Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 14 Jobs in Südstadt

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Glas- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • It & Internet 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Supply-Chain-Management

Experte (m/w/d) Supply Chain – globale Prozesse

Fr. 23.07.2021
Walldorf (Baden), Berlin
SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktionsstätten und ca. 43.400 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmier­syste­men mit umfassenden Dienst­leistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und In­stand­haltung sowie Engineering-Beratung und Training. Die Lubrication Business Unit der SKF Gruppe ist Weltmarktführer für Zentral­schmier­systeme aller Art. Unsere wachstumsstarke, nachhaltig profitable Unternehmensgruppe mit mehreren internationalen Standorten setzt mit unseren innovativen, technisch an­spruchs­vollen Systemlösungen für Maschinen und Anlagen weltweit Maßstäbe. Die Schlüssel zu unserem Erfolg sind einer­seits Innovation, Geschwin­digkeit und marktge­rechte Lösungen, ande­rerseits die hohe Eigen­motivation und die starke Iden­tifika­tion der Mitarbeiter mit SKF. Für die SKF Lubrication Systems Germany GmbH haben wir für unseren Stand­ort in Walldorf oder Berlin im Bereich „Global IT & Demand Chain“ fol­gende Posi­tion zu besetzen: Experte (m/w/d) Supply Chain – globale Prozesse Analyse und Ver­besserung der Supply-Chain-Planungs­prozesse global Erarbeitung von Supply-Chain-Planungs­grund­sätzen und Standards Mitarbeit an bzw. Leitung von Pro­jekten zur Er­reichung von Ziel­vorgaben bei Liefer­treue, Durch­laufzeiten und Bestands­optimierung im globalen Umfeld unter Ein­bindung der Liefe­ranten Internationale Koordi­nation der Zusammen­arbeit aller SKF-Lubrication-Stand­orte im Supply Chain bei unter­schied­lichen ERP-Systemen und entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette Mitarbeit bei der Weiter­entwick­lung der globalen ERP- und Planungs­systeme Im Rahmen der Ein­arbeitung: Mit­arbeit in den opera­tiven Supply Chain Teams Abgeschlossenes Studium der Fach­richtung Wirtschafts­ingenieur­wesen oder Betriebs­wirtschafts­lehre mit Schwer­punkt Supply Chain Manage­ment bzw. vergleich­barer Studien­gang Idealerweise einschlä­gige Erfahrung im Supply Chain Manage­ment Erfahrung mit ERP-Systemen von Vorteil Sehr gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Fähigkeit zur Leitung von Pro­jekten im inter­nationalen Umfeld Ausgeprägte Team- und Kommunikations­fähigkeit sowie inter­kulturelle Kompe­tenz Sehr gute analy­tische Fähig­keiten und lösungs­orientierte Arbeits­weise Hohe Eigen­motivation und Problem­lösungs­kompetenz Intensive Einarbeitung durch individuelle On-the-job-Programme Gezielte Weiterentwicklung und Weiterbildung eines weltweit tätigen Unternehmens Attraktives Gehalt
Zum Stellenangebot

Supply Chain Analyst*in

Do. 22.07.2021
Lorsch, Hessen
„Sinnvoll für Mensch und Erde“ zu handeln ist unsere tägliche Motivation. Nicht nur beim Entwickeln und Bewegen unserer Alnatura Bio-Produkte - auch in der Art und Weise, wie wir bei Alnatura zusammenarbeiten. Unsere Wertekultur ist auf ganzheitliches Denken, kundenorientiertes Handeln und Selbstverantwortung ausgelegt. Werden Sie in unserem Bereich Logistik ein Teil unserer stetig wachsenden Arbeitsgemeinschaft in Vollzeit Analysieren und optimieren Sie kontinuierlich die Warenströme im logistischen Netzwerk von Alnatura In Logistikprojekten arbeiten Sie aktiv zur Optimierung der Supply Chain mit Sie führen allgemeine Auswertungen in Zusammenarbeit mit dem Logistikcontrolling durch Kommunizieren Sie kundenorientiert mit anderen Teams in der Logistik und weiteren Nahtstellen bei Alnatura und beraten Sie die Einkaufsabteilungen zu strukturellen logistikrelevanten Fragestellungen Sie haben ein analytisch-orientiertes Studium erfolgreich abgeschlossen, z.B. der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder Controlling und können bereits Berufserfahrung im Bereich Logistik / Supply Chain Management vorweisen Sehr hohe analytische Fähigkeiten mit einem tiefgehenden Verständnis für Zahlen und logistische Zusammenhänge zeichnen Sie aus Mit überdurchschnittlichem Engagement und einer eigenständigen Arbeitsweise bringen Sie sich gut und gerne in Ihrem Team ein Sie haben ausgezeichnete Kenntnisse in Excel (Pivot-Tabellen erstellen, Makros programmieren, etc.) wie auch den anderen MS Office-Produkten Zudem haben Sie allgemeine Kenntnisse von Datenbankstrukturen und Warenwirtschaftssystemen, idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in Datenbankabfragen mit SQL Vorteile genießen Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld. Zusätzlich gibt es einen Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und nach erfolgreichem Geschäftsjahr einen Warengutschein für unsere Super Natur Märkte. Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten nutzen  Nehmen Sie teil an unserem umfangreichen Angebot an Seminaren, E-Learnings und Workshops für Ihre persönliche und fachliche Weiterbildung oder bringen Sie sich in einer unserer Alnatura Initiativen ein. Gemeinsam nachhaltig mobil Nutzen Sie das rabattierte RMV-Jahresticket oder leasen Sie ein Dienstrad. Für alle PKWs stehen Mitarbeiterparkplätze und Elektroladestationen bereit. Bewusst Auftanken Genießen Sie in unserer Mitarbeiterküche oder auf der Terrasse im Freien das leckere Mittagsangebot unseres Kochs – selbstverständlich in Bio-Qualität. Tagsüber stehen Ihnen Obst und verschiedene Getränke zur freien Auswahl.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Planner im Bereich Disposition / Auftragssteuerung (M/W/D)

Do. 22.07.2021
Hirschberg an der Bergstraße
Die comepack GmbH ist ein international tätiger Spezialist für Logistikdienstleistungen im Bereich Mehrwegverpackungen und Teil der Roman Mayer Logistik Group mit insgesamt über 1.500 Mitarbeitern. Von unserem Hauptsitz in Hirschberg arbeiten wir mit verschiedenen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Polen und Spanien. Unsere Kunden betreuen wir global über alle Kontinente. Der Erfolg von comepack stützt sich auf gemeinsame Werte in Bezug auf unsere Kunden und Mitarbeiter. Unsere wichtigsten Werte sind Respekt, Wertschätzung, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit und Spaß an der Arbeit. Das Einhalten dieser Werte macht uns aus. Neben unserer überzeugenden Kundenorientierung sind unsere Mitarbeiter die Garanten für unseren Erfolg: Sozialkompetenz und Empathie sind uns ebenso wichtig wie die fachlichen Qualifikationen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir Ihnen an unserem Standort in 69493 Hirschberg eine Position, die zu Ihnen passt. Supply Chain Planner im Bereich Disposition / Auftragssteuerung (M/W/D) Mengen- und termingerechte Disposition zur Sicherstellung einer störungsfreien Materialversorgung in Zusammenarbeit mit den zugehörigen Abteilungen Europaweiter Kontakt mit Speditionen, Dienstleistern und Kunden Lösungsorientierte Bearbeitung bei Problemen und Sonderfällen Stetige Weiterentwicklung der Abteilung und Mitarbeit bei Neuprojekten Optimierung bestehender und Implementierung neuer Prozesse Ausführliche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und die Arbeit in einem tollen Team Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Logistik, betriebswirtschaftliches Studium, oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise Berufserfahrung im Bereich Disposition, bzw. Auftragssteuerung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich Zoll, Tarifierung, Warenursprung, Präferenzen und Export sind eben­falls von Vorteil Gute Kenntnisse in ERP-Systemen Ausgeprägte Kommunikation, Teamfähigkeit sowie selbstständige, verantwortungsvolle Ar­beitsweise mit einem hohen Grad an Zielorientierung Wir bieten Ihnen eine moderne Arbeitsumgebung mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, flexible Arbeitszeiten sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem jungen und dynamischen Team. Die Tätigkeit ist anspruchsvoll mit viel Handlungs- und Gestaltungsspielraum und bietet Perspektiven für die weitere berufliche Entwicklung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Value Chain Strategy & Design (w/m/d)

Mi. 21.07.2021
Mannheim, Köln, München, Hamburg
CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. (Senior) Consultant Value Chain Strategy & Design (w/m/d)  Sie entwickeln Konzepte, Strategien und Realisierungspläne im Bereich Supply Chain Management für unsere nationalen und internationalen Kunden Sie wirken aktiv bei Analyse, Bewertung und Optimierung von Prozessabläufen und Organisationsstrukturen entlang der Value Chain mit, z.B. im Rahmen von SC Assessments, Business Prozess Design Workshops oder Value Chain Transformation Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team setzen Sie diese um Sie übernehmen (Teil-) Projektleitungsaufgaben Sie unterstützen bei der Akquisition und dem Auf- und Ausbau des Geschäftsbereiches Standorte: Mannheim, Köln, München, Basel, Hamburg Sie bringen Erfahrung in komplexen Beratungs- und Implementierungsprojekten entlang der Value Chain mit, idealerweise mit erster (Teil-) Projektleitungsverantwortung Sie haben Kenntnisse in der Beratung und Umsetzung von Konzepten in mind. einem der nachfolgenden Bereiche: Supply Chain Strategy, Supply Chain Performance Management, Supply Chain Organisation, Supply Chain Segmentation und/oder vergleichbaren Themen Idealerweise haben Sie Branchen- und Projekterfahrung in der Prozess- und/oder Konsumgüterindustrie Sie arbeiten gerne im Team und haben eine hohe Kundenorientierung Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch ist für Sie selbstverständlich Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Junior Consultant Logistics Strategy (w/m/d)

Mo. 19.07.2021
Mannheim, Köln, München
CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Mit unserem Logistikberatungsteam unterstützen wir unsere Kunden ganzheitlich bei der Bewältigung logistischer Fragestellungen von Strategiethemen über Netzwerk-Design, Logistikausschreibungen, bis hin zu Prozess-, Organisations- und IT-Optimierung, inklusive Implementierung der passenden Lösungen und der Begleitung des Transformationsprozesses.  Junior Consultant Logistics Strategy (w/m/d)  Von Beginn an übernimmst Du Verantwortung für zumindest ein ausgewähltes innovatives Thema und unterstützt in der Lösungsentwicklung Du unterstützt Projekte im Bereich der Logistik-Strategieentwicklung und realisierst zukunftsfähige Ergebnisse für unsere Kunden Du entwickelst passende Strategien und Maßnahmen zur Optimierung von Logistikprozessen Gemeinsam im Team löst du komplexe Anfragen unserer nationalen und internationalen Kunden  Du unterstützt bei der Vorbereitung von Workshops und nimmst an Kundenterminen teil Du unterstützt bei der Erstellung von Angeboten und bringst dich aktiv bei Marketing- und Salesthemen ein Standorte: Zum Karrierestart erfolgt eine Zuordnung zu einem unserer Büros in Mannheim, Köln oder München Du hast dein (wirtschaftsnahes) Masterstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Logistik und Supply Chain Management, erfolgreich und mit exzellenten Noten abgeschlossen Idealerweise hast du erste Erfahrungen in einer Unternehmensberatung oder der Industrie sammeln können (Praktika oder bis zu einem Jahr Berufserfahrung) und hattest erste Berührungspunkte mit Projekten im Bereich Netzwerk-Design und Modellierung Du hast Spaß an der engen Zusammenarbeit mit interdisziplinären und internationalen Teams Komplexe Aufgabenstellungen reizen dich und du überzeugst mit deinen analytischen Fähigkeiten und deinem strukturierten Denkvermögen Du bist kommunikativ und gleichzeitig ein guter Zuhörer Eigeninitiative, Überzeugungsvermögen, Begeisterungsfähigkeit und eine hohe Kundenorientierung zeichnen dich aus Du hast Freude daran, zu reisen und neue Kunden und Aufgaben kennenzulernen Zudem verfügst du über ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und in Englisch Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Logistics Strategy & Transformation (m/w/d)

Mo. 19.07.2021
Mannheim, Köln, München
Strategy to Results. CAMELOT Management Consultants ist der weltweit führende Beratungsspezialist für Value Chain Management in der Prozess-, Konsumgüter- und Fertigungsindustrie. Als Spezialist stehen wir für wegweisende Expertise, innovative Konzepte und Lösungen sowie für Projektergebnisse in kompromissloser Qualität. Mit unserem Logistikberatungsteam unterstützen wir unsere Kunden ganzheitlich bei der Bearbeitung logistischer Fragestellungen. Dabei handelt es sich um vielfältige Themen strategischer und konzeptioneller Art zumeist für international tätige Konzerne. So unterstützen wir unsere Kunden in der Entwicklung ihrer Organisationsstrukturen, der Auswahl und Steuerung von externen Partnern, der Supply Chain und Netzwerk Optimierung bis hin zur Unterstützung der Implementierung und organisatorischen Transformation. Die Digitalisierung der Logistik mit Hilfe von Lieferketten-Transparenz, Blockchain, Big Data, Process Mining und KI spielt dabei eine kontinuierlich wachsende Rolle.  (Senior) Consultant Logistics Strategy & Transformation (m/w/d)  FLEX-Office Konzept - zum Karrierestart erfolgt eine Zuordnung zu einem der Standorte: Mannheim, Köln, München Sie profitieren von viel Freiraum für Ideen, Innovationen und Initiativen und unterstützen von Beginn an aktiv das Team bei spannenden und herausfordernden Projekten für unsere nationalen und internationalen Kunden  Sie übernehmen Projektaufgaben und sind verantwortlich für die Erreichung der entsprechenden Projektziele mit dem Fokus auf Supply Chain Optimierungen, Entwicklung von Organisationsstrukturen und Outsourcing-Modellen, Ausschreibungen sowie Digitalisierung Sie analysieren, bewerten und optimieren Geschäftsbereiche und -prozesse im Bereich Logistik  Sie entwickeln innovative Lösungskonzepte, nachhaltige Logistikstrategien und Realisierungspläne für unsere Kunden im Zusammenhang mit Logistik-Strategie Projekten Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team setzen Sie herausfordernde strategische Projekte im Bereich Logistik in verschiedenen Branchen, bei namhaften nationalen und internationalen Kunden um Sie übernehmen ein Themengebiet und arbeiten bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung innovativer Beratungsleistungen mit und unterstützen bei der Erstellung von Angeboten, Präsentationen und Veröffentlichungen Sie verfügen über einen exzellenten Masterabschluss eines insbesondere wirtschafts- oder ingeneurwissenschaftlichen Studiengangs Sie überzeugen mit Ihren analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten, Kreativität sowie sehr guten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sie sind ein Teamplayer und eine hohe Kundenorientierung ist für Sie selbstverständlich Sie bringen 1 bis 3 Jahre Berufserfahrung in einer Unternehmens- oder Inhouse-Beratung mit Sie verfügen über erste relevante Erfahrung in einem oder mehreren der folgenden Themen: Lieferketten- und Netzwerkoptimierung, Logistics Due Dilligence, M&A bzw. PMI support, Logistik-Ausschreibungen, Logistik Partner Management Idealerweise hatten Sie erste Einblicke in den Branchen Pharma, Chemie und Retail  Sie haben einen starken Antrieb zu lernen und im Verantwortungsbereich zu wachsen Sie bringen Reisebereitschaft für Workshops und Präsentationen beim Kunden insbesondere in der DACH-Region mit  Sichere Kommunikation auf Englisch, idealerweise auch auf Deutsch, ist für Sie selbstverständlich Innovation durch Kooperation – das ist unsere Mission. Dabei ist das Wissen unserer Mitarbeiter unser Schlüssel zum Erfolg. Aus diesem Grund schenken wir unseren Kollegen genauso viel Wertschätzung wie unseren Kunden. Gemeinsam entwickeln wir durch kontinuierliche Weiterbildung, Wachstum und Innovation, die Fähigkeit, unsere Visionen umzusetzen. Vom ersten Tag übernehmen unsere Kollegen Verantwortung. Unternehmergeist ist für uns genauso wichtig wie Teamwork, Wissenstransfer und soziale Verantwortung.
Zum Stellenangebot

Director Supply Chain Management (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Aachen, Berlin, Bremen, Halle (Saale), Ludwigshafen am Rhein
"Fortschritt in Verantwortung für unsere Kunden." – so lautet das Markenversprechen der größten Versandapotheke Europas und bekanntesten Apothekenmarke Deutschlands. Als Apotheke mit einem umfassenden Leistungsangebot steht DocMorris für eine bundesweite sichere und qualitativ hochwertige pharmazeutische Versorgung. Für die Tochterunternehmen im Segment Deutschland der Schweizer Zur Rose Group AG arbeiten bundesweit rund 1800 Mitarbeiter in einem hoch dynamischen, internationalen Umfeld an dem Anspruch, Treiber und Vordenker von patientenorientierten und innovativen eHealth-Anwendungen zu sein.Neben DocMorris mit Standort in Heerlen (NL – bei Aachen) sind weitere Versandapotheken in Deutschland Teil der Zur Rose Unternehmensgruppe. Aktuell sind das: medpex mit Sitz in Ludwigshafen, Eurapon mit Sitz in Bremen und Zur Rose mit Sitz in Halle (Saale). Als Director Supply Chain Management Deutschland übernehmen Sie die gesellschaftsübergreifende Verantwortung für die Themen Operational Purchasing, Supply Planning und Demand Planning des Logistik-Netzwerkes in den Niederlanden und in Deutschland. Sie berichten in dieser Funktion an den COO und verantworten folgende herausfordernde Themen: Harmonisierung und Standardisierung der SC Prozesse von Demand Management über Disposition bis zur Warenannahme über alle Standorte Detaillierte Bedarfsplanung für die einzelnen Standorte (kurz-/mittelfristiger Planungshorizont) in enger Zusammenarbeit mit Sales & Marketing und Controlling und deren Umsetzung in eine bestands- und verfügbarkeitsoptimierte Abrufplanung für die Lieferanten (Hersteller und Großhandel) Optimierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen, Abläufen und Tools, um den Einkaufs- und Lieferantenmanagement-Workflow weiter zu verbessern und Synergien zu schöpfen Management und Weiterentwicklung der Teams (aktuell 20 Mitarbeiter) sowie Auf- und Ausbau der Zusammenarbeit mit wichtigen externen und internen Geschäftspartnern  Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftsnahes Studium gegebenenfalls mit Zusatzqualifikation (pharmazeutisch, technisch) und bringen mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Disposition / SCM eines Handelsunternehmens aus den Branchen Pharma, Chemie, FMCG, Food oder Automotive mit. Darüber hinaus überzeugen Sie uns mit folgenden Qualifikationen: Erfahrung in der Gestaltung und Umsetzung von Prozessen entlang der Supply Chain unter Einbindung von und partnerschaftlicher Lösungserarbeitung mit unterschiedlichen Unternehmensbereichen Starke Prozessorientierung und gute Kenntnisse technischer Möglichkeiten und relevanter Technologien (insbesondere SAP oder vergleichbare ERP-Systeme)  Unternehmerische Denkweise gepaart mit Umsetzungsstärke, um Produktions- und Prozessoptimierungen voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen umzusetzen Authentische Führungspersönlichkeit mit Erfahrung in Aufbau, Zusammenstellung und Weiterentwicklung erfolgreicher Teams Hervorragende Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die bereits in einem agilen Umfeld erfolgreich eingebracht wurden Exzellente Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Bereitschaft zu deutschlandweiter Reisetätigkeit (ca. 25 %) Einzigartiger Kulturmix aus Pioniergeist, pharmazeutischem Verantwortungsbewusstsein und kontinuierlichem Streben nach Optimierung der etablierten Geschäftsmodelle Hohe Eigenverantwortung und viele Gestaltungsmöglichkeiten Dynamisches Umfeld mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und zunehmend agiler Arbeitsweise Offene, direkte Kommunikation mit Duz-Kultur und ohne Dresscode Attraktive Arbeitsbedingungen und Home-Office-Regelung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und persönliches Entwicklungsbudget Tolle Mitarbeiter-Events und hochmotivierte Kollegen, die im Team viel bewegen wollen
Zum Stellenangebot

SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Speyer
Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.Als SCM Sachbearbeiter Auftragsabwicklung sind Sie für den Service und Support des Kunden während der Auftragsabwicklung zuständig. Ihre Herausforderung: Ausführung und Überwachung einer ordnungsgemäßen Auftragsabwicklung Bearbeitung von Kundenportalen und EDI-Abruf (JIT / JIS) Systematische und proaktive Terminverfolgung sowie Koordination von Lieferterminen und -mengen mit Kunden Interne Koordination von Lieferterminen Erstellung von Analysen und Berichten Koordination der Verpackungsanweisungen Unterstützung bei Vertrags- und Logistikvereinbarungen mit Kunden Bearbeitung von Logistikbeschwerden und Koordination von Kundeneskalationen Ihr Profil: Ausbildung: Abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. als Industriekaufmann/-frau oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Logistik Berufliche Erfahrung: Mindestens fünf Jahre relevante Erfahrung in vergleichbarer Position Fachkompetenz: SCM-Erfahrung, vorzugsweise im Automotivebereich EDI-Erfahrung Gute Kenntnisse der SAP Module SD und MM Sehr gute MS Office Anwendungen Sprachkenntnisse: Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Persönlichkeit: Teamorientierte und strukturierte Arbeitsweise Serviceorientierter Umgang mit Kunden Organisations- und Problemlösefähigkeiten
Zum Stellenangebot

Demand Planner (m/w/d)

Sa. 17.07.2021
Nußloch
Leica Biosystems ist ein Krebsdiagnostik-Unternehmen und ein weltweit führender Anbieter von Workflow-Lösungen. Nur Leica Biosystems bietet ein umfassendes Portfolio, das den gesamten Workflow von der Biopsie bis zur Diagnose abdeckt. Mit unserem einzigartigen Fach­wissen engagieren wir uns dafür, Innovationen voranzutreiben, die Menschen aus den Bereichen Radiologie, Pathologie, Chirurgie und Onkologie miteinander verbinden. Unsere Experten setzen sich für eine verbesserte Qualität, integrierte Lösungen und eine optimierte Effizienz ein, was zu bahnbrechenden Fortschritten führt, wenn es um das Vertrauen in die Diagnose geht. Unsere Mission „Advancing Cancer Diagnostics, Improving Lives“ steht im Mittelpunkt unserer Unternehmenskultur. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Deutschland, ist in über 100 Ländern tätig und betreibt Produktionsstätten in neun Ländern. Weitere Informationen finden Sie auf LeicaBiosystems.com Wir bieten Ihnen eine spannende und herausfordernde Tätigkeit befristet für zwei Jahre als Demand Planner (m/w/d).Absatzplanung der Verkaufseinheiten entgegennehmen, auftretende Abweichungen klärenAbsatzplanung in den Shipment Plan eintragen und daraus nach Vorgabe einen Takt für die Produktion generierenDabei eine Optimierung der Produktivität, Liefertermintreue und der Transportkosten unter Berücksichtigung der Bestände sicherstellenDen Takt mit den Produktionswerken vereinbaren – bei Unstimmigkeiten auf den Vorgesetzten zugehenEinhaltung der Produktionsmengen überwachenStabile Prognosegenauigkeit für den Planungsbereich schaffen und ständig optimierenVerstehen des zu planenden Bereiches in Bezug auf Produktions- / und Absatz- / KundencharakteristikWeitergabe der bei der Planung entstehenden Bestandsvorschau an die FinanzabteilungUnterstützen und verbessern des PSI-Prozesses für den ZuständigkeitsbereichMaster of Science oder Master of Supply ChainMind. 3 Jahre Erfahrung in taktischer und strategischer Planung Ergebnisorientiertes Arbeiten mit starkem Kundenfokus Starke analytische Fähigkeiten und Problemlösungsfähigkeiten Erfahrung im Changemanagement Starke kommunikative Fähigkeiten, gutes Geschäftsverständnis Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse Unsere Mitarbeiter sind unser größtes Kapital. Deshalb bieten wir wettbewerbsfähige Gehälter und weitere Leistungen:Wir unterstützen die Work-Life-Balance mit:flexiblen Arbeitszeiten, Arbeitgeberzuschuss für verschiedene Fitnessstudios und einer ausge­zeichneten Kantine.Wir bieten eine vom Arbeitgeber unterstützte Altersvorsorge an.Wir helfen Familien und Einzelpersonen durch:eine Beratung bei der Pflege älterer Menschen, psychologische Beratung und bei der Kinder­betreuung.Wir fördern die berufliche Weiterentwicklung: Die Danaher-interne Weiterbildung und Mobilität wird weltweit durch einen strukturierten "Danaher-Go-Prozess" gefördert.Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten: Wir verfügen über ein breites Spektrum an internen Programmen: Führungstrainings, Coaching Essentials und Danaher Business System (Lean Management) ...Diversität und der Aufbau vielfältiger Teams haben bei Danaher (Auszeichnung als bester Arbeitgeber 2019) und Leica Biosystems Priorität. Deshalb unterstützen wir viele Initiativen, z. B. die europäische Task Force für Diversität und Inklusion, die Einführung von "Women + Friends Europe".
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Fertigungssteuerung

Fr. 16.07.2021
Mannheim
Wir verstehen uns als Partner in der Entwicklung von Lösungen aus Hochleistungskeramik, die unseren Kunden Mehrwert schaffen und ihren Technologievorsprung nachhaltig sichern. Mit mehr als 150 Jahren Erfahrung in keramischer Fertigung bieten wir ein Spektrum innovativer Lösungen für viele Branchen: Systemkomponenten für Hochtechnologieanwendungen in der Elektro- und Sensortechnik, dem Maschinenbau, der Analysetechnik, der Medizin- und Halbleitertechnik sowie der Labortechnik. Auf dem Gebiet der Keramik-Metall-Verbindungen verfügen wir über international führendes Know-how. 1863 in Mannheim als Ziegelei gegründet, bekannt als „Deutsche Steinzeug“ und später als „Friedrichsfeld GmbH“ setzte der Geschäftsbereich Keramik seine erfolgreiche Entwicklung nach 1993 unter der Marke FRIATEC GmbH fort. Seit September 2019 sind wir Teil der KYOCERA Corporation, einem weltweit führenden Keramik- und Technologieunternehmen. Wir suchen ab sofort einen Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Fertigungssteuerung Sicherstellung eines kontinuierlichen und bedarfsorientierten Materialflusses sowie Optimierung der Lagerbestände Monitoring der Warenbestände und Produktionsleistung unter Berücksichtigung vorgegebener KPIs (z.B. Umschlagshäufigkeit, Lagerreichweite, Abarbeitungsgrad, Planeinhaltung) Verwaltung und Anpassung beschaffungsrelevanter Parameter im ERP (Infor Ln) & APS (FELIOS) System (z.B. Wiederbeschaffungszeiten, Ressourcenpflege) Termingerechtes Auslösen von Produktionsaufträgen, Einkaufsbestellungen sowie Lieferterminüberwachung Interaktion mit internen und externen Schnittstellen Schnittstellenüberwachung sowie Pflege zwischen unserem Lager- und ERP-System Mitarbeit in Supply-Chain-Projekten abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung Berufserfahrung im Bereich der Fertigungssteuerung wünschenswert hohes Interesse im Umgang mit ERP- und APS-Systemen fortgeschrittene Kenntnisse mit Auswertungsmöglichkeiten in Microsoft Excel gewissenhafte Arbeitsweise Kommunikations- und Durchsetzungsstärke gute Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit MS Office-Produkten Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH bietet Ihnen einerseits die Sicherheit und die Professionalität eines Weltkonzerns, andererseits ermöglicht die Organisation als eigenständige Tochtergesellschaft jedem Einzel­nen, den Unternehmenserfolg spürbar zu beeinflussen. In diesem Umfeld entsteht eine Arbeitsatmosphäre, die zu überdurchschnittlicher Leistung animiert und Freude an der Arbeit vermittelt. Ein Indiz der hohen Verbundenheit mit dem Unternehmen ist die lange Betriebszugehörigkeit vieler Mitarbeiter*innen. Die Kyocera Fineceramics Solutions GmbH vergütet fair und transparent auf Basis individueller Qualifikation und des Verantwortungsgebiets. Zusätzlich erhalten unsere Mitarbeiter*innen eine fundierte Einarbeitung Urlaubsgeld 13. Entgelt betriebliche Altersvorsorge kostenfreies Parken, bzw. gute Anbindung an den ÖPNV Kantine vor Ort flexibles Arbeitszeit- / Langzeitkonto betriebliches Vorschlagswesen Jobticket und vieles mehr.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: