Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 31 Jobs in Freiberg

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Telekommunikation 2
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 24
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Handelsvertreter 2
Teamleitung

Plant Manager Mittweida (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Mittweida
OUR COMPANY JELD-WEN (NYSE:JELD), founded in 1960, is one of the world’s largest door and window manufacturers, with more than 22,000 employees operating in 24 countries globally. Headquartered in Charlotte, North Carolina, JELD-WEN designs, produces and distributes an extensive range of interior and exterior doors, wood, vinyl and aluminium windows and related products for use in the new construction and repair and remodelling of residential homes and non-residential buildings. Our products and services afford us the opportunity to enter peoples’ workplaces, homes and daily lives. With this privilege comes great responsibility to ensure that the products we deliver are reliable and enrich the places and lives that they touch. We bring beauty and security to the spaces that touch our lives. We act with integrity, invest in people, inspire through innovation, deliver on our promises and improve every day. We are seeking talented individuals who share this purpose and values and want to excel in their field of expertise. We offer excellent benefits, a collaborative environment in which to apply your talent and a dynamic and growing company, with exceptional career progression opportunities.1. Role Pragmatic, process- and solution-oriented leader with strategic vision for the JELD-WEN Central Europe production sites with a focus on the Mittweida site, strong communication skills at all levels. 2. Area of responsibility Responsible for the production operations of JELD-WEN in Mittweida /  Germany (Saxony) Direct management of theplant and the corresponding departments of raw material warehouse / intralogistics; prefabrication; Final production; Maintenance / Technology; EHS; JEM  (CI)  work preparation; EHS Responsible for the productivity ofthe plant,incl. productivity increases / year Responsibility for all investments CAPEX im Mittweida plant P&L Responsibility of theW erkes Responsibility for compliance with risk management JELD-WEN Central Europe / EHS Managements Responsibility for the future development of the ITlandscape  for JELD-WEN  Mittweida  (especially with regard to the efficient support of production processes)in coordination with the IT function Management of the JEM program to increase productivity and thus responsibility for the continuous improvement program Direct reporting to Director Operations Central Europe 3. Tasks Management of the operational business of JELD-WEN Mittweida Leadership,promotion  and motivation of employees Coordination of all processes from the production companies, logistics with the areas of sales & marketing, purchasing, development, HR and finance, Review and further development of the Mittweida  production strategy with regard to technological development, production footprint, etc. Annual and rolling CAPEX planning and implementation at the Mittweida site Further development and consolidation of the IT landscape at the Mittweida site in compliance with central requirements Definition and control of the entire production planningat the  Mittweida plant Support for the technological standardization of the CE plants (hardware – technologies and IT) Representation and presentation of JELD-WEN Mittweida  to the outside world – in particular to authorities Planning and adherence to the plant budget Productivity and Cost Report to Director  Operations Central Europe 4. Requirements Degree in business administration, industrial engineering or engineering approx. 10  years of professional experience, of which at least  5  years of professional experience in the manufacturing industry, desirable 2-5 years of experience in the management of direct production companies Very strong leader Entrepreneurial thinking and trade, doer mentality, "hands-on" Experience abroad desirable Strong strategic and conceptual skills Excellent written and oral communication in German and English Strong flexibility and commitment Experience in planning and lean management JELD-WEN is an Equal Employment Opportunity employer and does not discriminate against any applicant for employment or employee on the basis of race, color, religious creed, gender, age, marital status, sexual orientation, gender identity, national origin, disability, veteran status or any other classification protected by applicable discrimination laws. Unless explicitly requested or approached by JELD-WEN, the company will not accept unsolicited resumes from headhunters, recruitment agencies, or fee-based recruitment services
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter / Director Operations (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Freiberg, Sachsen
Unser Mandant ist eine Tochtergesellschaft einer namhaften Unternehmensgruppe und zählt zu den renommiertesten Automobilzulieferern in Ostdeutschland. Das Unternehmen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter und stellt hochpräzise Dreh- und Frästeile her, die in Lenkungen, Getrieben und Fahrwerken zum Einsatz kommen. Die Vielzahl der spanenden und spanlosen Bearbeitungstechnologien ermöglichen es, High-End-Lösungen für individuelle Kundenanforderungen zu produzieren. Zur Führung, zum Ausbau sowie zur Weiterentwicklung des Operations-Bereich, suchen wir im Auftrag unseres Mandanten am Sitz in Sachsen-Anhalt eine führungserfahrene und gestaltungsfreudige Persönlichkeit als Technischer Leiter / Director Operations (m/w/d) (ggf. mit Option auf die Technische Geschäftsführung vor Ort)In dieser Position stellen Sie die termin- und qualitätsgerechte Fertigung Ihrer Kundenaufträge sicher. Zudem sorgen Sie für eine kontinuierliche Weiterentwicklung Ihres Bereiches und Ihrer Mitarbeiter in sämtlichen Abläufen und Prozessen und fördern eine erfolgs- und mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Leitung und Organisation eines Fertigungsbereichs im 3-Schicht-Betrieb Durchführung der Personal- und Maschinenkapazitätsplanung sowie Einleitung von entsprechenden Maßnahmen Sicherstellung von Liefermengen und Qualität der gefertigten Produkte (Just-in-time-Fertigung) Permanente Weiterentwicklung der Produktionsprozesse zur Erreichung der Kosten- und Produktivitätsziele Gewährleistung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und eines reibungslosen Anlaufmanagements Ziel- und ergebnisorientierte Führung von rund 200 Mitarbeitern sowie deren Weiterentwicklung Wir suchen das Gespräch mit ziel- und ergebnisorientierten Persönlichkeiten und ausgeprägter Hands-on-Mentalität. Sie überzeugen mit Ihrem Fach- und Methodenwissen, Durchsetzungskraft und Fingerspitzengefühl. Sie treten souverän auf und kommunizieren klar und proaktiv auf allen Ebenen. Des Weiteren erfüllen Sie folgendes Anforderungsprofil: Abgeschlossenes Ingenieur-Studium (Fertigungstechnik, Maschinenbau o.ä.) oder Techniker (m/w/d) mit langjähriger Berufserfahrung bzw. vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Zerspanung von Serienteilen idealerweise in der mittelständischen Automobilzulieferindustrie Erfahrung im Management komplexer Fertigungsverfahren und größerer Produktionseinheiten Know-how in der Optimierung von Produktionsprozessen (Lean, Kaizen, Six Sigma, etc.) Kenntnis der einschlägigen Normen und Vorschriften innerhalb der Automotive-Industrie Unternehmerisches Denken, Fähigkeit sich rasch auf neue Aufgaben und Herausforderungen einzustellen Hohes Engagement, Einsatzbereitschaft, Flexibilität Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe mit vielfältigen Möglichkeiten den Erfolg eines innovativen mittelständischen Unternehmens weiter mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Marktleiter (m/w/d) Vertriebsgebiet Ost

Fr. 03.12.2021
Hartha bei Döbeln, Olbernhau
Wir sind ein inhabergeführtes Einzelhandelsunternehmen mit über 70 Standorten in Nord- und Ostdeutschland. Als Allround-Discounter sind wir mit über 30.000 Artikeln seit über 50 Jahren erfolgreich tätig. Derzeit befinden wir uns in einer dynamischen Wachstumsphase mit einer geplanten Ausweitung unseres Filialnetzes. Für unsere Bestandsmärkte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils einen Marktleiter (m/w/d) in Vollzeit. Die aktuellen Standorte finden Sie in der rechten Spalte.Marktleiter (m/w/d) Vertriebsgebiet OstEinsatzort Hartha (04746), Olbernhau (09526)Vertragsart VollzeitBranche Konsumgüter und HandelAnsprechpartner Nadja GrimmFührung von VerkaufsmitarbeiternPersonaleinsatzplanungWarenbestellungen über internes BestellsystemWarenannahme, Warenverräumung und DekorationUmsetzung von PräsentationsvorgabenÜberwachung von Kennzahlenmehrjährige Berufserfahrung in einer leitenden Position im EinzelhandelBereitschaft zu Arbeit an Samstagen und AbendenFreude am Verkauf und hohe KundenorientierungBelastbarkeit, Zuverlässigkeit und FlexibilitätPC-Kenntnisse (Office-Anwendungen, Warenwirtschaftssystem)eine marktgerechte Bezahlung sowie Mitarbeiterrabatte auf das gesamte Sortimenteine langfristige Perspektive in einem wachsenden Unternehmenfaire Erfolgsbeteiligungen und attraktive Zusatzleistungenkollegiales und motivierendes Arbeitsumfeldfamilienfreundliche Öffnungszeiten von 9 bis 19 UhrWeiterbildungs- und Schulungsangebote
Zum Stellenangebot

Freier Handelsvertreter als Führungskraft (m/w/d) im Bereich Seniorenmarkt

Do. 02.12.2021
Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen
Ob Gesundheit, Altersvorsorge oder Absicherung von Hab und Gut: Als Versicherer sorgen wir dafür, dass sich Menschen bei ERGO gut aufgehoben fühlen. Damit wir in jeder Situation die richtige Lösung anbieten können, brauchen wir Talente wie Sie Führungskraft (m/w/d) für den Seniorenmarkt Ihre Entscheidung. Ihr Erfolg. Starten Sie hauptberuflich als selbständige Führungskraft in einer erfolgreichen ERGO Vertriebsorganisation.Mit einer attraktiven, bedarfsgerechten Produktpalette und einem dichten Kundennetz bieten wir Ihnen eine interessante berufliche Perspektive und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Sie übernehmen als kompetenter Berater, Coach und Organisator die Leitung eines Vertriebsteams und bauen dieses weiter aus Sie koordinieren Arbeitsabläufe und führen Schulungen durch Sie legen auch persönlich besonderen Wert auf die Pflege und Erweiterung Ihres Kundenstamms Sie sind Kaufmann (m/w/d) für Versicherungen und Finanzen (IHK) oder haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungsfachmann (m/w/d) (BWV/IHK) Sie blicken auf eine mehrjährige Vertriebspraxis mit Erfolgen im Verkauf von Versicherungen und Finanzprodukten Sie haben Führungserfahrung und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Sie sind durchsetzungsstark und verfügen über strategische Qualitäten Wir bieten Ihnen eine faire sowie leistungsgerechte Vergütung Wir bieten Ihnen eine umfangreiche Einarbeitung und erstklassige Weiterbildungsmöglichkeiten Wir bieten Ihnen und Ihrem Team moderne IT-Systeme, preisgekrönte vertriebsunterstützende Apps und eine strukturierte, bedarfsgerechte Beratung für die On- und Offline-Betreuung der Kunden Hauptberuflich selbstständige Führungskraft der ERGO Beratung und Vertrieb AGjeweils für Sachsen und Thüringen.Ein Job mit Zukunft – flexibel, familienfreundlich und selbstbestimmt.
Zum Stellenangebot

Regionaler Marktmanager (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Freiberg, Sachsen, Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen, Berlin
Knauf ist eine inter­national tätige Unternehmens­gruppe der Baustoff­industrie in Familien­besitz. Mit rund 35.000 Mitarbeitern in über 250 Produktions­stätten weltweit erwirt­schaften wir einen Jahres­umsatz von ca. 10 Mrd. Euro. Die Basis für den Erfolg des Familien­unter­nehmens bilden die Werte Menschlich­keit, Partner­schaft, Engagement und Unter­nehmer­geist. Die Knauf Gips KG ist führend in der Entwicklung und Herstellung hoch­wertiger Komplett-System-Lösungen für den Innen­ausbau und die Fassaden­gestaltung. Für die Gebiete Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin-Brandenburg suchen wir ab 01.06.2022 einen regionalen Marktmanager (m/w/d) technische Steuerung und Unterstützung der Verkaufs­region technische Schulung und perma­nentes Update technischen Wissens aller Mitarbeiter im Verkaufs­gebiet technische Betreuung der Ziel­gruppen im Gebiet (Handel, Fach­unternehmen, Ent­scheider, Investoren, Planer, Architekten, Verbände, Aus­bildungs­einrichtungen) Beitrag zur Umsetzung von Vertriebs- und Sparten­zielen sowie der Strategie Erstellung von Leistungsver­zeich­nissen mit Knauf-USPs regionale Unterstützung und Koordi­nation im Bean­standungs­wesen Start und Betreuung bei der Ab­wicklung einer ZiE (in Ab­stimmung mit dem Markt­management) Bauingenieur (m/w/d) oder -techniker (m/w/d), alter­nativ Betriebs­wirt (m/w/d) mit sehr guter Kennt­nis der Bau­branche oder Aus­bildung mit Weiter­qualifi­kation zum Meister (m/w/d) im Bereich Bau / Maler- / Stuckateurhandwerk Leidenschaft und Begeisterung für Ihren Beruf sowie eine offene Ein­stellung gegen­über neuen Wegen objektspezifische Expertisen (externe und interne Ziel­gruppen) Kenntnisse im Bereich Putz- bzw. Fassaden­systeme sind wünschens­wert selbstständige, eigen­motivierte sowie ziel- und ergebnis­orientierte Arbeits­weise Verhandlungsgeschick und Abschlussstärke, ver­bunden mit Empathie und der Fähig­keit zum Zu­hören grundlegende BWL- und EDV-Kennt­nisse eine offene und dynamische Unternehmens­kultur kurze Entscheidungs­wege selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungs­spielraum Training und Weiter­bildung Entwicklungs­potenzial Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und nutzen Sie die Chance auf eine Heraus­forderung. In unserem wachstums­orientierten, dyna­mischen und inter­nationalen Umfeld mit spannenden Aufgaben und aktiven Mit­gestaltungs­möglich­keiten bieten wir Ihnen viel Raum für inno­vatives Arbeiten. Einen Firmen­wagen sowie alle not­wendigen Kommuni­kations- und Arbeits­mittel stellen wir Ihnen zur Ver­fügung.
Zum Stellenangebot

Teamleiter/-in/Abteilungsleiter/-in (m/w/d) Stahlbau/Anlagentechnik

Di. 30.11.2021
Radebeul
Mehr als 75.000 Menschen an über 700 Standorten: Als weltweit agierender Bautechnologiekonzern hat STRABAG die stärksten Teams für Aufträge in allen nur erdenkbaren Bereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei STRABAG. Die DIW Mechanical Engineering GmbH gehört zu STRABAG Property and Facility Services und ist Spezialistin für Produktionsinstandhaltung, Maschinenbau sowie Anlagen- und Medientechnik. Unser Ziel ist, dass die Produktionsprozesse unserer Kunden fehlerfrei laufen. Dafür sorgen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch perfekte Unterstützung und kontinuierliche Optimierung der Produktionsprozesse. Unsere langjährige Erfahrung gewährleistet eine hohe Qualität unserer Leistungen. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil eines hochmotivierten und qualifizierten Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! fachliche und disziplinarische Mitarbeiterführung Planung und Sicherstellung der Auslastung der Organisationseinheit strategische Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches Weiterentwicklung von abteilungsinternen sowie projektbezogenen Prozessen Umsetzung der Unternehmensziele Kundenakquise und -pflege Akquisition, Vorbereitung und Abwicklung der übernommenen Aufträge unter Einhaltung der einschlägigen Vorschriften sowie  der gestellten Qualitätsanforderungen Ingenieur (m/w), Techniker (m/w) oder Meister (m/w) in den Bereichen Metall/Stahlbau Erfahrung in der Projektsteuerung und Mitarbeiterführung effiziente und flexible Arbeitsweise sicherer Umgang mit Excel, Word etc. wünschenswert: Kenntnisse in Inventor, CAD etc. Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusst, diplomatisches Geschick und Kommunikationsstärke Fähigkeit, Kundenprojekte und -beziehungen nachhaltig und erfolgreich zu entwickeln Service- und Dienstleistungsorientierung, Freude am Kundenkontakt
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätssicherung (w/m/d)

Di. 30.11.2021
Bannewitz
Die Kompressorenbau Bannewitz GmbH entwickelt, produziert und vertreibt Abgasturbolader zur Aufladung von mittelschnell- und schnelllaufenden Diesel- und Gasmotoren im Leistungsbereich von 500 bis 6.000kW, welche weltweit vorwiegend in Schiffen, Lokomotiven und Generatoranlagen zum Einsatz kommen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als Leiter Qualitätssicherung (w/m/d)Zu besetzen ab: sofortIn Ihrer neuen Position sind Sie verantwortlich für die Sicherstellung und Weiterentwicklung unserer Fertigungsqualität. Neben Qualitätsprüfungen während des Fertigungsprozesses werden bei KBB verschiedene Prüfungen an den Bauteilen in unserer internen Qualitätskontrolle durchgeführt. Hierzu zählen z.B. Messungen auf den 3-D-Messmaschinen sowie weitere Materialprüfungen. Sie leiten das Team, bestehend aus der internen Qualitätskontrolle sowie der Wareneingangsprüfung und fungieren sowohl als fachlicher als auch organisatorischer Ansprechpartner. Ihre Erfahrungen im Qualitätsmanagement setzen Sie ein um unsere Qualitätssicherungsprozesse zu gestalten und zu steuern. Mit Ihrem Wissen in den verschiedenen Qualitätstechniken analysieren Sie Abläufe und leiten Maßnahmen zur Verbesserung bzw. Sicherstellung unserer Qualitätsprozesse in der Fertigung ab. Dies erfolgt je nach Anforderung in enger Abstimmung mit unserer Fertigung, Arbeitsvorbereitung sowie der Produktentwicklung und Konstruktion. Mit unseren internationalen Kunden sowie auch den Prüf- und Klassifikationsgesellschaften arbeiten Sie eng für das laufende Seriengeschäft zusammen und sind Ansprechpartner bei Neuentwicklungsprojekten zu Qualitätsfragen, Audits o.ä. Ihre Aufgaben: Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Qualitätssicherung QS Verantwortlich für die Prozess-, System- und Mitarbeiterentwicklung innerhalb der Qualitätssicherung Dokumentenmanagement und Erarbeitung von Vorgabedokumenten im Zuständigkeitsbereich Prozessgestaltung zur Erfüllung interner und externer Anforderungen (ISO 9001, Kundenspezifikationen, Schiffsklassifikationsgesellschaften), wie zum Beispiel Produktabnahmen, Prüfungen, Dokumentation Organisation der betrieblichen Messmittelkalibrierung und Messmittelbeschaffung Identifizierung, Ermittlung und Auswertung von Qualitätskennziffern Entwicklung der Fertigungsqualität Betreuung und Entwicklung von Mess- und Prüfverfahren und 3-D-Messtechnik Leitung u/o Mitarbeit bereichsübergreifender Projekte nach Aufgabenstellung durch vorgesetzte Stellen Durchführung von Produktabnahmen (Bewertung von Testläufen, Befundungen von Bauteilen, Ausstellung von Prüfzeugnissen) Sie verfügen über ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement bzw. eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und Mitarbeiterführung Sie besitzen die ISO 9001 Zertifizierung mit Abschluss Fachkraft, Abschluss Qualitätsmanager sowie Qualitätsauditor wünschenswert Sie verfügen über gute Kenntnisse bei der Prozessbeschreibung, -darstellung und -umsetzung, insbesondere für Fertigungs- und Prüfprozesse Sie bringen Erfahrung in der Definition von Prüfverfahren und Erstellung von Prüfvorgaben mit Sie sind erfahren und sicher im Umgang mit Messmitteln Sie haben Erfahrungen in der Fähigkeitsanalyse von Messmitteln, Maschinen und Prozessen Sie bringen Grundkenntnisse in 3D-Messtechnik mit Sie beherrschen grundlegend die Qualitätstechniken (wie z.B. FMEA, 5Why, Ishikawa, Turtle, 8D-Reporting) Sie verfügen über Qualifikationen nach DIN EN ISO 9712 (UT2, PT2, VT2), wünschenswert wären Grundlagen in der Werkstoffprüfung (z.B. Härteprüfung, Zugversuch, chemische Analyse) Sie sind durchsetzungsstark, zielstrebig, besitzen eine ausgeprägte analytische und strategische Denkweise sowie eine gute Problemlösungskompetenz Sie besitzen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit Einen modernen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz Eine umfangreiche und fundierte Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Vergütung nach Tarif (Metall- und Elektroindustrie Sachsen) Betriebliche Altersvorsorge Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Löschwassertechnik

Mo. 29.11.2021
Berlin, Brandenburg an der Havel, Freiberg, Sachsen, Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen
Einsatzgebiet Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen Seit mehr als 110 Jahren zählt Minimax zu den führenden Marken im Brand­schutz. Trag- und fahr­bare Feuer­lösch­geräte, Lösch­wasser­technik sowie Rauch- und Wärme­ab­zugs­anlagen mit ihren zugehörigen Dienst­leistungen zählen ebenso zum Leistungs­spektrum von Minimax Mobile Services wie die Erstellung von Sicher­heits­grafiken. Daneben unter­hält das Unter­nehmen eine eigene Forschungs-, Entwick­lungs- und Fertigungs­stätte in Bad Urach. Minimax Mobile Services ist Teil der Minimax Viking Gruppe, einem der größten Brand­schutz­unter­nehmen der Welt. Diese beschäftigt rund 9.000 Mitarbeiter mit einem Jahres­umsatz von zuletzt 1,7 Milliarden Euro. Werden Sie Teil unseres dynamischen Teams in der Business Unit Löschwassertechnik als Meister (m/w/d) Löschwassertechnik Einsatzleitung unseres dezentralen Teams von Service­technikern mit Personal­ver­ant­wortung Auftragskontrolle auf fachliche Plausi­bi­li­tät Ableitung von Reparatur- und Sanierungs­auf­trägen aus dem Wartungs­geschäft Einleitung der Material­beschaffung Projektmanagement, Sanie­rung und Moderni­sierung von Lösch­wasser­anlagen Abgeschlossene technische Berufsaus­bildung mit Weiter­bildung zum Meister (z. B. Installateur- und Heizungs­baumeister) oder in den Bereichen Sanitär­technik, Rohrlei­tungsbau oder Gas- und Wasser­installation Erfahrung in Personal­führung und Bau­leitung Mehrjährige Berufs­erfahrung, idealer­weise im Bereich Lösch­wasser­technik Kenntnisse von Brand­schutz­anlagen sind von Vorteil Versierter Umgang mit MS Office Selbstständige, struk­turierte und ziel­orientierte Arbeits­weise Überzeugendes Auf­treten und Durch­setzungs­vermögen Teamgeist und Kommuni­kations­fähig­keit Hohe Leistungs­bereit­schaft und Flexi­bi­li­tät Reisebereitschaft inner­halb der Region Ost (Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen) Mitarbeit in einem wachsenden und zukunfts­sicheren Unter­nehmen Leistungs­gerechte Vergütung Ausbildung zum Spezia­listen für Löschwasser­technik Bereitstellung eines attrak­tiven Dienst­fahr­zeuges mit privater Nutzung Ein vielseitiges Auf­gaben­gebiet mit hoher Eigen­verantwortung Kollegiale Arbeits­atmosphäre Betriebliche Alters­ver­sorgung Corporate Benefits: Produkte und Dienstleis­tungen nam­hafter Anbieter zu Sonder­konditionen Konzerneigene Ferien­wohnungen an der Ostsee
Zum Stellenangebot

Marktmanager (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Freiberg, Sachsen
Marktmanager (m/w/d) Ort: Sachsen-Anhalt | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 457188    Was Sie bei uns bewegen: Sie führen und motivieren Ihre Mitarbeiter im Markt. Sie setzen das Vertriebskonzept durch gezielte Waren- und Aktionsplatzierungen um. Sie handeln nachhaltig und unternehmerisch, was sich auch in Ihrer Sortimentsgestaltung widerspiegelt. Sie steuern die Umsatz-, Kosten- und Inventurentwicklung eigenverantwortlich. Sie etablieren den Markt als besten Einzelhändler der Region. Sie stellen die Einhaltung von Qualitätsmanagementstandards und gesetzlichen Bestimmungen sicher.   Was uns überzeugt: Ihre Leidenschaft für den Handel und die Mitarbeiterführung. Ihre Ausbildung als Kaufmann im Lebensmitteleinzelhandel oder ein vergleichbarer Abschluss. Ihr Abschluss als Handelsfachwirt oder ein betriebswirtschaftliches Studium sind von Vorteil. Ihre mehrjährige Berufserfahrung als Marktmanager/ Marktleiter / Filialleiter / Hausleiter oder in einer leitenden Position im Einzelhandel. Ihre hohe Kundenorientierung und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise. Ihre Führungskompetenz und Organisationstalent.   Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 457188) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (w/m/d) des Referats Cyber-Sicherheit bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes

Mo. 29.11.2021
Freital
Als Cybersicherheits­behörde des Bundes kümmern wir uns darum, dass die Menschen der digitalen Welt vertrauen können. Mit bislang rund 1.300 Beschäftigten gestalten wir Informations­sicherheit in der Digitalisierung durch Prävention, Detektion und Reaktion für Staat, Wirtschaft und Gesell­schaft. Angesichts dieser großen Aufgabe soll unser Team auf über 1.500 Mitarbeitende stetig wachsen. Deshalb suchen wir engagierte Fach- und Führungs­kräfte, deren Herz auf der digitalen Seite schlägt. Leiterin / Leiter (w/m/d) des Referats „Cyber-Sicherheit bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes“ (Entgeltgruppe bis E 15 TVöD bzw. die vergleichbare Besoldungsgruppe gemäß BBesO) unbefristet am Dienstort Freital Am Standort in Freital wird die Leitung des Referats DI 27 mit einem im Aufbau befindlichen Team von acht qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesucht. Mit Ihrem Referat gestalten Sie die IT-Sicherheit für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung gemäß Online­zugangs­gesetz (OZG) in Deutschland und verantworten, dass den Bürgerinnen und Bürgern Verwaltungs­dienst­leistungen flächendeckend digital, sicher und nutzer­freundlich zur Verfügung stehen. Für die sichere Digitalisierung der Verwaltungs­prozesse sind Standards und Vorgehens­weisen für geeignete Komponenten und Basis­dienste zur technischen Realisierung von essenzieller Bedeutung. In der Rolle der Führungs­kraft entwickeln, verantworten und gestalten Sie mit Ihrem qualifizierten Team die Sicherheits­standards bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Deutschland. Aufbau, Leitung und Steuerung des Referats DI 27 Führung und Entwicklung der engagierten und hoch­qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats Konzeptionelle Weiter­entwicklung der Referats­aufgaben und Etablierung strategischer Prozesse Unterstützung der Abteilungs- und Fach­bereichs­leitung in strategischen Entscheidungen zu zukünftigen Projekten und zur Weiter­entwicklung der Digitalisierung in der Bundes­verwaltung Inhaltliche und strategische Vertretung der Referats­themen gegenüber Ansprech­partnern aus Wirtschaft und Verwaltung auf nationaler wie internationaler Ebene Erarbeitung und Analyse von und Beratung zu IT-Sicherheits­architekturen und -lösungen Entwicklung von Standards zur Gewährleistung der IT-Sicherheit des Portal­verbundes Mitarbeit in einschlägigen nationalen und internationalen Gremien und Arbeits­gruppen Ein abgeschlossenes Studium (Diplom [Uni] / Master) der Fachrichtung Informatik, technische Informatik, IT-Sicherheit, Physik, Mathematik, Nachrichten-, Kommunikations- oder Elektro­technik, IT-Management, Verwaltungs- oder Wirtschafts­informatik oder einer vergleichbaren, einschlägigen Fachrichtung mit informations­technischem / technischem Schwerpunkt Praktische Erfahrungen im Einsatz krypto­graphischer Verfahren sowie IT-Grundschutz Einschlägige Erfahrungen bei der Konzeption und Entwicklung von innovativen IT-Lösungen und der zugehörigen Sicherheits­analyse, insbesondere bei der Architektur und der Absicherung von Web­anwendungen Erfahrung in der Leitung qualifizierter Teams oder in der Durchführung von IT-Projekten mit Fokus auf IT-Sicherheit, idealerweise im Kontext der Verwaltung Eine reflektierte, strategisch sowie innovativ denkende Persönlichkeit mit hohen Fähigkeiten zum Selbst­management Belastbarkeit, auch in Stress­situationen, sowie Effizienz in der Arbeits­organisation und Ressourcen­planung Die Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu unterstützen, ein Team zu steuern und einen aktiven internen und externen Informations­austausch sicherzustellen (idealerweise konnten Sie dies bereits unter Beweis stellen) Die Motivation, eine „Kultur der Zusammenarbeit“ erfolgreich zu etablieren Eine kooperations- sowie service- und kunden­orientierte Handlungs­weise, bei der Sie überzeugend und souverän auftreten Sie sprechen Englisch und haben praktische Erfahrungen in der Führung von Diskussionen und Verhandlungen, auch in englischer Sprache Die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen sowie zur Übernahme von Dienstreisen Das Einverständnis, sich einer (erweiterten) Sicherheits­überprüfung nach Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG) zu unterziehen Die Bereitschaft, sich ggf. temporär am BSI-Dienstsitz Bonn in die Tätigkeiten Ihres neuen Arbeits­platzes einweisen zu lassen Eine anspruchsvolle Aufgabe mit gesellschaftlichem Mehrwert Abwechslungsreiche Tätigkeiten bei der Gestaltung der IT-Sicherheit in Deutschland Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bis Entgeltgruppe E 15 bzw. die vergleichbare Besoldungs­gruppe der Laufbahn des höheren Dienstes gemäß der Bundes­besoldungs­ordnung (BBesO) und eine monatliche BSI-Zulage in Höhe von 240 € Eine gezielte Einarbeitung, um Sie auf Ihre künftigen Tätigkeiten vorzubereiten, sowie eine individuelle Fort- und Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Qualifikationen Unter Berücksichtigung der Aufgaben­erfüllung die Möglichkeit zu flexiblem und mobilem Arbeiten Die Möglichkeit zur Referats­leitung in Teilzeit (mindestens 70%) Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen und Leistungen die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung Ein vielseitiges Gesundheits­förderungs­angebot Bei Erfüllung der Voraussetzung die Zahlung von Trennungs­geld oder Umzugs­kosten­vergütung Ein vergünstigtes Monatsticket für den Personen­nah­verkehr (Jobticket) im VVO
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: