Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Teamleitung: 56 Jobs in Hemau

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Elektrotechnik 14
  • Feinmechanik & Optik 14
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 11
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Gastronomie & Catering 4
  • Hotel 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 46
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 53
  • Handelsvertreter 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Head of Supply Chain Management - Transformation & Innovation (m/f/d)

Sa. 21.05.2022
Regensburg
Vitesco Technologies is a leading international developer and manufacturer of state-of-the-art powertrain technologies for sustainable mobility. With smart system solutions and components for electric, hybrid and internal combustion vehicles, Vitesco Technologies makes mobility clean, efficient and affordable. The product range includes electric drives, electronic control units, sensors and actuators, and exhaust-gas aftertreatment solutions. In 2020, Vitesco Technologies recorded sales of EUR 8 billion and employs almost 40,000 people at around 50 locations worldwide. Vitesco Technologies is headquartered in Regensburg, Germany.Leading global Supply Chain Management Teams by driving strategic transformation and innovation projects and processes for Plants of Vitesco Technologies. Your new responsibilities: Leading the Supply Chain Management transformation towards a Smart Factory approach by implementing a New Work and Agile working environment, structure and mix of methods Initiating and leading global Supply Chain projects, ensure adaptation and implementation of standardized processes, realization of automation and digitalization aiming for efficiency and productivity Exploring new technologies and market trends to establish a network supporting our digital transformation (e.g. for AI, Big Data, Intelligent Analytics and Automation) Leading Teams and acting as a Role model in change management and transformation set up's Ensure Talent Development and qualification of future skills and technical requirements; enhance a Lifelong Learning approach Academic degree in economics, engineering or logistics Strategic Supply Chain Management and/or Operations experience international and intercultural experience Strong Leadership and Change Management experience Project management experience in the functions of Production, Quality, Controlling of advantage Business fluent English skills - German is of advantage Willingness to national and international business trips Applications from severely handicapped people are welcome.
Zum Stellenangebot

Techniker / Meister Elektrotechnik als Teamleiter / Vorarbeiter Projektleiter (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Regensburg
Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der Servicespezialist für die Fertigungsindustrie. Seit über 60 Jahren verlassen sich unsere Kunden nun schon auf uns. Unser Know-how dreht sich rund um die Fabrik von heute und morgen und ihre Infrastruktur. Durch unsere Dienstleistungen im Bereich Instandhaltung, technische Reinigung, Facility Management und Logistik sowie Fertigungsplanung, Automatisierung und Production IT sorgen wir im Hintergrund dafür, dass die Produktion unserer Kunden optimal läuft. Wie wir das schaffen? Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: Rund 20.000 hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen. Zur Verstärkung unseres Teams in Regensburg suchen wir ab sofort in unbefristeter Anstellung eine/n Techniker / Meister Elektrotechnik als Teamleiter / Vorarbeiter Projektleiter (m/w/d)  REG3431Für Technik begeistern: Koordinieren und Abwickeln von Projekten der elektrischen und Instandhaltung im Bereich Gebäudetechnik Aufgaben anpacken: Sicherstellen der Verfügbarkeit von Materialien, Werkzeugen, Ersatzteilen und Einsatzfahrzeugen nach Termin und Menge sowie Unterstützung bei elektrischen TätigkeitenZusammenhalt leben: Durchführen der Mitarbeitereinsatzplanung des Teams vor Ort mit 10 MitarbeiternVerantwortung übernehmen: Vorbereitung von Abnahmebegehungen sowie Umsetzung der technischen Beratung der KundenAnalytisch vorgehen: Erstellung von Aufmaßen und Erarbeitung von AngebotenAusbildung: Elektriker (m/w/d), Elektroniker (m/w/d) oder Mechatroniker (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation sowie Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Elektromeister (m/w/d)Kenntnisse: In der Instandhaltung von Haustechnik / GebäudetechnikErfahrung: Im Bereich Teamführung und Kundenkontakt Sicherheit: Die Sicherheit eines großen, global tätigen Unternehmens mit hohen Standards für die Arbeitssicherheit Perspektiven: Strukturierte Einarbeitung in den neuen Aufgabenbereich, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten z. B. über unseren Leadec Campus Vergütung: Attraktive, der Qualifikation entsprechende Vergütung Urlaub: 30 Tage Urlaubsanspruch Benefits: „Me@Leadec“ macht Ihnen unsere Benefits zugänglich, z. B. betriebliche Altersvorsorge, zahlreiche Vergünstigungen für Mitarbeiter, darunter u.a. lokale Gesundheits- und Sportangebote sowie die Möglichkeit zum Leasing eines Dienstfahrrades (auch zur privaten Nutzung) Transparenz: Einfacher Zugang zu Unternehmensinformationen und Neuigkeiten über unsere Mitarbeiter App "we.do"   Bewerben Sie sich jetzt, um Teil des Leadec-Teams zu werden! Sie benötigen kein Anschreiben. Weitere Informationen zu Leadec finden Sie auf http://www.leadec-services.com/karriere
Zum Stellenangebot

Department Lead "Security & Functional Safety" (m/f/diverse)

Sa. 21.05.2022
Regensburg
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2020 einen Umsatz von 37,7 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 192.000 Mitarbeiter in 58 Ländern und Märkten. Am 8. Oktober 2021 hat das Unternehmen sein 150-jähriges Jubiläum gefeiert. Das Geschäftsfeld Vehicle Networking and Information mit der Vision „Always On" versteht das Fahrzeug der Zukunft als Partner, der die Insassen mit intelligenten und sicheren Lösungen unterstützt - nahtlos vernetzt, benutzerfreundlich, komfortabel und intelligent. Das Geschäftsfeld entwickelt und integriert Bausteine und End-to-End-Systeme für die vernetzte Mobilität, d. h. Architekturen, Hardware, Software und Services. Durch Lösungen für Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, Nutzererlebnis, High-Performance-Computing, digitale Dienste und Systemintegration für Pkw, Nutzfahrzeuge und Flotten sorgt Vehicle Networking and Information für stabile und sichere Konnektivität sowie einen reibungslosen Informationsfluss für die vernetzte Mobilität.Your tasks as a Department Lead "Security & Functional Safety" (m/f/diverse) at the location Regensburg will focus on the following activities: Leading within he[a]t CE SYSTEMS the global team "FSM / Cyber Security" for our projects worldwide Responsible for around 100 team members worldwide, in 7 groups Direct the activities of worldwide staff which is responsible for the development of Cyber Security / functional safety solutions as well as the execution of security testing for our projects Steer and execute the development of our solutions to ensure that all market relevant and state of the art Cyber Security / FSM solutions are covered (including security testing) Represent he[a]t CE SYSTEMS for FSM / Cyber Security topics on Automotive level Monitor and take influence on customer requirements as well as close collaboration with platform development activities as well as functional safety / security test library Foster usage of worldwide security / safety platforms Ensure compliance to Security Engineering Processes / ISO 26262 / ISO 21434 Selection of Network Access Devices (NAD) for 3G/4G/5G automotive applications Incident management activities at the locations Masters engineering degree in Electrical Engineering, Computer Science or similar qualification. Sub-discipline: Cyber Security is an advantage Professional experience in the development of embedded automotive systems or optional from IT Industry Long term experience in the development of automotive systems or Cyber Security / FSM systems Work experience on automotive Cyber Security topics, system & requirements engineering, functional safety, vehicle networking Work experience on Threat and Risk Analysis (TARA) / HARA / PES Leadership experience / Team Lead Experience Business fluent written and spoken English language skills Intercultural competency, flexibility Applications from severely handicapped people are welcome. Next to the interesting daily work the region around Regensburg is offering a high recreational value and quality of life Extensive benefits at the location such as different canteens and cafeterias, a continuing education and training, health management, physiotherapy etc. We are promoting lifelong Learning combined with personal and professional development For an improved work-life balance we support you with various initiatives for a better compatibility of family and career Furthermore, you will have the option of a flexible work schedule model Diverse topics and projects as well as insights into the Automotive industry
Zum Stellenangebot

Leiter Betriebs- und Angebotsplanung (w/m/d)

Fr. 20.05.2022
Regensburg
Die das Stadtwerk Regensburg GmbH sucht für ihre Tochtergesellschaft, die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Betriebs- und Angebotsplanung in Vollzeit mit derzeit 38,5 Wochenstunden. Die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH steht mit ihren Bussen, E-Carsharing und Park&Ride-Lösungen und etwa 300 Mitarbeiter/innen für eine ökologische und ökonomische Fortbewegung im Stadtgebiet Regensburg. Zu ihren Aufgaben gehören die Planung und Weiterentwicklung des ÖPNV in Regensburg. Sie hält zudem 51 Prozent der Anteile an der Regensburger Verkehrsverbund GmbH (RVV). Damit ist eine optimale Vernetzung des ÖPNV in Stadt und Landkreis gegeben. Die wachsenden Mobilitätsbedürfnisse im Raum Regensburg stellen auch die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH vor spannende Herausforderungen. Die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH bereitet sich bereits heute darauf vor, in etwa 10 Jahren die Aufgabe des künftigen Stadtbahnbetreibers nach BOStrab zu übernehmen. Zu den aktuellen Projekten zählen die Prozesse der Fahrzeugbeschaffung und die Planung für den Bau des Betriebshofes, darüber hinaus unterstützt die die das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH die Vorhaben­trägerin Stadt im Stadtbahnprojekt in allen betrieblichen Themen.  Fachliche und personelle Leitung des Fachbereiches Planung Erstellung verkehrsplanerischer Konzepte zur zukunftsorientierten Gestaltung des Mobilitätsangebotes sowie deren softwareseitige Umsetzung Verantwortung der termingerechten Abwicklung der ÖDA-Beauftragung und fristgerechtes Einreichen der Genehmigungsunterlagen Projektleitung und Umsetzung von multimodalen Mobilitätskonzepten Projektleitung des Stadtbusergänzungsnetzes mit den Planungsprämissen des Stadtbahnprojekts Konzeptionelle Erarbeitung der aller notwendigen Haltestelleninfrastrukturen Vertragliche Ausgestaltung und Verhandlung sowie Umsetzung der vertraglichen Subunternehmerleistungen Erstellung von Förderanträgen sowie Betreuung der Fördergelder des Landes Bayern und des Bundes Erstellung fachlicher Stellungsnahmen, Prozessen, Weisungen, Konzepten, etc.  sowie deren Präsentationen Erstellung komplexer Beschwerden im Zusammenhang mit der Verkehrsplanung Sicherstellung aller gesetzlichen Vorgaben und betrieblichen Vereinbarungen der Dienst- und Umlaufplanungen sowie Abstimmung mit dem Betriebsrat Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkt Verkehrswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Erfahrung im Bereich eines Verkehrsbetriebes sowie mehrjährige Projekt- und Leitungserfahrung Erfahrungen im Bereich der Fördergeldverwaltung sowie bei verwaltungsrechtlichen Fragestellungen Fundierte Kenntnisse mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie mit Verkehrsplanungsprogrammen (z.B. MobilePlan) Herausragende analytische und planerische Fähigkeiten Stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache Faszination für den Bereich Mobilität/ Verkehr Eine engagierte, selbstständige sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wünschenswert: Betriebsleiter nach BoKraft und Führerschein D Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Eine branchenübliche Vergütung nach dem Tarifvertrag Nahverkehrsbetriebe Bayern (TV-N) mit attraktiven Nebenleistungen, z. B. tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen, Erfolgsbeteiligungen, Sonderzuwendungen, arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, 13. Monatsgehalt, Weiterbildungsmöglichkeiten, kostenloser Mitarbeiterparkplatz, bezuschusste Kantine Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeitmodelle (Homeoffice), 30 Tage Urlaub im Jahr und zusätzlich arbeitsfreie Tage am 24./31.12. und am Faschingsdienstag, Sonderurlaub bei besonderen Anlässen  Fitness und Gesundheit im Arbeitsumfeld durch Gesundheitstage, Kooperationen mit Sporteinrichtungen, Betriebssportgruppen uvm. Steigen Sie jetzt bei uns ein: Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise über den beruflichen Werdegang) über unser Online-Portal. Der Bewerbungsschluss ist der 12.06.2022
Zum Stellenangebot

Teamleitung Qualitätsmanagement (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Abensberg
Wir sind Kromberg & Schubert – ein international aufgestellter Technologiekonzern mit mittelständischem Hintergrund und über 110-jähriger Firmengeschichte.  Engagement, Flexibilität und ständige Innovationen machen uns in der Automobilindustrie zum Bordnetzspezialisten.  Unser Erfolgsrezept? Mehr als 50.000 Mitarbeiter an über 40 Standorten weltweit verbinden Optimismus, Spaß an der Arbeit und das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung. Verantwortung aller Qualitätsaspekte für einen zu betreuenden OEMs Verantwortung für die Reklamationsbearbeitung, Koordination des 8D-Prozesses und Sicherstellung der Realisierung von Verbesserungspotentialen in den zu betreuenden Projekten Unterstützung der Produktionswerke bei Audits, Anläufen, Verbesserungen und Eskalationen Verantwortung für die Koordination der Qualitätsaktivitäten bei Prozess- oder Produktänderungen Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter an den deutschen Standorten, sowie fachliche Führung der dem Team zugehörigen Mitarbeiter im Ausland Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischer Ausrichtung Mind. 5 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement o.ä. in der Automobilindustrie Ausbildung zum QM-Auditor oder Prozessauditor, vorzugsweise mit VDA-QMC-Zertifikat Sehr gute Kenntnisse der gängigen QM-Methoden und Normen Gute Kenntnisse der Produktionsverfahren in der Kabelsatzfertigung wünschenswert Erste (fachliche) Führungserfahrung, z.B. als stellv. Teamleiter, Projektleiter Fließende Englischkenntnisse Reisebereitschaft und Flexibilität Hohe Analysefähigkeit und strukturierte Arbeitsweise Hohe Teamfähigkeit bei gleichzeitig hoher Durchsetzungsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, auch im interkulturellen Umfeld Wir bieten Ihnen moderne Technologien und die Möglichkeit, von der Entwicklung bis zur Endproduktion dabei zu sein. Sie arbeiten in interdisziplinären Teams an spannenden Projekten. Neben einem leistungsorientierten Gehalt bieten wir Ihnen die Sozialleistungen eines Konzerns, flache Hierarchien und eine gelebte Work-Life-Balance-Kultur mit flexiblen Arbeitszeiten und Mobilem Arbeiten nach Absprache.
Zum Stellenangebot

Leiter*in (d/m/w) Instandhaltung

Fr. 20.05.2022
Regensburg
Verbinde Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft Die ams OSRAM Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 26.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Leitung der Instandhaltungsdienststelle innerhalb der Frontend-Fertigung im Bereich elektrisch-optische Charakterisierung, mechanische Prozesse (Schleifen, Trennen), optische Kontrolle Disziplinarische Führung der ca. 50 Instandhaltungsmitarbeiter*innen Entwicklung und Umsetzung der Instandhaltungsstrategie Verantwortung für die Zielerreichung bei den Instandhaltungskennzahlen (wie z.B. Uptime, MTBF, Anlagenstabilität, Personaleffizienz, Kostencontrolling) Kontinuierliche Verbesserung und Standardisierung der Instandhaltungsabläufe Kommunikation mit internationalen Lieferanten (Pflichtenhefte, Ersatzteile, Serviceverträge, etc.) Koordination von Anlagenbeschaffung und Ramp-Up zusammen mit dem Anlagenlieferanten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master, Diplom) der Elektrotechnik, des Maschinenbaus, der Mechatronik oder eines vergleichbaren technischen/naturwissenschaftlichen Studiengangs Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Instandhaltung sowie im Produktionsumfeld Idealerweise fundierte und angewandte Erfahrung in der Halbleiterbranche Führungserfahrung von großem Vorteil Gute Kenntnisse im Umgang mit SAP erwünscht Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Equipmentingenieur*in (d/m/w) Metrology

Do. 19.05.2022
Regensburg
Die ams-Gruppe, zu der die börsennotierten Unternehmen ams AG als Muttergesellschaft und OSRAM Licht AG gehören, ist ein weltweit führender Anbieter von optischen Lösungen. Wir verbinden Licht mit Intelligenz und Innovation mit Leidenschaft und bereichern so das tägliche Leben. Das bedeutet für uns Sensing is Life. Unsere rund 30.000 Mitarbeiter*innen weltweit konzentrieren sich auf Innovationen in den Technologiefeldern Sensorik, Illumination und Visualisierung, um Reisen sicherer, medizinische Diagnosen präziser und tägliche Momente in der Kommunikation erlebnisreicher zu machen. Equipmentbetreuung in der „Front of Line"-Instandhaltung bezüglich Neubeschaffung, Bestandsanlagen, Phaseout, Optimierung und Upgrade mit Schnittstellen zu Prozesstechnik, Facility, Lieferant, IT Umsetzung nachhaltiger Maßnahmen zur Kostensenkung und zur Steigerung von Personal-/Anlageneffizienz und Anlagenstabilität in der Instandhaltung Verantwortlich für Anlagen und Komponenten, Priorisierung und Entscheidungen bei Equipmentthemen Leiten und Initiieren von Problemlösungsteams mit Schwerpunkt Instandhaltung Definition der nötigen Hardwarekonfigurationen und IT-Schnittstellen für aktuelle und zukünftige Anlagenplattformen u. a. Condition Based Maintenance Erarbeiten und Umsetzen notwendiger Anlagenstrategie und Themen bezüglich Wartung, Ersatzteile, Service und Arbeitssicherheit Spezielle Zuständigkeit für Anlagen im Bereich Metrology Fachliche Führung einer Instandhaltungsgruppe Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) der Elektrotechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren technischen Studiengangs Relevante einschlägige Berufserfahrung in der Installation und Einführung neuer Anlagenplattformen von Vorteil Erfahrung in Methodenkompetenz wie Lean-Management Erfahrung mit Anlagen im Bereich Metrology, Defektdichte, Mikroskopie, Analytic Zielorientierte und analytische Arbeitsweise Hohes Maß an persönlichem Einsatz, kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anspruch auf 30 Urlaubstage Ein attraktives Gehalt und unsere betriebliche Altersvorsorge Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitgestaltung Flexible Home-Office-Regelungen zur Förderung einer gesunden Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Sous Chef (m|w|d)

Do. 19.05.2022
Regensburg
Das Hotel Traube Tonbach wächst und freut sich auf neue Herausforderungen. Seit 2016 sind wir verantwortlich für das Betriebsrestaurant mit angeschlossener Kaffeebar der IT-Firma Vector in Stuttgart. Die Finkbeiner Kantinen GmbH & Co.KG verantwortet die komplette Versorgung der Mitarbeiter der Vector Informatik GmbH am Standort Stuttgart/Weilimdorf. Die Küche muss den allerhöchsten Ansprüchen des Kunden gerecht werden - saisonal, regional, der Verzicht auf Convenience-Produkte und gelebte Gastfreundschaft sind wichtige Bestandteile unserer Philosophie. In der neu gebauten Kantine, können alle Mitarbeiter aus mehreren abgestimmten Menüs wählen. Das täglich variierende und umfangreiche Frühstück wird mit dem gleichen Anspruch gepflegt, wie auch der ganztägige Betrieb einer modernen Kaffeebar. Es werden jeden Tag rund 1400 Mitarbeiter mit Frühstück und Mittagessen verköstigt, zusätzlich bieten wir Tagungsbewirtung und Eventservice für unseren Kunden an. Im Jahr 2018  wurden wir von unabhängigen Experten im FOCUS-Kantinen-Test zur TOP 2 Kantine deutschlandweit ausgezeichnet. Bei der Sonderwertung Genuss freuen wir uns sogar über Platz 1. Auch freuen wir uns sehr über die Nominierung zum Caterer des Jahres 2019 beim Wettbewerb der Zeitschrift cooking&catering inside. Hier ist die Nominierung für unser 40 köpfiges Team ein riesen Kompliment und eine wunderbare Wertschätzung. In den nächsten Jahren werden wir drei weitere Kantinen in Stuttgart, Karlsruhe und Regensburg eröffnen. Anstellungsart: Vollzeit … beinhaltet das Kochen in unserem vielfach ausgezeichneten Betriebsrestaurant CANtine – Made by Traube Tonbach. ... unterstützt den Küchenchef in der Planung, Vorbereitung und Umsetzung des täglichen operativen Geschäftes.  … schließt die Mitwirkung beim Bestellwesen und den Einkaufsabläufen von der Bestellung bis zur Warenannahme ein. … ist die Koordinierung der einzelnen Posten und der Küchenabläufe. Sie teilen die Mitarbeiter an den verschiedenen Countern ein und sorgen für den reibungslosen Ablauf während des Mittagsservice. … umfasst die tägliche Qualitätssicherung und gewährleistet somit Genuss auf höchstem Niveau. Der nachhaltige Umgang mit Lebensmitteln ist für Sie selbstverständlich. … besteht in der Mitwirkung bei der Gestaltung des Speiseplans, zusammen mit dem Betriebsleiter und Küchenchef. … verpflichtet Sie zur Kontrolle und Einhaltung der Hygiene- und Lebensmittelvorschriften nach dem HACCP-Konzept. ... bringen eine abgeschlossenen Berufsausbildung als Koch/Köchin mit und sammelten idealerweise schon erste Führungserfahrungen. ... überzeugen vorzugsweise durch mehrjährige Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie (gerne auch in der Sternegastronomie). ... zählen die Themen Einkauf und Qualitätskontrolle als wichtigen Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. ... haben eine Ausbildereignungsprüfung (AEVO) erfolgreich abgelegt. ... zeigen viel Freude im Umgang mit Lebensmitteln und haben einen Blick für liebevolle Details. ... zeichnet ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, Ordentlichkeit sowie eine kostenbewusste Arbeitsweise aus. ... besitzen sehr gute Produktkenntnisse und haben Spaß an der Kreativität. ... bewahren auch in stressigen Situationen den Überblick. ... haben eine vorbildliche Arbeitseinstellung und leben dies Ihrem Team und Auszubildenden vor. Flexibilität, gute Umgangsformen und Zuverlässigkeit runden ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) im Verkauf für Möbel

Do. 19.05.2022
Parsberg, Oberpfalz
Der Möbelhof ist ein erfolgreiches, zukunftsorientiertes Familienunternehmen, das seit Jahren stetig wächst. Mit seinen zwei Standorten in Parsberg und Ingolstadt gehört der Möbelhof in Bayern zu den führenden Anbietern für Möbel und Einrichtungsgegenstände. Nehmen auch Sie an diesem Erfolg teil! Sie übernehmen die personelle, organisatorische und kaufmännische Leitung einer Möbelabteilung., Neben der Abteilungsleitung ist die Schulung und Entwicklung der Mitarbeiter Ihre zentrale Aufgabe. Sie stellen sicher, dass die vereinbarten Umsatz- und Kalkulationsziele erreicht werden. Sie sind verantwortlich für die Verkaufssteuerung sowie für die Überwachung und Inventur der Lagerbestände. Sie arbeiten eng mit unserem zentralen Einkauf zusammen, um das Sortiment attraktiv zu gestalten. Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine gleichwertige Qualifikationen – idealerweise im Fachhandel. Sie haben sowohl Berufserfahrung in den beschriebenen Aufgabengebieten als auch Führungs- und Leitungserfahrung von Mitarbeitern. Als Praktiker/in zeichnet Sie eine hohe Umsetzungsqualität und Eigeninitiative aus. Sie sind ein/e Teamplayer/in mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten. Vor über 40 Jahren wurde der Möbelhof von Georg Stephan gegründet und das familiäre Umfeld ist seitdem in allen Bereichen spürbar. Das zeigt sich auch in den flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen. Es erwartet Sie außerdem ein vielseitiger und interessanter Arbeitsplatz, in dem Sie zukunftsorientierte Ideen umsetzen können. Des Weiteren erhalten Sie eine attraktive und leistungsorientierte Honorierung, sowie einen Mitarbeiterrabatt beim Möbel- und Küchenkauf. Daneben bieten wir Ihnen umfassende Zusatzleistungen, zum Beispiel Sonderzahlungen für die betriebliche Altersvorsorge, Weihnachts- und Urlaubsgeld, kostenloses Tafelwasser, ein Dienstrad und einen Zuschuss für Arbeitsplatzbrillen.
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Haushalt, Wirtschaft, Einkauf (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Regensburg
Die Universität Regensburg ist mit ihren über 20.000 Studierenden eine innovative und interdisziplinär ausgerichtete Campus-Universität mit vielseitigen und hochrenommierten Forschungsaktivitäten und einem breiten und attraktiven Studienangebot für junge Menschen aus dem In- und Ausland. Die zentrale Verwaltung der Universität Regensburg unterstützt die Universitätsleitung in den Bereichen Studien-, Gremien- und Rechtsangelegenheiten, Personal, Haushalt und Finanzen sowie technische Versorgung. Sie ist in fünf Abteilungen mit rund 350 Mitarbeitenden gegliedert. In der zentralen Verwaltung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung der Abteilung Haushalt, Wirtschaft, Einkauf (m/w/d) (Stellenausschreibung Nummer 22.128) in Vollzeit unbefristet zu besetzen. Die Vergütung entspricht der mit der Aufgabe verbundenen Verantwortung. Im Falle einer erfolgreichen Bewerbung ist eine Einstellung in einem Angestelltenverhältnis oder – bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen – in einem Beamtenverhältnis beabsichtigt (je nach persönlichen Voraussetzungen bis A15). Steuerung sämtlicher Aufgaben der Abteilung mit den sechs Referaten Haushalt, Einkauf, Raummanagement und Grundverwaltung, Haushaltssteuerung, Forschungsförderung und Drittmittel sowie Forschungs- und Technologietransfer Beratung der Universitätsleitung in allen haushalts- und finanztechnischen Fragestellungen Optimierung der Geschäftsprozesse sowie der Informations- und Steuerungsinstrumente Weiterentwicklung des gesamten Finanz- und Ressourcenmanagements der Universität Personalverantwortung für ca. 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der sechs Referate Weitere Entwicklung der Abteilung in Zusammenarbeit u.a. mit den anderen Abteilungen der Verwaltung im Sinne einer Organisationsentwicklung Aktive Mitarbeit im Organisationsentwicklungsprojekt Verwaltung 4.0 Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in leitender Position - idealerweise aus einer Organisation vergleichbarer Komplexität und Größe im wissenschaftsnahen Bereich Betriebswirtschaftliches Know-how sowie praktische Erfahrung im Veränderungsmanagement Fundierte Rechtskenntnisse, insbesondere im Haushalts-, Steuer- sowie Bilanzrecht Kenntnisse in der Organisation von Finanzprozessen mit einem ERP-System Kooperativer, motivierender Führungsstil, der auf die kulturellen Eigenheiten des Universitätsbetriebs ausgerichtet ist Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Hohe Dienstleistungs-, Ergebnis- und Lösungsorientierung Eine vielseitige, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen und modernen universitären Umfeld Hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit Gleitende Arbeitszeit sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: