Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Systemadministration: 198 Jobs in Urdenbach

Berufsfeld
  • Systemadministration
Branche
  • It & Internet 75
  • Sonstige Dienstleistungen 19
  • Recht 12
  • Unternehmensberatg. 12
  • Wirtschaftsprüfg. 12
  • Versicherungen 11
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Sonstige Branchen 8
  • Finanzdienstleister 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Agentur 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Marketing & Pr 5
  • Telekommunikation 5
  • Transport & Logistik 5
  • Werbung 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Banken 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 186
  • Ohne Berufserfahrung 101
Arbeitszeit
  • Vollzeit 194
  • Home Office 61
  • Teilzeit 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 181
  • Ausbildung, Studium 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Systemadministration

Enterprise Architektinnen/ Enterprise Architekten (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Thüringen, Karlsruhe (Baden), Köln
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Enterprise Architektinnen/ Enterprise Architekten (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.400 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-TS-01/21-e Dienstsitze Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Ilmenau, Karlsruhe, Köln, Nürnberg, Stuttgart, WiesbadenIn der Stabsstelle technische Steuerung werden die technischen strategischen und architektonischen Vorgaben für das ITZBund und dessen Kunden erstellt. Die dort angesiedelten Aufgaben der Standardisierung und des Innovationsmanagements stellen eine reibungslose, sichere und zukunftsfähige Leistungserbringung der technischen Services sicher. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Mitwirkung bei der Aktualisierung und Abstimmung der IT-Strategie des ITZBund Beratung und Unterstützung bei Erstellung und Pflege des Sollbebauungsplans Analyse und Auswertung der aktuell erfassten IT-Landschaft auf Strategie- und Standardkonformität, Schwachstellen und Optimierungsbedarf Gremienarbeit mit Bezug zur IT-Strategie und Enterprise Architecture Management Weiterentwicklung des Enterprise Architektur Managements Frameworks des ITZBund und zugehöriger EAM-Werkzeugunterstützung Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug. Darüber hinaus verfügen Sie über mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung in der Informationstechnik. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene, gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im entsprechenden Berufsbild von mindestens 6 Jahren. Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 11 oder A 12 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Aktuelles und sehr gutes Methodenwissen im Bereich des EnterpriseArchitekturmanagements Vertiefte Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Sollbebauungsplanung und der Standardisierung von IT-Landschaften Kenntnisse und idealerweise praktische Erfahrungen in der Erstellung und Abstimmung von IT-Strategiedokumenten Kenntnisse im Bereich von Architekturframeworks (u.a. TOGAF) und Einsatz von EAM-Werkzeugen Das bringen Sie persönlich mit: Initiative/ Eigenverantwortung Gewissenhaftigkeit Adressaten- und Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen mehrere unbefristete Einstellungen als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stellen sind nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte sind die Dienstposten nach BesGr. A 12 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 € Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Systems Engineer (m/w/d)

Do. 21.01.2021
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Vertragsart: Vollzeit, unbefristet Standort: München, Düsseldorf, Berlin (Teltow), Nürnberg, Hamburg Eintritt: ab nächstmöglichem Zeitpunkt Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess. Wer wir sind? Wir sind Telefónica / o2 – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kunden mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.500 Mitarbeiter hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen. Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 130.000 engagierten Mitarbeitern weltweit. Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen! Integration in bestehende (auch Partner Teams) von Softwarenentwicklungen Analyse von Problemstellungen, Vereinfachung der Anforderung und Lösung und Umsetzung in der Software Entwicklung Sicherstellung der Qualität, Geschwindigkeit und Aufwand über den gesamten Software Lebenszyklus hinweg Abstimmung der Anforderungen und Lösungen/Design mit anderen Stakeholdern für qualitative E22 Lösungen Verantwortung für die Lösung gesamtheitlich auch über die eigene Entwicklung/Applikation hinaus Durchführung und Verantwortlichkeit für die Qualität der Software Entwicklungslösungen auch zusammen mit den Entwicklern der Partner Firmen Durchführung und Verantwortlichkeit für die Vereinfachung von Lösungen und die Zukunftssicherheit der Lösungen Durchführung und Verantwortlichkeit für alle Phase der Software Entwicklung und Betrieb Eskalationen bei Problemen mit den gemeinsamen Teams der Entwicklungspartner Demandmanagement in agilen Teams ebenso wie Aufwandsschätzungen und Eskalationen Optimierung bestehender Prozesse sowie Erarbeitung neuer Lösungen für die Anforderungen sowie über den gesamten Software Lebenszyklus hinweg Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbar in Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Softwareentwicklung von Standardsoftwar Mindestens 2 Jahre Softwarenetwicklungserfahrung auf Salesforce oder vergleichbarem Softwareproduk Detaillierte Kenntnisse und Erfahrungen von >2 Jahren im Bereich  Softwareentwicklung über den gesamten Lebenszyklus von Analyse, Design, Entwicklung, CI/CD Kenntnisse angrenzender Fachgebiete wie z.B. Cloud Infrastrukturen, Telekommunikationsprozesse durch mindestens 3-jährige Berufserfahrung Erfahrung von >1 Jahren mit Softwareprodukten im Telekommunikationsumfeld oder vergleichbar Erfahrung in der Umsetzung von Veränderungsprozessen Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten Hohe Belastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Verhandlungssichere Deutsch- und  Englisch-Kenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweise Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und die Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.  Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.) Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen. Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung. 
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d) als IT System Operator

Do. 21.01.2021
Köln
Fachinformatiker (m/w/d) als IT System Operator Ort: 51149 Köln | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 153047    Was wir zusammen vorhaben:Dieser Bereich ist für den Betrieb der IT-Hardware und die Sicherheit des zentralen Rechenzentrums verantwortlich. Aus technischer Sicht stellt das Rechenzentrum das Herzstück der IT dar. Das Team verfolgt das Ziel, auftretende Störungen frühzeitig zu erkennen, zu analysieren  sowie erforderliche Maßnahmen einzuleiten, um Auswirkungen auf die IT-gestützten Geschäftsprozesse zu verhindern. Was Sie bei uns bewegen: Überwachung, Kontrolle und Steuerung der Hostsysteme sowie der eingesetzten UNIX-Systeme (AIX) Überwachung, Kontrolle und Steuerung der Markt- und Kassenversorgungssysteme unter Windows, der Online-Anwendungen sowie der Batchproduktion Erste Situationsanalyse bei auftretenden Störungen und Fehlern sowie Einleitung erforderlicher Maßnahmen Selbstständige Durchführung von IPL's unter Zuhilfenahme der Systemautomation Steuerung der zentralen Drucksysteme sowie der Hardware des Backup-Rechenzentrums Was uns überzeugt: Erfolgreich abgeschlossene IT-Ausbildung (z.B. als Fachinformatiker) oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse der Betriebssysteme Windows und UNIX / Linux Idealerwiese Erfahrungen im Bereich Großrechner z.B. Control M, JCL und ISPF Bereitschaft in einem geregelten 3-Schicht-Betrieb (7 Tage/24 Stunden) zu arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamorientierung, Lernbereitschaft sowie Belastbarkeit Was wir bieten: Für uns ist die Zukunft schon heute ein Teil des Tagesgeschäfts. Denn wir bewegen die digitale Welt der REWE Group und setzen damit täglich neue Maßstäbe für den Einsatz von IT im Handel. Bei der REWE Systems finden Sie deshalb alles, was Sie von einem modernen IT-Unternehmen erwarten: Anspruchsvolle Aufgaben und spannende Projekte. Neue Technologien und Applikationen. Offene Kommunikation und flache Hierarchien. Freiraum für Ihre Ideen und echtes Teamwork. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken. Denn als Teil der REWE Group bieten wir Ihnen zugleich die Sicherheit eines großen Konzerns und ein Leistungsangebot voller Möglichkeiten – mit vielen ganz konkreten Vorteilen für Sie: Attraktive Vergütung: Mit Sonderleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld, vermögenswirksamen Leistungen, betrieblicher Altersvorsorge, Zuschüssen für Kantine und Jobticket sowie Vorteilen beim Fahrrad-Leasing. Mitarbeiterrabatte: Bei REWE, PENNY, toom Baumarkt und DER Touristik. Work-Life-Balance: Mit flexibler Arbeitszeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, Auszeitmodellen, Betriebskindergärten, zeitgemäßen Eltern-Kind-Büros, Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuung und Pflege. Persönliche Weiterbildung: Mit umfassenden Seminarangeboten, fachspezifischen Akademien und E-Learnings. Gesundheitsmanagement: Mit Vorsorgeuntersuchungen, Sport-, Gesundheits- und Kochkursen.    Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe-systems.com.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 153047) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Linux/UNIX Administrator (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Köln
Seit der Firmengründung im Jahre 1928 steht der Name Emons Spedition für zuverlässige und flexible Leistungen in den Segmenten Transport und Logistik. Unser internationales Standortnetz und Know-how ermöglichen Ihnen den Anschluss an alle wichtigen Zentren der Welt. Unser Familienunternehmen gibt es seit dem Jahr 1928. Mit 3.117 Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten weltweit bieten wir Ihnen einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit interessanten Aufstiegsmöglichkeiten in einem Arbeitsumfeld mit gelebter „Emonsionalität“. Für unsere Zentrale in Köln suchen wir ab sofort einen Linux/UNIX Administrator (m/w/d). Planung, Installation, Konfiguration, Pflege und Betrieb von virtuellen und physikalischen Servern unter RedHat, CentOs und anderen Linux Derivaten Weiterentwicklung, Pflege und Betrieb unseres System- und Applikationsmonitorings Dokumentation von Systemänderungen Umgang mit der bestehenden technischen Umgebung, Systemen, Prozessen und Tools Fehleranalyse und -Behebung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT Umfeld Erfahren im Bereich der Administration einer hochverfügbaren Linux Umgebung idealerweise im Bereich Red Hat Kenntnisse im Skripting (Shell, Perl) Kenntnisse in Virtualisierung, Linux, Netzwerk, Docker SQL – Kenntnisse unter MySql, Informix Wünschenswert wären Administrations-Kenntnisse über den RedHat Applikation-Server JBOSS EAP / WildFly Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit Mitarbeiterangebote bei über 600 namhaften Anbietern (Corporate Benefits) Weiterbildungsmöglichkeiten über unsere hauseigene Emons-Akademie Unfallversicherung Wöchentlich frischer Obstkorb und kostenlose Heißgetränke Unbefristete Anstellung Sehr gutes Betriebsklima und „Emonsionalität“ Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

IT-Support Specialist (UserHelpDesk) (m/w/d) für das Referat 72 IT-Projektmanagement, Informationstechnik, Einsatz neuer Technologien im IM und Geschäftsbereich

Mi. 20.01.2021
Düsseldorf
Sie wollen… … die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung begleiten? … Kolleginnen und Kollegen beraten, wenn diese in IT-Fragen nicht weiterwissen? … die öffentliche Verwaltung fit für die Zukunft machen? Dann haben wir was für Sie: Das Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen sucht IT-Support Specialist (UserHelpDesk) (m/w/d) für das Referat 72 „IT-Projektmanagement, Informationstechnik, Einsatz neuer Technologien im IM und Geschäftsbereich Als Mitglied des UserHelpDesk des Referats 72 unterstützen Sie bei IT-Problemen im 1st, 2nd und 3rd-Level sowie der Benutzerverwaltung die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses Sie betreuen die gesamte Arbeitsplatz-IT vom Drucker, VoIP-Telefon, PC, Notebook bis zum Smartphone von der Neuanlieferung bis zur Auslieferung bei den Beschäftigten Durch Remotezugriff oder Vor-Ort-Einsatz lösen Sie Anwenderprobleme und betreuen die IT-Infrastruktur Als direkte Schnittstelle zu den Beschäftigten begleiten und entwickeln Sie IT- Strategien, Konzepte und Hilfestellungen Sie begleiten oder leiten (Teil-)Projekte bspw. bei der Einführung neuer Hardware/Software Sie unterstützen und betreuen diverse Fachverfahren wie z.B. HomeOffice (VPN), Zentraldrucksystem etc. ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich der Informationstechnik oder einen Abschluss als Operative Professional Alternativ haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker mit mindestens 4 Jahren einschlägiger Berufserfahrung in der Informationstechnik Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den gängigen Betriebssystemen und deren Anwendungen Active Directory, die gängigen Hard-/Softwareprodukte, sowie mobilen Endgeräte sind Ihnen vertraut Sie haben Erfahrungen im Support-Bereich mit Schwerpunkt Endanwender und Client sowie im IT-Service-Management (ITIL) Wünschenswert sind Erfahrungen im Thema Unified Communications bzw. im Bereich (vorrangig CISCO), Kenntnisse in Mobile-Device-Management-Produkten wie Blackberry UEM sowie Kenntnisse in Software-Management-Produkten wie Matrix42 Empirum Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen und der Arbeit im Team Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, Flexibilität und Ausdauer, Sie sind motiviert, verantwortungsbewusst und selbstständig Sie sind bereit zur Arbeit innerhalb von Service-Zeiten und zu (Ruf-)Bereitschaftsdiensten im Rahmen der Teilnahme an der Flexiblen Arbeitszeit (FLAZ). SICHERHEIT + PERSPEKTIVE - Als Tarifbeschäftigte/r werden Sie in die Entgeltgruppen 9 bis 11 des Tarifvertrages der Länder (TV-L) eingruppiert, je nach Aufgabenbereich/Entwicklung mit Entwicklungsmöglichkeiten bis EG 12. Die Möglichkeit zu einer Verbeamtung besteht. Bei uns können Sie  bis zur Besoldungsgruppe A 13 aufsteigen. Das Rad der Zeit dreht sich weiter. Deshalb fordern, fördern und bieten wir Fort- und Weiterbildungen. VIELFALT + ABWECHSLUNG - Sicherheit ist unser Thema - aber nicht nur! In sechs Abteilungen kümmern wir uns um Themen, die jeden Menschen in NRW betreffen. JOB + PRIVATLEBEN - Flexible Arbeitszeiten, moderne Teilzeitmodelle, Telearbeitsplätze - wir versuchen alles, damit Sie Ihre anspruchsvolle Aufgabe und wertvolle Zeit für sich und Ihre Familie  gut miteinander vereinbaren können. Damit Sie motiviert jede Aufgabe meistern, bieten wir Ihnen ein  Betriebliches Gesundheitsmanagement an. Aufgrund Ihrer Tätigkeit in einer Service-Einheit ist hier jedoch eine enge Abstimmung notwendig. KOLLEGIAL + SINNHAFT - Wir suchen keine Einzelkämpfer. Wir suchen Teamplayer. Wir helfen uns gegenseitig und unterstützen uns dabei, das eine, große Ziel zu erreichen: Nordrhein-Westfalen für seine Menschen sicher und lebenswert zu gestalten.
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt: Server / Netze

Mi. 20.01.2021
Düsseldorf
Wir, die Jacques' Wein-Depot GmbH, sind heute mit einer mehr als vier Jahrzehnte gewachsenen Tradition der führende sowie zugleich bekannteste stationäre Weinhändler in Deutschland und gehören zur Hawesko Holding AG. In unseren über 300 Depots bieten wir ein Einkaufserlebnis mit persönlicher Beratung, Probieren vor dem Kauf sowie eine sorgfältig getroffene Auswahl hervorragender Weine. Über moderne und zeitgemäße Wege pflegen wir kontinuierlich die Beziehung zu unseren Kunden. Jacques' ist immer Wein ganz persönlich. Zur Verstärkung unseres Teams in Düsseldorf suchen wir einen IT-Systemadministrator (m/w/d) Schwerpunkt: Server / Netze Zentrale Steuerung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur in den Filialen und deren Anbindung an die zentralen Systeme Systemadministration, Monitoring und Weiterentwicklung der zentralen IT-Infrastruktur (Server / Netze / Firewall / Security / SAN) in unserer Verwaltung in Düsseldorf Koordination externer IT-Dienstleister Koordination und Monitoring des externen Webhosting unserer Webapplikationen (Onlineshop und Intranet) Durchführung von IT-Infrastrukturprojekten Second- / Third-Level-Support für unsere Endanwender Abgeschlossene Ausbildung, z. B. zum Fachinformatiker (m/w/d), IT-System-Elektroniker (m/w/d) o. Ä., oder eine entsprechende Qualifikation Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrung mit Server-Betriebssystemen (Windows / Linux) und Virtualisierungslösungen von VMWare (vSphere, Horizon View) Erfahrung im Betrieb und Konfiguration von Netzwerken (LAN/WAN) und Sicherheitslösungen (Firewall, Webproxy) Kenntnisse von Microsoft Exchange 2013 oder höher Kenntnisse von Microsoft 365 Strukturierte Arbeitsweise, Kommunikationsstärke, Erfahrung mit agilen Projektmethoden und Helpdesk-Systemen Ein motiviertes Team und spannende Aufgaben, eine intensive Einarbeitung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, ein attraktives Gehalt und umfangreiche Sozialleistungen, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Systemadministrator Uni/ FH (w/m/d)

Mi. 20.01.2021
Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) sucht: Systemadministratoren Uni/ FH (w/m/d) Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.000 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1464-02/20-e Dienstsitze Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Hamburg, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Bonn, Köln, Düsseldorf, Hannover, Ilmenau Bereitstellung und Administration von Netzen, Servern, Datenbanksystemen oder Speichersystemen Bereitstellung und Administration von Services in der Bundescloud Bereitstellung und Administration von Clients und Client Management Systemen Betriebssteuerung und -überwachung nach ITIL sowie Applikationsbetrieb Planung, Konzeption, Bereitstellung und Pflege der benötigten System- und Infrastrukturarchitektur Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium, in den Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder in vergleichbaren Studiengängen mit IT-Bezug oder schließen dieses in Kürze erfolgreich ab. Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns willkommen. Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des gehobenen Dienstes in der BesGr. A 9g bis A 11 BBesO. Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in mindestens einem der im Tätigkeitsprofil genannten Aufgabengebiete Grundkenntnisse in Betriebsprozessen nach ITIL Kenntnisse und idealerweise Erfahrungen in der Projektarbeit Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Kommunikationsfähigkeit Konfliktfähigkeit/ Kritikfähigkeit Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu Dienstreisen und Rufbereitschaft sowie zur Teilnahme am Zwei-Schicht-Betrieb. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A9g bis A11 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 128/ 160 €. Darauf können Sie sich freuen Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Remscheid
Für unseren Standort in Remscheid suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen: IT-Systemadministrator (m/w/d) Die DST Defence Service Tracks GmbH ist der weltweite Marktführer in der Herstellung von Kettensystemen und Fahrwerkskomponenten für Panzer und gepanzerte Fahrzeuge mit Kunden in über 50 Ländern. Qualität nimmt bei uns einen sehr hohen Stellenwert ein, genauso, wie ein partnerschaftlicher Umgang miteinander. Für die Herstellung unserer Produkte verwenden wir die verschiedensten Technologien vom Stahlguss bis zur Gummiherstellung. IT-Helpdesk, First und Secondlevel-Support unserer Anwender Administration der hauseigenen IT-Infrastruktur Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten Benutzer- und Berechtigungsverwaltung (MS Active Directory) Administration und Überwachung der Backupumgebung mittels Veeam Backup & Replication Betreuung der Software-Verteilung und des Patch-Managements auf Basis von Empirum / Matrix42 Asset- und Lizenzmanagement Erstellen und Pflegen der IT-Dokumentation mindestens abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d), bevorzugt als Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung im IT Bereich mehrjährige einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise in einem IT Dienstleistungsunternehmen breite Kenntnisse in Microsoft Windows Umgebungen, idealerweise Zertifizierung im Microsoft Umfeld Kenntnisse im Bereich der Virtualisierung (VMware vSphere) wünschenswert Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit sowie ausgeprägte Sozialkompetenz Systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine interessante, vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem erfolgreichen, international tätigen Unternehmen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag Metall NRW mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit)
Zum Stellenangebot

Ausbildung Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Mi. 20.01.2021
Köln
Mit der Hommel Gruppe ins Berufsleben – das bedeutet Du bist von Anfang an mit dabei, lernst täglich Neues und erhältst Einblick in verschiedene Unternehmensprozesse. Dabei übernimmst Du eigenverantwortlich Aufgaben und kannst Tag für Tag ein bisschen mehr möglich machen.●  Du durchläufst bei uns eine 3-jährige Ausbildung (Verkürzung möglich) ●  Dabei erhältst Du Einblick in die verschiedenen Abteilungen, von der System- und Netzwerktechnik bis hin      zum Anwendungsmanagement ●  Du bist für die Instandhaltung unserer EDV-Systeme verantwortlich ●  Du unterstützt bei der Planung, Integration, Optimierung und Wartung zukunftsgetreuer IT-Systeme und     Softwareanwendungen ●  Du unterstützt bei der Gestaltung der digitalen Hommel-Welt und der Steuerung der Digitalisierung im     Unternehmen●  Haupt-/Realschulabschluss, Abitur oder einen vergleichbaren Schulabschluss ●  Engagement und Begeisterung für die IT und technische Systeme ●  Freundlichkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit ●  Neugierde und Lernbereitschaft●  Eine tarifliche Ausbildungsvergütung ●  Jährliche Sonderzahlungen ●  30 Tage Urlaub / Jahr ●  Umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Betriebliche Altersvorsorge)  
Zum Stellenangebot

Big Data Systems Engineer*

Mi. 20.01.2021
Karlsruhe (Baden), Pforzheim, Stuttgart, München, Köln
inovex ist ein integriertes Projekthaus für die Digitale Transformation. Wir unterstützen Unternehmen umfassend bei ihrer Digitalisierung. Durch innovative und exzellente Software & Platforms, Big Data & AI, Cloud & Co. Das IT Engineering & Operations-Team bei inovex besteht aus Spezialist:innen für die Konzeption, den Aufbau und den Betrieb von Infrastruktur- und Applikationslösungen. Für Aufgaben wie Automatisierung oder Überwachung setzen wir bevorzugt auf Open-Source-Software. Unsere Stärke liegt in der jahrelangen Erfahrung mit komplexen, hochverfügbaren Umgebungen sowie in der engen Zusammenarbeit bei der Entwicklung in interdisziplinären Teams. Wir suchen ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt eine:n Big Data Systems Engineer* in Teilzeit oder Vollzeit *Gender, Herkunft etc. sind keine Bewertungskriterien. Hauptsache, du bist genauso technologiebegeistert wie wir. Standorte: Karlsruhe, Pforzheim, Stuttgart, München, Köln oder Hamburg.Als Big Data Systems Engineer bist du bei unseren Kunden für die Konzeption, Installation und Konfiguration der Linux- und Cloud-basierten Big-Data-Lösungen verantwortlich. Ebenfalls zu deinen Aufgaben gehören die Bewertung bestehender Big-Data-Systeme und die zukunftssichere Erweiterung bestehender Umgebungen. Du kümmerst dich dabei ganzheitlich um die Systeme und betreust diese vom Linux-Betriebssystem/Cloud-Service bis zum Big Data Stack. Für die Bereitstellung der oftmals komplexen Big-Data-Umgebungen setzt du bevorzugt auf “Infrastructure as Code”. In unseren interdisziplinären Projektteams spielst du eine gestaltende Rolle und hast dabei oftmals die Entscheidungsfreiheit, wenn es um die Wahl der Werkzeuge geht.Zur Besetzung der Position suchen wir Expert:innen, die folgende Skills und Eigenschaften mitbringen: Leidenschaft und Begeisterung für neue Technologien und Themen rund um Linux, Cloud und Big Data. Praktische Erfahrung mit Hadoop und gängigen Hadoop Ecosystem Tools sowie erste Erfahrungen mit „Hadoop Security“. Idealerweise hast du bereits praktische Erfahrung mit den üblichen Big Data Frameworks sammeln können. Mobilität und Flexibilität für die Projektarbeit bei unseren Kunden vor Ort. Unsere inovex Kultur: coole Kolleg:innen, offene Ohren und offene Türen, innovative Technologien und viel Spaß bei der Arbeit. Hohe Freiheitsgrade durch flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Eigenverantwortung im täglichen Doing. Jährliches Weiterbildungsbudget, TechDays und Meetups. Remote first, flexible Arbeitszeiten, Home Office und Teilzeitmodelle. Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge. Optionales Fahrzeug- oder JobRad-Leasing.   Private Nutzung von Notebook und Smartphone. Wir bieten dir eine berufliche Perspektive und die Möglichkeit, dich weiterzuentwickeln in deinem Aufgabenfeld. inovex mitgestalten statt nur mitschwimmen: aktive Mitarbeit an Themen, die auch über den Tellerrand hinausgehen – ob App, Cloud, Security sowie Standortentwicklung, Tooling oder Prozesse.
Zum Stellenangebot


shopping-portal