Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Teamleitung: 7 Jobs in Nordfriesland

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 6
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Teamleitung

Junior Bereichsleiter (w/m/d)

Sa. 06.08.2022
Rhein, Süden
Mit über 170 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählt Asklepios zu den größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund werden – wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenJunior Bereichsleiter (w/m/d)für das Team der Asklepios Service Hotellerie GmbH im Bereich Rhein/ Main und Südenin Vollzeit. Die Asklepios Service Hotellerie GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Asklepios Kliniken. Unsere Mitarbeiter sind bundesweit im Bereich Serviceassistenz, Catering, in Cafeterien, Kiosken und am Empfang der Kliniken tätig.Sie übernehmen in Ihrem zukünftigen Aufgaben- und Tätigkeitsbereich die kaufmännische und operative Verantwortung für einen privatwirtschaftlichen Bereich sowie umfassende Personalverantwortung. Sie optimieren anhand von regelmäßiger Kennzahlenerfassung- und Analyse den Wertschöpfungsprozess in den Funktionsbereichen Küche, Empfang, Patientenservice und interner nicht-medizinischer Dienstleistungen.Das Reporting geht direkt an Ihren Gesamtbereichsleiter. Sie sind der Ansprechpartner für die Betriebs- und Küchenleiter.   Abgeschlossene Ausbildung zum (w/m/d) Koch, Diätassistenten oder ähnliche Ausbildung, gerne auch mit Zusatzqualifikation zum Küchenmeister oder Hotelfachbetriebswirt Erfahrungen im Umgang mit Konzepten wie HACCP, Havarie, was die Überwachung und die Implementierung miteinschließt Erfahrungen im Umgang mit Speisetransport- und Patientenbestellsystemen sowie Kassen- und Warenwirtschaftssystemen Fundierte Kenntnisse in einer operativen Leitungsfunktion in der Küche und/oder im Bereich Care - Catering Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse Unternehmerisches und strategisches Denken und Handeln Ergebnisorientierter, motivierender Führungsstil Erstklassige Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild Kommunikative Kundenorientierung Verhandlungssicher MS Office- Kenntnisse Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise im Care-Bereich  Anspruchsvolle Tätigkeit mit attraktiven Rahmenbedingungen und vielfältigem Entwicklungs- und Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Handlungsspielräume zur Umsetzung eigener unternehmerischer Entscheidungen Strukturierte Einarbeitung und eine Fünftagewoche von Montag bis Freitag sind zu erwarten Attraktives Vergütungsmodell Betriebliche Altersvorsorge Unbefristeter Arbeitsvertrag Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet „ASKME“ Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeitszeitmodelle Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms Einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung  Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Produktion

Do. 04.08.2022
Nordhackstedt
Die DMK Group, Deutschlands größte Molkereigenossenschaft, versorgt den Einzelhandel und die Industrie mit hochqualitativen Molkereiprodukten. Ob Joghurt, Käse, Eis oder Babynahrung – wir produzieren nach modernsten Standards und holen das Beste aus der Milch. Mit Marken wie MILRAM, Oldenburger, Uniekaas, Alete bewusst und Humana sind wir in Supermärkten auf der ganzen Welt vertreten. Teamleiter (m/w/d) Produktion Referenznummer 5063 Bereichsverantwortung Mozzarellakäserei bzw. Betriebsraum Mitarbeiterentwicklung (MAGs, Gesundheitsgespräche, Trainings etc.) und Mitarbeitermanagement (Personalplanung, Ressourcenmanagement, Einstellungen, Performance-Gespräche, Poolanalyse etc.) Zusätzlich Ansteuerung und disziplinarische Verantwortung für die Teamkoordinatoren Durchführung einzelner Projekte, Implementierung von CI, Standardisierung von Arbeitsprozessen Selbstständige Durchführung von Methoden zur Verbesserung der Anlagensicherheit, Produktqualität und Anlagenperformance Strategische Aufstellung des Bereichs im Kurz- / Mittel- und Langfristbereich Schnittstellenverantwortung Materialmanagement und Reklamationsmanagement Enge Zusammenarbeit mit der Instandhaltung Mechanik und Elektrik, Review Wartungszyklen und Analyse der Breakdowns Vertretungsweise Abteilung in Performancerunden / Audits und Meetings repräsentieren Meister, Techniker oder abgeschlossenes Studium in Bereichen der Lebensmitteltechnik und/oder Molkereitechnik Vorkenntnisse im Bereich Verbesserungsmanagement (TPM, WCM oder CI) Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung im Bereich Produktion Kenntnisse über Produktionsprozesse sowie betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Ganzheitliches Denken und gute analytische Fähigkeiten Qualitätsbewusste und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie motivierte zupackende Persönlichkeit, die gemeinsam mit dem Team etwas bewegen möchte Entscheidungsstärke, Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsgeschick, Organisationsvermögen Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Handlungsbereitschaft, gepaart mit eigenverantwortlicher Arbeitsweise Neben einer tariflichen Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge dürfen Sie sich auf Urlaubs- und Weihnachtsgeld freuen. Ihre Work-Life-Balance ist uns ein wichtiges Anliegen – freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Ihren Horizont können Sie im Zuge von vielfältigen Fortbildungen individuell und bedarfsorientiert erweitern.
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter*in (w/m/d) interkulturelles Familienzentrum

Do. 04.08.2022
Kreuzberg
Sozialarbeiter*in / Leitung (w/m/d) interkulturelles Familienzentrum Berlin Kreuzberg | in Teilzeit oder Vollzeit mit 30-39 Wochenstunden Wir sind Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH, kurz „Juwo“, ein anerkannter freier Träger aus Berlin mit über 50 pädagogischen Projekten und Einsatzbereichen. Wir sind Profis, zugleich bunt und wenn nötig kritisch und couragiert, wenn es um die Entwicklung und die Belange von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien geht. Ab 01.09.2022 jedoch spätestens zum 1.10.2022 suchen wir in Teilzeit oder Vollzeit mit 30-39 Std. /Woche für unser Interkulturelles Familienzentrum am Standort Adalbertstraße in Berlin - Kreuzberg eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in als Leitung (m/w/d). Die 30 Std./Woche als Leitung können durch weitere pädagogische Angebote auf bis zu 39 Std. erhöht  werden. Sie leiten das Team des Familienzentrums und gestalten eine wertschätzende und effektive Team-, Organisations- und Kommunikationsstruktur, in der die Aufgaben und Ziele professionell und qualitativ hochwertig erfüllt sind und beteiligen aktiv Familien, Kooperationspartner*innen und Mitarbeitenden Sie koordinieren Angebote/Kurse von internen und externen Anbieter*innen und steuern bzw. qualifizieren das Freiwilligenmanagement weiter. Sie sorgen für eine Atmosphäre des Willkommenseins, welche es allen Familien leicht macht, anzukommen und sich wohl zu fühlen Entsprechend des Familienfördergesetz-Rahmens entwickeln sie ein breites Portfolio an Angeboten/ Kursen sowie die organisationalen Strukturen kontinuierlich weiter, sorgen für Öffentlichkeitsarbeit und akquirieren zusätzliche Projektangebote Sie steuern sämtliche der Sachmittel innerhalb des Arbeitsbereiches und der Projekte in Abstimmung mit der Regionalleitung und sind verantwortlich für die Erstellung des Berichtswesens, Meldung von Angebotsstunden, Evaluation und Erhebung der Teilnehmer*innen-Statistik und anderen Daten für die Verwendungsnachweisführung In Abstimmung mit der Regionalleitung führen die regelmäßig stattfindenden Qualitäts- und Zielvereinbarungen mit dem Jugendamt und sind verantwortlich für die inhaltlich-fachliche Umsetzung der Zielvereinbarungen sowie die Steuerung der Sachmittelverwendung Sie repräsentieren das Familienzentrum und den Träger in internen und externen bezirklichen Gremien und sind verantwortlich für die Entwicklung und Pflege von tragfähigen und partnerschaftlichen Kooperationsbeziehungen Sie verfügen über eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in bzw. Sozialpädagog*in (Dipl., B.A. oder M.A.) bzw. einen als vergleichbar anerkannten Studienabschluss Sie haben bereits berufliche Erfahrungen im Bereich der Familienförderung erwerben können, haben Leitungserfahrung und verfügen über Gesprächsführungstechniken Sie mögen den Abwechslungsreichtum an unterschiedlichen administrativen- pädagogischen Aufgaben und bleiben im stressig-turbulenten Familienzentrumsalltag mit vielen Familien mit Kleinkindern/ Säuglingen gelassen und wertschätzend Mit Ihrer kontaktfreudigen Haltung fällt es Ihnen leicht Netzwerke herzustellen, ihre Haltung ist geprägt von Offenheit gegenüber allen Familien und sie verstehen verschiedene Kulturen als Bereicherung Gerade weil sie das Familienzentrum leiten, bieten Sie selbst eigene pädagogische Angebote bzw. das Familiencafé an und bleiben so in engem Austausch zu den Familien und Mitarbeitenden Interkulturelle Kompetenz und Diversität ist für Sie nicht nur ein Begriff, sondern spiegelt sich in ihrem eigenen Leben sowie auch in Ihrer hohen Sensibilität für unterschiedliche Familienkulturen und Lebensentwürfe wieder Sie verfügen über eine „hands-on-Mentalität“, Planungs- und Organisationsvermögen, sind lösungsorientiert sowie über administrative Kompetenzen Sie haben Spaß an der Arbeit, den Anspruch sich mit Engagement und Ideenreichtum in ihre Arbeit einzubringen und ihre Arbeitsweise ist von Selbständigkeit und Eigeninitiative geprägt Sinn: Sie gehen einer sinnvollen und erfüllenden Aufgabe nach, bei der Sie Familien und Multiplikator*innen auf unterschiedlichen Ebenen unterstützen können Vergütung: Sie werden gemäß der Leitungstätigkeit eingruppiert. Unser mit dem Betriebsrat abgestimmtes Gehaltssystem wird jährlich entsprechend der an den tariflichen Steigerungen im Land Berlin angelehnten Entgeltanpassungen erhöht Weiterbildung: Zusätzlich erhalten Sie verschiedene interne und externe Unterstützungs- und Weiterqualifizierungsangebote Arbeitszeiten: Sie haben verlässliche Arbeitszeiten, die familienkompatibel sind Mobiles Arbeiten: partiell ist mobiles Arbeiten von zu Hause aus möglich Einarbeitung: Sie werden umfassend eingearbeitet, können sich in einem Leitungsteam austauschen und werden durch externe Supervision unterstützt Qualität: Regelmäßige Jour-Fixe mit der Regionalleitung, Wöchentliche Teamsitzungen, monatliche Supervision, Fortbildungen sowie umfassende Qualitätsstandards unterstützen Sie fachlich Gesundheitsförderung & Sport: wir bezuschussen diverse Angebote, z.B. eine Mitgliedschaft im Urban Sports Club Wertschätzung: Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes und unterstützendes Arbeitsklima hervor und Sie werden Teil eines bekannten Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt
Zum Stellenangebot

Gruppenführer Betriebsnahe Instandhaltung (w/m/d)

So. 31.07.2022
Husum, Nordsee
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Gruppenführer für die Betriebsnahe Instandhaltung für die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH am Standort Husum. Deine Aufgaben: Dir obliegt die Gewährleistung der fachlichen Führung einer Gruppe von Mitarbeitenden und eines reibungslosen und termingerechten Produktionsablaufes Du bist für die Einweisung der Mitarbeitenden am Arbeitsplatz zuständig Du führst qualifizierte gewerblich technische Tätigkeiten sowie Sonderaufgaben zur Unterstützung der Meistereiführung durch Zudem obliegt Dir die fachliche Unterstützung der zugeordneten Mitarbeitenden bei komplexen Aufgabenstellungen Die Quittierung der ordnungsgemäßen Arbeitsausführung bei den selbstständig und den unter seiner/ihrer Anleitung und Aufsicht ausgeführten Arbeiten auf den Auftragsdokumenten gehört zu Deinen Aufgaben Du koordinierst die Verteilung der Arbeitsaufträge auf die zugeordneten Mitarbeitenden und stellst somit die Auslastung der Gruppe sicher Die Veranlassung aller Maßnahmen zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, Richtlinien und Anweisungen bei der Ausführung der beauftragten Arbeiten in der Gruppe gehört zu Deinen Tätigkeiten Dein Profil: Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker, Mechatroniker, Industriemechaniker oder über eine vergleichbare Qualifikation Erste Führungserfahrungen, zum Beispiel vertretungsweise, konntest Du bereits sammeln Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Mechanik, Mechatronik oder Elektronik setzen wir voraus Du verfügst über fundierte MS-Office Kenntnisse, SAP- Kenntnisse sind wünschenswert Die Fähigkeit technische Probleme zu lösen, zeichnet Dich aus Du bist schichtdiensttauglich und -bereit, gelegentliche Reisen und der Erwerb weiterer Qualifikationen und „Soft Skills" stellen für Dich kein Problem dar Du bist kommunikationsstark und pflegst einen guten Umgang mit Menschen Durchsetzungsfähigkeit, Selbständigkeit, Teamfähigkeit und eine überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität auch in Stresssituationen runden Dein Profil ab Benefits: Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d) direkt an der Treene

Do. 28.07.2022
Friedrichstadt an der Eider
Für unseren Kunden suchen wir ab sofort einen Küchenchef (m/w/d) in Vollzeit. Bei dem zukünftigen Arbeitsplatz handelt es sich um einen Betrieb voller Tradition und Gastlichkeit direkt an der Treene. Anstellungsart: Vollzeit Aktive Steuerung der Küche Personalplanung Planen und Durchführen vom a la carte und Bankettgeschäft  Warenbeschaffung und Bestandspflege Azubis fordern und führen Ausbildung zum Koch sowie Erfahrung als Küchenchef Erfahrungen im Bankettbereich Kreativität sowie Nachhaltigkeits- & Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit & Begeisterung für den Beruf Ausbildereignung wünschenswert Eine 5-Tage-Woche ohne Teildienst Live Cooking, Selbstverwirklichung und mediale Aufmerksamkeit Ganzjährige Festanstellung mit übertariflicher Bezahlung Umsetzung eigener und gemeinsamer Ideen Personalunterkünfte
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung administrative IT-Systeme (m/w/d)

Mi. 27.07.2022
Friedrichstadt an der Eider
Das Städtische Klinikum Dresden ist Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Dresden, besteht aus mehr als 35 Kliniken und Instituten und bietet mit seinen vier Standorten und der Medizinischen Berufsfachschule eine umfassende medizinische Versorgung für die Menschen in Dresden und der Region. Etwa 3.500 Mitarbeitende versorgen wohnortnah jährlich mehr als 60.000 Patientinnen und Patienten stationär und rund 110.000 ambulant. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden mit ca. 1.540 Betten bildet das moderne Krankenhaus der Schwer­punkt­versorgung zudem Medizinstudierende aus. Verstärken Sie unser Team in der hausübergreifenden Abteilung Informationstechnik am Standort Friedrichstadt – unbefristet und in Vollzeit – als Fachbereichsleitung administrative IT-Systeme (m/w/d) Professionelle Anleitung und gezielte Förderung des Ihnen unterstellten Teams Gewährleistung des störungsfreien Betriebs der relevanten IT-Systeme des Bereiches, speziell der SAP basierten ERP Systeme des Klinikums Weiterentwicklung der Systeme auf Basis von Anforderungen der Fachabteilungen Strategieentwicklung, die Systemlandschaft und die operativen Prozesse betreffend Erstellung von technischen Konzepten und Mitarbeit in der Ausschreibung und Beschaffung Koordination und Steuerung von externen Dienstleistern Sicherstellung der IT-Sicherheit, Compliance und des Datenschutzes im Bereich der adminis­tra­tiven IT-Systeme Projektmanagement Erfolgreiches Studium (TU / FH / BA) der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufspraxis mit Erfahrung in der Mitarbeiterführung Nachgewiesene Expertise in der Leitung von fachübergreifenden IT-Projekten Erfahrung in der Optimierung von IT-Systemen und Geschäftsprozessen Routiniert im Umgang mit SAP-ERP-Modulen Idealerweise Erfahrung mit Reporting- und Data Warehouse Lösungen Interesse an klinischen Arbeits- und Dokumentationsprozessen sowie den gesetzlichen Bestim­mun­gen zu Datenschutz und IT-Sicherheit im Gesundheitswesen Sicher und gut versorgt: Attraktive, überdurchschnittliche Vergütung nach TVöD-K/VKA, verschie­dene Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge Von Anfang an durchstarten: Umfassende Einarbeitung und verlässliche Unterstützung durch unser interprofessionelles Team Gemeinsam vorankommen: Ausgezeichnete Fortbildungsoptionen mit dem entsprechend nötigen Freiraum für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung Arbeit und Familie im Einklang: Flexible, individuell zusammenstellbare Dienstplanmodelle
Zum Stellenangebot

Produktionsmeister / Bereichsleiter (m/w/d) für die Produktion von Kondensatoren

Di. 26.07.2022
Husum, Nordsee
Die ftcap GmbH in Husum verfügt über mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Entwick­lung und Produktion von Konden­satoren, die in den unter­schied­lichsten Branchen Verwendung finden, u. a. im Bereich der Medizin­technik, Flug­technik, erneuer­bare Energien, im Auto­mobil­bereich und im Bereich Bahn­anwendungen. Als einer der letzten Hersteller fertigen wir all unsere Produkte in Deutsch­land. Innovation wird bei uns groß­geschrieben: Neben Standard-Konden­satoren entstehen im Auftrag unserer Kunden auch indivi­duelle Aluminium-Elektrolyt- und Film­kon­den­satoren auf dem neuesten Stand der Technik, die auch ausge­fal­lene Wünsche erfüllen. Indivi­du­alität ist unsere Stärke! Seit 2018 gehört die ftcap GmbH zur Mersen SA mit Sitz in Paris, Frank­reich. Mersen ist ein inter­national agierendes und techno­logisch führendes Unter­nehmen unter anderem auf dem Gebiet der Sicherungen, Kühl- und Sammel­schienen­systeme sowie Konden­satoren. Mit rund 6.800 Mitar­beitern welt­weit betreut Mersen inter­nationale Projekte und bietet kunden­spezifische System­lösungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir Sie als Produktionsmeister / Bereichsleiter (m/w/d) für die Produktion von Kondensatoren für unseren Standort in Husum gewinnen. Sie steuern und führen ein Team von bis zu 80 Mitarbeitern, inkl. Einsatzplanung.  Sie sind verantwortlich für die Einhaltung des geplanten Produktionsumfang, der von Ihnen verantworteten Produktionslinie gemessen an Produktivität und Fehlerquote.  Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Schichtwechsel bei Schichtbeginn und -ende. Zudem optimieren Sie Durchlaufzeiten und treiben eine langfristige Personalentwicklungsplanung voran. Sie stellen die Einhaltung der Qualitäts- und Prozessvorgaben sicher. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung der arbeitsrechtlichen Regelungen sowie des Hygiene-, Gesundheits- und Umweltschutzes. Sie stimmen sich mit unterstützenden Abteilungen zur Sicherstellung des Informationsflusses ab. Zu Ihren Aufgaben gehört die Erarbeitung, Einführung und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen für einen optimalen Produktionsprozess.  Sie berichten direkt an den Produktionsleiter.  Sie verfügen über eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit Meisterabschluss oder einem Abschluss zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d). Sie haben Erfahrung in der Personalführung, idealerweise in einer Produktionsstätte.  Sie sind bereit, im 2-Schicht-System zu arbeiten.  Sie besitzen sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen und ERP-Software (z. B. proAlpha). Sie besitzen Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie in Qualitätsprozessen und KVP. Sie haben gute Englischkenntnisse. Durchsetzungsvermögen sowie ein sicheres Auftreten, eine hohe Eigeninitiative und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab.  Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und Teil eines globalen Teams zu sein. Ein motivierendes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft, in der Leistung und Engagement belohnt werden. Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: