Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 105 Jobs in Hiltrup

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • It & Internet 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Gastronomie & Catering 7
  • Hotel 7
  • Transport & Logistik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Banken 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Elektrotechnik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Medizintechnik 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 105
  • Mit Personalverantwortung 92
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 103
  • Home Office möglich 15
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 97
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Franchise 1
  • Handelsvertreter 1
Teamleitung

Leiter Business Unit Customer Service (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Münster, Westfalen
Unternehmensgruppe der Automatisierungstechnik - 250 Mio. Euro Umsatz - 1.500 Beschäftigte Unser Mandant ist eine unabhängige, mittelständische Unternehmensgruppe in Stiftungseigentum, die mit knapp 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 250 Mio. Euro weltweit seit Jahren positive Ergebnisse erzielt. Das operative Geschäft wird in den internationalen Tochtergesellschaften betrieben, die sich schwerpunktmäßig in ihren Marktsegmenten zu internationalen Technologieführern für Fertigungsautomatisierung und Automatisierungskomponenten entwickelt haben und jeweils einen herausragenden Ruf in der Branche genießen. Zu den Kundengruppen gehören führende Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus sowie die Betreiber von Fertigungsanlagen. Die Tochterunternehmen agieren weitestgehend selbständig. Zentrale und strategisch wichtige Schlüsselfunktionen werden von der Holding als Shared Services bereitgestellt und sind als konsolidierende und fachlich führende Funktionen übergreifend verantwortlich. Der Kundenservice sowie damit verbundene (digitale) Servicedienstleistungen sind von strategisch höchster Relevanz und werden in den nächsten Jahren zunehmend die positive Weiterentwicklung der gesamten Gruppe bestimmen.Ergebnisverantwortlicher Aufbau und Führung des Customer Service weltweit sowie die Entwicklung und Etablierung neuer digitaler Service-Produkte und Dienstleistungen „Vom Service on Demand zum professionellen, proaktiven globalen Servicepartner mit zusätzlichem Kundenmehrwert durch digitale Dienstleistungen“ beschreibt die Zielsetzung umfassend. Dies erreichen Sie unter anderem durch die Erarbeitung und Umsetzung einer übergreifenden Servicestrategie sowie die Erstellung der dazugehörigen Umsetzungs-Roadmap mit klaren Milestones, Einleiten und Führen des Mindset-Change vom „Reagieren“ zum proaktiven Service-Champion, Erarbeitung und Umsetzung einer weltweiten Service-Organisation, die Einführung steuernder KPIs, sowie die Entwicklung neuer Service-Produkte und -Konzepte. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Entwicklung und Implementierung neuer digitaler Services, Softwarelösungen und neuer Geschäftsmodelle gemeinsam mit den Verantwortlichen (Vertrieb, R&D, Service) in den Einzelunternehmen. Der Inhaber dieser Schlüsselfunktion ist ergebnisverantwortlich für die Konzeption und die Führung des Customer Service weltweit mit einem hochprofitablen Umsatzvolumen von derzeit mehr als 40 Mio. Euro. Er führt funktional die Serviceaktivitäten in den Hauptgesellschaften sowie in deren internationalen Tochter- und Vertriebsgesellschaften mit insgesamt ca. 130 Mitarbeitern und berichtet direkt an den CEO der Holding.Gestandene, zielstrebige und überzeugende Persönlichkeit des Customer Service mit Gestaltungswillen und internationaler Geländegängigkeit. Gesucht wird die fachhochschul- oder hochschulausgebildete Persönlichkeit mit ingenieur-wissenschaftlichem (Ingenieur, Wirtschaftsingenieur) oder mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Abschluss, ergänzt um eine qualifizierte technische Ausbildung und langjährige Erfahrung im Umgang mit High-Tech-Produkten. Neben langjähriger, internationaler Führungserfahrung im Customer Service, die bei renommierten führenden Unternehmen der Automatisierungstechnik, der Antriebstechnik, der Qualitätssicherungssysteme oder des Maschinen- und Anlagenbaus erworben wurde, verfügen Sie über gute Kenntnisse in den branchenrelevanten Anforderungen und Strukturen, in der Sicherstellung von 100%iger Einsatzbereitschaft erklärungsbedürftiger Investitionsgüter sowie im Aufbau und in der Entwicklung und Modernisierung einer Serviceorganisation mit dezentraler, internationaler Struktur. Darüber hinaus haben Sie bereits digitale Servicelösungen und -produkte entwickelt und erfolgreich am Markt etabliert. Ausgeprägt starke Leidenschaft für Customer Service-Exzellenz, Marktgespür, Hands-on-Mentalität sowie die Fähigkeiten Wachstumspotenziale zu erkennen, Strategien zur Realisierung zu entwickeln, realistische Ziele abzuleiten und diese durch wirksame und pragmatische Maßnahmen mit dem Team zu erreichen, zeichnen den neuen Stelleninhaber besonders aus.Der engagierten Service-Manager-Persönlichkeit mit starkem Erfolgswillen und modernem Mindset bietet sich die Gelegenheit, den Customer Service eines Hidden Champions weltweit zu entwickeln, um digitale Services zu ergänzen und damit einen entscheidenden Beitrag zum nachhaltigen Erfolg dieser innovativen Unternehmensgruppe zu leisten.
Zum Stellenangebot

Leiter Finanzbuchhaltung/Controlling (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Telgte
Die BEWATEC ConnectedCare GmbH hat eine klare Mission: eine transparentere Gesundheitsversorgung, die den Menschen ins Zentrum stellt. Mit flexiblen und sicheren Soft- und Hardwarelösungen ist BEWATEC führend im Bereich der Klinikdigitalisierung. Die Plattform BEWATEC.ConnectedCare verbindet Patient:innen mit Ärzt:innen und Kliniken und ermöglicht so einen digitalen Informationsaustausch und die Optimierung von Prozessen. 1995 gegründet gilt das Unternehmen heute als Innovator der Branche. Analytisches Denken zählt zu Ihren Stärken? Sie haben ein ausgeprägtes Zahlenverständnis? Sie sind eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit einer ausgezeichneten Hands-on Mentalität, sowie einer starken Kommunikations- und Teamfähigkeit? Sie sind erfahren in der Steuerung mehrköpfiger Teams? Ihre Arbeitsweise ist geprägt von Eigenverantwortung und Struktur? Die Arbeit mit Ihren Geschäftsbereichen leisten Sie souverän und mit viel Erfahrung?   Hervorragend! Dann werden Sie Teil unseres Finance-Teams! Fachliche und disziplinarische Führungskraft der Bereiche Finanzbuchhaltung und Controlling Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse sowie detaillierte Reports zu Finanzkennzahlen durchführen Budgetvorbereitungen verwalten und die Daten unternehmensweit zusammenführen Verantwortung für die Erstellung von Analysen, Reports (Plan-/Ist, Wirtschaftlichkeits- und Risikoanalysen, Ad-hoc) und Forecasts für die Geschäftsleitung oder andere Adressatenkreise übernehmen Das Controlling bzw. die Kennzahlensysteme für die Steuerung der Organisation, für die betrieblichen Abläufe sowie die Reporting- und Planungssysteme aufbauen und weiterentwickeln Aktiv bei der Gestaltung und Weiterentwicklung unternehmensweiter Prozesse und Projekte mitwirken (z.B. Einführung ERP/CRM System) Ansprechpartner für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken und Betriebsprüfer Ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Betriebswirtschaftslehre Mehrjährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und im Controlling, vorzugsweise in leitender Funktion Fundierte Kenntnisse in den Rechnungslegungsstandards IFHS, HGB sowie des Steuerrechts Wünschenswerterweise Konsolidierungskenntnisse Sicheren Umgang mit ERP Systemen und MS-Office Gute Englischkenntnisse Hohes Engagement und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen Planungs- und Organisationsvermögen Team- und Kontaktfähigkeit Wir sind ein Familienunternehmen und leben entsprechende Werte Wir bieten Ihnen viel Raum für Ihre Weiterentwicklung Eine kundenzentrierte Unternehmenskultur mit flacher Hierarchie und offener Kommunikation Einen modernes Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Kostenlose Getränke, wie z.B. Kaffee, Wasser und Tee Bezuschussung der privaten Tankkosten Vergünstigtes Job-Rad Leasing
Zum Stellenangebot

Sozialarbeiter/in als Teamleitung (m/w/d) für die ambulante Betreuung

Do. 21.10.2021
Hamm (Westfalen)
Jeder Mensch verdient die Chance gleichberechtigt und selbstbestimmt am Leben in der Gesellschaft teilzuhaben. Dafür engagiert sich der vkm Hamm (Verein für körper-und mehrfachbehinderte Menschen Hamm e.V.) seit mehr als 50 Jahren. Schwerpunkte unseres Engagements liegen im Bereich der Eingliederungshilfe für Menschen mit Beeinträchtigungen, in der Arbeitsintegration sowie in der Beratung und Sozialraumgestaltung. Für den Fachbereich „Ambulant Betreutes Wohnen“ nach §123 ff SGB IX, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Teamleitung (m/w/d) neu zu besetzen. Leitung und Organisation des Dienstes nach pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten  Gestaltung des Arbeitsbereiches und Mitwirkung bei dessen Weiterentwicklung  Fachliche Begleitung und Beratung eines Teams von aktuell rund 20 Mitarbeiter*innen  Vorbereitung und Durchführung der Teamsitzungen  Begleitung der Hilfeplanverfahren  Zusammenarbeit mit örtlichen und überörtlichen Kostenträgern  Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung  Vertretung des Angebotes nach Außen, Mitarbeit in Arbeitskreisen und Netzwerken Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in der Sozialen Arbeit oder haben einen vergleichbaren Abschluss.  Sie haben mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Eingliederungshilfe, auch in Leitungsfunktion  Sie besitzen Kenntnisse im Umgang mit dem Bedarfserhebungsinstrument BEI_NRW  Sie sind überzeugt von den Paradigmen „Teilhabe“ und „Selbstbestimmung“ und setzen diese konsequent in Ihrer Arbeit um. Die Arbeit in einem lebendigen und sich stetig weiterentwickelnden Verein  Die Zusammenarbeit mit einem leistungsfähigen und vielseitigen Team  Einen großen Gestaltungsspielraum bei der Aus- und Weiterentwicklung des Angebotes  Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (aktuell 38,5 Stunden/ Woche)  Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung sowie zusätzliche Versorgungsmöglichkeiten (z. B. BAV)  Ein familienbewusstes Arbeitsumfeld  Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leiter Prozessautomatisierung (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Ennigerloh
Neue Wege einschlagen. Grenzen überwinden. Die Welt besser machen. Das ist die Mission von Rottendorf Pharma. Unser Erfolgsrezept: Innovation. Wir gehören zu den Top 20 Auftragsherstellern und -entwicklern der internationalen Pharmaindustrie und sind seit mehr als 90 Jahren Spezialist in der Herstellung, Verpackung sowie der Entwicklung von Formulierungen und analytischen Verfahren für feste orale Darreichungsformen. Unser Unternehmen produziert Arzneimittel für große, kleine, virtuelle und globale Pharma- und Biotechnologieunternehmen.Wir, Rottendorf Pharma, sind eine dynamische Familie mit über 1.100 kreativen, hoch qualifizierten sowie motivierten Köpfen, denen es gelingt die Grenzen von Wissenschaft und Technik immer wieder neu zu verschieben. Wenn Sie viel Wert auf ein vertrauensvolles und offenes Miteinander legen, sich Freiräume zum Entwickeln und Einbringen neuer Ideen mit spannenden sowie herausfordernden Fach- und Führungsaufgaben wünschen – dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn permanente Kompetenzentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil und Schlüssel für unseren Erfolg.Die Automatisierung verfahrenstechnischer Prozesse ist Ihre Welt? Das pharmazeutische Umfeld hat Sie schon immer begeistert? Sie brennen darauf, komplexe technische Prozesse zu verstehen und durch Automatisierung und Digitalisierung robuster und effizienter zu machen?Sie möchten eine first class Abteilung aufbauen und damit die Herstellung von Medikamenten noch wirtschaftlicher machen? Werden Sie Teil unseres innovativen Teams und tragen so wesentlich zum Unternehmenserfolg bei. Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für die Abteilung Prozessautomatisierung, legen die Strategie fest, verantworten den personellen Ausbau der Abteilung und bauen langfristig diese Kompetenz im Unternehmen auf. Sie erstellen Automatisierungskonzepte und entwickeln Automatisierungslösungen inklusive der Prozessleittechnik und der Schnittstelle zur Digitalisierung im pharmazeutischen Umfeld. Gemeinsam mit angrenzenden Fachbereichen und Zulieferern entwickeln Sie mit Ihrer Abteilung maßgeschneiderte Lösungen zur Prozessautomation einzelner verfahrenstechnischer Anlagen mit dem Ziel langfristig ein kohärentes Gesamtsystem für den Betrieb und das ganze Unternehmen zu entwickeln. Sie bringen neue Impulse aus dem Bereich der Sensorik, Aktorik und Regelungstechnik sowie Rezeptsteuerungen aktiv ein. Ebenfalls im Fokus dieser Funktion steht internes Prozessdatenmanagement. Durch Sie werden Technologietrends aktiv als Impuls in Ihr Team sowie in die erweiterte Organisation getragen und Sie begleiten die Initiierung neuer Projekte. Sie verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, gewonnen in einer vergleichbaren Position. Erfahrungen aus der pharmazeutischen oder chemischen Industrie sind wünschenswert aber nicht notwendig. Vergleichbare Aufgaben der Prozessautomatisierung (ggfs. auch in kleinerem Maßstab) tragen Ihre Handschrift und wurden erfolgreich gelöst. Konzepte und Systeme der Prozessleittechnik und des Prozessdatenmanagement sind Ihnen vertraut. Sie zeichnen sich durch eine lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus, übernehmen gerne Verantwortung und agieren selbständig in ihrem Aufgabengebiet. Es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte strukturiert und zielgruppenspezifisch aufzubereiten und auf unterschiedlichen Hierarchieebenen zu kommunizieren. Eine hohe IT-Affinität sowie gute Englischkenntnisse runden ihr Profil ab. Ein gesundes, wachsendes und krisensicheres Industrieunternehmen in der pharmazeutischen Industrie Familiäres Umfeld mit sehr flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen Hohen Grad an Eigenverantwortung und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Handlungsfreiheit Ausgeprägtes Potenzial für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung Ein motiviertes Team, dass die Werte Dienstleistung, Professionalität, Teamgeist und Kommunikation lebt
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter*in / Teamleiter*in Pflege

Do. 21.10.2021
Münster, Westfalen
Die Ludgerus-Kliniken Münster GmbH gehört zum Verbund der Alexianer in Deutschland und umfasst das Clemenshospital und die Raphaelsklinik in Münster. Die Einrichtungen sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Westfälischen Wilhelms-Universität und Akademische Lehrkrankenhäuser für Pflege der FOM Hochschule. Angeschlossen sind darüber hinaus zwei Kurzzeitpflegeeinrichtungen und zwei Ärztehäuser. Insgesamt werden mehr als 2.000 Mitarbeiter*innen beschäftigt und jährlich über 70.000 Patient*innen stationär oder ambulant versorgt.Wir suchen Sie für die Personalabteilung der Ludgerus-Kliniken Münster GmbH (Clemenshospital und Raphaelsklinik) zum nächstmöglichen Termin alsPersonalsachbearbeiter*in / Teamleiter*in Pflege Betreuung eines definierten Mitarbeiter*innenkreises im Bereich Pflege sowie operative Personalarbeit – von der Einstellung bis zum Austritt Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen, inkl. Bereitschaftsdienstabrechnung und Zeitzuschlagsabrechnung o. ä., sowie von Dienstverträgen, Vertragsänderungen usw. Beratung der Mitarbeiter*innen in steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen sowie in allen weiteren personalrelevanten Angelegenheiten Pflege der Personalstammdaten sowie Führung der elektronischen Personalakten Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung und Optimierung interner Prozesse Übernahme allgemeiner administrativer Tätigkeiten wie Pflege der Fehlzeiten sowie Abwicklung des Bescheinigungs- und Meldewesens Zusätzlich als Teamleitung: Fachliche und disziplinarische Führung des Teams Pflege Funktion als Ansprechpartner*in für alle Führungskräfte innerhalb der Pflege bis hin zur Pflegedirektion Mitarbeit in Projekten und/oder Übernahme der verantwortlichen Projektleitung Enge und regelmäßige Abstimmung sowie Berichterstattung an und mit der Personalleitung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise mit Weiterbildung zum*zur Personalfachkaufmann*frau oder ähnliche Qualifikation Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und -abrechnung Umfangreiche Kenntnisse im Arbeits- und Tarifvertragsrecht des kirchlichen oder öffentlichen Dienstes (AVR oder TVöD) Fundierte Kenntnisse in der operativen Personalarbeit sowie im Arbeits-, Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Tarifrecht, idealerweise im Krankenhausbereich Sicherer Umgang mit einem Personalabrechnungsprogramm, z. B. Fidelis, sowie Kenntnisse in einem Dienstplanprogramm, z. B. Clinic Planner Versiertheit im Umgang mit dem MS Office-Paket Ausgeprägte Kundenorientierung sowie sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens Eine gute Zusammenarbeit und ein sehr angenehmes Arbeitsklima Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten   Individuelle und strukturierte Einarbeitung sowie Gesundheitsförderung Flexible Arbeitszeiten im Zeitrahmen zwischen 07:00–19:00 Uhr Leistungsgerechte Vergütung der Arbeitszeit nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR-C) Eine betriebliche Altersvorsorge (KZVK) und zusätzliche Angebote für Ihre Altersversorgung Ein ergonomischer Arbeitsplatz mit höhenverstellbarem Schreibtisch Vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zu Konditionen des Firmen-Abos sowie weitere attraktive Mitarbeiterangebote Einen sicheren Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Dienstvertrag in zukunftsorientierten Krankenhäusern Wir sind ein offenes Unternehmen und leben Vielfalt. Mitarbeiter*innen verschiedener religiöser und kultureller Hintergründe sind uns herzlich willkommen.
Zum Stellenangebot

Marktleiter (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Hamm (Westfalen)
Marktleiter (m/w/d) Ort: 59067 Hamm | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 378134    Was Sie bei uns bewegen: Sie lieben es, wenn viel los ist? Wenn Übersicht und Organisationstalent gefragt sind? Dann sind Sie mitten­drin, krempeln die Ärmel hoch und schmeißen den Laden? Das ist gut. Denn Ihre PENNY Filiale braucht genau so jemanden wie Sie. Jemanden, der Verantwortung übernimmt und eine Menge gleichzeitig im Griff hat: Sie sorgen dafür, dass in Ihrem Markt alles am richtigen Platz ist, und begeistern Ihre Kunden durch Qualität, Frische und Sauberkeit. Sie kennen die Wünsche Ihrer Kunden und haben immer das passende Angebot. Ihr Team führen Sie auf Augenhöhe: Sie stärken den Zusammenhalt, interessieren sich für die Menschen und fördern sie. Die Arbeitsabläufe und den Einsatz Ihres Personals steuern Sie eigenständig. Für den Erfolg Ihrer Filiale packen Sie jederzeit selbst mit an. Sie nutzen Kennzahlen, um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Dafür haben Sie Umsatz, Inventur und Personalkosten immer im Blick.   Was uns überzeugt: Ihre kaufmännische Ausbildung, am besten mit einschlägiger Berufserfahrung im Einzelhandel. Auch als Quereinsteiger, zum Beispiel mit Führungserfahrung in der (System-)Gastronomie oder gewerblicher Ausbildung in der Hotel- und Gastronomiebranche oder vergleichbar, sind Sie bei uns herzlich willkommen. Ihre ausgesprochene Freundlichkeit gegenüber Kunden. Ihr Engagement, Ihr Verantwortungsbewusstsein und Ihr flexibler Einsatz. Ihr Talent, Menschen zu führen, sie zu motivieren und für ihre Aufgaben zu begeistern.   Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile: Eine attraktive Vergütung nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 378134) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Standortleiter Lager & Logistik (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Hannover, Hamm (Westfalen)
Möchtest du Teil der Supermarkt-Revolution werden? Picnic bietet dir die Möglichkeit, in einer innovativen Start-up-Kultur zu arbeiten, in der alles, was du tust, unmittelbar zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. Mit einem datengesteuerten Ansatz und einem außergewöhnlichen Service ist Picnic bestrebt, den Einkauf von Lebensmitteln für alle einfach, angenehm und erschwinglich zu machen. Bekannt für unsere Just-in-Time-Lieferkette und eine einzigartige Last-Mile-Strategie sind wir zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas geworden! Wir suchen im Rahmen unserer Expansion zum nächstmöglichen Zeitpunkt In Hamm, Frankfurt am Main und Hannover jeweils einen Standortleiter Lager & Logistik (m/w/d) Sei verantwortlich für eines unserer Fulfillment Center mit mehr als 500 Mitarbeiter*innen Übernimm die Verantwortung für alle Fulfillment Prozesse und sorge für einen reibungslosen Ablauf Implementiere und überwache die Optimierung bestehender Logistikstrukturen und -prozesse sowie definiere (neue) Standard Operating Procedures (SOPs) Sei in der operativen Kapazitätsplanung Deines Fulfillment-Centers involviert Gewährleiste ein sicheres Arbeitsumfeld unter Einhaltung gesetzlicher Richtlinien und Qualitätskriterien Arbeite eng mit den anderen Site Managern in Deutschland, den Niederlanden und Frankreich zusammen Universitätsabschluss, vorzugsweise in Ingenieurwesen oder Supply Chain Management 5+ Jahre Berufserfahrung in Vollzeit Erfahrung in der Führung von großen Teams, idealerweise in einem vergleichbaren Umfeld Starke analytische Fähigkeiten Pragmatismus: Du kannst deine Idee in eine passende Aktion umsetzen Bescheidenheit: Du stapelst Regale und packst Kisten, um den Ablauf der Prozesse besser zu verstehen Charisma: Du weißt, wie du dein Team zusammen hältst Verhandlungssicheres Englisch und vorzugsweise auch Deutsch Werde Teil einer großartigen Start-up Atmosphäre mit der Freiheit deine eigenen Projekte voranzutreiben und einen spürbaren Beitrag zu leisten Arbeite in einem internationalen Umfeld mit motivierten Kolleg*innen und legendären Team-Events Mittagessen, Snacks und Getränke umsonst an allen Picnic Standorten 30 Urlaubstage im Jahr für einen gesunden Ausgleich Wettbewerbsfähiges Vergütungspaket Betriebliche Altersvorsorge Eine große Auswahl an internen Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Picnic Laptop und Smartphone Eine Vielzahl von Rabattaktionen und Gutscheinen 
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Betriebswirt / Bautechniker / Handwerksmeister als Niederlassungsleiter (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Münster, Westfalen
Sind Sie ein neugieriger, aufgeschlossener und innovationsfreudiger Mensch? Dann passen Sie perfekt in unser Team. Denn als Deutschlands innovativster Sanierungsdienstleister sind wir immer auf der Suche nach Menschen, die Spaß am Neuen haben.Für unsere Niederlassung in Münster suchen wir einenBAUINGENIEUR / BETRIEBSWIRT / BAUTECHNIKER / HANDWERKSMEISTER ALS NIEDERLASSUNGSLEITER (M/W/D)Steuerung der Niederlassung, Budget- und Investitionsplanung, Einhaltung von sämtlichen gesetzlichen und technischen VorschriftenFachliche und disziplinarische Personalführung nebst Zielvereinbarungs­prozessenErmittlung des individuellen Ausbildungs- und SchulungsbedarfsSicherstellung der betrieblichen Abläufe und terminlichen PlanungenBetreuung großer und komplexer Schäden samt technischer ProjektrevisionSicherstellung der Einhaltung der SLAs mit Rahmenvertragspartnern (Steuerung und Kontrolle der Subunternehmer und Kooperationspartner)Rechnungsprüfung, Veranlassung von Teil-, Abschlags- und SchlussrechnungenAbgeschlossenes Studium zum Bauingenieur (m/w/d), Betriebswirt (m/w/d) oder Bautechniker (m/w/d) bzw. Handwerksmeister (m/w/d) und mindestens 5 Jahre FührungserfahrungMehrjährige Erfahrung im Baubereich, vorzugsweise im Bereich Schadenmanagement / Projektleitung im InnenausbauGute betriebswirtschaftliche KenntnisseHohes Durchsetzungsvermögen und VertriebsstärkeOrganisationsfähigkeit, Kostenbewusstsein und VerhandlungssicherheitEinen vielseitigen Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten UnternehmenEin gutes Arbeitsklima, ein attraktives Vergütungspaket mit variablen Extras und weitere Vorteile wie Teamevents und MitarbeiteraktionenEinen neutralen Firmen-PKW zur privaten NutzungVielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch Aus- und Weiterbildungsoptionen
Zum Stellenangebot

Leiter*in (m/w/d) des EDV-Sachgebietes

Do. 21.10.2021
Münster, Westfalen
Das Max-Planck-Institut (MPI) für molekulare Biomedizin in Münster ist eine Forschungseinrichtungen der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften. Das internationale Team besteht aus mehr als 150 Forscherinnen und Forschern aus den Bereichen Biologie, Medizin und Physik aus rund 30 Nationen. Schwerpunkte sind die Erforschung und die Entstehung von Zellen, Geweben und Organen. Mithilfe molekular- und zellbiologischer Methoden wollen die Forscherinnen und Forscher herausfinden, wie Zellen Informationen austauschen, welche Moleküle ihr Verhalten steuern und welche Fehler im Dialog der Zellen dazu führen, dass Krankheiten entstehen. Das Max-Planck-Institut für molekulare Biomedizin, Münster, sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in (m/w/d) des EDV-Sachgebietes (Kennziffer 07-2021)Der Aufgabenschwerpunkt liegt im Bereich der IT-Organisation und -Dokumentation. U.a. soll auf der Grund­lage einer umfassenden Risiko­bewertung das bestehende IT-Sicherheits­konzept überarbeitet und ein Notfall­management eingeführt werden. Außerdem ist ein Ausbau der Digitalisierung von Arbeits­abläufen im Institut vorgesehen. Die Position beinhaltet die Funktion des Datenschutz­koordinators für das Institut, womit die Überwachung der Einhaltung aller datenschutz­rechtlichen Regelungen, insbesondere der Datenschutz-Grund­verordnung, verbunden ist. Mittelfristig ist bei Eignung und Bewährung die Über­nahme der Leitung der Instituts-IT vorgesehen. abgeschlossenes informations­technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation gründliche Kenntnisse des Datenschutzrechts mehrjährige Berufs- und möglichst erste Leitungserfahrung – idealer­weise im Forschungsbereich breite IT-Kenntnisse, u.a. in den Bereichen Netzwerk, Server- und Speicher­systeme, Betriebssysteme und IT-Sicherheit strukturierte Arbeits­weise und ein hohes Verantwortungsbewusstsein Erfahrungen im Projekt- und IT-Service­management sehr gute Englisch­kenntnisse vor dem Hintergrund eines inter­nationalen Arbeitsumfelds unbefristetes Arbeitsverhältnis nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit einer Wochen­arbeits­zeit von derzeit 39 Stunden Teilzeitbeschäftigung grundsätzlich möglich Bezahlung bis zur Entgelt­gruppe 13 TVöD mit Entwicklungsmöglichkeit freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch individuell verein­bare und flexible Arbeitszeiten Kinderbetreuungseinrichtung (U3) am Institut Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung Betriebliches Gesundheits­management, Jobticket Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechter­gerechtigkeit und Vielfalt. Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unter­repräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrück­lich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

People Lead (m/w/d) Produktionsbank, Zahlungsinitiierung - Wir führen Interviews mit MS Teams

Mi. 20.10.2021
Karlsruhe (Baden), München, Münster, Westfalen
Aus Fiducia & GAD wird Atruvia. Wir sind der Digitalisierungspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe und vereinen jahrzehntelanges Expertenwissen in Banking und Informationstechnologie. Die speziell auf Banken zugeschnittenen IT-Lösungen und Leistungen reichen vom Rechenzentrumsbetrieb über das Bankverfahren von Atruvia bis hin zur App-Entwicklung. Dabei nutzen wir zukunftsweisende Technologien wie Smart Data und schreiben Prozessoptimierung und Regulatorik groß. Nachhaltigkeit ist unser strategisches Unternehmensziel. Wir investieren systematisch in das Know-how unserer mehr als 4.600 Mitarbeiter*innen, um diese Entwicklungen aus eigener Kraft mitgestalten zu können. Wir leben ein agiles Organisationsmodell mit crossfunktionalen Teams und suchen dich für unser Geschäftsfeld Produktionsbank im Tribe Zahlungsinitiierung. People Lead (m/w/d) Produktionsbank – Zahlungsinitiierung Karlsruhe | München | Münster - Unbefristete Festanstellung Das Geschäftsfeld Produktionsbank bündelt performante und hochverfügbare Lösungen zur erfolgreichen Abwicklung der Marktfolgeprozesse unserer Kunden. Hier übernimmst du die personelle Führung von 30 Mitarbeiter*innen im Tribe Zahlungsinitiierung. Gemeinsam mit dem Tribe Lead – der fachlichen Führungskraft – stellst du die Zielerreichung sicher und trägst so wesentlich zum Erfolg des Unternehmens bei. Du erkennst und förderst die Talente der Mitarbeiter*innen und sorgst für einen stärkenorientierten Einsatz. Du gewinnst neue Mitarbeiter*innen für eine ausgewogene Teamzusammensetzung und schaffst die idealen Rahmenbedingungen für ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung. Du bist Vorbild und Begleiter*in im Change und begeisterst deine Mitarbeiter*innen, flexibel auf sich verändernde Rahmenbedingungen einzugehen sowie diese an- und mitzugehen. Du inspirierst und ermutigst Mitarbeiter*innen, eigenständig Lösungen zu finden und Konflikte zu lösen und begleitest sie mit regelmäßigem Feedback. Aktiver Austausch auf allen Ebenen und intensive Vernetzung befähigen dich, unterschiedlichste Bedürfnisse zu erkennen sowie dich und das Team darauf einzustellen. Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von agilen Teams. Alternativ deckst du mit langjähriger Berufserfahrung eine Vielzahl von personalnahen Themen wie Recruiting, Personalentwicklung, Change Management, systemisches Coaching oder Konfliktmanagement ab. Eine gewisse Nähe zu bankfachlichen Fragestellungen im IT-nahen Umfeld ist wünschenswert. Du überzeugst durch eine lösungsorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, schlagkräftige Teams aufbauen und führen zu können. Dabei bist du nicht nur Macher*in, sondern vor allem Motivator*in und Orientierungsgeber*in. Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, soziale Kompetenz und Empathie machen dich zu einer*einem angesehenen Teamplayer*in, ausgeprägte Menschenkenntnis und hohe Lösungskompetenz zu einer*einem gefragten Beziehungsmanager*in. Gesunder Humor rundet dein Profil ab. Unbefristete Festanstellung und flexible Arbeitszeitgestaltung  Große Gestaltungsfreiheit in einem agilen Arbeitsumfeld Spannende Herausforderungen in hochmotivierten Teams Überdurchschnittliche Rahmenbedingungen und attraktiver Tarifvertrag  Hybrides Arbeiten und moderne Bürokonzepte Ausgewogene Work-Life-Balance mit interessanten Benefits  Gemeinsame Sportaktivitäten, Gesundheitsvorsorge und moderne Betriebsrestaurants Breite Angebotspalette zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung Vielfältige Onboarding-Maßnahmen und regelmäßige Willkommensveranstaltung #enter
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: