Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 231 Jobs in Brandenburg

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 131
  • Sonstige Dienstleistungen 21
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Transport & Logistik 10
  • Sonstige Branchen 5
  • Versicherungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Finanzdienstleister 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Immobilien 4
  • Telekommunikation 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 225
  • Ohne Berufserfahrung 98
Arbeitszeit
  • Vollzeit 226
  • Home Office 41
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 218
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Systemadministration

Systemadministratorin / Systemadministrator (m/w/d) für konvergente Datacenter-Architekturen

Do. 24.09.2020
Berlin, Hamburg, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Systemadministratorin / Systemadministrator (m/w/d) für konvergente Datacenter-Architekturen Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-43/20-e Dienstsitze Berlin, Hamburg, Ilmenau Planung, Umsetzung und Betrieb von hochverfügbaren Storagesystemen als Teil komplexer Datacenter-Umgebungen Konzeption, Entwicklung und Anpassung von Workflows zur Automatisierung von Routinevorgängen beim Betrieb von Storagesystemen Betreuung von Storagesystemen und Backup/Recovery-Lösungen in konvergenten Datacenter-Architekturen (Cloud-Lösungen) Eigenverantwortliche Mitwirkung beim ITIL-konformen Betrieb dieser Systeme, insbesondere Systemmonitoring, Incident-, Problem-, Changemanagement Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung, Abnahme- und Performancetest sowie Dokumentation Beratung, Terminkoordination, Abstimmung mit Verantwortlichen anderer Datacenter-Technologien (Netzwerk, Server) Überwachung von Maßnahmen aus Datenschutz und IT-Sicherheit Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über mehrjährige gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse zu Grundlagen und Funktionen von Storagesystemen in konvergenten Datacenter-Umgebungen Gute Kenntnisse zum Betrieb von Unified Storage Systems (z.B. NetApp) Kenntnisse zur Betriebsführung nach ITIL Kenntnisse zur Informationssicherheit und zum Betrieb komplexer Systeme in RZ-Umgebungen Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht bisher noch nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Senior IT Systems Engineer Virtualisierung (m/w/d)

Do. 24.09.2020
München, Aschheim, Nürnberg, Berlin
Die noris network AG bietet Unternehmen Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services, Network & Security und Datacenter. Techno­lo­gische Basis dieser Services ist eine leistungs­fähige IT-Infra­struktur mit einem eigenen Hoch­leistungs-Backbone und mehreren Hoch­sicher­heits­rechen­zentren. Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten mit mehr als 400 Mit­arbeitern entwickelt. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiter­ent­wicklung und Förderung aller Mit­arbeiter und sind auf der Suche nach Ver­stärkung am Standort Nürnberg, München, Aschheim, Berlin und Remote – durch Sie? Verantwortung der technischen Beratung sowie der Konzeption der virtuellen Landschaften im VMware Umfeld Verfolgen der im Cloud Bereich stattfindenden Innovationen sowie enge Zusammenarbeit mit unseren Herstellern bzw. Partnern Evaluierung von neuen Produkten und Lösungen und Weiterentwicklung unsere IT-Architektur und deren Prozesse Enge Zusammenarbeit mit Kollegen aus dem Bereich Storage sowie Netzwerk zur weiteren Optimierung unserer Infrastrukturen Unterstützung unseres Vertriebsteams als technischer Ansprechpartner (m/w/d) bei der Beratung und Angebotserstellung Realisierung von komplexen Datacenter-Projekten Übernahme von regelmäßig durchzuführenden operativen Aufgaben sowie deren Optimierung Störungsanalyse und Fehlerbehebung im Virtualisierungsumfeld Unterstützung bei der Kapazitätsplanung mit der Erstellung von Prognosen über den künftigen Ressourcenbedarf Erfolgreich abgeschlossenes Studium, fachspezifische Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Aufbau und Betrieb großer virtueller Infrastrukturen Vorteil sind erste Erfahrung im Software-Defined-Datacenter (SDDC) / Software-Defined Networking (SDN) Wünschenswert ist Erfahrung im Umgang mit einer Backup Software (z. B. Veeam, CommVault) VMware VTSP/VCP-Zertifizierung von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Selbstständigkeit, Flexibilität und lösungsorientierte Kreativität Unbefristeter Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeiten (je nach Position remote work) Laptop und Firmenhandy auch zur privaten Nutzung Förderung und Weiterentwicklung durch Inhouse-Trainings und externe Schulungen Kinderbetreuungskostenzuschuss, Beteiligung am Unternehmenserfolg, Jobrad Attraktive Firmenevents und Duz-Kultur ab dem ersten Tag Gesundheitsmanagement, kostenlose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

IT-Netzwerkadministrator (w/m/d)

Do. 24.09.2020
Berlin
Mit über einer halben Million Kunden sind wir eine der größten gesetzlichen Krankenkassen Deutschlands. In den mehr als 25 Jahren seit unserer Gründung wurden wir für immer mehr Menschen "meine Krankenkasse" – und gleichzeitig für über 1.000 Mitarbeitende auch "mein Arbeitgeber". Für dich, unsere Kunden und Partner, aber auch für unsere Gesellschaft und Umwelt übernehmen wir Verantwortung. Wir achten darauf, unseren Kunden ein fairer Partner zu sein, den Austausch mit unseren Anspruchsgruppen zu fördern, sorgsam und nachhaltig mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen umzugehen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht zu werden. Sie sind der Schlüssel unseres Unternehmenserfolgs. Als tech-Bereich wollen wir, mit Spitzentechnologie und Innovationen, moderne Arbeitsplatzumgebungen bereitstellen, um unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine hervorragende Beratung unserer Kunden zu ermöglichen. Wir brauchen deine Leidenschaft für einfache, intuitive Programm-/ Techniknutzung, um unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der bestmöglichen Arbeitsumgebung auszustatten – gleichzeitig muss „IT Sicherheit“ Teil deiner DNA sein. Wir suchen Dich ab sofort für unseren Standort in Berlin als IT-Netzwerkadministrator (w/m/d) Du entwickelst unsere LAN- und WLAN Infrastruktur und Komponenten weiter (Routing, Switching, Firewall, NAC). Du betreibst eine Fehleranalyse und behebst Fehler in unserem Netzwerk. Du implementierst moderne Netzwerkarchitektur mit unseren Partnern. Du hast unsere Netzwerklandschaft im Blick und handelst proaktiv. Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Informatik, eine abgeschlossene Ausbildung als IT-Systemelektroniker (w/m/d) im Bereich Netzwerktechnik/Elektrotechnik, IT-Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung. Du hast fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerke mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Routing & Switching, VLAN und WLAN. Du hast erste Erfahrungen mit dem Aufbau/Betrieb von „Zero Trust Networks“. Du hast Erfahrungen im Umgang mit Cloudtechnologien. Deine ausgeprägte Analysefähigkeit und Lösungsorientierung zeichnet dich aus. Du bist ein Teamplayer mit exzellenter Kommunikationsfähigkeit in Deutsch. Flache Hierarchien, einen Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum sowie einen Sinn in deinem Handeln. Ein Team aus leidenschaftlichen, hochmotivierten und dynamischen Personen. Die Kombination aus Start-up-Feeling und Sicherheit, das dir ein starkes Unternehmen in einer zukunftsversprechenden Branche mit über 1.000 Mitarbeitenden im Rücken garantiert. Eine exzellente Work-Life Balance. Ein Büro in Berlin-Mitte.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in Gateway-Administration

Do. 24.09.2020
Berlin
Für die Stromnetz Berlin GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Gateway-Administration im Fachgebiet Betrieb, Abteilung Metering am Standort Berlin. Energie ist unser Beitrag zur Lebensqualität – jeden Tag aufs Neue. Die Stromnetz Berlin GmbH, ein Unternehmen von Vattenfall und Teil der Business Area Distribution, ist Eigentümerin der Netzanlagen Berlins und übernimmt alle Aufgaben rund um das Management und den Betrieb des Berliner Stromnetzes. Wir stellen dabei 24/7 die Versorgung von 3,7 Millionen Menschen in der Stadt mit Strom sicher und arbeiten kontinuierlich daran, die Zuverlässigkeit und Effizienz unserer Verteilernetze zu verbessern, um auch die zukünftigen Anforderungen und Erwartungen unserer Kund*innen und der Gesellschaft zu erfüllen. Wir verstehen uns als Pionierin bei intelligenten Energielösungen. Für die kommenden Aufgaben brauchen wir Menschen, die sich mit ganzer Kraft für unsere Kund*innen und eine nachhaltige Gesellschaft engagieren – Menschen wie Sie. Der Bereich Betrieb als Teil der Abteilung Metering agiert in einem dynamischen Umfeld. Themenfelder der Energiewende, wie Rollout von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen sowie Gateway-Administration, werden hier ausgestaltet und umgesetzt. Dabei arbeiten wir im Schulterschluss mit unseren Servicepartnern auf Augenhöhe und entwickeln so die gemeinsame Zusammenarbeit weiter. Sie wirken bei der Einführung sowie der Weiterentwicklung von IT-Systemen zur Messwerterfassung und Messwertaufbereitung unter Berücksichtigung der gültigen Marktregeln, Gesetze und Verordnungen im Strommarkt und in spartenübergreifenden Energiemärkten mit. Sie setzen die Anforderungen der gültigen Marktregeln, Gesetze und Verordnungen - sowohl aus dem Strommarkt als auch aus spartenübergreifenden Energiemärkten - um. Sie beteiligen sich aktiv an der Weiterentwicklung von IT-Systemen zur Gateway-Administration und Messwertaufbereitung unter Berücksichtigung der gültigen Marktregeln, Gesetze und Verordnungen im Energiemarkt. Sie arbeiten in Projekten mit. Sie nehmen an Zertifizierungs- und Überwachungsaudits teil. Sie erstellen und aktualisieren Konzepte, Betriebsanweisungen sowie Funktionsbeschreibungen zur Sicherstellung der Betriebsprozesse im Fachbereich. Sie verfügen über eine abgeschlossene elektrotechnische oder kaufmännische Ausbildung und über eine Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker*in oder auf dem Niveau eines/r Fachwirt*in. Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrungen sammeln und haben sehr gute Kenntnisse über die Gesetze und Regelwerke im Strommarkt (WiM, GPKE, MaBiS, EEG, KWK-G, MsbG). Sie arbeiten sehr gerne im Team zusammen, besitzen eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz, sind durchsetzungsfähig und stehen Veränderungsprozessen offen und konstruktiv gegenüber. Sie verfügen über eine analytische, strukturierte und konzeptionelle Denkweise. Sie handeln serviceorientiert und sind sicher im Auftreten gegenüber Markt- und Servicepartnern. Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt dazu beiträgt, unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver zu machen. Bewerbungen zum Beispiel von Personen jeglichen Alters, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung, ethnisch-kulturellen Hintergrunds sind herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung besonders berücksichtigt. Wir bieten ein Umfeld mit viel Gestaltungsraum zur Eigeninitiative und eigenverantwortlichem Handeln. Wir geben finanzielle Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tariflich festgelegte Sollvergütung. Wir sichern Ihnen im Rahmen eines strukturierten Prozesses eine fundierte Einarbeitung mit festen Ansprechpartner*innen zu. Wir unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle. Wir fördern Ihre persönliche Entwicklung durch vielfältige individuelle Weiterbildungsmaßnahmen und bieten Ihnen ein umfangreiches Angebot zur Gesundheitsförderung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

IT-Techniker/System Engineer w/m/d Weiterentwicklung im IT-Bereich

Do. 24.09.2020
Berlin
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherStarten Sie Ihre Weiterentwicklung im IT-Bereich mit uns! Techniker war schon immer Ihr Traumberuf, Ihnen fehlt aber leider die passende Praxiserfahrung oder Sie haben schon lange nicht mehr in diesem Bereich gearbeitet? Nun bekommen Sie bei uns die Chance, den (erneuten) Berufseinstieg zu schaffen. Dabei gehen Sie folgenden Tätigkeiten nach: Sie beseitigen Störungen anhand von vorqualifizierten Incidents. Sie führen Rollouts, IT-Umzüge oder Migrationen durch und arbeiten dabei eng mit Kollegen im Team zusammen. Sie kümmern sich um den physikalischen Anschluss und die Installation der Hardware sowie die Aufrüstung und das Anpassen von IT-Equipment nach Anleitung. Sie sind in der Lage, Basis-Hardwarereparaturen gemäß Teile- und Lösungsvorschlag zu erbringen. Ihre Arbeitsaufträge pflegen Sie teilweise im Ticketsystem. Sie haben eine abgeschlossene technische Berufsausbildung, Umschulung oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten, konnten Ihr Wissen jedoch noch nicht (oder schon seit Längerem nicht mehr) in der Praxis anwenden. Sie verfügen bereits über Hardwarekenntnisse der gängigen Hersteller und haben grundlegende Kenntnisse in aktuellen Microsoft-Betriebssystemen. Wünschenswert sind erste Erfahrungen mit Herstellerzertifizierungen, auch wenn diese bereits veraltet sind. Mit einer individuell auf Sie abgestimmten Mischung aus Training und Praxis führen wir Sie an die oben beschriebenen Aufgaben heran und bereiten Sie auf Ihren Berufseinstieg bei uns vor. Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

IT Systemadministrator (m/w/d) im Außendienst

Do. 24.09.2020
Berlin, Düsseldorf, Köln
Im Jahre 1999 als Ein-Mann-Unternehmen begonnen, beschäftigt das IT Systemhaus Mahr EDV inzwischen über 94 Mitarbeiter, betreut mehr als 510 KMU-Kunden mit 10-100+ PCs und generiert über 11 Mio. Euro Umsatz. Mahr EDV ist Gründer-Inhaber-geführt. In den letzten zwei Jahren sind wir jährlich um ca. 50% gewachsen und stellen für weiteres Wachstum an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Köln und Potsdam selbstverständlich weiter ein. Als Arbeitgeber und IT Dienstleister hat unser Team zahlreiche Auszeichnungen erhalten, zum Beispiel als familienfreundlicher Arbeitgeber, bester Managed Service Provider, und deutschlandweit den Dritten Platz für die gute Work-Life-Balance.Du sorgst durch IT Betreuung und Beratung für störungsfreies Arbeiten bei unseren Kunden. Obwohl Du für Deine Kunden Hauptansprechpartner bist und viele Freiheiten bspw. durch die eigenständige und für Dich flexible Vereinbarung der Arbeitszeiten genießt, kannst Du Dich immer auf starken Rückhalt verlassen: Deinen Vertreter, Deinen Teamleiter, Dein gesamtes Mahr EDV Team mit vielen Spezialisten in den unterschiedlichsten Bereichen. Zu Deinem Aufgabenportfolio gehört nicht nur die Administration und Wartung der Netzwerke, Server und PCs sowie der Support der Anwender beim Kunden, sondern auch die Konzeption und Optimierung von Serverlandschaften. Du fährst mit dem Dienstwagen zu Kunden, arbeitest im Homeoffice oder im Büro - ganz wie Du magst und es mit Deinen Kunden abstimmst. Gute bis sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Windows Server, Hyper-V, Exchange (ab 2010) und der Netzwerkadministration Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker, Netzwerkadministrator oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Selbstorganisation, Eigenständigkeit, sehr hoher Lernwille Positive Grundeinstellung, hohe Leistungsbereitschaft Freude im Umgang mit Kunden, gute Kommunikationsfähigkeiten Gepflegtes Äußeres Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1) PKW Führerschein Generelle Benefits & Vorteile für alle Teammitglieder (siehe: Über uns als Arbeitgeber) Arbeite, wo du magst: Beim Kunden, in der Firma, im Homeoffice, auf der Terrasse Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit immerzu neuen Herausforderungen Einen sicheren Arbeitsplatz und eine unbefristete Festeinstellung Bis zu 65.000 Euro Jahresgehalt Attraktive leistungsabhängige Boni und Provisionen Komfortable Arbeitsbedingungen in einer zum Smart-Office modernisierten Villa (Berlin) bzw. einem modernen Bürogebäude in zentraler Lage (Düsseldorf & Köln) Regelmäßige kostenlose Fortbildungen und Zertifizierungen bis zu 6.000 Euro/Jahr Vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten (bspw. Mentor / Teamleiter oder Spezialist) Ein bewährtes Einarbeitungsverfahren Sehr flexible Arbeitszeiten Einen gelebten Teamgeist Firmenwagen inkl. Benzin auch im Urlaub* Notebook und iPhone auch zur Privatnutzung* * für den Außendienst; im Innendienst nach Vereinbarung
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker w/m/d Schwerpunkt F5 Networks, Firewalls

Do. 24.09.2020
Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Ratingen, Stuttgart, Wolfsburg
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherSie behalten den Überblick über den gesamten Datenverkehr im Netzwerk Ihrer Kunden. Darüber hinaus haben Sie Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Konkret übernehmen Sie diese Aufgaben: Sie sind für das Installieren und Konfigurieren von Loadbalancern, Proxys und Firewalls in der Netzwerkumgebung zuständig. Sie testen die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Für das Lösen von Störungen in komplexen Netzwerken sind Sie ebenfalls verantwortlich. Als zentraler Ansprechpartner bei unseren Kunden halten Sie alle Fäden für Ihren Verantwortungsbereich in der Hand. Technologisch kennen Sie sich sehr gut mit den Produkten der Hersteller F5, Palo Alto und Fortinet aus. Sie haben bereits Erfahrungen bei der Sicherstellung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken sammeln können. Sie arbeiten eigenverantwortlich und kommunizieren verhandlungssicher auf Deutsch. Sie blicken auf eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Infor­matik oder eine ver­gleich­bare Qualifikation zurück. Sie wissen, wie wichtig Ihre Rolle ist und dass sie regelmäßige Reisetätigkeit erfordert. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und Lebenslagen Coaching
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer Spezialist (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Berlin
Wir sind Healy World - ein im Januar 2019 gegründetes Startup mit Präsenz bereits jetzt in über 40 Ländern, Tendenz steigend. Wir haben den Healy entwickelt, ein einzigartiges und innovatives Wearable, das über das Smartphone gesteuert wird. Dieses kleine Multitalent enthält viele Frequenzprogramme, die Gesundheit, Wohlbefinden und Balance fördern. Ein Produkt für überall und jederzeit, für jedermann. Durch unser rasantes Wachstum, werden weitere Bereiche ausgebaut und dafür benötigen wir dich – als DevOps Engineer Spezialist (m/w/d) zur Unterstützung unseres Teams. Mit deiner Fachexpertise schaffst du es, Akzente zu setzen und der Marke eine authentische Stimme zu verleihen. Konzeptionierung und Implementierung unserer Infrastruktur-Automatisierung und kontinuierliche Pflege sowie Weiterentwicklung unserer Cloud Infrastruktur Sicherstellung einer optimalen Wartung der Plattform, durch Monitoring, Performance-Messungen und Automatisierung, Unterstützung über den gesamten Lebenszyklus des Produktes hinweg Etablierung eines DevOps-Konzeptes und Unterstützung des Entwicklerteams, die bestehenden Applikationen nach CI / CD-Flow und GitOps zu containerisieren Ständige Weiterentwicklung der Cloud-Plattform durch Einführung neuer Services Erarbeitung von Konzepten und Entscheidungsgrundlagen auf operativ-technischer Ebene Präsentation von technischen Konzepten, Lösungen und Projektstatusberichten Beheben von Problemen und Störungen in Zusammenarbeit mit den Entwicklern Master- bzw. Diplomabschluss oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige Berufserfahrung, davon unter anderem im Bereich der Administration und / oder Entwicklung Idealerweise Erfahrung mit modernem und objektorientiertem PHP Kenntnisse mit Programiersprache wie Python, Golang, und JavaScript wünschenswert Selbstsicherer Umgang auf der Linux-Konsole und im Netzwerk-Stack Erfahrung mit Public Cloud, Automatisierung sowie CI / CD (Bspw. GitLab CI) Gute Kenntnisse in Docker und Kubernetes sowie in Cloud-Technologien (Bspw. Open Stack, Azure und AWS) und Infrastructure as Code (z.B. Terraform) Erfahrung mit relationalen Datenbanken (z.B. MySQL, MariaDB) Verständnis von Software-Designprinzipien Ein Lesbarer und gut strukturierter Code ist dir eine Herzensangelegenheit Eigenständige und vorausschauende Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Dir: Ein attraktives Festgehalt sowie einen Jahresbonus Eine ausgewogene Work-Live Balance mit flexiblen Arbeitszeiten 28 Urlaubstagen pro Jahr Die Möglichkeit zum Homeoffice Eine intensive Einarbeitung Persönliche Weiterentwicklung durch individuelle Trainings, Workshops und Webinare Feierlichkeiten und Teamevents in großer und kleiner Runde Flache Hierarchien Modernes Office in zentraler Lage mit neuestem technischen Equipment
Zum Stellenangebot

Systems Engineer System-Management-Infrastruktur / SMI (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Systems Engineer System-Management-Infrastruktur / SMI (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit idealerweise in Bonn, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Das Service Package Datacenter Automation ist verantwortlich für die Bereitstellung und den Betrieb einer System-Management-Infrastruktur. Die Services der Service Package Datacenter Automation setzen hierbei hochautomatisiert die service- und organisationsspezifischen Systems Management- und Security Compliance-Prozesse unter der Berücksichtigung des gesamten Lifecycles um.                Weiterentwicklung der System-Management-Umgebungen der BWI (Weiter-) Entwicklung und Implementierung von Automationsschnittstellen für neue Workloads auf Basis der eingesetzten Tool-Landschaften Software-Entwicklung zur Automatisierung der Security Lifecycle-Prozesse unter Nutzung der bestehenden Applikationsumgebungen Einbindung der Automationsschnittstellen in die BWI-Regelbetriebsprozesse Koordination der Verfahren und Methoden im täglichen Betrieb Erstellung der notwendigen Dokumentationen Erfolgreich abgeschlossenes IT-bezogenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens drei Jahre Erfahrung in den beschriebenen Aufgaben Mindestens zwei Jahre Expertise in der Software-Entwicklung für Applikationen Knowhow in der Beratung beim Betrieb von Lösungen im Umfeld der Automatisierung Nachweisbares Wissen im Umgang mit ITSM-Prozessen, idealerweise nachgewiesen durch entsprechende ITIL-Zertifizierungen Erste Erfahrungen mit dem Einsatz von modernen datenanalytischen Verfahren im Bereich Advanced Automation Kommunikations- und Teamfähigkeit Verhandlungsssichere Deutschkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Enterprise IT Architect Cisco & Development (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Enterprise IT Architect Cisco & Development (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte, idealerweise in Nürnberg, München oder Rheinbach. Der Bereich Delivery Support (DS) leistet die Konzeption, die Planung und die Umsetzung aller Maßnahmen, die für die Bereitstellung einer automatisierten Verfahrenslandschaft für die Produktionsprozesse in der Delivery der BWI notwendig sind. Die SSMA ServA verantwortet, entwickelt und betreibt die servicespezifischen System-Management-Applikationen und unterstützt hierdurch die Leistungserbringung der Services im Bereich LAN, WLAN, WAN, Mobility, Phone & Communications und Field Service. Im Rahmen Ihrer Einarbeitung als Enterprise IT Architect Cisco & Development (m/w/d) halten Sie sich in den ersten Monaten an den Standorten Nürnberg oder München auf. Beratung der Fachabteilungen bei der Erstellung der Anforderungen für diese Eigenentwicklungen Entwicklung und Modellierung einer bereichsübergreifenden funktionalen System-Architektur vernetzter Funktionen mit unterschiedlichem Automatisierungsgrad Expertise bei der Koordination der domänenübergreifenden Entwicklungsaufgaben, bspw. Festlegungen von funktionalen Schnittstellen Softwareentwicklung im Java-EE Kontext in den Rollen Architekt, Entwickler, Reviewer in einem Security-sensitiven Umfeld Anpassung bestehender und Erstellung neuer automatisierter Provisionierungsprozesse im Zusammenspiel mit einer Cisco Collaboration-Infrastruktur für Audio-, Videoanrufe, Messaging und Konferenzdiensten Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung Mindestens acht Jahre entsprechende Berufserfahrung in den oben genannten Aufgaben Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben sowie spezifische und detaillierte Fachkenntnisse Fundierte Kenntnisse zum Cisco Unified Communications Manager und dessen Schnittstellen (insbesondere AXL wünschenswert) Solide Erfahrungen mit Java EE und JSF Expertise im Umgang mit Clean Code, Test-Driven-Development, Refactoring, Requirement Engineering Scrum-Wissen; ITIL-Zertifzierung von Vorteil Team- und Durchsetzungsfähigkeit, analytisches Verständnis Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal