Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 90 Jobs in Bickenbach

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • Nahrungs- & Genussmittel 7
  • Transport & Logistik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Telekommunikation 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 90
  • Mit Personalverantwortung 73
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 84
  • Befristeter Vertrag 4
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Teamleiter Software-Entwicklung (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Darmstadt
Als Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Aschaffenburg blicken wir auf 40 Jahre erfolgreiche Marktpräsenz in den Branchen Automotive, Nutzfahrzeuge, Maschinenbau, Medizintechnik und Konsumgüterindustrie zurück. Mit über 250 Mitarbeitern bieten wir unseren Geschäftspartnern ein umfassendes technologisches Spektrum in drei Säulen: Engineering | Automatisierungstechnik | Prüfzentrum. Von der Hard- und Softwareentwicklung über die Produktentwicklung bis zur Automatisierungsanlage, einschließlich Elektronik-/Softwareprüfung, Umweltsimulation und After-Sales-Service. Komplett aus einer Hand. Zum Ausbau unseres Teams, für unsere Partnerprojekte im Raum Darmstadt, suchen wir Sie in der Position als Teamleiter Software-Entwicklung (m/w/d) Kontinuierliche Umsetzung der Modularisierung der Applikation Zusammenführung identischer Funktionen zusammen mit anderen Softwareteams Aufnahme und Umsetzung von KVP/TRRS Punkten innerhalb der Standardprodukte und deren vordefinierten Optionen Berücksichtigung von Synergien mit anderen Segmenten Sicherstellung eines transparenten Informationsflusses innerhalb der Gruppe an allen Standorten Begleitung der Einführung von neuen Produkten Absicherung von entwickelten Lösungen durch Auf-/Ausbau von Patenten und Patentfamilien Sicherstellung der Einhaltung von Normen und Richtlinien Erarbeitung von Planungs- und Entscheidungsgrundlagen für die technische Leitung Kontinuierliche Information der technischen Leitung über Projektstatus und bedeutenden technischen und kaufmännischen Risiken Zentrales „Kümmern“ in technischen Krisensituationen beim Kunden Aufbau bzw. Erweiterung einer hochqualifizierten und hochmotivierten Mannschaft Aufgaben- und Kompetenzdelegation an die unterstellten Mitarbeiter und die Kontrolle der Ergebnisse aus diesen Aufgaben Führung, Zielvorgabe, Ergebniskontrolle und Motivation der Mitarbeiter Kapazitätsplanung Urlaubsplanung Mitarbeiterjahresgespräche und Aufzeigen der anzustrebenden Mitarbeiterentwicklung Zusammenführung der global aufgestellten Softwareteams Mitglied im Management Board mit der Aufgabe der Abschätzung von Realisierungsmöglichkeiten, Eingabe von notwendigen Optimierungen zur Erstellung der Produkt Roadmap Sicherstellung der Verteilung der Produktinformationen und deren Ablage (SharePoint, EPDM, etc.) Sicherstellung der Einhaltung der internen Prozesse und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Unterstützung bei der Prüfung von Vertriebsanfragen hinsichtlich Risiko, Realisierbarkeit und strategischer Übereinstimmung Durchführung von „Lessons Learnt“ und Sicherstellung deren Umsetzung Fortführung der organisatorischen Integration der Entwicklungsabläufe in die agile Konzernsystematik Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Technik, Software Fließende Fremdsprachenkenntnisse, Verhandlungssicher (Englisch u.a.) Hohe soziale Kompetenz offene und klare Kommunikation hohe Methodenkompetenz (Softwareentwicklung nach V-Modell) Systematische und analytische Vorgehensweise Unternehmerisches Denken, Kostenbewusstsein Loyalität zur Unternehmensleitung, Mitarbeitern und Kunden Teamfähigkeit Einsatzbereitschaft, Zielstrebigkeit, Kreativität, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein Hohes Maß an Eigeninitiative, -motivation, Entscheidungs- und Überzeugungsfähigkeit hohe Reisebereitschaft Sicherer Umgang mit gängigen Softwaretools (MS Office; SharePoint; SAP; etc.) Sicherer Umgang mit spezifischen Tools wie Jira, Confluence, GIT, etc. Die Dynamik eines erfolgreichen Unternehmens mit einer angenehmen und gleichzeitig professionellen Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Umfeld Spannende, abwechslungsreiche Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld Spezialisierungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen und Trainings Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Head of Supply Chain Management & Customer Service (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: DarmstadtEinsatzgebiet: Übergreifend unterstützende FunktionenKarriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: CyPlus GmbHGeschäftseinheit: Business Unit CyPlusWir sind ein führender Anbieter der Metha­crylat-Chemie welt­weit. Als globales Unter­nehmen mit 15 Produk­tions­stand­orten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuver­läs­sigkeit gemein­sam mit unseren Kunden die Zukunft der Metha­crylat-Märkte gestalten. Unser strate­gisches Zielbild ist klar: Wir werden der führende Metha­crylat-Verbund.Die Stelle ist befristet auf 24 Monate für Elternzeitvertetung. Leitung und Steuerung des Customer Service sowie der weltweiten Supply Chain BU CT Verantwortung für strategische, operative Konzeptionierung sowie für ein gefahrengutadäquates Liefer­ketten­management für internationale Produktionstätten Entwicklung neuer effizienter und nachhaltiger Logistikkonzepte Gewährleistung der Belieferung unserer Kunden mit Gefahrstoffen und zukünftigen Produkten (Cyanide und Solution Produkte) Koordination von Schnittstellen (globale Kunden, Behörden und Logistikdienstleister national & international) unter Berücksichtigung von Business Management, Produktmanagement und weltweiten Produktionsstätten Steuerung der Auswahl von globalen Frachtführern Unterstützung des Bereichs ESH in der Vorbereitung der ICMC Auditierung von Supply Chains Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder einschlägige Erfahrungen im Bereich Customer Service & Supply Chain ManagementMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Customer Service & Supply Chain Management sowie LogistikFähigkeit zur Mitarbeiterführung sowie deren MotivationGute Anwenderkenntnisse in den SAP-SD und SAP-BW sowie in allen MS-Office-AnwendungenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftHohe Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit auf allen Unternehmensebenen insbesondere für die Umsetzung von identifizierten VerbesserungspotentialenCyPlus ist ein regional führendes Unternehmen im Bereich Cyanide (NaCN und KCN) mit starkem technischen Service Angebot. CyPlus positioniert sich als innovativer Lösungsanbieter. Unsere besondere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Denn mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft entwickeln wir unser Geschäft weiter. Werden Sie Teil unseres Teams. Wir bieten attraktive Chancen und Perspektiven in einem internatio­nalen Umfeld – für Quereinsteiger ebenso wie für Berufserfahrene. Es erwartet Sie kreatives Arbeiten im Team, intensive On-the-job-trainings, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre erfolgreiche Zukunft und eine angemessene Vergütung.
Zum Stellenangebot

Group Manager m/f/d of the Product Planning and Strategy Team

Sa. 28.03.2020
Rüsselsheim
Hyundai Motor Europe Technical Center GmbH (HMETC) in Rüsselsheim was opened in 2003. Its purpose is to make sure that every Hyundai and Kia which comes to Europe meets the demanding standards of the European customer and to adapt the cars to the needs of the specific markets. With passion and inventive talent we are not afraid of taking rougher paths as well in order to become a lifetime partner in automobiles and beyond. Many innovations have already been initiated at our European Research and Development Center, which made it possible for Hyundai to stand at the very forefront of the automobile manufactures. Our success confirms to us that we are heading in the right direction. We still continue to grow rapidly by focusing on our main success factor: the commitment and performance of our employees. Therefore, it is important to us to create a pleasant working environment for them. This not only includes attractive working conditions but also the personal and professional development of our employees. The working atmosphere is strongly shaped by the different cultures at HMETC. Employees of over 20 different nationalities are employed at our R&D Center giving the company a unique spirit.Lead a team of 5 employeesDefine strategies for Hyundai, Kia and Genesis brands and propose products for the European market Understand future technological requirementsAnalyze market situation and anticipate trendsTranslate customers’ requests into technical requirementsEvaluate effects of market research findingsFigure out customers’ requirementsGather competitor product informationIntegrate innovative technologies and unique selling pointsDefine technical attributes of vehiclesSuggest lifecycle activitiesSupport long term trend sensing processDegree in mechanical engineering with experience in business administration or industrial engineering with marketing know-howMinimum 5 years of experience in an automotive environmentLeadership experience is a plusWilling to drive changes in the automotive worldStrong communicator also in multicultural environmentPro-active and self-motivated, willing to travelFluent spoken and written English languageGood computer and presentation skills (MS Office, etc.)Challenging tasks and high responsibility in your work areaMany different training offersCross cultural experience with creative and open discussionsOpen working atmosphere (Kicker-table, table-tennis etc.)Flat hierarchies and short distancesFree lunch in our canteenWork-life balance/flexible working hoursMedical check-ups30 days of holiday each yearEmployee discount on Hyundai and Kia cars (car purchasing program)Company events (e.g. family day or charity events)Birthday gift for family member
Zum Stellenangebot

Lead Controller (w/m/d) Kennziffer: 773000-20.14

Sa. 28.03.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchen­beschleuniger­anlagen für die Wissen­schaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Der Fachbereich „FAIR Site & Buildings (FSB)“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lead Controller (w/m/d) Kennziffer: 773000-20.14 Die anspruchsvollen und verantwortungsvollen Aufgaben umfassen die konstruktive, gestaltende sowie operative Mitarbeit an der baulichen Realisierung des FAIR-Projektes in einem interdisziplinären Projektteam, mit der Realisierungsverantwortung für ein Investitionsvolumen von über 1 Mrd. Euro und über 1000 Forschern in der wissenschaftlichen Community. Fachliche Leitung des FSB-Controlling-Teams Bericht an die FSB-Projektleitung Bereitstellung von Reports für den jährlichen Mittelabfluss, die Mittelabrufe sowie die Quartalsberichte an den Zuwendungsgeber Verantwortlich für die Abbildung der finanziellen Vertragsinhalte im ERP-System (SAP CO) in Abstimmung mit Controlling und Einkauf von FAIR unter Einhaltung haushaltsrechtlicher Rahmenbedingungen Selbstständige Steuerung der Budgetangelegenheiten (Budgetverschiebungen, Budgetüberwachung, Obligobereinigungen) über SAP CO und Beschaffungssystem e.biss Selbstständige Prüfung der Verträge, Nachträge und Angebote hinsichtlich der Budgetplanung und der haushaltsrechtlichen Bedingungen Erstellung von unterschriftsreifen Entscheidungsvorlagen für das Management hinsichtlich Kosten, Risiken und Revisionssicherheit sowie Durchführung der Auftragserteilung Verantwortlich für die formale, rechnerische und in Abstimmung mit der Fachtechnik sachliche Rechnungsprüfung sowie für die Führung und Verwaltung des Bauausgabenbuches Erstellung von Reports und Übersichten für das Management, die Abteilungen Controlling, Finanzen/Buchhaltung und Einkauf von FAIR Budgetplanung und -steuerung bei Ausschreibungen, Vergaben und Abschlüssen Verantwortlich für die revisionssichere Dokumentation der Ausschreibungen, Vergaben und Abschlüssen Kostenplanung der Running Costs in Abstimmung mit dem Kostenstellenverantwortlichen Prozessentwicklung/-implementation und /-überwachung der relevanten Geschäftsvorgänge nach Bedarf in Absprache mit allen notwendigen Ansprechpartnern Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom bzw. Master) als Wirtschaftsingenieur (m/w/d) - Betriebstwirt (m/w/d) mit starkem Bezug zum Bauwesen oder Bauingenieur (m/w/d) mit betriebswirtschaftlichen Zusatzkenntnissen Maßgebliche, mehrjährige Erfahrung in der Führung von Projektteams einschlägige Kenntnisse in VOB/HOAI/RBBau/VHB/VOL/VOF/VgV Erfahrung im Bauwesen ist Voraussetzung einschlägigen Kenntnisse im Nachtragsmanagement (Planer/ausführende Firmen) gute bis sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Fertigkeit zum analytischen Denken und lösungsorientierten Handeln im Team Kenntnisse in SAP-CO/SAP-PS sind von Vorteil Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Die Ein­bindung in das FAIR-Projekt verlangt ein besonders ausgeprägtes Projekt­bewusst­sein in der ziel- und lösungs­orientierten Bearbeitung der Aufgaben in einem eng vernetzten Projekt­team. Wir erwarten daher eine hohe Leistungs­bereitschaft und eine ausgeprägte Kommuni­kations­fähigkeit, sowohl im fach­lichen Mit­einander als auch mit den Forschern der wissen­schaftlichen Community. Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Projektbereich einer international angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist zunächst auf 5 Jahre befristet. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund), Eingruppierung je nach Qualifikation. GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Fachbereichsleiter FSB M. Ossendorf michael.ossendorf@fair-center.eu bzw. T. Burkhard partner_thomas.burkhard@fair-center.eu. Wenn Sie das beschriebene Aufgabenfeld als persönliche Herausforderung ansehen und Interesse haben, in einem außergewöhnlichen internationalen, stark technisch geprägten Umfeld zu arbeiten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer 773000-20.14 bis spätestens 10.04.2020, vorzugsweise über das Onlineportal auf unserer Webseite, per E-Mail an: bewerbung@gsi.de (Bei einer Bewerbung per E-Mail stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Bewerbung nur ein PDF-Dokument umfasst) oder klassisch auf dem Postweg an:
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) Produktion (Pufferherstellung)

Fr. 27.03.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Gruppenleitung (m/w/d) Produktion Produktion 2 (Pufferherstellung) Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellung von pharmazeutischen Vor-, Zwischen- und Endprodukten Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation während der Herstellung und für die Aktualität aller GMP Dokumente Mitwirkung im Projekt Biotest Next Level (Inbetriebnahme und Validierung von neuen Produktionsanlagen und Prozessen) Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen sowie Produktionsstatistiken Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung von Produktionsabläufen und Qualitätsstandards Verantwortung für die relevanten Schulungen sowie Arbeitssicherheit der Mitarbeiter Mitarbeit bei der Qualifizierung und Validierung neuer/bestehender Prozessanlagen und Prozessschritte Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen Mitgestaltung der Investitionsplanung unter Berücksichtigung des Budgets Chemikant / Pharmakant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, ergänzt durch eine Fortbildung zum Industriemeister Fachrichtung Chemie (m/w/d) oder zum Techniker (m/w/d) o. ä. Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Fundierte Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen Erfahrung in der Mitarbeiterführung Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Filialleitung (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Weiterstadt
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von rund 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Filiale in Weiterstadt eine: Filialleitung (m/w/d) Leitung der Filiale nach zentralseitigen Vorgaben Verantwortung für Umsatz und Inventurergebnisse Sicherung des operativen Geschäftsablaufes Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Führung und Motivation des Teams Durchführung von Mitarbeiterschulungen Erstellung von Personaleinsatzplänen Rekrutierung der geringfügig beschäftigten Mitarbeiter Administrative Aufgaben und BackOffice Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches Studium Führungserfahrung mit Umsatzverantwortung Einschlägige Berufserfahrung im Textileinzelhandel Engagierte und erfolgsorientierte Führungspersönlichkeit Unternehmerische Denkweise Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie Planungs- und Organisationstalent Kommunikationsstärke und Flexibilität Motivations- und Begeisterungsfähigkeit Modeaffinität und Identifikation mit New Yorker
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) Bereich Plasmafraktionierung

Fr. 27.03.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellung von pharmazeutisch therapeutischen Produkten aus Blutplasma in der den Vorschriften entsprechenden Qualität unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, Biotest, Gesetze, Unterweisungen usw.) Vorbereitung von Geräten und Geräteteilen, Anlagen und Anlagenteilen Bedienung einer SPS-gesteuerten Anlage Personaldisposition für das Produktionsteam Verantwortlich für das zeitgerechte Bereitstellen der erforderlichen Roh- und Hilfsstoffe sowie Buchungen aller Materialbewegungen in SAP Mitarbeit bei der Erstellung von neuen bzw. Optimierung bestehender Produktionsanlagen Unterstützung bei der Durchführung von Reparaturen sowie Wartungs-, Kalibrierungs-, Validierungs- und Qualifizierungsarbeiten Führen von Produktionsteams inklusive Einsatzplanung Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten oder Pharmakanten (m/w/d) gepaart mit einer Weiterbildung zum Industriemeister (m/w/d) Chemie oder vergleichbare Qualifikation (z. B. Schichtführer (m/w/d)) von Vorteil Erste Führungserfahrung vorhanden (z. B. stellv. Teamleiter (m/w/d)) Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion im GMP geregelten Umfeld Erfahrung in der Bedienung von SPS-gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen Erfahrung in der Erstellung von Arbeitsanweisungen und Führung von Mitarbeitern Fundierte PC-Kenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Weinheim (Bergstraße)
Vibracoustic ist einer der weltweit führenden NVH-Experten für die Automobilindustrie und bietet maßgeschneiderte Lösungen, die mehr Komfort bieten und gleichzeitig zur Effizienz, Sicherheit und Langlebigkeit beitragen. Das Know-how entlang des gesamten Produktlebenszyklus und aller Fahrzeugsysteme sowie die breite Produktpalette ermöglichen es Vibracoustic, aktuelle und zukünftige NVH-Herausforderungen über alle Fahrzeugsegmente hinweg zu lösen. Mit rund 10.000 Mitarbeitern an 43 Produktions- und Entwicklungsstandorten in 19 Ländern bedient Vibracoustic alle großen Automobilhersteller. 2017 erzielte Vibracoustic einen Umsatz von rund 2,1 Milliarden Euro. Für unsere Corporate Function Human Resources am Standort Weinheim suchen wir ab sofort einen HR Manager (m/w/d) HR Gesamtverantwortung für den Standort Weinheim, inkl. Führung eines kleinen Teams Verantwortliche Leitung und Weiterentwicklung des HR Competence Centers Germany, inkl. Führung eines kleinen Teams Beratung von Managern und Mitarbeitern in allen personal-, arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen  Unterstützung & Coaching der Führungskräfte hinsichtlich Organisationsentwicklung, Talent Management, Compensation Kontinuierliche Überprüfung und Weiterentwicklung von HR Prozessen und Systemen am Standort in Abstimmung den zentralen HR Ansprechpartnern Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem lokalen Betriebsrat Sicherstellung des quantitativen und qualitativen Personalbedarf Übernahme und Mitwirkung in Standort-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position Tiefe Kenntnisse in Arbeits-, Betriebsverfassungs-, Sozial- und Steuerrecht Hohe Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Idealerweise Vorkenntnisse in Workday und/oder SAP Eigenverantwortliche, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen, Teamplayer Fließendes Englisch In der oben ausgeschriebenen Position erwartet Sie ein anspruchsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich in einem global agierenden Unternehmen.  Neben einer marktgerechten Vergütung erwarten Sie in unserem Unternehmen flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten. Wir legen Wert auf die persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter, welche von unserem Vibracoustic-internen Weiterbildungsprogramm zu fachlichen und persönlichen Themen und jährlichen Mitarbeitergesprächen unterstützt werden.
Zum Stellenangebot

Führungskräfte in der Produktion (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Frankfurt am Main, Dreieich
Führungskräfte in der Produktion (m/w/d) Ort: 60386 Frankfurt am Main | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Ausschreibungs-ID: RE-54752198B Wir, die Produktionsbetriebe Wilhelm Brandenburg GmbH & Co. oHG, sind ein Tochterunternehmen der REWE Group. Mit einem Jahresumsatz von knapp 700 Millionen Euro und über 2.000 Mitarbeitern sind wir ein wichtiger Eigenmarkenlieferant für die Vertriebslinien REWE und Penny. In vier modernen Betriebsstätten stellen wir feine Fleisch-, Wurst- und Schinkenspezialitäten her - und das seit 1885. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir durchgehend Führungskräfte in der Produktion (m/w/d)für unsere Standorte in Frankfurt und Dreieich Als Führungskraft übernehmen Sie die Verantwortung für diverse Stufen der Produktion, vom Rohwareneingang über die Verarbeitung und Qualitätskontrolle sowie Sicherung bis hin zur Auslieferung. Mit dieser äußert interessanten und verantwortungsvollen Position strukturiert sich Ihr Arbeitsbereich wie folgt: Fachliche, disziplinarische und organisatorische Steuerung und Führung des verantworteten Funktionsbereichs mit der Verantwortung für Mensch, Maschine und Produkt Sicherstellung des reibungslosen Bereichsablaufs Zeit-, qualitäts- und mengengerechte Auftragsabwicklung entsprechend der Vorgaben Überwachung der Kostenentwicklung und -optimierung, regelmäßige Auswertung der Statistiken Personaleinsatz-, Schicht- sowie Produktionsplanung Überwachung der Qualitätssicherung sowie Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit und Dokumentationen Einhaltung gesetzlicher und rechtlicher Normen Das bringen Sie mit: Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Metzger-/Fleischermeister, Lebensmitteltechnologe oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in einem Produktionsunternehmen, bevorzugt in der Fleischwarenindustrie Erfahrung in der fachlich-disziplinarischen Personalführung (mind. 50 Mitarbeiter) Betriebswirtschaftliche Kenntnisse bzw. Erfahrung im Umgang mit Kennzahlen und Produktionsprozessen Selbständige Arbeitsweise sowie Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit Authentische Persönlichkeit, natürliche Autorität sowie die Fähigkeit Mitarbeiter zu begeistern und zu Spitzenleistungen anzutreiben Was wir Ihnen bieten können: Eine Organisation, in der Sie wachsen und sich wohlfühlen können Abwechslungsreiche Aufgabenstellungen kombiniert mit Planbarkeit des Privatlebens Vielseitige Trainings- und Weiterbildungsangebote zur Förderung der individuellen Stärken Zugang zu Corporate Benefits und vergünstigten Angeboten (u.a. Reisen, Events und Shopping) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umfangreiches Angebot an Sozialleistungen, z.B. einer freiwilligen betrieblichen Altersvorsorge Klingt spannend? Ist es auch! Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Ansprechpartner: Wilhelm Brandenburg GmbH & Co. oHG Charlotte Anschütz Wächtersbacher Str. 101 60386 Frankfurt am Main charlotte.anschuetz@rewe-group.com
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Gruppe „Grundlagen“

Fr. 27.03.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung betreibt eine große, weltweit einmalige Beschleunigeranlage für Ionen. Forscherinnen und Forscher aus aller Welt nutzen die Anlage für Experimente, um neue Erkenntnisse über den Aufbau der Materie und die Entwicklung des Universums zu gewinnen. Darüber hinaus werden neuartige Anwendun­gen in Medizin und Technik entwickelt. In den nächsten Jahren wird bei GSI das neue internationale Beschleuniger­zentrum FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) entstehen, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. Wir suchen für die Abteilung Campusentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) der Gruppe „Grundlagen“ Kennz.: 2000-20.28 Führung und Management der Gruppe Grundlagen (Projektentwicklung, strategisches Flächenmanagement, Datenbanklösungen Bau- und Gebäudebetrieb) Konzeption, Entwicklung und Implementierung des Flächenmanagements (strategisch und operativ) Ermittlung und Bewertung von qualitativen/quantitativen Flächenbedarfen sowie deren zeitlicher Abwicklung in Abstimmung mit den strategischen Zielen von GSI und FAIR Entwicklung von baulichen und planerischen Standards fachliche Mitarbeit bei Immobilienverträgen Beratung der Abteilungsleitung und weiterer Leitungsebenen bei der strategischen Campusentwicklung Übernahme einer Schnittstellenfunktion (Gebäudedaten und Projektentwicklung) zwischen den Abteilungen der Infrastruktur (Campusentwicklung, Gebäude- & Anlagentechnik und Zentrale Dienste) Vorbereitung der Integration von Gebäude- und Technikdaten von FAIR in die GSI (baulich/betrieblich) Abstimmung, Entwicklung und organisatorischer Aufbau der notwendigen IT und Datenbanksysteme für den Bau und Gebäudebetrieb bzw. Schnittstellen von anderen IT-Systemen Gewährleistung der Pflege und Bereitstellung von validen Daten für das Berichtswesen und das Controlling Erarbeitung der Ablaufprozesse und Arbeitswerkzeuge für die Projektabwicklung abgeschlossenem Studium in der Fachrichtung Bauwesen, Immobilienmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen (bevorzugt universitärer Hochschulabschluss bzw. M.Sc.) oder vergleichbarer Qualifikation Praxiserfahrung im organisatorischen Aufbau und/oder Betrieb großer öffentlicher Organisationen, vorzugsweise aus dem Bereich Wissenschaft und Forschung Praxiserfahrung im Aufbau, dem Betrieb oder der Vernetzung von IT-Systemen für den Bau und Betrieb von Immobilien; hohes Verständnis für prozess- und nutzerorientierte IT-Entwicklungen idealerweise Erfahrungen im Bereich Baumanagement, Bau-Projektleitung und im Immobilienvertragswesen Bewusstsein für die Bedeutung des Daten- und Flächenmanagements, die Auswertung der Daten und deren strategische Anwendung Führungsstärke und ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein, hoher Kommunikationsfähigkeit in unterschiedlichen Milieus und interkultureller Kompetenz ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, einer lösungsorientierten und strukturierten Arbeitsweise sowie mit Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen, verbunden mit der Fähigkeit vernetzt zu denken Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund). GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2000-20.28 bis zum 24.04.2020 an:
Zum Stellenangebot


shopping-portal