Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 83 Jobs in Drais

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 13
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Bildung & Training 8
  • Transport & Logistik 8
  • Nahrungs- & Genussmittel 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 7
  • Versicherungen 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Finanzdienstleister 3
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Immobilien 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Recht 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 83
  • Mit Personalverantwortung 70
Arbeitszeit
  • Vollzeit 82
  • Teilzeit 9
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 80
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Teamleitung

Teamleitung Qualitätsmanagement & regionale Projekte (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Mainz
TFG Transfracht (100% Tochter der DB Cargo AG) ist Marktführer im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr. Wir machen Deutschland zum Export-Weltmeister und sorgen für Nachschub in allen Regalen! Mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Zugnetzwerk bewegen wir ca. 1.000.000 TEU zwischen den Häfen und über 15.000 Orten in der DACH-Region und bieten die ideale Kombination zwischen Schiene und Straße – seit 1969.  Willst auch Du etwas bewegen und mit uns die digitale Zukunft der Transportlogistik gestalten?  Dann ist jetzt die spannendste Zeit um auf unseren Zug aufzuspringen. Sei dabei, wenn wir den nächsten Schritt in Richtung der digitalen Transportkette gehen! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teamleitung Qualitätsmanagement & regionale Projekte (m/w/d) am Standort Mainz: Fachliche und disziplinarische Führung unseres fünfköpfigen Teams sowie Umsetzung, Koordinierung und Überwachung der zugeordneten Tätigkeiten Ganzheitliche Analyse von Prozessen und Ausarbeitung von Fachkonzepten zur Optimierung unseres Order-to-Cash-Prozesses in Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Partnern Konzeption und Strukturierung neuer Abläufe zur Anbindung neuer Standorte oder der Einführung neuer Verkehre Gewährleistung einer unternehmensweit nutzbaren Prozessdokumentation (Wiki) inkl. der Planung und Durchführung von Systemschulungen   Monitoring der lokalen Durchführungsqualität der TFG-Auftragsabwicklung und Sicherstellung des laufenden 1st/2nd-Level-Supports Steuerung und Weiterentwicklung interner Managementsysteme (z.B. AEO-S, DIN ISO) Leitung von und Mitarbeit in regionalen und bereichsübergreifenden Projekten  Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Schwerpunkt Logistik / Transportwesen) oder bringst eine vergleichbare Qualifikation mit Du verfügst über erste Führungserfahrungen und motivierst und begeisterst durch Deine Überzeugungskraft Du hast ein ausgeprägtes Verständnis für die Prozesse und die Zusammenhänge des kombinierten Verkehres und idealerweise auch erste Erfahrungen im Seehafenhinterlandverkehr Herausforderungen und Methoden des Projektmanagements hast du in der Praxis bereits kennengelernt und du hast eigenverantwortlich Projekte geleitet Mit Deiner Fähigkeit, Menschen in Veränderungsprozessen mitzunehmen und zu begleiten, bist Du Vorbild und trägst Sorge für ein vertrauensvolles, wertschätzendes und partnerschaftliches Arbeitsumfeld  Es macht Dir Spaß, Verantwortung zu übernehmen und Lösungen für neue Herausforderungen im operativen Bereich zu organisieren Ziel- und Lösungsorientierung sowie eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise zeichnen Dich aus Außerdem beherrschst Du Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift  Attraktive Konditionen - Unsere Mitarbeiter geben immer alles und bekommen deshalb auch viel zurück: ein tarifvertragliches Gehaltspaket gem. Haustarif mit attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Attraktive Sozial- und Nebenleistungen - Attraktiven Sozial- und Nebenleistungen wie z.B.: betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld, Erholungsbeihilfe, Jährliche Sonderzuwendung, Vermögenswirksame Leistung etc. Einarbeitung - Ein kollegiales Umfeld und ein Team, das sich auf zusätzliche Unterstützung freut, sowie eine intensive Einarbeitung on-the-job mit einem persönlichen Ansprechpartner im Betrieb, warten auf jeden neuen Mitarbeiter. Rabatte und Aktionen - Unsere Mitarbeiter (m/w/d) profitieren von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Stabilität und Sicherheit - Durch ein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Unternehmen, kann sich unser Mitarbeiter (m/w/d) einer langfristigen Perspektive sicher sein. Weiterentwicklung - Durch regelmäßige Feedbackgespräche fördern wir die gezielte Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter (m/w/d). Work-Life-Balance - Durch unser ansprechendes Gleitzeitmodell bieten wir unseren Mitarbeitern (m/w/d) eine flexible Arbeitszeitgestaltung.
Zum Stellenangebot

Supply Chain Manager Germany (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Hochheim am Main
Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten, der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit rund 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. An unseren 3 Standorten in Deutschland werden Halbfabrikate für die Süß- und Backwarenindustrie sowie Panaden und Paniermehl hergestellt. Diese Position ist basiert am Standort Hochheim am Main und verantwortlich für den Bereich Supply Chain aller drei deutschen Standorte. Leitung der Abteilung Supply Chain an unseren 3 deutschen Standorten im Hinblick auf Produktionseffizienzen, Gesundheit & Sicherheit, Qualität sowie optimale Ausführung des Material- und Warenstroms zur Sicherung der Lieferfähigkeit für Kunden am jeweiligen Standort unter Sicherung der Erzielung aller unternehmens- und standortspezifischen KPI‘s Planung und Umsetzung von technischen und organisatorischen Optimierungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Betriebs- und Produktionsleitung und mit der regionalen Supply Chain Leitung Verantwortung für die Planung des Lieferkettenprozesses (Bedarfsplanung, Bereitstellplanung, Materialabruf und Transport-/Exportdokumentation) Sicherstellung und Optimierung des Materialflusses und Lagermanagements (interne und externe Lager) Kontinuierliche Entwicklung der Verbesserungsprozesse, die darauf ausgerichtet sind, vorhandene Verfahren zu ändern, Kosten zu minimieren, die Bestandsgenauigkeit zu erhöhen und die Kundenzufriedenheit zu stärken Analyse der Lagerbestände, um festzustellen, wie die Lagerbestände erhöht, Abfall reduziert oder der Kundenservice optimiert werden kann Führende Rolle bei der Verwaltung des S&OP-Prozesses (Sales & Operation) Beteiligung an Neuprodukteinführungen (NPI), Pflege der entsprechenden SAP-Daten und Unterstützung der erfolgreichen Umsetzung im Betrieb Führung und Entwicklung des Supply Chain- und Warehouse-Teams für unsere drei Standorte Talentmanagement für eine weltweit aktive Gesellschaft, Förderung von Mitarbeitern zur optimalen Leistung, Unterstützung anderer auf ihrem Weg zum Erfolg Abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik/Supply Chain oder gleichwertiger Abschluss in Betriebs-/Wirtschaftswissenschaften von Vorteil Mehr als 5 Jahre Erfahrung im Bereich Supply Chain in der Lebensmittel- oder Chemieindustrie Nachgewiesene Erfolge bei der effektiven Führung von Mitarbeitern/Teambildung und -Führung an mehreren Standorten Kenntnisse der maßgeblichen Gesetze und Bestimmungen (Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, Umwelt und Qualität) Fundierte Erfahrung mit ERP (SAP) Systemen: ECC und APO bevorzugt Exzellente Organisationsfähigkeiten Nachgewiesene Fähigkeit zum Coaching und zur Entwicklung anderer Mitarbeiter Starkes Verständnis des S&OP Prozesses Hervorragende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Ein verantwortungsvoller und vielseitiger Aufgabenbereich Attraktives Vergütungspaket Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Interkulturelle Zusammenarbeit und kurze Kommunikationswege Vielfältige Firmenevents Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Jobrad
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (m/w/d) des International Office

Fr. 14.08.2020
Mainz
Praxisbezug, Internationalität und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profilprägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 6.000 junge Menschen studieren und forschen. Unsere Hochschule kooperiert mit rund 90 Partnerhochschulen weltweit. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kulturinstitutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditionsreiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. An der Hochschule Mainz ist zum 1. November 2020 folgende Stelle zu besetzen: Leitung (m/w/d) des International Office Entgeltgruppe 13 TV-L; Vollzeitbeschäftigung (z. Zt. 39 h/Woche). Die Stelle ist unbefristet. Wir bieten Ihnen eine zukunftsweisende, spannende Tätigkeit in einem engagierten, (welt-)offenen, international, national und regional sehr gut vernetzten Team. Da wir die Internationalisierungsstrategie der Hochschule überarbeiten und die Struktur des International Offices neu aufbauen werden, erwarten Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Mit unseren zahlreichen Hochschulpartnerschaften weltweit und engen Kooperationen zu global agierenden Unternehmen aus der Praxis bereiten wir unsere Studierenden auf das Arbeiten in einer globalisierten Welt vor. Das International Office ist unsere Brücke zur Welt. Es sucht eine neue Chefin oder einen neuen Chef. Leitung, Koordination und Weiterentwicklung des zentralen International Offices Personal- und Finanzverantwortung inklusive Einwerbung und zentraler Koordinierung von Drittmitteln Aktive Mitgestaltung und Unterstützung der Hochschule bei internationalen Angelegenheiten Anbahnung, Pflege und Ausbau der Partnerschaften mit ausländischen Hochschulen Entwicklung von Konzeptionen zur Internationalisierung der Hochschule mit einem besonderen Fokus auf ihrer strategischen Ausrichtung Enge Zusammenarbeit mit den Internationalen Koordinatoren und den jeweiligen Ausschüssen der Fachbereiche (FIA) sowie Steuerung von Projektteams Umsetzung von Digitalisierungsprojekten (Automatisierung von Verwaltungsabläufen, Erasmus without Paper; online LA, online IIA, effiziente Nutzung von Mobilitätsverwaltungen und Schnittstellenkompatibilität) Öffentlichkeitsarbeit im internationalen Kontext (u. a. Konzeption und Organisation der Internationalen Woche) Zusammenarbeit mit regionalen, nationalen und internationalen Organisationen Vertretung der Hochschule bei nationalen und internationalen Veranstaltungen und Netzwerkaktivitäten (NAFSA, EAIE, DAAD) sowie Organisation und Durchführung von gezielten, internationalen Marketingaktivitäten Geschäftsführung des Senatsausschusses für Internationale Angelegenheiten (SIA) Ein mit Master oder adäquatem Abschluss erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges Studium Fundierte Kenntnisse in Mitarbeiterführung Interkulturelle Kompetenz Fundierte Kenntnisse der internationalen Hochschullandschaft, insb. der neuen Programmgeneration ERASMUS+ (Antragstellung, Administration und Berichterstattung) Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachenkenntnisse erwünscht Bereitschaft zu Auslandsreisen weltweit Offenheit für neue Denkanstöße Kenntnis im Umgang mit Degree-Seeking Students Einbringen neuer Mobilitätsformate (Short term stay, digital education, summer schools etc.) Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule Mainz ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert. Die Stelle kann grundsätzlich auch in Teilzeitform besetzt werden.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Studium und Lehre in Personalunion mit der Sachgebietsleitung Studierendenbüro

Fr. 14.08.2020
Geisenheim
Wir, die Hochschule Geisenheim, sind eine staatliche Hochschule des Landes Hessen mit derzeit fast 1.800 Studierenden und mehr als 500 Beschäftigen. Unser grüner Campus mit seinen denkmalgeschützten Parkanlagen und Gebäuden liegt ca. 50 Kilometer westlich von Frankfurt am Main in der Kulturregion Rheingau. Hier bieten wir ein deutschlandweit einmaliges Lehr- und Forschungsspektrum in den Bereichen Pflanzen, Natur, Lebensmittel und Getränke – und Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld mit internationaler Ausrichtung bei gleichzeitig persönlicher Atmo­sphäre. An der Hochschule Geisenheim ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Bereich des Vizepräsidenten Lehre die Stelle einer Leitung (m/w/d) in der Abteilung Studium und Lehre in Personalunion mit der Sachgebietsleitung Studierendenbüro Kennziffer 43/2020 unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Leitung und Weiterentwicklung der Abteilung Studium und Lehre (mit den Sachgebieten Studierendenbüro und Studienorganisation/Prüfungswesen) mit Personalverantwortung für ca. 15 Personen sowie Budgetverantwortung Personelle, fachliche und organisatorische Leitung sowie konzeptionelle und operative Weiterentwicklung des Sachgebiets Studierendenbüro Umsetzung von Prüfungsrecht und fachliche Unterstützung der Prüfungsausschüsse Entwicklung, Definition und Umsetzung von Standards und Richtlinien für die Aufgabenbearbeitung und notwendige Digitalisierungsprozesse Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten im Bereich der Studierendenverwaltung, insbesondere der Prozesse Bewerbung, Immatrikulation, Rückmeldung, Exmatrikulation, Aktenführung und Archivierung, Statistik und Datenschutz Konzeptionelle Mitwirkung im Einführungsprojekt des Campusmanagementsystems HISinOne sowie fortlaufende Weiterentwicklung der entsprechenden Prozesse Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in den Bereichen Wirtschafts-, Verwaltungswissenschaften oder Recht (Master/Uni-Diplom oder Staatsexamen) Mehrjährige Berufserfahrung an einer deutschen Hochschule, idealerweise im Studierendenbüro oder in der Prüfungsverwaltung Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des allgemeinen Verwaltungsrechts (Zulassungsverfahren und -prozesse) und Prüfungsrechts an deutschen Hochschulen gewünscht Erfahrungen in der Anwendung eines Campusmanagementsystems, idealerweise HISinOne, gewünscht Führungserfahrung sowie wertschätzender, motivierender, team- und ergebnisorientierter Führungsstil Kenntnisse hochschulspezifischer Strukturen und Prozesse Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit Personen aus unterschiedlichen Kulturkreisen Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen Gute Englischkenntnisse Gute Kenntnisse der MS Office Anwendungen Ein unbefristetes Dienst- und Beschäftigungsverhältnis Vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit im Bereich des Vizepräsidenten Lehre Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten mit individueller, zielgerichteter Förderung Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes (z.B. VBL- Betriebsrente, Jahressonderzahlungen u.a.) Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten Das Landesticket Hessen für das Jahr 2020, mit dem Sie die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können Betriebliche Gesundheitsförderung Das Entgelt erfolgt in Abhängigkeit von Berufserfahrung und fachlicher Qualifikation bis Entgeltgruppe E13 Tarifvertrag Hessen (TV-H). Die Entgelttabelle des TV-H bzw. die Besoldungstabellen für das Land Hessen finden Sie z. B. unter https://oeffentlicher-dienst.info. Die Hochschule fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderung (i. S. d. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen nur eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei.
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleitung/ Campus Leitung Mainz (m/w/d) Duales Studium

Fr. 14.08.2020
Mainz
Wachse mit uns!Starte Deine Karriere bei der IUBH!Kreativköpfe und Querdenker aufgepasst! Du brennst für das Thema Bildung, bist Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt? Dann komm an Bord der IUBH als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen und begleite uns auf dem Weg, Marktführer in innovativer und digitaler Bildung zu werden. Für den (vertrieblichen) Aufbau unseres neuen Standortes in Mainz suchen wir Dich ab sofort in Vollzeit als Niederlassungsleitung/ Campus Leitung Mainz (m/w/d) Duales Studium Du bist verantwortlich für den Start, Aufbau sowie die anschließende Weiterentwicklung unseres neu zu eröffnenden Standortes für das Duale StudiumDu führst Dein Team, bestehend aus Studienberatern und administrativen Mitarbeitern eigenverantwortlich und kooperierst eng mit dem akademischen BereichIn dieser Funktion treibst und organisierst Du eigenverantwortlich das erfolgreiche Wachstum des Standortes und verantwortest Budget und Ergebnis des ProfitcentersDu organisierst die Gewinnung von Studierenden und Praxispartnern und definierst den Ablauf des Studiums sowie die nötigen ProzesseDu stellst die Einhaltung aller qualitätsrelevanten Vorgaben sowie der akademischen Vorschriften sicher und treibst die stetige Weiterentwicklung unserer Prozesse am Standort voranDu wertest regelmäßig die zur Verfügung stehenden Reportings aus und steuerst den Standort nach vertrieblichen Kennzahlen und marktbezogenen sowie strategischen AnalysenDu repräsentierst die Hochschule vor Ort nach außen, knüpfst und pflegst aktiv Partnerschaften zu regionalen Unternehmen und arbeitest hierbei eng mit den Nachbar-Standorten zusammenDu bist eingebunden in den Ausbau eines bundesweiten Netzwerkes von überregional agierenden Praxispartnern und koordinierst die Cross-Selling Prozesse an Deinem StandortDu arbeitest aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens mit, übernimmst Projekte und kooperierst mit den zentralen Abteilungen wie Marketing, Produktmanagement, IT oder HRDu bringst umfassende Vertriebserfahrung und nachweisbare Erfolge im Bereich der Gewinnung von Unternehmenskunden mitDu verfügst über ausgeprägte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Leitung, Vertriebssteuerung und Entwicklung von Standorten, Niederlassungen oder Filialen im Dienstleistungssektor (z.B. bei Hochschulen, Personaldienstleistungen, Erwachsenenbildung, Sprachen oder Training)Du hast Erfahrungen in der Rekrutierung von Mitarbeitern, Studierenden oder Teilnehmern an WeiterbildungsmaßnahmenDein Führungsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, wertschätzende Feedbackkultur und einem gesunden Verhältnis aus Zielvorgaben und begleitender UnterstützungDeine Arbeitsweise zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On MentalitätDu hast ein Grundverständnis für moderne Vermarktungsmethoden, Social Media, PR und Online-MarketingDu verfügst über ein abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit nachgewiesenen Zusatzqualifikationen im Bereich ManagementDu bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen (idealerweise Salesforce und Power BI) und kommunizierst sicher in Deutsch und EnglischEine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stark expandierenden internationalen, unternehmerischen UmfeldEin hoch motiviertes, sehr kollegiales Team in einem sehr interessanten und zukunftsweisenden Themengebiet  Attraktive Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein EngagementEine attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie spannende Kooperationen30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (m/w/d) Data Analysis and Integration

Fr. 14.08.2020
Bremen, Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof, Soest, Westfalen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Organisatorische und fachliche Führung der Gruppe Entwicklung von kunden- und WRD-spezifischen Daten­ana­lysen zu meteo­rologischen und umwelt­tech­nischen Frage­stellungen im Bereich Wind­energie Aufbau und Weiter­ent­wicklung von Data-Warehouse-Struk­turen Big-Data-Analyse: Entwicklung von Daten­pro­dukten/Dienst­leis­tungen für Kunden und Ent­schei­dungsträger Inhaltliche und metho­dische Weiter­ent­wicklung des inter­dis­zi­pli­nären Themen­gebietes Steuerung und Über­wachung der Umset­zung von Daten­ana­lysen Verantwortung für Ressourcen- und Investi­tions­planung Prozess­ent­wick­lung und Prio­ri­sierung inter­ner und abtei­lungs­über­grei­fender Aufgaben und Abläufen Motivation und Förde­rung von Mitarbeitern Verhand­lung mit Dienst­leistern Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Informatik, Na­tur­wis­senschaft, Mathematik oder ver­gleich­bar Kennt­nisse in der Meteo­ro­logie, Wind­messung und/oder Pro­jekt­mana­gement sind ideal Erste Arbeitserfahrung sowie Führungserfahrung ist von Vorteil Versierte MS-Office-Kenntnisse Gutes Deutsch und Englisch Führungsstärke und Kompetenz in der Datenanalyse Analytische und methodische Arbeitsweise Kommunikationsstärke Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeit­modelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesundheits­för­derung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglich­keiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirklichung unseres gemein­samen Ziels Hochwertiges Equipment, Arbeits­kleidung und Fahrzeuge Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zu­künftige Personal­ab­teilung hilft Ihnen gerne dabei. Die Stelle ist alternativ in Aurich, Magdeburg, Mannheim, Kiel, Mainz, Rostock, Hof und Soest zu vergeben.  
Zum Stellenangebot

Filialleiter (m/w/divers)

Fr. 14.08.2020
Bingen am Rhein
Mit einem Netzwerk von über 450 Standorten sichert Vergölst bundesweit die Mobilität der Kunden. 1926 in Aachen gegründet, ist der älteste Reifenfachhandel Deutschlands stetig gewachsen und hat sich mittlerweile als Spezialist für Reifen und Autoservice-Dienstleistungen etabliert. Seit 1974 ist Vergölst Teil des Continental Konzerns. Heute erwirtschaften rund 1.900 Mitarbeiter in ganz Deutschland einen jährlichen Umsatz von 330 Millionen Euro.Nach individueller Einarbeitung vor Ort, in der Zentrale und einem unserer 4 Trainingszentren bist du das Gesicht unserer Filiale: Du verantwortest die Erreichung deiner Unternehmensziele durch einen motivierenden Führungsstil Relevante Kennzahlen helfen dir bei der Steuerung des Betriebes Durch Führung, Weiterentwicklung und Inspiration stellst du deine perfekte Mannschaft zusammen Mittels Beobachtung und Analyse von Markt, Wettbewerb und Kunden baust du deinen Kundenstamm weiter aus Du erschaffst durch strategische Vorbereitung, individuelle Beratung und wertschätzende Gesprächsführung ein Umfeld, das unsere Kunden täglich aufs Neue begeistert Abgeschlossene kaufmännische und / oder technische Ausbildung Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie verkäuferisches Geschick Branchenkenntnisse und Führungserfahrung sind von Vorteil Grundlegendes betriebswirtschaftliches Verständnis sowie unternehmerisches Denken und Handeln Sichere EDV-Anwenderkenntnisse Führerschein Klasse B Das ist nix für jeden. Bist du bereit für echte Verantwortung, ein kompetentes Team und starke Leistungen?- Abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung - Für das bisschen Meer: Urlaubs-/ Weihnachtsgeld, Konzernerfolgsbeteiligung & individuelle Prämienregelung - Du bist nicht allein: Für deinen optimalen Start hast du einen Paten an deiner Seite - Das Plus für deine Karriere – Eine Vielzahl interner Weiterbildungsmöglichkeiten - Wir denken an deine Zukunft - Betriebliche Altersvorsorge - Gönn dir eine Auszeit: 30 Tage Jahresurlaub - Profitiere von Mitarbeiterrabatten auf Reifen und Reparaturen
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (m/w/d) Maklerinkasso Süd

Fr. 14.08.2020
Wiesbaden
Willkommen bei der R+V: Als einer der größten Versicherer Deutschlands für Privat- und Firmenkunden entwickeln wir neue Lösungen – maßgeschneidert und am Puls der Zeit. Gemeinsam auf Erfolgskurs – mit Ihnen an der Spitze. In Ihrer Rolle übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung der Gruppe Makler Süd innerhalb der Abteilung Firmenkundeninkasso. Als engagierte Führungskraft führen und fördern Sie Ihre Mitarbeiter gleichermaßen und legen neben einer effizienten Arbeitsorganisation großen Wert auf die stetige Weiterentwicklung Ihres Teams. Mit Umsicht und Weitblick optimieren Sie die Abläufe im Maklerinkasso, vor allem in SAP FS-CD. Ebenso versiert verbessern Sie die Beitragseinzugsprozesse an den Schnittstellen zum Fachbereich Komposit, zur Vertriebsdirektion Makler und zur Vertriebsverwaltung. Da liegt es auf der Hand, dass wir auch bei der kontinuierlichen Anpassung der gesetzlichen und konzerninternen Richtlinien bzw. Handlungsweisen auf Ihre fachkundige Unterstützung zählen. Darüber hinaus repräsentieren Sie die Abteilung gegenüber unseren Vertriebspartnern, mit denen Sie vertrauensvoll zusammenarbeiten und erfolgreich verhandeln. Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaft oder vergleichbar – alternativ eine äquivalente Ausbildung Idealerweise einschlägige Berufspraxis im Versicherungs- und Maklerumfeld mit umfassenden Kenntnissen in der Kompositversicherung Erfahrung in der Projektarbeit Vorzugsweise vertraut mit SAP FS-CD Analytischer Weitblick und konzeptioneller Arbeitsstil mit klarer Kunden- und Vertriebsorientierung Aufgeschlossene, souveräne Führungspersönlichkeit, die mit Kommunikationsgeschick, Verbindlichkeit und einer lösungsorientierten Denkweise überzeugt Freuen Sie sich auf einen ebenso abwechslungsreichen wie verantwortungsvollen Job, in dem Sie als Gruppenleiter alle Fäden in der Hand halten. Diese zentrale Schlüsselposition bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre fachliche Expertise kontinuierlich zu erweitern und wertvolle Erfahrung in der schnittstellenübergreifenden Zusammenarbeit zu erwerben. Beste Voraussetzungen, um an neuen Herausforderungen fachlich und persönlich zu wachsen. Klingt nach der perfekten Heimat für Ihre Ambitionen? Willkommen bei der R+V. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Kinderbetreuung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Datenfernanbindung

Fr. 14.08.2020
Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann starten Sie? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Teamleiter (m/w/d) Datenfernanbindung in Vollzeit - unbefristet Bei uns haben Sie die Chance ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. juwi ist ein Vorreiter der Energiewende. Wir entwickeln und realisieren Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um den Bau und die Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und den bislang realisierten 1.000 Windenergie- und 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treiben Sie die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Die juwi Operations & Maintenance GmbH hält die Energiewende am Laufen – sie übernimmt die kaufmännische und technische Betriebsführung sowie Instandhaltung von Wind- und Solaranlagen, sobald diese in Betrieb genommen wurden. Als Teamleiter (m/w/d) Datenfernanbindung sind Sie innerhalb der juwi Operations & Maintenance GmbH für alle Kommunikationsverbindungen und Regelungen zu den Wind- und Solaranlagen deutschlandweit zuständig. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit: übernehmen Sie die disziplinarische und fachliche Führung von derzeit fünf Mitarbeitern, Sie coachen das Team über die gesamte Bandbreite des Projektmanagements und pflegen eine Atmosphäre guter, professioneller und ergebnisorientierter Zusammenarbeit, sind Sie verantwortlich für die operative Planung, die Organisation, das Fortschrittsmonitoring und die Ressourcensteuerung bis hin zur Sicherstellung der termingerechten Installation, Integration und Inbetriebnahme der Kommunikations- und Regelungskomponenten der Erzeugungsanlagen, sind Sie verantwortlich für die Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen der Kommunikations-, Fernüberwachungs- und Anlageregelsysteme aus der Ferne oder bei Bedarf vor Ort, informieren Sie sich kontinuierlich über den neuesten Stand der Technik und setzen damit notwendige Maßnahmen zur IT-Sicherheit um. Sie haben ein Studium im Bereich Datenkommunikation oder Elektrotechnik oder verfügen über eine Ausbildung im Bereich Elektrotechnik/Datentechnik mit einer Zusatzqualifikation als Techniker oder Meister. Sie haben bereits Erfahrung in der Führung von kleinen Teams. Sie verfügen über intensive Kenntnisse des Aufbaus und der Instandhaltung von Datenfernübertragungssystemen und Netzwerken. Sie verfügen über Vermittlungs- und Durchsetzungsfähigkeit. Sie sind verantwortungsbewusst und lösungsorientiert. Sie haben eine hohe Serviceorientierung und Kontaktstärke. Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschafts-/Rufbereitschaftsdiensten. Kenntnisse über die technischen Regelwerke kritischer Infrastrukturen und Netzanschlussregeln für den Betrieb von Erzeugungsanlagen am Hoch- und Niederspannungsnetz sind vorhanden. Neben Ihren technischen Fähigkeiten sind Sie mit den kaufmännischen Abläufen der Angebotserstellung und Auftragsabwicklung vertraut. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung. Unser Bekenntnis zu erneuerbaren Energien ist mehr als eine Geschäftsidee. juwi lebt die Idee der Nachhaltigkeit – von den freundlichen, großzügigen und energieeffizienten Bürogebäuden der Firmenzentrale bis zur Kantine mit hochwertigen Speisen und mit Zutaten aus der Region. Für ausreichend Freiraum sorgen flexible Arbeitszeiten und ein firmeneigener Kindergarten.
Zum Stellenangebot

Stellv. Schulleiter (m/w/d) für die Edith-Stein-Schule in Hochheim

Do. 13.08.2020
Hochheim am Main
In der Antoniushaus gGmbH können sich körper- und mehrfachbehinderte Menschen schulisch, beruflich und sozial rehabilitieren. Ganzheitliche Förderung und die Teilhabe an der Gemeinschaft innerhalb und außerhalb der Einrichtung unterstützen die Entwicklung und Lebensgestaltung der Menschen. Die überschaubare Größe der einzelnen Bereiche ermöglicht eine persönliche Atmosphäre, die von über 300 engagierten Mitarbeitern gestaltet wird. Träger der Antoniushaus gGmbH ist die Josefs-Gesellschaft gGmbH. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stellv. Schulleiter (m/w/d) für die Edith-Stein-Schule in Hochheim Die Edith-Stein-Schule ist eine staatlich anerkannte Förderberufsschule in Vollzeitform für Kaufmännische und Gesundheitsberufe in Hochheim am Main mit rund 170 SchülerInnen. Fachkonzepte, insbesondere im Bereich Schüler/innen mit Autismusspektrumsstörungen weiterentwickeln die Teilnahme der ESS am Modellprojekt Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung (BÜA) des hessischen Kultusministeriums organisieren, das Konzept BÜA in Zusammenarbeit entwickeln und dessen Umsetzung sicherstellen Personalverantwortung für die sozialpädagogischen Fachkräfte und die weiteren päd. Hilfskräfte der ESS übernehmen Sie können ein abgeschlossenes Studium auf Lehramt für Förderschulen oder eine in Hessen als gleichwertig anerkannte Lehrbefähigung und entsprechende Unterrichtserfahrung sowie Kenntnisse im Bereich Berufsorientierung vorweisen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Selbständigkeit eine enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und Geschäftsführung eine sehr gute Ausstattung, ergänzt um ein interdisziplinäres Therapeutenteam die Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen sowie die Möglichkeit, ein E-Bike zu leasen eine Vergütung nach A 15 oder eine vergleichbare Vergütung nach TV-H mit kirchlicher Zusatzversorgung sowie einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot


shopping-portal