Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 299 Jobs in Lichtenberg

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 148
  • Recht 22
  • Transport & Logistik 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Telekommunikation 14
  • Sonstige Branchen 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Verkauf und Handel 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Funk 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 281
  • Ohne Berufserfahrung 169
Arbeitszeit
  • Vollzeit 292
  • Home Office möglich 140
  • Teilzeit 37
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 276
  • Berufseinstieg/Trainee 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Ausbildung, Studium 6
  • Praktikum 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
Systemadministration

Administrator Linux Operations (m/w/d)

So. 16.01.2022
Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
Die noris network AG bietet Unternehmen Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services, Network & Security und Datacenter. Techno­lo­gische Basis dieser Services ist eine leistungs­fähige IT-Infra­struktur mit einem eigenen Hoch­leistungs­backbone und mehreren Hoch­sicher­heits­rechen­zentren. Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten mit mehr als 400 Mit­arbeitern entwickelt. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiter­ent­wicklung und Förderung aller Mit­arbeiter und sind auf der Suche nach Ver­stärkung an den Standorten Nürnberg, München, Aschheim, Berlin und remote – durch Sie? Betrieb hochverfügbarer IT-Systeme unter Linux und Verant­wortung hetero­gener Applikations­server Direkter Ansprechpartner (m/w/d) in flexiblen Teams für unsere Kunden und Betreuung im 2nd Level Eigenständige Planung und Durchführung von Standard-Changes gemäß ITIL Nachhaltige Lösung von Störungen und Problemen Identifizierung und Optimierung von Verbesserungs­potenzialen gemeinsam mit anderen Teams und Abteilungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, erfolg­reich abgeschlossene Berufs­ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für System­integration oder eine vergleich­bare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung mit Linux-Servern sowie fundierte Netz­werk­kenntnisse Gute Kenntnisse mit Middleware und Applika­tionen unter Linux Hohes Maß an Qualitätsbewusst­sein, Kommunikations­fähig­keit, Team­fähig­keit, Einsatz- und Lern­bereit­schaft Eigenständiges, strukturiertes und lösungs­orien­tiertes Arbeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeiten Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Förderung und Weiterentwicklung durch Inhouse-Trainings und externe Schulungen Kinderbetreuungskostenzuschuss, Beteiligung am Unternehmenserfolg, Jobrad Attraktive Firmenevents und Duz-Kultur ab dem ersten Tag Gesundheitsmanagement, kostenlose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

(Junior) Administrator*in (w/m/d) Network Incident Management

So. 16.01.2022
Berlin, Essen, Ruhr, Flensburg, Frankfurt am Main, Stuttgart
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Erkennen und Beheben von Ausfällen und Einschränkungen in Netzsystemen und der dadurch betroffenen Services sowie Klassifizieren der Kenngrößen nach vorgegebener Matrix Dokumentieren und Koordinieren der Entstörung (Systemfehler) und Kommunikation zu internen und externen Stellen Bearbeiten und Analysieren von Massen- und Systemstörungen sowie Sicherstellen der höchstmöglichen Netzverfügbarkeit Betreuen und Pflegen von Netz- und Managementsystemen im Transmissionumfeld Vorbereiten und Durchführen von Wartungsmaßnahmen bei Netz- und/oder Systemstörungen innerhalb und außerhalb der Regelarbeitszeit im entsprechenden Netz sowie der daran angeschlossenen Kunden*innen Mitarbeiten an abteilungsübergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium vorzugsweise im technischen oder IT-/TK-Umfeld Idealerweise drei Jahre relevante Berufserfahrung im IT-/TK-Umfeld, Einstieg als Absolvent*in möglich Verantwortungsbewusstes und serviceorientiertes Handeln mit überdurchschnittlicher Problemlösungs- sowie Veränderungskompetenz Schnelle Auffassungsgabe sowie interdisziplinäres und fachübergreifendes Denken Zertifizierungen von Vorteil Rufbereitschaft Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. Level B2) Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot

IT Expert Software Defined Network w/m/d - Datacenter

So. 16.01.2022
Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Nürnberg, München
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherOhne Sie geht nichts: Im Netzwerkumfeld sind Sie der zentrale Dreh- und Angelpunkt für die IT-Infrastruktur unserer Kunden. Bei uns erwarten Sie ein spannendes Großkundenumfeld, neue Technologien und spannende Aufgaben. Nervenkitzel statt angestaubter IT-Alltag - wir machen es mit Ihnen möglich! * Sie arbeiten mit Begeisterung an innovativen Netzwerkthemen, direkt bei unseren Kunden. Changes, Troubleshooting und Integrationslösungen sind Ihr tägliches Geschäft. * Sie planen anspruchsvolle Netzwerkprojekte und setzen diese bis hin zur Betriebsübergabe um.* Sie analysieren und verbessern Ist-Zustände und entwickeln Lösungen, um Netzwerke zu automatisieren und somit effizienter zu gestalten.* Sie tragen die Architekturverantwortung und gewährleisten die ständige Sicherstellung von Connectivities - ohne Sie geht nichts!* Sie arbeiten flexibel und eigenverantwortlich - egal ob in unseren Geschäftsstellen, beim Kunden oder auch mal aus dem Homeoffice. #Automatisierung #Ansible #Cloud #DevNet #VXLAN * Erfahrung in der Planung und Realisierung von Datacenter Netzwerk-Infrastrukturen* Technologisches Fachwissen in unterschiedlichen Datacenter Netzwerk- und Automatisierungstechnologien* Spaß daran sich in angrenzende Themengebiete wie Virtualisierung, Automation und Orchestrierung oder Cloud-Technologien einzuarbeiten.* Persönlich überzeugen Sie durch Innovationskraft, souveränes Auftreten und Verantwortungsbereitschaft.* Optimalerweise können Sie auf Skripting-Kenntnisse wie z. B. mit Python zurückgreifen und nutzen gerne die Vorteile der Community für Ihre Arbeit. * Spannendes Kundenumfeld: 2/3 der DAX-30-Unternehmen * Expert Talks sowie Fachkompetenz, Wissentransfer, Networking innerhalb der Consultancy-Community * Große Veranstaltungen wie die xUT: mehr als 120 Breakout Sessions - randvoll gepackt mit aktuellem Wissen aus allen Technologiebereichen * Enge Kooperation mit unseren Herstellerpartnern, wie Cisco und Microsoft * Regelmäßige Weiterbildungen und Herstellerzertifizierungen * Gesundheitstrainings und lebenslanges Coaching * Familienservice inkl. Backup Kindergarten * Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Homeoffice * Duz-Kultur und Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Senior IT Systems Engineer Virtualisation (m/w/d)

So. 16.01.2022
Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
Die noris network AG bietet Unternehmen Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services, Network & Security und Datacenter. Techno­lo­gische Basis dieser Services ist eine leistungs­fähige IT-Infra­struktur mit einem eigenen Hoch­leistungs­backbone und mehreren Hoch­sicher­heits­rechen­zentren. Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten mit mehr als 400 Mit­arbeitern entwickelt. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiter­ent­wicklung und Förderung aller Mit­arbeiter und sind auf der Suche nach Ver­stärkung an den Standorten Nürnberg, München, Aschheim, Berlin, deutschlandweit oder remote  – durch Sie?Die Verantwortung der Abteilung Service Integration liegt in der tech­nischen Entwicklung und Impleme­ntierung von Lösungen und Produkten (Services) auf der Plattform- und Applikations­ebene sowie die Integration der Services in die jeweiligen Betriebs­einheiten. Darüber hinaus verantwortet die Abteilung das gesamte Auftrags- und Projekt­management. Planung und Weiterentwicklung von virtuellen Land­schaften, IT-Architek­turen sowie Prozes­sen im VMware-Umfeld unter Verwendung des VMware-Technologie-Stacks (u. a. vCloud Director, VCF, NSX-T, vSAN oder vRealize Suite) Verfolgung der im Cloud-Bereich statt­findenden Inno­vationen sowie enge Zusammen­arbeit mit unseren Her­stellern und Partnern Evaluierung bzw. Bewertung von neuen Produkten und Lösungen im Virtua­lisierungs­umfeld Enge Zusammenarbeit innerhalb eines inter­diszipli­nären Teams mit Kollegen aus den Bereichen Storage, Netzwerk sowie Security Unterstützung und technische Beratung bei der Angebots­erstellung im Bereich Solution Design Technische Teilprojekt­leitung bei komplexen Data­center-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium, fach­spezifische Berufs­ausbildung zum Fach­informatiker (m/w/d) für System­integration oder eine vergleich­bare Quali­fikation Kenntnisse im Aufbau und Betrieb großer virtu­eller Infra­strukturen Idealerweise erste Erfah­rungen im Software Defined Datacenter (SDDC) bzw. Software Defined Networking (SDN) VMware-Zertifi­zierungen von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Teamfähigkeit sowie hohe Moti­vation, sich in neue Aufgaben und Techno­logien einzu­bringen Kommunikationsfähigkeit sowie Selbst­ständigkeit, Anpassungs­fähigkeit und lösungs­orientierte Kreativität Unbefristeter Arbeits­vertrag und flexible Arbeits­zeiten Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Förderung und Weiter­entwicklung durch Inhouse-Trainings und externe Schulungen Kinderbetreuungskostenzuschuss, Betei­ligung am Unter­nehmens­erfolg sowie JobRad Attraktive Firmenevents und Duz-Kultur ab dem ersten Tag Gesundheitsmanagement, kosten­lose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

(Senior) Solution Architect eHealth Applications (w/m/d)

So. 16.01.2022
Berlin
Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt. Dein Arbeitsbereich Für die nächste Generation der digitalen Anwendungen im Gesundheitswesen suchen wir Dich für die Entwicklung von eHealth Anwendungen, wie dem E-Rezept, der elektronische Patientenakte, dem TI-Messenger und weiteren. Als Teammitglied im Bereich Systems Engineering leistest du einen Beitrag für die Digitalisierung des Gesundheitswesens und bist Du für die Definition als auch für die konzeptionelle Entwicklung der technischen Infrastruktur für medizinische Anwendungen im deutschen Gesundheitswesen zuständig. Zusammenarbeit: In einem agilen, interdisziplinären Team arbeitest Du an der Architektur von Anwendungen, die Ärzt:innen, Krankenhäuser, Apotheken und Patient:innen sicher vernetzen. Interoperabilität und Sicherheit: Du definierst Mindestanforderungen und Schnittstellen und stellst einheitliche Sicherheits- und Interoperabilitätsniveaus sicher. Beratung: Du berätst Hersteller in Fragen der Standardkonformität und Interoperabilität und unterstützt sie bei der Umsetzung der durch uns gesetzten Anforderungen. Anforderungsanalyse: Du evaluierst und bewertest neue Technologien, modellierst neue Schnittstellen für den Austausch medizinischer Daten und erstellst Proof of Concepts im unternehmenseignen technischen Labor. Qualitätssicherung: Du unterstützt das Testteam bei Problemen und Abweichungen im Rahmen des Zulassungsprozesses. Ausbildung: Du hast Dein technisch-naturwissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und kannst mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Handhabung im Bereich verteilter sicherheitskritischer Systeme vorweisen. Know-how: Du hast ausgezeichnete Kenntnisse im Modellieren und Fortschreiben von technischen Lösungs- und Sicherheitsarchitekturen sowie im Umsetzen von Datenschutzanforderungen. Expertise: Du hast ein ausgeprägtes Verständnis von Softwarearchitektur, Systemintegration und API Design. Du hast Erfahrung mit agilen Arbeiten nach SCRUM. Fähigkeiten: Du bringst ein breites Wissen in Webtechnologien (z.B. REST) mit, Kenntnisse in IHE, HL7, FHIR wären darüber hinaus ein Plus. Persönlichkeit: Als kommunikationsstarke Persönlichkeit engagierst Du Dich gerne im Team mit Deiner Wissbegierde und Offenheit. Außerdem bist du experimentierfreudig und agierst stets lösungsorientiert. Arbeitsweise: Du glänzt mit Deiner strukturierten Art, Deinen sehr guten konzeptionellen Fähigkeiten und findest kreative Lösungen, die von nachhaltiger Qualität und Dauer sind. Sprachen: Deine sehr guten Deutsch- (C2-Level) und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. Innovation: Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas. Berlin-Mitte: In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro. Möglichkeiten: Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Deine individuelle Entwicklung. Benefits: Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter. Work-Life-Balance: Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig. Daher gestaltest Du Deine Arbeitszeit flexibel nach Deinen Bedürfnissen. Arbeitszeit: Es sind 40 Wochenstunden vorgesehen. Eine Teilzeitanstellung ist möglich.
Zum Stellenangebot

System Administrator (w/m/d) Schwerpunkt DDoS Defense & Web Protection

So. 16.01.2022
Berlin, Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Für ein hochmotiviertes Team von Sicherheitsexpert*innen suchen wir nach weiterer Unterstützung. Als System Administrator sind Sie verantwortlich für den Schutz unserer Hosting Produkte und zuständig für Planung, Betrieb und Weiterentwicklung unserer DDoS Defense Lösungen. Es erwartet Sie eine moderne, weltweit verteilte und maximal skalierende Infrastruktur, die unsere Kund*innen und uns selbst täglich vor DDoS Angriffen schützt. In einer Kultur, die großen Wert auf kreative Ideen, agile Arbeitsmethoden, Eigeninitiative und Mitbestimmung legt, erwarten Sie folgende spannende Aufgaben: Administration und Entstörung hochverfügbarer, komplexer und anspruchsvoller Infrastrukturen inklusive der Teilnahme an einer Rufbereitschaft. Weiterentwicklung und Optimierung der verteilten DDoS-Abwehr Plattformen sowie der Analyse- und Visualisierungs-Mechanismen. Überwachung der Systeme, Analyse der Attacken und Beobachtung von aktuellen Trends. Evaluierung und Bewertung neuer Technologien und Produkte. Entwicklung und Implementierung neuer Funktionen sowie Planung und Durchführung internationaler Rollouts. Unterstützung der gesetzten Ziele durch eine effiziente Betriebsarchitektur, aktives Lifecycle-Management und schlanke Prozesse in einem agilen DevOPS-Umfeld. Konzeption, Aufbau und Weiterentwicklung von CI/CD Pipelines und den erforderlichen fachlichen Prozessen. Sie haben Informatik studiert oder eine vergleichbare Berufsausbildung abgeschlossen. Zusätzlich besitzen Sie ein ausgeprägtes Interesse an Security Themen, gute Netzwerkkenntnisse und bringen Folgendes mit: Mehrjährige Erfahrung in der Administration von komplexen verteilten Linux Systemen. Praktisches Wissen in Konfiguration und Betrieb von Apache und Nginx als Reverse Proxy oder Web Application Firewall. Fundierte Kenntnisse in Konfiguration von BGP, Flowspec und Anycast Routing auf Linux Systemen und Netzwerk Routern. Spaß an der Automatisierung mit Ansible, Puppet und Python. Gute Analysefähigkeiten, um DDoS-Attacken zu bewerten, Gegenmaßnahmen zu implementieren und unsere Defense Plattformen permanent weiterzuentwickeln. Sie sind - wie wir auch - ein Fan von Open Source, insbesondere von Linux. Sie können sich mit Ihrem internationalen Team fließend in Englisch und Deutsch verständigen.
Zum Stellenangebot

Windows System Administrator (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Berlin, Essen, Ruhr
PSI entwickelt und integriert auf der Basis eigener Softwareprodukte komplette Lösungen für Energieversorger, Industrieunternehmen und Infrastrukturbetreiber.Der Geschäftsbereich Gasnetze und Pipelines der PSI Software AG zählt im Marktsegment Energieversorgung in Europa zu den führenden unabhängigen Lösungsanbietern für Netzleitsysteme und technologische Anwendungen für Gasnetze und Pipelines sowie Systemlösungen für den liberalisierten Gasmarkt. Unser gutes Betriebsklima ist Teil unserer Erfolgsgeschichte.Unsere Softwareprodukte umfassen zahlreiche Echtzeit-Anwendungen, um Betreiber bei der Überwachung und Steuerung ihrer Flüssig- oder Gasleitungen zu unterstützen. Windows System Administrator (m/w/d) Typ: Vollzeit | Region: Berlin, Essen | Geschäftseinheit: PSI Gasnetze und PipelinesWir suchen Sie zur Verstärkung unseres Technischen Supports in einem herausfordernden Umfeld.Als Teammitglied unseres Technischen Supports, bestehend aus Young Professionals und erfahrenen Mit­arbeitern, arbeiten Sie an der system­technischen Basis unserer hoch­verfügbaren Software-Lösungen für das Management von Gastransport- und Verteil­netzen oder Pipelines-Applikationen. In diesem Umfeld erwarten Sie abwechs­lungs­reiche Aufgaben:User Help Desk / 1st Level SupportAdministration der internen System­technikWindows und Linux Server und ClientsActive Directory ManagementAntivirus-SoftwareVMware und Proxmox Virtuali­sierungNetzwerktechnikMitarbeit in Kundenprojekten im In- und AuslandDokumentation von Arbeiten und Prozessen Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker System­integration oder können alternativ auf eine vergleichbare Berufs­erfahrung zurück­blicken. In der Installation und Administration von Windows Client- und Server-Betriebs­systemen fühlen Sie sich sicher Sie scheuen sich nicht vor Hardware-Reparatur bzw. -Umbauarbeiten Sie verfügen darüber hinaus über gute und aktuelle Praxis-Kenntnisse moderner IT-Systeme (z. B. Netzwerk­technik, IT-Security, Server, Virtuali­sierung) Von Vorteil sind Basis­kenntnisse von Linux-Betriebs­systemen Englisch beherrschen Sie in Wort und Schrift Sie sind in der Lage, eigenverant­wortlich zu arbeiten und besitzen ein gutes analytisches Denk­vermögen. Ein sicheres Auftreten und die Bereitschaft zur Reise­tätigkeit runden Ihr Profil ab. Herausforderndes Umfeld mit anspruchs­vollen Verfüg­bar­keits­anforde­rungen Flache Hierarchien und Freiraum für eigene Ideen. Kollegiales und wert­schätzendes Betriebs­klima in einem hervor­ragend ausgebildeten Team. Verantwortungsvoller Umgang mit allen Mit­arbeitern, was sich u. a. in einer fairen Vergütung und betrieblichen Alters­vorsorge widerspiegelt. Individuelle Förderung von Weiter­bildungen.
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker w/m/d Schwerpunkt Microsoft Client, Server - Einstiegsposition

Sa. 15.01.2022
Berlin, Hannover, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherEine funktionierende Anwender-IT Ihrer Kunden sicherzustellen, ist für Sie das A und O. Darüber hinaus gewinnen Sie regelmäßig Einblicke in die neuesten Technologien und entwickeln Ihr Wissen so kontinuierlich weiter. Konkret übernehmen Sie diese Aufgaben: Sie sind für die Administration und den Betrieb von Windows-Client- und -Serversystemen zuständig. Sie kümmern sich um die Bearbeitung und das Monitoring von Serviceanfragen per Ticketsystem. Für die Beseitigung und Dokumentierung von Störungen in diesem Umfeld sind Sie ebenfalls verantwortlich. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker in Verbindung mit passender Berufserfahrung. Sie haben aktuelle Kenntnisse im Bereich Microsoft Windows Client/Server. Sie haben administrative Grundkenntnisse im Scripting mit PowerShell und mindestens einem Microsoft-Produkt z. B. Office365, Azure, Intune, SCCM, Exchange. Von Vorteil sind grundlegende Netzwerk-, Hardwarekenntnisse oder auch aktuelle Partnerzertifizierungen wie MCSA, CCNA oder ITIL. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Stabilität - Langfristig planen? Aber sicher! Als Treiber der Digitalisierung sind wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich unterwegs Job Rad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich Gesundheit - Voller Support von Lebenslagen-Coaching bis Gesundheitstraining Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

IT Systems Engineer Virtualisation (m/w/d)

Sa. 15.01.2022
Nürnberg, München, Aschheim, Berlin
Die noris network AG bietet Unternehmen Lösungen in den Bereichen IT-Outsourcing, Cloud Services, Network & Security und Datacenter. Techno­lo­gische Basis dieser Services ist eine leistungs­fähige IT-Infra­struktur mit einem eigenen Hoch­leistungs­backbone und mehreren Hoch­sicher­heits­rechen­zentren. Seit 1993 haben wir uns zu einem der IT-Spezialisten mit mehr als 400 Mit­arbeitern entwickelt. Das alles wäre aber nicht möglich ohne ein starkes Team. Deswegen legen wir Wert auf die permanente Weiter­ent­wicklung und Förderung aller Mit­arbeiter und sind auf der Suche nach Ver­stärkung an den Standorten Nürnberg, München, Aschheim, Berlin, deutschlandweit oder remote  – durch Sie? Betrieb von VMware-Infrastrukturplattformen sowie Upgrade und Auto­matisierung von VMware-Umgebungen Enge Zusammenarbeit mit Kollegen aus den Bereichen Storage und Netz­werk zur weiteren Opti­mierung unserer Infra­strukturen sowie zur Realisierung von komplexen Datacenter-Pro­jekten Übernahme von regelmäßig durchzuführenden operativen Aufgaben sowie deren Opti­mierung Störungsanalyse und Fehlerbehebung im Virtualisierungsumfeld Unterstützung bei der Kapazitäts­planung mit der Erstellung von Prognosen über den künftigen Ressourcen­bedarf Erfolgreich abgeschlossenes Studium, fachspezifische Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse im Aufbau und Betrieb großer virtueller Infrastrukturen, vorzugsweise VWware Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Selbstständigkeit, Flexibilität und lösungsorientierte Kreativität Unbefristeter Arbeitsvertrag und flexible Arbeitszeiten Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Förderung und Weiterentwicklung durch Inhouse-Trainings und externe Schulungen Kinderbetreuungskostenzuschuss, Beteiligung am Unternehmenserfolg sowie JobRad Attraktive Firmenevents und Duz-Kultur ab dem ersten Tag Gesundheitsmanagement, kostenlose Getränke und frisches Obst
Zum Stellenangebot

Expert*in (w/m/d) Fibre Network Documentation

Sa. 15.01.2022
Berlin
1&1 Versatel betreibt das größte alternative Glasfasernetz Deutschlands und forciert als Treiber der Gigabit-Gesellschaft den kontinuierlichen Ausbau des Glasfasernetzes. Als B2B Spezialist der 1&1 Firmengruppe betreuen wir rund 50.000 Geschäftskunden. Werde Teil von etwas Großem! Neuerfassen oder Ändern der Bestandsdokumentation des Unternehmens in Geoinformationssystemen Sicherstellen der Aktualität von geografischen Inhalten der Dokumentationssysteme Dokumentieren von neuen oder geänderten Trassen, Kabeln und Muffen in den dafür vorgesehenen Dokumentationssystemen Aktives Unterstützen des Einführungsprozesses von neuen Dokumentationsrichtlinien sowie Anwenden dieser definierten Richtlinien Bereitstellen von Dokumentationsunterlagen für Projektplanungen und Realisierungen Aufstellen der Grundlagen für die Erstellung von Netzwerkreports sowie für das Erstellen von liniennetzrelevanten Karten und Übersichten Termingerechtes und sorgfältiges Beantworten der eingehenden Leitungsauskünfte gemäß geltender Vorschriften Nutzen der verfügbaren Dokumentationstools für die Sicherstellung einer hohen Qualität der Auskünfte sowie Gewährleisten der Archivierung und Auffindbarkeit von Bauanfragen und Leitungsauskünften Abschluss einer technischen Ausbildung im Bereich der Telekommunikation bzw. der Geoinformationstechnik Studium der Telekommunikation/Geowissenschaften bei entsprechender Berufserfahrung nicht zwingend notwendig Gute Kenntnisse über den Aufbau der Kabelnetze sowie Kenntnisse in der Dokumentation dieser Kabelnetze und des Kabelmanagements Erfahrungen im Umgang mit Geoinformationssystemen Durchsetzungsvermögen, analytische Denkfähigkeit und eigenverantwortliches Arbeiten Ziel- und ergebnisorientierte Vorgehensweise Sicheres Auftreten, Belastbarkeit, strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit Englischkenntnisse und fließende Deutschkenntnisse notwendig Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur Gezielte Förderung der Mitarbeitenden Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interne Weiterbildungsakademie Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich Mobiles Arbeiten möglich 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement Fahrrad-Leasing Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe Konzernweites 1&1 Sommerfest Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Jubiläumsgratifikationen Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: