Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 261 Jobs in Bad Soden am Taunus

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 105
  • Transport & Logistik 33
  • Recht 23
  • Unternehmensberatg. 23
  • Wirtschaftsprüfg. 23
  • Sonstige Dienstleistungen 14
  • Versicherungen 12
  • Banken 11
  • Telekommunikation 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Elektrotechnik 8
  • Bildung & Training 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Personaldienstleistungen 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 252
  • Ohne Berufserfahrung 131
Arbeitszeit
  • Vollzeit 259
  • Home Office 84
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 244
  • Ausbildung, Studium 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Systemadministration

System Administrator / Incident Manager (m/w/d) im 24x7 Schichtbetrieb

So. 25.07.2021
Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 1.900 Menschen an 24 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Eintrittstermin einenSystem Administrator / Incident Manager im 24x7 Schichtbetrieb (m/w/d)Als System Administrator / Incident Manager (m/w/d) in unserem Team des 24x7 Operations Center sorgen Sie im Schichtbetrieb rund um die Uhr für den störungsfreien Betrieb der komplexen IT-Systeme unserer Vertragskunden. Unsere hoch entwickelten Monitoring-Systeme helfen Ihnen, alles im Griff zu behalten. Zusätzlich stehen Ihnen tagsüber knapp 140 Kollegen aus verschiedenen Fachbereichen unterstützend zur Seite. Nachts können Sie auf mehrere Rufbereitschaftsteams aus den Fachbereichen zurückgreifen.Monitoring der IT-Systeme und des Incident-Management als Single Point of ContactChange-, Problem- und Escalation-ManagementInstallation und Administration der internen InfrastrukturAbgeschlossene IT-orientierte Ausbildung – z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d), IT-Systemelektroniker (m/w/d) – ist wünschenswert, aber auch ein Quereinstieg ist mit entsprechenden Fachkenntnissen, z. B. als IT-Administrator (m/w/d) oder Systemtechniker (m/w/d), möglich.Kenntnisse und Erfahrungen in einem oder mehreren der folgenden Themen: Incident- und Escalation-Management, VMware, HyperV, Citrix, Windows, Linux (SLES, RedHat), Storage & SAN (IBM, Hitachi, NetApp, EMC, Brocade), SAP-Basis, Datenbanken (DB/2, Oracle).Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie TeamfähigkeitSie bewahren auch in anspruchsvollen Situationen die Ruhe und haben ausgeprägte Fähigkeiten im Bereich der teamübergreifenden Koordination und Organisation.Kommunikationsfähigkeiten mit sehr guten Deutschkenntnissen (Level C1 oder höher) und guten Englischkenntnissen (Level B1 oder höher).Schichtarbeit, die zu Ihrem Leben passt und eine Schichtfolge, die durch das Team mit Flexibilität immer weiterentwickelt wirdEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für EigenverantwortungAusführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Administratorin /Administrator (w/m/d) in der Client- und Serverbetreuung

Sa. 24.07.2021
Karlsruhe (Baden), Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.700 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-5-19/21-e Dienstsitze Karlsruhe, Frankfurt am Main, Wiesbaden, BonnIm Rahmen der Tätigkeit werden die unterschiedlichsten Aufgaben zur Betreuung der dezentralen IT-Systeme wahrgenommen. Dazu gehört sowohl die Einführung neuer innovativer Techniken und die Weiterentwicklung der vorhandenen IT-Infrastruktur als auch die Durchführung von sowohl kleineren als auch größeren IT-Projekten. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Konzeptionierung und Betreuung von spezifischen PC-Systemen für Sonderanforderungen Mitarbeit im Second Level Support (allgemeine Client-Betreuung) Durchführung von Migrationen und Hardwaremodernisierungen Administration von Client-Systemen Betrieb des Client-Management-Systems Sicherstellung sowie kontinuierlichen Weiterentwicklung des Client-Systeme auf der Basis technologischer und kundenspezifischer Anforderungen Mitarbeit und Durchführung von Projekten, insbesondere im Bereich der Digitalisierung des Bundes Einführung und Betrieb von Informationssystemen Mitarbeit an der Planung, Umsetzung sowie der Erweiterung der Clientbetreuung Prozessoptimierung, Durchführen von IT-Sicherheitsmaßnahmen Durchführung von Verwaltungsvorgängen Administration dezentraler Server und Netzelemente Beratung von Mitarbeiter/-innen der Kundenbehörden Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informationstechnik und Technische Informatik, Informationssystemtechnik, Elektrotechnik und Informationstechnik, Ingenieurwissenschaften oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 3 Jahren. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Gute Kenntnisse und Erfahrung im Clientmanagement und der Desktopbetreuung Gute Kenntnisse und Erfahrung im IT-Support Kenntnisse auf den Gebieten Service-Management und IT-Service-Managementsysteme Kenntnisse in der IT-Sicherheit Kenntnisse in den Umsetzungsoptionen von mobilem Arbeiten Grundkenntnisse aus den Bereichen der Softwareverteilung, dem Inventorysystem und der Assetverwaltung Grundkenntnisse im Beschaffungswesen, in der Finanzplanung, in der Budgetplanung und in der Wirtschaftlichkeitsanalyse Grundkenntnisse in den Bereichen ITIL, CMDB-Aufbau und Datenbankanwendungen Grundkenntnisse zu Verwaltungsabläufen wären wünschenswert Grundkenntnisse im IT-Management wären wünschenswert Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen, mehrtägigen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Weiterhin sind Sie im Besitz eines Führerscheins und erklären Ihre Bereitschaft zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Das Entgelt entspricht bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g/A11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Systemadministrator - Hybrid IT - Schwerpunkt Storage / SAN (w/m/d)

Sa. 24.07.2021
Neckarsulm, Frankfurt am Main, München, Stuttgart, Ulm (Donau), Berlin, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf
Ob Hardware oder Cloud Solutions, SAP Services/Consulting oder IoT und Artificial Intelligence Lösungen - Als globaler Konzern bietet Fujitsu das gesamte Spektrum an IT-Services und Produkten aus einer Hand an. Unser Ziel ist es, unsere Kunden pragmatisch im Tagesgeschäft zu unterstützen und sie gleichzeitig für die digitale Transformation zu rüsten. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere deutschen Standorte (u.a. Neckarsulm, Frankfurt, München, Stuttgart, Ulm, Berlin, Hamburg, Nürnberg, Düsseldorf) einen:  Systemadministrator - Hybrid IT - Schwerpunkt Storage / SAN (w/m/d) Legal Entity: Fujitsu TDS GmbH Sicherstellung des reibungslosen Betriebs, Supports und der SLAs unserer Hybrid IT Data Center Infrastruktur mit Schwerpunkt auf Storage- und SAN Administration der SAN- und Storage-Infrastruktur Installation, Wartung und Überwachung sowie Weiterentwicklung der eingesetzten Systeme Implementierung neuer Umgebungen im Rahmen von internen oder Kundenprojekten  Durchführung von Release- und Versionswechseln, sowie Performance-Analysen und Tuning Scripting rund um das Thema Storage und SAN Mitarbeit in spannenden und innovativen IT Projekten  Berührungspunkte über Storage hinaus mit Server Virtualisierung und Betriebssystemen (VMWare, Linux, Windows) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung Erfahrungen in der Administration von FibreChannel- und /oder Storageumgebungen von Vorteil wären Kenntnisse im Umgang mit NetApp oder Storagevirtualisierungen Kommunikationsfähigkeit sowie eine selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise zeichnen Sie aus Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab  Dank hoher Eigenverantwortung und Flexibilität haben Sie die Möglichkeit wirklich etwas zu bewirken Durch flexible Arbeitszeiten & -orte bieten wir bei Fujitsu eine gute Vereinbarkeit von Familie, Freizeit und Beruf Gemeinschaft und Wertschätzung des Einzelnen sowie Firmenfeiern & Teamevents Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird bei Fujitsu groß geschrieben – auf nationaler und internationaler Ebene bieten wir ein breites Spektrum an Entwicklungsmöglichkeiten in Führungs- oder Expertenlaufbahnen 30 Tage Urlaub & Sonderurlaub Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig – Fujitsu bietet verschiedenste Gesundheitsprogramme an Verschiedenste Vergünstigungen und Mitarbeiterrabatte 
Zum Stellenangebot

System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) IP-Telefonie

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main, Nürnberg, Hannover
Die ING ist mit über 9 Millionen Kunden die drittgrößte Privatkundenbank in Deutschland.    Jetzt System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) IP-Telefonie am Standort Frankfurt, Nürnberg oder Hannover werden.   Ihre Tech-Begeisterung ist ansteckend und Sie krempeln auch gerne mal die Ärmel hoch, um das Bestmögliche für alle zu erreichen? Ihre Freunde sagen, Sie bringt so schnell nichts um und Sie bewahren in jeder Lebenslage Gelassenheit und Ihren guten Ton? Dann ist ein Job in unserer Expertise „Infrastructure TECH“ vielleicht genau das Richtige: Klemmen Sie sich hinter unsere Voice Solutions und halten Sie unseren Teams im Call Center den Rücken frei!1A-Kunden-Service erfordert 1A-Technik. Und Sie sorgen dafür, dass auf unsere Kommunikationssysteme im Hintergrund Verlass ist: Administration, Störungsbeseitigung, Monitoring und Lifecycle Management stemmen Sie gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen im 24/7-Betrieb. Ihr Spezialgebiet ist ‚Voice‘ – hier toben Sie sich richtig aus und stecken Ihr Wissen und Ihre Neugier in den direkten Draht mit unseren Kunden. Deshalb übernehmen Sie die IT-fachliche Verantwortung für die telefonischen Systeme, organisieren die Arbeitsabläufe und steuern interne und externe Partner. Und weil Sie schnell drin sind und Ihnen Betrieb nicht reicht, entwickeln Sie unsere Infrastruktur auch strategisch weiter, finden dafür die richtigen Worte und mit Sicherheit Gehör in Bank- genauso wie in IT-Projekten. Fachspezifische Ausbildung, z. B. Informations-/Kommunikationstechnik, Studium der Informatik und/oder relevante Berufspraxis Fundiertes Know-how in puncto IP-Telefonie(-Netzwerke) – Infrastruktur, Firewall, Protokolle – insbesondere SIP, VoIP, SBC Erfahrung in der Administration von Datenbanken, Servern und Systemen sowie in der Anwendungsbetreuung Teamplayer mit eigenständigem Arbeitsstil und hoher Motivation zur kontinuierlichen Weiterentwicklung Fähigkeit, technische Sachverhalte mündlich und schriftlich zu vermitteln Sehr gutes Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

IT-Systemspezialist für Landes Plattform E-Akte (w/m/d)

Sa. 24.07.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Systemspezialisten für Landes Plattform E-Akte (w/m/d) (Kennziffer P4-20213203) Sie sind zuständig für die Bearbeitung von Aufgaben hoher Komplexität auf der technischen Plattform des Landes DMS in den Bereichen Middleware, Betriebs-, Standard-, Universal- und Kommunikationssoftware. Sie konzipieren und evaluieren Hard- und Softwareeinsätze und installieren und integrieren neue Betriebs-, Universal- und Standardsoftware. Sie unterstützen Systementwickler ebenso wie Systemanwender in systemtechnischen Fragen höherer Komplexität. Sie sind zuständig für den Second-Level-Support oberhalb der Standard-Fälle, klären und beheben fehlerhafte hochkomplexe Systemzustände. Sie definieren und erstellen weitgreifende Systemsicherungsmaßnahmen. Sie sind zuständig für Arbeitspakete mit hoher Komplexität. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie haben sehr gute Kenntnisse in IT-Systemen, Applikationen und Software mit langjährigen praktischen Erfahrungen im komplexen Applikationsmanagement und Datenbank-Umfeld. Sie verfügen über gute Kenntnisse und langjährige Erfahrungen über Betriebsprozesse (ITIL/ITSM). Sie bringen breite Kenntnisse und Erfahrungen in dem Themengebiet Applikationsmanagement komplexer Enterprise Anwendungen (ideal Opentext DOMEA oder XECM) mit. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und Gewissenhaftigkeit runden Ihr Profil ab. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 13 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung.
Zum Stellenangebot

IT-Verfahrensspezialist (w/m/d) TKÜ und Spezialverfahren Polizei

Sa. 24.07.2021
Wiesbaden
Die HZD ist einer der führenden IT-Dienstleister in Deutschland. Sie unterstützt als Landesbetrieb die hessische Landesverwaltung in der Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologie. An zwei Standorten – in Wiesbaden und Hünfeld – erarbeiten über 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter innovative, qualitativ hochwertige, zuverlässige und wettbewerbsfähige IT-Lösungen für die moderne Verwaltung. Wir suchen für unsere Zentrale in Wiesbaden einen IT-Verfahrensspezialisten (w/m/d) TKÜ und Spezialverfahren Polizei (Kennziffer B4-20213703) Sie realisieren und stellen Anwendungen bereit, insbesondere Anpassung, Installation, Integration und Betrieb sowie Störbehebung in Systemen höherer Komplexität. Sie modellieren und analysieren die Prozesse im TKÜ (Telekommunikationsüberwachung)-Umfeld und beraten fachlich. Sie sind zuständig für die Weiterentwicklung, den Betrieb und die Pflege bestehender Anwendungen höherer Komplexität. Sie erstellen Qualitätssicherungsmaßnahmen, planen Tests und führen diese durch. Sie sind zuständig für Arbeitspakete. Sie haben eine abgeschlossene einschlägige Hochschulbildung der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie besitzen gleichwertige einschlägige Fähigkeiten und Erfahrungen. Sie verfügen über vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in Anwendungsmanagement und -entwicklung oder im Betrieb. Sie bringen gute Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in Prozessen des Incident-, Problem-, Change- und Release-Managements sowie vertiefte Kenntnisse in Oracle Datenbankadministration und grundlegende Kenntnisse Unix/Linux mit. Sie haben Kenntnisse und/oder Erfahrungen in modernen IT-Architekturen sowie IT-Sicherheitstechnologien. Sie besitzen Erfahrungen im Projektmanagement, idealerweise im IT-Umfeld. Sie gehen analytisch, planvoll und zielorientiert an komplexe Aufgabenstellungen heran und bringen diese engagiert zu einem erfolgreichen Abschluss. Kooperationsfähigkeit, ganzheitliches Denken und ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr Profil ab. Sie bringen die Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zum Dienst zu ungünstigen Zeiten mit. Ein vielfältiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Einen sicheren Arbeitsplatz und Standortsicherheit Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein betriebliches Gesundheitsmanagement Landesticket im öffentlichen Personennahverkehr Eine Stelle der Entgeltgruppe 12 TV-H, zuzüglich einer tariflichen Zulage von derzeit 55,19 € an Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an der Bewerbung von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch in der HZD widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben. Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit für eine Teilzeitbeschäftigung. Eine erfolgreiche Sicherheitsüberprüfung durch die HZD ist Voraussetzung für eine Einstellung.
Zum Stellenangebot

Network Engineer - deutschsprachig (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Dreieich
Wir als PDD - Pan Dacom Direkt GmbH mit Sitz in Dreieich bei Frankfurt liefern innovative Übertragungstechnologie zur multimedialen Datenübertragung. Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden und finanziell stark aufgestellten Unternehmen, welches als TOP Arbeitgeber für IT-Jobs 2021 und als Arbeitgeber der Zukunft ausgezeichnet wurde. Kundenorientierung, technologische Innovation und eine langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden und Mitarbeitern sind für unser Unternehmen von strategischer Bedeutung. Für unser neunköpfiges Postsale Team suchen wir Sie zum nächst möglichen Zeitpunkt. Werden Sie ein Teil unseres Erfolgsteams und wachsen Sie mit uns! Wir freuen uns auf Sie!Als Network Engineer (m/w/d) begeistern Sie unsere Kunden mit Ihrer Fähigkeit, technische Lösungen zu finden und umzusetzen. Das sind dabei Ihre Hauptaufgaben: Konzeption, Konfiguration, Inbetriebnahme und Betreuung von LAN/WAN Netzwerkinfrastrukturen für unsere Kunden Analyse und Troubleshooting von Netzwerkproblemen Projektmanagement und Realisierungsverantwortung Abgeschlossenes technisches Studium (Elektrotechnik, Informatik) oder vergleichbare technische Ausbildung Fundierte Kenntnisse im Bereich Netzwerk Erfahrung in der Inbetriebnahme und Fehlersuche in LAN-Umgebungen Qualitäts-, lösungs- und kundenorientierte Vorgehensweise Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C1) und gute Englischkenntnisse Wenn Sie noch Fragen haben oder sich nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, kontaktieren Sie einfach unser Recruiting Team. Auch Initiativbewerbungen haben eine echte Chance auf Erfolg! Zukunftsperspektiven in einem technologisch innovativen, wachsenden und finanziell stark aufgestellten Unter­nehmen, das als TOP-Arbeitgeber für IT-Jobs 2021 und als TOP-Arbeitgeber der Zukunft ausgezeichnet wurde Wir planen langfristig mit Ihnen und fördern Ihre Weiterentwicklung Selbstverständlich profitieren Sie auch von sehr guten Rahmenbedingungen: Altersvorsorgeangebote und kostenlose Unfallversicherung IT-Komplettausstattung bis zum Smartphone Modernste Büros und Mitarbeiterparkplätze Kaffee und Tee gehen bei uns selbstverständlich aufs Haus Legendäre Mitarbeiterevents, um die man Sie beneiden wird
Zum Stellenangebot

Systemadministrator mit Schwerpunkt Microsoft Windows (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Frankfurt am Main
Die Landesärztekammer Hessen – Körperschaft des öffentlichen Rechts für ca. 39.100 Ärztinnen und Ärzte in Hessen – sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für ihr Team in der Abteilung EDV- und Organisationsentwicklung einen Systemadministrator mit Schwerpunkt Microsoft Windows (m/w/d) in Vollzeit (40 Stunden/Woche)Installation und Administration der IT-Infrastruktur – insbesondere: Installation und Wartung von Microsoft Windows-Clients und Servern Ansprechpartner für die Nutzung von Unternehmensapplikationen und Microsoft Standard-Anwendungen wie z. B. Microsoft Office Fehlerdiagnose/-behebung im Bereich Hardware/Software und Microsoft Windows-Client- und Serverbetriebssystemen Das Aufgabengebiet umfasst im Rahmen der oben genannten Punkte auch folgende Tätigkeiten: 1st/2nd-Level-Support im Rahmen des User Help Desk Installation, Konfiguration und Betreuung unserer Enduser-Hardware (Notebooks, Workstations, Drucker) Bei Störungen oder Reparaturen: Steuerung der entsprechenden Dienstleister Installation/Austausch von Hard- und Software Selbstständige und eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung Microsoft MCP- oder MCSA „Modern Desktop“-Zertifizierung ist von Vorteil Sehr gute Windows-Kenntnisse (Windows 10, Windows Server, Windows Terminalserver) Grundkenntnisse zu LAN-Netzwerken (IPv4, Switching, VLAN, WLAN) Linux- und Virtualisierungsgrundkenntnisse Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Supporterfahrungen, kompetentes und verbindliches Auftreten mit ausgeprägter Kunden- und Serviceorientierung Selbständige und strukturierte Arbeitsweise auch in Stresssituationen Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse Führerschein, zeitweise flexible Einsatzorte innerhalb Hessens Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeiten Leistungsgerechte Bezahlung mit attraktiven Zusatzleistungen Fortbildungsmöglichkeiten, eigenständiges Arbeiten und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld Ein engagiertes Team von Kolleginnen und Kollegen Jobticket
Zum Stellenangebot

Support 1st und 2nd Level mit Systemadministration (Linux) / (d/m/w)

Sa. 24.07.2021
Mörfelden-Walldorf
Wir sind ein IT-Dienstleistungsunternehmen mit über 20 Jahren Erfahrung, das sich als EDI-Provider auf die firmenübergreifende Integration von Geschäftsprozessen in der Gesundheitsbranche spezialisiert hat. Zu unseren Kunden zählen Sanitätshäuser, Hersteller von Rehabillitationsmitteln sowie Krankenkassen. Zur Unterstützung unseres Teams am Firmenstandort in Walldorf / Baden besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle neu als Support 1st und 2nd Level mit Systemadministration (Linux) / (d/m/w) Sie werden zunächst innerhalb unseres Teams für den Support unserer Business-Process-Engine, die Überwachung der Prozesse und der Serverinfrastruktur mit folgenden Punkten vertraut gemacht: Business-Process-Engine (1st- und 2nd-Level-Support): Anpassungen und Optimierungen an der Engine zur Prozessoptimierung vornehmen (XML, XSLT, Xpath, …) Bearbeiten von Systemfehlern vom Auftreten bis zum erfolgreichen Abschluss Dabei kontinuierliche Optimierung unserer Supportprozesse Gerne auch als kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden Mit wachsender Erfahrung entwickeln Sie Automatisierungsprozesse für einen reibungslosen Ablauf Systemadministration: Administration der Server-Betriebssysteme im Bereich Linux, Docker und Kubernetes Wartung und Support bestehender und neuer IT-Systeme Komplexe Fragestellungen werden gemeinsam im Entwicklungs-Team erarbeitet Sie verfügen über die Fähigkeit, Sachverhalte zu analysieren, auf den Punkt zu bringen und verständlich zu kommunizieren; besonders zeichnet Sie aus: IT-technisches Verständnis sowie analytisches Denkvermögen Abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder gleichwertig mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Administration / 1st- und 2nd-Level-Support Aufgrund der Kundenstruktur sind fundierte Deutschkenntnisse zwingend erforderlich Vorteilhaft sind Erfahrungen im Bereich Linux, EDI, XSLT/XML und MySQL Ein Verständnis für Geschäftsprozesse, eine rasche Auffassungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeit und strukturiertes Arbeiten sind äußerst vorteilhaft für diese Position. Fundierte Einarbeitung in alle relevanten Prozesse und technische Themen Teamorientiertes Unternehmen mit flachen Strukturen Work-Life Balance als wichtiger Bestandteil unserer Philosophie Sicherer Arbeitsplatz durch Wachstumsmärkte IT + Gesundheitsbranche Angenehmes Arbeiten innerhalb eines engagierten und motivierten Teams Einen Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung Weitere Bonusleistungen Auf Wunsch Präsenz- / Home-office
Zum Stellenangebot

Privileged Access Management Administrator (m/f/diverse)

Sa. 24.07.2021
Eschborn, Taunus
Continental develops pioneering technologies and services for sustainable and connected mobility of people and their goods. Founded in 1871, the technology company offers safe, efficient, intelligent, and affordable solutions for vehicles, machines, traffic and transportation. In 2019, Continental generated sales of €44.5 billion and currently employs more than 230,000 people in 59 countries and markets.As an Administrator (m/f/diverse) in Privileged Access Management (PAM) in our international environment you will be responsible for maintenance, support and operation of the PAM system. You will be part of an international, distributed team to support our "follow-the-sun" 3rd level support approach for the Privileged Access Management Platform Service (PAM). Operation of the Service (Administration, Support) based on agreed SLAs Troubleshooting of existing Infrastructure, if required together with the external consulting company / vendor Incident and change management based on ITSM processes Continuous optimization of implemented infrastructure Participation and/or leading project management activities in other Continental sites globally when required High level of collaboration with Corporate Cyber Security Officer on a regular basis to enforce, support and improve relevant security concepts and ensure compliance with Continental corporate standards Conducting trainings for key users when necessary and provide support during audits Creation and maintenance of documentation about the environment and its processes Provide consulting for internal customers e.g., onboarding new services This position can be staffed at any location worldwide with a Group IT footprint. Academic degree in Information Technology or comparable qualification Several years of working experience in System Administration in an IT enterprise environment Advanced knowledge on Windows- and Linux Server systems as well as Active Directory and authentication protocols e.g., SAML Basic knowledge in running network services and database systems Experience in working with international teams Basic project management and communication skills Knowledge in Privileged Access Management preferred Basic to advanced knowledge of the Security aspects of a multi-platform environment (work in collaboration with technical, security, compliance and other teams) Good understanding of the IT Service Management Processes Very good English language skills (written and spoken), German language skills desirable Working type: reliable, analytical, autonomous, with initiative, creative, team-oriented, service-oriented Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: