehalt auch zahlreiche weitere Mitarbeitervorteile. Für eine ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben sorgt die so genannte Vertrauensarbeitszeit, die es unseren Mitarbeitern ermöglicht den Arbeitsalltag flexibler zu gestalten. Zudem profitieren Sie von 30 Tagen Jahresurlaub. Um die Mitarbeiter in ihrem Job bestmöglich zu unterstützen, bieten wir eine professionell strukturierte Einarbeitung sowie im weiteren Verlauf regelmäßige zielgerichtete Weiterbildungsseminare an. Auch die längerfristige Perspektive und Zukunft unserer Mitarbeiter ist uns wichtig, weshalb wir eine arbeitgeberseitige betriebliche Altersvorsorge zusätzlich finanzieren. Als fürsorgender Arbeitgeber sichern wir Sie zudem 24/7 vor, während und nach der Arbeit durch eine weitgreifende Unfallversicherung ab.
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Prozessdesign globale Fertigungsplanung und -Steuerung

Mi. 28.07.2021
Esslingen am Neckar
Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt. Referent (m/w/d) Prozessdesign globale Fertigungsplanung und -steuerung Prozessexperte für die globalen Fertigungsplanungs- und Steuerungsprozesse bei Festo Verantwortlich für die Definition der Rolle des Production Schedulers und des Production Fine Schedulers sowie für die Standards dieser Rollen. Dies beinhaltet die Ausgestaltung der globalen Fertigungsplanungs- und Steuerungsprozesse und Arbeitsaufgaben inklusive der zu pflegenden Stammdaten sowie Regeln zur Pflege dieser Vorgabe der zu verwendenden IT-Tools inklusive Auswahl der Tools und Kooperation mit der IT im HQ Wahrnehmung der Governance Funktion im Supply Chain Management für die Bereiche Fertigungsplanung und -steuerung global für alle Operationswerke, d. h. regelmäßige Kommunikation und Verhandlung mit den SC-Leadern der Werke sowie mit OPEX und innerhalb global SCM bei Fertigungsauftrags- bzw. produktionsbezogenen Prozessen zur Ermittlung / Implementierung der besten Lösung für das Unternehmen Abstimmung der Anforderungen mit den verantwortlichen internationalen Fachbereichen Steigerung der Effizienz in den operativen Fertigungssteuerungs-Teams in den Werken und Verantwortung für das Ergebnis mit Hilfe von standardisierten KPIs Agiert als Berater des Managements und der Führungskräfte zu komplexen Fertigungsplanungs- und Steuerungsthemen im eigenen Teilbereich Weltweite fachliche Verantwortung für das definierte Kompetenzfeld inklusive fachlicher Führung der Production Scheduler und Production Fine Scheduler Unterstützung des Projektteams Planungshandbuch bzgl. aller Fertigungsplanungs- und steuerungsrelevanten Themen inklusive Kommunikation mit dem Vorstand Verantwortet die enge und optimale Verzahnung zwischen Fertigungsplanung und -steuerung Durchführen von Projekten im internationalen Logistik- und Produktionsverbund inklusive Verantwortung dieser in entsprechenden Steering-Teams Erfolgreich abgeschlossener Master/Diplom-Studiengang der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in Fertigungsplanung und -steuerung in verschiedenen Unternehmen. Idealerweise operativ als auch in Zentralabteilung Mehrjährige Erfahrung bei der Durchführung von Supply Chain Management- bzw. IT-Projekten Anerkannter Fertigungsplanungs- und Steuerungs-Fachexperte und -Berater für ein definiertes Prozess-Portfolio oder in einem bestimmten Kompetenzfeld Optimalerweise Kenntnisse weiterer gängiger Fertigungsplanungs- und Steuerungstools Fundierte Erfahrung im Festlegen und Nachhalten international gültiger Standards Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten Sehr gute SAP PP-und MM-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Hohe Durchsetzungsstärke, Überzeugungsfähigkeit und Fähigkeit Menschen für sich zu gewinnen Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikationsfähigkeiten, Pragmatismus und Umsetzungsstärke Sehr gute Schulungs-, Moderations- und Präsentationserfahrung Interkulturelle Kompetenz und Internationale Reisebereitschaft Das gute Gefühl der sicheren und soliden Basis eines finanziell unabhängigen Familienunternehmens Freiheit für Erfindergeist, Innovationskraft und die Umsetzung eigener Ideen Wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität Lebenslanges Lernen mit sehr guten Bedingungen für die individuelle Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeitmodelle in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz für eine ausgewogene Work-Life Balance Modernste Arbeitsumgebung, Infrastruktur und Kommunikationstechnologien Ein toller Familien- und Gesundheitsservice zum Wohlfühlen
Zum Stellenangebot

Key User Beschaffung (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Ostfildern
Wir begeistern weltweit durch intelligente Lösungen für die Industrie-Automatisierung. Und durch hohe Gestaltungsfreiheit für unsere mehr als 20.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als unabhängiges Familienunternehmen bieten wir Ihnen ausgezeichnete Perspektiven für die Verwirklichung Ihrer Ideen. Denn Innovation braucht Freiraum und Sicherheit. Und wir brauchen Sie. Bewerben Sie sich jetzt. Damit die Welt in Bewegung bleibt. Key User Beschaffung (m/w/d) Erste*r Ansprechpartner*in für Standardisierungsprozesse in der Beschaffungslogistik und Multiplikator*in Schnittstellenfunktion zur Globalen Supply Chain Management Organisation Schulung und Unterweisung von neuen und bestehenden Mitarbeiter*innen im Team, z. B. bezüglich Umsetzung von standardisierten Prozessen First Level Support bei Fragen zur Beschaffung / Dispo-Cockpit / Stammdatenpflege Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Standards Testen von Anpassungen an Prozessen und Abläufen Übernahme operativer Beschaffungsaufgaben und nachhaltige Sicherstellung der Lieferfähigkeit Unterstützung bei Pilotierungen oder Rollouts von neuen Prozessen Zentrale*r Ansprechpartner*in der Beschaffung für mehrere Operation Units Vorbereitung, Moderation und Durchführung von Arbeitsbesprechungen (Eskalationsrunde, Schnittstellengespräche) Koordination der Beseitigung von Lieferengpässen bzw. Erhöhung der Lieferfähigkeit Pflege von Materialstammdaten Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung (z. B. Industriekauffrau/-mann) und aufbauende Fachausbildung oder vorzugsweise Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich Disposition / Einkauf Verhandlungssichere Englischkenntnisse Fundierte Kenntnisse in MS Office und SAP Sehr gute Präsentationsfähigkeit und fundierte Moderationserfahrung Sehr gutes analytisches und ganzheitliches Denken und Handeln Hohe Überzeugungsfähigkeit und starkes Durchsetzungsvermögen Hohe Teamfähigkeit Das gute Gefühl der sicheren und soliden Basis eines finanziell unabhängigen Familienunternehmens Freiheit für Erfindergeist, Innovationskraft und die Umsetzung eigener Ideen Wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität Lebenslanges Lernen mit sehr guten Bedingungen für die individuelle Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeitmodelle in Abhängigkeit vom jeweiligen Arbeitsplatz für eine ausgewogene Work-Life Balance Modernste Arbeitsumgebung, Infrastruktur und Kommunikationstechnologien Ein toller Familien- und Gesundheitsservice zum Wohlfühlen
Zum Stellenangebot

Pflichtpraktikum im Bereich Logistik (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Stuttgart
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der Servicespezialist für die Fertigungsindustrie. Seit fast 60 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen und ihre Infrastruktur. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sowie Fertigungsplanung, Automatisierung und Production IT sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Rund 18.000 hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen. Für die Dauer von 6 Monaten bieten wir ab 01.10.2021 in der Hauptverwaltung in Stuttgart ein Pflichtpraktikum im Bereich Logistik (m/w/d)  STU2767Verantwortung übernehmen: Unterstützung der Service Line Supply Chain aus dem Büro in Stuttgart oder bei unseren Kunden vor OrtAufgaben anpacken: Mitwirken an der Konzeption und Implementierung von auf den Kunden zugeschnittenen Lösungen zur erfolgreichen Umsetzung unserer Logistik-DienstleistungenFortschritt vorantreiben: Entwicklung geeigneter Ansätze zu bereichsübergreifenden Prozessverbesserungen und KosteneinsparungenStrukturiert umsetzen: Bearbeitung sowohl strategischer als auch operativer FragestellungenZusammenarbeit leben: Bereichsübergreifende Arbeit an der Schnittstelle zwischen externen Kunden, operativen Standorten und ZentralfunktionenStudiengang: Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Logistik / ProduktionErfahrung: Erste praktische Erfahrung im Projektmanagement wünschenswertKenntnisse: Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket (insb. Excel und PowerPoint)Einsatz: Flexibilität und Bereitschaft für projektbezogene ReisetätigkeitenArbeitsweise: Selbstständige Arbeitsweise und hohes analytisches DenkvermögenSprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einblicke: Kennenlernen unterschiedlicher Unternehmensbereiche sowie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten Arbeitsumfeld: Hilfsbereite Kollegen und strukturierte Einarbeitung in die neuen Aufgaben Perspektiven: Die Möglichkeit eine Abschlussarbeit bei Leadec anzufertigen sowie gute Chancen auf Übernahme nach Studienabschluss Freue Dich auf eine spannende und abwechslungsreiche Zeit bei Leadec! Weitere Informationen zu Leadec findest Du unter https://www.leadec-services.com/karriere.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Engineer (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Bietigheim-Bissingen
Jobnummer: 25164 Gruppe: Magna Mechatronics, Mirrors & Lighting Division: Magna Car Top Systems (Bietigheim-Bissingen) Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Bietigheim-Bissingen Unternehmensbeschreibung Frische Luft gefällig? Den Fahrtwind spüren und den Himmel sehen? Wir bieten interessante Perspektiven für alle, die beruflich etwas bewegen wollen.Magna Roof Systems entwickelt und produziert Fahrzeugdachsysteme für viele Automobilhersteller weltweit. Mit unseren weltweiten Entwicklungs- und Produktionskapazitäten sind wir immer in der Nähe unserer Kunden und können ein weltweit agierendes Projektmanagement bieten.Magna Roof Systems bietet das gesamte Spektrum an Dachsystemen wie Softtops, Retractable Hardtops und Faltschiebedächern. Unsere Produkte sind von der Entwicklung bis zur Produktion auf die Anforderungen unserer Kunden abgestimmt und zeichnen sich durch vielfältige Innovationen aus. Jobbeschreibung Für unseren Bereich Supply Chain Engineering am Standort Bietigheim-Bissingen (Großraum Stuttgart) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Supply Chain Engineer (m/w/d).Hauptaufgaben Logistikkalkulation bei Neuanfragen sowie Änderungen im Projekt Ganzheitliche Konzeption und Umsetzung von Logistikprozessen bei Kundenneuprojekten („Simultaneous Engineering" Team) hinsichtlich Verpackung und Systemlandschaft Planung der Logistikprozesse und des Materialflusses für alle relevanten Produktionsstandorte des Unternehmens, aktive Mitwirkung bei der Implementierung dieser Prozesse und Sicherstellung der Wirksamkeit Abstimmung der Logistik- und Belieferungskonzepte mit Kunden und Lieferanten Mitarbeit in Projektteams Vorgabe, Pflege und Monitoring von Kennzahlen zur Prozessüberwachung Ladungsträgerplanung und -beschaffung Begleitung der Logistikprozesse und -systeme bei Lohnbearbeitern, Unterstützung der Werke bei der Durchführung von Jahresinventuren Sonderaufgaben Anforderungsprofil Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Kaufmann/ -Betriebswirt oder Wirtschaftsingenieur bzw. vergleichbarer akademischer Abschluss Mehrjährige adäquate Berufserfahrung in vergleichbarer Position - bevorzugt aus der Automobil(zuliefer)industrie Umfassende Kenntnisse SAP/R3, Supply-Chain-Management, Materialflussplanung, Verpackungsplanung, Logistikkennzahlen und Berichtswesen, Prozessoptimierung unter logistischen Aspekten, verhandlungssicheres Englisch Weitere Informationen Wenn unsere Anzeige Bewegung in Ihren Alltag gebracht hat und Sie unsere Visionen vom multifunktionalen Auto der Zukunft gemeinsam mit uns Realität werden lassen wollen, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.
Zum Stellenangebot

Lieferantenmanager (m/w/d)

Di. 27.07.2021
Pforzheim
Das Versandhaus BADER ist ein Familienunternehmen mit 90-jähriger Geschichte und gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern der Region Pforzheim. Generationen arbeiten hier Hand in Hand, um langjährige Erfahrungen zu nutzen sowie neue Herausforderungen zu meistern. Das Unternehmen wächst und investiert in die Zukunft, deshalb freuen wir uns, wenn auch Sie bald unser tatkräftiges Team unterstützen. Sie sind auf der Suche nach einem sicheren Arbeitsplatz in einem stabilen Familienunternehmen? Sie suchen neue Herausforderungen sowie vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten? Sie sind motiviert, teamfähig und kreativ? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen für unser hausweites Lieferantenmanagement einen: Lieferantenmanager (m/w/d) Aufbau und Verankerung des hausweiten Lieferantenmanagements Entwicklung und Standardisierung von Rahmenbedingungen des Lieferantenmanagements Aufbau eines Kennzahlensystems für die Lieferantenbewertung und Lieferantenentwicklung Schnittstellenfunktion zwischen Einkauf, Logistik und Qualitätssicherung Operative und strategische Steuerung von Lieferanten Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Logistik bzw. vergleichbare Berufsausbildung oder Weiterbildung mit Schwerpunkt Lieferantenmanagement oder Supply Chain Management Mehrjährige Berufserfahrung im Lieferantenmanagement oder Supply Chain Management Erfahrung im Versandhandel von Vorteil Hohe Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein, Belastbarkeit und ein gutes Kommunikationsverhalten Unternehmerisches Denken und Handeln verbunden mit einer Hands-on-Mentalität Ein familiäres Arbeitsklima, einen sicheren Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege Ein modernes Arbeitsumfeld mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten Bezahlung von Urlaubs- sowie Weihnachtsgeld Mitarbeiterrabatte, bezuschusste Kantine sowie Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Werkstudententätigkeit im Bereich Inbound Logistikplanung am September 2021

Mo. 26.07.2021
Sindelfingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER00017FUDu suchst nach einer Werkstudententätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgaben, spannenden Herausforderungen und mit der Möglichkeit, deine Fähigkeiten weiter zu entwickeln? Dann bist Du bei uns richtig! Wir laden dich ein, gemeinsam mit uns im Team die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt anzugehen. Variantenvielfalt, Prozesskomplexität, internationale Teams, Agilität und crossfunktionale Zusammenarbeit sind nur einige Schwerpunkte unserer täglichen Arbeit. Unsere Aufgabe in der Modul- und Kostenplanung Supply Chain ist die baureihen- und werksübergreifende Planung und Optimierung von Supply Chain Prozessen, um die gesamtkostenoptimale Produktion unserer Fahrzeuge zu ermöglichen. Dadurch leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Wirtschaftlichkeit unseres Unternehmens und der Zufriedenheit unserer Kunden. Wir - damit ist unser Team gemeint: Dieses besteht aus sechs Modulplaner*innen, die als Expert*innen für ihre Bauteilumfänge eigenverantwortlich optimale Prozesse mit dem Lieferanten und den Schnittstellenpartnern abstimmen, und zwei Baureihenkoordinator*innen, die die Planungsergebnisse zusammenführen und in den jeweiligen Fahrzeugprojekten berichten. Der Schwerpunkt der Planungsunterstützung wird in der übergreifende Koordination bzw. im Modul Kühlsysteme liegen. Ein großes Transportvolumen und ein umfassendes Lieferantennetzwerk bieten viele Optimierungspotentiale. Die komplexe Prozessvielfalt und spezifische Anforderungen unserer Schnittstellenpartner stellen uns vor besondere Herausforderungen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit dir diese Themen anzugehen. Dabei möchten wir dir die Möglichkeit bieten, dich bei uns fachlich, methodisch und persönlich weiterzuentwickeln. Deine Aufgaben umfassen: Projektmanagement im Rahmen von Arbeitspaketen zur Lieferantenbefähigung Erstellung von Auswertungen und Präsentationen für das Management Prozessplanung, Kostenkalkulation und Dokumentation für neue Bauteile in unserem Planungssystem Wirtschaftlichkeitsberechnungen zur Optimierung der Supply Chain Teilnahme an Lieferantengesprächen und -besuchen Prozessaufnahmen, -analysen und -darstellung nach den Prinzipien des Lean Management Studiengang Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, technische Betriebswirtschaftslehre, Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang Sicherer Umgang mit MS-Office, insb. Excel und PowerPoint Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Grundkenntnisse im Bereich Supply Chain oder Produktion sind von Vorteil Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktuellen Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) bei. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien findest Du hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen kannst Du dich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Dir gerne Frau/Herr xx aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer xxx. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich SC/WTO-P ab August 2021

Fr. 23.07.2021
Böblingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER000181SDas Center Supply Chain Management - Weltweite Transportlogistik ist ganzheitlich und durchgängig verantwortlich für Transporte sowohl für Material als auch für Ladungsträger und das mit Leidenschaft. Mit unserer konzernweiten Verantwortung für Transportnetzwerkplanung und Beschaffung sowie den operativen Betrieb der Inbound- und Leergutflüsse für alle Mercedes-Benz Cars (MBC)-Standorte in Europa bündeln wir entscheidende Stellhebel unter einem Dach. Damit leisten wir am Standort Sindelfingen/Böblingen einen signifikanten Beitrag zur Optimierung der Gesamtkosten in der In- und Outbound-Logistik. Darüber hinaus sind wir für die konsolidierte Belieferung unserer Überseewerke sowie unserer Kooperationspartner verantwortlich. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Begleitung der Supply Chain Manager im Tagesgeschäft Entwicklung von Optimierungsansätzen zur Steigerung der Lieferqualität Aufnahme und Dokumentation bestehender Prozesse sowie Weiterentwicklung der Prozessbeschreibungen Auswertung und Korrektur von Stammdaten in SAP Regelmäßige Erstellung sowie Aktualisierung von Auswertungen und Managementberichten Erstellung KPI-Reporting Weiterentwicklung IT-basierter Zusammenarbeitstools (Status Reporting, To Do Tracking) Studiengang: Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang Sprachkenntnisse: Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift IT-Kenntnisse: Sicherer Umgang mit MS-Office insbesondere Excel, SAP-Kenntnisse sind wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Strukturiertes Arbeiten, interkulturelle Kompetenz, Verlässlichkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Sonstiges: Affinität zur Automobilbranche, Grundkenntnisse in der Logistik oder Materialwirtschaft sind wünschenswert Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Kammerer aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 160 8676613. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Mail hrservices@daimler.com oder am Telefon unter +49 711/17-99000.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) -Operations Consulting -Supply Chain Management, Einkauf oder Produktion

Do. 22.07.2021
Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Mit unserem Team Supply Chain & Network Operations unterstützen wir unsere Kund:innen bei der zukunftsfähigen Aufstellung und Optimierung ihres Geschäftsmodells entlang der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette. Dabei decken wir alle Aspekte von Strategie bis Implementierung von klassischen und innovativen Themen in den Operations ab, wodurch es uns mit der Expertise aus verschiedenen Branchen gelingt, komplexe Herausforderungen nachhaltig zu lösen und Geschäftsabläufe zu optimieren.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Berlin, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Unterstützung und Beratung bei der strategischen, organisatorischen und prozessualen Ausrichtung der Wertschöpfungskette unserer Kund:innen Unterstützung der Kund:innen zur Nutzung von Technologien aus Industrie 4.0, Internet of Things sowie künstlicher Intelligenz Erarbeitung innovativer Lösungen für komplexe Fragestellungen sowie Ableitung von konkreten Empfehlungen in vielfältigen Projekten Verantwortung für die fristgerechte Ablieferung der Ergebnisse für Arbeitspakete/ Module Vorbereitung, Organisation und Durchführung von Kundenterminen und Workshops Durchführung von quantitativen Analysen und Ableitung von Schlussfolgerungen Detaillierte Ausarbeitung von Ergebnissen und Erstellung von Präsentationen sowie deren Vortrag bei namhaften Kund:innen Sehr gute Leistungen in einem betriebswirtschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Diplom-, Master- oder Promotionsstudium Erste relevante Berufserfahrung im In- oder Ausland in Bereichen wie Einkauf, Logistik und Distribution, Planung, S&OP oder Warehouse Management Themenrelevante studienbegleitende Praktika im In- oder Ausland, präferiert in einer der Industrien Automotive, Chemicals, Consumer Goods oder Life Science oder bei relevanten Start-Ups Interesse und Begeisterung für die Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung im Spannungsfeld von Supply Chains Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Teamorientierung und Kommunikationsfähigkeiten Mobilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Regional Category Manager (m/w/d) Projektlogistik

Do. 22.07.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Zentraler Ansprechpartner für die kauf­männische Projekt­abwick­lung Projektbezogene, strategische Beschaf­fung der Umschlags-, Transport- und Kran­dienst­leis­tungen in einer zuge­wiesenen Region (gemäß Regionen­eintei­lung) Projektbetreuung in Bezug auf logistik­einkaufs­rele­vante Themen Erstellung von Projekt­vorkal­kulationen Durchsetzen von Gegenmaß­nahmen bei Minder­leistung von Dienst­leistern im Rahmen des Claim Managements Ausarbeitung und Begleitung strate­gisch orien­tierter Projekte im Einkauf U/N/K Projekt­bezogene Budget­kontrolle der Logistik­kosten für Umschlag/Nachlauf/Kran Pflege projekt­relevanter Dokumente Reporting an Team-, Bereichs- und Ein­kaufs­leitung Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirt­schaft, vorzugs­weise der Fach­richtung Logistik oder Supply Chain Manage­ment Alternativ: Abgeschlossene Ausbil­dung im Bereich Logis­tik und Spedition mit lang­jähriger Erfah­rung im Einkauf von tech­nischen Pro­dukten und/oder Dienst­leistungen Gutes technisches Verständnis Versierter Umgang mit allen MS-Office-Produkten sowie gute SAP-Anwender­kenntnisse Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremd­sprache von Vorteil Affinität zu Zahlen und gute analytische Fähig­keiten Systematischer, eigen­verant­wortlicher Arbeits­stil Ausgeprägte Teamorientierung und Kommuni­kations­fähigkeit Flexibilität und hohes Engage­ment Sehr gute organisa­torische Fähigkeiten Verhandlungsgeschick Führerschein Klasse B Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Option auf bis zu 60 % mobiles Arbeiten Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheit­liches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förderung In- sowie externe Weiter­bil­dungsmög­lichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Arbeiten in einem internationalen Team
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: