Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 25 Jobs in Großenaspe

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 18
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 1
Teamleitung

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d)

So. 18.04.2021
Lübeck, Seevetal, Kaltenkirchen, Holstein, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.150 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Wir suchen mehrere Nachwuchsführungskräfte (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d) für unsere Standorte Lübeck, Seevetal-Maschen, Kaltenkirchen, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim und Hanau Proaktive Mitarbeit bei der Leitung und kaufmännischen Organisation eines unserer Service- und Logistikzentren Mitarbeit in den Bereichen: Betriebsorganisation, Personalführung, Kundenbetreuung, Qualitätsmanagement sowie Logistik Wir suchen Könner - und setzen dabei auf Fach-und Hochschulabsolventen verschiedenster Disziplinen Wir wünschen uns Mitarbeiter, die durch Neugier und Mut Veränderungen vorantreiben, Entscheidungen treffen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen Sie sind gerne Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterung und "Hands-on-Mentalität" Sie bringen einschlägige Praxiserfahrung aus den Bereichen Logistik, Transportwesen oder Handel mit Sie sind eine unternehmerisch denkende und dynamische Persönlichkeit Sie verfolgen stringent und mit ausgeprägtem Ehrgeiz das Ziel zeitnah die Leitung eines unserer Service- und Logistikzentren zu übernehmen Sie verfügen über eine ausgeprägte Bereitschaft zur Mobilität Die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine Leistungsgerechte Vergütung sowie Firmen-Smartphone Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Leitung eines Logistik- und Servicezentrums zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Projektleiter (m/w/d) für Bahninfrastrukturprojekte

Sa. 17.04.2021
Kaltenkirchen, Holstein
Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.200 Mitarbeitenden an 19 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/Elektrotechnik, Großprojekte/Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe. Projektleiter (m/w/d) für Bahninfrastrukturprojekte Referenznummer: 1012/27/124.31 Von Beginn an bei neuen Projekten dabei sein – bei SPITZKE geben wir Ihnen die Möglichkeit dazu. Unsere Projektleiter (m/w/d) sind für die optimale Planung und Steuerung der Baumaßnahmen zuständig und bringen unsere Bauvorhaben termingerecht, wirtschaftlich und qualitativ zu einem perfekten Abschluss. Wir sind auf der Suche nach Unterstützung ausgehend von unserem Standort in Kaltenkirchen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Verantwortung: Sie leiten anspruchsvolle Infrastrukturmaßnahmen unter fachlichen, kommerziellen und sicherheitsrelevanten Aspekten. Komplexe Bauvorhaben mit Beteiligung all unserer Gewerke und Schnittstellen, fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Hohe Eigenverantwortung, schnelle Entscheidungen und beherztes Eingreifen kennzeichnen Ihre Arbeit. Fortschritte: Sie haben das Ziel im Blick. Sie steuern die Baumaßnahmen unter Einhaltung von Qualität, Leistungsverzeichnis, Terminen und Kosten. Kundenorientiertes Denken und Handeln ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Teamgeist: Projektarbeit ist Teamarbeit. Sie stehen im stetigen Austausch mit allen Projektbeteiligten sowie Schnittstellenpartnern und erreichen gemeinsam das Optimum. Sie führen Ihr Team mit Empathie und Leidenschaft. Abwechslung: Keine Baumaßnahme ist wie die andere, und doch behalten Sie stets den Überblick. Es erwarten Sie jeden Tag eine breite Palette an Aufgaben und Herausforderungen – sei es vor Ort auf der Baustelle oder im Büro.Qualifikation: Sie haben Ihr Ingenieurstudium oder einen vergleichbaren Abschluss im Bereich Projektmanagement erfolgreich absolviert oder können auf langjährige Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Bahninfrastrukturprojekten zurückblicken. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Projektleitung von Bahninfrastrukturprojekten oder als Bauüberwacher (m/w/d) gesammelt. Fähigkeiten: Aufgrund einschlägiger Erfahrung – idealerweise im Bereich Schieneninfrastruktur – überzeugen Sie uns mit hohem technischem Verständnis, Organisationstalent, unternehmerischen Handeln sowie Einsatzbereitschaft. Enthusiasmus: Etwas Bleibendes zu schaffen, macht Sie stolz. Sie lieben Abwechslung und arbeiten ergebnisorientiert. Mobilität: Sie besitzen einen PKW-Führerschein und überzeugen mit Flexibilität sowie der für diese Tätigkeit üblichen Reisebereitschaft.Faszination Bahn: Wir sind Wegbereiter für das System Bahn. Aus Überzeugung und mit Leidenschaft setzen wir innovative Projekte erfolgreich um und gestalten die schienengebundene Mobilität von morgen. Insbesondere bei komplexen Bauvorhaben zeigt sich unsere Stärke: Bei SPITZKE arbeiten alle Gewerke standortübergreifend eng vernetzt. Seien Sie Teil anspruchsvoller Baumaßnahmen und zukunftsweisender Großprojekte wie dem Ausbau der Dresdner Bahn oder der Hochgeschwindigkeitsstrecke Wendlingen – Ulm. Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können. Verantwortung: Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Philosophie und bedeutet für uns, im Sinne künftiger Generationen, verantwortungsvoll zu handeln – unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns dabei besonders wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns u. a. ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.
Zum Stellenangebot

Personalleitung / HR Manager (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Neumünster, Holstein
Als Mitglied im Verbund der igefa - einer führenden Fachgroßhandelsgruppe in Europa - beliefern die Häuser der Kruse Firmengruppe mit ca. 1.000 Mitarbeitern an 6 Standorten ihre Kunden mit Produkten im Bereich Reinigung, Hygiene, Krankenhaus und Pflegebedarf, Gastronomie- und Hotelzubehör, Verpackungen sowie Arbeitsschutz. Als Vollversorger bieten wir unseren Kunden neben der Produktbelieferung auch dazu passende Dienstleistungen und innovative Lösungen in jeder Region. Wir sind eine dynamische Unternehmensgruppe, auf dem Weg das eigene Geschäftsmodell neu zu erfinden. Für unseren Firmenverbund, am Standort Neumünster, suchen wir die Personalleitung (m/w/d) Führung und Steuerung des 7- köpfigen Teams Human Resources an drei deutschen Standorten (Neumünster, Köln, Berlin) Kompetente Beratung der Geschäftsführung, der Führungskräfte und lokalen Business-Verantwortlichen in allen personalwirtschaftlichen, organisatorischen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen im Kruse Firmenverbund Deutschland Weiterentwicklung und Implementierung wesentlicher strategischer HR-Handlungsfelder mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung sowie Nachfolgeplanung, Talentmanagement, Arbeitgeberattraktivität, Vergütung und Optimierung HR-Prozesse Gestaltung und Begleitung von Veränderungsprozessen Entwicklung leistungsstarker Führungskräfte Ansprechpartner*in und Berater*in vor Ort für alle Niederlassungen an unseren Standorten Neumünster, Rostock, Berlin, Köln, Freiburg HR Controlling und Reporting Verantwortung für das Human Resources Management sowie für die Entgeltabrechnung Digitalisierung der HR Prozesse Fundierte Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Human Resources, idealerweise in einem mittelständischen (Familien-)Unternehmen Abgeschlossenes Hochschulstudium in BWL, Psychologie oder Jura, bzw. vergleichbare Kompetenzen und Erfahrungen Erfahrung im Aufbau und in der Gestaltung aller typischen HR-Prozesse Erfahrung in der Kultur- und Führungsentwicklung von Unternehmen Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie Sozialversicherungs- und Steuerrecht Erfahrung im Aufbau von leistungsstarken Führungsteams Kommunikationsstärke und Empathie Unternehmerisch- und lösungsorientiertes Handeln Hohe Serviceorientierung
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Marktgebiet Postbank Finanzcenter Neumünster und Itzehoe

Fr. 16.04.2021
Neumünster, Holstein, Itzehoe
Die Postbank Filialvertrieb AG berät in rund 800 Filialen die 12,5 Millionen Kunden der Postbank rund um Finanzdienstleistungen und Non-Banking-Produkte, z. B. Post-Services - und das bundesweit. Dabei legen wir besonders viel Wert auf Beratung und kollegialen Austausch auf Augenhöhe. Und das Gesamtpaket für die Karriere stimmt auch. Spannende Aufgaben warten hierbei auf spannende Persönlichkeiten. Wir suchen daher Talente, die durch ihr Können und Engagement gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen die Zukunft aktiv gestalten. Als Leiter (m/w/d) Marktgebiet verantworten Sie eigenständig die ergebnisorientierte Leitung und Steuerung mehrerer Filialen. Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung inkl. Begleitung und Coaching Ihrer Mitarbeiter. Die Personalplanung und -auswahl sowie Steuerung des Personaleinsatzes gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie achten auf die Einhaltung der Vertriebs- und Serviceziele. Sie bauen nachhaltige Kundenbeziehungen weiter auf. Für Ihre Auszubildenden sind Sie ein vertrauensvoller Ansprechpartner. Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium bzw. Bachelor- oder Master-Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und/oder Langjährige einschlägige berufliche Erfahrung Sachkundenachweis gemäß EU-Vermittlerrichtlinie (EU-VRR) Auf Sie wartet ein sicherer und verantwortungsvoller Job mit einem einzigartigen Geschäftsmodell. Sie profitieren von einem guten Gehalt sowie einer erfolgsabhängigen Vergütung. Sie sind Teil in einer kollegialen Gemeinschaft, die Ihnen jederzeit verlässlich den Rücken stärkt. Ihnen steht ein Firmenwagen zur geschäftlichen und privaten Nutzung zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiterin / Fachbereichsleiter V "Jugend und Bildung"

Fr. 16.04.2021
Bad Segeberg
Der Kreis Segeberg liegt als Bestandteil der Metropolregion Hamburg verkehrsgünstig inmitten von Schleswig-Holstein zwischen Nord- und Ostsee und ist ein verlässlicher Arbeitgeber für rund 1.000 Mitarbeiter*innen. Wir suchen für unseren Fachbereich V "Jugend und Bildung"  zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine/einen Leiterin/Leiter für den Fachbereich V "Jugend und Bildung"  Entgeltgruppe 15 TVöD/ Besoldungsgruppe A 16 SHBesG unbefristet Vollzeit/Teilzeit Im Fachbereich V "Jugend und Bildung", sind rund 200 Mitarbeiter*innen in insgesamt sechs Fachdiensten mit jeweils eigener Leitung tätig. Die Fachdienste nehmen arbeitsteilig und überwiegend dezentral die Aufgaben des Jugendamtes nach dem SGB VIII für das Kreisgebiet ohne die Stadt Norderstedt sowie zentral und kreisweit die Eingliederungshilfe für Minderjährige nach dem SGB IX, die Aufgaben des Kreises für die schulische und außerschulische Bildung sowie für die Förderung von Kultur und Sport wahr. Der Fachbereichsleitung V "Jugend und Bildung" sind neben den sechs Fachdienstleiter*innen zurzeit, vorbehaltlich einer organisatorischen Neuordnung, neun weitere Fachkräfte direkt zugeordnet, die mit den Aufgaben Kinderschutz und Qualitätsentwicklung, Jugendhilfeplanung, Bildungsmanagement, -planung und –monitoring sowie mit der Verwaltung des Jugendamtes befasst sind.Als Leiter*in des Fachbereiches V "Jugend und Bildung" steuern Sie das Zusammenwirken Ihrer Fachdienste und stellen deren aktive und strategisch gewünschte Kooperation mit der Leitung/den Fachdiensten des Fachbereiches III, Soziales, Arbeit, Gesundheit, sowie des Fachbereiches I, Zentrale Steuerung sicher. Zu gestalten sind zudem die Kooperationen mit sozialen Angebotsträger*innen, den allgemein- und berufsbildenden Schulen, mit dem Schulamt sowie dem Jobcenter des Kreises Segeberg und der Bundesagentur für Arbeit. Sie sind zugleich Leiter*in der Verwaltung des Jugendamts i.S. des § 70 (2) SGB VIII und führen im Auftrag des Landrats die Geschäfte der laufenden Verwaltung im Bereich der öffentlichen Jugendhilfe im Rahmen der Jugendamtssatzung und der Beschlüsse des Kreistags und des Jugendhilfeausschusses, dessen beratendes Mitglied Sie sind.  Sie unterstützen darüber hinaus Ihre Fachdienstleiter*innen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von strategischen Zielen und vertreten den Fachbereich gegenüber den politischen Gremien der Selbstverwaltung, gegenüber der hauptamtlichen Verwaltung, den Wohlfahrtsverbänden und anderen Sozialleistungserbringer*innen, den oberen und obersten Landesbehörden, beim Landkreistag und in Fachgremien. Zum operativen Geschäft gehört es, mit Ihren Fachdiensten Leistungs- und Finanzziele zu vereinbaren und deren Umsetzung zu verfolgen, die fachliche und personelle Entwicklung des Fachbereiches voranzubringen, in Konflikten steuernd einzugreifen, Angelegenheiten der Gesamtverwaltung mit dem Landrat und den anderen Fachbereichsleitungen zu beraten, in bereichsübergreifenden Einzelfällen  zu entscheiden sowie eine Personal-, Finanz- und Organisationsverantwortung im Interesse des Kreises und seiner kreisangehörigen Kommunen auszuüben. Als leitende Führungskraft haben Sie das gesamte Umfeld, die Problemlagen junger Menschen und ihrer Familien, die vom Kreis beauftragten sozialen Dienste und Einrichtungen, die aktuellen jugend-, bildungs-, sozialpolitischen und sozial-rechtlichen Entwicklungen sowie die fachlichen Herausforderungen des Bereichs im Blick. Sie haben Fachziele und kreative Ideen, die Ihre Mitarbeiter*innen motivieren und die Sie zu wirksamen Formen und Strukturen der sozialen Arbeit im Kreis Segeberg entwickeln können. Sie beherrschen das Handwerk von Führung, haben eine hohe Selbstorganisation und Entscheidungswillen. Darüber hinaus wollen Sie "Vorbild sein", Mitarbeiter*innen weiterentwickeln, fördern und informieren. Sie verstehen sich als impulsgebende/r Partner*in für den Landrat, die Kreisgremien, die kommunale Familie und für Arbeitsgemeinschaften. Als Leiter*in des Fachbereiches V, Jugend und Bildung, sind Sie direkt dem Landrat des Kreises Segeberg unterstellt und Mitglied der Führungsrunde der Kreisverwaltung.Sie verfügen über                ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium einer einschlägigen Fachrichtung der Sozialwissenschaften (z. B. (Sozial-)Pädagogik, Soziologie, Psychologie) mit Staatsexamen, Master oder Diplom oder ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium  der Rechts- oder Verwaltungswissenschaften (Staatsexamen, Master oder Diplom) und Zusatzqualifikation/ Weiterbildung in der Kinder- und Jugendhilfe sowie mehrjährige Berufserfahrung in derselben oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (Bachelor oder FH- Diplom) einschließlich staatlicher Anerkennung und eine zusätzliche Ausbildung /Qualifikation in Sozialmanagement, Personal- oder Organisationsentwicklung und eine langjährige, mindestens 5-jährige Erfahrung in der Leitung von sozialpädagogisch geprägten Arbeitsfeldern der Jugend- oder Sozialverwaltung oder vergleichbare Tätigkeiten bei Trägern der freien Jugendhilfe  eine langjährige (mindestens 5-jährige) Berufs- und Leitungserfahrung in mindestens zwei sozialpädagogisch geprägten Arbeitsfeldern der Sozialwirtschaft und/oder der öffentlichen Jugend- oder Sozialverwaltung Darüber hinaus haben Sie idealerweise i.S. des § 72 SGB VIII, dass Sie persönlich und aufgrund Ihrer Ausbildung oder aufgrund besonderer Erfahrungen in der sozialen Arbeit in der Lage sind, die Aufgabe zu erfüllen gute Erfahrungen in der fachlichen Gremien- und Netzwerkarbeit gute Kenntnisse über die Funktion, Struktur, Finanzierung und Qualität von sozialen Angeboten sowie von Kultur- und Bildungsangeboten eine positive Haltung zum Arbeitsprinzip der Ressourcen- und Sozialraumorientierung gute Kenntnisse des Rechts der Kinder- und Jugendhilfe und der Sozialhilfe, des Familienrechts sowie des Verwaltungs-, Schul- und Kommunalrechts aktuelle Gender-Kenntnisse gute Kenntnisse über Aufbau und Arbeitsweise der öffentlichen Verwaltung die Fahrerlaubnis der Klasse B bzw. 3 und die Bereitschaft, Ihren eigenen PKW gegen Kostenerstattung dienstlich zu nutzen Zur innovativen Führung des Fachbereiches und zu seiner Weiterentwicklung nach fachlichen, wirtschaftlichen und digitalen Erfordernissen suchen wir eine integre, verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige, belastbare Persönlichkeit mit hoher Führungs-, Sozial- , Gender- und Fachkompetenz, die außerdem über ausgeprägte integrative und kommunikative Fähigkeiten verfügt. Von der*dem Stelleninhaber*in wird die Umsetzung der Führungswerte und Führungskompetenzen der Kreisverwaltung Segeberg erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt. Sie haben Freude an Aufgaben, bei denen Ihr strukturiertes und analytisches Denken und Vorgehen gefordert ist, Sie Veränderungsprozesse gestalten und steuern können und Sie Ihre innovativen Ideen mitbringen können. Sie haben klare Vorstellungen von dem, was Sie tun und was Sie erreichen wollen. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und legen ein hohes Maß an Eigeninitiative an den Tag. Sie verfügen über eine hohe Kommunikations- und Gesprächsführungskompetenz, hohe Überzeugungs- und Durchsetzungskraft und ausgesprochene Konfliktfähigkeit. Sie besitzen die Fähigkeit zum Ausgleich unterschiedlicher Interessen und nutzen Ihre Kreativität bei der Lösung von Konflikten. Teamfähigkeit zeichnet Sie aus. Kommunikation mit allen internen und externen Partner*innen ist für Sie unabdingbar. Sie sind bereit, an den Gremien- und Fraktionssitzungen außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit teilzunehmen sowie im Führungsstab des Katastrophenschutzes mitzuwirken. Wir stellen Sie unbefristet in Vollzeit (39 h/Woche) mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe15 TVöD bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen in Besoldungsgruppe A 16 SH BesG in Vollzeit (41h/Woche) ein. Die Funktion der Fachbereichsleitung wird gem. § 31 TVöD bzw. § 5 LBG zunächst befristet als Führung auf Probe übertragen (die Probezeit beträgt 2 Jahre). In Abhängigkeit von den individuellen Voraussetzungen wird Ihnen für die Probezeit eine Zulage gezahlt (nach erfolgreichem Ende der Bewährung wird die Führungsfunktion auf Dauer übertragen und es erfolgt eine entsprechende Eingruppierung). Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Anwendung der Ausgleichszulage nach § 58a SHBesG Sie erhalten 30 Tage Jahresurlaub, eine Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL. Bei uns können Sie dank flexibler Arbeitszeiten, der Möglichkeit zu Telearbeit/Home Office, der Bezuschussung von Ferienmaßnahmen oder der Kinder-/Pflegenotfallbetreuung Ihre ganz eigene Work-Life-Balance gestalten. Wir begleiten Sie mit einer strukturierten Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet. Sie möchten sich weiterbilden und ein gutes Betriebsklima ist Ihnen wichtig? Der Besuch von externen Seminaren, ein internes Fortbildungsprogramm, Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Angestelltenlehrgang I+II, kommunale*r Bilanzbuchhalter*in) und Coachings stehen Ihnen zur Verfügung und fördern Ihre berufliche Entwicklung. Teambuildingevents und Betriebsausflüge begleiten und unterstützen das soziale Miteinander. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement und eigene Betriebssportgruppen wie Klettern, Laufen, Sportschützen, Fußball, Volleyball oder Bowling sorgen für soziale Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse auch außerhalb der Arbeitszeit. Arbeitsplatznahe, kostenfreie Parkmöglichkeiten und eine hauseigene Kantine kennzeichnen die Rahmenbedingungen für eine attraktive Aufgabe. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Teil unserer engagierten Führungsrunde sowie Mitarbeiterschaft werden möchten, welche Erfahrungswissen schätzen und gleichzeitig offen für neue, innovative Wege sind, dann…
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) Bahnbau

Do. 15.04.2021
Kaltenkirchen, Holstein
Wir sind eine starke Unternehmensgruppe mit rund 2.200 Mitarbeitenden an 18 Standorten in Deutschland und Europa. Gemeinsam gestalten wir Europas Bahninfrastruktur und bringen diese voran. Als Systemlieferant für schienengebundene Mobilität schaffen wir täglich neue Verbindungen: Für Fern- und Regionalbahnen ebenso wie für S- und U-Bahnen, Straßenbahnen oder Industriebahnen – von der Planung über die Ausführung, vom Neubau über die Instandsetzung bis hin zur Instandhaltung. Dazu bündeln und vernetzen wir unsere Kompetenzen Fahrweg, Technik, Ausrüstung/Elektrotechnik, Großprojekte/Ingenieurbau, Logistik und Fertigung. Spannende Herausforderungen und vielfältige Aufgaben gehören bei uns immer dazu: Unter einem Dach vereinen wir 130 Jobprofile und rund 20 Ausbildungsberufe.Bauleiter (m/w/d) Bahnbau Referenznummer: 1012/20.1/124.35 In 30.000 Sperrpausen pro Jahr gibt es bei SPITZKE viel zu tun. Unsere Bauleiter (m/w/d) sind vor Ort zuständig für die optimale Bauausführung und bringen unsere Bauvorhaben termingerecht, wirtschaftlich und qualitativ zu einem guten Abschluss. Unsere Niederlassung Kaltenkirchen sucht Verstärkung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Verantwortung: Sie leiten anspruchsvolle Infrastrukturmaßnahmen unter fachlichen, kommerziellen und sicherheitsrelevanten Aspekten. Komplexe Bauvorhaben mit Beteiligung all unserer Gewerke fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Hohe Eigenverantwortung, schnelle Entscheidungen und beherztes Eingreifen kennzeichnen Ihre Arbeit.Fortschritte: Sie haben das Ziel im Blick. Sie steuern die Bauausführung unter Einhaltung von Qualität, Leistungsverzeichnis und Kosten und übernehmen das Vertragsmanagement. Im Zuge dessen übernehmen Sie die Terminplanung, -steuerung und -überwachung sowie die Qualitätskontrolle und -sicherung. Kundenorientiertes Denken und Handeln ist für Sie eine Selbstverständlichkeit.Abwechslung: Keine Baustelle ist wie die andere, und doch behalten Sie stets den Überblick. Es erwarten Sie jeden Tag eine breite Palette an Aufgaben und Herausforderungen – sei es vor Ort auf der Baustelle oder im Büro.Menschen: Die Arbeit bei SPITZKE ist geprägt durch Teamgeist und Zusammenhalt – Als echtes Team stehen wir füreinander ein und kümmern uns darum, dass sich bei uns jeder individuell entwickeln kann. Sie führen Ihr Team auf der Baustelle mit Empathie und Leidenschaft.Qualifikation: Sie haben Ihr Studium im Bereich Ingenieurwesen erfolgreich absolviert und sind bereit für Ihren nächsten Karriereschritt. Wir freuen uns, wenn Sie bereits Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Bahninfrastrukturprojekten mitbringen.Fähigkeiten: Sie überzeugen uns mit hohem technischen Verständnis, Organisationstalent, unternehmerischem Handeln sowie Einsatzbereitschaft.Enthusiasmus: Etwas Bleibendes zu schaffen, macht Sie stolz. Sie lieben Abwechslung und arbeiten ergebnisorientiert.Mobilität: Sie besitzen einen PKW-Führerschein und überzeugen mit Flexibilität und der für diese Tätigkeit üblichen Reisebereitschaft.Faszination Bahn: Wir sind Wegbereiter für das System Bahn. Aus Überzeugung und mit Leidenschaft setzen wir innovative Projekte erfolgreich um und gestalten die schienengebundene Mobilität von morgen. Insbesondere bei komplexen Bauvorhaben zeigt sich unsere Stärke: Bei SPITZKE arbeiten alle Gewerke standortübergreifend eng vernetzt. Seien Sie Teil anspruchsvoller Baumaßnahmen und zukunftsweisender Großprojekte wie dem Ausbau der Dresdner Bahn oder der Hochgeschwindigkeitsstrecke Wendlingen – Ulm.Perspektive: Die Möglichkeiten bei SPITZKE sind so vielfältig wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Sicher ist: Das wollen wir uns erhalten. Daher fördert unsere SPITZKE AKADEMIE intensiv Ihr individuelles berufliches Weiterkommen und bietet Ihnen die passende Qualifizierung für fachliche und auch leitende Aufgaben, damit Sie Ihr Potenzial ausschöpfen können.Verantwortung: Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Philosophie und bedeutet für uns, im Sinne künftiger Generationen, verantwortungsvoll zu handeln – unter ökonomischen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten. Die Menschen, mit denen wir Hand in Hand zusammenarbeiten, sind uns dabei besonders wichtig. Ihnen gegenüber fühlen wir uns verpflichtet. Daher sind für uns u. a. ein sicherer Arbeitsplatz, ein moderner Technikpark, ein nachhaltiges Gesundheitsmanagement sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur selbstverständlich. Unsere Beschäftigten, deren Angehörige sowie Dritte unterstützen wir zudem mit dem SPITZKE FONDS e. V.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Peripherie / Datencontrolling (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Neumünster, Holstein
EDEKA im Profil EDEKA Nord hat ihren Sitz in Neumünster und ist eine von sieben genossenschaftlich organisierten Großhandlungen des EDEKA-Verbundes. Sie nimmt mit rund 670 Märkten und einer Gesamtverkaufsfläche von ca. 790.000 qm eine Spitzenstellung im norddeutschen Lebensmitteleinzelhandel ein. Das Absatzgebiet umfasst Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie Teile Niedersachsens und Brandenburgs. Mit einem vorläufigen Konzernumsatz von 3,1 Mrd. Euro im Jahr 2019 wird die führende Rolle als Nahversorger weiter gefestigt. Die Belieferung des Einzelhandels erfolgt aus den drei Logistikzentren Neumünster, Malchow und Zarrentin. Mit einem eigenen Produktionsbetrieb für Fleisch- und Wurstartikel garantiert EDEKA Nord „Frische für den Norden“. Die selbstständigen EDEKA-Kaufleute profilieren sich durch einen auf die Kundenbedürfnisse vor Ort zugeschnittenen Sortimentsmix aus Marken, Eigenmarken und regionalen Produkten. Sie stehen für Lebensmittelqualität und Genuss. EDEKA Nord ist einer der größten Arbeitgeber im Norden mit rund 4.400 Beschäftigten und bildet im Groß- und Einzelhandel und in den Produktionsbetrieben mehr als 1.400 junge Menschen aus. Für die Abteilung IT-Einzelhandel am Standort Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Gruppenleiter Peripherie / Datencontrolling (m/w/d). Gruppenleiter Peripherie / Datencontrolling (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Verantwortung für das eingesetzte Personal Leiten von (Teil-) Projekten, sowie die Sicherstellung einer stabilen Marktinfrastruktur Aufgaben-Monitoring und Kostenstellenüberwachung Strategieentwicklung und Anforderungsmanagement für den eigenen Fachbereich Sicherstellen eines effizienten 2nd Level Supports für die bereitgestellten Lösungen Abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Führungserfahrung im IT-Umfeld zwingend erforderlich Kenntnisse und Erfahrung im IT-Servicemanagement Hohe technische Affinität und grundsätzliches Verständnis in Programmiersprachen erforderlich Positive Einstellung zum kooperativen, interdisziplinären Zusammenarbeiten Ergebnisorientiertes Handeln und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Durchsetzungsvermögen, sowie ein sicheres Auftreten Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und ein hohes Maß an Selbstständigkeit Freude an der Kommunikation mit Kunden, Kollegen und Mitarbeitern Spannende Aufgabengebiete mit der Möglichkeit, den Handel zu digitalisieren und voranzubringen Betriebliche Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. VwL, Zuschuss betriebliche Altersvorsorge) Unternehmenskultur, in der Arbeits- und Privatleben in Einklang stehen Ein flexibles Arbeitszeitsystem inkl. mobiles Arbeiten, Überstundenkonto, 38,5 Std./Woche, 30 Tage Urlaub Förderung der Weiterbildung/-entwicklung (internes und externes Schulungsangebot) Eine Ferien- und Notfallbetreuung für Ihre Kinder Eine sehr gute und bezuschusste Kantine, diverse Mitarbeitervergünstigungen sowie eine positive Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleiter*in Systemadministration für den Außendienst

Do. 15.04.2021
Bad Segeberg
Der Kreis Segeberg liegt als Bestandteil der Metropolregion Hamburg verkehrsgünstig inmitten von Schleswig-Holstein zwischen Nord- und Ostsee und ist ein verlässlicher Arbeitgeber für rund 1.000 Mitarbeiter*innen. Wir suchen für unseren Fachdienst 10.50 Informations- und Kommunikationsmanagement zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Fachgebietsleiterin/Fachgebietsleiter Systemadministration für den Außendienst. Entgeltgruppe 10 TVöD unbefristet Vollzeit Unser Fachdienst "Informations- und Kommunikationsmanagement" besteht zurzeit aus 19 Mitarbeiter*innen, die sich um Aufgaben wie die Anschaffung, Schulung, Betreuung und Wartung der Computer und Server kümmern.Als Fachgebietsleiter*in Systemadministration für den Außendienst führen und steuern Sie die Aufgabenwahrnehmung im Team vor Ort vertreten Sie die Organisationseinheit gegenüber der nächsten Hierarchieebene nehmen Sie die Fachaufsicht inkl. der Weisungsbefugnis und Durchführung von Dienstbesprechungen wahr führen Sie Mitarbeiter*innengespräche übernehmen Sie die Abwesenheitsplanung, Zielvereinbarung (LOE) und Beurteilung der Mitarbeiter*innen nehmen Sie an Personalauswahlverfahren teil koordinieren Sie die Ausbildung und Einarbeitung neuer direkt unterstellter Mitarbeiter*innen übernehmen und betreuen Sie laufend die getestete und frei gegebene Infrastruktur installieren und integrieren Sie neue oder geänderte Hardware-Objekte ( z.B. Storage, DB, Netzkomponente) in die Betriebsumgebung reduzieren und vermeiden Sie Serviceunterbrechungen durch die Schaffung von Lösungen für Störungen mit unbekannter Ursache und durch proaktive Überwachung der Störungsmeldungen sind Sie für die Identifikation, Entgegennahme, Dokumentation, Klassifizierung und Priorisierung von Problemen verantwortlich Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) im Bereich Informatik oder  eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Fachinformatiker*in oder zur Datenverarbeitungskauffrau/zum Datenverarbeitungskaufmann oder eine gleichwertige Ausbildung mit einschlägiger langjähriger Berufserfahrung in entsprechenden IT- Tätigkeiten Darüber hinaus haben Sie idealerweise Berufserfahrung in der Administration heterogener Systemlandschaften ( z.B. Citrix-Terminal-Server, Datensicherung und gängige Softwareprodukte) sowie in der Administration von MSSQL-Datenbanken Berufserfahrung in einem der folgenden Bereiche: Windows Server, Citrix Xen App Kenntnisse im Schul-IT-Umfeld eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick Wir stellen Sie unbefristet in Vollzeit (39 h/Woche) mit tarifgerechter Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD ein. Die Stelle ist teilzeitgeeignet. Die Funktion der Fachgebietsleitung wird gem. § 31 TVöD zunächst befristet als Führung auf Probe übertragen (die Probezeit beträgt 2 Jahre) Sie erhalten 30 Tage Jahresurlaub, eine Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL. Bei uns können Sie dank flexibler Arbeitszeiten, der Möglichkeit zu Telearbeit/Home Office, der Bezuschussung von Ferienmaßnahmen oder der Kinder-/Pflegenotfallbetreuung Ihre ganz eigene Work-Life-Balance gestalten. Wir begleiten Sie mit einer strukturierten Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet. Sie möchten sich weiterbilden und ein gutes Betriebsklima ist Ihnen wichtig? Der Besuch von externen Seminaren, ein internes Fortbildungsprogramm, Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Angestelltenlehrgang I+II, kommunale*r Bilanzbuchhalter*in) und Coachings stehen Ihnen zur Verfügung und fördern Ihre berufliche Entwicklung. Teambuildingevents und Betriebsausflüge begleiten und unterstützen das soziale Miteinander. Unser betriebliches Gesundheitsmanagement und eigene Betriebssportgruppen wie Klettern, Laufen, Sportschützen, Fußball, Volleyball oder Bowling sorgen für soziale Begegnungen und gemeinsame Erlebnisse auch außerhalb der Arbeitszeit. Arbeitsplatznahe, kostenfreie Parkmöglichkeiten und eine hauseigene Kantine kennzeichnen die Rahmenbedingungen für eine attraktive Aufgabe. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie Teil eines engagierten Teams werden möchten, welches Erfahrungswissen schätzt und gleichzeitig offen für neue, innovative Wege ist, dann …
Zum Stellenangebot

Hausleiter/Standortleiter (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Neumünster, Holstein, Hamburg
Mit mittlerweile 23 Einrichtungszentren und über 7.000 Mitarbeitern bundesweit zählt die Höffner Möbelgesellschaft zu den führenden serviceorientierten Möbelhändlern Deutschlands. Möbel Höffner wächst kontinuierlich und ist für die Zukunft bestens aufgestellt.Sie suchen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in leitender Position und agieren gerne als Unternehmer vor Ort in einem der folgenden Bundesländer Schleswig-Holstein, Hamburg oder Niedersachsen. Das Führen und Motivieren eines Teams bereitet Ihnen große Freude. Vertriebsorientierung bestimmt Ihr Denken und Handeln und persönlicher Erfolg ist für Sie wichtig? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Starten Sie mit uns in eine erfolgreiche Zukunft! Als Hausleiter/Standortleiter (m/w/d) übernehmen Sie die Verantwortung für eines unserer Möbelhäuser und sorgen für den reibungslosen Ablauf im operativen Geschäft.Sie gewährleisten eine hochwertige Kunden- und Serviceorientierung durch Ihr Führungsverhalten und Ihre Vorbildfunktion.Sie verantworten die vertriebsorientierte Planung, Steuerung und Kontrolle aller relevanten Prozesse in Ihrem Haus wie Verkaufsaktionen, Warenpräsentation und –wirtschaft sowie Inventuren und Richtlinienanwendung.Darüber hinaus arbeiten Sie aus Ihrer Position heraus eng mit der Geschäftsführung und unseren Bereichen Einkauf, Personal und der Verwaltung zusammen.Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder ein kaufmännisches Studium.Sie haben durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb und/ oder Handel fundierte Branchenkenntnisse und  ein sicheres Gespür im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern.Ein vorbildliches Auftreten ist Ihnen wichtig.Sie sind team- und ergebnisorientiert, flexibel, durchsetzungsfähig und kommunikativ, und eine unternehmerische Denkweise ist für Sie selbstverständlich.Sie legen ein hohes Engagement, ausgeprägte Begeisterungsfähigkeit sowie performanceorientierte und eigenverantwortliche Handlungsfähigkeit an den Tag.eine umfangreiche und systematische Einarbeitungeinen verantwortungsvollen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmenüberdurchschnittliche Entlohnung durch Umsatzbeteiligungdeutschlandweite Einsatzmöglichkeiten, gerne können Sie uns Ihren Wunscheinsatzort benennen
Zum Stellenangebot

stellvertretende Warenhausleitung (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Bad Segeberg
famila ist das führende SB-Warenhaus in Norddeutschland. Unsere mehr als 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen durch Freundlichkeit, viele kreative Ideen und gute Beratung für eine immer einladende und besondere Einkaufsatmosphäre. Engagierte Verkaufstalente und echte Teamplayer finden bei uns einen attraktiven sicheren Arbeitsplatz. Ab sofort suchen wir für unser famila-Warenhaus in Bad Segeberg eine stellvertretende Warenhausleitung (m/w/d) Vollzeit, flexibel In Ihrer Position übernehmen Sie die Mitverantwortung für die Einhaltung aller bestehender Arbeitsanweisungen im Warenhaus Sie tragen mit dazu bei, dass die kontinuierliche hausinterne MHD- und Frischekontrolle in allen Sortimentsbereichen erfolgt Die Verantwortung für die Warendisposition, die Einhaltung der vorgegebenen Warenplatzierung, die Warenpräsenz sowie für die Umsetzung der wöchentlichen Verkaufsaktivitäten übernehmen Sie eigenverantwortlich Zudem tragen Sie die Mitverantwortung für die Einhaltung aller das Warenhaus betreffenden gesetzlichen Vorschriften (HACCP, Bio-Richtlinien, Preisauszeichnungen, Artikelauslobung und -beschreibung) Ihrer Mitarbeiter werden durch Sie geführt und zu Top Leistungen motiviert, unsere Auszubildenden haben mit Ihnen einen kompetenten Ansprechpartner Die Gestalten von Werbeaktionen und Zweitplatzierungen, sowie anfallende Arbeiten mit dem Warenwirtschaftssystem (u.a. Retouren, Abschriften und Preisänderungen) erledigen Sie routiniert Bei der Inventurvorbereitung und Durchführung unterstützen Sie Kundenreklamationen bearbeiten Sie freundlich und zuverlässig Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, sowie eine fachbezogene Weiterbildung – z.B. als Handelsfachwirt - oder ein entsprechendes Studium) Berufserfahrung in einem SB Warenhaus, sowie die grundlegenden Warenkenntnisse konnten Sie sich bereits aneignen Begeisterung für den Handel und Erfahrung in der Mitarbeiterführung bringen Sie für diese spannende Aufgabe mit Sie haben Freude am Umgang mit der Kundschaft im direkten Verkaufsgespräch Eine teamorientierte und selbständige Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab einen spannenden Arbeitsplatz in einem modernen, gesund wachsenden Familienunternehmen ein umfassendes Onboarding und die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten Team die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten, den Aufgabenbereich zu gestalten und kontinuierlich weiter zu entwickeln ein leistungsgerechtes Gehalt nach tariflicher Eingruppierung plus Urlaubs- und Weihnachtsgeld  vermögenswirksame Leistungen, geförderte betriebliche Altersvorsorge, Bike-Leasing Mitarbeitervorteilsregelung für den Einkauf bei famila, Markant und unseren Bäckerei-Filialen 36 Tage Erholungsurlaub hervorragende Weiterbildungsmöglichkeiten in der Bela-Akademie
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal