Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 409 Jobs in Rönneburg

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • It & Internet 57
  • Groß- & Einzelhandel 55
  • Verkauf und Handel 55
  • Sonstige Dienstleistungen 41
  • Gesundheit & Soziale Dienste 38
  • Recht 29
  • Unternehmensberatg. 29
  • Wirtschaftsprüfg. 29
  • Transport & Logistik 26
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 18
  • Nahrungs- & Genussmittel 16
  • Baugewerbe/-Industrie 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Medizintechnik 13
  • Versicherungen 12
  • Finanzdienstleister 11
  • Immobilien 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Pharmaindustrie 9
  • Bildung & Training 8
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 409
  • Mit Personalverantwortung 334
  • Ohne Berufserfahrung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 404
  • Home Office 51
  • Teilzeit 34
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 399
  • Befristeter Vertrag 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Franchise 1
Teamleitung

Projektleiter (m/w/d) Anlagenbau

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Oswald Iden Engineering ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes Unternehmen im Bereich Maschinen- und Anlagenbau, der Verfahrenstechnik, dem Schiffbau sowie der Elektrotechnik und IT. Mit über 100 Mitarbeitern werden hochqualifizierte Dienstleistungen für vielfältige Kunden in Norddeutschland erbracht. Auf Grund des nachhaltigen Wachstums suchen wir SIE als: Projektleiter (m/w/d) Anlagenbau Leitung des Projektteams unterschiedlicher Fachbereiche wie z.B. dem Basic und Detail Engineering Erarbeitung von Angeboten sowie Kostenschätzungen Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs unter Einhaltung des Budget- und Terminplans sowie der Qualität Vertragsmanagement Schnittstelle zu internen und externen Planungsteams Erstellung des Berichtswesens Abgeschlossenes verfahrenstechnisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den Branchen Chemie oder der Petrochemie Erste Erfahrung in der Projektleitung, der Planung und Verfolgung der Kosten und Termine sowie der Aufwandskalkulation Kenntnisse aller relevanter Gesetze, Richtlinien und Standards Eigenständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten sowie Teamfähigkeit Versiert im Umgang mit den gängigen EDV-Systemen sowie dem Planungstool MS-Project Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unbefristetes Arbeitsverhältnis Übertariflicher Urlaubsanspruch, attraktives Gehalt sowie vielfältige Sozialleistungen Umfassende Einarbeitung durch unsere Kundenunternehmen Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Sie arbeiten in einem modernen Umfeld und können sich von Beginn an einbringen Wir begleiten Sie in Ihrem persönlichen Entwicklungsprozess Sie haben die Möglichkeit in verschiedenen Projekten Ihr Know-how einzubringen und weiter auszubauen Mitarbeiter- und Firmenevents
Zum Stellenangebot

Leitung Auftragssteuerung (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Rellingen
THINKING SAFETY - diesem Motto verpflichtet ist AUTOFLUG bereits seit den Anfangstagen der Luftfahrt ein führender Anbieter von Produkten und Leistungen, bei denen die Rettung und Sicherheit von Menschen im Mittelpunkt steht. Als ein weltweit anerkannter Lieferant und Servicepartner für die internationale Luftfahrtindustrie und Wehrtechnik entwickeln, fertigen und warten wir unter anderem eine Vielzahl textiler, mechanischer und elektronischer Komponenten und Systeme. Leitung Auftragssteuerung (m/w/d) Starttermin: Ab sofort Fachliche, operative und disziplinarische Führung der Mitarbeiter in der Auftrags- und Fertigungssteuerung und des AT-Managements Sicherstellung einer transparenten und belastbaren Auftragsübersicht und Disposition (inkl. aussagefähiger Kapazitätsanalysen) Störgrößenmanagement Überwachung und Optimierung der Auftragssteuerung und des AT-Managements Erstellung der monatlichen Umsatzprognosen (Auftragsbestand aller OPR-Aktivitäten) Leitung von und Mitarbeit an interdisziplinären Projekten zur Optimierung von Prozessen & Abläufen Fachliche Überwachung und Verbesserung von Umsetzungsprozessen im ERP-System Unterstützung im Planungsprozess (Auftragsbestand aller OPR-Aktivitäten) Maßnahmenmanagement zur Vermeidung / Reduzierung von Auftragsrückständen Management der überfälligen Forderungen (im Abgleich mit dem Vertrieb) Betreuung und Beratung unserer Kunden Analyse, Bewertung und Weiterentwicklung von Performance Indikatoren Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf, bestenfalls mit Weiterbildung zum Techniker oder abgeschlossenes Studium zum Wirtschaftsingenieur o.ä. Nachweisbare Führungserfahrung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Auftragsplanung, -Steuerung, Disposition eines produzierenden Unternehmens Kenntnisse systematischer Planungs- / Steuerungsmethoden Sehr gute Excel Kenntnisse Erfahrung mit ERP-Systemen Change- und Coaching-Kompetenz Erfahrung in der Luftfahrtbranche wünschenswert Gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position, ein gutes Betriebsklima, ein sympathisches Team, zahlreiche Freiräume wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge, Kantine, Parkplätze, eine Bushaltestelle wenige Meter von uns entfernt.
Zum Stellenangebot

Leitung Industrial Engineering (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Rellingen
THINKING SAFETY - diesem Motto verpflichtet ist AUTOFLUG bereits seit den Anfangstagen der Luftfahrt ein führender Anbieter von Produkten und Leistungen, bei denen die Rettung und Sicherheit von Menschen im Mittelpunkt steht. Als ein weltweit anerkannter Lieferant und Servicepartner für die internationale Luftfahrtindustrie und Wehrtechnik entwickeln, fertigen und warten wir unter anderem eine Vielzahl textiler, mechanischer und elektronischer Komponenten und Systeme. Leitung Industrial Engineering (m/w/d) Starttermin: Ab sofort Fachliche, operative und disziplinarische Führung der Bereiche Production Engineering & Arbeitsvorbereitung Schaffung und Weiterentwicklung von Standards bei der effizienten Überführung von Produktentwicklungen in einen stabilen Produktionsprozess Leitung von und Mitarbeit an interdisziplinären Projekten zur Optimierung von Prozessen & Abläufen Planung und Umsetzung von nachhaltigen Verbesserungsmaßnahmen im Produktionsprozess (Wertstromoptimierung) Technische Serienbetreuung von textilen, mechanischen und elektronischen Geräten Überwachung und Sicherstellung einer effektiven und nachhaltigen Bearbeitung von Fehlermeldungen Sicherstellung der Zuarbeit bei Änderungen an Produkten, Baugruppen, Komponenten und technischer Dokumentation Unterstützung bei der Erstellung von Arbeits- und Ablaufplänen, Fertigungsanweisungen, P-FMEAs Betriebsmittel-Management Unterstützung von konstruktiven Entwicklungsaufgaben und bei Prüfungen von Bauunterlagen Analyse, Bewertung und Weiterentwicklung von Performance Indikatoren Dipl. Wirtschaftsingenieur, Dipl.-Ing. Maschinenbau oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der Produkt-, Fertigungsbetreuung bzw. Arbeitsvorbereitung (Industrial Engineering) Führungserfahrung vorzugsweise in einem technischen Mittelstandsunternehmen Erfahrungen im Umgang mit technischen Textilien, mechanischen Werkstoffen, Composite und elektrischen Geräten Erfahrung im Umgang mit dem Lesen / Verstehen von technischen Bauunterlagen Kenntnisse zu luftrechtlichen Grundsätzen Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen Sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position, ein gutes Betriebsklima, ein sympathisches Team, zahlreiche Freiräume wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge, Kantine, Parkplätze, eine Bushaltestelle wenige Meter von uns entfernt.
Zum Stellenangebot

Teamleiterin bzw. Teamleiter (m/w/d) Operatives Drittmittelcontrolling, Groß- und Exzellenzprojekte

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. In der Abteilung Forschung und Wissenschaftsförderung ist im Referat Drittmittelmanagement schnellstmöglich die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als TEAMLEITUNG OPERATIVES DRITTMITTELCONTROLLING, GROß- UND EXZELLENZPROJEKTE – EGR. 13 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet. Das Referat Drittmittelmanagement ist im Rahmen des „Zukunftskonzeptes Universitätsverwaltung“ in die Forschungsabteilung integriert worden, um alle Serviceleistungen im Rahmen der Forschungsförderung aus einer Organisationseinheit anbieten und steuern zu können. Das Referat ist im Wesentlichen für die administrative Betreuung und das Finanzcontrolling der drittmittelgeförderten Forschungsprojekte zuständig. Das Team 451 ist dabei für die Weiterentwicklung eines operativen Drittmittelcontrollings zuständig. Darüber hinaus werden in diesem Team Großprojekte sowie die Exzellenzcluster betreut. Leitung des Teams mit Führungs- und Steuerungsaufgaben Stellvertretung der Referatsleitung Analysen und fachliche Vorlagen für die Referats- und Abteilungsleitung fertigen konzeptionelle Fragestellungen und Grundsatzangelegenheiten des Drittmittelmanagements bearbeiten Kostencontrolling für Drittmittelprojekte optimieren und Prozessabläufe des Drittmittelmanagements standardisieren Verantwortung für den Teilprozess "Drittmittelabwicklung Auftragsforschung und Wissens- und Technologietransfer" im Rahmen der Trennungsrechnung herausragende Projekte beraten und unterstützen, wie die Projekte der Exzellenzstrategie, der Sonderforschungsbereiche und des Universitätskollegs Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Public Management, Betriebswirtschaftslehre oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: umfassende Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen, Finanzcontrolling und in der Ressourcensteuerung Kenntnisse im Haushalts- und Vergaberecht sowie im privatwirtschaftlichen Vertragsrecht Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement Kenntnisse und Erfahrungen in der Personalführung versierter Umgang mit MS Office sowie Grundkenntnisse in ERP-Systemen und Datenbanken strukturierte und konzeptionelle Arbeitsweise eigenverantwortlicher sowie lösungs- und ergebnisorientierter Arbeitsstil sicheres Auftreten und Überzeugungsfähigkeit Flexibilität und Belastbarkeit auch bei hohem Termindruck Teamfähigkeit und ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagierten und qualifizierten Team, ein gutes Arbeitsklima sowie die Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen.Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

SVP Head of Global Engineering and Facilities Management (f/m/d)

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Evotec is a global, publicly listed biotechnology company with more than 3,000 employees at 13 sites, our headquarters are located in Hamburg. We do research on innovative approaches to drug discovery and development for and with leading pharmaceutical and biotechnology companies and academic institutions. By assembling top-class scientists, state-of-the-art technologies as well as substantial experience and expertise in key therapeutic areas including neuroscience, diabetes and complications of diabetes, pain and inflammation, oncology and infectious diseases, Evotec has established a unique leading position. Due to our global expansion, we are looking for a highly motivated, challenge and change- passionate, forward thinking SVP Head of Global Engineering and Facilities Management (f/m/d) Full-time and permanent Based in the Hamburg Headquarters (Germany), we need you for a new position, offering you an exciting opportunity to take over a challenging role and to contribute bringing the engineering and facilities department to the next level. You will lead with your country heads the development of actual systems towards best-in-class service, in alignment with the corporate strategy. You will work with state-of-the-art technologies 4.0 and enjoy developing agile solutions while supporting the company growth. In addition, we also offer a specific onboarding and mentorship program, while you enjoy developing smart systems in a modern workspace in a dynamic, positive-energy-driven and supportive environment. Lead, support, coach and develop a global team of 5 country head (EU/US) Develop and execute a 5+ year global Engineering & Facilities (E&F) strategic plan, to develop sites’ industrial plants and facilities, and ultimately enable company’s’ strategic goals Coordinate global processes for E&F’s quality, schedule and costs management, including budget, selection of project managers, architects, contractors, vendors, procurement or rental of buildings, land, and other assets Ensure E&F teams operate at each site in compliance with applicable Legal; Environment, Health & Safety (EH&S) and Good Practices standards and regulations as well as in coordination with other site functions Manage high level of communication with staff, senior management and external partners to ensure that all requirements are understood and being met Optimize and evolve each site’s industrial automation platforms and leverage Industry 4.0 opportunities University degree in relevant areas such as building construction, mechanical engineering, program management or architecture design Multiple years of relevant industry experience in developing facilities and infrastructure to support a global staff of 3,000+ employees with a path to a 5,000+ employee world-class company Strong leadership skills, ability to motivate and develop the team Experience in lease negotiation, design and permitting as well as in construction management Ability to manage both office space and a diverse range of lab and manufacturing space associated with life sciences, including Pharmaceutical API and Drug Product pharmaceutical manufacturing facilities and related technical regulations/legislations (cGMPs/cGLPs) Experience in incorporating branding and culture into facilities design and construction Strong management of vendors and outside partners to meet requirements Knowledge of building codes and CAD Active membership and/or contribution to Engineering or Facility Management associations Strong teamwork and communication skills in English A permanent position within a vigorous and exciting professional environment promoted by an open culture and a spirit of community A diverse, international workforce with a dynamic working environment that fosters creativity, innovations and teamwork Capital forming benefits, flexible working hours, holiday pay, and annual bonus depending on performance
Zum Stellenangebot

Leiter*Leiterin des Profit-Centers Netze im Bereich Energieinfrastruktursysteme

Sa. 24.10.2020
Hannover, Hamburg
Individuelle Karriereplanung und -förderung, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in Verbindung mit Gestaltungsfreiheit: Das macht das Arbeitsumfeld der TÜV NORD GROUP aus und ermöglicht exzellente Lösungen für Menschen, Technik und Umwelt in mehr als 70 Ländern. Wir handeln jederzeit verantwortlich, vereinen Diversität mit Kollegialität und nutzen die soziale Vielfalt konstruktiv als eine Quelle für Kreativität und Innovationskraft in unserem Unternehmen. Bringen Sie Ihr Talent bei uns ein! Für die TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG ist wahlweise am Standort Hamburg oder Hannover folgende Position zu besetzen: Leiter*Leiterin des Profit-Centers Netze im Bereich Energieinfrastruktursysteme Was Sie bei uns bewegen Sie übernehmen die fachliche und organisatorische Leitung des Profit-Centers Netze einschließlich der Auswahl und verantwortungsvollen Führung von Mitarbeitenden sowie der Steuerung der personalorganisatorischen Prozesse. Sie verantworten den Ausbau bestehender Dienstleistungen, insbesondere im Bereich Zertifizierung von elektrischen Eigenschaften dezentraler Stromerzeugungsanlagen und deren Komponenten, und treiben die Entwicklung, den Aufbau und den technischen Vertrieb neuer Dienstleistungen im Sektor Energieinfrastruktur voran. Sie unterstützen die zugeordneten Mitarbeitenden bei der Organisation und Abwicklung ihrer Tätigkeiten, sorgen für die qualitäts- und termingerechte wirtschaftliche Leistungserbringung und initiieren Maßnahmen zur Plan- und Zielerreichung, die Sie entsprechend kommunizieren. Sie sind zuständig für Unterweisungen und Maßnahmen im Rahmen der Arbeitssicherheit (Festlegung, Durchführung, Controlling), die sich aus den Tätigkeiten der Mitarbeitenden ergeben. Sie stellen die Kundenzufriedenheit sicher und steuern Maßnahmen zur Kundengewinnung und -bindung. Sie übernehmen die Planung und das Controlling für Personal, Kosten und Investitionen sowie die Analyse von Planabweichungen für das Profit-Center. Was Sie ausmacht Sie haben ein Studium der Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Energietechnik, vorzugsweise im Bereich der elektrischen Energieversorgungsnetze. Sie bringen umfassende einschlägige Berufspraxis, auch in einer vergleichbaren Führungsposition, sowie fundierte Kenntnisse im Bereich der elektrischen Energieversorgung ebenso mit wie Erfahrung in der elektrotechnischen Bewertung von Stromerzeugungsanlagen nach FGW TR 8 und VDE AR N 4105, 4110 und 4120 hinsichtlich ihres Verhaltens am elektrischen Energieversorgungsnetz. Sie verfügen über Erfahrung mit Zertifizierungsprozessen und in der Erlangung der dafür erforderlichen Akkreditierungen. Sie überzeugen mit Führungskompetenz, Kommunikationsvermögen sowie souveränem Auftreten und können Ihre Mitarbeitenden motivieren. Sie verbinden Mitarbeiter- und Kundenorientierung mit einer selbstständigen Arbeitsweise und Engagement und bringen Prozessmanagementkompetenz, analytisches Verständnis und Urteilsvermögen mit. Sie besitzen den Führerschein der Klasse B und sind bereit zu Reisetätigkeiten und zu zeitlich befristeten Einsätzen im Ausland. Warum Sie sich für uns entscheiden sollten Unsere flexiblen Arbeitszeiten unterstützen Sie dabei, Ihr Berufs- und Privatleben, beispielsweise durch Freizeitausgleich, zu vereinbaren. Neben unserem Führungskräfteentwicklungsprogramm und zahlreichen Angeboten an internen Seminaren unterstützen wir unsere Beschäftigten etwa auch in ihrer Weiterentwicklung im Zuge der digitalen Transformation. Unseren Beschäftigten bieten wir umfangreiche Zusatzleistungen: Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Beratung in allen Bereichen der Kinderbetreuung und Pflegebedürftigkeit, Ferienprogramme, Gesundheitsangebote, Bonusprogramme, Jobticket, Dienstwagen oder Vergünstigungen bei Betriebsrestaurants sind nur einige Beispiele. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins. Bewerben Sie sich einfach über den Online-Bewerben-Button. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. TÜV NORD GROUP legt Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit, unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, ethnischer Herkunft, sexueller Orientierung oder sozialem/religiösem Hintergrund. JobID: 2020EnSys13364 Bewerbungsschluss: keiner TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KGMarie Först, Tel. 040 8557-2939 https://www.tuev-nord-group.com/de/karriere/
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Disposition Großabnehmer

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Die Volkswagen Automobile Hamburg GmbH ist als 1904 gegründetes Unternehmen mit ca. 600 Mitarbeitern eine von Deutschlands führenden Automobilhandelsgruppen mit zahlreichen Standorten im Raum Hamburg für die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda. Wir suchen nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Zentraldisposition einen Teamleiter (m/w/d) Disposition Großabnehmer Standort: Hamburg Mitarbeiterführung im Team der Disposition Neuwagen Großabnehmer Prüfung der Neuwagen-Bestellungen der Kunden Fortwährende Überwachung der bestellten Fahrzeuge bis hin zum Prozessabschluss sowie aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft Betreuung des Fahrzeug-Eingangs und der Übergabe an das Backoffice Internes Fahrzeugmanagement Prozesskontrolle sowie Zielverfolgung im Rahmen von festgelegter KPIs Regelmäßige Kontrolle von Jahreszielvorgaben und Gewährleistung eines aktuellen Informationsmanagements gemäß der Konzernvorgaben Enge Zusammenarbeit mit der Dispositionsleitung sowie regelmäßige Bereitstellung von Reportings Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung in der Automobilbranche Langjährige Berufserfahrung im Bereich der Fahrzeugdisposition Idealerweise erste Führungserfahrungen Produktkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse Eine selbstständige Arbeitsweise sowie Problemlösungsfähigkeit Durchsetzungsstärke und sicheres Auftreten Einen ausgeprägten Teamgeist und Kommunikationsstärke Tradition & Kompetenz - seit mehr als einem Jahrhundert Ein Arbeitsplatz in einem teamorientierten und dynamischen Umfeld Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Karrierechancen innerhalb des Konzerns Jährliche Mitarbeiterbefragung und Personalentwicklungsgespräche Ein tarifgebundener Arbeitsvertrag sowie gute Sozialleistungen inkl. einer zukunftsorientierten betrieblichen Altersvorsorge Eine attraktive Vergütung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld 30 Tage Urlaub Eine Vielzahl von Mitarbeiterrabatten und ein Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Die Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßigen Firmenevents Eine regionale Vielseitigkeit durch unsere Standorte in und um Hamburg   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online über unsere Homepage. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:Veronika HeinzPersonalreferentinTel.: 040 / 4115 - 214   Fühlen Sie sich angesprochen und wollen Teil unseres Teams werden? Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe ihrer Gehaltsvorstellungen online hier
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (m/w/d) Immobilienprojektentwicklung

Sa. 24.10.2020
Hamburg
Wir suchen für die Abteilung Immobilien und Bau zum nächstmöglichen Zeit­punkt im Rahmen einer Neubesetzung eine Referatsleitung (m/w/d) Immobilienprojektentwicklung Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit (39 Stunden/Woche) Das Erzbistum Hamburg erstreckt sich über die Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein sowie den Landesteil Mecklenburg und ist damit das flächenmäßig größte deutsche Bistum. Das Erzbischöfliche Generalvikariat ist zentrale Verwaltungseinheit, Aufsichtsbehörde und Beratungs­instanz für die nachgeordneten kirchlichen Körperschaften und Institutionen. Es nimmt in Bezug auf die diözesanen Körperschaften Aufgaben in konzeptioneller, finanz- und personalwirt­schaftlicher Hinsicht wahr und ist zugleich Dienstleistungszentrum für 28 Pastorale Räume, die katho­lischen Schulen sowie zahlreiche kirchliche und caritative Einrichtungen. Ziele der Abteilung sind die bedarfsorientierte und wirtschaftliche Bereitstellung von Flächen und flächenbezogenen Dienstleistungen, die Betreuung der nachgeordneten kirchlichen Körperschaf­ten und Institutionen bei der Umsetzung baulicher Maßnahmen und bei der Sicherstellung eines rechtssicheren Betriebs sowie die immobilienwirtschaftliche und planerische Begleitung des Erneuerungsprozesses. Wir suchen für den Aufgabenbereich der Immobilienprojektentwicklung eine Referatsleitung (m/w/d) mit Personalverantwortung. Fach- und Führungsverantwortung eines Teams sowie Budgetplanung und -verantwortung im Bereich Immobilienprojektentwicklung Erarbeitung, Umsetzung und Weiterentwicklung der Vermögens- und Immobilienreform im Erzbistum Hamburg für das Referat Immobilienprojektentwicklung Steuerung aller Beteiligten im Bereich Immobilienprojektentwicklung unter besonderer Beachtung der Einbindung der unterschiedlichen Stakeholder Management und Überwachung im Bereich Cash-Flow, Kosten und Budgetierung auf Projektebene; Gestaltung und Sicherstellung von Dokumentation, Reporting und des Prozessmanagements Erarbeitung von Verwertungskonzepten für sog. Sekundärimmobilien im Sinn der Vermögens- und Immobilienreform und unter Beachtung der Immobilienportfoliostrategie des Erzbistums Hamburg auf Grundlage der systematisch durchgeführten Analysen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Betriebswirtschaft mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation/Immobilienökonomie oder der Architektur/des Bauingenieurwesens und mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Immobilienverwaltung und Projektarbeit oder vergleichbar, gute Kenntnisse von bau- und immobilienspezifischen IT-Anwendungen Selbstständige, zuverlässige und ergebnisorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Führungskompetenz und Flexibilität Unternehmerisches Denken und lösungsorientiertes Handeln Wünschenswert: Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche (ACK) Vergütung nach der Dienstvertragsordnung des Erzbistums Hamburg (DVO) in Anlehnung an den TVÖD-VKA, beim Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur  Entgeltgruppe 13 Zusatzversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK) Zuschuss zum JobTicket des HVV Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz im Zentrum von Hamburg in einem freundlichen Team Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) im Bereich Sozialer Dienst für das Regionalteam Wedel

Sa. 24.10.2020
Wedel
Willkommen im kleinsten und einwohnerstärksten Kreis Schleswig-Holsteins. Mit rund 1.000 Beschäftigten engagieren wir uns in unterschiedlichen Fachgebieten für das Wohl von ca. 312.000 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich. Unser Regionalteam des Allgemeinen Sozialen Dienstes Wedel setzt sich für Personen, Kinder und Jugendliche in persönlichen, familiäreren oder wirtschaftlichen Notlagen ein. Die Sozialpädagogen*innen helfen, schwierige Situationen zu überbrücken, und sorgen dafür, dass betroffene Personen und Familien so stark und kompetent werden, Probleme selbst zu meistern. Delegierte Fach-, Personal-, Organisations- und Ressourcenverantwortung – sowohl Verantwortung für die Koordination der täglichen Arbeit und die damit verbundene Mitarbeiterführung als auch für die Vernetzung in der Region mit anderen haupt- und nebenamtlichen Institutionen und Kooperationspartnern Aktive Gestaltung „Ihres“ Sozialraumes mit weiteren Akteuren der Region Fachliche Unterstützung Ihrer Mitarbeiter*innen, auch bei schwierigen Sachlagen Arbeits- und Entscheidungsprozesse steuern und bei Bedarf Veränderungen initiieren Schaffung eines positiven, gesunden Arbeitsklimas, das die Mitarbeiter*innen in die Lage versetzt, sich ihren Aufgaben motiviert und engagiert zu stellen Als Führungskraft innerhalb des Fachdienstes Jugend/Soziale Dienste haben Sie das Umfeld Ihres Teams sowie die fachlichen Zusammenhänge aller Fachgebiete des Jugendamtes und des Fachbereiches Soziales, Jugend, Schule und Gesundheit im Blick Führen mit Zielvorgaben, Zielerreichung kontrollieren und messen, Mitarbeitermotivation, Entwicklung und Förderung, Information, Kommunikation und „Vorbild sein“ sind für Sie unerlässliche Aufgaben für ein wirksames Management Ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Diplom/Bachelor/Master) oder Erziehungs- und Bildungswissenschaft (Diplom/Bachelor/Master) Gute Kenntnisse im Bereich des SGB VIII und anderer Gesetze, die für das Handeln erforderlich sind Wünschenswerterweise sind Ihnen dazu die im Allgemeinen Sozialen Dienst genutzten Fachanwendungen geläufig  Eine verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit, die das Team nach fachlichen und wirtschaftlichen Erfordernissen führt und weiterentwickelt Ausgeprägte integrative und kommunikative Fähigkeiten und die Kompetenz, das eigene Handeln differenziert zu reflektieren Wahrnehmung der Mitarbeiter*innen in ihrer gesamten Persönlichkeit und individueller und stärkenorientierter Motivation Wertschätzende Kommunikation und Konfliktfähigkeit Strukturiertes und analytisches Denken und Vorgehen sowie ein hohes Maß an Lösungsorientierung Sie behalten auch bei hohem Arbeitsaufkommen den Überblick Führerschein der Klasse B Auf eine unbefristete Vollzeitstelle und bei Erfüllung der tarifrechtlichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe S 17 des Tarifvertrages für den Sozial- und Erziehungsdienst  Da es sich um eine Führungsposition handelt, wird die Aufgabe nach unserem Leitfaden zur Übertragung von Führungspositionen zunächst für zwei Jahre auf Probe übertragen. Wir bieten Ihnen einen begleitenden Personalentwicklungsprozess und Coaching an. Für diese Bewährungsphase erfolgt eine Eingruppierung in EG S14 TVöD SuE mit Zulage nach S 17 TVöD SuE Mit Bewährung innerhalb der Probezeit und deren Ablauf erfolgt eine dauerhafte Übertragung der Führungsaufgabe und die Eingruppierung nach EG S 17 TVöD SuE. Eine tarifliche Jahressonderzahlung und ein jährliches Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Altersvorsorge Ein vielseitiges Angebot in- und externer Fortbildungen inklusive der freiwilligen Teilnahme an Supervisionen  Flexible Arbeitszeiten und unterschiedliche Arbeitszeitmodelle  30 Tage Urlaub pro Jahr Vielfältige Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements Eine große Anzahl an Betriebssportmöglichkeiten und unser Firmenfitnessprogramm in Zusammenarbeit mit qualitrain Beteiligung an Ihren Fahrtkosten im Rahmen eines HVV-ProfiTickets 
Zum Stellenangebot

Teamleiter im Außendienst (m/w/d) Privatkunden

Sa. 24.10.2020
Hamburg, Kiel, Lübeck
Bist Du bereit für die Gigabit-Company? Wir bieten Internet, Festnetz und Mobilfunk – aus einer Hand und verfügbar mit Höchstgeschwindigkeit. Du bringst die digitale Zukunft zu den Kunden nach Hause. Starte jetzt mit uns durch als Teamleiter im Außendienst (m/w/d) Privatkunden Hamburg, Kiel, Lübeck.Als selbstständiger Teamleiter begeisterst du Neu- und Bestandskunden für Vodafone-Produkte. Du bist Dein eigener Chef. Du organisierst ein Team und führst es mit Vertriebs-Know-how, Coaching und unserer Unterstützung zum Erfolg. Abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Erfahrung in Vertrieb oder Verkauf Du bist engagiert, überzeugend und durchsetzungsstark Ehrliche, nachhaltige Kundenberatung steht für Dich im Vordergrund Du möchtest Deine Führungsqualitäten (weiter-)entwickeln, Dein Wissen weitergeben und erfolgreich im Team arbeiten Führerschein und Pkw Strukturierte Einarbeitung und umfassendes Schulungsangebot Laufende Unterstützung durch unseren Innendienst Attraktives Provisionsmodell für Deine Leistungen und Dein Engagement Vermarktung von Premium-Produkten Respektvoller Umgang und eine Partnerschaft auf Augenhöhe
Zum Stellenangebot


shopping-portal