Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 184 Jobs in Frechen

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 83
  • Recht 15
  • Unternehmensberatg. 15
  • Wirtschaftsprüfg. 15
  • Sonstige Branchen 12
  • Verkauf und Handel 10
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 8
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 6
  • Transport & Logistik 6
  • Telekommunikation 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Funk 4
  • Medien (Film 4
  • Tv 4
  • Verlage) 4
  • Agentur 3
  • Elektrotechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 165
  • Ohne Berufserfahrung 110
Arbeitszeit
  • Vollzeit 181
  • Home Office möglich 88
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 161
  • Ausbildung, Studium 17
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Systemadministration

Solution Architect (m|w|d)

Sa. 22.01.2022
Meckenheim, Rheinland, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Solution Architect (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn/Meckenheim, alternativ bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Business Unit Solution Projekte verantwortet die zeitgerechte, sachgerechte und wirtschaftliche Planung und Implementierung von Lösungen für die Bundeswehr und weitere Kunden der BWI. Sie erbringt im Wesentlichen Leistungen zu Programm- und Projektleitung und steuert Analyse, Design, Planung, Implementierung und die ganzheitliche Einführung von IT-Lösungen bis zur Übergabe an den Betrieb. Aufnahme und Bewertung von technischen und fachlichen Anforderungen sowie Abstimmung von Lösungen innerhalb der BWI / Kundenorganisation Erstellung von innovativen technischen Konzepten und Testfällen zu ganzheitlichen IT/ TK Lösungen Abstimmung der Lösungen mit den BWI Services zur (Weiter-) Entwicklung von Servicearchitekturen sowie mit dem Portfolio Management der BWI Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Erarbeitung von Architekturen Eigenverantwortliche Klärung von technischen Fragestellungen in der Projektlaufzeit sowie Unterstützung von Projektkalkulationen Management von technischen Abhängigkeiten, Änderungen und Unterstützung beim Risikomanagement in Projekten Zusammenarbeit in interdisziplinären / serviceübergreifenden Teams und Arbeitsgruppen Aufbereitung von technischen Sachverhalten in managementtauglichen Analysen und Entscheidungsvorlagen Studium im Fachthema oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre (Senior Level) bzw. 8 Jahre (Executive Level) einschlägige Berufserfahrung als IT-Architekt oder technischer IT-Consultant Erfahrung im Bereich IT-Architekturmanagement in komplexen Projekten, idealerweise im Umfeld öffentliche Hand (Senior Level) bzw. Routine in der Mitwirkung an komplexen Projektaufgaben sowie spezifische und detaillierte Fachkenntnisse (Executive Level) Technologieübergreifende IT-Kenntnisse in mehreren der folgenden Schwerpunkte Netzwerk, Arbeitsplatz, mobile Endgeräte, Application Hosting, IT-Security, Cloud / Virtualisierung, Server, Betriebssysteme, Datenbanken und Applikationen oder Advanced Analytics Zertifizierungen: ITIL Foundation, OpenGroup TOGAF (oder vergleichbar), wünschenswert CPRE Foundation Erfahrungen im Umgang mit ARIS und SPARX EA wünschenswert Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Zielorientierung sowie ein projekt- und teamorientiertes Arbeiten und Reisebereitschaft Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systemadministrator / Netzwerkadministrator (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Wesseling, Rheinland
Seit ihrer Gründung im Jahr 1958 bietet die Kronen-Apotheke Marxen in Wesseling neben dem Medikamentenverkauf auch individuell auf die Bedürfnisse einzelner Personen abgestimmte Leistungen und Beratungsangebote. Als Gesundheits- und Servicezentrum sowie größte Versorgungsapotheke im Köln-Bonner Raum versorgen wir unter anderem Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen mit Arzneimitteln. Sie bringen Erfahrung im Apothekenumfeld mit oder können sich vorstellen, die Branche zu wechseln und sich innerhalb eines neuen Bereiches weiterzuentwickeln und zu spezialisieren? Dann ist hier Ihre Chance! Zu Ihren Kernaufgaben gehört die Administration der hauseigenen IT-Infrastruktur inklusive der Infrastrukturdienste sowie die Administration von Hyper-V, Microsoft Exchange, Microsoft Dynamics NAV, IIS und LAMP. Sie übernehmen die Optimierung und Wartung unserer Hard- und Software im Server- und Client- Bereich und sind verantwortlich für die Planung, Installation sowie den Betrieb und die Überwachung der Netzwerkinfrastruktur. In Zusammenarbeit mit Ihrem Abteilungsteam planen, koordinieren und führen Sie IT-Projekte durch. Darüber hinaus kommen Sie im Anwendungs-, Benutzer- und Clientsupport zu Einsatz. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit informationstechnischem Schwerpunkt, z. B. als Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen sehr gute Administrationskenntnisse in den Bereichen Microsoft Windows Server und Clients, Microsoft Exchange, Hyper-V, IIS und Infrastrukturdienste mit kennen sich mit Linus Servern und Netzwerktechnik bestens aus. Auf Ihr hohes IT-Sicherheitsverständnis und Ihr umfassendes Know-how rund um Sicherheitstechnologien können wir uns verlassen. Neben Ihrer Dienstleistungsorientierung und ausgeprägten Kommunikations- und Teamfähigkeit begeistern Sie uns mit Ihrer hohen Eigenmotivation. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen im Apothekenumfeld (speziell mit dem Warenwirtschaftssystem S3000 (ADG) und Microsoft Dynamics NAV) sammeln oder sind interessiert daran, sich entsprechende Kenntnisse anzueignen. Freuen Sie sich auf eine langfristige Zukunftsperspektive, abwechslungsreiche Aufgaben und eine übertarifliche Vergütung. Es erwartet Sie ein kollegiales Umfeld und ein offenes und kompetentes Team. Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz und interessante Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

System Engineer Backup (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Düsseldorf, Köln, München, Nürnberg, Wiesbaden
Als inhabergeführtes, unabhängiges Systemhaus versorgen wir Unternehmen aus allen Branchen mit hochwertigen IT-Lösungen. Wir stecken unser ganzes Know-how und viel Begeisterung in unsere Projekte, um das beste Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Neue Teammitglieder finden oft bei uns ihre berufliche Heimat und bleiben lange. Wer unsere wertschätzende Atmosphäre einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen. Heute arbeiten 2.100 Menschen an 25 Standorten bei SVA, und wir wachsen weiter – nachhaltig und mit Verstand.Unsere branchenunabhängigen Kernthemen sind Datacenter-Infrastruktur (wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien) und auch Business Continuity und IT-Service Management. SVA hat Partnerschaften u. a. mit folgenden Herstellern: Rubrik, Cohesity, Veeam, Commvault, IBM, DellEMC, Artec IT Solutions, PoINT Software&Systems.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell am Standort Düsseldorf, Köln, München, Nürnberg oder Wiesbaden einenSystem Engineer Backup (m/w/d). Als System Engineer (m/w/d) mit Schwerpunkt Backup kennen Sie sich mit den spezifischen Anforderungen für Backup/Restore, Archive/Retrieve und Anforderungen der Massendatenspeicherung aus. Sie sind in jeder Projektphase (Konzeptarbeit, Architekturdesign, Implementierung, Integration) für die Qualität des Projektes mitverantwortlich und bearbeiten nach diesem Verständnis Ihre Aufgaben in allen Projektphasen.Analyse von Anforderungen zur Identifikation der optimalen Lösung für unsere KundenBeratung, Planung und Installation von Backup-Umgebungen bei unseren KundenBegleitung von IT-Projekten, von der Presales-Phase bis zur ImplementierungFachliche Betreuung und Weiterentwicklung unserer Bestandskunden, auch nach dem ProjektUnterstützung unserer Vertriebsmitarbeiter durch technische ExpertisePlanung komplexer, heterogener IT-Lösungen basierend auf modernen IT-Architekturen im heutigen DatacenterÜbernahme von fachlicher Gesamtverantwortung sowie Durchführung von WorkshopsIncident-, Change- und ProblemmanagementAbgeschlossene IT-orientierte Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d), oder ein vergleichbarer Studienabschluss, z. B. in Informatik oder Wirtschaftsinformatik, aber auch ein Quereinstieg ist mit entsprechenden Fachkenntnissen möglich.Erfahrungen mit Herstellern im Backup-Umfeld, wie z. B. Cohesity, Rubrik, DellEMC (PPDM, NetWorker oder Avamar), oder starkes Interesse sich darin weiterzubilden; idealerweise passende Hersteller-ZertifizierungenGrundlegendes Verständnis für die technischen und kaufmännischen Anforderungen und Abhängigkeiten des Kunden bei der Findung neuer LösungenFlexibilität für die Dynamik sich wechselnder AnforderungenGute Kommunikationsfähigkeiten mit sehr guten Deutsch- (Level C1 oder höher) und Englischkenntnissen (Level B2 oder höher)Grundsätzliche ReisebereitschaftArbeitszeiten, die zu Ihrem Leben passenEin tolles Team und eine wertschätzende AtmosphäreModerne Arbeitsmittel, Notebook und Smartphone nach WahlViele Möglichkeiten, sich weiterzubilden und Ihre Entwicklung zu gestaltenEin inhabergeführtes, unabhängiges Unternehmen mit Bodenhaftung und hoher ServicequalitätSelbstständiges Arbeiten und Raum für EigenverantwortungAusführlichere Infos zu unseren Benefits sowie Tipps für Ihre Bewerbung finden Sie hier: sva.de/karriere.
Zum Stellenangebot

Netzwerk- & Systemarchitekt (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn
GO! Express & Logistics Deutschland GmbH ist die Zentrale des größten unabhängigen Express- und Kurier-Netzwerks Europas. Mit mehr als 100 GO! Stationen in Europa verfügt GO! über eine Infrastruktur, die allen Herausforderungen gewachsen ist. GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab. Willkommen im GO! Headoffice in der Bonner Nordstadt. Hier sorgen über 35 IT-Spezialisten, Projektleiter und Entwickler verschiedenster Altersgruppen, Geschlechter und Nationalitäten dafür, dass Server, Intranet und Website von GO! einwandfrei funktionieren. Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohlfühlen – freuen Sie sich deshalb auf flache Hierarchien, nachhaltige Projekte und eine offene Kommunikationskultur, in der Probleme gemeinsam gelöst werden. Planung, Konzeption und Weiterentwicklung unseres Netzwerks sowie der IT-Infrastruktur unserer Rechenzentren Sicherstellung des hochverfügbaren Rechenzentrumbetriebs, insbesondere der Virtualisierungsumgebungen Hyper-V und VMware Administration des Netzwerks, der Server-Landschaft und der zentralen Storage-Systeme Beratung der Fachbereiche zur Architektur für die Bereitstellung neuer Dienste Projektmitarbeit und Teilprojektleitung in Infrastrukturprojekten Koordination und Steuerung der Dienstleister bei Projekten und Störungsfällen Troubleshooting im Rahmen von 2nd & 3rd Level Support für die verantworteten Systeme abgeschlossenes Studium im Bereich der Informationstechnologie und/oder Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich Netzwerk und Rechenzentrumsbetrieb als Hochverfügbarkeitslösung tiefgreifende Kenntnisse in der Administration von Netzwerkkomponenten und Server-Systemen sehr gute Kenntnisse im Bereich von Server-Virtualisierung mit Hyper-V oder VMware fundierte Kenntnisse zu Hardware und Firmware mindestens eines namhaften Herstellers hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse kommunikative, teamfähige und flexible Persönlichkeit Reisebereitschaft und Führerschein Klasse B eigenverantwortliches Arbeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld mit Raum für die Umsetzung eigener Ideen interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit flexible Arbeitszeiten bei Kernzeit zwischen 09.00 Uhr und 14.00 Uhr neue Horizonte dank individueller Fortbildungskurse motiviertes Team / gemeinsame Mitarbeiterevents vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge vergünstigte Mitarbeiterkonditionen / corporateBenefits Massageangebot am Arbeitsplatz vergünstigte E-Bike-Leasing-Angebote gemütliche Pausenräume und kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)
Zum Stellenangebot

System- und Netzwerkadministrator / Anwenderbetreuer (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bedburg
Die SANY Europe GmbH gehört zu der SANY Gruppe, einem führenden Hersteller von Baumaschinen. Das Produktportfolio der Gruppe umfasst nahezu die gesamte Bandbreite der Baumaschinenindustrie (Betonpumpen und Mischanlagen, Straßenbaumaschinen, Krane und Kranfahrzeuge, Baggerkrane, Erdbau-, Erdbohr- und Bergbaumaschinen) sowie mobile Hafenmaschinen, Spezialmaschinen und Windkraftanlagen. Zudem sind wir auch in der Vermietung von Baumaschinen tätig. Für SANY engagieren sich über 50.000 Mitarbeiter in mehr als 150 Ländern. Verstärken Sie uns in unserer Europazentrale in Bedburg bei Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt als System- und Netzwerkadministrator / Anwenderbetreuer (m/w/d) – gerne auch Berufseinsteiger (m/w/d) – Administration aller lokalen IT-Anlagen inkl. Netzwerk (LAN und WAN) und der virtuellen Telekommunikationsanlagen auf Basis von Microsoft-Teams First- und Second-Level- Support für unsere Endanwender sowie Störungsbehebung Bearbeitung von IT-Anforderungen (Anträgen wie z. B. Benutzer-Anlage/-Löschung, Drucker etc.) über unser globales Ticket-System Inbetriebnahme neuer Arbeitsplätze (Installation, Einweisung etc.) Unterstützung der Anwender bei Fragen zum Systemhandling Mitarbeit an Projekten und die Einführung neuer Applikationen aus technischer Sicht Verwaltung und regelmässige Aktualisierung der Systemdokumentation Enge Abstimmung mit den zentralen Konzern IT-Bereichen und ggf. Übernahme von Fachthemen auf Konzernebene Berufsausbildung als IT-Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Hohe Teamfähigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen und Technik Interesse an neuen Herausforderungen und Aufgaben Qualitäts- und IT-Sicherheitsbewusstsein Selbstständige, strukturierte, analytische und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft Praxiserprobte Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen modernen Arbeitsplatz in unserer stark expandierenden Europazentrale in Bedburg – Nähe Köln  Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Bezahlung 30 Tage Urlaub plus SANY Gründungstag frei, ebenso Heiligabend und Silvester (je ½ Tag)  Eine umfassende betriebliche Altersvorsorge, die mehr bietet als der gesetzliche Standard Verschiedene Sozialleistungen wie Bezuschussung der Mittagsverpflegung in der Kantine; zusätzlich kostenlose Heißgetränke, Mitarbeiterparkplätze, eigenen Fitnessraum Ein unkompliziertes, motiviertes und zielorientiertes Team Eine umfassende Einarbeitung, um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker / IT-Support (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Köln, Düsseldorf, Nürnberg, Hamburg, München, Stuttgart
Wir sind ein service-orientiertes Unternehmen mit den Schwerpunkten im HR-SOURCING, HR-JOINT-VENTURE, HR-IN-/OUTSOURCING und HR-TRAINING. Im Rahmen dieser Dienstleistungen analysieren wir die Projektsituation und implementieren das verbesserte System in die Geschäftsprozesse des Kunden. Neue Personalprojektpartner werden automatisch in das Netzwerk der L&W integriert. Unsere Kunden müssen sich nicht mehr damit beschäftigen ein Netzwerk von verschiedenen Personalbeschaffern zu organisieren und unseren Partnern entfällt die Kundensuche. Standorte: Köln, Düsseldorf, Nürnberg, Hamburg, München, Stuttgart Betreuung der betrieblichen IT- & TK-Infrastruktur Support für Standardanwendungen und proprietäre Applikationen Störungsbeseitigung via Telefon, eMail und Remote Hardware- und Lizenzverwaltung Eigenständige Fehleranalyse und Lösungsfindung, teilweise in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Dokumentation im Ticketsystem, Pflege des Solution-WIKI Account-Administration (Passwort-Reset, Konten-Entsperrung) und Ressourcenverwaltung (Add/Delete/Change von Accounts) Anwenderschulungen Ausbildung im IT-Bereich, idealerweise zum/zur Fachinformatiker/in oder aufgabenrelevante Weiterbildung Erfahrung im Umgang mit Tickettools, den gängigen MS-Office-Anwendungen und MS-Windows allgemein Sehr gute Deutschkenntnisse und idealerweise gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Belastbarkeit und ggf. Bereitschaft zur Schichtarbeit Betriebliche Altersvorsorge + 20,00 EUR Bezuschussung Beteiligung am Mitgliedsbeitrag eines Sportvereins in Höhe von 8,00 EUR Teilnahme an einem Fahrsicherheitstraining Ein übertariflicher Urlaubstag nach Vollendung der Probezeit
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker für Systemadministration und -integration (w/m/d)

Sa. 22.01.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Im Institut für Energie- und Klimaforschung – Technoökonomische Systemanalyse (IEK-3) – erforschen wir, wie ein nachhaltiges Energiesystem erreicht werden kann und wie dieses aussehen könnte. Hierfür entwickeln wir vielfältige technoökonomische Modelle, mit denen wir lokale bis hin zu globalen Energiesystemen integriert betrachten, um mögliche Lösungen für die Energiewende aufzuzeigen. Diese Modelle sind komplex und benötigen daher eine umfangreiche Hardwareinfrastruktur, welche betreut und weiterentwickelt werden muss. Dabei muss die Anforderung an Hardware definiert und implementiert werden genauso wie deren Verwaltung und Betreuung, welche den Energiesystem-Forschern eine effiziente Nutzung und kollaborative Weiterentwicklung ermöglicht. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Fachinformatiker für Systemadministration und -integration (w/m/d) Verwaltung von Rechnersystemen (Windows, Linux wünschenswert), Netzwerken (interne Rechner- und Automatisierungsnetzwerke und deren Endgeräte) sowie Rechten Erbringung von Serviceleistungen an Hardware und Software sowie Softwarelizenzen Einkauf, Beratung und Betreuung von Hardware sowie Einbau der internen Rechner, Endgeräte und des Großrechners Hardwareverwaltung (Ausgabe neuer Hardware, Durchführung der Ersteinrichtung, Entgegennahme von Altgeräten) Logistische Aufgaben des IT-Lagerbestandes (Annahme bestellter Waren, Auffüllen des Lagers) Implementierung von IT-Sicherheitslösungen Datensicherung sowie Erstellung und Pflege der Dokumentation Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich, z.B. als Fachinformatiker (w/m/d) für Systemadministration und -integration, oder vergleichbare Qualifikation Erste Berufserfahrung in der IT-Systemadministration oder einer vergleichbaren Tätigkeit Kenntnisse in verschiedenen Bussystemen / Schnittstellen der Automatisierungstechnik Vertiefte Kenntnisse in Netzbetriebssystemen (ab Windows Server 2009) und der Vergabe von Nutzer­rechten Einschlägige Kenntnisse in den aktuellen Betriebssystemen sowie Serverkenntnisse Kenntnisse im IT-Sicherheitshandbuch sowie in der Datensicherung Ausgeprägtes Kooperationsvermögen und Organisationsgeschick mit hoher Eigeninitiative und Lernbereitschaft Begeisterungsfähigkeit für komplexe Recheninfrastrukturen sowie Freude daran, an der Energiewende mitzuwirken Fundierte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir arbeiten an hochaktuellen gesellschaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglichkeit, den Wandel aktiv mitzugestalten! Wir unterstützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Eine hoch motivierte und internationale Arbeitsgruppe innerhalb einer der größten Forschungs­einrichtungen in Europa Hervorragende wissenschaftliche und technische Infrastruktur Teilnahme an Projekttreffen und internationalen Tagungen Ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement Umfassende Trainingsangebote und individuelle Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Optimale Voraussetzungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sowie eine familienbewusste Unternehmenspolitik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubstage im Jahr Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive. Vergütung und Sozialleistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund).
Zum Stellenangebot

System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) für den Bereich Identity & Access Management

Sa. 22.01.2022
Bonn
Starten Sie mit uns durch in eine gesunde Zukunft! Wir sind Vordenker, Marktführer und europaweit mit über 4.500 Fachkräften in der Arbeitsmedizin, in der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsmanagement im Einsatz. Mit einem jährlichen Wachstum von über 200 Mitarbeitenden unterstützen und beraten wir unsere Kunden bei der Gestaltung gesunder und sicherer Arbeitsplätze. Unser Antrieb: Wir fördern und leben Gesundheit – auf allen Ebenen. Für unsere Zentrale in Bonn suchen wir ab sofort in Vollzeittätigkeit einen System- und Netzwerkadministrator (m/w/d) für den Bereich Identity & Access Management. Beratung der Fach- und Prozessverantwortlichen zu IAM Fragen und Konzepten Planung, Konzeption und Realisierung von IAM-Lösungen Prozessanalyse, Design, Definition, Implementierung Konzeption von Rollen-/Rechtemodellen und Autorisierungsverfahren Implementierung und Integration von Business-Rollen, Produkten und Zugriffskonzepten in IAM-Lösungen Mitarbeit bei der Steuerung und Durchführung von Projekten Programmierung in VB.NET Abgeschlossene IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen mit Idendity Access Managmentsystem OneIdentity Erfahrung in der Programmierung von VB.NET Gute Kenntnisse von SQL-Datenbankstrukturen und in der Erstellung von SQL-Abfragen Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Fähigkeit zur Strukturierung, Organisation und Dokumentation von Arbeitsabläufen Hohe Kunden- und Serviceorientierung sowie ein sicheres und überzeugendes Auftreten Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Gute Deutschkenntnisse Sie erwarten vielfältige und erfüllende Aufgaben in einem gesunden Umfeld Sie können ausgezeichnete Aufstiegschancen nutzen Sie genießen eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Sie erhalten eine attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits Sie profitieren von unserem individuellen Personalentwicklungsprogramm
Zum Stellenangebot

IT-Architekt Identity and Access Management - Web-Technologien (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT-Architekt Identity and Access Management - Web-Technologien (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Identity and Access Managements (IAM) verantwortet alle Maßnahmen zur Entwicklung, Integration und Betrieb des Identity and Access Managements sowie Privileged Access Management der Bundeswehr und weiterer Kunden. Schwerpunkte hierbei sind das Lifecycle Management sowie die Rollen- und Berechtigungsverwaltung von Identitäten (Personen, Funktionen und Organisationsdaten) und die Bereitstellung dieser für IT-Systeme und Applikationen. Unterstützung bei der agilen Weiterentwicklung der IAM-Portale unter Berücksichtigung neuer technologischer Entwicklungen sowie fachlicher Anforderungen Beratung von Führungskräften und Fachexperten in allen Fragen zu IAM Lösungen Analyse und Bewertung neuer Technologien, Forschung und Entwicklungen im genannten Umfeld Zusammenarbeit mit dem Service Management bei der Betreuung und Weiterentwicklung der IAM Architektur Erstellen von Konzepten und Dokumentationen sowie die Koordination architektonischer Anpassungen aus Anforderungen der IT-Sicherheit und der Kunden Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung im Enterprise Umfeld zu Web-Architekturen und der Konzeption von IT-Lösungen für Web-Portale Expertise im IT-Projektmanagement mit ITIL und BSI Grundschutz Teamfähigkeit, eine sorgfältige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Kundenorientierung Präsentationsgeschick und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte adressatengerecht zusammenzufassen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker als System Engineer w/m/d - Application Security

Fr. 21.01.2022
Kerpen, Rheinland, Berlin, Hamburg, Hannover, Ratingen, Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Nürnberg, Erfurt
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Security Lösungen macht Ihnen so schnell niemand etwas vor? Dann sind Sie die richtige Person, um mit Ihrem Know-how die Sicherheitslücken in den Systemen unserer Kunden zu schließen. Darüber hinaus entwickeln Sie Ihr Wissen kontinuierlich weiter. Konkret erwarten Sie folgende Aufgaben: Sie konfigurieren, betreibenst und entstören sicherheitsrelevante Applikationen bei Ihren Kunden und testen die Inbetriebnahme Selbstständig arbeiten Sie in Migrations- und Lifecycle-Projekten mit Sie bedienen unsere ITSM-Tools eigenverantwortlich und arbeiten nach ITIL Richtlinien Optimierung und Automatisierung von Geschäftsvorfällen Mitarbeit in einem dynamischen und hochmotivierten IT-Security-Team Abgeschlossene IT-Ausbildung (Berufsausbildung, Studium) und mehrjährige Berufserfahrung als System Engineer Sie haben bereits Erfahrung im Applikationsbetrieb von Client- und Server AV Lösungen; Logging; Mailsecurity oder Vulnerability Management. Analytische, strukturierte und organisierte Arbeitsweise Englisch fließend in Wort und Schrift Begeisterung für innovative IT-Sicherheitslösungen und deren kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Sie: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: