Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Teamleitung: 64 Jobs in Rüngsdorf

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • It & Internet 5
  • Recht 4
  • Transport & Logistik 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Mit Personalverantwortung 51
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 5
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
Teamleitung

Bereichsleiter*in Tiefbau

Sa. 04.07.2020
Königswinter
Am Ausgang des unteren Mittelrheins und Beginn des Niederrheins gelegen, zählt Königswinter zu den mittelgroßen kreisangehörigen Städten des Rhein-Sieg-Kreises im Süden von Nordrhein-Westfalen. Derzeit leben hier mehr als 42.000 Einwohner in 74 Stadtteilen. Durch seinen Rheintourismus genießt Königswinter seit rund zwei Jahrhunderten internationalen Bekanntheitsgrad. Auf Königswinterer Stadtgebiet liegen große Teile des ersten Naturparks Nordrhein-Westfalens, der Maler, Dichter und Reisende nicht zuletzt durch einzigartige Blicke über das Rheintal seit jeher anzieht. Die Stadt Königswinter mit rd. 42.000 Einwohnern (Rhein-Sieg-Kreis) bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Servicebereich Baubetriebshof eine Stelle an als Bereichsleiter*in Tiefbau Es handelt sich um eine nicht teilbare Vollzeitstelle. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet. Einteilung, Führung und Organisation von ca. 16 Mitarbeitern im Bereich Tiefbau und Straßenbeleuchtung im Rahmen der Bereichsleitung Führen von Personalgesprächen Planung, Überwachung/Kontrolle der Durchführung von Projekt- und Unterhaltungsarbeiten Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Durchführung der Ausschreibungen aus dem Tiefbaubereich (z. B. Markierung, Sinkkästen, Straßenbeleuchtung, Verkehrsschilder, etc.) Umsetzung verkehrsrechtlicher Anordnungen Budgetplanung und Überwachung Überwachung des Arbeitsschutzes Bearbeitung von Reklamations- und Bürgerbeschwerden eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Techniker*in oder Meister*in im Bereich Straßenund Tiefbau oder einem vergleichbaren Ausbildungsberuf mehrjährige Berufserfahrung sowie fundierte Fachkenntnisse Gesucht wird eine aufgeschlossene und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit: technischem Verständnis sowie guten handwerklichen Fähigkeiten eigenständiger und gewissenhafter Arbeitsweise kompetentem und freundlichem Auftreten einer gesundheitlichen Eignung sowie körperlicher Belastbarkeit der Bereitschaft zur Rufbereitschaft und zum flexiblen Arbeitseinsatz (Abendstunden/Wochenende etc.) Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit einer Fahrerlaubnis der Klasse B (zwingend erforderlich) einer Fahrerlaubnis der Klassen C, CE, C1 und C1E (alt II) (wünschenswert) Erfahrung mit der Bedienung von Baumaschinen wie z. B. Bagger, Radlader, Gabelstapler usw. Kenntnissen im Bereich ADV, insbesondere Microsoft Office eine Vergütung, je nach persönlicher Qualifikation, bis Entgeltgruppe 9a TVöD interessante, vielfältige und sinnstiftende Arbeit tarifkonforme Eingruppierung gute betriebliche Altersvorsorge flexible und geregelte Arbeitszeit / Vereinbarkeit von Familie und Beruf attraktive Qualifizierungschancen 30 Tage Urlaubsanspruch kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Teamleiter Beratung und Arbeitssicherheit (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Bonn
Die DVGW Service & Consult GmbH (100%-ige Tochter des DVGW e.V.) ist Dienst­leister für IT-, TSM- und Manage­ment­beratung sowie für Beratung zu allen Fragen des Arbeits­schutzes. Darüber hinaus stellen wir inno­vative Datenbanken für die Energie- und Wasserwirtschaft zur Verfügung. Die Verbindung von Fachkompetenz mit profundem Branchen­wissen quali­fiziert uns zu einem starken Dienstleister in der Energie- und Wasser­wirtschaft. Sie berichten an die Geschäfts­führung und führen fachlich und diszi­plinarisch ein Team von derzeit 14 MitarbeiterInnen Sie bauen die Vertriebs- und Servicestruktur – an der Gesamt­strategie ausgerichtet – weiter aus Sie verantworten das operative Ergebnis Ihres Bereiches und wirken bei der Wirtschafts­planung und Personalauswahl mit Sie treiben die Weiterentwicklung des Dienst­leistungs­portfolios voran, mit besonderem Focus auf digitale Produkte Sie übernehmen Key-Account-Verantwortung, erstellen Angebote, akquirieren neue Kunden und behalten dabei die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter im Blick. Darüber hinaus übernehmen Sie selbst im reduzierten Umfang für unsere Kunden die Beratung zur Implemen­tierung von Management­systemen (u. a. das DVGW eigene TSM), Aufbau einer rechts­sicheren Organisation insbesondere im tech­nischen Bereich der Versorgungs­wirtschaft Sicherheits­technische Beratung mit den Aufgaben einer externen Fachkraft für Arbeits­sicherheit Ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur/in sowie eine abge­schlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeits­sicherheit Optional mit Zusatz­quali­fikation als Auditor nach ISO 9001, ISO 14001 oder ISO 45001 (erste) Berufs­erfahrung im Bereich Consulting und Qualitäts­management Führungserfahrung mit sozialer Kompetenz Kenntnisse des recht­lichen Rahmens sowie der organi­satorischen Anforde­rungen in der Ver­sorgungs­wirtschaft sind von Vorteil Eine strukturierte und sorg­fältige Arbeitsweise sowie ein gutes Selbst­management Freundliches, kunden­orien­tiertes und verbindliches Auftreten Gute Kommuni­kations­fähigkeiten sowie die Bereitschaft zur Reisetätigkeit (max. 25%) abwechslungsreicher Arbeitsalltag ständige berufliche und persönliche Entwicklung faire Vergütung mit viel­fältigen Nebenleistungen regelmäßige Fort- und Weiterbildung sehr gutes Arbeits­klima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen flexible Arbeits­zeiten und Home-Office moderne Büros mit Klimaanlagen hauseigene Tief­garagen und Parkdecks Dusch- und Umkleide­raum für Radfahrer mit Werkzeug­schrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebs­restaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

IT-Administrator (m/w/d) mit Teamleitungsfunktion

Fr. 03.07.2020
Rheinbreitbach
IT-Administrator (m/w/d) mit Teamleitungsfunktion Wir sind ein innovatives, inhabergeführtes, mittelständisches Industrieunternehmen aus der Sanitärtechnik Unsere praxisnahen, ideenreichen Konzeptlösungen sind vielseitig einsetzbar: Von gewerblich, öffentlichen Einrichtungen bis zum Privathaushalt Wir gehören zu den bedeutenden Unternehmen der Sanitärbranche in Deutschland Unsere Ideen sind die Basis für unseren Erfolg! Verantwortlich für den operativen IT-Betrieb und der TK-Anlage Hands-On-Mentalität bei anfallenden IT-Arbeiten Unterstützung und aktive Mitarbeit im Anwendersupport Koordination von externen IT-Dienstleistern Optimierung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur Betreuung, Management und Verbesserung der Wartungs-, Service- und Lizenzverträge Erstellung und Aktualisierung von Dokumentationen Umsetzung und Einhaltung von datenschutzrechtlichen Vorgaben und Anforderungen an die IT-Sicherheit Fachliche Führung von z.Zt. einem Mitarbeiter Als kompetente*r Ansprechpartner*in stehen Sie den Fachabteilungen beratend zur Seite! Ausbildung als IT-Fachinformatiker*in oder IT-System­administrator*in mit mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Umfeld Sehr gute Fachkenntnisse in Bezug auf Microsoft-Windows-Server und Client-Betriebssysteme, MS Exchange, Server Virtualisierung (VMWARE), Firewall, Microsoft 365 (MDM) sowie Standardsoftware und Netzwerke LAN/WLAN Wünschenswert sind Kenntnisse in SAP Fähigkeit, komplexe technische Sachverhalte für die Entscheidungsfindung aufzubereiten Service- & Qualitätsorientierung sowie Engagement Betreuung, Management und Verbesserung der Wartungs-, Service- und Lizenzverträge Kommunikativ im Umgang mit Partnern und Mitarbeitern Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Teamfähigkeit Wir suchen gut organisierte sowie dienstleistungs- und ergebnisorientierte Mitarbeiter*innen Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet bei einem langjährigen Experten für intelligente Sanitärtechnik Ein zielorientiertes, gut zusammenarbeitendes Team Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis & flexible Arbeitszeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung Wir sind ein moderner und zukunftsträchtiger Arbeitgeber!
Zum Stellenangebot

Sales Manager Germany (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Lohmar, Rheinland
Die Walterscheid Powertrain Group ist technologischer Partner und Innovationsführer für Erstausrüster auf der ganzen Welt. Mit 2000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf vier Kontinenten sind wir ein globaler Anbieter für vernetzte und intelligente Antriebs-Lösungen – für Effizienz und Leistung in der Landtechnik, im Bergbau, für Nutzfahrzeuge und im Industriesektor. Zur Leitung unseres deutschen Vertriebsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Sales Manager Germany (m/w/d) Sie entwickeln eine Vertriebsstrategie für die jeweiligen Märkte, basierend auf einem klaren Verständnis unseres Wertversprechens und der Geschäftsanforderungen Sie entwickeln Vertriebspläne in Zusammenarbeit mit dem Sales Director AMS für das Wachstum in ausgewählten Märkten und ermitteln den Entwicklungsbedarf Ihrer Vertriebsmitarbeiter Sie sind verantwortlich für die Sicherung und Ausweitung unserer Marktanteile für Kreuz- und Kugelgelenkwellen sowie zugehöriger Antriebskomponenten, u. a. durch Preisverhandlungen Die Ermittlung von Absatzmöglichkeiten vorhandener und/oder neuer Produkte sowie die Akquisition von Neukunden fällt ebenfalls in Ihren Aufgabenbereich Die Ausarbeitung von Angeboten einschließlich Preiskalkulationen Sie erstellen Monats- und Besuchsberichte sowie interne Mitteilungen Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen mit mehrjähriger Berufserfahrung Sie haben mehrjährige Führungserfahrung Produktkenntnisse im Bereich Antriebsstrang sowie relevante Marktkenntnisse Der sichere Umgang mit MS-Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie haben ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Attraktives Einkommen und vorbildliche Sozialleistungen Flache Hierarchien, offene Kommunikation und Gestaltungsspielraum für eigene Ideen Möglichkeit der beruflichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Teamleiter Instandhaltung (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Willroth
Die GEORG GROUP vereint mit ca. 275 Mitarbeitern die Traditionsunternehmen Georg Umformtechnik, P.G.S. Plettenberger Gesenkschmiede und GHV Schmiedetechnik. An drei leistungsstarken Standorten produzieren wir ein breit diversifiziertes Produktspektrum an Gesenkschmiedeteilen für den Fahrzeugbau, den Maschinen- und Anlagenbau bis hin zur Medizin- und Luftfahrttechnik mit einem Gewichtsspektrum von 0,2 kg bis 700 kg Zur Verstärkung unseres Teams in Willroth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung eine/n Teamleiter Instandhaltung (m/w/d) Konzeption, Umsetzung und Steuerung der Instandhaltungsstrategie für den Gesamtbetrieb (Ziel: vorbeugende Instandhaltung) unter Berücksichtigung von Kosten und Anlagenverfügbarkeit Fachliche / disziplinarische Führung und Entwicklung des Teams in Hinblick auf die mechanische und elektrische Instandhaltung Sicherstellung der laufenden Serienfertigung durch systematische Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen, Reduzierung der Störungen zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit Ersatzteilbeschaffung unter Berücksichtigung der Ausfallhäufigkeit der Bauteile und des geplanten Budgets Verantwortlich für die Beauftragung von Fremdfirmen und Lieferanten für Instandhaltungs- und Erweiterungsmaßnahmen  Modernisierung und Weiterentwicklung der Anlagentechnik Systematische Qualifizierung und Weiterentwicklung der Instandhaltungsmitarbeiter Controlling der durchgeführten Instandhaltungen auf Wirksamkeit Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Ingenieur /Techniker oder Meister im Bereich Maschinenbau (Fertigungstechnik oder Automatisierungstechnik) / Elektrotechnik oder Mechatronik Mehrjährige Berufserfahrung im Instandhaltungsbereich Besondere Fachkenntnisse in der Mechanik, Steuerungstechnik und Hydraulik Erfahrungen in der Optimierung von Produktionsanlagen Erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern Durchsetzungsstärke, Belastbarkeit, analytische und selbständige Arbeitsweise Hohes Qualitäts-, Sicherheits-, und Kostenbewusstsein Kenntnisse in Siemens S7 und WinnCC Kenntnisse in der Roboterprogrammierung wünschenswert Erfahrungen mit Instandhaltungssoftware (MaintMan) eine leistungsgerechte Vergütung Prämienauszahlung für kreative Köpfe mit unserem KVP-System ein motiviertes, junges Team, welches sich über Ihre Unterstützung freut flache Hierarchien und entsprechende Handlungs- und Gestaltungsspielräume
Zum Stellenangebot

Ingenieur (Uni-Diplom/Master) (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Schienenfahrzeugtechnik oder Sicherheitstechnik als Referatsleiter (m/w/d) des Referates 32

Do. 02.07.2020
Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für die Abteilung 3 der Zentrale in Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (Uni-Diplom/Master) (m/w/d) der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Schienenfahrzeugtechnik oder Sicherheitstechnik als Referatsleiterin / Referatsleiter (m/w/d) des Referates 32Der Dienstort ist Bonn.Referenzcode der Ausschreibung 20201094_9339Referatsleitung Referat 32. Dazu gehört u.a.: Führen und Leiten des Referates 32 Fachaufgaben des Referates:o Anlassbedingte Überwachung im Bereich Fahrzeugeo Marktüberwachung von Interoperabilitätskomponenten des Teilsystems Fahrzeugeo Fachgruppenarbeit für die Fachgebiete Radsatz, Bremse, Fahrtechniko Eisenbahnaufsicht über Wagenhalter nach AEGo Führen des nationalen Fahrzeugregisters, Vergabe von Fahrzeugnummern und Angelegenheiten der Fahrzeughalterkennung (VKM) etc.o Vertreten des Eisenbahn-Bundesamtes gegenüber Bundesministerien (BMVI) und in internationalen Gremien und Angelegenheiten Zwingende Anforderungskriterien Abgeschlossenes technisches Studium (Uni-Diplom/Master) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Schienenfahrzeugtechnik oder Sicherheitstechnik oder Laufbahnbefähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst Wichtige Anforderungskriterien Kenntnisse und Erfahrungen in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, das hierzu erforderliche Organisations- und Kommunikationsgeschick, sicheres und kompetentes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Eigeninitiative, Entschlussfreudigkeit und der Wille, Verantwortung zu übernehmen, sowie Konfliktfähigkeit einschließlich der Befähigung, das eigene Verhalten selbstkritisch zu hinterfragen Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Aufgabengebiet einschließlich der Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit Einschlägige Kenntnisse im Bereich Schienenfahrzeugtechnik sowie der einschlägigen nationalen und europäischen Gesetze und Verordnungen Fähigkeit zur Vertretung des EBA in der Öffentlichkeit Verhandlungssichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift sind von Vorteil Gleistauglichkeit (analog G 25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Gute IT-Kenntnisse (Office-Anwendungen, SAP, DOWEBA) Von der Leiterin bzw. dem Leiter werden zusätzlich folgende Führungsfähigkeiten erwartet: Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Prägung und Einfühlungsvermögen Kooperatives Führungsverhalten Erfahrung in Leitungsfunktionen Vorausschauend und analytisch handelnd, pragmatisch in der Umsetzung Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsorientierung Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o.g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des höheren technischen Dienstes der BesGr A 14 und A 15 sowie Tarifbeschäftigte, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben.Der Dienstposten ist nach A 15 BBesO bzw. E 14 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung durch die BAV Aurich höchstens in die Entgeltgruppe E 14 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wir bieten Ihnen: einen unbefristeten Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise:Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeitdes mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauennach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wirdnur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache mussverhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

stv. Gruppenleiter VZ-Kommi

Do. 02.07.2020
Weilerswist
An den Eifelhecken 1, 53919 Weilerswist Vollzeit, unbefristet ab sofort Bitte nehmen Sie Bezug auf die Inhalte der Stellenausschreibung und richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) an das MitarbeiterManagement in Weilerswist. Die Eingruppierung erfolgt in die Gehalts- bzw. Lohngruppe, laut Manteltarif NRW in G2. Teamarbeit mit dem Gruppenleiter und den anderen Stellvertretern Vertretung des Gruppenleiters in dessen Abwesenheit Unterstützung des Gruppenleiters bei folgenden Aufgaben: Mitarbeiterführung und -betreuung Mitarbeitereinsatz- und Urlaubsplanung Controlling von Leistungskennzahlen, Fehlerquote und Kosten der Gruppe Steuerung des Tagesgeschäftes Kommunikation und Abstimmung mit den Schnittstellen Erfahrung und Kenntnisse: gute kommunikative Fähigkeiten Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Menschen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift gute MS-Office-Kenntnisse schnelles Erfassen von Zusammenhängen sowie ein ausgeprägtes Prozessverständnis Verantwortungsbewusstsein Koordinations- und Organisationstalent freundliches, aufgeschlossenes und offenes Wesen eine individuell gestaltbare und ausführliche Einarbeitung eine persönliche und fachliche Weiterentwicklung ein angenehmes Arbeitsklima ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet arbeiten in einem qualifizierten Führungsteam   Uns bei dm eint der Antrieb, im Sinne des Menschen zu handeln. Dafür schaffen wir einen Raum, in dem Entwicklung möglich wird: für jeden Einzelnen, unsere Arbeitsgemeinschaft und für neue sinnstiftende Angebote, die unseren Kunden wirklich nutzen. Sie haben Lust Arbeit anders zu leben? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Produktentwicklung

Do. 02.07.2020
Troisdorf
Wir sind der Mobilitätsdienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahrleistungen und mobilitätsbezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 33.500 Fahrzeugen unterschiedlichster Art sind wir das größte öffentliche Flottenunternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu gewährleisten. Für unsere Abteilung Produktentwicklung im Bereich Logistische Mobilitätsservices in Troisdorf suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) ProduktentwicklungAls Leitung (m/w/d) Produktentwicklung führen Sie als Kostenstellenverantwortlicher die 9-köpfige Abteilung, und sind u.a. verantwortlich für das Produktportfolio hümS - und hüSd-Fahrzeuge sowie für die Sicherstellung des Fahrzeugflottenmanagements.  Sie sind Repräsentant Produktentwicklung und verantwortlich für die zentrale Beratung der Stakeholder. Sie steuern und überwachen Fahrzeugprojekte im Bereich handelsübliche Fahrzeuge mit militärischer Sonderausstattung (hümS)- und handelsübliche Sonderfahrzeuge (hüSd) Fahrzeuge. Sie sind verantwortlich für die Ein- und Aussteuerungsentscheidungen im Bereich hümS- und hüSd Fahrzeuge. Sie sind federführend bei der Erstellung und Aktualisierung von Preislisten bei hümS- und hüSd Fahrzeugen. Sie sind verantwortlich für die Erstellung der Planungsbeiträge für die Bereichsplanung zur Personal-, Kostenplanung. Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH)  oder Ihren Studiengang in Wirtschaftsingenieurwesen bzw. in Maschinenbau mit Fachrichtung Fahrzeugtechnik erfolgreich abgeschlossen und können bestenfalls auf einen militärischen Hintergrund, vorzugsweise in der Offizierslaufbahn verweisen. Sie haben langjährige Erfahrung in der Überwachung und Steuerung von Unternehmensabläufen. Sie verfügen über ausgeprägte Führungseigenschaften sowie über eine hohe IT- und Prozessaffinität. Kundenorientierung, Argumentations- und Überzeugungsstärke sowie Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Sie verfügen die Führerscheinklassen B, BE, C1, C1E und CE, idealerweise auch A, D1, D1, E. Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochtergesellschaft des Bundes und Standortsicherheit in Troisdorf. Ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können. Ein wertschätzendes Miteinander und eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre untereinander. Eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeitmodelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr. Mit einer maßgeschneiderten Einarbeitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns. Mit regelmäßigen und vielfältigen Schulungsangeboten bilden wir Sie weiter und halten Ihre Kenntnisse immer auf dem aktuellen Stand. Zu den Annehmlichkeiten unseres Standortes gehören unter anderem kostenlose Parkmöglichkeiten sowie kostenfreie Getränke am Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

CTO (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Bonn
Herausforderung im Aluminiumdruckguss - Technischer Geschäftsführer in spe Unser Kunde ist ein krisensicheres mittelständisches Unternehmen aus dem Bereich Aluminiumdruckguss. Mit Sitz im Großraum Bonn bewegt sich die Gesellschaft seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich im Markt und konnte sich als leistungsstarker und innovativer Partner unterschiedlicher Branchen nachhaltig positionieren. Mit zeitgemäßen Fertigungstechnologien und hoher Fertigungstiefe werden auch anspruchsvolle Kundenwünsche erfüllt. Im Zuge einer in wenigen Jahren anstehenden Altersnachfolge wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine menschlich und fachlich überzeugende Führungspersönlichkeit mit Gesamtverantwortung für den Technischen Bereich gesucht. Übergeordnete Verantwortung für alle technischen Prozesse und Unternehmensbereiche inkl. Produktion Verantwortung für Qualität, Kosten, Budget und Termine Sicherstellung der Leistungs- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch stetige Optimierung der Prozesse und nachhaltige Planung Direkte Berichterstattung an den Geschäftsführer Abgeschlossenes technisches Studium des Maschinenbaus, der Gießereitechnik oder ähnlicher Studiengänge Langjährige Erfahrung im Bereich Aluminium-Druckguss einschl. Werkzeugerstellung Ausgeprägte Fachkenntnisse Nachweisliche Erfahrung in der übergreifenden Führung technischer Abteilungen und Bereiche Fähigkeit, technische Einheiten zu führen und technische Entwicklungen aus eigenem Antrieb anzustoßen und deren Realisierung zu gewährleisten Zielorientierung, Kreativität und hohe Eigeninitiative Ergebnisorientierte, durchsetzungsstarke und kooperative Führungspersönlichkeit Langfristiger Bindungswille
Zum Stellenangebot

Senior IT Service Manager SharePoint-Plattform (m|w|d)

Do. 02.07.2020
Meckenheim, Rheinland, München
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior IT Service Manager SharePoint-Plattform (m|w|d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Meckenheim.  Für eine effiziente Zusammenarbeit stellt der BWI Geschäftsbereich Groupware & Application Services unseren Kunden verschiedene Services zur Zusammenarbeit bereit. Hierunter fallen der Document- & Content-Management-, der Email- und der File-Service. Eine hohe Kundenzufriedenheit ist uns hierbei ein wichtiges Anliegen. Die Bereitstellung der Services erfolgt aktuell im klassischen RZ-Umfeld, zukünftig aber auch in einer Cloud-Umgebung. Entwicklung von Servicefunktionen im Bereich SharePoint für die Collaboration-Lösung der Bundeswehr Fachliche Führung des virtuellen Service-Teams u.a. bestehend aus IT-Architekten, Prozessmanagern und Betriebspersonal Steuerung und Sicherstellung der vertragskonformen und wirtschaftlichen Leistungserbringung Wahrnehmung der Kostenverantwortung samt Erstellung von Kalkulationen und Forecasts sowie der Kostenkontrolle Überwachung der Service-KPI’s und Entwicklung sowie Durchführung von Service-Verbesserungen Mitwirkung an der bereichsübergreifende Zussammenarbeit sowie Mitarbeit in Projektteams Erstellung von Berichten sowie Unterstützung der Service-Dokumentation Abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufs-und fachliche Führungserfahrung im Service- und Projektmanagement Erfahrungen in der Kundenbetreuung sowie in der IT-Projektarbeit Grundkenntnisse im Collaboration-Umfeld auf Basis von Microsoft-Produkten Gute Kenntnisse in Planung und Management von SharePoint-Umgebungen Kenntnisse im ITIL Umfeld, vorzugsweise mit ITIL V3 Foundation-Zertifizierung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sicheres Verständnis der englischen Sprache Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal