Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management: 17 Jobs in Vaihingen an der Enz

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • It & Internet 4
  • Transport & Logistik 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
Supply-Chain-Management

Manager (m/w/d) Automobilindustrie (Zulieferer und OEMs)

Mi. 14.04.2021
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1701199-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Frankfurt Hamburg, Berlin, Mailand, Frankreich, Sao Paulo, Atlanta und Schanghai. Mehr als 500 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Sie möchten die Zukunft der Automobilindustrie mitgestalten und wünschen sich eine strategische Aufgabenstellung in einem dynamischen und zukunftsorientierten Team? Unser Bereich Automobilzulieferer sucht Projektmanager (m/w/d) für die folgenden Aufgaben: Gestaltung (digitaler) Geschäftsmodelle, Unternehmens- und Produkt-/Technologiestrategien, Transformationsprogramme, sowie der Neuausrichtung in Bezug auf Industrie 4.0 Durchführung von Analysen, Erarbeitung von kundenspezifischen Konzepten in allen Unternehmensfunktionen sowie Umsetzung der Ergebnisse mit dem Kunden Fachliche Führung interdisziplinärer Projektteams und Koordination relevanter Schnittstellen zum Kunden Kontinuierliche Weiterentwicklung von innovativen Beratungsprodukten/-methoden sowie Unterstützung bei der Akquise von internationalen Beratungsprojekten Unterstützung bei der Erarbeitung branchenrelevanter Publikationen    Überdurchschnittlich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise ergänzt durch MBA oder Promotion Berufserfahrung in der Beratung oder einem Unternehmen in der Automobilindustrie Kenntnisse einer Aufbau- und Ablauforganisation bei (internationalen) Automobilzulieferern Erfahrung in der Planung und Durchführung von (Beratungs-) Projekten, Multiprojektmanagement Hohe Motivation den Wandel in der Automobilindustrie aktiv mitzugestalten Sehr gute Englischkenntnisse, idealerweise Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes konzeptionelles Denkvermögen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Hohe Reisebereitschaft   Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing
Zum Stellenangebot

Lieferantenmanager Automotive (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Sindelfingen
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Mitverantwortung für Kundenprojekte im Bereich Lieferantenmanagement mit der Fachexpertise im Bereich der Produktions- oder Verfahrenstechnik Bewertung von Lieferanten sowie die zielgerichtete Erarbeitung von Maßnahmen- und Terminplänen Proaktives Tracking der Lieferanten bzgl. Qualität, Kosten und Termine sowie selbstständige Erarbeitung von Aufholplänen und Ermittlung von Potenzialen zur möglichen Terminplanverkürzung Selbstständige Priorisierung von Themen und Terminen auch bei Kunden vor Ort Durchführung von PPF-Verfahren, R@R-Leistungstests und Prozessabnahmen Managementgerechte Erstellung der erarbeiteten Erkenntnisse und zugehörigen Präsentation Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder abgeschlossene Techniker- oder Meisterausbildung in Kombination mit mind. 5 Jahre Berufserfahrung im Automotive-Umfeld Sehr gute Kenntnisse in den gängigen QM-Tools und -Methoden insbesondere VDA Reifegrad, PPF(PPAP), APQP sowie VDA 6.3 Sicheres Auftreten bei Kunden und Lieferanten sowie Durchsetzungsstärke Hohe Reisebereitschaft für nationale und internationale Projekte Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Logistik & Supply Chain Management (m/w/d)

So. 11.04.2021
Hamburg, München, Stuttgart, Augsburg, Bremen, Köln
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4021 | Standort:Hamburg, München, Stuttgart, Augsburg, Bremen, Köln, Deutschlandweit – freie Wohnortwahl Du leitest Projekte mit einem logistischen Schwerpunkt auf nationaler oder internationaler Ebene Du bist an der Entwicklung und Implementierung innovativer logistischer Konzepte beteiligt und berätst in der gesamten Lieferkette Du wirkst an vertrieblichen Aktivitäten mit und pflegst sowie erweiterst das bestehende Kundennetzwerk Du bist an der Portfoliogestaltung aktiv beteiligt und entwickelst neue Lösungen und Produkte rund um das Thema Logistik Du ergänzt unser internationales Team aus erfahrenen Kolleginnen und Kollegen und kannst deine Arbeit flexibel gestalten Du hast die Möglichkeit zur Konzeption und Durchführung von internen Fort- und Weiterbildungen sowie zur eigenen Entwicklung Du bringst ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Logistik, der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer technischer Studiengänge mit Du bist seit mindestens 5 Jahren idealerweise in der Beratung erfolgreich tätig und hastbereits unterschiedliche Branchen kennengelernt Du besitzt sehr gute Analyse- und Gestaltungsfähigkeiten und hast diese bereits in zahlreichen Projekten unter Beweis stellen können Du glänzt durch deine Vielseitigkeit - ob als Teamleiter oder als Teammitglied findest du stets schnell in deine jeweilige Rolle Du durchblickst verschiedene Logistik- und Beschaffungsprozesse idealerweise auch in der digitalen Welt (SAP WM, SAP SD, SAP EWM o.ä.) Du verfügst über umfangreiche Prozesskenntnisse, insbesondere im Bereich Produktions- und Intralogistik Du bringst Kenntnisse in mindestens einen der Bereiche Logistik 4.0, Automatisierung, Sensorik oder Auto ID mit Du arbeitest stets lösungs- und teamorientiert sowie zielsicher Du begeisterst Kunden und Kollegen durch dein sicheres und gewinnendes Auftreten Du bringst wichtiges Methodenwissen mit, wie z.B. Six Sigma, Lean Management, SCOR® und kannst dieses anhand von Trainings und Projekterfahrung nachweisen Die Welt ist dein Zuhause: Du bist nicht nur reisebereit, sondern verfügst darüber hinaus über sehr gute Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse   Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Supply Chain Project Manager (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Stuttgart
Join and let us shape the future together! Herzlich willkommen bei KAISER+KRAFT, dem führenden Omnichannel-Händler und Vorreiter für Betriebs-, Lager- und Büroausstattung im B2B Bereich. Das Fundament unseres Handelns bilden unsere fünf CORE BEHAVIOURS: # THINK CUSTOMER FIRST # EMPOWER OTHERS # IMPROVE EVERY DAY # TAKE OWNERSHIP # COMPETE FOR SUCCESS Als Unternehmen der TAKKT AG mit den Vertriebsmarken KAISER+KRAFT, Gaerner, und Gerdmans begeistern wir in über 20 Ländern und mit mehr als 1000 Mitarbeitern unsere Kunden mit passgenauen Lösungen und einer umfangreichen Servicevielfalt.Entwicklung eines Supply Chain Programms mittels SCOR für das zukünftige Supply Chain Setup der OCC Business Units der TAKKT AGProzessübergreifende Optimierungsprojekte mit Bezug auf Bestandsreduktion, Service Verbesserungen sowie Logistikkostenreduktion in Zusammenarbeit mit den Bereichen Sales, IT, Produktmanagement und den Supply Chain Management Fachbereichen für die OCC Business Units der TAKKT AGBenchmarking der Supply Chain Performance mittels standardisierter Prozesse und KennzahlenBest-Practice-Austausch zwischen den SCM-Abteilungen und weiteren AbteilungenDu berichtest an den Head of Supply Chain ExcellenceErfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik oder vergleichbare QualifikationBerufserfahrung als Logistik Projekt Manager, Netzwerkingenieur oder in der logistischen BetriebsführungInternationale Arbeitserfahrung, z. B. durch Praktika und Anwendungskenntnisse in SCOR sind ein PlusPraktische Erfahrung oder Zusatzqualifikation in gängigen Projektmanagement und / oder Lean-Methoden sind von VorteilVerhandlungssichere EnglischkenntnisseSehr gute MS Office KenntnisseAnalytische und konzeptionelle Denk- und ArbeitsweiseStark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Begeisterung für die Gestaltung und Begleitung von OptimierungsprozessenTransformation mitgestalten: Wenn du die Möglichkeit suchst, Verantwortung zu übernehmen, Veränderungen zu treiben und damit unseren Erfolg mitzugestalten, dann bist du bei uns an der richtigen Stelle Karriere: Durch die Zugehörigkeit zur TAKKT AG und Haniel-Gruppe, Zugang zu einem unternehmensübergreifenden Netzwerk und individuellen Entwicklungsprogrammen. Arbeitsort: Modernes Firmengebäude in zentraler Lage mit sehr guter Anbindung Wohlbefinden und Gesundheit: Eigene Kantine, Kaffeevollautomaten und Wasserspender auf jeder Etage, sowie unterschiedliche Gesundheits- und Sportangebote Nachhaltigkeit und soziales Engagement: Nachhaltigkeit ist Teil unserer Unternehmensstrategie und deswegen fördern und honorieren wir aktiv das Umweltbewusstsein und das soziale Engagement unserer Mitarbeiter Familienservice: Ob Kinderbetreuung, Homecare, Eldercare oder Umzug, der PME Familienservice steht in jeder Lebenslage mit Rat und Tat zur Seite
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) im Bereich Digital Operations Management / IoT / Industrie 4.0

Do. 08.04.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Mörfelden-Walldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Als (Senior) Consultant befassen Sie sich mit der Analyse und Verbesserung von Logistikprozessen im digitalen Umfeld des Supply Chain Managements. Dabei helfen Sie unseren Kunden mit den Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung umzugehen. In Ihren Projekten entwerfen Sie für weltweit führende Industrieunternehmen innovative Lösungen für die gesamte Supply Chain bzw. für intralogistische Fragestellungen und gestalten dabei aktiv die digitale Fabrik von Morgen. Von Anfang an übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben wie die Analyse von Prozessen und Daten, die Erstellung von Konzepten und die Entwicklung von Simulations- und Optimierungsmodellen. Sie gestalten sowohl die fachlichen als auch die technischen Aspekte eigenständig und leiten mit der entsprechenden Erfahrung Teilprojekte. Selbstverständlich arbeiten Sie immer mit erfahrenen Kollegen zusammen und diskutieren Ihre Lösungsansätze mit Ihnen.  Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Mathematik, Physik, des Ingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge Sie bringen Leidenschaft für die digitalen Herausforderung des Supply Chain Managements mit und begeistern sich für innovative Themen wie Internet of Things (IoT), Industrie 4.0 oder Business Analytics Sie verfügen über Kenntnisse auf den Gebieten Supply Chain Management, Intralogistik, Produktionsmanagement, Bestandsmanagement oder Operations Research Sie interessieren Sie sich für Themen des Operations Management wie mathematische Optimierungen und deren Umsetzung in der Praxis Erfahrung mit der diskreten Simulation, BI-Technologien, Cloud Computing, relationalen Datenbanken oder SAP sind wünschenswert Berufs-/Beratungserfahrung im Bereich Supply Chain Management von Vorteil Sie sind ambitioniert, motiviert und gleichzeitig ein wahrer Teamplayer Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) Supply Chain Management

Do. 08.04.2021
Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Mörfelden-Walldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. Beratung weltweit führender Industrieunternehmen mit dem Fokus auf Supply Chain Strategy & Transformation, Demand Management & Planning, Sourcing & Procurement, Material Management, Production, Logistics & Distribution, Product LifeCycle Management sowie Green SCM Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungen und Konzepte Optimierung von Geschäftsprozessen entlang der Supply Chain         Analyse und Design, Prototyping, Realisierung und Rollout Einsatz Ihrer fundierten fachlichen Erfahrung sowie relevantem Technologie-Knowhow in eigenverantwortlichen Projekten Möglichkeit zur Mitwirkung in Studien, wie zB. unserer Gexso Initiative (www.gexso.com) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsmathematik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengänge Fundierte Berufs- oder Beratungserfahrung im Bereich SCM oder Logistik Branchenerfahrung in den Industrien Chemie/Pharma, Automotive, Maschinen- und Anlagenbau oder Konsumgüterindustrie/Handel Projekterfahrung in SAP-Umsetzungsprojekten Kenntnis mindestens eines der folgenden SAP ERP-Module: MM, PP, PS, PM, SD, LE, QM, PLM, WM, BI, IBP, SRM, APO Leidenschaft für neue Technologien und Trends sowie deren sinnvollen Einsatz in Unternehmen Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Unterstützung durch einen Mentor Vielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsen Zahlreiche Trainingsangebote und Coachings Neue Herausforderungen in unterschiedlichen Projekten Internationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

Inventory Planner (m/w/d) Materialplanung + Disposition

Mi. 07.04.2021
Stuttgart
Der US-amerikanische Materion Konzern zählt mit 2.600 Mitarbeitenden seit bald 100 Jahren zu den Pionieren für innovative Materialien. Mit drei starken Business Units – Advanced Materials, Precision Coatings und Performance Alloys & Composites – unterstützen wir Hightech-Unternehmen auf der ganzen Welt mit innovativen Werkstofflösungen. Unsere kundenspezifischen Produkte sind häufig der Schlüssel für ganz neue Anwendungen und Technologien, z. B. in Luft- und Raumfahrt, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik, Medizintechnik, Wissenschaft und Energiesektor. Wir sind auf Wachstumskurs und wollen im nächsten Schritt die enormen Wachstumspotenziale des europäischen Marktes gezielt erschließen. Hier sind wir bereits in mehreren Ländern mit Vertriebs- und Produktionsstandorten präsent. Das Zentrum für unser europäisches Business Development ist Stuttgart. Von hier aus wird die Vertriebs-Offensive unserer drei Business-Units in Europa gesteuert. Wir freuen uns auf engagierte Profis, die unsere weitere Entwicklung mit ihren Ideen und ihrem Know-how mitgestalten wollen. Inventory Planner (m/w/d)Materialplanung + Disposition Materion mit seinen rund 2.600 Mitarbeitenden weltweit ist führend im Bereich Werkstoffe. Unser Ziel ist die Entwicklung und Herstellung innovativer Werkstoffe, die unsere Welt zu einem besseren Ort machen. Zur Verstärkung unseres jungen Teams suchen wir eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in am Standort Stuttgart im Bereich "Inventory planning". Diese Position leistet einen wertvollen Beitrag zu unserer ambitionierten Wachstumsstrategie, da sie eine zentrale Schnittstelle zwischen unserem Standort in Stuttgart und dem Materion-Produktionsverbund bildet. Analyse von zukünftigen Materialbedarfen basierend auf Verkaufsprognosen und Auftragseingängen Erstellung und Umsetzung von bedarfsorientierten Beschaffungsplänen Konstante Überwachung und Steuerung der Lagerbestände unter Berücksichtigung der Bestandsmanagementziele Erstellen von Bestellungen bei unseren Produktionsstätten sowie lokalen Partnern Überwachung von Fertigungs- und Lieferanten-Lieferzeitänderungen Entwicklung von Strategien bei Lieferzeitabweichungen oder anderen Liefer- oder Qualitätsproblemen mit den kaufmännischen, SCM- und Fertigungsteams Überwachung der Schrotte und Rückführung zu Produktionsstätten Identifizierung und Steuerung von Lagermaterial mit niedriger Umschlagshäufigkeit Aktives Mitglied des globalen Supply-Chain-Teams Vertreter*in der Supply-Chain-Funktion in Projekten und Meetings, bei Kundenbesuchen und zur Unterstützung anderer Materion-Standorte Technische*r Fachwirt*in oder Bachelor in einem technischen Studiengang 2-3 Jahre Berufserfahrung als Materialplaner*in / Disponent*in wünschenswert Kenntnisse im Bereich Werkstoffe und Halbzeuge von Vorteil Kenntnisse über AS 9100 / ISO 9001 von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Kenntnisse von SAP oder anderen ERP-Systemen von Vorteil Fließend in deutscher und englischer Sprache, sowohl schriftlich als auch verbal Starke Kundenorientierung und Problemlösungsfähigkeiten Engagierte*r Teamplayer*in mit Hands-on-Mentalität Interkulturelle Erfahrungen/Kompetenzen von Vorteil Anstellung in Vollzeit (38h/Woche) in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Sehr gute Sozialleistungen und Incentive-Regelungen Gestaltungsfreiräume sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Flache Hierarchien in einem dynamischen Team Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten Förderung von internen und externen Weiterbildungsmöglichkeiten Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Digital Supply Chain

Di. 06.04.2021
Frankfurt am Main, Berlin, München, Stuttgart, Mörfelden-Walldorf, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures. Übernehmen Sie von Anfang an verantwortungsvolle Aufgaben wie die Analyse von Prozessen und Daten, die Erstellung von Konzepten für digitale Lösungen im Supply Chain Umfeld sowie deren Umsetzung Unterstützen Sie in herausfordernden und hochinteressanten Projekten als interdisziplinärer Experte unsere Kunden in der Gestaltung und der Umsetzung der Digitalen Supply Chain von morgen Steuern Sie mit Feingefühl und fundierter Methodik die Kundenprojekte auch in anspruchsvollen und sensiblen Situationen Erfahren Sie die Unterstützung von (fach-) kundigen Kollegen und diskutieren Sie Ihre Lösungsansätze mit ihnen – alles unter Einnahme der Management- und TechnologieperspektiveStudium der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik Erste Berufs- und/oder Beratungserfahrung im Bereich Supply Chain Management oder Logistik Kenntnisse in der Entwicklung von mobilen Anwendungen sowie der Implementierung von HTML5, CSS3 und JavaScript Erfahrung in den gängigen Web-Entwicklungsumgebungen Erfahrungen mit SAP bzw. Programmierkenntnisse in SAP ABAP Objects, Cloud Computing oder relationalen Datenbanken sind wünschenswert Leidenschaft für die digitalen Herausforderung des Supply Chain Managements Begeisterung für innovative Themen wie Big Data, Cloud und Industrie 4.0 Hohe Lernbereitschaft für die strategische und operative Ausgestaltung von Geschäftsprozessen entlang der Wertschöpfungskette Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Teamgeist, Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Reisebereitschaft, Flexibilität und BelastbarkeitUnterstützung durch einen MentorVielfältige Möglichkeiten, fachlich und persönlich zu wachsenZahlreiche Trainingsangebote und CoachingsNeue Herausforderungen in unterschiedlichen ProjektenInternationalen Erfahrungsaustausch mit Kollegen
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/w/d) High Performance Lieferantenmanagement - Absicherung Supply Chain

Do. 01.04.2021
Stuttgart
Strategisch denken. Pragmatisch handeln.CHECK IN! Porsche Consulting. Kennziffer: PCO-D-1617270993-EEinstiegsart: ProfessionalsGesellschaft: Porsche Consulting GmbH Wir denken strategisch. Und handeln pragmatisch. Getreu dieses Markenversprechens setzen unsere Berater maßgeschneiderte Konzepte für mehr als 200 Klienten im Jahr wirksam um. 1994 gegründet, zählt die Porsche Consulting GmbH heute zu den führenden Managementberatungen Deutschlands mit Standorten in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Mailand, Sao Paulo, Belmont, Atlanta und Schanghai. Mehr als 650 leidenschaftliche BeraterInnen und Business Service Professionals verhelfen unseren Klienten – vom großen Mittelstand bis zum multinationalen Großkonzern – zu messbaren Resultaten und begeistern ihr Gegenüber für Veränderungen. Sie machen uns aus. Sie machen uns stolz. Erarbeitung von Kurz- und Mittelfristmaßnahmen zur Absicherung und Stabilisierung kritischer Lieferketten Implementierung und Steuerung eines Projektmanagementoffice zur Synchronisierung interdisziplinärer Kunden- und Beraterteams Durchführung von Vor-Ort Task Forces bei kritischen Lieferanten zur Versorgungsabsicherung Aufplanung, Monitoring und Steuerung von Verlagerungsprojekten Ad-hoc Entwicklung und Umsetzung von KPIs, Reportings und Taskforce-Dashboards zur Schaffung von Transparenz in der Supply Chain Aufbereitung von Qualitätskennzahlen; Einleitung und Verfolgung von Maßnahmen Durchführung von Audits, Risikobewertungen, Q-Reviews und Eskalationsgesprächen bei Lieferanten Unterstützung „Onboardingprozess“ und Coaching neuer, innovativer Non-Automotive-Lieferanten Analyse, Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen, Strukturen und Methoden im Lieferantenmanagement Überdurchschnittlich erfolgreicher Studienabschluss Mehr als 4 Jahre Berufspraxis im Bereich Automotive mit Schwerpunkten in Lieferantenmanagement, Produktion oder Logistik Sehr gute Kenntnisse der Automotive Supply Chain Prozesse sowie Produktentwicklungsprozesse Erfahrung in Taskforceprojekten bei Automotive Lieferanten mit dem Ziel der Versorgungsabsicherung in Anläufen und in der Serienproduktion Ausgeprägte Reisebereitschaft (Reisetätigkeit im In- und Ausland) und gute Englischkenntnisse; weitere Sprachkenntnisse sind vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse in folgenden Anwendungen wünschenswert: MS Excel, MS PowerPoint, MS Power BI und Tableau Einarbeitung – dreiwöchige Trainingsphase (Warm-Up) und Mentoring-Programm im ersten halben Jahr Entwicklung – regelmäßige Perspektivefeedback-Gespräche und zwei Trainingswochen pro Jahr Atmosphäre – Teamevents, wie z.B. Skifahren, Canyoning, Porsche Fahrerlebnisse oder das Porsche-Consulting-Wochenende als jährliches Highlight Flexibilität – freie Auswahl des Bürostandortes, Homeoffice-Tage und Sabbaticals Mehrwert – diverses und multikulturelles Umfeld, Unterstützung für Promotionen und MBA-Programme sowie Porsche-/VW-Leasing Exklusive Einblicke in die Arbeit von Porsche Consulting erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant (m/f/d) Product & Portfolio Management - Industrial Goods

Do. 01.04.2021
Stuttgart, Hamburg, München, Berlin, Frankfurt am Main
We think strategically and act pragmatically. Code number: PCO-D-1701205-E-2Entry level: ProfessionalsOrganization: Porsche Consulting GmbH We think strategically and act pragmatically. True to this brand promise, our consultants effectively implement tailored concepts for more than 200 clients a year. Established in 1994, today Porsche Consulting GmbH is ranked as one of the top management consultancies in Germany with branches in Munich, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Milan, Sao Paulo, Atlanta and Shanghai. More than 650 passionate consultants and business service professionals help our clients – from large and medium-sized companies to multinational corporations – achieve measurable results and are enthusiastic about change. They represent us. They make us proud.   Further information is available here: www.porsche-consulting.de Are you looking to be part of a dynamic and future-oriented team within an innovative and international work environment? Porsche Consulting offers the ideal environment for your next career move since we inspire our clients in Europe, America and Asia with in-depth analyses, innovative ideas and pragmatic measures. We are looking for consultants (m/f/d) for the following tasks:   Conduction of consultancy projects with a strong strategic core in the industrial goods sector Track record in conducting strategic consultancy projects in the implementation of innovative concepts with a focus on product portfolio, modularization, and cost & value engineering Experienced in conducting market and competition analysis Development of client relationships as well as preparation and implementation of acquisitions Development and nurturing our external ecosystem, support with client relationship building, as well as development of strategy papers Above-average degree in (Business) Engineering, ideally supplemented with MBA or doctorate 2 – 5 years of professional experience in a management consultancy or an industrial goods company Outstanding problem-solving skills and resilience in a demanding environment Distinct willingness to travel (traveling at home and abroad) Excellent English and German skills are required   In all tasks assigned, you will work out creative solutions and develop tailor-made change management measures as a basis for sustainable improvements. Project experience gained, will be passed to colleagues as part of our internal knowledge management process. Induction – three-week training phase (warm-up) and mentoring program in the first six months Development – regular perspective feedback discussions and two training weeks per year Atmosphere – team events, such as e.g. skiing, Porsche driving experiences or the Porsche Consulting weekend is an annual highlight Flexibility – free selection the office location, home office days and sabbaticals Added benefits – diverse and multicultural environment, support for doctorates and MBA programs as well as Porsche/VW leasing Exclusive insights into the work of Porsche Consulting can also be found on our Jobs & Career profiles on social networks:
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal