Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Systemadministration: 218 Jobs in Hoffnungsthal

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 96
  • Sonstige Dienstleistungen 20
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Groß- & Einzelhandel 14
  • Verkauf und Handel 14
  • Sonstige Branchen 12
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Versicherungen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Finanzdienstleister 6
  • Personaldienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Transport & Logistik 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 208
  • Ohne Berufserfahrung 122
Arbeitszeit
  • Vollzeit 211
  • Home Office möglich 137
  • Teilzeit 35
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 198
  • Ausbildung, Studium 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Systemadministration

IT-Architekt (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Köln
... an einem Ort, an dem Respekt, Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Zusammenarbeit gelebt werden – an jedem Tag. Die rhenag ist mit mehr als 200 Experten für über 200 zufriedene Kunden eines der führenden Beratungsunternehmen der Energiebranche in Deutschland. Mit mehr als 90 IT-Spezialisten sind wir für über 50 Stadtwerke und Energieversorger tätig und mit ca. 6 Millionen Abrechnungen p. a. einer der größten IT-Dienstleister der Energiebranche in Deutschland. Unsere Funktionseinheit Digitalisierung & IT-Strategie befasst sich mit der Weiterentwicklung und Optimierung der rhenag IT-Landschaft. Für unser Team in Köln suchen wir Sie als IT-Architekten (m/w/d) Konzeption und Entwicklung einer modernen IT-Landschaft (hins. Anwendungen, Schnittstellen, Daten, Infrastruktur) Erarbeitung und Fortschreibung von IT-Bebauungsplänen, Ziel-Architekturen und IT-Roadmaps Aktive Gestaltung der Transformation der heutigen Systemlandschaft in Richtung der entwickelten Zielarchitektur Beratung bei der Auswahl, Einführung und Integration neuer Lösungen, u. a. mit Blick auf Zukunftsfähigkeit, Architektur-Fit und Sicherheit Evaluation neuer technologischer Trends und Innovationen und Einbringung in die kontinuierliche Weiterentwicklung der IT-Strategie Sie haben ein Hochschulstudium (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung als Enterprise-, IT- und/oder Solution-Architekt (m/w/d) Sie haben profunde Kenntnisse in der Gestaltung moderner System- und Infrastruktur-Architekturen Sie haben idealerweise Kenntnisse zu gängigen Architektur-Frameworks (z. B. TOGAF) Sie arbeiten analytisch, gehen Themen gerne strategisch an und zeichnen sich durch Flexibilität und Leistungsbereitschaft aus Sie begeistern sich für neue Trends und Methoden am Markt (z. B. DevOps, Microservice-Transformationen, Cloud-Technologien) Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung und kurzen Entscheidungswegen. Bei uns können Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln. Eine intensive Einarbeitung in energiewirtschaftliche Spezifka ist für uns selbstverständlich. Wir belohnen gute Leistungen und innovative Lösungen. Hinzu kommen eine leistungsgerechte Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten, ein umfangreiches Weiterbildungsangebot, jährliche Mitarbeiterevents und Sonderurlaub (Karneval, Weihnachten, Silvester). Wir leben eine kooperative Arbeitskultur und arbeiten in kleinen, dynamischen Teams. 1872 in Köln gegründet – zählt rhenag mit seinem äußerst attraktiven Standort im Süden von Köln zu den traditionsreichsten Energieunternehmen, die die Energiewende und zukunftsorientierte Energielösungen entschlossen voranbringt.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator(m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Bonn
Im UKB werden pro Jahr etwa 500.000 Patient*innen betreut, es sind 8.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und die Bilanzsumme beträgt 1,5 Mrd. Euro. Neben den über 3.300 Medizin- und Zahnmedizin-Studierenden werden pro Jahr weitere 580 Frauen und Männer in zahlreichen Gesundheitsberufen ausgebildet. Das UKB steht im Wissenschafts-Ranking auf Platz 1 unter den Universitätsklinika (UK) in NRW, weist den dritthöchsten Case Mix Index (Fallschweregrad) in Deutschland auf und hatte in den Corona- Jahren 2020 und 2021 als einziges der 35 deutschen Universitätsklinika einen Leistungszuwachs. In der Medizinische Fakultät des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunktfolgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche)/ Teilzeit zu besetzen: Systemadministrator (m/w/d) Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre zu besetzen Programmsysteme der zentralen Forschungsinfrastruktur (Core Facilities) der Medizinischen Fakultät Fakultätsübergreifende Forschungsdatenspeicherung Entwicklung von Programmsystemen Webtechnologien IT-Support Erfolgreiche Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) o.Ä. Berufserfahrung im Bereich IT-Management wäre wünschenswert Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*innen Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

IT Application Engineer (m/w/d)

Fr. 19.08.2022
Köln
Ort: 50825 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 592686    Was wir zusammen vorhaben:Gemeinsam in einem crossfunktionalen Team, löst Du als IT Application Engineer (m/w/d) die technischen und prozessualen Anforderungen unserer Stakeholder im Jira Umfeld und begeisterst mit deiner serviceorientierten Haltung.Um unseren Anwendern die Möglichkeit zu geben, über Vorgänge, Maßnahmen und Tickets zielgerichtet zu kommunizieren wird ein Casemanagement angeboten. Dieses basiert auf der Lösung Atlassian Jira als Ticket System und Confluence zur Dokumentation. Was du bei uns bewegst: Applikationsbetreuung (Schwerpunkt Jira und evt. Confluence) inklusive Anforderungs-, Test-, Release-,Einführungs-, Changemanagement Du arbeitest Dich schnell in unsere Systeme und Strukturen ein und bist Ansprechpartner für die Stakeholder  Du bist zentraler Ansprechpartner für unsere Produkte und berätst diese kompetent bei allen Fragen zur Nutzung und Umsetzung neuer Features und Plugins Regelmäßige Teilnahme an Meetings in agilen Strukturen 2nd-Level-Support, Störungsanalyse/ Beurteilung & Lösungsalternativen Teilnahme an der Rufbereitschaft Was uns überzeugt: Zuallererst Deine Persönlichkeit: Mit Deiner guten und adressatengerechten Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit hast Du Spaß daran, Dich in das crossfunktionale Team von Experten einzubringen und dich mit Kunden, Dienstleistern und Kollegen auszutauschen.  Idealerweise bringst Du Administrator-Kenntnisse in Atlassian JIRA und evt. Confluence mit. Dein Studium der (Wirtschafts-) Informatik, bzw. eine gleichwertige Qualifikation. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Deine Freude am Organisieren, Entwickeln sowie der selbstständigen Entwicklung von neuen pragmatische Lösungen runden Dein Profil ab. Was wir bieten:Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems findest du deshalb alles, was Du von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Deine Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Dir zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Dich: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine, Dienstwagen und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.   Weitere Informationen erhältst du auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit Angabe deiner Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutze unser Onlineformular, so erreicht deine Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 592686) steht dir unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Du verbindest Motivation mit Expertise und bist der Fachexperte für die IT-Infrastruktur? Du suchst nach einer neuen Herausforderung im Berufsleben und glänzt mit Persönlichkeit und Leidenschaft für Deinen Job? Wir als DIS AG suchen Dich als Systemadministrator (m/w/d) ! Seit über 50 Jahren sind wir verlässlicher Partner in der Personalvermittlung und Ansprechpartner für Deine Karriereplanung! Für ein innovatives und wachstumsstarkes Unternehmen mit Sitz in Köln, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied in der Systemadministration (m/w/d). Das klingt für Dich nach Deinem nächsten Arbeitgeber? Dann Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!Aufbau, Überwachung und Weiterentwicklung der IT-Infrastrukturen (Server- und Clientinfrastruktur) Überwachung sicherheitsrelevanter Prozesse (Viren- und Spamerkennung) Cloud- und ERP-Management Post SQL Datenbanksysteme Support, Troubleshooting und Störungsbeseitigung im Rahmen des 2nd Level Support Fehleranalyse und Konzeption von Verbesserungsstrategien Stetiger Austausch mit den Hosting-Partnern Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder eine Ausbildung zum Fachinformatiker bzw. eine vergleichbare Qualifikation (auch ein Quereinstieg ist möglich) Grundkenntnisse im Umgang mit Linux Client Infrastrukturen und der Administration von Linux-Servern (Debian) Bereitschaft zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung Gute Kommunikationsfähigkeit sowie im Stande zu sein, sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten zu können Ein vielseitiger, eigenverantwortlicher Aufgabenbereich in einem modernen Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit, anteilig Remote zu arbeiten Ein intensiver Einarbeitungsprozess Die Entwicklung und Mitarbeit in Projekten mit offener Unternehmenskultur und flachen Hierarchien Attraktives Entgelt Ein unbefristeter, sicherer Arbeitsplatz Interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 7.100 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und viel­seitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Europäischen Kommission um. Unser Port­folio umfasst die strate­gische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begut­achtung und fachliche sowie adminis­trative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesell­schaft­licher Heraus­forderungen bei. Der Projekt­träger Jülich setzt sich aus ca. 1.400 Mitarbeitenden zusammen und ist im Geschäfts­bereich „Services Projekt­förderung“ (SPF), innerhalb des Fach­bereichs SPF 4, in der Fachgruppe SPF 41 für die IT-Infra­struktur zuständig. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächst­möglichen Zeitpunkt als IT-Systemadministrator (w/m/d)Sie unterstützen die Fachgruppe SPF 41 vor allem bei der Einrichtung, dem Betrieb und der Verwaltung der IT-Systeme des Projekt­trägers Jülich. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind: Implementierung, Konfiguration und Verwaltung von Windows- und Linux-Servern Betreuung der eingesetzten anwenderbezogenen Hardware und Software in technischer und administrativer Hinsicht Third-Level-Support und System-Monitoring Anwenderberatung bei der Auswahl von individuellen Lösungen zum Einsatz von Hardware und Software Implementierung und Administration von Datenbank- und Proxy-Systemen Konzeption, Implementation und Evaluation von Maßnahmen und System­lösungen, insbesondere zur Härtung der IT-Infrastruktur sowie zur Sicher­stellung der Informations­sicherheit nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz Erstellung und Aktualisierung von IT-Sicherheits­beurteilungen und -konzepten Mitwirkung bei der Entwicklung von Lösungs­ansätzen zum Einsatz von Firewalls und Kryptographie inklusive der anschließenden Implementation sowie bei der Konzeption und Umsetzung von Backup- und Disaster-Recovery-Konzepten Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom [FH]) im Bereich Informatik, Elektro­technik, Informations­technik) Berufserfahrung im Bereich Server-Virtualisierung und Server-Management für Windows- und Linux-Server Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung mit VMware vSphere, Kaspersky, Matrix42 und/oder Citrix Server sowie Kenntnisse in SSO (LDAP, ADFS), Automatisierung und PowerShell sind vorteilhaft Umfassende Kenntnisse im Zusammenhang mit Windows- und Linux-Betriebs­systemen Erfahrung mit Automatisierungstools, Hardware-Management und der Inbetrieb­setzung von SAN ist wünschenswert Kenntnisse über unterschiedliche Projekt­management­methoden und im Qualitäts­management sowie Erfahrung im Projekt­management und in der (Teil-)Leitung von IT-Projekten Idealerweise Kenntnisse zur ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz Kommunikative Kompetenz sowie gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Souveränes und freundliches Auftreten sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Eigen­initiative und die Bereitschaft, über den Tellerrand hinauszu­blicken Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungs­campus, günstig gelegen im Städte­dreieck Köln-Düsseldorf-Aachen Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiter­bildungs­angebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kern­arbeits­zeit, mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brücken­tage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Perspektive Möglichkeit der (vollzeitnahen) Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozial­leistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 11 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge
Zum Stellenangebot

Method Specialist (m/f/d) Requirements Engineering

Do. 18.08.2022
Remscheid
The Vaillant Group is a global market and technology leader in the fields of heating, ventilation and air-conditioning technology. Join our team of 15,000 colleagues from more than 70 countries who work every day for a better climate – for people at home and the environment. We work on large-scale, innovative and strategic projects. With small, everyday gestures so that we can all play our part. Act global, work global. And become part of a global team. We sell our products in around 60 countries, using ten production and development sites in six European countries, as well as China. Working for us makes you responsible for the future – your own, and that of our planet. We can offer you excellent conditions. Method Specialist (m/f/d) Requirements Engineering Vaillant GmbH | Remscheid | Germany Your task is the user-oriented provision and continuous further development of requirements engineering and management methods throughout the Vaillant Group You will be responsible for the recording and classification of user feedback as well as the coordination and synchronisation with process and tool owners to ensure a uniform way of working and you will document and update the rules and regulations for the application of methods You will independently organise and conduct international workshops for the continuous improvement of existing methods, and you will also be responsible for planning and coordinating training courses You will be responsible for the conceptual development of the training portfolio, independently document selected training contents and qualify, commission and coordinate external training service providers You will be responsible for organising and managing the expert community and the associated working groups, including the recruitment, induction and professional development of experts various specialist areas You will ensure cross-departmental and cross-location user support, advise internal customers on methods, take part in specialist conferences organised by external organisers and work actively in international and interdisciplinary teams You have a Master's degree in business informatics, engineering, economics or similar and have several years of professional experience in the field of requirements engineering and management You have a CPRE AL or CPRE EL certificate or comparable and are experienced in working with ALM solutions, preferably with Siemens Polarion Your excellent written and spoken German and English as well as your open and trustworthy personality enable you to communicate confidently at all levels You convince with your strong communication skills, your motivating nature, empathy, initiative, organisational skills and enjoy working in international teams  You want to drive our digital future forward   You are willing to travel approx. 10 days a year in the course of your work We are part of the solution. Our highly efficient, environmentally friendly technologies conserve resources and reduce CO2 emissions in the long term Each employee organises his hours individually in coordination with his colleagues. This allows family and career to be flexibly coordinated Our professionals are trained in soft and social skills and in this way prepared for the next career level We value teamwork and a good togetherness
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker Systemintegration mit dualem Studium (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Pulheim
Amprion verbindet. Unser Übertragungsnetz transportiert Strom für 29 Millionen Menschen in einem Gebiet von Niedersachsen bis zu den Alpen. Dort wird ein Drittel der deutschen Wirtschaftsleistung erzeugt. Unsere Leitungen sind Lebensadern der Gesellschaft. Wir halten unser Netz stabil und sicher - und bereiten den Weg für ein klimaverträgliches Energiesystem. Offshore-Windparks spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Wir binden sie an unser Netz an und sorgen so dafür, dass Windstrom zuverlässig und sicher dorthin gelangt, wo er benötigt wird.DEINE AUFGABEN: Im Rahmen Deiner Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration lernst Du ein breites Spektrum der Informationstechnik kennen und erhältst Einblicke in Aufgaben unterschiedlicher Abteilungen und Funktionsbereiche. Dabei erwarten Dich u.a. die folgenden Tätigkeitsfelder: Planung sowie Installation, Konfiguration und Administration von komplexen IT-Systemen Grundlagen der Programmierung, Betriebssysteme, Netzwerke und Datenbanksysteme Schutz unserer kritischen Infrastruktur vor Cyberangriffen Konzeptionierung und Realisierung von Digitalisierungsprojekten Bei uns hast Du außerdem die Möglichkeit, Praxiserfahrungen mit einem Studium zu kombinieren. Dafür absolvierst Du neben Deiner Ausbildung das Bachelorstudium "Informatik (B.Sc.)". Die Studiengebühren übernimmt Amprion. WAS WIR ERWARTEN: einen guten bis sehr guten Schulabschluss (mindestens Fachhochschulreife) Freude an mathematischen, wirtschaftlichen und technischen Fragestellungen eine schnelle Auffassungsgabe gute englische Sprachkenntnisse gute Kommunikationsfähigkeit sowie Spaß an der Arbeit im Team DAS KANNST DU VON UNS ERWARTEN: eine höchstspannende Ausbildung in einem dynamischen Arbeitsumfeld herausfordernde Aufgaben aus dem Alltag eines Übertragungsnetzbetreibers eine lukrative Ausbildungsvergütung einen eigenen Dienst-Laptop und ein Dienst-Handy gute Übernahmechancen
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Bonn
Du verbindest Motivation mit Expertise und bist der Fachexperte für die IT-Infrastruktur? Du suchst nach einer neuen Herausforderung im Berufsleben und glänzt mit Persönlichkeit und Leidenschaft für Deinen Job? Wir als DIS AG suchen Dich als Systemadministrator (m/w/d)! Seit über 50 Jahren sind wir verlässlicher Partner in der Personalvermittlung und Ansprechpartner für Deine Karriereplanung! Für ein innovatives und wachstumsstarkes Unternehmen mit Sitz in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein neues Teammitglied in der Systemadministration (m/w/d). Das klingt für Dich nach Deinem nächsten Arbeitgeber? Dann freuen Wir uns auf Deine Bewerbung!Aufbau, Überwachung und Weiterentwicklung der IT-Infrastrukturen Migration verschiedener Systeme Cloud Technik Implementierung von MS365 und ähnlicher Software Troubleshooting und Störungsbeseitigung im Rahmen des 2nd Level Support Dokumentation Erfolgreich abgeschlossenes IT-Studium oder anderer akademischer Abschluss Mehrjährige Erfahrung im Bereich der IT-Administration Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Windows Client Infrastrukturen Tiefgreifende Erfahrung in der Administration von komplexen IT-Umgebungen Sehr gute Englisch Kenntnisse Ein vielseitiger, eigenverantwortlicher Aufgabenbereich in einem modernen Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie die Möglichkeit anteilig Remote zu arbeiten Attraktives Entgelt Ein unbefristeter, sicherer Arbeitsplatz Interne Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
Zum Stellenangebot

Senior IT-Systemadministrator (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Unser Unternehmen Die CG Elementum AG ist ein deutschlandweit tätiger innovativer Immobilienentwickler mit einem Erfahrungshorizont von mehr als 25 Jahren. Unsere Vision ist es, für die gesamte Vielfalt unserer Gesellschaft lebenswerte Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen. Dabei steht der Mensch im Mittelpunkt, sowohl unseres unternehmerischen Wirkens als auch unserer langjährigen und nachhaltigen Förderung sozialer und kultureller Projekte.Unser Unternehmen folgt konsequent der Maxime der Nachhaltigkeit: Indem wir zum einen mit unserem CO2-ZERO-EMISSION-Ansatz auf ökologische Energielösungen und Baumaterialien setzen. Zum anderen, indem wir eine digitale und damit kosteneffiziente Projektentwicklung mittels BIM und industrieller Vorfertigung konsequent vorantreiben. Darüber hinaus liegt uns die Bewahrung von historischer Bausubstanz besonders am Herzen, die wir zu neuem Leben erwecken wollen.Eine wertschätzende und offene Unternehmenskultur und eine enge partnerschaftliche Kooperation mit den Kommunen und Geschäftspartnern sowie unseren gewerblichen und privaten Kunden zeichnen uns aus.Die CG Elementum AG hat ihren Hauptsitz in Berlin und beschäftigt an ihren Standorten und in ihren Tochterunternehmen in Deutschland mehr als 600 Mitarbeitende.Unser Kölner Standort befindet sich in den großzügigen Räumlichkeiten eines neuen Bürogebäudes auf unserem eigenen Projektareal Cologneo-Campus im Standteil Mülheim. Im Zuge unseres Wachstums suchen wir für unser Tochterunternehmen CG Digital Services GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich und persönlich überzeugenden Senior IT-Systemadministrator (m/w/d). Ihre Aufgaben Bearbeitung von Useranfragen im Ticketsystem Betreuung der vorhandenen IT-Infrastruktur, Fehleranalyse, Bearbeitung und Lösung von Störmeldungen Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der IT Sicherheitsprozesse und -standards Administration von Usern, Diensten und Systemen Betreuung von Tools für die eingesetzten Systeme im Rahmen des Regelbetriebes Sie übernehmen die Administration von MS Windows und die entsprechenden Server- und Netzwerk-Konfigurationen Ihr Profil Ihre Berufsausbildung im Bereich IT haben Sie erfolgreich abgeschlossen und bringen Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabenbereich mit Microsoft Office Programme verwenden Sie sicher und kompetent Sie besitzen ein freundliches und höfliches Auftreten, haben gute kommunikative Fähigkeiten, denken und handeln serviceorientiert mit einem hohen Maß an Eigeninitiative Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift Unser Angebot Unbefristeter Arbeitsvertrag – wir sind an einer langjährigen Zusammenarbeit interessiert Attraktive Vergütung inklusive eines 13. Monatsgehaltes 28 Tage Erholungsurlaub, zusätzlich sind der 24.12. und der 31.12. arbeitsfrei Maßgeschneiderte fachliche und persönliche Weiterbildungsangebote zur Unterstützung Ihrer beruflichen Entwicklung Modern und ergonomisch ausgestatteter Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten sowie Arbeiten im Homeoffice möglich Familienfreundliche Zuschüsse zur Kinderbetreuung sowie für werdende Eltern Kostenzuschuss für ein Firmenfahrrad plus Partnerrad Bezuschusste betriebliche Altersvorsorge in Form einer Direktversicherung Arbeitsmedizinische Vorsorgeangebote, Impfaktionen und Brillenzuschuss Täglich frisches Obst und Getränke am Arbeitsplatz Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen sowie Kultur- und Sportevents Unterstützung bei der Einarbeitung durch ein sehr kollegiales und kompetentes Team Weitere Informationen Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld mit Herz und Verstand unterstützen? Dann werden Sie ein Teil unseres Teams und schreiben mit uns gemeinsam die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens weiter!Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte reichen Sie uns diese im pdf-Format mit einem kurzen Anschreiben, Ihrem Lebenslauf und den relevanten Zeugnissen sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins ein.Arbeitsort:CG Digital Services GmbHDeutz-Mülheimer Str. 11951063 Köln
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 7.100 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Als einer der führenden und viel­seitigsten Projekt­träger Deutschlands setzt der Projekt­träger Jülich Forschungs- und Innovations­förder­programme im Auftrag seiner Partner in Bund und Ländern sowie der Euro­päischen Kommission um. Unser Portfolio umfasst die strate­gische Beratung unserer Auftrag­geber, die Begut­achtung und fach­liche sowie adminis­trative Begleitung von Förder­projekten wie auch innovations­begleitende Maßnahmen. Mit neuen Impulsen tragen wir zur Lösung gesell­schaft­licher Heraus­forderungen bei. Der Projekt­träger Jülich setzt sich aus ca. 1.400 Mitarbeitenden zusammen und ist im Geschäfts­bereich „Services Projekt­förderung“ (SPF), Fach­bereich SPF 4, unter anderem für die Informations- und Kommunikations­technik zuständig. Verstärken Sie diesen Bereich zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Fachinformatiker für Systemintegration (w/m/d)Sie unterstützen den Fach­bereich SPF 4 vor allem bei der Einrichtung, dem Betrieb und der Verwaltung der IT-Systeme des Projekt­trägers Jülich am Standort Jülich oder Berlin. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind: Betreuung der eingesetzten anwender­bezogenen Hardware und Software in technischer und adminis­trativer Hinsicht, auch in Bezug auf Video­konferenz­anlagen oder Mobilfunk­geräte Anwenderbetreuung, vor allem hinsicht­lich Störungs­meldungen durch die Fehler­annahme, -analyse und -beseitigung Auf- und Abbau der technischen Arbeits­platz­ausstattung Anwenderberatung bei der Auswahl von individuellen Lösungen zum Einsatz von Hardware und Software Installation, Konfiguration, Erweiterung sowie Änderung von Hardware und Software Softwarewartung durch Einspielen von Patches Verwaltung von Hardware-Ausleihgeräten, unter anderem Ausgabe von Leih­laptops Pflege der Benutzer­konten und -berechtigungen Führung von Bestands­verzeichnissen Erstellung von Dokumentationen Abgeschlossene Berufs­ausbildung zum Fach­informatiker (w/m/d) der Fach­richtung System­integration oder IT-System­elektroniker (w/m/d) Erste einschlägige Berufs­erfahrungen Fundierte Kenntnisse im Zusammen­hang mit Windows-Betriebs­systemen und der Anwender­software – sowohl als Anwender (w/m/d) als auch als System­administrator (w/m/d) Umfassende Kenntnisse in der Hardware­konfiguration und über Datei­übertragungs­netzwerke sowie Software­verteilungs­lösungen Erfahrung im Umgang mit IT-Ticketsystemen Wünschenswert sind Kenntnisse über die Anbindung von mobilen Endgeräten an ein Firmen­netz sowie Kenntnisse in Bezug auf die Zertifizierung nach ISO 27001 auf der Basis von IT-Grund­schutz (z.B. BSI-Standards oder IT-Grundschutz-Kompendium)  Kommunikative Kompetenz sowie gute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift Souveränes und freund­liches Auftreten sowie ein gepflegtes Erscheinungs­bild Teamfähigkeit, Einsatz­bereitschaft, Eigen­initiative und die Bereit­schaft, über den Teller­rand hinaus­zublicken Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunfts­orientierten Markt an der Schnitt­stelle zwischen Wissen­schaft, Wirt­schaft und Politik Weiterentwicklung Ihrer persön­lichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausge­glichenen Arbeits­umfeld Umfangreiches Weiter­bildungs­angebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und viel­fältige Angebote zur Verein­barkeit von Beruf und Familie (z.B. keine Kern­arbeits­zeit, mobiles Arbeiten, Telearbeit) 30 Tage Urlaub sowie alle Brücken­tage und Tage zwischen Weihnachten und Neujahr immer dienstfrei Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Perspektive Möglichkeit der ((vollzeitnahen) Teilzeit­beschäftigung Vergütung und Sozial­leistungen nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängig­keit von den vor­handenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Ein­gruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 8 TVöD-Bund Vermögenswirksame Leistungen und eine betrieb­liche Alters­vorsorge Dienstort: Jülich oder Berlin
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: