Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 51 Jobs in Potsdam-Eiche

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Verkauf und Handel 11
  • It & Internet 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Banken 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Medizintechnik 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 43
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 51
  • Home Office 6
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 49
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Senior Production Manager (m/w/d)

Mi. 23.09.2020
Ludwigsfelde
Gestamp Automoción ist mit seinen rund 41.000 Mitarbeitern und über 100 Standorten ein globaler Partner der internationalen Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie. Der größte Unternehmensbereich der spanischen Gestamp Gruppe entwickelt und fertigt hochwertige Karosserie- und Fahrwerkskomponenten. Intelligente Fertigungsverfahren verbunden mit modernen und klassischen Fügetechnologien zeichnen dabei die Gestamp Umformtechnik als Tochterunternehmen aus. Mit maßgeschneiderten Lösungen sind wir kompetenter Partner unserer Kunden - von der ersten Idee, über die Entwicklungsphase bis hin zur Serienproduktion. Dabei unterstützen uns ca. 4.300 Mitarbeiter an den deutschen Standorten mit ihrem fachlichem Know-how, ihrer Innovationsfreude und ihrem Engagement. Nutzen auch Sie die Chance und formen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft! Für unseren Standort in Ludwigsfelde suchen wir zum nächstmöglichen Termin Senior Production Manager (m/w/d) Führungsverantwortung für einen abgegrenzten Fertigungsbereich Überwachung, Organisation sowie Optimierung aller Fertigungsabläufe Koordination von Produktion, Instandhaltung und Qualität in einem abgegrenzten Verantwortungsbereich Kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen, Anlagen Verantwortung für die Erreichung von Qualitäts-, Produktivitäts- und Lieferfähigkeitszielen Verantwortlichkeit in Bezug aus Qualität, Kosten und Terminen bei der Durchführung von Projekten im Bereich Produktion Mitwirkung bei der Planung von neuen Anlagen Überwachung abteilungsrelevanter Kennzahlen und Ableitung von Maßnahmen   Erfolgreich abgeschlossenes Studium, insbesondere der Fachrichtungen Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem technischen Umfeld, idealerweise im metallverarbeitenden Bereich der Automobilindustrie Gute Kenntnisse von allgemeinen Betriebsabläufen und Erfahrungen im Bereich der Projektarbeit Kenntnisse im Bereich der Fügetechnik Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil Teamorientierte, sorgfältige, strukturierte und effiziente Arbeitsweise Zuverlässigkeit, sicheres Auftreten und eine überzeugende Persönlichkeit Hohe Motivation, Leistungsbereitschaft, Belastungsfähigkeit und Engagement Herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Fachgerechte Einarbeitung mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem teamorientierten Arbeitsumfeld attraktive Tarifentlohnung und flexible Arbeitszeitgestaltung
Zum Stellenangebot

Leitung des Referates 64 (w/m/d) – IT-Leitstelle des Landes Brandenburg

Di. 22.09.2020
Potsdam
Der Aufgabenbereich des Ministeriums des Innern und für Kommunales (MIK) ist umfangreich und breit gefächert. Zu den Aufgabenschwerpunkten zählen neben den zentralen Querschnittsaufgaben u. a. Kommunal- und Ausländerangelegenheiten, Aufgaben des Verfassungs- und Verwaltungsrechts, die Innere Sicherheit und Ordnung sowie Aufgaben des Verfassungsschutzes und der Digitalisierung. Im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg mit Sitz in Potsdam ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leitung des Referates 64 (w/m/d)* „IT-Leitstelle, IT-Sicherheit und CERT sowie IT-Infrastruktur des Landes Brandenburg, Koordinierungsstelle für IT- und Cyber-Sicherheit im MIK, Verfahrensverantwortung für die IT-Basiskomponenten gemäß Bbg E-GovG für Land und Kommunen“ (Vollzeit, bis Besoldungsgruppe B2 BbgBesO bzw. außertarifliches Entgelt E 15 Ü TV-L) zu besetzen. Die ausgeschriebene Stelle umfasst die Leitung des Referates 64 mit derzeit 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie folgenden Kernaufgaben: IT-Leitstelle des Landes Brandenburg Koordinierung der IT-Sicherheit und CERT sowie IT-Infrastruktur des Landes Brandenburg Koordinierungsstelle für IT- und Cyber-Sicherheit im MIK Verfahrensverantwortung für die IT-Basiskomponenten gemäß § 11 Brandenburgisches E-Government-Gesetz (BbgEGovG) für Land und Kommunen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Mastergrad, Diplomgrad einer Universität oder gleichwertiger Hochschulabschluss) in der Fachrichtung Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder Eingruppierung als sonstige/r Beschäftigte/r nach der Entgeltordnung zum TV-L bzw. zum TVöD fundierte IT-Technikkenntnisse für die Wahrnehmung des o. g. Aufgabengebietes Führungserfahrung Erfahrung in der Bewältigung von IT-Sicherheitsvorfällen bzw. -gefahrenlagen breites Wissen im Bereich IT-Sicherheit / Cybersicherheit, vorzugsweise mit entsprechendem Zertifikatsnachweis des BSI bzw. BAköV vertiefte praktische Erfahrungen bei der Konzeptionierung und Steuerung von IT-Basiskomponenten gemäß §11 BbgEGovG hohes Verständnis für die grundlegenden Konzepte und Techniken der Digitalisierung breites Überblickswissen über aktuelle Fragen und Entwicklungen im IT-Bereich und im Bereich IT-Sicherheit / Cybersicherheit eine familienbewusste, „Audit berufundfamilie“-zertifizierte Personalpolitik und ausgewogene Work-Life-Balance (u. a. kernzeitlose Arbeitszeitgestaltung zwischen 06:00 und 21:00 Uhr, Arbeitsortflexibilisierung) vielfältige Weiter- und Fortbildungsangebote ein umfangreiches Gesundheitsmanagement durch z. B. Sportangebote, regelmäßige Workshop- und Vortragsangebote eine verkehrsgünstige Lage in der Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofes ein mit 15 EURO monatlich bezuschusstes VBB-Firmenticket Die Tätigkeit ist allenfalls in geringem Umfang teilzeitgeeignet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (w/m/d) * als fachliche Leitung der Arbeitsgruppe Landesinformationssystem (LIS)

Di. 22.09.2020
Potsdam
Für das Referat 63 des Ministeriums des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK) mit Sitz in Potsdam suchen wir zur Verstärkung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Referentin/einen Referenten (w/m/d) * als fachliche Leitung der Arbeitsgruppe Landesinformationssystem (LIS) (Vollzeit, bis Besoldungsgruppe A 15 BbgBesO bzw. je nach Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E 15 TV-L). Das Referat 63 ist zuständig u.a. für die E-Querschnittsverfahren des Landes (PerIS, EL.DOK, LIS) sowie die Fachaufsicht über den Brandenburgischen IT-Dienstleister (ZIT-BB). Die Arbeitsgruppe Landesinformationssystem koordiniert und steuert die inhaltliche und technische Weiterentwicklung landesweiter brandenburg-Portale und von deren Redaktionssystemen im Internet und Intranet. Dazu gehören z.B. das Dienstleistungsportal der Landesverwaltung, die Open Data-Plattform des Landes sowie das Intranet der Landesverwaltung. Die Arbeitsgruppe entwickelt den Styleguide für die Internetseiten der Landesverwaltung kontinuierlich fort. Für dieses kreative und abwechslungsreiche Aufgabengebiet arbeitet die Arbeitsgruppe eng mit dem ZIT-BB und den Ressorts zusammen. Die Arbeitsgruppe ist Kopfstelle für Grundsatzfragen zur Umsetzung von EU-Recht, nationalem Recht und Landesrecht, die Auswirkungen auf die Internet- und Intranetangebote der Landesverwaltung haben, z. B. EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), EU-Richtlinie 2016/2102 und Brandenburgische Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung (BbgBITV).Sie übernehmen die fachliche Leitung der Arbeitsgruppe Landesinformationssystem (LIS) des Landes Brandenburg. Es erwarten Sie u.a. folgende Tätigkeiten: Teamleitung, Ressourcenplanung und -steuerung strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des LIS Grundsatzfragen zu Internet, Intranet und Open Government Beratung und Unterstützung anderer Behörden und Einrichtungen bei Fragen zum LIS Begleitung von Rechtsetzungsvorhaben mit fachlichem Bezug verfahrensbezogene Fachaufsicht über den ZIT-BB Vertretung des MIK bei generellen Fragestellungen in interministeriellen Arbeitsgruppen Mitarbeit in länderübergreifenden Projekten und IT-Kooperationen, z. B. in der Fachgruppe Govdata wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master, universitäres Diplom oder gleichwertiger Hochschulabschluss) mit Bezug zur Kommunikations- und Informationstechnologie oder wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master, universitäres Diplom oder gleichwertiger Hochschulabschluss) und Berufserfahrung von mindestens drei Jahren im IT-Bereich oder Laufbahnbefähigung für den allgemeinen höheren Verwaltungsdienst mit Berufserfahrung von mindestens drei Jahren im IT-Bereich Kenntnisse über klassische und agile Projektmanagement-Methoden Erfahrung im IT-Projektmanagement Freude am Führen von Projektgruppen Kenntnisse über Abläufe einer öffentlichen Verwaltung Kenntnisse der einschlägigen rechtlichen Rahmenbedingungen und Standards Darüber hinaus erwarten wir Beratungskompetenz, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit hohes Maß an mündlicher und schriftlicher Kommunikationsfähigkeit Selbständigkeit und Engagement Leistungsbereitschaft und Flexibilität sehr gute Präsentationsfähigkeit sowie Beherrschung von Moderationstechniken die Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte kundenorientiert zu vermitteln Erwartet wird die Bereitschaft, mehrtägige Dienstreisen durchzuführen. Der Besitz der Fahrerlaubnis zum Führen von PKW (Klasse B) ist von Vorteil. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis je nach Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E 15 TV-L sowie die Möglichkeit der späteren Verbeamtung bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen bzw. die statusgleiche Übernahme bis A 15 BbgBesO bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen im Wege der Abordnung mit dem Ziel der Versetzung eine familienbewusste, „audit berufundfamilie“ zertifizierte Personalpolitik und ausgewogene Work-Life-Balance (u. a. kernzeitlose Arbeitszeitgestaltung zwischen 06:00 und 21:00 Uhr, Arbeitsortflexibilisierung) vielfältige Weiter- und Fortbildungsangebote u.a. in der Landesakademie Brandenburg (LAKöV) und dem Brandenburgischen IT-Dienstleister (ZIT-BB) ein umfangreiches Gesundheitsmanagement durch z.B. Sportangebote und regelmäßige Workshop- und Vortragsangebote ein mit 15 EURO monatlich bezuschusstes VBB-Firmenticket und eine verkehrsgünstige Lage in der Nähe des Potsdamer Hauptbahnhofes Die Tätigkeit ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Gehen entsprechende Bewer­bungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbe­sondere Anforderungen der Stelle, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Das Ministerium des Innern und für Kommunales ist bestrebt, den Frauenanteil im höheren Dienst zu erhöhen; daher sollten sich insbe­sondere Frauen von der Ausschreibung angesprochen fühlen. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Bewerbungen von Schwerbehinderten bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Kundenteamleiter (m/w/d)

Di. 22.09.2020
Potsdam
e.dialog Netz, eine Tochter der E.DIS AG, führt als Full-Service-Dienstleister im Netzsegment zuverlässig den Dialog mit den Kunden ihrer Auftraggeber. Spezialisiert auf die Energiebranche bearbeiten rund 500 Mitarbeiter an drei Standorten das gesamte Leistungsspektrum im Privat- und Geschäftskundengeschäft - von der Abrechnung über die Kundenbetreuung, die Marktkommunikation und die Einspeiserbetreuung bis hin zum Forderungsmanagement. Mit Leistung und Engagement setzt sich die e.dialog Netz GmbH nicht nur für die Kunden, sondern auch für ihre Mitarbeiter ein. Organisation und Steuerung der Arbeitsabläufe und Ressourcen zur termingerechten und ordnungsgemäßen Auftragserfüllung im Verantwortungsbereich, sowie Weiterentwicklung geeigneter Maßnahmen zur Zielerreichung Erkennen von Optimierungspotential hinsichtlich der Kostenstruktur, Qualität und Performance und fachlichem Know-how Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Sicherstellung der nachhaltigen Umsetzung der vereinbarten Handlungsweisen mit einem messbaren Ergebnis quantitative und qualitative Auftragsplanung /-steuerung und -überwachung unter Berücksichtigung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Unternehmensvorgaben (Service Level Agreements) unternehmens-/bereichs-/ teamübergreifende /- Zusammenarbeit/Abstimmung und Informationsaustausch mit den Auftraggebern zur Sicherung effizienter Arbeitsabläufe tägliche Prüfung der Arbeitsergebnisse und Performance des Teams einschließlich der Ableitung von Maßnahmen Mitwirkung bei der Einhaltung für die Ressourcenplanung, insbesondere der Kapazitäten- und Personaleinsatzplanung und Analyse der relevanten Key-Perfomance-Indicators (KPI's) Mitwirkung bei der Einhaltung der Budgetvorgaben teamübergreifende Zusammenarbeit zur Sicherstellung des Informationsaustausches Übernahme von und Mitwirkung bei Projekten Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung komplexer bzw. neuer Prozesse bzw. Vorgänge Verantwortung für die Beachtung und Einhaltung von Gesetzen und internen Regelungen sowie Auflagen für Arbeitssicherheit und Umweltschutz Übernahme / Bearbeitung von Sonderaufgaben im Rahmen betrieblicher Erfordernisse kaufmännische Ausbildung oder eine Spezialausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich idealerweise mehrjährige Führungserfahrung und einschlägiges Wissen im Abrechnungs- und Forderungsmanagement vertiefte Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und Unternehmensabläufe PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme u SAP Kommunikationsfähigkeit sowie Präsentationskompetenz Erfahrungen im Eskalations- und Konfliktmanagement Führungs- und Sozialkompetenz unternehmerisches sowie kunden- und dienstleisterorientiertes Denken und Handeln Identifikation mit den Unternehmenszielen und -grundsätzen Entscheidungsfähigkeit Analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Denken Beratungskompetenz und Konfliktlösungsfähigkeit Empathie Kooperationsfähigkeit, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein aufgeschlossenes Kommunikationsverhalten verbunden mit sicherem und verbindlichem Auftreten Fähigkeit zur Mitarbeitermotivation bei Veränderungsprozessen fexible Einsatz- und Reisebereitschaft Führerschein Klasse 3 bzw. B eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem zunehmend digitalen Arbeitsumfeld eine tarifbezogene Vergütung und umfangreichen Zusatzleistungen, wie zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge, unsere Gruppenunfallversicherung und eine vergünstigte Kantinenversorgung 29 Urlaubstage für die Erholung flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten eine umfassende Einarbeitung side by side moderne und ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze Weiterbildung und Förderung Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung betriebliches Gesundheitsmanagement sehr gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/inter) Personal, Kommunikation & Office Management

Di. 22.09.2020
Teltow
Als Global Player in den Bereichen Permanent-Make Up, Microneedling und Tattoo entwickeln und produzieren wir seit 1998 erfolgreich Geräte und Farben an unseren Berliner Standorten. Unsere Produkte gehen im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut und das weltweit. Um unsere Marktposition weiter auszubauen suchen wir Mitarbeiter, die bereit sind, diesen Weg mit uns zu gehen. Wir wollen Fußspuren hinterlassen! Sie auch? Finden Sie Ihren Weg zu uns! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Teltow und Berlin eine Leitung (m/w/inter) Personal, Kommunikation & Office Management. Verantwortung für die strategische und operative Gestaltung unseres Personalmanagements sowie Leitung des HR-Teams, der allgemeinen Verwaltung und der internen Kommunikation Kompetenter, service-orientierter Businesspartner der Geschäftsführung und der Bereiche sowie aktive Begleitung und Gestaltung von Veränderungsprozessen, insbesondere im Hinblick auf die Organisationsentwicklung (mit Fokus auf arbeitsrechtliche Fragestellungen) Stärkung der HR-Kompetenz insbesondere im Bereich Recruiting, Führungskräfte- und Personalentwicklung, Personalcontrolling und Personalplanung Durchführung von internen Schulungen Beratung und Betreuung der Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen Stärkere Automatisierung der Routineprozesse sowie Ausbau unserer internen Kommunikationsplattform Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftspsychologie, BWL oder ähnlich) Empathische Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung im Personalmanagement, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie in der betrieblichen Altersvorsorge Beherrschen aller Standards moderner Personalarbeit vom Recruiting über die Personalentwicklung bis hin zum HR-Controlling Trainerkompetenz und Erfahrung mit Persönlichkeitsanalyse-Tools Gute Englischkenntnisse Ihr Fachwissen ebenso gern einbringen möchten, wie Ihr Engagement Flache Hierarchien und ein familiäres Umfeld schätzen Den Teamgedanken nicht nur bei unseren gemeinsamen Sommer- und Weihnachtsfeiern leben wollen Sich in unserer eigenen Academy weiterbilden möchten Gern eigenverantwortlich und flexibel arbeiten und auch mal über den Tellerrand hinausschauen …dann könnten Sie bald Teil unseres Teams sein.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter/Lead (m/w) Logistik - Brieselang

Mo. 21.09.2020
Brieselang
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Zur Verstärkung unseres Logistikzentrums in Brieselang (BER3) suchen wir motivierte Gruppenleiter Logistik / Leads (m/w) Job ID: 1245813 | Amazon Logistik Potsdam GmbHAls Lead unterstützen Sie den Abteilungsleiter bei der Personaleinteilung und der Organisation des reibungslosen Arbeitsablaufes eines bestimmten Bereiches. Neben der Kommunikation zu Mitarbeitern, Führungskräften und den anderen Abteilungen sind statistische Erhebungen sowie das Erkennen und Weiterleiten von Verbesserungsvorschlägen ein wichtiger Teil Ihrer täglichen Arbeit. Als Lead sind Sie vor allem Vorbild für unsere Mitarbeiter hinsichtlich fachlicher Kenntnisse, sozialem Verhalten, Engagement, Zuverlässigkeit sowie Arbeitssicherheit und -qualität. Unterstützende Tätigkeit bei der Koordination und Führung eines Teams von bis zu 50 Mitarbeitern Sicherstellung der operativen Abläufe und des Workflows von Kundenbestellungen in allen Bereichen des Versandlagers Ständige Weiterentwicklung und Verbesserung der operativen Abläufe in enger Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter unter Berücksichtigung der unternehmerischen Ziele Unterstützung der Abteilung bei Bedarf im Tagesgeschäft, Mitarbeit in Projekten der Abteilung Überwachung aller Sicherheits- und Qualitätsstandards sowie Durchführung von regelmäßigen Sicherheitsrundgängen Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung/Berufsausbildung im Logistikbereich in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Nachweisliche Erfahrung in der wertschätzenden Mitarbeiterführung Gute analytische Fähigkeiten und umfassendes Verständnis für die Prozesse innerhalb der Logistik Gute PC-Kenntnisse: hier insbesondere MS Office Kenntnisse mit Schwerpunkt Excel Gute Englischkenntnisse Unabdingbar ist die Bereitschaft, zu flexiblen Zeiten und in Schichten zu arbeiten (Wechselschicht: zweiwöchentlicher Wechsel von Früh- und Spätschicht).
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Risikocontrolling/Meldewesen (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Potsdam
Gruppenleiter Risikocontrolling/Meldewesen (m/w/d) Wir haben seit 30 Jahren ein Ziel und arbeiten gemeinsam daran, unsere Kunden an den schönsten Ort der Welt zu bringen: ins eigene Zuhause. Unsere mehr als 550 Kollegen im Innen- und Außendienst arbeiten eng mit den Sparkassen vor Ort zusammen und beraten allumfassend und verständlich rund ums Bauen, Wohnen und Finanzieren.   Zur Verstärkung unseres Bereichs Rechnungswesen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n   Gruppenleiter Risikocontrolling/Meldewesen (m/w/d) für unsere Zentrale in Potsdam.   Ihre Verantwortung:   Sie führen, fördern und beurteilen die Mitarbeiter (m/w/d) der Gruppe fachlich und disziplinarisch und stellen die ordnungsgemäße Bearbeitung und Kontrolle der Aufgabenerfüllung im Risikocontrolling/Meldewesen sicher. Sie arbeiten bei der Durchführung des Risikocontrollings und des internen und externen Meldewesens mit. Sie tragen die Verantwortung für die termingerechte Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB. Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für Vorstand, Wirtschaftsprüfer und Steuerprüfer. Sie unterstützen bei der Gremienarbeit. Sie sind verantwortlich für die Steuerung, Überwachung und Weiterentwicklung von Controllingprozessen. Sie arbeiten aktiv in Projekten mit.   Ihr Know-how:   Wir suchen Mitarbeiter (m/w/d), die Spaß an ihrer Arbeit haben und sich motiviert den täglichen Herausforderungen stellen. Sie verstehen sich als Teampla yer und bringen folgende Fähigkeiten mit:   Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen. Sie konnten bereits mehrjährige Praxiserfahrung - vorzugsweise in einem Kreditinstitut - sammeln. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Bereich Finanzwirtschaft und Finanzmathematik. Sie erkennen und durchdringen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Strukturen der Gesamtbanksteuerung. Sie haben bereits Erfahrung in der Projektarbeit gesammelt. Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office und verfügen idealerweise über Kenntnisse von SAP und Datenbanksystemen. Zu Ihren Stärken gehören ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine sehr gute Eigenmotivation und Lösungsorientierung. Sie verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Kooperationsfähigkeit.   Unser Angebot:   Wir bieten unseren Mitarbeiten (m/w/d) als zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Personalentwicklungsmaßnahmen und Angebote zur Gesundheitsförderung. Darüber hinaus beziehen Sie eine betriebliche Altersversorgung.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.   Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Sarina Blume (Personal) unter 0331 969 2265. Bewerbungsschluss: 08.09.2020
Zum Stellenangebot

Projektleiter Finanzen (m/w/d)

Mo. 21.09.2020
Potsdam
Die DKB Service GmbH als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Deutschen Kreditbank AG ist ein wichtiger Dienstleistungspartner in der DKB-Gruppe mit über 1.700 Mitarbeitern. Wir sind sowohl Effizienzbringer als auch Impulsgeber und dienen als Motor für den Erfolg der DKB. Dafür sind Flexibilität, Kompetenz, permanente Veränderung und übergreifende Zusammenarbeit unsere Werkzeuge.Das Geschäftsfeld Finanzen ist sowohl der fachlich kompetente und innovative Partner für das Rechnungswesen als auch der qualifizierte Ansprechpartner für das Controlling. Direkt an den Head of Accounting berichten Zusammen mit ihm das Accounting im Angesicht der technologischen Möglichkeiten auf die Zukunft ausrichten Organisatorisch und fachlich die Projektmitarbeiter führen sowie bei der Entfaltung ihres Potentials unterstützen und gemeinsam mit ihnen Prozesse und Systeme innovativ optimieren, weiterentwickeln und einführen Projekte erfolgreich initiieren und durchführen mit anderen Einheiten der DKB Service proaktiv kommunizieren und kooperieren mit Wirtschaftsprüfern, Beratern und Finanzbehörden vertrauensvoll zusammenarbeiten Ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Mehrjährige Erfahrungen in der Projektarbeit Große Freude an der Arbeit mit Menschen Ein klares Verständnis für die übergreifenden Prozesse in einem Unternhmen Gutes Verständnis für Chancen und Risiken von digitalen Lösungen Viel Begeisterung bei der Gestaltung von Prozessen und Systemen Souveränes, verbindliches und offenes Auftreten Starke konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Eine zuverlässige, selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Hohe Flexibilität und Belastbarkeit Flexible Arbeitszeitmodelle Kinderbetreuungszuschuss Exzellente Work-Life Balance Spannende und vielfältige Aufgaben Individuelle Entwicklungswege Vermögenswirksame Leistungen Sehr kollegiales Arbeitsumfeld Gesundheitsmanagement Lunchgutscheine
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleiter (m/w/d) Textildienstleistung

Mo. 21.09.2020
Potsdam
Elis ist Europas führender Experte für Textil­dienstleistungen. Unser Erfolgsrezept sind mehr als 50.000 Mitarbeitende in 440 Nie­derlassungen und 28 Ländern, die mit viel Engagement und Exper­tise zu den Versor­gungs­konzepten für ca. 400.000 Kunden und einem Jahresumsatz von ca. 3,1 Mrd. Euro beitragen. Dafür danken wir ihnen! Mit Bedin­gungen, für die es sich lohnt, bei uns zu arbeiten und der Möglichkeit, sich selbst ver­wirklichen zu können. In Deutschland sind wir mehr als 6.000 Kol­legen an 41 Stand­orten. Und wir wachsen weiter! Wir suchen eine mensch­lich und fach­lich über­zeugende Persön­lich­keit mit 360°-Grad-Ansatz am Standort in Potsdam. Keinen Kontrollfreak, sondern Sie, sofern ganz­heit­liches Management und werte­orien­tierte Füh­rung Ihre Herzens­ange­legen­heit sind, als Niederlassungsleiter (m/w/d) Textilwirtschaft Sie sind Unternehmer im Unternehmen. Mit Netz, doppeltem Boden und ohne klassisches unter­nehme­risches Risiko. Dafür mit umso mehr Werten, für die Sie stehen und Visionen, die Sie erleb­bar machen. Die Grat­wande­rung zwischen Ziel- und Ergebnisorientierung sowie „kompromiss­loser“ Kunden- und Serviceorien­tierung heben Sie auf ein neues Level. Im Mittelpunkt? Der Mensch! – Situa­tive, empa­thische und sehr werte­orien­tierte (An-)Leitung und Entwick­lung des derzeit ca. 100-köpfigen Teams aus sämt­lichen Bereichen und Ebenen Kennzahlenorientierte Führung der Nieder­lassung mit voller Umsatz- und Budget­verant­wortung Sicherstellung der operativen Perfor­mance des Stand­orts sowie Realisie­rung mög­lichen Verbesse­rungs­potenzials (KVP) zu deren Steige­rung, inklu­sive regel­mäßiger Repor­tings (KPI) Sicherstel­lung eines idealen Pro­zesses hinsichtlich der Implemen­tierung unserer Dienst­leis­tungen bei neuen Kunden und der Einhal­tung etwaiger Service Level Agree­ments Abgeschlossenes Stu­dium, z. B. der BWL, Wirt­schafts­wissen­schaften oder im Ingenieur­wesen, sowie opera­tive Praxis im Manage­ment eines Profitcenters, gern im Konzern­um­feld Erfahrung in der motivie­renden Füh­rung und Ent­wick­lung von Mitarbei­tenden, gern jeg­licher Bereiche/Ebenen Betriebswirt­schaft­liches Know-how, insbe­sondere in der Erstel­lung der GuV Sehr gutes Deutsch und Englisch Fundierte MS-Office-Kenntnisse Nachdem Sie die Organi­sation um­fassend kennengelernt haben, inten­siv einge­arbeitet und best­mög­lich auf Ihren Erfolg vor­bereitet wurden, feiern Sie gemein­sam mit Ihrem Team schon die ersten Erfolge. Flache Hierar­chien, schnelle Entschei­dungs­wege und regelmäßige Feed­backs in einem wert­schätzenden Um­feld tragen dazu bei. Natür­lich sorgen wir mit einem attrak­tiven Grund­gehalt, diversen Incentive- und Weiter­bil­dungs­programmen sowie Mitarbeiter­rabatten, vor allem aber echtem Frei­raum, Ihre Ideen auch zu verwirk­lichen, dafür, dass Sie Ihre Entschei­dung nicht bereuen. Und bei uns persön­lich UND fach­lich voran­kommen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technisches Büro / Leiter CAD (m/w/d)

So. 20.09.2020
Hennigsdorf
Die allton GmbH gehört zum Geschäftsfeld Betonbauteile der thomas gruppe, einer mittelständischen Unternehmensgruppe der Bau- und Baustoffbranche. Wir sind eines der innovativsten Unternehmen der Branche und einer der Qualitätsführer im Bereich Architekturbeton. Mit rund 1.800 Mitarbeitern erwirtschaftet thomas einen Umsatz von rund 500 Mio. EUR pro Jahr. Im Bereich Betonbauteile produziert die thomas gruppe deutschlandweit in 25 Werken. An unserem Standort in Brandenburg stellen wir Sichtbetonelemente, Fassaden, Fertigteile und Sonderanfertigungen für Kunden in Europa her. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir in 16761 Hennigsdorf bei Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen  Abteilungsleiter Technisches Büro / Leiter CAD (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Leitung der CAD-Planung für konstruktive Betonfertigteile Koordinierung und Steuerung der Planungsaufgaben Sicherstellung der termingerechten Auftragsbearbeitung und Gewährleistung des produktionsbedingten Planungsvorlaufes Absichern von technischen Umsetzbarkeiten, z.B. von Ortbeton in Fertigteile Weiterentwicklung und Umsetzung der Planungs- und Qualitätsstandards technische und kundenorientierte Mitarbeiterentwicklung sowie Leistungskontrolle Mitarbeit und Leitung interner Projekte Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, idealerweise Fachrichtung konstruktiver Ingenieurbau, oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse in der Tragwerksplanung/Hochbaukonstruktion Fähigkeiten zur Erstellung prüffähiger statischer Berechnungen zwingend notwendig Wünschenswert sind Führungserfahrung und / oder Kenntnisse aus dem Bereich Beton-Halbfertigteile oder Fertigteile Sicherer Umgang mit Bemessungsprogrammen und CAD-Software Fachwissen und sichere Anwendung der aktuellen Bau- und Bemessungsnormen Selbstständige, zielorientierte Arbeitsweise und systematisches Handeln Führungskompetenz Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Fremdsprachenkenntnisse (bevorzugt Englisch) Spielraum und Eigenverantwortung: fachlich interessante Aufgaben, flache Hierarchien, Gestaltungsfreiheit mit Rückendeckung Individuelle Förderung: fundierte Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen Zuverlässigkeit und Kontinuität: wertebasierte Unternehmensführung, langfristige Perspektiven in einer nachhaltig wachsenden Unternehmensgruppe Motivierendes Arbeitsumfeld: attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, Firmenwagen mit Privatnutzung, familienfreundliches Klima, kostenfreier Parkplatz, kostenlos Wasser / Kaffee, Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot


shopping-portal