Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Systemadministration: 207 Jobs in Mülheim an der Ruhr

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 79
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Telekommunikation 12
  • Elektrotechnik 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Sonstige Branchen 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 8
  • Banken 6
  • Finanzdienstleister 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Immobilien 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 200
  • Ohne Berufserfahrung 117
Arbeitszeit
  • Vollzeit 205
  • Home Office möglich 130
  • Teilzeit 25
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 195
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Systemadministration

Service Delivery Manager mit Schwerpunkt Netzwerk (m/w/d)

So. 07.08.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people.   Monitoring der Qualität der Network Services anhand von KPIs Identifizierung und Koordination von Verbesserungen Steuerung von Network Dienstleistern in Zusammenarbeit mit dem Operational Supplier Management und Unterstützung bei Ausschreibungen Sicherstellung von Kundenzufriedenheit inklusive Kommunikation, Abstimmung sowie De-Eskalationsmanagement Unterstützung bei der Überführung von Projekten in den geregelten Betrieb Koordination von Incident- / Problem- / Service-Request / Change- und anderer ITSM Prozesse Identifikation und Nachhalten organisatorischer Verbesserungen, z.B. Service-Request / Bestellprozesse Erster Ansprechpartner für Auskünfte rund um den Service Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich IT oder vergleichbare Berufserfahrung Solide Kenntnisse der IT Grundlagen, vor allem im Bereich Netzwerk Fundierte Berufserfahrung als Service Delivery Manager oder einer ähnlichen Position im IT Service Management / IT Erfahrung mit technischer und organisatorischer Projektverantwortung ITIL oder vergleichbare Zertifizierung wünschenswert Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationskompetenz sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung Deutsche und englische Sprachkenntnisse Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Einen neuen Bürocampus mit Kita, Sport-Pavillon, innovativem Gastro-Konzept, Parkhaus inkl. E-Ladestationen, ... Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

IT-Spezialist (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Essen, Ruhr
Thelen Verwaltungs GmbH ist Teil der Thelen Gruppe. Das Familienunternehmen aus Essen errichtet als Projektentwicklerin den Lebensraum Zukunft mit aktuell gleich drei innenstadtnahen Quartieren inmitten der Metropole Ruhr. Die Thelen Gruppe hält rund 16 Millionen m² Grundstücksfläche im Bestand. Mit ihren 70 Tochterunternehmen und einer Vielzahl an Mitarbeiter*innen bildet die Thelen Gruppe 360 Grad des Immobilienlebenszyklus aus einer Hand ab und ist bundesweit an 40 Standorten vertreten. Sind Sie bereit für große Herausforderungen? Wir bauen den Lebensraum der Zukunft und suchen für unseren Firmensitz in Essen einen/eine IT-Spezialist (m/w/d) Sie sind verantwortlich für Installation, Betrieb und Wartung unserer MS-Server 20012/2016  Sie unterstützen Anwendungen auf mehreren Applikationsservern und mehreren Entwicklungsservern  Betreuung von Fach- und Standardanwendungen sowie Individualanwendungen auch auf Terminal-Servern  Administration der Systemlandschaft bestehend aus: Windows Infrastruktur Server und Services (2012 R2 oder höher), Microsoft Exchange Server (ab 2016), Symantec Backup & Recovery Management, Management + HP-Server Management, Datenbanksysteme (MS SQL), Webserver (IIS, Apache)  Ticketbearbeitung (Anlegen von Netzlaufwerken, Pflegen von Berechtigungsgruppen)  Erstellung und Pflege der Dokumentation verschiedener IT-Systeme  Einsatz im First und Second-Level-Support  Dokumentation der bestehenden und zukünftigen Systeme Eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (z.B. Fachinformatiker) und mehrjährige Berufserfahrung im Server und Netzwerkbereich  Gute Kenntnisse im Bereich Ethernet TCP/IP, Routingprotokolle (IS-IS, OSPF, BGP), IPSec, QoS, und VoIP  Tiefe Kenntnisse und Erfahrungen mit Produkten der Hersteller Cisco und HP im Netzwerkumfeld sowie Sophos Firewall  Eigenverantwortliche Mitarbeit an anspruchsvollen IT-Projekten und eigenständige Bewertung und Erstellung von Fachkonzepten  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen Vollzeitarbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis  Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten mit viel Raum zur Weiterentwicklung  Anspruchsvolle und interessante Projekte mit internationaler Strahlkraft / vielfältige und spannende Projekte  Zugehörigkeit zu einem wachsenden Unternehmen  Einen modernen Arbeitsplatz mit Perspektive  Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten, sympathischen und kollegialen Team  Weiterbildungsangebote auf internen und externen Fortbildungen  Mitarbeitervorteile/Corporate Benefits (z. B. Altersvorsorge, private Versicherung, Vergünstigung in Fitnessstudios, …)
Zum Stellenangebot

System Engineer Netzwerksicherheit w/m/d

Sa. 06.08.2022
Bielefeld, Hannover, Leipzig, München, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Wolfsburg, Bonn
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherIn Bezug auf Netzwerk-Security-Umgebungen macht Dir so schnell niemand etwas vor? Dann bist Du die richtige Person, um mit Deinem Know-how die Sicherheitslücken in den Systemen Deiner Kunden zu schließen. Darüber hinaus entwickelst Du Dein Wissen kontinuierlich weiter. Konkret erwarten Dich folgende Aufgaben: Du konfigurierst, betreibst und entstörst sicherheitsrelevante Umgebungen bei Deinen Kunden und testest die Inbetriebnahme der Hardwarelandschaft. Du integrierst einzelne IT-Security-Komponenten in den Bereichen Firewall, Loadbalancer und Proxy und erweiterst die Security-Landschaften. Als zentrale Ansprechperson bei unseren Kunden hältst Du alle Fäden für Deinen Verantwortungsbereich in der Hand. Erfahrungen bei der Absicherung sowie Entstörung von komplexen IP-Netzwerken im Second und Third Level Support Kenntnisse in den Produkten von Cisco, Check Point, F5, Palo Alto und Fortinet Bereitschaft zu Geschäftsreisen, um Kunden vor Ort zu unterstützen Sehr gute Deutschkenntnisse Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlten Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot

Senior Netzwerk Engineer w/m/d

Sa. 06.08.2022
Gütersloh, Hannover, Berlin, München, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Wolfsburg, Frankfurt am Main, Leipzig
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherDu bist Expert:in, wenn es um komplexe Netzwerkumgebungen geht? Deshalb möchtest Du nicht nur betreiben und konfigurieren, sondern Deine Expertise auch im Troubleshooting und Change Management unter Beweis stellen? Du willst Deine Kunden und Computacenter mit Deinem Know-how wirklich weiterbringen? Das kannst Du bei uns. Konkret erwarten Dich folgende Aufgaben: Mit Deinem Know-how planst und optimierst Du komplexe Netzwerkinfrastrukturen. Du installierst und konfigurierst LAN- und WLAN-Netzwerkinfrastrukturen und verantwortest den reibungslosen Betrieb. Du analysierst Netzwerkprobleme und betreibst das Troubleshooting für Deine Kunden. Außerdem wartest Du die Netzwerksysteme verschiedener Großkunden. Du blickst auf eine erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation zurück. Durch Deine langjährige Berufserfahrung bist Du ein:e Netzwerkspezialist:in auf dem Gebiet rund um Router, Switche sowie übergreifende Technologien wie Wireless LAN und/oder Proxysysteme. Dein Expertenwissen hilft Dir bei der Inbetriebnahme und Fehlersuche in LAN-Umgebungen sowie der Erstellung gängiger Routingprotokolle. Unterschiedliche Virtualisierungstechnologien (z. B. Cisco ACI oder DNA), Linux und Scripting (Python) sind Dir bereits bekannt Darüber hinaus kommunizierst Du sicher in Deutsch. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Team IT-Infrastruktur

Sa. 06.08.2022
Recklinghausen
Die Ruhrfestspielstadt Recklinghausen mit rund 120.000 Einwohner*innen ist das Zentrum für Handel, Dienstleistung, Bildung und Kultur des Kreises Recklinghausen zwischen dem Ruhrgebiet und dem Münsterland, mit besten Verkehrsanbindungen, Wohn-, Erholungs- und Bildungsmöglichkeiten sowie einer in weiten Teilen erhaltenen Altstadt. Sie bietet ihren Bürger*innen u.a. eine Vielzahl von Weiterbildungseinrichtungen und attraktiven kulturellen Angeboten. Im Fachbereich Personal, Organisation, IT und Betriebliches Gesundheitsmanagement (10) ist in der Abteilung Informationstechnologie zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Stelle im Team IT-Infrastruktur (m/w/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 10 bzw. 11 TVöD je nach persönlicher Qualifikation. Administration, Management und konzeptionelle Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur (RZ, LAN, WAN, WLAN, Storage, VPN) Betrieb und Betreuung der zentralen Systeme für ca. 1.500 PCs und mehr als 70 virtueller Server Wir suchen eine fachlich wie menschlich überzeugende sowie engagierte Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen Studium (Diplom oder Bachelor) Informatik oder Verwaltungsinformatik oder einem vergleichbaren abgeschlossenen Studium mit IT-Bezug oder mit einer abgeschlossenen Ausbildung als Fachinformatiker*in Fachrichtung Systemintegration und dem Studium entsprechenden gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen. Weiterhin sollten Sie folgende Fähigkeiten mitbringen: Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Netzwerk (LAN, WAN, WLAN) Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Virtualsierung mit VMware ESXi Ausgezeichnete Kenntnisse im Bereich Windows-Server, Active Directory, DNS, DHCP, WSUS Sehr gute Kenntnisse im Bereich Storage und Backup-Systeme Sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Exchange und MS SQL Gute Kenntnisse im Bereich Monitoring, Firewall und AntiVirus Gute Kenntnisse im Bereich NAC, PKI, 802.1x Scripting- und Linux-Kenntnisse sind von Vorteil   Auf das beigefügte Anforderungsprofil, das Gegenstand dieser Stellenausschreibung ist, wird hingewiesen. einen sicheren Arbeitsplatz – auch in Krisenzeiten eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team und einem interessanten Tätigkeitsumfeld Bezahlung je nach persönlicher Qualifikation nach Entgeltgruppe 10 oder 11 TVöD eine unbefristete Anstellung in Vollzeit eine flexible Arbeitszeit mit einer 39 Stundenwoche ein fortschrittliches Betriebliches Gesundheitsmanagement Vereinbarkeit von Familie und Beruf 30 Tage Urlaub, sowie eine jährliche Sonderzahlung weitgehende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten die Möglichkeit der teilweisen Ausübung von Homeoffice Die Stelle ist teilbar, sofern Bewerber*innen zu einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung bereit sind und ein dienstlich erforderlicher Abstimmungsbedarf eingehalten wird. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden entsprechend dem Landesgleichstellungsgesetz NRW und dem Gleichstellungsplan der Stadt Recklinghausen berücksichtigt. Die Stadtverwaltung Recklinghausen fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Personen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Netzwerker*in (w/m/d) für Technologie & Innovation

Sa. 06.08.2022
Bochum
Die Bochum Wirtschaftsentwicklung gehört zu den größten und innovativsten Wirtschaftsentwicklungsgesellschaften in Nordrhein-Westfalen. Mit unseren Dienstleistungen für Bochumer Unternehmen, Start-ups und auswärtige Investoren öffnen wir Türen, schaffen Perspektiven und sind eine starke Partnerin für eine nachhaltige Stadtentwicklung. Wir sind Bochums Parkhausbetreiberin Nr. 1, managen zahlreiche Technologie- und Gründerzentren und entwickeln und vermarkten die Bochumer Gewerbeflächen. Kurzum: Wir sind Bochums erste Adresse, wenn Du mit uns Wirtschaft aktiv gestalten willst. Werde Teil unseres Teams und schreib mit uns die Erfolgsgeschichte weiter – damit auch in Zukunft Bochum ein immer attraktiverer Wirtschaftsstandort wird. IT-Sicherheit siehst Du als wesentliches Kernelement der digitalen Gesellschaft? Als erfahrene*r Netzwerker*in schaffst Du mühelos den Spagat zwischen strategischer Entwicklung und Netzwerkarbeit in der IT-S-Region Bochum. Dann bist Du bei uns richtig! Zur Verstärkung unseres Teams “Technologie & Innovation” suchen wir Dich als Netzwerkmanager*in mit Schwerpunkt in der IT-Sicherheit. Kommunikation mit Institutionen sowie Unternehmen und Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft auf kommunaler, Landes-, Bundes- und EU-Ebene  Weiterentwicklung und Pflege des Netzwerkes IT-Sicherheit in Bochum (z.B. eurobits e.V., Horst-Götz-Institut der RUB, Max-Planck-Institut für Cybersicherheit etc.)  Trendscouting im Wissens- und Technologietransfer  Beratung von Unternehmen, IT-Sicherheits- und Wissenschaftseinrichtungen zu aktuellen Technologie- und Forschungsförderungsprogrammen  Initiierung neuer Entwicklungs- und Verbundprojekte  Beantragung von Fördermitteln auf Landes-, Bundes- oder EU-Ebene  Eigenverantwortliches Projektmanagement Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation sowie allgemeine Kenntnisse der IT-Sicherheit, idealerweise in der Metropole Ruhr  Mehrjährige Erfahrungen in Projektmanagement  Interesse an strukturpolitischen und technischen Sachverhalten sowie die Fähigkeit zum konzeptionellen Handeln  Fundierte IT-Anwenderkenntnisse und gute Kommunikationsfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache  Offenes Auftreten, Teamfähigkeit und marktorientiertes Denken  Engagement, Kreativität, Leistungsbereitschaft sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Zukunftsorientiertes Unternehmen mit modernster Ausstattung in zentraler Lage  Interessante und anspruchsvolle Arbeitsinhalte mit Gestaltungsfreiräumen  Kurze Entscheidungswege  Unbefristeter Vertrag in Vollzeit (39 Wochenstunden), leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)  Zusätzliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)  Fortbildungsangebot für eine individuelle Weiterentwicklung  Teilnahme an innerbetrieblichen Angeboten, wie betriebliches Gesundheitsmanagement, ÖPNV-Ticket u.v.m.  Kaffee- und Wasser-Flatrate  Strukturiertes Onboarding Allgemeines Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Qualifikation einer anderen mitbewerbenden Person liegende Gründe überwiegen  Die Bewerbung von geeigneten Schwerbehinderten und gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des SGB IX wird begrüßt  Die Gewährung von Chancengleichheit in Hinblick auf kulturelle Vielfalt, Herkunft und Lebensweise sind selbstverständlich  Bewerbungsfrist: 19.08.2022
Zum Stellenangebot

Netzwerk Engineer Einstiegsposition w/m/d

Sa. 06.08.2022
Gütersloh, Hannover, Berlin, München, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Wolfsburg, Bonn, Leipzig
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherDu interessierst Dich für alles rund um Netzwerke und möchtest Profi auf dem Gebiet der Netzwerkinfrastrukturen werden? Dann freust Du Dich bestimmt auf folgende Aufgaben: Du installierst und konfigurierst Netzwerkprodukte aller gängigen Hersteller bei Deinen Kunden. Du erlernst, wie man Netzwerkprobleme analysiert. Sobald Du bereit bist, liegt der Support der Kundensysteme in Deiner Hand. Mit Deinem Einsatz sorgst Du für eine stabile Netzwerkinfrastruktur. Du bringst bereits Berufserfahrung und Kenntnisse in Netzwerktechnik und IP-Kommunikation mit. Wenn es um neue Technologien geht, bist Du interessiert und neugierig. Du blickst auf eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Infor­matik oder eine ver­gleich­bare Qualifikation zurück. Darüber hinaus kommunizierst Du sicher in Deutsch, und Du fährst gerne zu anderen Standorten, um Dich in die verschiedensten Themen und Projekte einzubringen. Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln. Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Netzwerk Engineer w/m/d

Sa. 06.08.2022
Bielefeld, Hannover, Köln, München, Stuttgart, Ludwigshafen am Rhein, Ratingen, Wolfsburg, Bonn, Leipzig
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneteTechnologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherDu möchtest nicht nur betreiben und konfigurieren? Sondern Dich auch in den Bereichen Troubleshooting und Change Management weiterentwickeln? Komplexe Netzwerkumgebungen zu betreuen, klingt für Dich nach einer willkommenen Herausforderung? Dann könnten wir die passende Position für Dich haben. Konkret erwarten Dich folgende Aufgaben: Mit Deinem Know-how planst und optimierst Du komplexe Netzwerkinfrastrukturen. Du installierst, konfigurierst und nimmst die LAN- und WLAN-Netzwerkinfrastrukturen in Betrieb. Du verantwortest die Inbetriebnahme und Fehlersuche in LAN-Umgebungen und verwendest dabei die gängigen Routingprotokolle. Außerdem analysierst Du Netzwerkprobleme, betreibst das Troubleshooting und wartest die Netzwerksysteme verschiedener Großkunden. Du blickst auf eine erfolgreich abgeschlossene IT/Netzwerk-Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation zurück. Durch Deine Berufserfahrung bist Du ein:e Netzwerkspezialist:in auf dem Gebiet übergreifender Technologien, wie beispielsweise Wireless LAN und/oder Proxysysteme. Wünschenswert sind Erfahrungen in Virtualisierungstechnologien (z. B. Cisco ACI oder DNA), Linux und Scripting (Python). Darüber hinaus kommunizierst Du sicher in Deutsch. Wenn Du nicht sicher bist, ob Du alle Kriterien erfüllst, bewirb Dich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Dich weiterzuentwickeln! Mobile Working & flexible Arbeitszeiten - Vertrauen ist gut. Punkt. Urlaub - Auszeit gefällig? Mindestens 30 Tage Urlaub plus Brauchtumstage, bezahlter Sonderurlaub und Sabbaticals. Weiterentwicklung - Wir investieren in Dich: interne oder externe Trainings, Herstellerzertifizierungen, Fach- oder Managementkarriere, Konferenzen, Mentoring oder Coaching u. v. m. Kultur - Das „Du" gilt bei uns über alle Ebenen. Wir sind nahbar - und einfach wir selbst. Vorsorgeangebote - Der Klassiker, erwähnen wir aber trotzdem: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge. JobRad - Fest im Sattel, ob privat und dienstlich.
Zum Stellenangebot

IT Manager (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
HSBC Deutschland ist Teil der HSBC-Gruppe, einer der führenden Geschäftsbanken der Welt. Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d) mit Persönlichkeit! Charaktere, die für unsere gemeinsamen Ziele einstehen und sich füreinander starkmachen, während sie gleichzeitig überzeugende Lösungen für unsere Kunden finden. Wenn Sie bei Ihrem nächsten Arbeitgeber also scheinbar Unvereinbares miteinander vereinen möchten, heißen wir Sie bei HSBC herzlich willkommen. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir ab sofort für die Position IT Manager (m/w/d) Betreuung der zentralen Private Banking Systeme in Rahmen des IT Service Ownership Technische Analyse von Problemstellungen oder Neuanforderungen an die Systeme bzw. Systemprozesse im Private Banking Umfeld Technische Lösungskonzeption zu diesen Problemstellungen bzw. Neuanforderungen Technisches Projektmanagement zu Projekten mit Fokus auf Systeme und Systemprozesse im Private Banking Realisierung von Lösungen durch z. B. selbständige Entwicklung bzw. Programmierung Testmanagement und Testdurchführung aus technischer Sicht Einbringen neuer Impulse, Ideen, Verbesserungen basierend auf Ihrem Wissen, Ihrer Kreativität und dem Austausch mit Ihrem HSBC-Netzwerk Informatik- oder Wirtschaftsinformatikstudium oder Ausbildung als IT-Spezialist mit bereits erster Berufserfahrung Höchstmaß an persönlicher Integrität, Flexibilität und Kreativität sowie die Fähigkeit sich und andere zu begeistern Umfangreiche Kenntnisse in mindestens einer höheren Programmiersprache (Java, C++, C#,…) PLSQL Kenntnisse bzw. grundsätzliches Datenbank ‚Know-how‘ - zudem sind Netzwerk- und Betriebssystemkenntnisse von Vorteil Sehr gute englische und auch deutsche Sprachkenntnisse. Generell gute Kommunikationsfähigkeiten Teamfähigkeit und die Motivation kooperativ Aufgaben zu lösen Hohe Serviceorientierung gegenüber Kolleginnen und Kollegen wie auch ggf. im Umgang mit Kunden Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeitmodelle sind für uns kein Fremdwort. Ob Gleitzeit, Remote working oder Teilzeit – wir bieten Ihnen verschiedene Optionen. Familienfreundlichkeit: Familie und Beruf sind schwer unter einen Hut zu kriegen? Nicht bei uns! Wir bieten unter anderem Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unseren Betriebskindergärten. Entwicklung: Auf der Stelle stehen bleiben war gestern! Wir bieten Ihnen Dank HSBC My Career und HSBC University die Möglichkeit sich rund um die Uhr weiterzuentwickeln und sich neue Fähigkeiten anzueignen. Zusätzlich bieten wir hilfreiche Tools für die individuelle Karriereplanung. Vergünstigungen: Ob ein Firmenticket, das Company Bike, ein Betriebsrestaurant oder Rabatte über den Anbieter Corporate Benefits. Wir helfen Ihnen zu sparen. Gesundheit: Wir bieten ein umfangreiches Angebot rund um das Thema Gesundheit! Ob ärztliche Check-Ups, einen Familienservice oder gemeinsame Sportgruppen. Sie haben die Wahl.
Zum Stellenangebot

Controller Systemadministration (m/w/d) (befristet bis 31.12.2024)

Sa. 06.08.2022
Düsseldorf
Es sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Düsseldorf, die täglich rund 600.000 Menschen mit Strom, Gas, Wasser, Fernwärme und den dazugehörigen Dienstleistungen versorgen. Nutzen auch Sie Ihre Chance, gemeinsam mit uns neue Energiewelten zu gestalten und bewerben Sie sich jetzt bei uns! Nehmen Sie die spannende Herausforderung bei einem der führenden regionalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands an. Für unsere Abteilung Unternehmenscontrolling suchen wir Sie als Controller Systemadministration (m/w/d) (befristet bis 31.12.2024). Sie übernehmen die Pflege und Weiterentwicklung des Planungs- und Vorschausystems. Außerdem sind Sie für die Pflege und Weiterentwicklung des Konzernberichtswesens zuständig. Sie betreuen die SAP Controlling Module, SAP BW und SAP Analytics Cloud. Sie erstellen DV-Konzepte. Ein ebenso wichtiger Bestandteil Ihrer Aufgaben liegt in der Projektarbeit. Ihr abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Master/Diplom), mit Schwerpunkt Controlling oder ein vergleichbarer Studiengang bildet die theoretische Basis. Sie verfügen über fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, insbesondere im Rechnungswesen. Sie beherrschen die Office-Pakete. Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit SAP Produkten (ERP, BW, SAC) setzen wir bei Ihnen voraus. Ihr energiewirtschaftliches Hintergundwissen konnten Sie bereits unter Beweis stellen. Mehr als sechs Wochen Urlaub Auszeit von bis zu drei Monaten zusätzlich Individuelle Entwicklung statt nur Weiterbildung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: