Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 824 Jobs in Fahrland

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • It & Internet 142
  • Groß- & Einzelhandel 88
  • Verkauf und Handel 88
  • Gesundheit & Soziale Dienste 80
  • Gastronomie & Catering 67
  • Hotel 67
  • Recht 66
  • Unternehmensberatg. 66
  • Wirtschaftsprüfg. 66
  • Sonstige Dienstleistungen 45
  • Transport & Logistik 38
  • Elektrotechnik 30
  • Feinmechanik & Optik 30
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 30
  • Baugewerbe/-Industrie 27
  • Immobilien 25
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 23
  • Bildung & Training 21
  • Banken 19
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 16
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 789
  • Mit Personalverantwortung 626
  • Ohne Berufserfahrung 39
Arbeitszeit
  • Vollzeit 782
  • Home Office 129
  • Teilzeit 60
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 748
  • Befristeter Vertrag 35
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Handelsvertreter 1
Teamleitung

Leiter*in IT (d/m/w)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft ist ein neu gegründetes Unternehmen des Bundes. Unsere Mission: Mobile digitale Zukunft für alle. Im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur unterstützen wir den Ausbau einer deutschlandweiten und flächendeckenden Versorgung mit schnellen mobilen Sprach- und Datendiensten.  Denn noch immer existieren mehrere tausend Funklöcher, in denen keine mobile und breitbandige Sprach- und Datenübertragung möglich ist. Unser wichtiger gesellschaftlicher Auftrag Wir helfen dabei, bestehende Lücken in der Mobilfunkversorgung zu beseitigen, stellen damit Chancengleichheit her und ermöglichen allen Bürger*innen, Gemeinden und Unternehmen den Anschluss an das Entwicklungspotential und die Zukunftschancen der Digitalisierung.  Die MIG hat die Aufgabe, das Mobilfunkförderprogramm der Bundesregierung in die Praxis umzusetzen und den weiteren Netzausbau gemeinsam mit allen Beteiligten zu organisieren.  Ihre Chance: Werden Sie Teil unseres innovativen und motivierten Teams als Leiter*in IT in der Abteilung IT/IT-Support der MIG in Berlin.  Verantwortlich für den Aufbau, die eigenständige Steuerung und die Leitung des Bereiches „IT/ IT-Support“ der Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft in Naumburg (Saale)  Konzeption der erforderlichen Arbeitsplatzinfrastrukturen (Hardware, Software, Infrastruktur) in Zusammenarbeit mit unserer Muttergesellschaft für den Standort Naumburg (Saale) und in Abstimmung mit den anderen Fachbereichen  Veranlassen von Ausschreibungen der erforderlichen Dienstleistungen, fachlich und technische Begleitung und Verantwortung für die kosten-, qualitäts- und zeitgerechte Bereitstellung  Erarbeitung und Umsetzung eines Betriebskonzeptes für eine hohe Verfügbarkeit und Servicestabilität der IT-Infrastruktur insbesondere für eine hohe IT-Sicherheit und Datenschutz Konzeption, Implementierung, Betrieb und Optimierung der Kernapplikationen für das Förderverfahren, Entwurf der IT-Infrastruktur und zugehörigen Services (Netzwerk, Server, Virtualisierung, Storage, RZ, Cloud, Basisdienste, IT-Sicherheit); Dazu gehören ein DMS, CRM, Förderplattform, Webseite, CMS und weitere Supportsysteme Anwendung moderner Multi-Cloudsystemarchitekturen und flexibler kostenoptimierter Lösungen Vorbereitung der erforderlichen Ausschreibungen technisch und fachlich und Begleitung zusammen mit der Sourcingabteilung und kosten-, zeit-, und qualitätsgerechte Bereitstellung aller Arbeitsplatzsysteme Konzeption des erforderlichen Applikationsbetriebes zur Sicherstellung einer hohen Verfügbarkeit der Systeme sowie kontinuierliche Optimierung und Wartung aller Systeme Aufbau und Organisation einer Eigenentwicklung für das GIS-Portal, die Hauptanwendung der Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft Verantwortung für das Entwicklungsteam und den gesamten Entwicklungsprozess  Sicherer und erfahrener Einsatz agiler Entwicklungsmethoden (z.B. SCRUM) und CI/CD-Prozessen und dazu erforderlicher Plattformen  Sicherstellung der wirtschaftlichen, termin- und qualitätsgerechten Neu- und Weiterentwicklung des GIS-Portals auf Cloudinfrastrukturen (z.B. AWS, Azure)  Abstimmung insbesondere der fachlichen Anforderungen des GIS-Portals mit dem BMVI, enge Zusammenarbeit und Vertretung der Themen mit und bei allen Entwicklungspartnern und Anforderern Beratung der Geschäftsführung und Bereichsverantwortlichen im Hinblick auf IT-Systeme und IT-Strategie Fallweise direkte Berichterstattung gegenüber dem Auftraggeber (Bund/BMVI) über den aktuellen Stand und die Weiterentwicklung der verantworteten Aktivitäten  Konzeption und Umsetzung einer Qualitätssicherung zur Gewährleistung der Qualität der Arbeitsergebnisse im Bereich Aufbau und Weiterentwicklung eines Monitoring- und Steuerungssystems für den Bereich und relevante Stakeholder Erstellung und Optimierung der bereichsinternen Prozesse inkl. der Abstimmung mit anderen Fachbereichen innerhalb der Gesellschaft und anderen Stakeholdern Disziplinarisches Führen, Steuern, Motivieren und Entwickeln der Mitarbeitenden des Bereichs IT/ IT-Support sowie Vorschlagen/Entscheiden über personelle Maßnahmen in Abstimmung mit dem Bereich Personal Entwicklung der mittel- bis langfristigen IT-Planung  Kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereiches für die effiziente Umsetzung der IT-Strategie, inkl. der Abstimmung innerhalb der Gesellschaft und anderen Stakeholdern außerhalb der Gesellschaft Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation Sie blicken auf langjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position mit disziplinarischer Verantwortung zurück dabei mindestens 5 Jahre Führungserfahrung im Führen von Führungskräften und Fachexperten inkl. direkter Budgetverantwortung Sie bringen vorteilhafter Weise Erfahrungen beim Aufbau einer neuen Gesellschaft mit ein Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in den Bereichen Netzwerk-, Storage-, Server- und Client-Umfeld Sie bringen umfassende und profunde Erfahrungen bei der Anwendung von Cloudplattformen (AWS, Azure, Google) und serviceorientierten IT-Architekturen mit Sie haben als Entwicklungsleiter viele Projekte sowohl in einer agilen Umgebung als auch im V-Modell erfolgreich umgesetzt und beherrschen die erforderlichen Methoden (SCRUM, CI/CD, DevOps-Entwicklung, etc.) sicher  Sie bringen langjährige Erfahrungen und Kenntnisse als IT-Solution Architekt mit und sind in der Lage komplexe Anwendungen zu konzipieren Sie besitzen die Fähigkeit, Anforderungen analytisch, strukturiert und zielorientiert umzusetzen. Sie haben die Fähigkeit zum interdisziplinären Dialog, pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise, souveränes Auftreten sowie ein hohes Maß an Engagement Hervorragende Führungskompetenz und Motivationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung und Empathie, professionelles Auftreten auf oberster Managementebene runden ihr Profil ab. Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Mitaufbau eines modernen, agilen Technologie- und Dienstleistungsunternehmens Mitarbeit an einem wichtigen Zukunftsthema mit sehr hoher Bedeutung für den Lebensalltag der Menschen in unserem Land  Interdisziplinäres Arbeiten in einem motivierten Team mit flacher Hierarchie und viel Gestaltungsspielraum für alle, die gerne die Initiative ergreifen. Moderne Arbeitsformen einschließlich mobilem Arbeiten  Attraktiver Arbeitsplatz in einem Unternehmen des Bundes mit guter Vereinbarkeit von Beruf und Familie  Qualifizierungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Site Relationship Partner (Manager) (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
In addition to a challenging and varied job with a well-known, internationally oriented client company from the pharmaceutical sector based in Berlin, we offer you high collectively agreed salaries, attractive social benefits and professional development opportunities. You would like to change your career? Then apply at the world's largest personnel service provider.The Site Relationship Partner is the main point of contact for investigative sites; accountable for site start-up activities through site activation; accountable for building and retaining investigator site relationships and providing support from site recommendation through the lifecycle of studies. The Site Relationship Partner proactively collaborates with key stakeholders and provides local intelligence to country outreach surveys, investigator strategies, and pipeline opportunities. Partners with study sites through site identification, activation, start-up, conduct, and close-out, as well as drives execution to the study plan. Maintain regular communications with investigator sites. Act as the main point of contact for all site- and study-level questions. Responsible for proactively providing local intelligence.Provide country/regional level input to country strategy/planning and site recommendation. Lead study start up activities at the site level, including management of issues that may compromise time to site activation. Closely monitor and support study start-up activities including review of key documents, provide enrollment support and ensure progress by responding to start-up and recruitment issues from investigators, partner with study team to define and support recruitment initiatives at site/ country level. Proactively identify, manage and escalate site issues related to study delivery, triaging and coordinating communications and resolution efforts. Support database release by facilitating query resolution. Support local CRO representatives develop positive investigator relationships throughout the life of the study and escalate any training or compliance concerns with Site Excellence Partner and Study Management. Safeguarding the quality and patient safety at the investigator site. Responsible for site and monitoring oversight. Utilizing and interpreting data from analytic tools, to proactively identify risks to quality and compliance and to develop and implement mitigation plans to address these risks. Required in identifying performance issues and responsible for ensuring appropriate corrective and preventative actions are put in place. Training and Education A scientific or technical degree in the healthcare area is preferred along with extensive knowledge of clinical trial methodology. In general, candidates for this job would hold the following levels of education/experience: BS/BSc/MS/MSc or equivalent + 5 years of clinical research experience and/or quality management experience Fluent in German and English (spoken and written) Prior Experience Experience with drug development and monitoring (preferred) Technical Competencies Demonstrated knowledge of quality and regulatory requirements for Germany Demonstrated knowledge of site intelligence at country/cluster level in support of site recommendation Demonstrated knowledge of clinical trial methodology and the drug development process, related to monitoring clinical trials, GCP, FDA, or country-specific regulatory environment Demonstrated success in prior scientific/technical/administrative roles Demonstrated experience in site activation Behavioral Competencies Proactively manages change by identifying opportunities and coaching self and others through the change Residence in Berlin or willingness to commute to Berlin in between Availability to travel regularly within country if needed Effective verbal and written communication skills in relating to colleagues and associates both inside and outside of the organization An intensive induction and trainings Flexible working hours 07:00 a.m. - 08:00 p.m. A very good work-life balance Attractive remuneration above the standard pay scale Vacation and Christmas bonus A permanent employment contract Possibilities to work from a home office
Zum Stellenangebot

Prozessmanager (m/w/d) Supply Chain Management

Fr. 18.06.2021
Velten
Bei der ALBA Group mit ihren beiden Marken ALBA und Interseroh haben Sie täglich die Möglich­keit, Ihre Fähig­keiten für etwas Sinn­volles einzu­setzen: die nach­haltige Verwendung unserer Rohstoffe. Heute sind wir mit insgesamt rund 8.800 Mit­arbeitern*innen einer der führenden Recycling- und Umwelt­dienstleister sowie Rohstoff­versorger weltweit. Werden Sie Teil eines familien­geführten Unternehmens!Wir suchen Sie in Velten ab sofort alsProzessmanager (m/w/d) Supply Chain Management Sie unterstützen uns bei der Umsetzung unserer Ziele – Wir wollen bei der gesamten Logistikorganisation neue Standards setzen. Digitalisierung und die Nutzung modernster Technologie sollen Industrie und Kommunen unter­schied­lichste Entsorgungs-, Aufbereitungs- oder Versorgungskonzepte anbieten Sie sind als Prozess- und Change Manager entscheidend verantwortlich für die Umsetzung der Digitalisierungs­projekte, für die strategische Planung, Optimierung und Realisierung unserer deutschlandweiten Logistik- und Stoffstromkonzepte Sie treiben somit die Automatisierung und Standardisierung der gesamten Prozess- und Wert­schöpfungs­kette an – von der Anfallstelle bis zur Endver­wertungs­anlage inklusive der Schnittstellen wie Mengenstrom­nachweis, Abrechnung und Reklamation Sie verantworten die inhaltliche Ausgestaltung und Weiterentwicklung des Kundenportals der ALBA Supply Chain Management GmbH Sie übernehmen die Verantwortung und Entscheidungs­instanz für die notwendigen Änderungen und Erweiterungen von Prozessen und deren Abbildung in den IT-Systemen Sie übernehmen die fachliche Führungsverantwortung für ca. 3-5 Mitarbeitern Sie besitzen ein abgeschlossenes betriebswirt­schaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik / Supply Chain Management oder Studium des Wirtschafts­ingenieur­wesens Sie konnten alternativ nach einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im Speditions- oder Logistik­wesen mehrjährige Berufserfahrung vorweisen und haben bereits Prozess­verbesserungen durchgeführt Sie haben mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Führung von Projektteams oder im Change Management mit Schwerpunkt Logistik und haben Projekte zu Prozessverbesserungen betreut Sie bringen ein hohes Maß an Eigen­initiative mit, denken unternehmerisch und verstehen es Themen voranzubringen Sie können Menschen begeistern und finden für die verschiedenen Zielgruppen stets die richtige Ansprache Sie können sich in die operativen Prozesse vor Ort hineindenken und überblicken trotzdem das große Ganze Sie verfügen über eine hohe IT-Affinität und besitzen sehr gute SAP-Kenntnisse sowohl im Anwenderbereich als auch in der Programmierung Sie erhalten einen Zuschuss im Rahmen einer betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung Sie bekommen attraktive Sonderkonditionen bei namhaften Business-Partnern wie FitX, Zalando, adidas u.v.m. Sie erhalten Freiraum für Eigeninitiative, verantwortungsvolle Aufgaben und GestaltungsspielraumSie können nachhaltig Verantwortung übernehmenSie werden mit unser Onboarding-App optimal auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Elektrische Energiesystemtechnik

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die HPS Home Power Solutions GmbH ist ein schnellwachsendes Berliner Technologieunternehmen. Wir entwickeln und produzieren integrierte Systeme zur Speicherung von Sonnenenergie für die ganzjährige Strom- und Wärmeversorgung von Ein- und Mehrfamilienhäusern aus der eigenen Solaranlage – 100% unabhängig, CO2 frei und transparent.Wir sind ein interdisziplinäres Team von ca. 150 Mitarbeitern – erfahren, leidenschaftlich und begeistert mit dem Ziel, mit unserer Arbeit die Welt zu verändern. Du baust, in enger Zusammenarbeit mit der Bereichs- und Firmenleitung, das neue Team Elektrische Systemtechnik innerhalb des Bereiches Produktentwicklung auf, welches eine Kernkompetenz bei der Entwicklung von innovativen Systemlösungen bei HPS Home Power Solutions werden soll und leitest das neue Team. Das Arbeitsgebiet umfasst alle wesentlichen Aspekte der Elektrischen Systementwicklung, wie z.B. Requirement Engineering, Konzeptanalysen und -definition zum elektrischen System, inkl. Messen/Steuern/Regeln, Detailed Design, Elektrokonstruktion und Verifikation, Design-to-Cost, Sicherheit und Normenkonformität. Du wendest State-of-the-Art Techniken und Prozesse an, wie z.B. FMEA, Risikoanalysen, 8D-Prozess und Projektmanagement in Verbindung mit dem Ressourcenmanagement. Technologie-, Marktrecherchen und Bewertung zu Batteriespeichern und der passenden Leistungselektronik für unser neues Produkt. Auswahl von starken externen Partnern auf diesem Gebiet, maßgebliche Mitarbeit bei vertraglichen Themen von künftigen Kooperationen, sowie die anschließende Zusammenarbeit mit den Partnern. Zum Aufgabengebiet gehört vorzugsweise auch die Leitung von Teilprojekten im Rahmen der Produktpflege und unserer unmittelbar anstehenden Neuentwicklung. Du hast ein überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder ein vergleichbares Studium mit Schwerpunkten in elektrischer Systemtechnik. Deine mehrjährige Expertise hast Du durch das Leiten von Projekten und durch Engineering in der Produktentwicklung von energietechnischen, leistungselektronischen oder mechatronischen Systemen, ausgebaut. Du hast ein sehr gutes systemisches Verständnis für energietechnische Anlagen und speziell für moderne Batteriesysteme und die damit koppelbare Leistungselektronik. Knifflige technologische Aufgabenstellungen der Energiesystemtechnik werden von Dir gerne analysiert und Lösungsoptionen abgeleitet. Du kennst Dich aus mit Requirements Engineering und mit der Betreuung externer Entwicklungspartner. Die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern gestaltest Du zielorientiert, durchsetzungsstark und effektiv. Du kommunizierst klar und motivierend. Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch runden Dein Profil ab. Die Mitarbeit in einer jungen Firma mit Start-Up Flair - Kurze Entscheidungswege, offene und transparente Kommunikationskultur, ein hochmotiviertes Team, das gemeinsam die Energiewende vorantreiben möchte sowie ein exzellentes Produkt mit einem einzigartigen USP! Individuelle Weiterentwicklung mit viel Gestaltungsspielraum – Dich erwartet ein vielseitiges Aufgabengebiet in dem Du von Anfang an eigenverantwortlich arbeitest. Einen Arbeitsstandort in Deutschlands größtem Wissenschafts- und Technologiepark Adlershof in Berlin - Nutze die gute Verkehrsanbindung mit S-Bahn, Tram und Bus oder parke bequem und kostenfrei direkt vor der Tür. Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, Betriebliche Altersvorsorge, Mobiles Arbeiten, Flexible Arbeitszeiten u.v.m.!
Zum Stellenangebot

Head of Data (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
KW-Commerce is an owner-managed, self-financed and from the beginning profitable (annual double-digit growth rates), internationally active e-commerce company from Berlin. We sell a good 20,000 items from the mobile accessories, consumer electronics and home & living sectors via online marketplaces such as Amazon, Otto and eBay: close to our almost 7 million annual customers, quickly and worldwide. We are now a grown-up start-up. With a lot of down-to-earth commitment, strong team cohesion and a good sense of humour, over 400 employees worldwide continue to develop our company every day - always with an eye on the long-term success of the company (currently 10th place globally in e-commerce selling via Amazon). Become part of our success story as: Head of Data (m/f/d) in BerlinAs our new "Head of Data (m/f/d)", you will take over the professional and disciplinary management of our BI department and be responsible for the strategy of the data-driven further development (technological and organisational) of our company. The focus of your work will be on: Development of strategic concepts for the expansion and optimisation of the technical BI infrastructure / data platform as well as strategic project work with the C-level Development of new business-related data solutions and their technical requirements in the context of data engineering, data analytics and data science Procurement of new data sources, access options and their processing and evaluation Expanding and cleaning up the tools used and monitoring data quality and costs Driving data-oriented thinking and initiating and implementing appropriate solutions in the company Partner management with Microsoft and other providers of data/BI solutions Further development and expansion of the data team Do you have relevant leadership experience, love dynamic as well as growing work environments, and want to play a crucial role in making KW-Commerce a leading global marketplace seller? Successfully completed degree in (business) informatics, economics, natural sciences, comparable training, or corresponding professional experience At least 5-8 years of professional experience in the field of data warehouse/business intelligence and at least 3 years of management experience, ideally in an e-commerce, retail or start-up environment Sound knowledge of DWH architectures and cloud technologies (ideally: MS Azure, Azure Data Factory, Azure SQL Server, Azure Datalake Store, Azure Blob Storage, Power BI and knowledge of Data Pipelines, Data Analytics Management and preferably Data Science) Very good analytical, fast comprehension skills as well as solution-oriented and structured way of working Ability to visualise complex issues in a clear and comprehensible way and to communicate in a way that is also understandable for non-specialists and C-levels Business fluent English and good to very good German (fluent English & German) With us, you have the opportunity to go new ways and try things out, away from existing conventions. Together with interdisciplinary and international teams, you can expect a complex and varied field of work that you can play a significant role in shaping. Attractive staggered holidays and additional days off on Christmas Eve and New Year's Eve Short lines of communication, flat hierarchies, short decision-making processes, and transparent corporate communication A modern and secure workplace in our head office in the heart of Berlin (5 floors belong only to us!) A friendly and always helpful team with regular company events ensures a good working atmosphere Flexible and family-friendly working hours for a good work-life balance (e.g., attractive home office arrangement, no core working hours) Individual offers for professional and personal development Employee offers, such as employee discount of 50% on our products at Amazon, allowance for language courses, lunches, and membership of the Urban Sports Club Fresh fruit and drinks for free
Zum Stellenangebot

Meister Modernisierung (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die Tepper Aufzüge GmbH ist der größte Hersteller von Aufzugsanlagen in Nordrhein-Westfalen mit deutschlandweiten Standorten. Neben dem Vertrieb, der Konstruktion, der Fertigung sowie der Montage unterschiedlichster Aufzugsanlagen, steht ein Kundendienst zur Betreuung von vorhandenen Aufzugsanlagen rund um die Uhr zur Verfügung. Seit dem 01.04.2003 ist die Tepper Aufzüge GmbH ein 100%iges Schwesterunternehmen der TK Aufzüge GmbH. Führung eines Montageteams, beispielsweise Unterweisung, Schulung, Arbeitsplanung und Aufgabenzuweisung Einsatzsteuerung und -planung interner und externer Mitarbeiter bei Modernisierungsprojekten Sicherstellung einer technisch, qualitativ und wirtschaftlich einwandfreien Montage unter Einhaltung der gültigen Sicherheitsvorschriften Termin-, Kosten-, Qualitäts- und Leistungskontrolle Persönliche und telefonische Kundenbetreuung Bearbeitung von Kundenreklamationen und Prozessstörungen auf Baustellen Erarbeitung zweckmäßiger Lösungen in technischen Problemfällen Verwaltungsaufgaben wie Arbeitsmittelbeschaffung, Kontrolle von Arbeits- und Lohnnachweisen und Meldewesen Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit Fachrichtung Mechatronik, Elektronik, Elektrotechnik oder Elektrik und erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Meister (m/w/d), Techniker (m/w/d), Ingenieur (m/w/d) oder ein vergleichbares Studium Kenntnisse in der Aufzugsbranche, der Bauleitung und/oder Projektbetreuung wünschenswert Idealerweise Erfahrung in der Mitarbeiterführung Kenntnisse des Bauvertragsrechts (VOB), der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie einschlägigen Aufzugsvorschriften wünschenswert Gute MS Office Kenntnisse Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Teamorientierung Führerscheinklasse 3/B und wohnhaft im Einsatzgebiet Bei TK Elevator in Deutschland bieten wir Ihnen bundesweit abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden Markt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden und Arbeitgeber liegt uns am Herzen, deshalb stimmen wir uns bei wichtigen Entscheidungen mit der Arbeitnehmervertretung ab. Auch unsere Tarifverträge werden regelmäßig neu verhandelt, sodass ein attraktives Gehalt sowie Sonderleistungen wie z.B. Weihnachts-/Urlaubsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge für uns selbstverständlich sind. Besonders die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Um neben dem Beruf die Erholung zu fördern gibt es bei uns 6 Wochen Urlaub im Jahr. Zusätzlich bekommen Kollegen mit kleinen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen 8 zusätzliche Urlaubstage im Jahr, um sich in dieser Zeit ganz auf die Familie konzentrieren zu können. Denn auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben: Wir unterstützen berufstätige Eltern in vielerlei Hinsicht - neben einer tariflichen Arbeitszeit bieten wir Ihnen mit dem Konzernprogramm „famPlus“ eine Unterstützung bei der Suche nach Leihomas und –opas, Ferienbetreuungsangeboten, Au-Pairs oder Nachhilfe. Zusätzlich steht Ihnen als Mitarbeitenden des TK Elevator Konzerns das s.g. Employee Assistance Program zur Verfügung, eine kostenlose und vertrauliche Unterstützung zur Vermittlung von professionellen Gesprächspartnern in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen.Sie und Ihre Lieben liegen uns am Herzen. Werden Sie ein Teil von #teamTKE.Oben aufgeführte Leistungen und Vorzüge können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.  Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Meister Service (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die Tepper Aufzüge GmbH ist der größte Hersteller von Aufzugsanlagen in Nordrhein-Westfalen mit deutschlandweiten Standorten. Neben dem Vertrieb, der Konstruktion, der Fertigung sowie der Montage unterschiedlichster Aufzugsanlagen, steht ein Kundendienst zur Betreuung von vorhandenen Aufzugsanlagen rund um die Uhr zur Verfügung. Seit dem 01.04.2003 ist die Tepper Aufzüge GmbH ein 100%iges Schwesterunternehmen der TK Aufzüge GmbH. Führung eines Service-/Montageteams (Unterweisung, Schulung, Arbeitsplanung und Aufgabenzuweisung) Einsatzsteuerung und -planung interner und externer Mitarbeiter Sicherstellung einer technisch, qualitativ und wirtschaftlich einwandfreien Durchführung von Service-/Montagearbeiten unter Einhaltung der gültigen Sicherheitsvorschriften Kundenbetreuung Betreuung und Kontrolle von Wartungsverträgen Technische und fachliche Hilfestellung auch bei Kalkulationen von Reparaturangeboten Termin-, Kosten-, Qualitäts- und Leistungskontrolle Verwaltungsaufgaben wie Arbeitsmittelbeschaffung, Kontrolle von Arbeits- und Lohnnachweisen, Meldewesen   Abgeschlossene 3-jährige technische Berufsausbildung und erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Meister (m/w/d) Gute Kenntnisse und langjährige Erfahrung aufgrund entsprechender Tätigkeit in der Aufzugsbranche Kenntnisse des Bauvertragsrechts (VOB), der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie einschlägigen Aufzugsvorschriften Gute PC-Kenntnisse (MS Office-Paket) sowie idealerweise Kenntnisse in SAP/R3 Erfahrung in der Mitarbeiterführung Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Selbstständige Arbeitsweise, Flexibilität und Teamorientierung Aufgeschlossenheit für technische Neuerungen Führerscheinklasse 3/B und wohnhaft im Großraum Berlin Bei TK Elevator in Deutschland bieten wir Ihnen bundesweit abwechslungsreiche Aufgaben in einem wachsenden Markt. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitenden und Arbeitgeber liegt uns am Herzen, deshalb stimmen wir uns bei wichtigen Entscheidungen mit der Arbeitnehmervertretung ab. Auch unsere Tarifverträge werden regelmäßig neu verhandelt, sodass ein attraktives Gehalt sowie Sonderleistungen wie z.B. Weihnachts-/Urlaubsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge für uns selbstverständlich sind. Besonders die Gesundheit unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Um neben dem Beruf die Erholung zu fördern gibt es bei uns 6 Wochen Urlaub im Jahr. Zusätzlich bekommen Kollegen mit kleinen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen 8 zusätzliche Urlaubstage im Jahr, um sich in dieser Zeit ganz auf die Familie konzentrieren zu können. Denn auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird bei uns großgeschrieben: Wir unterstützen berufstätige Eltern in vielerlei Hinsicht - neben einer tariflichen Arbeitszeit bieten wir Ihnen mit dem Konzernprogramm „famPlus“ eine Unterstützung bei der Suche nach Leihomas und –opas, Ferienbetreuungsangeboten, Au-Pairs oder Nachhilfe. Zusätzlich steht Ihnen als Mitarbeitenden des TK Elevator Konzerns das s.g. Employee Assistance Program zur Verfügung, eine kostenlose und vertrauliche Unterstützung zur Vermittlung von professionellen Gesprächspartnern in schwierigen privaten oder beruflichen Situationen.Sie und Ihre Lieben liegen uns am Herzen. Werden Sie ein Teil von #teamTKE.Oben aufgeführte Leistungen und Vorzüge können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.  Diversity Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Head of Finance (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Berlin
MGI (Media and Games Invest plc) ist in den beiden Märkten Spielveröffentlichung (Geschäftssegment Gaming) und digitale Werbung (Geschäftssegment Media) tätig.   Das Segment Gaming konzentriert sich auf die Veröffentlichung, den Betrieb und Support von Online- und Mobil-Spielen und wird von der gamigo group betrieben. Es verfügt derzeit über ein Portfolio, von über 25 Massively Multiplayer Online Games und mehr als 5.000 Casual Games. Zur gamigo group gehören unter anderem die Tochterfirmen gamigo AG, gamigo Publishing GmbH, gamigo US Inc., aeria games GmbH etc.   Der Geschäftsbereich Media der MGI bietet Dienstleistungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette der digitalen Werbung mit dem Schwerpunkt der Optimierung der Kundengewinnung in der Spieleindustrie an. Das Media Segment besteht aus Tochtergesellschaften wie unter anderem Verve Group, PubNative, AppLift, me digital und Media Elements Group (Reach Hero GmbH, adspree media GmbH, Mediakraft Networks GmbH).Durch das stetig wachsende Portfolio suchen wir starke Persönlichkeiten, die uns auf unserem Weg begleiten. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Finance (m/w/d) Deine Aufgaben: Fachliche und disziplinarische Führung des Accounting- und Abrechnungsteams Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse gemäß HGB und IFRS in Abstimmung mit den Konzerngesellschaften Durchführung von Verrechnungen im Bereich Intercompany Unterstützung in der Konsolidierung und im Reporting Überwachung des Cash Flow und Sicherstellung des Überwachung des Zahlungsverkehrs Prüfung und Verbuchen von Geschäftsvorfälle Sonderprojekte: Automatisierungslösung im Freigabeprozess, Implementation Cost Center Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung als Bilanzbuchhalter Einschlägige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen oder in vergleichbarer Position (Big4 oder WP Erfahrung ist wünschenswert) Sehr gute Kenntnisse in der Bilanzierung nach HGB und IFRS „Hands-on“-Mentalität Schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Es wartet ein spannender und zukunftsorientierter Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsspielraum sowie zahlreichen Entwicklungsperspektiven auf dich. In unserem interkulturellen und engagierten Team arbeitest du selbstständig und eigenverantwortlich und erhältst darüber hinaus die Möglichkeit, abwechslungsreiche Projekte zu initiieren. Neben gesunden und umweltfreundlichen Extras (z.B. täglich frisches Obst und die Bezuschussung der BVG Karte) sowie einem Büro mitten im Zentrum Berlins, bieten wir unseren Mitarbeitern weitere interessante Benefits an, welche du auf unserer Unternehmenswebseite finden kannst. Werde Teil eines aufstrebenden, international agierenden Teams in einer einzigartigen Branche und arbeite in freundschaftlicher Atmosphäre mit motivierten Kolleginnen und Kollegen zusammen.  
Zum Stellenangebot

Teamleiter (intern) (m/w/d) Vertriebsunterstützung bAV für unseren Bereich Vorsorge Sales

Fr. 18.06.2021
Berlin
Die Funk Vorsorgeberatung ist das Kompetenzzentrum der Funk Gruppe für betriebliche Vorsorgelösungen. Funk ist der größte inhabergeführte Versicherungsmakler und Risk Consultant in Deutschland. Unser Ziel als Systemhaus für Risikolösungen: moderne Lösungen für betriebliche Altersvorsorge, Führungskräfteversorgung und die Absicherung betrieblicher Risiken zu schaffen. Für Kundennähe sorgen rund 1.320 Funk-Experten weltweit. Unser Erfolg resultiert aus ihrem Engagement, ihrer fachlichen Qualifikation, Motivation und Präzision, die uns zu einem der führenden Maklerhäuser Europas machen. Deshalb suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ihre persönlichen Stärken in einem zukunftsorientierten Unternehmen einsetzen und gezielt entwickeln wollen. Werden Sie Teil einer außergewöhnlichen Unternehmenskultur. Funk bietet Ihnen interessante Aufgaben und Perspektiven, ein engagiertes Team sowie ein modernes Arbeitsumfeld – und die Möglichkeit, unseren gemeinsamen Erfolg aktiv mitzugestalten. Führungsverantwortung für ein Team zur Vertriebsunterstützung unseres Consulting-Bereichs in allen Durchführungs-wegen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) Sie sind zentraler Ansprechpartner für die Durchführung der jährlichen Versicherergespräche und –verhandlungen Beobachtung und Bewertung des bAV-Marktes und Aufspüren neuer Trends zur Entwicklung zentraler Vertriebskonzepte Sie fungieren als interner Experte und Ansprechpartner zu allen Fragen rund um Fonds-/Lebensversicherungsgesellschaften sowie deren Produkte und Tarife Sie sind strategischer Ansprechpartner für die gemeinsame Produktgestaltung mit Lebensversicherungs- und Fondsgesellschaften selbständige Durchführung von Versicherer-Ausschreibungen, Produkt- und Tarifprüfungen sowie Erstellung und Bewertung von Ratings Entwicklung von Vertriebspräsentationen, Marketingunterlagen, Fachartikeln etc.  Entwicklung und Durchführung von Schulungen und Webinaren zu einzelnen Vertriebsthemen und zur aktuellen Marktlage Erstellung und Durchführung von Benchmarkanalysen  interne Kommunikation aktueller Vertriebsthemen abgeschlossene akademische Ausbildung (z.B. Versicherungsbetriebswirt, BWL) fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungs- und Versicherungsrecht der bAV, für Zweitwertkonten wünschenswert  mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Leitung von Teams zur Vertriebsunterstützung, eigene Vertriebserfahrung wünschenswert ausgeprägte Führungskompetenz durch zielorientierte und wertschätzende Führung, Entscheidungsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Verbindlichkeit  hohe Dienstleistungsorientierung und Interesse an der internen Expertenrolle versierter Umgang mit den MS Office-Programmen (insbesondere Excel, Word, Power Point) sehr gute Englischkenntnisse  analytisches, strukturiertes und prozessuales Denkvermögen Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Freude an einer abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit   familienfreundliches, inhabergeführtes Unternehmen festes Anstellungsverhältnis gutes Betriebsklima vielfältige Weiterbildungsmaßnahmen gleitende Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachliche Führungskraft Import-Zoll (m/w/d) - Remote Option DE

Fr. 18.06.2021
Berlin
Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein. Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess. Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stelle?Frau Franziska Wilke (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005- 58765Die BASF Services Europe GmbH bündelt als internationaler Service HUB eine Vielzahl von Leistungen für die BASF-Gruppe in ganz Europa. Im Herzen Berlins vereinen wir dafür Know-How in den Bereichen Finance, HR, Supply Chain, Procurement, Product Safety und IT. Digital und kundenzentriert gestalten wir Services mit Zukunft. Erfahren Sie mehr über uns und unsere ortsunabhängigen Arbeitsmodelle unter: basf.com/servicehub-berlin/smartworkDie Einheit "Global Business Services" unterstützt die Geschäftsbereiche der BASF mit einem funktionsübergreifenden Netzwerk und bietet dafür moderne und bedarfsgerechte Lösungen. Als spezialisierte Serviceeinheit stehen wir für eine hohe Kundenorientierung und gestalten unsere Dienstleistungen partnerschaftlich, effizient und zukunftsweisend.Als fachliche Führungskraft in unserem Team Customs Import übernehmen Sie vom ersten Tag an die fachliche Führung eines Teams und stellen die operative Serviceerbringung unter Berücksichtigung eines optimalen Ressourceneinsatzes sicher. Als kompetenter Zollexperte beraten Sie Ihr Team und die disziplinarische Teamleitung in Service- und Prozessfragen zu Import-Themen. Sie sorgen durch geeignete Maßnahmen dafür, dass das für die Serviceerbringung notwendige Wissen dem Team jederzeit aktuell zur Verfügung steht und verantworten die Servicequalität. In diesem Zusammenhang stehen Sie auch in enger Beziehung mit unseren Partnern, setzen sich mit deren Anliegen auseinander und erarbeiten erste Lösungsansätze. Neben dem operativen Geschäft monitoren und entwickeln Sie die Serviceerbringung in qualitativer und quantitativer Hinsicht weiter. Sie unterstützen die disziplinarischen Führungskräfte bei der langfristigen Ressourcenplanung und beteiligen sich an der Mitarbeiterführung, -beurteilung und -entwicklung. Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Logistik oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Erfahrungen im Zollwesen Expertenkenntnisse im Zollrecht, Import/Export und Außenhandel ausgeprägtes Prozess-Know-how sicherer Umgang mit MS Excel, Stammdatensystemen und Datenbanken offener Umgang mit Mitarbeitern im Team sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse starke Kunden- und Serviceorientierung Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind. Flexible Arbeitszeiten, damit Sie ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben Ihren Bedürfnissen entsprechend gestalten können. Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen in Berlin und Wohnort in Deutschland. Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Die Einstellung ist in Teil- oder Vollzeit sowie unbefristet oder befristet möglich. Arbeitszeit: VollzeitVertragsart: Unbefristet
Zum Stellenangebot


shopping-portal