Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 14 Jobs in Neuried (Ortenaukreis)

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 8
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 12
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Systemadministration

Trainee IT-Anwendungsentwicklung mit Ausrichtung Microservices (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Offenburg
Die Printus-Gruppe ist ein Online- und Versandhandelsunternehmen für Bürobedarf. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Umsatz von über 800 Millionen Euro. Kontinuierliches Firmenwachstum und die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens haben uns zur Nr. 1 im Online- und Versandhandel für gewerblichen Bürobedarf in Deutschland und zur Nr. 3 in Europa gemacht. Der Verkauf an die mehr als 3 Millionen Kunden in Deutschland, Österreich und Belgien erfolgt ausschließlich über Kataloge sowie über aktuell 18 Internet-Shops. Zur Verstärkung unseres Bereichs Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Trainee IT-Anwendungsentwicklung mit Ausrichtung Microservices (m/w/d)In einem Training "on-the-job" haben Sie die Chance, Erfahrungen mit einer modernen, eventgetriebenen Microservice-Architektur und Containertechnologien zu sammeln. Zudem können Sie den bereits eingesetzten Technologiestack sowie zukünftige Techniken und Werkzeuge aktiv weiterentwickeln und mitgestalten. Bereits nach kurzer Zeit übertragen wir Ihnen eigene Aufgaben und geben Ihnen die Chance, Ihre Fähigkeiten im Rahmen verantwortungsvoller Projektarbeit einzusetzen.      Ihre Aufgaben: Entwicklung von containerbasierten Anwendungen und Softwarelösungen u. a. auf Java-Basis Unterstützung bei der Erstellung von Konzepten, Architekturen und wiederverwendbaren Services Anforderungsanalyse und Spezifikation von Lösungen im Umfeld der Anwendungsentwicklung in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Auswahl von geeigneten Frameworks / Mitgestaltung und Einführung von DevOps (-Prozessen) Aufbau und Weiterentwicklung einer geeigneten Continuous Integration- bzw. Contiuous Delivery-Pipeline „Toolgestützte“ Sicherstellung der Softwarequalität durch Modul- und Unittests sowie Analyse von Fehlern Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Informatik Sie besitzen erste Kenntnisse über die Entwicklung von Microservices, eine Container-verwaltungsplattform und Microservices-Architekturen Sie sind vertraut mit den theoretischen Grundlagen und Konzepten von Programmiersprachen Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und eine starke Eigenmotivation verbunden mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab Modernste Arbeitsplätze, ein sehr gutes Betriebsklima, vorbildliche Sozialleistungen und kontinuierliches Wachstum zeichnen uns als einen der attraktivsten Arbeitgeber in Baden aus. Die Art, wie wir miteinander arbeiten und umgehen, wird Ihnen gefallen !
Zum Stellenangebot

Administrator (m/w/d) Identity-Management für den Bereich Base-IT Platform

So. 18.10.2020
Offenburg, Balingen, Heddesheim (Baden), Würzburg
Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH mit Sitz in Offenburg ist eine gemeinsame IT-Tochtergesellschaft der beiden EDEKA Regionalgesellschaften Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen. Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH ist als IT-Servicegesellschaft der Betreiber, Entwickler und Servicepartner für IT-technische Lösungen der beiden Regionalgesellschaften EDEKA Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen und deren Tochtergesellschaften. Mit über 100 Mitarbeitern gewährleistet die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH eine sehr hohe Servicequalität, Zuverlässigkeit und IT Sicherheit. Für unseren Standort Balingen, Heddesheim, Offenburg, Würzburg suchen wir Sie als Administrator (m/w/d) Identity-Management für den Bereich Base-IT Platform Referenznummer: 04216 Administration und Monitoring der Identity- und Access-Management-Umgebung Administration, Konzeption und Projektierung: Microsoft Active Directory, Microsoft Windows-Serverlandschaft, Domänenarchitektur Identity- und Access-Management, NetIQ Access-Manager und IDM sowie IAM-Konzeption/-Administration Projektleitung bzw. Teilprojektleitung von IT-Projekten Entwicklung von Automatisierungen (Single Sign-On) und Zugriffskonzepte Beratung der Fachbereiche und Schnittstellenfunktion im Bereich Identity- und Access-Management abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik/Informatik) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT oder durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikationen gute Kenntnisse und idealerweise Zertifizierungen in den Bereichen Windows Server, Identity- und Access-Management Praxiserfahrungen in den Bereichen LDAP-Verzeichnisdienste (eDirectory usw.) und LDAP-Grundlagen Know-how im Umgang mit Single Sign-On (SAML 2.0 usw.) vertiefte Kenntnisse im Bereich Active Directory-Services Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Informatiker/Administrator (m/w/d) Base-IT Netzwerk-Betrieb

Sa. 17.10.2020
Offenburg
Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH mit Sitz in Offenburg ist eine gemeinsame IT-Tochtergesellschaft der beiden EDEKA Regionalgesellschaften Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen. Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH ist als IT-Servicegesellschaft der Betreiber, Entwickler und Servicepartner für IT-technische Lösungen der beiden Regionalgesellschaften EDEKA Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen und deren Tochtergesellschaften. Mit über 100 Mitarbeitern gewährleistet die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH eine sehr hohe Servicequalität, Zuverlässigkeit und IT Sicherheit. Für unseren Standort Offenburg suchen wir Sie als Informatiker/Administrator (m/w/d) Base-IT Netzwerk-Betrieb Referenznummer: 04707 Betrieb und Ausbau der SD-WAN IT-Infrastruktur (Logistikstandorte und Märkte) Planung, Konzeption, Inbetriebnahme und Dokumentation von neuen IT-Systemen Fehleranalyse als 2nd/3rd-Level sowie die Behebung von auftretenden Netzwerkstörungen oder -problemen Administration und Konfiguration der Cisco LAN/WAN/WLAN-Netzwerkinfrastruktur abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik/Informatik) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT oder durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikationen gute Kenntnisse und idealerweise Zertifizierungen in den Bereichen Cisco CCNA oder CCNP sowie TCP/IP, DNS/DHCP, VLAN, Routing, LISP, GetVPN, WAN, WLAN ausgeprägte Kenntnisse der Hersteller-OS-Systeme: Cisco IOS/NX-OS und Linux Shell logisch-analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zur übergreifenden Betrachtung integrierter Technologien und Prozesse (Erfahrungen mit service- und prozessorientierten Architekturen wünschenswert) zielorientiertes Vorgehen, Kommunikationsfähigkeit und Umsetzungsstärke ergebnisorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke team-, kunden- und serviceorientiertes Handeln Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung
Zum Stellenangebot

IT Server-Administrator (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Offenburg
Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH mit Sitz in Offenburg ist eine gemeinsame IT-Tochtergesellschaft der beiden EDEKA Regionalgesellschaften Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen. Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH ist als IT-Servicegesellschaft der Betreiber, Entwickler und Servicepartner für IT-technische Lösungen der beiden Regionalgesellschaften EDEKA Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen und deren Tochtergesellschaften. Mit über 100 Mitarbeitern gewährleistet die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH eine sehr hohe Servicequalität, Zuverlässigkeit und IT Sicherheit. Für unseren Standort Offenburg suchen wir Sie als IT Server-Administrator (m/w/d) Referenznummer: 04714 Administration der Server- und Virtualisierungsumgebungen (VMWare, Docker, Kubernetes) Administration von Linux-Servern und Storage-Systemen Betreuung der Hardware-Infrastruktur (Server und Storage) Fehleranalyse und Behebung von Störungen Bearbeitung von Serviceanfragen unserer Kunden Planung, Konzeption, Inbetriebnahme und Dokumentation von IT-Systemen Projektleitung bzw. Teilprojektleitung von IT-Projekten abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik/Informatik) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT oder durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikationen fundierte Kenntnisse in der Administration von Serverbetriebssystemen (Linux und Windows) und Virtualisierungsumgebungen (VMware) sicherer Umgang mit SAN- und NAS-Storage-Systemen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift logisch-analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zur übergreifenden Betrachtung integrierter Technologien und Prozesse zielorientiertes Vorgehen, Kommunikations- und Umsetzungsstärke team-, kunden- und serviceorientiertes Handeln hohe Flexibilität – insbesondere im Hinblick auf die Arbeitszeiten (Bereitschaftsdienst) Reisebereitschaft/Mobilität Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Informatiker/Administrator Base-IT Platform (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Offenburg, Würzburg
Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH mit Sitz in Offenburg ist eine gemeinsame IT-Tochtergesellschaft der beiden EDEKA Regionalgesellschaften Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen. Die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH ist als IT-Servicegesellschaft der Betreiber, Entwickler und Servicepartner für IT-technische Lösungen der beiden Regionalgesellschaften EDEKA Südwest und EDEKA Nordbayern Sachsen-Thüringen und deren Tochtergesellschaften. Mit über 100 Mitarbeitern gewährleistet die EDEKA Rechenzentrum Süd GmbH eine sehr hohe Servicequalität, Zuverlässigkeit und IT Sicherheit. Für unseren Standort Offenburg, Würzburg suchen wir Sie als Informatiker/Administrator Base-IT Platform (m/w/d) Referenznummer: 04721 Administration, Konzeption und Projektierung der Microsoft Windows-Serverlandschaft/Active Directory Sicherstellung des 2nd-Level-Support Planung, Konzeption, Inbetriebnahme und Dokumentation von neuen IT-Systemen Projektleitung bzw. Teilprojektleitung von IT-Projekten Powershell-Scriptentwicklung für die Automation der Administrationsaufgaben abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik/Informatik) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT oder durch Berufserfahrung und Fortbildungsmaßnahmen erworbene gleichwertige Qualifikationen gute Kenntnisse und idealerweise Zertifizierungen im Bereich Microsoft Windows Server Kenntnisse in den Bereichen Microsoft SQL, Microsoft SharePoint und/oder Microsoft Public-Key-Infrastructure (wünschenswert) zielorientiertes Vorgehen, Kommunikationsfähig- und Umsetzungsstärke logisch-analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zur übergreifenden Betrachtung integrierter Technologien und Prozesse hohe Flexibilität – insbesondere im Hinblick auf die Arbeitszeiten (Bereitschaftsdienst) Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Network Engineer / Netzwerkadministrator (w/m/d)

Fr. 16.10.2020
Offenburg
Die MARKANT Gruppe ist eines der grössten Dienstleistungsunternehmen in Europa für Handels- und Industriepartner aus dem Food- und Nonfood-Bereich. Unser breites Lösungsportfolio reicht von der Vereinfachung von Datenströmen und Zahlungsabwicklungen über exklusive Finanz- und Versicherungs-Services bis hin zu modernsten Marktforschungstools. Dahinter steckt die Idee: Kunden im operativen Tagesgeschäft zu entlasten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Was noch dahintersteckt: Das Engagement von über 1000 Mitarbeitern, die mit fundiertem Know-how für exzellente Leistungen sorgen. Eine einzigartige Chance auch für Sie, um sich beruflich bei uns einzubringen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Weiterentwickelung der Netzwerkinfrastruktur (z. B. CISCO ACI) in Richtung Automatisierung/Scripting Optimierung und Administration der nationalen und internationalen Netzwerkinfrastruktur (LAN/WLAN/WAN) mit CISCO Komponenten aus Offenburg Erarbeitung von zukunftsweisenden Konzepten in flexiblen Teams Mitarbeit in Projekten zum Ausbau der Betriebssicherheit (z. B. Rechenzentrum Co-Location) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder Studienabschluss mit IT-Bezug, alternativ engagierter Quereinsteiger Begeisterung für Automatisierung im Netzwerkumfeld Berufserfahrung in Konzeption und Betrieb im Netzwerkumfeld (LAN/WAN) ist vorhanden Kenntnisse im Bereich CISCO Netzwerkgeräte (z. B. Catalyst, Nexus, ACI) sind vorhanden Programmierkenntnisse (z. B. Python, Ansible) Problemlösungskompetenz auch im Umgang mit komplexen Situationen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Arbeitgeberzuschuss zur Betrieblichen AltersvorsorgeBetriebsrestaurantFlexible ArbeitszeitModerne Arbeitsplatzumgebung
Zum Stellenangebot

System Engineer Unix/Linux (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Offenburg
Die MARKANT Gruppe ist eines der grössten Dienstleistungsunternehmen in Europa für Handels- und Industriepartner aus dem Food- und Nonfood-Bereich. Unser breites Lösungsportfolio reicht von der Vereinfachung von Datenströmen und Zahlungsabwicklungen über exklusive Finanz- und Versicherungs-Services bis hin zu modernsten Marktforschungstools. Dahinter steckt die Idee: Kunden im operativen Tagesgeschäft zu entlasten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Was noch dahintersteckt: Das Engagement von über 1000 Mitarbeitern, die mit fundiertem Know-how für exzellente Leistungen sorgen. Eine einzigartige Chance auch für Sie, um sich beruflich bei uns einzubringen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Sie sind verantwortlich für die Betreuung und die Weiterentwicklung der MARKANT-Linux-Infrastruktur. Sie übernehmen die Administration und die Automatisierung der Linux-Systeme im Rahmen der Planung, Fehlerbehandlung, Performance Tuning und Monitoring. Sie verantworten die Installation und das Upgrade der Linux-Systeme mit Hilfe verschiedener Tools sowie die Automatisierung der hierzu notwendigen Abläufe. Sie analysieren und optimieren die Abläufe, Systeme sowie die Dokumentation der Systemlandschaft. Sie unterstützen bei Projekten und der Beratung anderer Fachbereiche. Sie sind im 2nd Level Support, bei Wartungsarbeiten sowie in eine Rufbereitschaft für die entsprechenden Themen eingebunden. Sie fokussieren sich auf die Automatisierung und den Selfservice. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder ein vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Administration von Red Hat Enterprise Linux-Systemen in einem produktionskritischen Umfeld und allen in dieser Umgebung üblichen Technologien Kenntnisse im Rahmen des Red Hat Managementtools „Satellite“ und Puppet oder Ansible Kenntnisse in Skriptsprachen wie Python, Perl oder Shell Kenntnisse in der AIX-Systemadministration (PowerVM), in VMware und Microsoft sind von Vorteil Kenntnisse in Docker oder Kubernetes sind wünschenswert Verständnis für Cloudansätze/Technologien Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und ausgeprägte Zielorientierung BetriebsrestaurantFlexible ArbeitszeitKostenfreie Getränke (Wasser, Kaffee, Tee)Moderne Arbeitsplatzumgebung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Operations Control im Rechenzentrum (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Offenburg
Die Printus-Gruppe ist ein Online- und Versandhandelsunternehmen für Bürobedarf. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Umsatz von über 800 Millionen Euro. Kontinuierliches Firmenwachstum und die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens haben uns zur Nr. 1 im Online- und Versandhandel für gewerblichen Bürobedarf in Deutschland und zur Nr. 3 in Europa gemacht. Der Verkauf an die mehr als 3 Millionen Kunden in Deutschland, Österreich und Belgien erfolgt ausschließlich über Kataloge sowie über aktuell 18 Internet-Shops. Zur Verstärkung unseres Bereichs Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter Operations Control im Rechenzentrum (m/w/d) Betreuung, Überwachung und Betrieb des Rechenzentrums Betrieb und Überwachung der systemübergreifenden Workflow- Steuerung Firstlevel Support Bereitschaft 7 x 24 h (Remote und Vor-Ort) Enge Zusammenarbeit mit dem 2nd Level Support (Intern und Extern) Zwei-Schicht Betrieb Überwachung und Betrieb von Microsoft Windows und Unix Systemen Überwachung und Betrieb SAP Systeme Betreuung und Betrieb des OMS Output Managements Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration oder einem vergleichbaren IT-Berufsbild Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamgeist und Spaß bei der Arbeit im Operations–Control Team Produktkenntnisse Microsoft Office-Pakete Grundkenntnisse im Windows, Linux und AIX Umfeld Vorzugsweise Kenntnisse der ITIL-Prozesse Modernste Arbeitsplätze, ein sehr gutes Betriebsklima, vorbildliche Sozialleistungen und kontinuierliches Wachstum zeichnen uns als einen der attraktivsten Arbeitgeber in Baden aus. Die Art, wie wir miteinander arbeiten und umgehen, wird Ihnen gefallen !
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Securityinfrastruktur (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Offenburg
Die Printus-Gruppe ist ein Online- und Versandhandelsunternehmen für Bürobedarf. Mit mehr als 1.600 Mitarbeitern erwirtschaften wir einen Umsatz von über 800 Millionen Euro. Kontinuierliches Firmenwachstum und die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens haben uns zur Nr. 1 im Online- und Versandhandel für gewerblichen Bürobedarf in Deutschland und zur Nr. 3 in Europa gemacht. Der Verkauf an die mehr als 3 Millionen Kunden in Deutschland, Österreich und Belgien erfolgt ausschließlich über Kataloge sowie über aktuell 18 Internet-Shops. Zur Verstärkung unseres Bereichs Informationstechnologie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Systemadministrator Securityinfrastruktur (m/w/d) Konzeption, Administration und Überwachung der IT-Securityinfrastruktur Firewalls, IPS RAS, VPN, MFA Webproxy, Reverse Proxy PKI Dokumentation der IT-Securityinfrastruktur sowie Erstellen und Optimieren von Notfallkonzepten Enge Zusammenarbeit mit dem Netzwerkteam zur Erarbeitung von Sicherheitskonzepten und Absicherung der Kommunikationsinfrastruktur Team-übergreifender Betrieb der Netzwerk- und Sicherheitsinfrastruktur Eigenverantwortliche Durchführung von Projekten mit externen Dienstleistern Entsprechender Studienabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker mit Fachrichtung Systemintegration Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Netzwerk- und Firewall-Administration sowie der Erstellung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten Hervorragende analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und Begeisterung für innovative Technologien Kenntnisse und sicherer Umgang mit den Konzepten von ITIL wünschenswert Ausgeprägte Kundenorientierung, Teamgeist und Spaß an projektbezogener Arbeit Produktkenntnisse Cisco und Palo Alto Technologien Wünschenswert: Citrix ADC, Microsoft PKI Basiskenntnisse Microsoft Windows Server- und Client-Betriebssysteme Basiskenntnisse Linux; vorzugsweise Red Hat Enterprise Linux Modernste Arbeitsplätze, ein sehr gutes Betriebsklima, vorbildliche Sozialleistungen und kontinuierliches Wachstum zeichnen uns als einen der attraktivsten Arbeitgeber in Baden aus. Die Art, wie wir miteinander arbeiten und umgehen, wird Ihnen gefallen !
Zum Stellenangebot

SharePoint Administrator / Inhouse Consultant (m/w/d)

Mi. 14.10.2020
Schwanau
Wenn es um Ihre Zukunft geht, sollten Sie keine Kom­pro­misse ein­gehen. Bei HERREN­KNECHT stehen enga­gierte Mitar­beiter hoch im Kurs. Als markt­führen­des Unter­neh­men in der Tunnel­vor­triebs­technik mit welt­weit rund 5.000 Mitar­beitern und mehr als 80 Tochter- und ge­schäfts­nahen Be­teili­gungs­gesell­schaften setzen wir neue Stan­dards durch inno­vative Produkte, mo­dern­ste Technik, umfas­sen­den Service und hohe Flexi­bilität. Als Global Player ver­ste­hen wir es, unse­ren Mitar­beitern Frei­räume zu ge­ben, ihnen Ver­ant­wortung zu über­tragen, sie zu fördern und zu fordern.Die HERRENKNECHT AG sucht ab sofort einenSharePoint Administrator / Inhouse Consultant (m/w/d)Kennziffer 128IT-Abteilung | Central UnitAdministration und Weiterentwicklung der bestehenden SharePoint 2013 UmgebungPlanung und Durchführung einer SharePoint Online MigrationVerantwortung für die Umsetzung neuer Funktionalitäten, Einrichtung, Tests und DokumentationAnsprechpartner gegenüber den Endanwendern mit beratender FunktionWartung der SharePoint Farm sowie Einspielen von Updates und HotfixesUnterstützung unserer Projekte im Bereich EntwicklungMitwirkung im Service & Support (2nd und 3rd Level)Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in, Studium als Wirtschaftsinformatiker/in oder vergleichbare QualifikationSehr gute Kenntnisse mit SharePoint Umgebungen (2013 und SharePoint Online)Erfahrungen mit Microsoft 365 von VorteilGute Kenntnisse in den Bereichen IIS, Active Directory, MS SQL Server, Windows ServerKenntnisse im Umgang mit HTML, Powershell und Workflows (SharePoint / Nintex) sind von VorteilErfahrung im Umgang mit Visual Studio und Kenntnisse mit REST, JSON, ASP.NET, AJAX, CSS, jQuery, Infopath und JavaScript wünschenswertEin hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement und TeamfähigkeitSehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftInteressantes und zukunftsorientiertes Produktportfolio in der maschinellen VortriebstechnikUmfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnBetriebliche AltersvorsorgeVielfältige Benefits wie Mitarbeiterrabatte, vergünstigte Mitgliedschaft in Fitnessstudios, Kantine, Firmenevents
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal