Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 209 Jobs in Obermarxloh

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 35
  • Groß- & Einzelhandel 35
  • Gesundheit & Soziale Dienste 21
  • Sonstige Dienstleistungen 21
  • Transport & Logistik 17
  • It & Internet 14
  • Baugewerbe/-Industrie 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Sonstige Branchen 9
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Elektrotechnik 8
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Personaldienstleistungen 7
  • Bildung & Training 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Immobilien 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 209
  • Mit Personalverantwortung 176
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 208
  • Home Office 15
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 202
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Lagerleiter und Beschaffungsmanager m/w/d

Do. 26.11.2020
Mülheim an der Ruhr
Kienzle Automotive GmbH beschäftigt sich im Wesentlichen mit Vertrieb und Service von Geräten und Systemen im Automotive-Umfeld. Das Produktprogramm reicht von den seit Jahrzehnten bekannten VDO-Kienzle-Fahrtschreibern, über Car Multimedia Produkte bis zu komplexen Telematiksystemen zur Steuerung und Optimierung von Fahrzeugflotten und wird ergänzt durch Onstreet-Parksysteme. An 6 eigenen Standorten betreut Kienzle Automotive zahlreiche, vertraglich gebundene Nutzfahrzeugpartner sowie mehr als 15.000 gewerbliche Kunden.                                                                                   Zur Verstärkung unseres Teams für unsere seit vielen Jahren erfolgreichen Geschäftsbereiche mit Hauptsitz in Mülheim/Ruhr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hoch motivierten Lagerleiter und Beschaffungsmanager m/w/d Sie führen ein Lagerteam von 3 bis 4 Mitarbeiter fachlich und disziplinarisch und packen selbst mit an, wenn es notwendig ist. Sie koordinieren und optimieren alle Aufgaben und Arbeitsabläufe von Lager, Wareneingang und Versand unter Berücksichtigung der Kundenzufriedenheit Sie pflegen Material- und Lieferantenstammdaten Sie optimieren Logistikprozesse und -abläufe sowie die Bestände z.B. mittels  ABC-Analysen Sie lösen Bestellungen zur Lagerauffüllung bei unseren Hauptlieferanten aus Sie koordinieren in Absprache mit den Fachabteilungen die Materialbeschaffung bei Projekten Abgeschlossene Ausbildung im Fachbereich Lager und Logistik oder vergleichbare Abschlüsse, Zusatzausbildung als Logistikmeister oder Studium sind von Vorteil aber nicht Voraussetzung Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Lager, Logistik und Bestellwesen Gute Kenntnisse in MS Office und Warenwirtschaftssystemen idealerweise Microsoft Navision Starke Hands On Mentalität und Gespür für Best Practice Lösungen und Bereitschaft bei Engpasssituation selbst mitanzupacken Einen spannenden, anspruchsvollen Job mit täglich neuen Herausforderungen Ein hervorragendes Arbeitsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Umfassende Einarbeitung und ein kollegiales und erfahrenes Team zur Unterstützung                                  Leistungsgerechte und attraktive Bezahlung
Zum Stellenangebot

Krankenschwester/Krankenpfleger mit Vertriebserfahrung als Head of Patient Solutions (m/w/d) D-A-CH

Do. 26.11.2020
Berlin, Erfurt, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Leipzig, München
Internationale Verantwortung für Patientenprogramme beim Marktführer Ashfield Healthcare ist ein global aufgestelltes, wachsendes Unternehmen mit über 7.000 Mitarbeitern in 28 Ländern, welches eine Vielzahl von Services für Unternehmen und Patienten im Gesundheitsbereich anbietet. In der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) verfügen wir über drei Standorte mit Mannheim als Headquarter. Nun suchen wir für den weiteren internationalen Ausbau des Servicebereiches Patient Solutions, in dem Patienten durch unsere Nurse Teams vor Ort und remote betreut werden, eine engagierte Persönlichkeit in der Aufgabe des Krankenschwester/Krankenpfleger mit Vertriebserfahrung als Head of Patient Solutions (m/w/d) D-A-CH Arbeitsort: Home Office Zum Beispiel: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und indirekt an unser globales Patient Solutions Excellence Center. Als Führungskraft leiten Sie über zwei Ebenen das internationale Nurse Team in der DACH-Region und entwickeln es weiter Ihnen obliegt die komplette Programm- und Projektverantwortung in dieser Service Line. Dazu gehören die Inhalte, deren Umsetzung sowie die Steuerung der Budgets und aller weiteren Ressourcen Sie gestalten die Inhalte, entwickeln das Angebot konzeptionell weiter und sorgen damit für das weitere Wachstum, Profitabilität, Qualität und Nachhaltigkeit des Service Sie interagieren mit einer Vielzahl von Ashfield internen und externen Partnern und Schnittstellen, zu denen Manager, Kunden und Spezialisten gehören. Sie präsentieren in internationalen Meetings, leiten Projektbesprechungen und liefern Reportings Idealerweise haben Sie als ausgebildete examinierte Nurse / Krankenschwester praktische Erfahrung in der Patientenbetreuung und haben sich dann in einer Ausbildung im Gesundheitswesen weiter für Managementaufgaben qualifiziert Sie sind eine erfahrene Führungskraft und haben bereits ein Team geführt und weiterentwickelt. Idealerweise erfolgte dies über zwei Führungsebenen und in einem Team mit remoten oder virtuellen Strukturen Sie haben einschlägige Erfahrung in konzeptioneller und strategischer Arbeit in einem kommerziellen Service Umfeld mit überregionaler Verantwortung. Sie sind es gewohnt in Englisch zu präsentieren und an internationalen Meetings teilzunehmen Wir erwarten eine Persönlichkeit, die sich offen und aktiv in einer internationalen Matrix-Organisation mit unterschiedlichen Stakeholdern bewegen kann, souverän mit internationalen Kunden aus Pharma und Healthcare agiert und zur Gewinnung von Projekten beiträgt Sie kommen in ein internationales Umfeld, das über eine in vielen Jahren gewachsene Struktur und wertorientierte, offene Kultur verfügt, in der wir uns mit Du ansprechen und gegenseitig unterstützend begegnen. Verantwortung und flache Hierarchien werden bei uns großgeschrieben. Sie haben die einzigartige Möglichkeit den Bereich Patient Solutions mit Ihren Ideen und Ihrem Tun zu prägen und weiter international auszubauen. Viele spannende Projekte und Programme mit direktem Impact auf das Wohl von Patienten warten auf Sie. Ferner dürfen Sie eine der Rolle und Verantwortung angemessene Vergütung mit PKW und weiteren Vorteilen sowie Fortbildungen erwarten. Ihr Wohnort oder Standort ist sekundär, da die Teams, interne Partner und Kunden in der DACH Region verteilt sind.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Herstellung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Moers
Moers Frischeprodukte ist ein starker Player im Bereich der Milchverarbeitung. Unser Unternehmen, ein Joint Venture von Dr. Oetker und der Molkerei Gropper, bündelt die Herstellungsaktivitäten beider Hersteller und produziert in Moers mit hochmoderner Technik attraktive Desserts, Joghurts und Quark sowie Getränkeprodukte, die national und international vermarktet werden. Kurzum: Es ist alles angerichtet für eine gute berufliche Zukunft. Bewerben Sie sich jetzt! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für den Einsatz in 3er Wechselschicht einen Teamleiter Herstellung (m/w/d) Teamleiter/in aller Mitarbeiter des Bereichs Herstellung Personalführung und -feinplanung Zuständigkeit für die zu erfüllenden Herstellmengen in der vorgeschriebenen Qualität/Quantität Problemlösung bzw. Hilfestellung während des Herstellprozesses Planung von Frucht-, Milch- und Saftverarbeitung Vermeidung von Verlusten und Aufzeigen von Optimierungen Kooperation mit den einzelnen Abteilungen Abfüllung/Technik/QS/QM und SCM Einleiten von Reparatur- und Instandhaltungsaufträgen Schulung & Unterweisung der MA-Herstellung Abgeschlossene Ausbildung zum Molkereifachmann/-frau, idealerweise Meisterausbildung oder Techniker Einschlägige Berufserfahrung im milchwirtschaftlichen Betrieb/Lebensmittelbetrieb Produktspezifische & verfahrensspezifische Kenntnisse Führungserfahrung Entscheidungsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit Einsatzbereitschaft und Hands-on Mentalität attraktive Vergütung inkl. 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld Nutzung der Betriebstankstelle zu vergünstigten Konditionen Betriebsrestaurant Personalverkauf mit sattem Mitarbeiterrabatt betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsmanagement Angebote regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Team Leader HPC Operations & Network Management (m/f/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bochum
An integral part of bp’s transition from an International Oil Company to an Integrated Energy Company is the entry of electrical vehicle (EV) charging markets in key countries e.g. Germany. On our mission to make charging fast and hassle-free, our charging points will soon be used by a rapidly growing German customer base. We’ve got a small network of charging sites live and will expand it at pace. We work with the world’s leading vehicle manufacturers to support their customers, as well as some of Germany’s biggest fleets, leasing companies and local authorities. We use the Aral brand which is one of the strongest brands in the mobility space in Germany. This is an opportunity to join a business with an envious position in a fast-growing market, and ultimately help enable more people to transition to electric vehicles. You will not just be part of the biggest change in the automotive industry for a century - you will be at the forefront of it as we shape the EV charging market in Germany. Join our team and advance your career as Team Leader HPC Operations & Network Management (m/f/d) Hamburg, Bochum Build, lead and manage bp’s high power charging network operations in Germany across Network Planning, Supply Chain, Installation and Asset Management Execute, monitor and evaluate activities to ensure that quality goals e.g. reliability goals are constantly being met, developing best practices. Think creatively to generate new opportunities for the business. Development of detailed spending and resourcing plans and priorities to meet major business goals and objectives in network operations Promote the network solution and services in the German eco-system to increase its utilization through partnering and business development activities Create a culture of success, on-going business and goal achievement Recruit, hire, coach, and develop a high performing team on an on-going basis Lead roaming partner acquisition, contract negotiation and roaming partner management Liaise with bp chargemaster to get alignment for future potential cooperation on services and products Lead the interaction with all functions in bp that are working in the space of operations, product, mobility and electrification The role is a critical part of the growth strategy of the business, as having a strong operational backbone and providing a superior Customer Experience is at the core of the strategy for the business Find solutions to strategic issues where few precedents exist in an environment with a high degree of unpredictability The incumbent delivers the following SMART outcomes together with their team No HSSE incidents Cost for installation below […] Euro per HPC site with 4 charge points Network reliability >98% Successful commissioning of […] HPC sites in 2021 […] new bilateral roaming agreements signed in 2021 Education Excellent university degree in business administration, economics, and in engineering or comparable education Essential experience HSSE leadership Broad and deep professional experience in the EV charging / EV charging infrastructure space and related energy management (load management, smart charging, V2G, Microgrid etc …) Highly advanced knowledge of EV charging technology and thorough understanding of the operation and structures of charging networks and how they are integrated Direct experience in electric vehicle digital experience, software protocols and related business applications Direct experience of standards participation, contribution and set-up, preferably within standardization bodies or industry organisations, such as Automotive, Infrastructure players and Software related players Developing partnerships and joint ventures, contractual and negotiating experience Agile Project management Ability to work in flexible and highly commercially focused ways to achieve results
Zum Stellenangebot

Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bochum
An integral part of bp’s transition from an International Oil Company to an Integrated Energy Company is the entry of electrical vehicle (EV) charging markets in key countries e.g. Germany. On our mission to make charging fast and hassle-free, our charging points will soon be used by a rapidly growing German customer base. We’ve got a small network of charging sites live and will expand it at pace. We work with the world’s leading vehicle manufacturers to support their customers, as well as some of Germany’s biggest fleets, leasing companies and local authorities. We use the Aral brand which is one of the strongest brands in the mobility space in Germany. This is an opportunity to join a business with an envious position in a fast-growing market, and ultimately help enable more people to transition to electric vehicles. You will not just be part of the biggest change in the automotive industry for a century - you will be at the forefront of it as we shape the EV charging market in Germany. Join our team and advance your career as Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d) Hamburg, Bochum Build, lead, develop and manage bp’s depot charging business in Germany. P&L ownership for that business Execute, monitor and evaluate activities to ensure that quality goals e.g. reliability goals are constantly being met, developing best practices. Engage with car OEM related fleet business & leasing companies to create influence and business opportunities. Lead OEM partner management Development of detailed spending and resourcing plans and priorities to meet major business goals and objectives Create a culture of success, on-going business and goal achievement Recruit, hire, coach, and develop a high performing team on an on-going basis Lead sales of complex depot charging solutions and their installation at customer locations Lead new business development in the B2B space overall for bp’s Electrification business in Germany. This includes strategy development for the B2B space Liaise with bp chargemaster to get alignment for future potential cooperation Contribute to building a portfolio of options that provide short, medium and long-term commercial benefit for bp. Lead the planning and execution of launching and managing new B2B business opportunities with the aim to build for future scale Lead the interaction with the ESA Fuels Fleets team in bp The role is a critical part of the growth strategy of the business, as the Fleet charging business has been identified as a growth market and a strategic priority for bp. As such, the incumbent will also interact with the commercial teams across the business Find solutions to strategic issues where few precedents exist in an environment with a high degree of unpredictability The incumbent delivers the following SMART outcomes together with their team: No HSSE incidents Cost for installation below […] Euro per customer site with […] charge points Successful commissioning of […] customer sites in 2021 Turnover […] in 2021 Education Excellent university degree in business administration, economics, engineering or comparable education. Essential experience HSSE leadership Proven track record in Sales Broad and deep professional experience in the EV charging / EV charging infrastructure space and related energy management (load management, smart charging, V2G, Microgrid etc …) Highly advanced knowledge of EV charging technology and thorough understanding of the operation and structures of charging networks and how they are integrated Direct experience in electric vehicle digital experience, software protocols and related business applications Direct experience of standards set-up Developing partnerships and joint ventures, contractual and negotiating experience Agile Project management Ability to work in flexible and highly commercially focused way Team Management and Leadership Fluent in German and English
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Duisburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für die C. Christophel GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die C. Christophel GmbH weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Die C. Christophel GmbH mit Hauptsitz in Lübeck und der Niederlassung in Duisburg vertreibt bundesweit sehr erfolgreich die Produkte der Weltmarktführer mobiler Brech-, Sieb-, Schredder- und weiterer Aufbereitungsanlagen. Durch absolute Kundenorientierung im Vertrieb und Service entwickelte sich das Unternehmen zum größten Händler Deutschlands in diesem Segment. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für die Werkstatt unserer Niederlassung Duisburg einen Werkstattleiter (m/w/d) zum 01.04.2021 oder früher in Vollzeit. Der Einsatzort: Duisburg Kompetenter Ansprechpartner für Unternehmer in den Zukunftsbranchen der Umwelt-, Rohstoff- und Recyclingindustrie Analytische Beurteilung von Anfragen auf Basis Ihres technischen Wissens, mit Angebotskalkulation und -erstellung Auftragsannahme und -abrechnung mittels moderner IT-Technik, Inkassobegleitung Arbeitsvorbereitung, Personalentwicklung und -einteilung Auslastung, Koordination und Steuerung der Werkstattleistung in Verbindung mit dem Disponenten des After-Sales-Services Begleitung von Außendiensteinsätzen Gesamtverantwortung Werkstatt Technische Ausbildung als Industrie- oder Landmaschinenmechanikermeister (m/w/d) oder Maschinenbautechniker (m/w/d) mit Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen Fachkenntnisse über Dieselmotoren, Hydraulik und Steuerungstechnik Berufserfahrung als Servicedisponent/Werkstattleiter (m/w/d) oder berufsjung mit hoher Technik- und IT-Affinität Robustes und verbindliches Auftreten, ausgeprägtes unternehmerisches und strategisches Denken Attraktives Gehalt Büroperspektive für Baumaschinenmechaniker (m/w/d) Solide Einarbeitung Persönliche Weiterentwicklung durch regelmäßige Produktschulungen Professionelle Unterstützung von erfahrenen Kollegen (m/w/d) und einem kompetenten Service-Team Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Do. 26.11.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Head of IT Infrastructure (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf und feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Heute gehören mehr als 1.600 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 13.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. Mehr als zwei Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus.Die Mission des Unternehmens lautet: „Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.“ Im Zuge der Umsetzung unserer Zukunftsstrategie „Fressnapf Challenge“, möchte sich Fressnapf noch stärker digital, agil und kundenzentriert aufstellen. Um diese Veränderungen voranzutreiben suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Head of IT Infrastructure (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung eines Teams von 3rd-Level-Experten Steuerung der externen Dienstleister/Provider im Bereich der IT-Kerninfrastruktur Ausrichtung der Kerninfrastruktur auf die IT-Strategie (Cloud-Strategie) und Unternehmensstrategie (Digitalisierung) sowie das Wachstum des Unternehmens Planung der notwendigen technischen IT-Ressourcen (z.B. Server, Storage) im Sinne eines Capacitymanagement Verantwortung für das Anforderungsmanagement für alle IT-Kerninfrastruktur-Services Verantwortung für den sicheren Betrieb (u.a. die Definition von SLAs) der IT-Kerninfrastruktur (Server, Storage, Netzwerk und Security) in Zusammenarbeit mit den externen Dienstleistern Sicherstellen der Verfügbarkeit der IT-Landschaft (Server, Storage, Cloud Services, Network) und Weiterentwickeln in Abstimmung mit der Enterprise-Architektur unter Berücksichtigung der Governance-Security-Regeln Beteiligung an Innovationsprojekten, Reporting und die Erstellung von Dokumentationen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung  Erfahrung im Aufbau und in der Weiterentwicklung von komplexen IT Architekturen im Bereich IT-Kerninfrastruktur Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung von Mitarbeitern Berufserfahrung in der Projektplanung und -durchführung Ausgeprägtes Interesse an der Entwicklung von IT-Strategien bezüglich der digitalen Transformation Ausgesprochenes Qualitätsbewusstsein sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke Technisches Verständnis in den Bereichen Storage, Server, Management von Backups, Patching, Netzwerkadministration und Security sind erforderlich Eine kommunikative und offene Art sowie Durchsetzungsvermögen und fließende Englischkenntnisse zeichnen Dich aus Flexible Arbeitszeiten: Bis zu zwei Tage pro Woche kannst aus dem „Flexible Office“ arbeiten Tierische Kollegen: Hunde sind am Arbeitsplatz herzlich willkommen Eltern-Kind-Büro: So kannst du Beruf und Privatleben optimal vereinen Arbeiten auf Augenhöhe: Vertrauter Umgang in einem inhabergeführten Unternehmen Individuelle Zusatzleistungen: Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen u.v.m. Attraktive Unternehmenszentrale: u.a. mit Kantine, Hundewiese und kostenlosen Parkplätzen Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter - EMR-Engineering - Chemieproduktion

Do. 26.11.2020
Marl, Westfalen, Münster, Westfalen
Sasol in Deutschland, das sind rund 2.000 Expertinnen und Experten, die gemeinsam eine breite Palette hochspezialisierter organischer und anorganischer Chemikalien entwickeln, produzieren und international vermarkten. In vielen Bereichen gehören wir zur Weltspitze und tragen maßgeblich zum Erfolg der Chemiesparte unseres Mutterkonzerns, der südafrikanischen Sasol Ltd., bei. Wir profitieren von der Internationalität des wachstumsstarken Global Players ebenso wie von den dynamischen mittelständischen Strukturen an unseren Standorten in Hamburg, Marl und Brunsbüttel. Eine Verbindung, durch die fast täglich neue Aufgaben, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten entstehen – auch für Sie! Sasol lebt Diversity und Chancengleichheit. Wir freuen uns ausdrücklich über Bewerbungen von allen Menschen – unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Die aufgeführten personenbezogenen Formulierungen sind als geschlechtsneutral aufzufassen. Übrigens, auch qualifizierte Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger heißen wir herzlich willkommen. Im Chemiepark Marl produzieren wir mit neun Anlagen eine Vielzahl diversifizierter Tenside und Tensidvorprodukte. Ein technologisch anspruchsvolles Produktionsumfeld mit einer großen Bandbreite hochmoderner und auch älterer Technologien. Neubauten, Umbauten, Modernisierungen, Automatisierung ... – hier ist immer etwas in Bewegung. Aktuell haben wir auch mehrere (Groß-)Projekte in der Pipeline. Kurz, es gibt viel zu tun, und wir haben noch viel vor. Sie auch? Dann ist das Ihre Chance, die technologische Zukunft unserer Produktion in Marl maßgeblich mitzugestalten.Sie sind für die fachliche und disziplinarische Leitung und kontinuierliche Weiterentwicklung unseres wachsenden Elektro-, Mess- und Regeltechnik-Engineering-Teams bestehend aus qualifizierten Ingenieuren und Technikern verantwortlich. Mit Ihrer Mannschaft erbringen Sie einen professionellen, hocheffizienten EMR-Engineering-Support im Werk. Dabei verstehen Sie sich als interne/r Dienstleister/in, Partner/in, Berater/in und Impulsgeber/in für Produktion, operative und strategische Instandhaltung, SHE und weitere technische Bereiche. Die Bandbreite Ihrer Themen ist groß. EMR-Projekte zu Anlagenänderungen und -optimierungen gehören ebenso dazu wie EMR-Teilprojekte im Rahmen großer, interdisziplinärer Modernisierungs-, Neu- und Umbauprojekte für Chemieanlagen und Infrastruktur am Standort Marl.Ihr Ziel ist es, die Projekte mit internen Partnern und externen Dienstleistern kostenoptimal in kürzesten Durchlaufzeiten und natürlich in hoher Qualität ins Ziel zu bringen. Dafür setzen Sie zum einen auf die technische Kompetenz Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie auf eine professionelle Projekt-/Ressourcenplanung und -steuerung bis hin zur Dokumentation. Zum anderen auf Continuous Improvement und Weiterentwicklung der Prozesse und Projektstandards in Ihrem Verantwortungsbereich. Kontinuierlich noch besser werden, das ist Ihre Devise. Dafür halten Sie sich auch über aktuelle Entwicklungen und Technologietrends rund um EMR-Engineering und Automatisierung auf dem Laufenden und sorgen damit dafür, dass wir in Marl State-of-the-Art-Technologien im Einsatz haben. Insbesondere erwarten wir sehr fundierte Erfahrungen in MoC Prozessen sowie Hazop-Analysen (Hazop and Operability). Best Practice wird bei Sasol großgeschrieben. Deshalb ist der Austausch und die Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen anderer Sasol-Standorte ein wichtiger Punkt auf Ihrer Daueragenda. Diplom- oder Masterabschluss als Ingenieur/in Automatisierungstechnik, Verfahrenstechnik, Elektrotechnik, Energietechnik oder ein vergleichbares Studium Mindestens sieben Jahre Erfahrung im EMR-Engineering/-Anlagenplanung, im Management von EMR-Projekten oder der EMR-Instandhaltung – idealerweise in einer hochautomatisierten (Chemie-)Produktion Je mehr Kenntnisse im Bereich Steuerungs- und Prozessleittechnik, desto besser Einschlägige Führungserfahrung und die Fähigkeit, ein motiviertes Team konstruktiv zu führen und weiterzuentwickeln Leader mit dem Talent, andere für gemeinsame Ziele zu gewinnen und auf neuen Wegen „mitzunehmen“ Klar und überzeugend in der Kommunikation – auf Deutsch und auf Englisch – mit dem Talent, andere für ihre/seine Ideen zu gewinnen Offenes, souveränes Auftreten, ausgeprägt ziel- und lösungsorientiert An unserem westfälischen Werkstandort im Chemiepark Marl, einem der größten Chemie-Verbundstandorte in Europa, bieten wir Ihnen vielseitige Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Freuen Sie sich außerdem auf die flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeit mit Homeoffice-Option, unsere attraktiven, zeitgemäßen Sozialleistungen sowie unser wertschätzendes und kollegiales Miteinander.
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Essen, Ruhr
Unser Mandant, ein renommierter Komplexträger der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, setzt sich im Rahmen seiner stationären Einrichtungen und ambulanten Dienste für benachteiligte Menschen ein. Das zu leitende Haus in Essen bietet seinen erwachsenen Bewohnerinnen und Bewohnern mit geistigen Behinderungen vielfältige bedarfsorientierte Betreuungs- und Förderangebote. Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Essen eine Einrichtungsleitung(m/w/d). Führung der Einrichtung unter fachlichen, wirtschaftlichen und organisatorischen Gesichtspunkten Personalführung, -bindung und -entwicklung eines erfahrenen und engagierten Teams Zukunftsgerichtete Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention und des Bundesteilhabegesetzes Innovative Weiterentwicklung des Leistungsportfolios sowie Repräsentation der Einrichtung im Gemeinwesen und in Gremien Akademische Qualifikation im Bereich Pädagogik oder Soziale Arbeit, alternativ eine vergleichbare Berufsausbildung Qualifikation nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW zur Leitung einer Einrichtung, ergänzt um erste Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe Fundiertes Know-how der relevanten Sozialgesetzgebungen sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse Kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz und Hands-on-Mentalität Verantwortungsvolle Leitungsposition mit weitreichendem Gestaltungsspielraum in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsangeboten wie bspw. Kinderzulage und Krankengeldzuschuss Regelmäßiger Austausch mit dem Führungsteam sowie individuelle Fortbildungs- und Coaching-Angebote Attraktives Vergütungspaket nach dem BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen
Zum Stellenangebot


shopping-portal