Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 78 Jobs in Region-hannover

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 44
  • Versicherungen 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Finanzdienstleister 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Ohne Berufserfahrung 46
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 24
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
Systemadministration

IT-Administrator (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Hannover
Die Rail Management Consultants International GmbH ist seit über 20 Jahren ein national und international engagiertes Schienenverkehrsmanagement- und Softwareentwicklungsunternehmen. Unser kompetentes und interdisziplinär arbeitendes Team besteht aus Verkehrsingenieuren und Softwareentwicklern. Wir entwickeln auf Basis unserer Produktfamilie RailSys® innovative IT-Lösungen für den Schienenverkehr. Die einzelnen Softwareprodukte von RailSys® für Infrastrukturdaten- und Kapazitätsmanagement, Fahrplankonstruktion und Trassenmanagement, Baubetriebsplanung und Baubetriebskoordination sowie netzweite Fahrplan- und Betriebssimulation sind heute weltweit bei Eisenbahninfrastrukturbetreibern und Eisenbahnverkehrsunternehmen in über 35 Ländern im Einsatz. Für die Betreuung unserer internen und externen IT sowie unserer Softwareinstallationen suchen wir einen IT-Administrator (m/w/d) Im Mittelpunkt Ihres neuen Aufgabengebietes steht die personelle und fachliche Verstärkung unserer Abteilung IT-Dienste. Sie arbeiten mit unseren Kunden, unserem Consulter- und unserem Softwareentwicklerteam zusammen. In Ihrer Funktion sind Sie für die Planung, Umsetzung, Betriebsführung und die Überwachung von RailSys-Softwareinstallationen und der zugrundeliegenden IT-Infrastruktur zuständig Sie entwickeln oder verbessern Scripte und administrative Tools zur Automatisierung des Packaging- und Deployment-Prozesses Sie installieren und konfigurieren Monitoring-Systeme (z. B. für PRTG, Nagios) Sie unterstützen die Entwickler bei der Datenbankadministration und –konfiguration Sie erstellen und aktualisieren die Konfigurations- und Betriebsdokumentation der Installationen In Zusammenarbeit mit dem Team sind Sie für den 2nd-Level-Support der Softwareinstallation zuständig Sie arbeiten aktiv in herausfordernden internationalen Projekten, erstellen dazu Konzepte und begleiten die Umsetzung Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik/Mathematik oder Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker(in) Auch können Sie fundierte Kenntnisse in Netzwerken, Betriebssystemen und Datenbanken sowie einen sicheren Umgang mit MS-Office-Programmen (Outlook, Word, Excel, Powerpoint, Visio) vorweisen Selbstständige, analytische und zielorientierte Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Wir bieten Ihnen kreative und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen mit interessanten Perspektiven in einem netten Team und in einer freundlichen Atmosphäre, die von kollegialer Zusammenarbeit geprägt ist. Unsere Mitarbeiter machen den Erfolg von RMCon International aus, weshalb sie und ihr Wohlbefinden uns sehr wichtig sind. Deshalb haben wir uns für das Schaffen eines angenehmen Arbeitsumfeldes entschieden. Bei uns gibt es ergonomische Arbeitsplätze mit modernster Technik, höhenverstellbare Schreibtische sowie gratis Mineralwasser, Kaffeespezialitäten und frisches Obst aus der Region.
Zum Stellenangebot

Senior Firewall Analyst (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, Köln, Magdeburg, Mannheim
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Team der Information Technology Services arbeitet jeden Tag daran, die bestmöglichen digitalen Services für Deloitte zur Verfügung zu stellen. Neben den klassischen IT-Aufgaben rund um die Bereiche Workplace, Infrastructure und Applications, entwickeln wir in enger, bereichsübergreifender Zusammenarbeit in spannenden Projekten neue, digitale Services. Ein breites Spektrum an Technologien und Aufgaben sorgt bei uns für Entfaltungs- und Gestaltungsspielraum. Wir suchen einen Senior Firewall Analyst, der sich auf die operative Unterstützung des Firewall Management Service konzentriert, der rund um die Uhr Firewall-Support für die Deloitte-Mitgliedsunternehmen bietet. Die Position arbeitet eng mit anderen Deloitte-Gruppen und Drittanbietern zusammen, um einen außergewöhnlichen Kundenservice zu bieten. Für unser Team suchen wir bundesweit engagierte Verstärkung. Bitte beachten Sie, dass die Tätigkeit eine Rufbereitschaft erfordert. Betriebsunterstützung für Firewalls auf mehreren Plattformen in der globalen Deloitte-Infrastruktur Überwachung, Betrieb und Management von Firewalls Bearbeitung von überwachten Warnmeldungen, Vorfällen und Problemen Erfüllung von Serviceanforderungen für Änderungen (z.B. VPN, IPS, URL-Filterung, Application Control) Durchführung von Änderungen, Analysen und Bereinigungen von Firewall-Regeln Koordinieren, Auswerten und Beheben von Problemen mit Kunden Bei Ausfällen mit den benötigten Ressourcen abstimmen und zusammenarbeiten Mitwirken bei der Pflege von technischen Dokumentationen in der Knowledge-Base Unterstützung bei der Schulung neuer Mitarbeiter in technischen Prozessen und Verfahren Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in großen Teilen der oben genannten Aufgabengebiete im Enterprise-Umfeld Technologiebezogener Abschluss oder geeignete Branchenerfahrung Vendorzertifizierungen (z.B. Cisco, Check Point, Palo Alto) stark erwünscht Sicherheitstraining/Zertifizierungen z.B. SSCP/CISM/CEH/CISSP/CISA erwünscht Fortgeschrittene Fähigkeiten im Management von Firewall-Policy Expert-Kenntnisse über Check Point Firewalls inklusive zusätzliche Blades Kenntnisse über Palo Alto Firewalls, LAN/WAN und Netzwerkprotokolle, Überwachungstools Kenntnisse über Server- und Virtualisierungstechnologien erwünscht Ein starker Multitasker mit scharfem Blick fürs Detail, der einen Schritt voraus denken kann Gut organisiert und in einer schnelllebigen Umgebung erfolgreich Erfahrung in der Erkennung und Handhabung vertraulicher und sensibler Informationen Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse Analytisches Denkvermögen sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir Sie in Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn .
Zum Stellenangebot

Enterprise Architektinnen/ Enterprise Architekten (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Thüringen, Karlsruhe (Baden), Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Enterprise Architektinnen/ Enterprise Architekten (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-TS-01/21-e Dienstsitze Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Stuttgart, WiesbadenIn der Stabsstelle technische Steuerung werden die technischen strategischen und architektonischen Vorgaben für das ITZBund und dessen Kunden erstellt. Die dort angesiedelten Aufgaben der Standardisierung und des Innovationsmanagements stellen eine reibungslose, sichere und zukunftsfähige Leistungserbringung der technischen Services sicher. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Mitwirkung bei der Aktualisierung und Abstimmung der IT-Strategie des ITZBund Beratung und Unterstützung bei Erstellung und Pflege des Sollbebauungsplans Analyse und Auswertung der aktuell erfassten IT-Landschaft auf Strategie- und Standardkonformität, Schwachstellen und Optimierungsbedarf Gremienarbeit mit Bezug zur IT-Strategie und Enterprise Architecture Management Weiterentwicklung des Enterprise Architektur Managements Frameworks des ITZBund und zugehöriger EAM-Werkzeugunterstützung Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Aktuelles und sehr gutes Methodenwissen im Bereich des EnterpriseArchitekturmanagements Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Sollbebauungsplanung und der Standardisierung von IT-Landschaften Kenntnisse und idealerweise praktische Erfahrungen in der Erstellung und Abstimmung von IT-Strategiedokumenten Kenntnisse im Bereich von Architekturframeworks (u.a. TOGAF) und Einsatz von EAM-Werkzeugen Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen mehrere unbefristete Einstellungen als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte sind die Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Hannover
Wenn Sie den perfekten Job suchen, möchten wir Ihr Wegbegleiter sein. Gemeinsam finden wir den richtigen Arbeitgeber für Sie. Einen, bei dem Sie Ihre ganz persönlichen Fähigkeiten einsetzen können und bei dem Sie glücklich werden. Wir zeigen Ihnen die attraktiven Angebote bei unseren Kunden. Wie gefällt Ihnen diese Stelle? Unser Kunde Wir suchen für die SAZ Services GmbH, einen internationalen Entwickler und Anbieter von Branchenlösungen für Marketing und Vertrieb, Direkt Marketing Services, sowie Haushaltdatenbanken für viele europäische Märkte. Hierbei handelt es sich um eine Festanstellung bei unserem Kunden. Diese Stelle ist in Vollzeit zu besetzen. Betreuung der Virtualisierungsumgebung Erstellung und Pflege von virtualisierten Systemen Server und Storage Administration User- und Client-Support vor Ort und Remote bei Kunden und Mitarbeitern (m/w/d) Verwaltung und Pflege des bestehenden Active Directory und der AD nahen Services wie z.B. DNS, DHCP Koordination von Service Calls und Technikereinsätzen von Support-Dienstleistern Erfahrung im Umgang mit Managementkonsolen wie MS System Center Virtual Machine Manager Erfahrungen in den Bereichen Windows-Server und WindowsClient Betriebssysteme Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Standard Softwareprodukten Sicherer und routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Flexible Arbeitszeitgestaltung Zahnzusatzversicherung Betriebliche Altersvorsorge Firmenhandy auch zur privaten Nutzung Kostenfreie Getränkespender Kantine mit Kostenzuschuss
Zum Stellenangebot

Spezialistin/ Spezialist (w/m/d) in der IT-Administration (Dienstekonsolidierung & Querschnittsprodukte der öffentlichen Verwaltung)

Do. 21.01.2021
Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-4-01/21-e Dienstsitze Frankfurt am Main, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, IlmenauFolgende Aufgaben erwarten Sie: betriebsseitige Betreuung und Beratung bestehender, komplexer IT-Verfahren und neuer IT-Projekte Betreuung (Installation, Konfiguration, Wartung/ Deployment von komplexer Applikationssoftware und Durchführung von komplexen Roll-Out-Maßnahmen In- und Außerbetriebnahmen von komplexen IT-Systemen Analyse von komplexen Fehlersituationen/ Störungen im Bereich des Applikationsbetriebes Betreuung von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (z.B. Apache, JBoss, Wildfly, Tomcat, Java) und Erarbeitung von Konzepten zur effizienten Betreuung dieser Komponenten Administration, Pflege und Weiterentwicklung von Konfigurations- und Systemmanagement-Werkzeugen Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Sehr gute Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern (SUSE-Linux und RedHat) Sehr gute Kenntnisse im Betrieb von Standard-Softwarekomponenten im Applikationsbetrieb (Apache, JBoss, Wildfly, Tomcat, Java, Websphere, usw.) Gute Kenntnisse in Aufbau und Betrieb von IT-Anwendungen auch in komplexeren Systemarchitekturen (3 Tier-Architektur) Gute Kenntnisse im Bereich im Bereich Netzwerk Gute Kenntnisse im Bereich Server-Virtualisierung (Virtuelle Maschine) Gute Kenntnisse im Bereich Automatisierung (Ansible und Puppet) Sehr gute Kenntnisse in Script-Programmierung (z.B. Shell, PHP) Gute Kenntnisse im Bereich Betriebsübernahme und Deployment Erfahrungen in der Projektarbeit Grundkenntnisse in ITIL im Bereich Service-Level-, Change-, Incident- und Problem-Management sind von Vorteil Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Belastbarkeit/ Stressresistenz Verhandlungsfähigkeit und -geschick Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen und Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für File- und Printservice und DHCP im Fachgebiet 35-Microsoft Server

Do. 21.01.2021
Hannover
Als Landesbetrieb sind wir der zentrale IT-Dienstleister der Niedersächsischen Landesverwaltung. Für unsere Kunden übernehmen wir die komplette Life-Cycle Betreuung: Von der aktiven Beratung über die Architektur, das Lösungsdesign, die Verfahrensentwicklung und den Betrieb bis hin zur Aussonderung. Mit über 900 Beschäftigten betreuen wir derzeit zentrale IT-Komponenten für ca. 100.000 Anwender/-innen auf unterschiedlichen Plattformen sowie mehr als 28.500 Arbeitsplatzrechner. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Sachbearbeiter/in (m/w/d) für File- und Printservice und DHCP im Fachgebiet 35-Microsoft Server Standort: Hannover I unbefristet I Vollzeit I EG 11 I Kennziffer: 03041/35c.08 Definition, Konfiguration, Betrieb und Betreuung von MS-Windows Serversystemen und Aufsatzprodukten (z.B. DHCP, DFS, File- und Printservices) in einem landesweit verteilten Team technische Beratung von Kunden zur Festlegung von Systemkonfigurationen und der Einsatzfähigkeit zur Erfüllung der Kundenanforderungen Automatisierung der Betreuung und Optimierung der Konfiguration bestehender Systeme Korrekte Einordnung von Störungs-/Anforderungs-Tickets in Bezug auf Dringlichkeit und Auswirkung Eigenverantwortliche Sicherstellung des geregelten Serverbetriebs, Fehlersuche und Behebung von Störungen, Erstellung von Konzepten und Dokumentationen Automatisierung von Betriebsprozessen eine abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor bzw. entsprechender Hochschulabschluss z. B. Nachrichtentechnik, Informatik oder andere IT-nahe Disziplinen oder Wirtschaftsinformatik) oder gleichwertige, in der Praxis erworbene Fähigkeiten und Erfahrungen im IT-Bereich, die den Fähigkeiten und Erfahrungen eines/r Hochschulabsolventen/in entsprechen Nachrangig können Sie sich bewerben, wenn Sie zwar die vorgenannten formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, aber in dem beschriebenen Aufgabengebiet gearbeitet haben und die erforderlichen Fachkenntnisse besitzen Wünschenswert sind mehrjährige Erfahrungen im Bereich Consulting fundierte, aktuelle Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrungen in den Themenfeldern Microsoft Windows Serversysteme 2008 bis 2019 und MS-Windows-Standardsoftware je nach Erfüllen der persönlichen Voraussetzungen ein Regelgehalt der Entgeltgruppe 10 oder 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) sowie zum Jahresende eine Sonderzahlung zukunftssicherer Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten eigene Zusatzversorgung, vergleichbar mit Betriebsrenten der Privatwirtschaft eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit intensive Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle/ Mobile Working angenehme Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen, kooperativen und leistungsbereiten Team
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Duisburg, Frankfurt (Oder), Hannover, Münster, Westfalen
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.300 Kolleginnen und Kollegen an 14 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich IT Services mehrere Stellen als Systemadministrator (m/w/d) Für unsere Standorte Duisburg, Frankfurt a.M., Hannover oder Münster Planung, Aufbau und Betrieb von verteilten IT-Infrastrukturen Übernahme von Kundenanforderungen in die vorhandenen IT-Systeme Konzeption, Durchführung und Kontrolle der Überwachung, Datensicherung und des Patchmanagements Evaluierung neuer Technologien und technischer Hilfsmittel zur stetigen Verbesserung und Automatisierung des Systembetriebs Abgeschlossene technische Ausbildung als Fachinformatiker oder Hochschulabschluss im Studiengang Informatik, Wirtschaftsinformatik Sehr gute Kenntnisse im Bereich der VMware vSphere-Produktfamilie, in der Administration von Microsoft Windows Server und Active Directory Kenntnisse in Citrix und Ivanti DSM von Vorteil Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie autodidaktische Fähigkeiten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Team- und Kundenorientierung Sorgfalt und Zuverlässigkeit Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

System Engineer w/m/d - Schwerpunkt Rechenzentrum Server, Storage, Middleware

Do. 21.01.2021
Berlin, Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Koblenz am Rhein, Ludwigshafen am Rhein, München, Ratingen, Stuttgart
Computacenter ist ein führender herstellerübergreifender IT-Dienstleister mit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit und einem globalen Umsatz von 5,05 Mrd. Britischen Pfund (2019). Wir beraten Unternehmen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeignete Technologie oder managen die Infrastruktur unserer Kunden. Kurz: Bei uns sind Sie mittendrin in der digitalen Transformation. Was uns noch ausmacht? Wir bieten eine offene Arbeitsatmosphäre, in der Hierarchien keine allzu große Rolle spielen. Die Menschen allerdings schon. Sie blicken über den Tellerrand hinaus und bringen sich ein - für die Bedürfnisse unserer Kunden. Wirtschaftlicher Erfolg, spannende Kunden, starker Zusammenhalt und tolle Teams - klingt nach einer guten Mischung? Dann wachsen Sie gemeinsam mit uns! #winningtogetherAls Rechenzentrumsspezialist beschäftigen Sie sich mit den neuesten Trends und Technologien. Für Abwechslung ist also gesorgt! Sie sind für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Rechenzentrumsumgebung Ihrer Kunden zuständig. Sie installieren, warten und administrieren Serverbetriebssysteme. Storage- und Backupsysteme sind für Sie keine Fremdwörter, wenn es um die Einbindung von IT-Lösungen bei Ihren Kunden geht. Für diese Aufgabe bringen Sie bereits Berufserfahrung im Bereich von IT-Infrastrukturen im Rechenzentrumsumfeld mit. Sie kennen sich z. B. mit dem Betrieb von Serversystemen, Virtualisierungsumgebungen und Storagesystemen aus. Wünschenswert sind Erfahrungen im Betrieb von Middleware-Komponenten, z. B. Webserver, Datenbanksysteme. Darüber hinaus kommunizieren Sie sicher auf Deutsch. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie alle Kriterien erfüllen, bewerben Sie sich trotzdem. Wir haben Spaß daran, Sie weiterzuentwickeln! Duz-Kultur Regelmäßige Team & Herstellerevents Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Gesundheitstrainings und lebenslanges Coaching
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Systemintegration (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für unsere Abteilung Servicekorrelation und -visualisierung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover zwei Mitarbeiter als Systemadministrator Systemintegration (m/w/d)Als Spezialist für das Systemmonitoring entwickeln Sie Lösungen zur Überwachung und Steuerung unserer zentralen und dezentralen IT-Komponenten. Dabei ist ihre Aufgabe, die für das Verfügbarkeitsmanagement relevanten Überwachungsinformationen für die zentralen Leitstände zusammenzuführen und zu visualisieren. Die Integration und Erweiterung von marktüblichen Standardverfahren, als auch die Entwicklung von Speziallösungen gehören zu ihrem Aufgabengebiet. Sie konzipieren, planen und erarbeiten fachliche Lösungen im Rahmen der Serviceüberwachungsverfahren Sie integrieren neue Verfahren in die zentral zur Verfügung gestellte Korrelation und Visualisierung Sie unterstützen bei der Bereitstellung und Konfiguration plattformübergreifender Serviceüberwachungen der Produkte, mit dem Ziel einer optimalen „Ende-zu-Ende-Überwachung“ Sie übernehmen Verantwortung und erarbeiten in verschiedenen Projekten Monitoring-Lösungen   Sie planen und initiieren infrastrukturelle Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung der Serviceüberwachungsverfahren Sie unterstützen bei der Erstellung von Service Level Konzepten zur Messung von Verfügbarkeit und Antwortzeit der Anwendungen Abgeschlossenes Studium Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen, Mathematik oder eine vergleichbare IT-Ausbildung Gute Kenntnisse auf mindestens einem der Gebiete Windows oder Unix Betriebssysteme und Computernetzwerke Gute Programmierkenntnisse, Skriptsprachen-Kenntnisse vorteilhaft Sie sind belastbar und verfügen über eine gute Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit sowie gute soziale Kompetenzen Rufbereitschaften stellen kein Problem für Sie dar Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!
Zum Stellenangebot

Systemoperator Mainframe (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Hannover, Münster, Westfalen
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für unsere Abteilung Leitstand Mainframe suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover oder Münster zwei Mitarbeiter als Systemoperator Mainframe (m/w/d) Überwachen und steuern der Systeme/Systemkomponenten, Anwendungen, Abläufe und Kundenumgebungen im MAINFRAME-Bereich der gesamten Finanzinformatik im Schichtbetrieb Reagieren auf Störungsmeldungen mit Analyse und Entstörung der betroffenen Komponenten gehört zu den Hauptaufgaben im Operating Dokumentation der Störung und der durchgeführten Maßnahmen im Ticketing-System Aktive Kommunikation mit den Fachabteilungen und Eskalation im Bedarfsfalls Nachbereitung von Störungen im Rahmen von Problem Management Durchführung von Changes Technische oder kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse im Mainframe-Umfeld sind erforderlich Grundkenntnisse im Client/Server-Umfeld sind wünschenswert Die Bereitschaft zum 3-Schicht-Betrieb über 24 Stunden ist Voraussetzung für diese Tätigkeit Vernetztes Denken und analytische Fähigkeiten müssen vorhanden sein Hohe Eigeninitiative und Selbstständiges, lösungsorientiertes Arbeiten sowie ausgeprägte soziale Kompetenz Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!
Zum Stellenangebot


shopping-portal