Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 96 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 79
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 94
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 96
  • Home Office 11
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Systemadministration

DevOps Engineer / System Administrator – Operational Services (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin, Bonn, Köln, Schwerte, Wiesbaden
Die SVA System Vertrieb Alexander GmbH ist einer der führenden deutschen System-Integratoren. Branchenunabhängige Kernthemen des Unternehmens sind Datacenter-Infrastruktur – wie Speicher-, Server- und Netzwerk-Lösungen sowie Virtualisierungs-Technologien – und auch Business Continuity, IT Service Management und SAP. Darüber hinaus bietet SVA Unterstützung im Betrieb der Infrastruktur durch Operational Services mit System Engineers schon ab First Level und Service "Made in Germany". Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden wurde 1997 gegründet und beschäftigt heute mehr als 1.500 Mitarbeiter an 21 Standorten in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Kundenprojekte mit und ohne Behördenkontext an unseren Standorten in Berlin, Bonn, Köln, Schwerte und Wiesbaden zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen DevOps Engineer / System Administrator – Operational Services (m/w/d). Mit dem Themenfokus DevOps etablieren wir ein Remote-Betriebsteam, das verschiedene IT-Landschaften in ganz Deutschland aufbaut und ganzheitlich sowie rund um die Uhr betreibt: Aufbau und Betrieb, Optimierung und Weiterentwicklung von CI/CD-Pipelines, Configuration Management und Containerumgebungen Installation, Administration (Monitoring, Troubleshooting), Konfiguration und Weiterentwicklung der Kundenumgebungen Second-Level-Support auf Basis von eingehenden Kundenanfragen (Incident Management) Abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung – z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d), IT-Systemelektroniker (m/w/d) – oder ein vergleichbares Studium – z. B. im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik – ist wünschenswert, aber auch Quereinsteiger (m/w/d) mit entsprechenden Fachkenntnissen sind herzlich willkommen Technische Schwerpunkte in einem oder mehreren Themengebieten: Linux, Automatisierung und Administration System- und Netzwerk-Security Agilen Methoden (z. B. Scrum, Kanban) und Issue-Management Software Lifecycle Automation (z. B. Continuous Integration, Continuous Deployment, Test Automation oder Monitoring) Hochsprachen wie Python, Ruby, Rust, Java, Go oder C#, sowie verbundener Frameworks (bspw. Spring) Codeverwaltung, Branching, Versionierung (z. B. Git, Gitlab, Github) Configuration Management Tools und deren Konfiguration (z. B. Puppet, Chef, Ansible, Salt) Infrastructure as Code (z. B. Ansible, Terraform) Containertechnologien (z. B. Docker, Kubernetes, OpenShift, Pivotal PKS, Rancher, Podman) Spaß beim Umgang mit IT-Systemen, technisches Verständnis und Spaß an neuen Anforderungen Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte schnell einzuarbeiten und die kritischen Aspekte auch im Gesamtkontext ("Big Picture") zu verstehen und zu bewerten Kenntnisse in mehreren der folgenden Themen: Codeverwaltung, Versionierung, Configuration Management Tools und deren Konfiguration, Containertechnologien, Monitoring-Werkzeuge, BigData Applikationen wie Splunk, ELK Stack, Cassandra, Kafka Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Teamfähigkeit Gute Kommunikationsfähigkeiten mit Deutschkenntnissen auf Level C1 (oder höher) zur Kommunikation mit unseren deutschsprachigen Kunden Wir bieten Ihnen eine langfristige, solide berufliche Heimat in unserem inhabergeführten, profitablen deutschen Unternehmen. Die flachen Hierarchien in der SVA erlauben es Ihnen, sich auf erstklassige Ergebnisse zu konzentrieren, anstatt sich mit Bürokratie und in erstarrten Hierarchien zu verschleißen. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen, daher ist mobiles Arbeiten tageweise möglich und Bereitschaftsdienste werden großzügig mit Freizeit ausgeglichen.
Zum Stellenangebot

IT-Administratorin bzw. IT-Administrator (w/m/d) für die Bereiche Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/ Storage und Datenbanken

Do. 13.08.2020
Bonn, Nürnberg, Ilmenau, Thüringen, Köln, Wiesbaden, Frankfurt am Main, Berlin
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: IT-Administratorin bzw. IT-Administrator (w/m/d) für die Bereiche Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage und Datenbanken Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-S4-17/20 Dienstsitze Bonn, Nürnberg, Ilmenau, Köln, Wiesbaden, Frankfurt am Main, BerlinAls Verstärkung für die verschiedenen Referate Operative IT-Sicherheit, Betriebssysteme, Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage und Datenbanken suchen wir Sie als zuverlässige und engagierte Unterstützung. Es erwarten Sie folgende verantwortungsvollen Aufgaben: Operative IT-Sicherheit: Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Überwachung von aktiven Sicherheitskomponenten  Planung und Konzeptionierung von komplexen DMZ-Strukturen, sowie Proxy-, Firewall- und PAP-Umgebungen unter Vorgaben und in Zusammenarbeit des Bundesamtes für Sicherheit in den Informationstechnologien (BSI) Planung, Konzeptionierung und Einrichtung von Hochleistungsinfrastrukturen im Bereich Sicherheit Planung und Konzeption von Angriffs- und Anomalie-Erkennung, sowie zur Gefahrenabwehr Betriebssysteme: Skalierung und Optimierung der Betriebssysteme und sonstiger Soft- und Hardware-Komponenten Anforderungsaufnahme, -abstimmung und -bewertung, sowie Ressourcenplanung Patch- und Konfigurationsmanagement mit der im Einsatz befindlichen Toolkette Ressourcen- und Changemanagement sowie Problem- und Incidentmanagement Backup & Recovery / Langzeitaufbewahrung, SAN/Storage Administration, Weiterentwicklung und Betreuung der IT-Komponenten inkl. Reporting im Bereich Backup und Recovery, Langzeitaufbewahrung, sowie SAN/Storage (Block-Storage; IP-Storage); (u.a. Monitoring, Kapazitäts-, Lizenz-, Infrastrukturmanagement, automatisierte Datenerfassung) Anforderungsaufnahme, -abstimmung und -bewertung, sowie Ressourcenplanung Recherche zu Problem- und Fehlerbehebungen, sowie Ticketbearbeitung im 2nd-Level-Support Projektarbeit im Fachbereich Datenbanken Installation und Betreuung von Produktions-, Entwicklungs- und Testumgebungen Einrichtung und Konfiguration von Datenbank-Sicherungen Installation von Bugfix-, Hotfix- und Patch-Paketen sowie Fehleranalyse und - behebung (2nd-Level-Support) Überwachung der Datenbanken mittels zentraler Managementwerkzeuge Planung, Einrichtung der Funktionen zum Clustering und zur Kopplung von mehreren Systemen Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Kenntnisse und Berufserfahrung in einem der oben genannten Bereiche Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stellen ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 9g bis A 11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128 €/ 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch gleitende Arbeitszeit und moderne Arbeitszeitmodelle Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Projektsupport Medizinische IT

Mi. 12.08.2020
Hamburg, Hennef (Sieg)
Die alanta health service ist ein medi­zinisches Dienst­leis­tungs­unter­nehmen mit Hauptsitz in Hamburg. Wir bieten persön­liche Bera­tung und maß­ge­schnei­derte Lösungen zur Unter­stüt­zung in den Be­reichen Praxis­manage­ment und Prozess­opti­mie­rung für ärzt­liche Praxen, medi­zi­nische Ver­sor­gungs­zen­tren und Apo­theken. Durch effek­tive Organi­sa­tion er­leich­tern unsere erfah­renen Experten den Praxis­all­tag. Die alanta health service ist Mit­glied der alanta health group. Im Überblick Standort Hamburg oder Hennef (Sieg) Fachbereich Medizinische IT Einstiegszeitpunkt Ab sofort Vertragsart Unbefristet Arbeitszeit Vollzeit 40 h Montag bis Freitag Selbstständige Vorbe­rei­tung, Durchfüh­rung und Dokumen­ta­tion von Arbeiten im Rahmen von IT-Projekten für Kunden im medi­zi­nischen Um­feld Koordi­nation und Fach­gespräche mit Dienst­leistern Ein­richten von Servern und Clients sowie Soft­ware Durch­führung von Software­updates sowie Arbeiten am IT-Netzwerk Serviceeinsätze über Remote­ver­bin­dung (Fern­war­tung) und vor Ort beim Kunden Berufs­er­fah­rung und/oder ent­sprechende Aus­bil­dung/Studium im Bereich IT Fundierte Netzwerk-, Client- und Server-Betriebssystemkenntnisse Idealer­weise IT-Erfahrungen im Bereich medi­zi­nischer Soft­ware und Anwen­der­be­treu­ung Kreati­vi­tät, Eigen­ständig­keit und Kommu­ni­kations­stärke Ausge­prägte Service- und Team­orien­tierung sowie souve­räner Um­gang mit Kunden Führer­schein Klasse B, ver­bunden mit Reise­bereit­schaft Abwechs­lungs­reiche Auf­gaben in einer dyna­mischen Arbeits­um­gebung Selbst­veran­twort­liches Arbeiten mit kurzen Entschei­dungs­wegen und viel Gestaltungs­spiel­raum Fort- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Betriebliches Gesund­heits­management und Alters­vor­sorge Corporate Benefits Fahrrad­leasing und weitere viel­fäl­tige Benefits
Zum Stellenangebot

(Senior) IT System Engineer Communication (Skype for Business / VoIP / Video Backoffice) (m|w|d)

Mi. 12.08.2020
Berlin, München, Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. (Senior) IT System Engineer Communication (Skype for Business / VoIP / Video Backoffice) (m|w|d) ab sofort in Berlin, München oder Rheinbach. Der Bereich Central Operations (CO) steht im Mittelpunkt der Business Services (BS) und hat die Aufgabe, einen störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb unter Beachtung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit sicherzustellen. Die BS CO COL Phone und Video Backoffice (PVBO) betreibt die Kommunikations-Services (Phone & Video) im Kundenbetrieb und in der internen IT. Dies beinhaltet die nationale Festnetz- und mobile Kommunikation der Bundeswehr und der BWI. Monitoring der Skype for Business-, Phone- und Video Backoffice-Systeme  Analyse und Fehlerbehebung von Störungen im Bereich der Skype for Business- und Cisco-Lösung Zuständigkeit für das Patchmanagement sowie die Planung, Abwicklung und Koordination von Changes innerhalb der zentralen Collaborationslösung Pflege und Weiterentwicklung der technischen Dokumentation Support des Problem Management und aktive Mitwirkung in IT-Projekten Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Umfeld, alternativ eine mehrjährige, entsprechende Berufserfahrung Mindestens 3 Jahre bzw. 5 Jahre (für Senior Level) einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich großer Firmenstrukturen Kenntnisse von Microsoft Skype for Business Kenntnisse des Aufbaus von Cisco VoIP-Netzwerken und Cisco Unified Communications Manager und Video Gute Deutschkenntnisse in Wort wie Schrift und ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache  Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Systemadministrator (m/w/d) Cloud

Mi. 12.08.2020
Bonn
Die Chefkoch GmbH (part of Gruner + Jahr) freut sich auf Dich alsSENIOR SYSTEMADMINISTRATOR (m/w/d) Cloudab sofort I unbefristet I Vollzeit (40h/Woche) I remote I Homeoffice Chefkoch ist mit bis zu 22 Mio. Unique Usern pro Monat Europas reichweitenstärkste Plattform im Bereich Kochen und Rezepte. Wir sind ein Tochterunternehmen des Medienhauses Gruner + Jahr mit Sitz in Bonn und arbeiten als neugierige Teamplayer mit Leidenschaft daran, uns und Chefkoch ständig weiterzuentwickeln. Du unterstützt uns in der Administration der Linux-Serverlandschaften und bei der Automatisierung von Infrastrukturprozessen wie beispielsweise Ansible, Terraform oder Gitlab Mit deinen fundierten Kenntnissen in Datenbanken (MySQL/Percona), Web-Server/-Accelerator (Nginx/Varnish), CDN und Monitoring (Prometheus, Grafana) betreibst du verteilte Systeme und Hochverfügbarkeitslösungen Du entwickelst Konzepte zum Aufbau von Cloud-Strukturen und betreibst diese produktiv Du hast bereits mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Containerarchitektur, Kubernetes und Orchestrierung Du kennst dich mit den Atlassian Tools wie Jira und Confluence sehr gut aus Services automatisiert in der Cloud zu betreiben (vorzugsweise AWS) ist für dich wie täglich Brot Typische Script-Sprachen sind dir nicht unbekannt und komplexe und individuelle Netzwerk Infrastrukturen machen dir keine Angst  Du arbeitest gerne im Team, bist zuverlässig und zeichnest Dich durch eine selbstständige Arbeitsweise aus Du arbeitest in der reichweitenstärksten, digitalen Food und Rezept-Community im deutschsprachigen Raum Wir schreiben Eigenverantwortung groß – und deshalb wirkst Du direkt an Entscheidungen mit Wir ermöglichen Dir, Deine persönlichen und fachlichen Fähigkeiten kontinuierlich im Team und durch professionelle Fortbildungen weiterzuentwickeln Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung (13 Monatsgehälter), weitere attraktive Konditionen wie Unterstützung beim JobTicket, 30 Urlaubstage/Jahr, kostenlose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

System Engineer - Managed Workstation/VDI (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Frankfurt am Main, Erfurt, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. System Engineer - Managed Workstation/VDI (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI Standorte. Die Abteilung Managed Workstation im Bereich Central Operations Workplace an den Standorten München, Bonn, Leipzig und Geltow ist zuständig für eine störungsfreie sowie SLA-konforme Erbringung des Services managed APC (mAPC) im Eigen- und Zielbetrieb. Hierbei wird die notwendige Hard- und Softwareausstattung gemäß dem genehmigten IT-Konzept bereitgestellt und betrieben sowie Zugri​ff auf die Dienste im Netzwerk erfüllt. Sicherstellung des Betriebs Wartung, Pflege und Optimierung der IT-Lösung und Mitwirkung im Problem Management SLA-konforme Bearbeitung von Incidents, Changes und Releases Mitwirkung bei der Entwicklung von Schulungskonzepten Unterstützung der Weiterentwicklung der Microsoft Client-Landschaft im Bereich Managed Workstation Analyse von Störungen sowie Mitwirkung an deren Beseitigung  Teilnahme an der Rufbereitschaft EIne abgeschlossene Berufsausbildung im IT Bereich oder Ähnliches und mind. 3 Jahre Berufserfahrung Technisches Know-how in größeren Umgebungen Windows 7 und Windows 10 gute Kenntnisse im Bereich Installation, Update, Treiber und Automatisierung Gute Virtual Desktop Infrastructure Kenntnisse Gute Kenntnisse in den IT-Service-Support-Prozessen (Schwerpunkt Incident- und Problemmanagement) Gute SCCM Kenntnisse sowie Grundkenntnisse in MS-SQL Eigeninitiative, Kundenorientierung und Kommunikationsskills sowie eine strategische, analytische Denkweise Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT-Supporter (m/w/d) 2nd-Level im Bereich Managed Service, IT-Betrieb Infrastructure

Di. 11.08.2020
Niederkassel, Rhein
Die CONET Services GmbH betreibt die IT Ihrer Kunden ganz oder teilweise als Managed Service Provider, vom Endgerät des Users und den darauf befindlichen Anwendungen über Standardanwendungen und Office 365 bis hin zu Netzen, Telefonie und natürlich jede Menge Security. CONET Facts* 12 Standorte in Deutschland und Österreich 150 Mio. Euro Jahresumsatz 1000 Mitarbeiter 1987 gegründet *Stand: März 2020 Support für Standardapplikationen (Windows, Exchange/Exchange Online, SharePoint /-online, etc.) Bearbeitung, Dokumentation und Lösung von Incidents und Service Requests Unterstützung unseres Teams bei Betriebssicherstellung und Einhaltung vereinbarter Service Level Agreements Kommunikation und Lösungsentwicklung mit unseren Kunden und externen Dienstleistern Mitwirkung in Projekten bis hin zur Übernahme von kompletten Changes Benutzung unseres Ticketsystems (OTRS), Monitoring-Tools sowie Abstimmung mit den Service Managern abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikationen mindestens drei Jahre Praxiserfahrung im Second-Level-Support / Incidentlösung Kenntnisse in mindestens drei der folgenden Bereiche wünschenswert: Clients, Server, Storage, Netzwerk und Security Ausbildung in ITIL V2 oder höher wünschenswert Teamfähigkeit und fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z.B. flexible Arbeitsplatzgestaltung mit Gleitzeit und Homeoffice-Möglichkeiten vielfältige Weiterbildungs- und Zertifizierungsmöglichkeiten moderne mobile IT-Ausstattung betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsvorsorge sehr gutes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

IT-System Engineer (m/w/d) Microsoft Exchange / Active Directory / Office 365

Di. 11.08.2020
Wesseling
Die zur Griesemann Gruppe gehörende Firma INDUREST besitzt langjährige Erfahrung in der Planung von Industrieanlagen. Die INDUREST stellt sich Ihren anspruchsvollen, alle Gewerke umfassenden Engineering Aufgaben. Großer Erfahrungsschatz in den Bereichen Verfahrenstechnik sowie E/MSR- und Automatisierungstechnik zeichnet uns aus. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. IT-System Engineer (m/w/d) Microsoft Exchange / Active Directory / Office 365 Wir suchen Sie für unseren Standort Wesseling (bei Köln) ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Administration von MS Exchange (OnPremise und Online), sowie Microsoft Azure und O365 Diensten Betreuung und Weiterentwicklung der komplexen Windows basierten Server Infrastruktur Entwicklung von PowerShell-Routinen zur Optimierung und Analyse Troubleshooting, Monitoring und Dokumentation in den obengenannten Bereichen Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium der Informatik oder entsprechend einschlägige Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse der folgenden Produkte: MS Server, Power Shell, O365, Teams, Azure, Active Directory und Virtualisierung (VMware) Gute Kenntnisse in angrenzenden Bereichen wie Netzwerk, Storage und Security Gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Exchange 2013 / 2016 und Active Directory Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsmethoden Duschmöglichkeiten Fitnesskurse Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Senior System Engineer Citrix/VDI (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Bonn, Meckenheim, Rheinland, München, Wilhelmshaven
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior System Engineer Citrix/VDI (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Meckenheim, München oder Wilhelmshaven. Die Abteilung Terminal Services stellt Citrix Services für die Bundeswehr bereit. Der Fokus liegt in der Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebes der Zugangsinfrastruktur Citrix. Daneben werden zukünftig auch weitere Bundesressorts zum Kundenstamm gehören. Um das Team zu verstärken, suchen wir einen erfahrenen Systems Engineer für Citrix/VDI (m/w/d), der mit uns den Betrieb der etablierten Citrix Services gewährleistet und weiterentwickelt.        Übernahme von Aufgaben zur Betriebsstabilisierung und -optimierung in einer dezentralen Terminal Server Umgebung (Citrix XenApp, Citrix XenDesktop, Citrix Provisioning Services, Citrix Netscaler) Second und Third Level Tätigkeiten (u.a. Erarbeitung von Lösungen unter Einbeziehung der Hersteller Citrix und Microsoft) Change, Release und Config Management Erstellung und Pflege aufgabenspezifischer technischer Dokumentation Mitarbeit in Projekten des Betriebes zur Erfüllung der vertragskonformen Leistungen Weiterentwicklung des Knowledge-Managements Release- und Security-Management Übernahme von Coaching Aufgaben Abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung, davon 5 Jahre in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Citrix VDI Umgebungen, Citrix Accesslayer (Netscaler / Storefront), Windows Server Betriebssysteme, Powershell Erfahrungen im IT Service Management, ITIL Zertifizierung wünschenswert Zielstrebigkeit, Verlässlichkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsgeschick, Teamfähigkeit Hohe Kundenorientierung Ausgeprägtes Arbeiten im Netzwerk Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Spezialist Planung Transition LAN/WLAN (m/w/d)

Mo. 10.08.2020
Nürnberg, Berlin, München, Rheinbach
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. IT Spezialist Planung Transition LAN/WLAN (m/w/d) ab sofort in München, Rheinbach, Nürnberg oder Berlin. Die Abteilung NetworkTransition Planning verantwortet die Transition-Planung und den Support der Communication Services LAN, WLAN, WAN und Phone. Technische Planung, Koordination und Umsetzung von Changes im LAN-/WLAN-Umfeld unter Anwendung von Standard Designs Identifizierung von non-Standard Anforderungen und Lösungsabstimmung mit den Bereichen Architektur / Servicemanagement Planungsdurchführung unter Berücksichtigung der Wechselwirkungen der Services LAN/WLAN, WAN und Voice Ermittlung von technischen Abhängigkeiten und Übergabe an die nachgeordneten Einheiten zwecks Berücksichtigung bei der Implementierung/Realisierung Dokumentation der Planungen (HW und Logik) in den CS-Tools sowie Prozessgestaltung und -dokumentation im Rahmen von betrieblichen Optimierungen und für Rollout-Projekte Erfolgreich abgeschlossene IT-bezogene Ausbildung oder ein entsprechendes Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der IT-Branche mit dem Fokus IT-Services im Bereich LAN sowie Erfahrung in der Projektmitarbeit Sehr gute Kenntnisse in LAN Enterprise Designs / Engineering sowie in LAN Passiv-Infrastruktur Sehr gute Kenntnisse über LAN-Technologien (Switching/Routing), Redundanzansätze und Netzwerkdienste (CCNA, CCNP/CCDP) Ergebnis-, Kunden- und Qualitätsorientierung sowie Organisationsgeschick, Analysefähigkeit und Kommunikations- wie Teamfähigkeit Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie sicheres Verständnis der englichen Sprache Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal