Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 189 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • It & Internet 21
  • Verkauf und Handel 21
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Recht 20
  • Wirtschaftsprüfg. 20
  • Unternehmensberatg. 20
  • Versicherungen 18
  • Transport & Logistik 16
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Maschinen- und Anlagenbau 13
  • Elektrotechnik 13
  • Feinmechanik & Optik 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Gastronomie & Catering 7
  • Hotel 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Bildung & Training 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 187
  • Mit Personalverantwortung 144
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 185
  • Home Office 45
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 183
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Sachgebietsleiter*in zgl. Technische*n Sachbearbeiter*in im Sachgebiet Indirekteinleiter des Bereiches Überwachungsaufgaben Stellenwert: EG 13TVöD

Mi. 23.06.2021
Hannover
Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Eigenbetrieb Stadtentwässerung eine*n Sachgebietsleiter*in zgl. Technische*n Sachbearbeiter*in Stellenwert: EG 13TVöD im Sachgebiet Indirekteinleiter des Bereiches Überwachungsaufgaben. Seit mehr als 120 Jahren sorgt die Stadtentwässerung Hannover, als Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Hannover, auf hohem Niveau für Wasserqualität für derzeit rund 750.000 Menschen im Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover und angeschlossenen Umlandgemeinden. Nach Hamburg und Berlin verfügt Hannover mit 2.542 Kilometern Länge über das drittlängste Kanalnetz in Deutschland sowie zwei Großklärwerke und ist damit eines der größten Entwässerungsunternehmen in Deutschland. Machen Sie Ihre Zukunft klar und verstärken Sie unser Team.Leitung des Sachgebietes Indirekteinleiter Führen der derzeit 14 Beschäftigten, insbesondere Wahrnehmung der Dienst- und Fachaufsicht, sowie schwierige Arbeiten mit besonderen Auswirkungen auf den Eigenbetrieb gemeinsam erledigen Planen, Koordinieren, Organisieren und Optimieren der Arbeits- und Verfahrensabläufe und der Arbeitsmittel sowie Koordinieren und Kontrollieren der Arbeitsdurchführung Erarbeiten von Rahmenbedingungen, Zielvorgaben und Zielvereinbarungen (einschließlich Führen von Mitarbeiter*innengesprächen) Fortbilden des Personals in den Aufgabenstellungen, im Besonderen durch Weitervermittlung von Kenntnissen und Erfahrungen Planen der Budgets des Sachgebietes für den Wirtschaftsplan (Erfolgs- und Vermögensplan) und Ermitteln bzw. Erarbeiten der für das Sachgebiet relevanten technischen Teile für das Berichtswesen Beschaffung von besonderen techn. Arbeitsmitteln (Vermögensplan) im Einzelfall einschließlich Durchführung von Ausschreibungs- und Vergabeverfahren Planung und Umsetzung aller notwendigen Anforderungen aus der Qualitätssicherung und der Arbeitssicherheit Fachliche Aufgaben Indirekteinleiterüberwachung für sämtliche Gewerbe- und Industriebetriebe in Hannover. Beurteilung der Produktionsabläufe, Produktions- und Abwasserzusammensetzung in komplexen Gewerbe- und Industriebetrieben; Festlegung zur Einsatzstoffminimierung, Wassereinsparmaßnahmen und Abwasserbehandlungsmaßnahmen; Beratung der Betriebe hinsichtlich dieser umzusetzenden Maßnahmen durch Beurteilung von Wasser- und Stoffbilanzen der Betriebe, Betriebsprotokolle und Messwerte; Verwaltungsrechtliche Umsetzung Leiten und Durchführen von Beratungen und Erarbeiten von Verbrauchsstrategien für die Beseitigung von komplexen betrieblichen Problemen im öffentlichen Kanalnetz (z.B. Geruch, Korrosion) und auf den Klärwerken sowie deren fachliche Umsetzung Beurteilung von besonders schwierigen Entwässerungsanträgen für Abwasservorbehandlungsanlagen und Lagerplätzen von wassergefährdenden Stoffen sowie erforderliche Löschwasserrückhaltungen mit Anschluss an die öffentliche Kanalisation Ermittlung von Verursacher*innen von illegalen und umweltgefährdenden Einleitungen in die Kanalisation, offene Gräben und Gewässer sowie das Veranlassen von Sofortmaßnahmen zum Schutz der öffentlichen Kanalisation, der im Kanal arbeitenden Personen und der öffentlichen Gräben und Gewässer Besondere Fachaufgaben Fachliche Vertretung der Stadt (als untere Wasserbehörde) vor den Betrieben und Berufsverbänden zur Weiterentwicklung von wasserrechtlichen Anforderungen an die Indirekteinleiter, Erläutern und Vorstellen der Umsetzungsstrategien Identifikation und Potenzialeinschätzung neuer Technologien zur Wassereinsparung, Einsatzstoffminderung und -substitution sowie zur Abwasservorbehandlung für die unterschiedlichen Herkunftsbereiche in Gewerbe und Industrie Untersuchungen zur Relevanz weiterer gefährlicher Stoffe im Abwasser für den Gesamtbetrieb (z. B. prioritäre Stoffe) Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing./Bachelor/Master/wissenschaftlicher Hochschulabschluss) als Ingenieur*in des Studienbereiches Umweltschutz- und Entsorgungstechnik Eine mindestens dreijährige Berufserfahrung als Ingenieur*in, davon mindestens ein Jahr Führungserfahrung und wünschenswert ist eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabengebiet Es können sich auch Personen bewerben, die gleichwertige Fähigkeiten und praktische Erfahrungen auf Ingenieur*innenniveau nachweisen können Die Fähigkeit zur Anleitung, die Eignung, Befähigung und Erfahrung zum Führen und Motivieren von Mitarbeiter*innen sowie zielgerichtete und kund*innenorientierte Bearbeitung der Aufgaben und Problemstellungen und ebenso Gender- und Diversitykompetenz Kenntnisse in der Anwendung des Abwasser- und Arbeitsschutzrechts sowie in Qualitätssicherungsverfahren Die Fähigkeit zu selbstständigem, konzeptionellem, zielorientiertem und strukturiertem Arbeiten Ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie ein hohes Maß an Urteilsfähigkeit, Entscheidungsstärke, Überzeugungskraft, Durchsetzungs-, Kooperationsfähigkeit und Lösungsorientierung Organisations- und Verhandlungsgeschick Teamorientiertes Arbeiten und die Fähigkeit zur Bewältigung von Konflikten Fundierte Kenntnisse in den MS-Office-Anwenderprogrammen Bereitschaft zur Teilnahme an einer Rufbereitschaft außerhalb der regelmäßigen Dienstzeiten Die Fähigkeit, unebenes Gelände/unbefestigten Boden zu begehen und die körperliche Eignung Kanaldeckel zu öffnen Fahrerlaubnis der Klasse C1 (alt: Klasse 3) oder mindestens der Klasse B und die Bereitschaft die Fahrerlaubnis der Klasse C1 zu erwerben. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung eine Kopie Ihres Führerscheins bei. Berufliche Entwicklungschancen und zahlreiche Vorsorgemöglichkeiten Regelmäßige Fortbildung und Personalentwicklung Professionelles, kollegiales Arbeitsklima Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten Intensive Einarbeitung Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Betriebliches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Schichtleitung (m/w/d) PKW-Komplettradfertigung und Felgenverpackung

Mi. 23.06.2021
Meitze
Wir, die ZENDA Dienstleistungen GmbH sind ein Tochterunternehmen der Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG und beschäftigen deutschlandweit an vier Standorten ca. 250 Mitarbeiter. Wir bieten unterschiedlichste Dienstleistungen im logistischen Bereich sowie den Werkstattservice für die Volkswagen, Audi, Seat und Skoda Autohäuser in Deutschland an. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für den Standort Meitze für den nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Schichtleitung (m/w/d) Schichtverantwortung für Personal, Halle und Anlagen zur automatischen PKW-Komplettradfertigung und Felgenverpackung Tägliche Einteilung der Maschinenführer und Werker auf die Anlagen und Arbeitsplätze Einhalten von Qualitätsvorgaben sowie Überwachung der Maschinenführer und Werker Einhaltung der Arbeitssicherheit und Umweltvorgaben in der Fertigung Täglicher Bericht an Teamleiter und Leiter der Fertigung Kontrolle der Fertigungsaufträge auf Plausibilität Vornahme und Kontrolle aller Eingaben im Schichtbuch Kontinuierliche Abstimmung mit der Fertigungsplanung, der Disposition Beschaffungsmaterial der Instandhaltung und den Key Account Managern der Kunden Führen, Kontrollieren und Anpassen von qualitätsrelevanten Dokumenten sowie der Qualifikationsmatrix, Schulungsmatrix, etc. abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung, bevorzugt im produzierenden Gewerbe Bereitschaft zur saisonalen Schichtarbeit ausgeprägtes Bewusstsein für Qualität und Wirtschaftlichkeit Kenntnisse logistischer und fertigungstechnischer Betriebsabläufe Korrespondenzsicher in Wort und Schrift, gute kommunikative Ausprägung Sicheres Auftreten, Kommunikations- und Informationsbereitschaft Fundierte PC-Kenntnisse (MS Office, Warenwirtschaftssysteme, …) Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen leistungsgerechte Vergütung interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit individuelles Weiterbildungsangebot intensive und strukturierte Einarbeitung gute soziale Leistungen und ein angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Salesmanager Folienreckanlagen im Investitionsgüterbereich (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Salzburg
Als eigentümergeführtes, mittelständisches und auf dem Weltmarkt führendes Unternehmen ist Brückner Maschinenbau Spezialist für die Folienstrecktechnologie. Verwurzelt sind wir in der Region um Siegsdorf, tätig aber auf der ganzen Welt. Da wir ein eigentümergeführtes Unternehmen sowie Teil der starken Brückner-Gruppe sind, legen wir großen Wert auf eine langfristige Ausrichtung. Unsere Mitarbeiter sind der wesentliche Faktor in unserer Erfolgsgeschichte. Und so soll es bleiben. Wofür wir stehen: Unsere Maschinen und Anlagen sind in Größe und Leistung weltweit einzigartig. Wir entwickeln Folienstreckanlagen ohne Limits – für die unterschiedlichsten Anwendungen. Keine Maschine ist wie die andere. Wir arbeiten mit zukunftsweisenden Technologien. Stillstand und Langeweile sind uns fremd. Wir schenken unseren Mitarbeitern Freiraum und Vertrauen. Unsere Arbeit bedeutet für uns Leidenschaft. Unser Standort ermöglicht viel Raum für Freizeit und Familie. Wir schätzen das enorme Know-how unserer Mitarbeiter. Wir arbeiten international – und das macht es besonders. Verantwortlich für die Entwicklung, Betreuung und Verhandlung von Projekten in Abstimmung mit dem Vorgesetzten Kundenbedarfe erkennen, Anforderungen ableiten sowie entsprechende Angebote in Abstimmung mit dem Produktmanagement / technischen Einheiten erstellen Präsentation und Besprechung der Angebote zusammen mit unseren Kunden (vor Ort / im Haus) Laterale Führung temporärer Verhandlungsteams Unterstützung bei der Vertragsgestaltung in Abstimmung mit den internen Abteilungen Mitwirken bei der Zusammenarbeit mit unserer Servicegesellschaft sowie den Plattformgesellschaften  Teilnahme an Messen sowie Konferenzen und ggf. Vorträgen Anwendung und Nutzung entsprechender Arbeitstools (CRM, Kalkulation, Risktool etc.) Abgeschlossenes technisches Studium (U/TU/FH) Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Investitionsgüterbereich wünschenswert, idealerweise in einer technischen Einheit mit Kundennähe  Verhandlungssicheres Englisch Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, sicheres Auftreten Interkulturelle Kompetenz und Bereitschaft zu temporären Auslandsreisen Unsere Maschinen und Anlagen sind führend auf dem Weltmarkt.. Ob für den Verpackungsbereich oder für technische Anwendungen: Unsere Anlagen stellen Hightech-Folien aller Art her. Wir arbeiten ständig an Weiterentwicklungen und Innovationen. Wir sind Teil der starken Brückner-Gruppe. Wir leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen. Unser Standort hat einen modernen Campus mit Kantine und Betriebskindergarten. Auch mit zunehmendem Wachstum leben wir die Werte eines Familienunternehmens. Bei uns gibt es viele individuelle Freiräume. Wir bieten ein umfangreiches Paket an Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Laborleiter (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Hannover
Unser Mandant: Unser Mandant ist als Sachverständigenlabor seit über 50 Jahren verlässlicher Partner für Lebensmittelanalytik und Produktsicherheit. Mit seinem Team aus Wissenschaftlern, Labormitarbeitern und Sachverständigen führt er chemische, mikrobiologische und histologische Untersuchungen durch, um die Produktsicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten. Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Mikrobiologie, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbares absolviert? Sie sind ein versierter, führungserfahrener Fachmann (m/w/d) auf dem Gebiet der Lebensmittelmikrobiologie, haben mehrjährige Berufserfahrung im Laborbereich und suchen eine spannende Aufgabe bei einem europaweit agierenden Sachverständigenlabor? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen! Wir suchen für den Raum Hannover (Niedersachsen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Laborleiter (m/w/d). Ihre Aufgaben: Beratung und Betreuung unserer Kunden zu fachspezifischen Fragestellungen im Lebensmittelrecht und der Lebensmittelmikrobiologie Sicherstellung der QS-konformen, effizienten und termingerechten Durchführung der mikrobiologischen Lebensmitteluntersuchungen Eigenverantwortliche, lebensmittelrechtliche Beurteilung von Analyseergebnissen mit dem Schwerpunkt Mikrobiologie und Hygiene Disziplinarische und fachliche Leitung des Labors sowie Führung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Laborteams Aufrechterhaltung und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse, Arbeitsorganisation und Arbeitssicherheit Erstellen von SOPs, Prozess- und Methodenvalidierungsplänen Durchführung von Schulungen und Weiterbildungen Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften mit Schwerpunkt Mikrobiologie, Ökotrophologie oder der Lebensmitteltechnologie oder verwandten wissenschaftlichen Bereichen, vorzugsweise mit Doktortitel Gute Kenntnisse des Lebensmittelrechts und der Lebensmittelmikrobiologie Mehrjährige Berufserfahrung im Laborbereich für Lebensmittelhygiene Hohes Maß an analytischem Denken und Handeln sowie eine sehr gute Auffassungsgabe Ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie hohe Einsatzbereitschaft Hohes Maß an Team- und Kundenorientierung Hohe Entscheidungsfähigkeit und Ergebnisorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) und LIMS sind wünschenswert Ihre Benefits: Verantwortung, Gestaltungsmöglichkeiten und exzellente Entwicklungsperspektiven Wertschätzungsgeprägtes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien Attraktive Vertragsbedingungen, markt- und leistungsgerechte Vergütung Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUTS in Verbindung setzen. Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail oder XING unter Angabe der Referenz 2546 an: LIEBLER INSTITUT GmbH Dieselstraße 9 45770 Marl Tel.: 02365 207-140 info@liebler.de www.liebler.de
Zum Stellenangebot

Teamleiter für das Projektmanagement mit dem Schwerpunkt Bahnübergänge (w/m/d)

Mi. 23.06.2021
Hannover
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Netz AG als Teamleiter im Projektmanagement am Standort Hannover. Du verantwortest das Projektmanagement für die Erneuerung von Bahnübergangssicherungsanlagen und stehst den zugeordneten Projektleitern als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung. In einzelnen Projekten übernimmst Du die Projektleitung und stellst eine auftragskonforme Leistungserbringung in Hinblick auf die Kosten, Termine und Qualität sicher. Deine Aufgaben: Du leitest und organisierst ein motiviertes Team von ca. 10 bis 15 Projektleitern mit dem Aufgabenschwerpunkt der Erneuerung von Bahnüberganssicherungsanlagen Du entwickelst das Team fachlich weiter und stellst eine wirtschaftliche Ressourcensteuerung deiner Mitarbeiter sicher Du berätst unsere Auftraggeber und stimmst Dich mit diesen fachlich ab Zu Deinen Aufgaben gehört die organisatorische Koordination der Mitarbeiter, die Gestaltung optimierter Prozesse und die Kommunikation mit internen und externen Projektpartnern Darüber hinaus fungierst Du als Berater für den Projektleiter und unterstützt bei der Problemlösungs- und Entscheidungsfindung Als kompetenter Projektleiter verantwortest Du spannende Projekte in Eigenregie von der Planung bis zum Projektabschluss Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, Verkehrstechnik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar Du bringst mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement von Infrastrukturprojekten mit Du kennst die Bauphasen nach HOAI und auch die Normen der VOB sind Dir vertraut Als Meilenstein-Minister weißt Du, wie man ein Projekt strukturiert steuert Du vertraust auf Deine Fähigkeiten und scheust Dich nicht, Deine Ideen einzubringen Du freust Dich darauf, Verantwortung für ein junges motiviertes Team zu übernehmen Du sprichst Dinge an, wenn Du Verbesserungspotential erkennst, und gehst strategisch an Probleme heran, um sie zu lösen Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

IT-Teamleiterin / IT-Teamleiter für das Team EDV (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Hannover
Der LandesSportBund Niedersachsen e. V. (LSB) – Dachverband von 47 Sportbünden, 60 Landes­fachverbänden und rd. 9.300 Sportvereinen mit mehr als 2,6 Mio. Mitgliedern – sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine IT-Teamleiterin / einen IT-Teamleiter für das Team EDV (m/w/d) Die Akademie des Sports ist Bildungsanbieter und Veranstaltungszentrum der niedersächsischen Sport­organisation mit den Standorten Hannover und Clausthal-Zellerfeld. Die Akademie bietet erst­klassige Tagungs-, Konferenz- und Sitzungs­räume, moderne Sport- und Fitnessanlagen sowie zweck­mäßig eingerichtete Zimmer mit einem ganzjährigen Gastronomie- und Service­betrieb. Die Akademie selbst führt aktuell etwa 50 Ver­anstaltungen pro Jahr durch (Akademie-Ge­sprä­che, Aka­de­mie-Foren, Semina­re/Work­shops, Kooperationen), mit den Veranstaltungen des LSB Niedersachsen, weiterer Sport­fach­verbände sowie externer Organisationen werden weitere etwa ca. 3.000 Veranstaltungen durchgeführt. In der Akademie des Sports sind aktuell etwa 40 Mit­arbeitende in Vollzeit bzw. Teilzeit beschäftigt. Dienstort ist Hannover. die Leitung des Teams EDV mit 6 IT-Mitarbeitenden inklusive der Planung und Bewirtschaftung des für den Bereich EDV vorgesehenen Etats die organisatorische Weiterentwicklung der LSB-eigenen IT-Systeme und Anwenderprogramme sowie Beobachtung aktueller Entwicklungen auf dem IT-Markt die Gewährleistung der Datensicherheit und des Datenschutzes in Kooperation mit dem Beauftragten für Datenschutz im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik Referententätigkeiten bei LSB-Veranstaltungen und Außenvertretungen des LSB im Bereich der EDV sowie Konzeption und Durchführung von EDV-Anwendungsschulungen Entwicklung und Mitarbeit bei Themen des Projektmanagements wie: Analyse und Erarbeitung betrieblicher Anforderungen und Lösungskonzepte und Steuerung interner und externer Projektteams Definition und Ausgestaltung der Prozessmodellierung Prüfung und Ergänzung von Methoden und Vorgehensmodellen zur erfolgreichen Abwicklung von IT-Projekte Durchführung von Soll-Ist-Vergleichen (Termine, Kosten, Qualität) sowie Aufbereitung in Berichtsform Empfehlung und Einleitung von Steuerungs- und Korrekturmaßnahmen zur Zielerreichung bei durchgeführten Projekten Zielgerichtete Kommunikation mit allen Nutzergruppen und innerhalb des Teams Mitwirkung bei der Vergabe von externen Aufträgen Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder Studium im IT-Bereich oder vergleichbar nachgewiesene Qualifikation Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung als disziplinarische Führungskraft und in der Leitung von IT-Projekten Methodenkompetenz im Projektmanagement (z.B. PMI, PRINCE2, Scrum) Erfahrungen in der Personalführung und der IT-Beratung Min. Grund-Kenntnisse in einer Programmiersprache und der IT-Infrastruktur, um Konzepte und Strategien fachlich fundiert bewerten zu können Gesunde berufliche Neugierde, sozial-kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit Überzeugungskraft und kommunikative Fähigkeiten bringen Sie genauso mit wie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse im Datenschutzrecht Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Datensicherheit Fahrerlaubnis der Klasse B Wünschenswert: Kenntnisse und Erfahrungen in Sportvereins- und Sportverbandsstrukturen Ruhig gelegener Arbeitsplatz in Maschseenähe mit direkter Anbindung an ÖPNV. Kostengünstige Nutzung der eigenen Mensa sowie kostenlose Nutzung des im Haus an­sässigen Fitnessraums und Gemeinschaftsevents. Auf dem Gelände des LSB befinden sich mehrere Sporthallen, die im Rahmen von verschiedenen Betriebssportgruppen genutzt werden können. Aktiv für Vereine – stark für den Sport! Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des TV-L mit den beim LandesSportBund Niedersachsen e.V. üblichen Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) Marketing - Omnichannel Management

Di. 22.06.2021
Burgwedel
Marketing bei ROSSMANN ist bunt und vielfältig. Genauso wie seine Mitarbeiter. Unsere Abteilung Omnichannel Management ist verantwortlich für die inhaltliche Weiterentwicklung und Umsetzung von Maßnahmen der digitalen Kanäle rossmann.de, App und Kundenclub babywelt. Werden Sie ein Teil davon und unterstützen Sie uns mit Ihrem Know-How. Wir freuen uns auf Sie! Als Teamleitung übernehmen Sie die fachliche Führung und sorgen für die Weiterentwicklung und Verzahnung der Kanäle rossmann.de, App und Kundenclub babywelt, um unseren Kund:innen ein perfektes Omnichannel-Erlebnis zu bieten. Im Fließtext unserer Stellenanzeigen wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter. Von der ersten Stunde tragen Sie als fachliche Führungskraft die Verantwortung für Ihr 10-köpfiges Team und deren kontinuierliche Weiterentwicklung Sie steuern das Tagesgeschäft und sind Sparringspartner für Ihre Mitarbeitenden in den Bereichen Online Shop, App, CRM und des Kundenclubs babywelt Mit Ihrem Team tragen Sie entscheidend zur inhaltlichen Weiterentwicklung und Verzahnung der Kanäle bei, um unseren Kunden ein perfektes Omnichannel-Erlebnis zu bieten Ihr Tagesgeschäft zeichnet sich durch einen gesunden Mix aus analytischen, konzeptionellen und koordinativen Themen aus. Sie koordinieren mit Ihrem Team Lieferantenanfragen, sorgen für Conversion-optimierte Inhalte in Shop und App, steuern Maßnahmen anhand der Kundenbedürfnisse auch für den Kundenclub babywelt und monitoren dabei stets aktuelle Entwicklungen Ihr Studium mit Schwerpunkt Marketing / Kommunikation / Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung liegt längst hinter Ihnen Erste Erfahrung in einer Führungsposition oder Leitung umfangreicher Projekte konnten Sie bereits sammeln Ausgeprägte fachliche Erfahrung im Gebiet Channel Management, eCommerce und / oder digitales Marketing sind für Sie als Digital Native Speaker selbstverständlich Genauso eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Die Kommunikation mit den eigenen Mitarbeitenden, Kollegen und Führungskräften übernehmen Sie mit Leichtigkeit Sie können sich in Zielgruppen hineinversetzen und sind dadurch Impulsgeber für andere Teams im Bereich Omnichannel Management Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr Mobiles Arbeiten an bis zu zwei Tagen pro Woche Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) Marktforschung - Schwerpunkt Category & Market Research

Di. 22.06.2021
Burgwedel
Ideen zusammenbringen, Konzepte entwerfen, Visionen umsetzen: In der ROSSMANN-Zentrale im niedersächsischen Burgwedel arbeiten unsere einzigartigen Teams aller Fachbereiche mit vollem Einsatz daran, dass wir auch in Zukunft immer besser werden – und unsere Kund:innen immer wieder mit einem überzeugenden Angebot für uns gewinnen. Ob im Marketing oder Controlling, ob im Personalbereich oder Einkauf: Dass wir täglich unser Bestes geben und mit Leidenschaft ans Werk gehen, um die Zukunft von ROSSMANN zu gestalten, ist für uns vor allem eines – ganz normal. Das Beantworten von aktuellen Fragen zu Sortiment, Preis, Promotion und Platzierung durch Analysen auf Basis von Scanner- und Marktdaten ist Ihr tägliches Doing  Sie entwickeln und betreuen Reports und Tools zur allgemeinen Geschäftsentwicklung, Warengruppen- / Artikelperformance, Promotion und zur Entwicklung des Wettbewerbs  Ob neue Trends oder spannende Marktentwicklungen – Ihnen entgeht nichts, denn Sie halten sich immer auf dem Laufenden    Sie vertiefen Category Insights durch die Beantwortung aller Fragestellungen rund um das Shopper Verhalten am Point of Sale. Das Wissen erlangen Sie im Rahmen von Category Management Projekten, durch den Austausch mit Marktforschungsinstituten und in enger Zusammenarbeit mit dem Shopper Research Team  Handlungsempfehlungen geben Sie sowohl in Bezug auf Tests, die Sie begleiten (Neuprodukte, Preis, Platzierung) als auch für die Werbeplanung, denn auch hier liefern Sie geeignete Kennzahlen und Analysen Sie übernehmen die fachliche Führung eines Teams von vier Mitarbeitenden. Dabei entwickeln Sie Ihren Bereich stets weiter und sorgen für einen koordinierten Austausch innerhalb der Abteilung Research & Controlling  Insbesondere Abteilungen wie der Eigenmarkeneinkauf und das Category Management bilden enge Schnittstellen zu Ihrem Team. Sie sind im engen Austausch und schulen diese bei Bedarf In Ihrer Funktion berichten Sie regelmäßig an die Abteilungsleitung - und auch eine Präsentation vor der Geschäftsleitung bringt Sie so schnell nicht aus der Ruhe  Ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder einen anderen Studiengang mit quantitativer Orientierung haben Sie erfolgreich abgeschlossen   Sie haben Berufserfahrung im Bereich Handel / Konsumgüter, idealerweise mit Schwerpunkten im Category Management oder Shopper Marketing   Tiefe Methodenkenntnisse in den Bereichen Statistik, Datenanalyse und Datenvisualisierung bringen Sie ebenfalls mit  Sie sind vertraut mit den gängigen CM-Marktforschungstools (GfK, Nielsen, Drotax, Spaceman, etc.)  Sie sind versiert im Umgang mit MS Excel und beherrschen z.B. Power Pivot  Idealerweise verfügen Sie auch über Kenntnisse zu Datenbankstrukturen und zur Modellierung von Datenmodellen  Affinität für den Umgang mit großen Datenmengen sowie Begeisterung für kreative Lösungen komplexer Sachverhalte  Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr Mobiles Arbeiten an bis zu zwei Tagen pro Woche Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur*in als Technische*r Sachbearbeiter*in für das Sachgebiet Vermessung im Bereich Geoinformation

Di. 22.06.2021
Hannover
Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Für unsere Stadt verbessern wir ständig unseren Service und berücksichtigen dabei Ihre Meinung. Wir orientieren uns an unserem Leitbild "Wir können Verwaltung und vieles mehr" und möchten unseren Service besonders durch zukunftsorientierte Arbeitsplätze verbessern. Gemeinsam erbringen wir in 23 verschiedenen Fachbereichen, Ämtern und Betrieben unsere Dienstleistungen. So vielfältig die Aufgaben für unsere Stadt sind, so vielfältig sind die Berufsbilder. Bei der Stadtverwaltung Hannover arbeiten neben Beschäftigten in den klassischen Verwaltungsberufen aber auch Feuerwehrleute, Ingenieure, Technikerinnen, Sozialpädagogen, Juristinnen, Restaurantfachleute, Altenpfleger, Gärtnerinnen - um nur einige zu nennen. Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Planen und Stadtentwicklung eine*n Vermessungsingenieur*inals Technische*r Sachbearbeiter*in für das Sachgebiet Vermessung im Bereich Geoinformation.Das Sachgebiet mit insgesamt 25 Mitarbeitenden ist in drei Teams unterteilt und nimmt die Aufgaben der Liegenschafts-vermessungen für den Grundstücksverkehr und die Bodenordnung (Umlegung) der Landeshauptstadt Hannover wahr. Es werden technische Vermessungsarbeiten für den Hoch-, Tief-, Garten-, Straßen-, Brücken- und Stadtbahnneubau durchgeführt sowie die Oberflächengestalt für Bauleitpläne und Landschaftspläne erfasst. Das Sachgebiet übernimmt ausschließlich Aufgaben für städtische Dienststellen. Für diese Stelle sind im Außendienst folgende Arbeiten zu erledigen: die eigenverantwortliche Ausführung von Ingenieurvermessungen im Rahmen umfangreicher städtischer Bauvor-haben, zur Planerstellung bzw. Stadtkartenfortführung und zur Bauwerksüberwachung gemäß DIN 18710 Planung und Ausführung von Laserscan-Messungen an Bauwerken die eigenverantwortliche Ausführung von Liegenschaftsvermessungen im Rahmen des städtischen Grundstücksver-kehrs und der Bauleitplanungl Abstimmung mit dem vermessungstechnischen Innendienst bzgl. Vorbereitung, Organisation, Planung, Auswertung und Datenrelevanz fachliche Anleitung und Führung des Messtrupps, insbesondere unter Berücksichtigung der Arbeitssicherheitsvorschrift Voraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Vermessung und/oder Geodäsie. Weiterhin wird die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung Ingenieur*in vorausgesetzt. Ein entsprechender Nachweis ist zu erbringen. Für die Eingruppierung nach E12 ist eine langjährige Berufserfahrung (mind. drei Jahre) erforderlich. Falls Sie noch nicht über mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Vermessungsingenieur*in verfügen sollten, können Sie sich trotzdem gerne bewerben. Sie können die Berufserfahrung dann bei uns sammeln und erhalten für diese Zeit ein Gehalt nach Entgeltgruppe 11 TVöD Weiterhin wird vorausgesetzt: eine hohe fachliche Qualifikation auf aktuellem Stand die Fähigkeit zu zielorientierter Arbeit auch unter Termindruck eine hohe soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Auftraggeber*innen und Kolleg*innen Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Kenntnis der rechtlichen Vorgaben des öffentlichen Vermessungswesens in Niedersachsen wie u.a. NVermG, LiegVermErlass, NBauO den Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klassse B Es ist erforderlich, dass die*der Bewerber*in körperlich dazu in der Lage ist, die oben beschriebenen Aufgaben im Au-ßendienst durchzuführen. Der Einsatzort ist grundsätzlich das Stadtgebiet der Landeshauptstadt Hannover Wünschenswert eine einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil Erfahrungen mit den eingesetzten Programmsystemen Caplan (Fa. Cremer), GEOgraf (HHK), Captivate (Fa. Leica), Vestra (Fa. AKG) und GEObüro (Fa. HHK) sind von Vorteil Stetige Aktualisierung von Fachkenntnissen und die Einstellung der Arbeitsweise darauf Kooperationsfähigkeit und Teamfähigkeit aufgrund des fachbereichsübergreifenden Aufgabenspektrums und der notwendigen Abstimmungen Die Eingruppierung richtet sich nach Entgeltgruppe 12 Fg. 2 TVöD (B XXIX Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA)). Der Arbeitsplatz ist für die Bewerbung von Beschäftigten im Tarifbereich sowie für Verbeamtete offen. Der Stellenwert entspricht bei einer Dienstpostenbewertung der Besoldungsgruppe A  12, Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt der Fachrichtung Technische Dienste. Die Vollzeitstelle ist ab dem 1. August 2021 unbefristet zu besetzen und grundsätzlich Teilzeit geeignet. Wir kommen insbesondere unter Berücksichtigung der Teamarbeit und der Arbeitsinhalte gern mit Ihnen über praktikable Arbeitszeit-modelle ins Gespräch.
Zum Stellenangebot

Head of Documentation (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Laatzen bei Hannover
Die AVENTICS GmbH ist ein Unternehmen der Emerson-Gruppe. Emerson (NYSE: EMR), mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist ein weltweit tätiges Technologie- und Engineering-Unternehmen, das innovative Lösungen für Kunden aus Industrie und Handel sowie für den privaten Bereich anbietet. Das 1890 gegründete Unternehmen beschäftigt über 85.000 Mitarbeiter und produziert an über 200 Standorten. Der Geschäftsbereich Emerson Automation Solutions, zu dem auch die AVENTICSTM -Produkte gehören, beliefert Kunden aus der produzierenden Industrie, immer unter Einbeziehung des Schutzes von Personal und Umwelt, bei gleichzeitiger Optimierung des Energiebedarfs. Das umfangreiche AVENTICSTM -Produktportfolio bietet zuverlässige und innovative Pneumatiklösungen wie Zylinder, Ventile, Druckregler und Druckluftaufbereitungsprodukte.    Mit Ihrem Einstieg als Teamleiter (m/w/d) Dokumentation werden Sie dazu beitragen, die Marke AVENTICS an die Öffentlichkeit zu tragen. Sind Sie an der Redaktion technischer Dokumente mit modernen Tools interessiert? Dann ist dies genau die richtige Stelle für Sie. Hier können Sie Ihre redaktionellen Fähigkeiten mit technischen Details unserer Produkte verknüpfen. Kreativität ist hier genau an der richtigen Stelle. Datenstrukturen sollen mit innovativen Vorschlägen überarbeitet und entwickelt werden. Wenn Sie gut organisiert sind, sich weiterentwickeln und ein kleines Team an Mitarbeitern leiten wollen und auch gerne selbst Hand anlegen, dann werden Sie Teil unseres Teams! Fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Budgetverantwortung für den Bereich Prozessentwicklung und -optimierung in Abstimmung mit weiteren Bereichen Steuerung und Auswahl externer Dienstleister Verantwortung für die Erstellung von Betriebsanleitungen für die Marke AVENTICS Beobachtung und Bewertung von entsprechenden Gesetzen und Normen Umsetzung der rechtlichen Anforderungen Administration des Redaktionssystems „Schema ST4“ Konzeption und Weiterentwicklung des Datenmodells (medienneutral) Definition und Einführung von Schnittstellen zu anderen Systemen Koordination des Produktdatenmanagements für die Marke AVENTICS Datenmodell- und Terminologiemanagement für den Bereich Roll-out in andere Unternehmensbereiche Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Technischer Redaktion oder einem vergleichbaren Studiengang Sie besitzen mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Katalogen und/oder Betriebsanleitungen im industriellen Umfeld Gute oder sehr gute Kenntnisse des Redaktionssystems Schema ST4 ergänzen Ihr Profil Sie zeigen Affinität zur Arbeit mit Datenbanken, PIM viaMedici EPIM und TMS across Kenntnisse sind von Vorteil Sie überzeugen durch hohe Eigenmotivation, Teamfähigkeit und strukturiertes Arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich Führungserfahrung wünschenswert Sie sind leidenschaftlich daran interessiert, etwas zu bewirken, und handeln stets mit Integrität. Sie streben ständig nach neuen Zielen und scheuen sich nicht, den Status quo in Frage zu stellen, indem Sie kreative Problemlösungen vorschlagen.Unsere integrative Unternehmenskultur fördert einzigartige Perspektiven, Gedankenvielfalt und die herausragende Innovation, die entsteht, wenn wir aktiv versuchen, die besten und klügsten Teammitglieder aller sozialen und kulturellen Hintergründe einzustellen und zu entwickeln. Ihre einzigartigen Sichtweisen tragen dazu bei, frisches Denken und neue Ideen zu fördern und unseren Erfolg auch in Zukunft zu sichern. Sie erhalten eine angemessene Vergütung, arbeiten in Gleitzeit und können sich durch unsere diversen Weiterbildungsmöglichkeiten neue Skills aneignen. Alle unsere Gebäude sind barrierefrei eingerichtet. Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Behinderung, Alter und Identität.
Zum Stellenangebot


shopping-portal