Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Teamleitung: 96 Jobs in Uetz-Paaren

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 16
  • Verkauf und Handel 16
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • It & Internet 11
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Branchen 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Telekommunikation 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 96
  • Mit Personalverantwortung 81
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 95
  • Home Office möglich 22
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 93
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Teamleitung

Filialleiter / Marktleiter / Standortleiter / Storemanager (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Teltow, Berlin, Braunschweig, Hannover, Halle (Saale), Hamburg, Wolfsburg, Dresden
Mömax ist ein erfolgs- und service­orien­tiertes Trend-Ein­richtungs­unter­nehmen und national sowie inter­national auf Expansions­kurs. Mömax gehört, wie auch die Unter­nehmen Poco, Lesnina, Möbelix und Mann Mobilia zur XXXLutz Group. Die XXXLutz Gruppe beschäftigt mit über 320 Ein­richtungs­häusern in dreizehn euro­päischen Ländern mehr als 25.700 Mitarbeiter. In unseren über 80 mömax Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Slowenien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Kroatien - weitere mömax Standorte sind bereits in Planung - bieten wir auf jeweils zwischen 6.000 und 12.000 Quadrat­metern Ausstellungs­fläche einzigartige Wohntrends, die sowohl optisch, als auch preislich voll überzeugen. Mömax bietet modernste Wohn­lösungen, stilvolle Komplett­einrich­tungen und durch­dachte Ein­richtungs­ideen selbst für kleinste Räum­lich­keiten besonders preiswert: Mömax setzt in jedem Fall gekonnt Akzente… Arbeiten bei mömax – maximale Möglich­keiten. Filialleiter / Marktleiter / Standortleiter / Storemanager (m/w/d) Region: Norddeutschland | Einsatzorte: Teltow, Berlin, Berlin II, Braunschweig, Hannover, Hannover II, Halle, Hamburg, Wolfsburg, Dresden Sie führen eine Filiale disziplinär und kaufmännisch Sie motivieren die Mitarbeiter in der Filiale und entwickeln diese weiter Sie sind verantwortlich für die Umsetzung und Optimierung der Filialabläufe Sie führen Mitarbeitergespräche und sind verantwortlich für Ihr Personal Sie legen Ziele fest und setzen Filialvorgaben um Bundesweite Flexibilität zum Einsatz in unterschiedlichen Standorten Führungserfahrung im Handel Die Fähigkeit Ihr Team zu motivieren um Höchstleistungen zu erreichen Den Willen sich ständig weiterzubilden Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Engagement Perfekte Umgangsformen, absolute Kundenorientierung und ein sicheres Auftreten Ausgezeichnete Entwicklungs- und Aufstiegschancen in einem erfolgreichen Unternehmen Bereits in ihrer Einarbeitungszeit abwechslungsreiche und vor allem spannende Aufgaben Ein Dienstfahrzeug sowie ein Diensthandy mit Privatnutzung in Funktion Eine attraktive Erfolgsbeteiligung bei Erreichen der Ergebnisse Ein dynamisches und agiles Umfeld mit flachen Hierarchien Position mit herausragenden Karrieremöglichkeiten Sehr gute Verdienstmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Potsdam
Der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) ist der zentrale Partner für die Landesverwaltung Brandenburg bei den Themen Liegenschafts-, Gebäude- und Baumanagement. Im Geschäftsbereich Baumanagement betreut der Bereich Bundesbau darüber hinaus die Baumaßnahmen des Bundes auf dem Gebiet des Landes Brandenburg. Die Aufgaben umfassen alle Neu- und Umbaumaßnahmen sowie die baufachlichen Aufgaben in den Bestandsgebäuden des Bundes. Hierzu gehören herausragende und komplexe Bauprojekte für z.B. für die Bundeswehr, die Bundespolizei, den Deutschen Wetterdienst und das Technische Hilfswerk. Der Bereich Bundesbau umfasst landesweit zurzeit fünf Teams mit insgesamt 70 Mitarbeiter/innen und befindet sich kontinuierlich im Ausbau. Für den Geschäftsbereich Baumanagement, Baubereich Bundesbau, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d) (unbefristet) Sie übernehmen die personelle und organisatorische Leitung des Baubereiches Bundesbau. Sie steuern und überwachen die Fachaufgaben des Bereiches, tragen die Budgetverantwortung und koordinieren das Controlling und Berichtswesen zu den Bauangelegenheiten des Bundes. Sie entwickeln den Bereich Bundesbau mit Blick auf das stetig wachsende Aufgabenvolumen und die digitalen sowie klimapolitischen Herausforderungen strategisch weiter. Sie vertreten den Bundesbau im Kreis der Führungskräfte des Geschäftsbereichs Baumanagement und arbeiten in diesem Team gemeinsam an den zentralen Fragen des Geschäftsbereichs. Sie vertreten Ihren Bereich gegenüber der Fachaufsicht des Bundes sowie vor Kunden, Behörden und Dritten. für Tarifbeschäftigte ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder ein gleichwertiger Abschluss für Beamtinnen und Beamte die Befähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst Sie verfügen über: mehrjährige Erfahrung in der Personalführung anwendungsbereite Kenntnisse des Projektmanagements eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie vertiefte Kenntnisse der Gesprächs- und Verhandlungsführung die Fähigkeit, zeitnah nachvollziehbare Entscheidungen zu treffen und dafür Verantwortung zu übernehmen die Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü2) nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) wichtig ist: Kenntnisse moderner Methoden und Instrumente des Personalmanagements sowie hohe strategische Kompetenz und ein ziel- und ergebnisorientiertes Handeln Die uneingeschränkte Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen wird vorausgesetzt. Das vollständige Anforderungsprofil kann bei der u. g. Ansprechpartnerin angefordert werden. eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Grad eigener Gestaltungsmöglichkeiten. eine Standortwahl zwischen den Dienststellen Bernau, Cottbus, Frankfurt (Oder) und Potsdam. flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten (u. a. Gleitzeit) individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Bildungsurlaub nach dem Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz ein betriebliches Gesundheitsmanagement Leistungen nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) (z. B. 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung, Zusatzversorgung der VBL, vermögenswirksame Leistungen) Zuschuss zum VBB-Firmenticket. Die Position ist im Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 15 Brandenburgische Besoldungsordnung (BbgBesO) bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen oder im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit einem Entgelt der Entgeltgruppe 15 TV-L zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) – Fachbereich Gebäudemanagement in Berlin und Brandenburg

Mi. 06.07.2022
Berlin, Brandenburg an der Havel
Die Weidemann-Gruppe ein modernes Dienstleistungsunternehmen für Gebäudemanagement, Catering und IT-Beratung mit Geschäftssitz in Magdeburg und Niederlassungen in Berlin und Erfurt. Der Gesundheits-​ und Sozialmarkt ist unser Kerngeschäft. Mit drei Tochtergesellschaften und einem umfangreichen Leistungskatalog betreuen wir national u.a. Seniorenwohnstätten, Krankenhäuser, Uni- und Rehakliniken sowie Kinder- und Jugendeinrichtungen. Seit der Gründung 1993 stehen wir für Qualität, Service, Kundenorientierung, Innovation und Partnerschaft – Ziele, welche unserem Unternehmen sehr am Herzen liegen. Über 25 Jahre Erfahrung, qualifiziertes Fachpersonal und eine kontinuierliche Entwicklung bürgen für langjährige und zufriedene Partnerschaften und zeichnen uns als einer der führenden Multiservice-Anbieter in Deutschland aus. Werden auch Sie Teil unseres Teams! - Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten Bereichsleiter (m/w/d) – Fachbereich Gebäudemanagement in Berlin und Brandenburg Betreuung und kompetente Beratung der Ansprechpartner/innen unserer Kunden im Bereich Gebäudereinigung Budget- und Personalverantwortung sowie Mitarbeiterführung und Mitarbeiterschulung Planung und Überwachung der Auftragsausführung Regelmäßige Objekt- und Qualitätskontrollen Einhaltung/Umsetzung unserer Qualitäts- / Umweltstandards Dokumentation und Berichtswesen Sicherstellen der termingerechten Lohnschreibung        Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position/Branche Eine ausgeprägte Service-, Dienstleistungs- und Kundenorientierung Führungserfahrung Professionelles und verbindliches Auftreten EDV Kenntnisse (MS Office) Erfahrung mit Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen Persönliche Gestaltungsspielräume in einer vertrauensvollen Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen Interessantes und eigenverantwortliches Aufgabengebiet Einen langfristigen Arbeitsplatz mit Aufstiegsmöglichkeiten Eine angemessene Vergütung Einen Dienstwagen zur privaten Nutzung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Gesundheitsprogramme sowie kostenlose Getränke und Obst Firmenevents
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d)

Mi. 06.07.2022
Stahnsdorf
1989 noch ein regionales Ingenieurbüro und heute eine der innovativsten technischen Unternehmensberatungen im deutschsprachigen Raum. An mittlerweile 15 Standorten unterstützt die M&P Gruppe erfolgreich Eigentümer, Betreiber und Nutzer von Immobilien über den gesamten Lebenszyklus. Bei uns sind alle guten Dinge vier: unser wegweisender Beratungsansatz bündelt hochqualifizierte Fachkompetenzen in den Bereichen Consulting, Engineering, Energie und IT-Lösungen. Grundlage des Erfolgs ist unser starkes Team aus über 300 Mitarbeitenden, die gemeinsam die Mission „creating added value“ verfolgen. Die Agilität der Projektarbeit ermöglicht es uns, Veränderungen mit Flexibilität und Eigeninitiative zu begegnen. Wir sind ein Unternehmen, das am Puls der Zeit arbeitet. Daher sind wir auf ein Team angewiesen, das bereit ist, sich den Herausforderungen des technischen Wandels zu stellen. Wir suchen Mitarbeitende, die aktiv den digitalen Wechsel mitgestalten und neue Schritte mit uns wagen möchten. Du hast Lust, mit uns zu wachsen? Dann werde Teil der M&P Familie! Zur Verstärkung unseres Teams bei der M&P Gruppe suchen wir ab sofort eine/n Bauleiter (m/w/d) Ganzheitliche Steuerung der Bauausführung mit dem Schwerpunkt TGA, Elektrotechnik und/oder HLS-Technik Bauüberwachung der vertragskonformen und qualitätsgerechten Ausführung sowie der Termine Prüfung der Nachträge, Aufmaße und Rechnungen Dokumentationsunterlagen sichten und überprüfen Teilnahme an Baubesprechungen oder Planungsbesprechungen mit den Bauherren Sie haben Ihre Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker, Meister oder Ihr Studium mit den Schwerpunkten Versorgungstechnik, Elektrotechnik, HLS-Technik, Energie- und Gebäudetechnik (oder vergleichbar) erfolgreich abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung Alternativ verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung ohne abgeschlossenes Studium Eine Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands wird zwingend vorausgesetzt Gute Beratungskompetenzen sind wünschenswert Systemisches und vernetztes Denken und Handeln zeichnen Sie aus Neben einer umfangreichen Dienstleistungsorientierung verfügen Sie über ein hohes Maß an Zielorientierung und Einsatzbereitschaft Sie sind belastbar, agieren verantwortungsbewusst und verbindlich Grundkenntnisse im Umgang mit MS-Office Innovation: Mit einem wegweisenden Beratungsansatz ist M&P Innovationstreiber in der Bau- und Immobilienbranche Verlässlichkeit: Wir sind auch in herausfordernden Zeiten ein verlässlicher Arbeitgeber und wachsen weiterhin Einzigartigkeit: Wir arbeiten in spannenden und einzigartigen Projekten bei bedeutenden Kunden Individuelle Karriereförderung: Durch unsere eigene M&P Academy bilden wir Sie stetig und nach Ihren Bedürfnissen weiter Flexibilität: Wir bieten Ihnen eine hohe Flexibilität durch unsere Vertrauensarbeitszeit mit flexiblen Arbeitszeiten sowie durch das mobile Arbeiten Unternehmenskultur: Unsere Teamatmosphäre ist einzigartig, wir leben eine familiäre Zusammenarbeit, die von Hilfsbereitschaft geprägt ist – Entscheidungen treffen wir aufgrund unserer flachen Hierarchien direkt und unkompliziert Incentives: Exklusive Mitarbeiterevents und sechs Wochen Erholungsurlaub sind für uns genauso selbstverständlich wie eine Kooperation mit Hansefit Bezüge: Ihr Grundgehalt wird auf Wunsch durch ein individuelles Entgeltoptimierungssystem (ValueNet) ergänzt
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Cottbus, Brandenburg an der Havel
Wir sind ein moderner landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb im Landkreis Spree-Neiße nahe der zukunftsträchtigen Stadt Cottbus mit 35 Mitarbeitern und Auszubildenden. Unsere Hauptschwerpunkte sind die Milchproduktion mit ca. 900 Kühen und Nachzucht sowie der Futter- und Marktfruchtanbau auf ca. 2.300 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche und der Betrieb einer Biogasanlage. Für unsere Pflanzenproduktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n und motivierte/n Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d) Erstellung der Anbauplanung Planung des Pflanzenschutzes und der Düngung Führung der Ackerschlagkartei Personalplanung für 10 Mitarbeiter/innen Planung des Maschineneinsatzes abgeschlossene Ausbildung im Agrarsektor oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen und Kenntnisse in der landwirtschaftlichen Praxis Führungskompetenzen Engagement und Verantwortungsbewusstsein Ihnen nach einer intensiven Einarbeitung, eine leitende Position in Vollzeit mit einer unbefristeten Anstellung. Branchenüberdurchschnittliche Gehaltsaussichten / leistungsgerechte Vergütung und gewinnabhängige Sonderzahlungen sowie einen Firmenwagen und Handy (auch zur privaten Nutzung). Ihnen an, bei der Suche nach einer Unterkunft/Wohnung behilflich zu sein Ihrer/ Ihrem Lebenspartner*in ebenfalls die Möglichkeit eine Anstellung in unserem Betrieb aufzunehmen (je nach Qualifikation und Erfahrung) und unterstützen ebenfalls bei der Einarbeitung Die nächste Kindertagesstätte ist ca. 1 km entfernt, auch hier stehen wir bei Bedarf unterstützend zur Seite.
Zum Stellenangebot

Group Lead regional Transport Planning-South (m/w/d)

Di. 05.07.2022
München, Düsseldorf, Teltow, Nürnberg, Hamburg
Wir sind o2/Telefónica – mit unseren Mobilfunkmarken verbinden wir Millionen von Menschen und bieten unseren Kund:innen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Darüber hinaus gestalten wir als führender Telekommunikationsanbieter maßgeblich die Digitalisierung in Deutschland mit. Unsere Fest- und Mobilfunknetze bilden das Rückgrat für den digitalen Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft. Und unsere rund 8.000 Mitarbeiter:innen hierzulande treiben die Transformation jeden Tag ein Stück voran – auch in unserem eigenen Unternehmen.     Telefónica zählt zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland und ist Teil des globalen Telekommunikationskonzerns Telefónica S.A. mit 114.000 engagierten Mitarbeiter:innen weltweit.     Werde auch Du Teil unseres einzigartigen Teams und lass uns gemeinsam etwas bewegen!      Der GL führt und entwickelt ein Team von internen und externen Mitarbeitern in der Transportnetzplanung. Das Team besteht aus Experten verteilt auf mehrere Telefonica-Standorte. Eingebettet in eine agile Organisation übernimmt der GL die Schnittstelle zum Chapter-Lead und übernimmt die regionale Ressourcen-Koordination. Der GL ist nicht für die (anteilige) Arbeitsorganisation der jeweiligen Mitarbeiter in den Squads verantwortlich. Als Squad Lead ist der GL Sprecher, Moderator eines Squads und für die Einhaltung der agilen Zeremonien verantwortlich. Er hat keine disziplinarische Verantwortung gegenüber den übrigen Squad Mitgliedern. Er führt gemeinsam mit dem Tribe und Chapter die Priorisierung eines möglichen "Arbeits-Backlogs" durch. Der GL koordiniert die Maßnahmen zur Sicherstellung der Anbindungsplanung gemäß Planungsvorgaben für alle Netzelemente an Access-Standorten mit Richtfunk, FTTS bzw. Bandbreitenprodukten (Transport 1st). Durch Status- und Baufortschrittsmeetings (Squad ergänzend), wird die qualitative und quantitativen Umsetzung der Maßnahmen sichergestellt. Der GL arbeitet in zentralen Projekten, bei der Budget-, Ressourcen und Zielmengenplanung mit. Er unterstützt bei Service RFQs, Prozessgestaltung, Tooleinführungen etc. Aktive und selbständige Kooperation im Rahmen der Aufgaben mit allen relevanten Schnittstellen in einer agilen Organisation (Tribes, zentrale Transportplanung, Engineering, Delivery Management, Radio, Real Estate, Back Office, Behörden, Lieferanten und Service Partnern ...) Erforderliche Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Nachrichtentechnik, Informatik, Physik, etc.) oder gleichwertige Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung im Bereich Transportplanung (MW, Fiber, IP, …) sowie Kenntnisse der relevanten Access- und Backhaul Transportnetzarchitekturen (2G bis 5G), Techniklösungen sowie der Transporttools NETSITE, X-Acta, APT, etc Detaillierte Kenntnisse in der Access-Transport-Planung und Implementierung Sehr gute Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten Kenntnisse in Mitarbeiterführung (disziplinarisch, fachlich oder innerhalb von Projekten Verhandlungssichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse Selbständig, kommunikationsfähig, verhandlungssicher und durchsetzungsstark von Vorteil: Kenntnis der Telefónica Tools (z.B. APT, X:akta, Netsite, APT, MapInfo…) Kenntnisse von agilen Arbeitsweisen, Erfahrung in der Auflösung von Zielkonflikten. Hohe Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen in einem dynamischen Umfeld Starke Teamorientierung, Motivationsfähigkeit und Organisationstalent Strukturierte, eigenverantwortliche und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Unternehmerisches Denken und Handeln, innovative und kreative Herangehensweisen   Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell.  Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl zur dienstlichen und privaten Nutzung sowie die Möglichkeit über ein Guthaben auch Partner:innen, Freunde und Familie zu versorgen, ist für uns selbstverständlich.   Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria.  Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Zudem kannst Du mit „Beyond“ auch in andere interessante Bereiche mittels Job- oder Projektrotationen reinschnuppern.   Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung (z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge etc.)  Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.  Gesundheit: Unter FEEL GOOD findest Du ein vielfältiges Angebot für Deine persönliche Gesundheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Freizeit. Es reicht von Bewegungs- und Entspannungsangeboten über Webinare und Kooperationen bis hin zu einem umfassenden Beratungsangebot zu Kinder- und Seniorenbetreuung sowie psychosozialer Beratung.     
Zum Stellenangebot

Marktmanager / Filialleiter (m/w/d) Brieselang

Di. 05.07.2022
Brieselang
Ort: 14656 Brieselang | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 649882    Was wir zusammen vorhaben: Die REWE Region Ost ist ein bedeutender Nahversorger für täglich durchschnittlich 900.000 Kunden in den sechs Bundesländern Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Etwa 22.000 Mitarbeiter arbeiten in den Märkten, der Verwaltung und Logistik. Der regionale Verwaltungssitz befindet sich in Teltow bei Berlin. Von den Lagerstandorten Oranienburg, Nossen und Neudietendorf werden über 590 REWE- und 140 nahkauf-Märkte der Region beliefert.   Was Sie bei uns bewegen:   Sie steuern die Umsatz-, Kosten- und Inventurentwicklung der REWE-Markt Henke oHG. Sie sind für die Sortimentsgestaltung und Umsetzung von Werbe- und Verkaufsmaßnahmen verantwortlich. Sie verantworten die Sicherstellung einer einwandfreien Steuerung des Warengeschäftes. Sie achten auf die Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen. Sie setzen das Qualitätsmanagement um. Sie führen Ihre Mitarbeiter kompetent und übernehmen die professionelle Kundenberatung.    Was uns überzeugt:   Ihre Berufsausbildung als Kaufmann, vornehmlich im Lebensmitteleinzelhandel oder vergleichbar. Ihr Abschluss zum Handelsfachwirt ist ein Plus. Ihre Berufserfahrung als Marktmanager/ Marktleiter / Filialleiter / Hausleiter oder in einer leitenden Position im Verkauf. Ihre betriebswirtschaftlichen Kenntnisse, Führungskompetenz und Ihr Organisationsgeschick rundet Ihr Profil ab. Ihr Verantwortungsbewusstsein, Ihre Servicekompetenz und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise. Ihre Flexibilität, Ihr Teamgeist und Ihre Kreativität ist für sie selbstverständlich.   Was wir bieten:   Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 649882) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Head of Sales (Rail EU)

Di. 05.07.2022
Velten
Unser Angebot   Wer sind wir? Trelleborg Industrial Solutions ist ein weltweit führender Anbieter von innovativen polymerbasierten Lösungen. Wir sind einer von drei Geschäftsbereichen innerhalb der Trelleborg Gruppe mit insgesamt ca. 6.000 Mitarbeitern auf der ganzen Welt.   Beschreibung der Stelle: Der Sales Manager ist verantwortlich für das Verkaufsgebiet EU (außer Schweiz und UK). Die Rolle erfordert einen starken kaufmännischen Scharfsinn, eine prozessorientierte Denkweise, und hervorragende kaufmännische Eigenschaften, mit der Fähigkeit die Dynamik und Produkte des Eisenbahnmarkts zu verstehen. Die Person des Sales Managers hat eine vertrauenswürdige Persönlichkeit, ist ein strategischer Denker, kombiniert mit guten zwischenmenschlichen und teamplayerischen Fähigkeiten. Nachweisliche Erfahrung in der Verwendung von Projektmanagement-Tools und die Fähigkeit nachweislich anspruchsvolle Fristen einzuhalten, sind unerlässlich.   Ihre Tätigkeiten und Projekte:  Betreuung und Leitung des Sales Teams. Das Netzwerk zu aktuellen Kunden und Interessenten aufrechterhalten, um die aktuellen Geschäfte zu schützen, und um neue Geschäfte zu generieren. Dabei Marktbedingungen bewerten, Strategien entwickeln und die Kundenzufriedenheit kontinuierlich verbessern. Sicherstellung eines profitablen und effektiven Betriebes der Sales Abteilung, durch die Anwendung und Entwicklung von Verkaufsprogrammen. Anwendung von Sales Excellence und die Schaffung von Kundennutzen(CCV). Über Markttrends im Geschäft, sowie bei Marktbegleitern informieren, und diese intern aktiv kommunizieren. Den Verkaufspreis der Produkte nach internen Vorschriften bestimmen, sowie die Marge auf dem bestmöglichen Niveau aufrechterhalten. Rahmenverträge mit dem Kunden aushandeln und finalisieren, und diese in enger Abstimmung mit dem Supply Chain Team absichern(gemäß der Trelleborg-Leitprinzipien). Erstellung von Geschäfts- und Jahresplänen, welche das Verkaufs- und Marketingbudget umfassen. Teilnahme an branchenbezogenen Messen, Konferenzen, Verbänden und technischen Sitzungen, um das aktuelle Arbeitswissen über die Branche aufrechtzuerhalten. Erkennung von Markttrends, um das zukünftige Wachstum des Unternehmens zu sichern, (durch z.B. mit neuen Produkten, Märkten, Dienstleistungen). Analysen der wichtigen Verkaufs- und Marketingergebnissen an das Management berichten. Schulung der Kunden, Distributoren, Behörden, Influencern, Verkaufs- und Marketingteams in Bezug auf Produkt- und Anwendungswissen. Reports erstellen und dokumentieren. Verkaufs- und Marktinformationen sichern. Kundendaten pflegen. Unterstützung und Umsetzung von Marketingaktivitäten durch Nutzung von klassischen und Social-Media-Kanälen. Auf Wunsch auch Teilnahme an Messen. Unterstützung eines effektiven Sales Projekt Managements. Vom Konzept, bis hin zur Umsetzung des Auftrags.   Ihr Profil: Sie haben mindesten 5 Jahre Arbeitserfahrung in vergleichbaren Positionen in der Industrie der Anti-Vibration‘ s Produkte und einen Abschluss in Maschinenbau oder Polymer Verarbeitung (Mechanical or Polymer Engineering). Erfahrung in der Leitung eines Teams sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten, welche Sie in der Vergangenheit im professionellen Umgang mit Kunden unter Beweis gestellt haben, sind Voraussetzung. Sie verfügen über grundlegende Kenntnisse der Schwingungstechnik und entsprechenden Berechnungsmethoden. Sie sind in der Lage die Informationen präsentiert auf komplexen Konstruktionszeichnungen zu verstehen und zu kommunizieren. Sie sollten ein fundiertes Verständnis für Produktdesign haben. Sie sollten Erfahrungen im Produktdesign haben, um den Designprozess an den Kunden kommunizieren zu können. Ein hohes Maß an Liebe zum Detail ist wichtig. Sie sind vertraut mit den üblichen Microsoft Programmen und können diese nutzen.   Wir bieten Ihnen:  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem international tätigen Produktionsunternehmen Familiäre, kollegiale Arbeitsatmosphäre mit modernen Arbeitsmitteln Attraktive Vergütung 30 Tage Urlaub und Gleitzeit Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten   Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, Religionen, Geschlechter, sexueller Identitäten, unterschiedlichen Alters sowie Menschen mit Behinderungen.   “Don’t delay! We’re hiring as quickly as possible”   At Trelleborg our people are #shapingindustryfromtheinside Kontakt: Trelleborg Antivibration Solutions Germany GmbH Frau Annerose Wohlgemuth, Personal, Berliner Str. 17, 16727 Velten
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter Finanzen / Kämmerer (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Stahnsdorf
Stahnsdorf ist eine amtsfreie Gemeinde mit gut 16.000 Einwohnern am südwestlichen Stadtrand von Berlin. In der Gemeinde Stahnsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle neu zu besetzen: Fachbereichsleiter Finanzen / Kämmerer (m/w/d)Aufgabenbereich: Leitung des Fachbereichs Finanzen in Personalunion als Kämmerer m/w/d durch kooperative Führung, Organisation und Kontrolle der Erfüllung der Aufgaben, Führungs- und Leitungsaufgaben im Bereich Hochbau, Gebäudemanagement und Liegenschaften, Bauordnung, und Klimaschutz, Fördermittel und Vergabe. Arbeitsgebiet: finanzwirtschaftliche Grundsatzfragen, Planung und Führung der gemeindlichen Finanzwirtschaft, das Aufstellen des Ergebnis- und Finanzplanes und der Bilanz, den Vollzug der Haushaltssatzung, Aufbau der Kosten- und Leistungsrechnung, Aufsicht über die Finanzbuchhaltung (Kassenwesen)/ Vollstreckung, Erstellung des gemeindlichen Gesamtabschlusses, Erarbeitung von Strategien zur langfristigen Wahrung des Haushaltsausgleichs, Bearbeiten von Angelegenheiten der Kreditwirtschaft, Bürgschaften und artverwandten Rechtsgeschäften, Berichtswesen sowie die Bereiche Liegenschaften und Steuern, Überwachung und Steuerung der gemeindlichen Hochbauprojekte zur Einhaltung der HaushaltsansätzeEinstellungsvoraussetzungen: Finanz(fach)wirt m/w/d, Betriebswirt m/w/d oder vergleichbarer Hochschulabschluss mit nachweisbaren Fachkenntnissen im kommunalen Finanzwesen (Doppik), Kenntnisse der Kosten- und Leistungsrechnung, des Controllings und des Kreditwesens, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzverwaltung bzw. Kämmerei, gute Kenntnisse der Software FINANZ+, Kenntnisse des Baugesetzbuches sowie der Brandenburgischen Bauordnung, Erfahrung in der Überwachung und Steuerung von Hochbauprojekten und im Gebäudemanagement sowie im Bereich Liegenschaften, Erfahrung in der Durchführung von öffentlichen Vergabeverfahren Erwartet werden: Eigeninitiative sowie Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen, die Fähigkeit zur Teamarbeit, Belastbarkeit und Flexibilität, Bereitschaft zur Mitarbeit und Vertretung der Gemeinde in deren GremienVergütung: EGr 13 (gemäßTVöD) Arbeitszeit: 39,5 Stunden pro Woche (flexible Gleitzeitregelung). Die Einstellung erfolgt zunächst für ein Jahr befristet, mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis. Es werden die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes wie zum Beispiel Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und 30 Tage Urlaub/Jahr gewährt und es erwarten Sie gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Leiter*in des Jugendtreffs De Twiel mit den Außenstellen Chillbox und Port 9

Di. 05.07.2022
Mitte
Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als 5.000 Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als 248.000 Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde. Das Amt für Kinder- und Jugendeinrichtungen der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Kinder- und Jugendarbeit, Offene Jugendarbeit sucht verantwortungsvolle Verstärkung als Leiter*in des Jugendtreffs „De Twiel“ mit den Außenstellen Chillbox und Port 9 (vergütet nach S11bTVöD bzw. EG S12 TVöD) Sie sind Ideengeber*in und Umsetzungsverstärker*in für Kinder und Jugendliche und möchten diese in der Phase des Erwachsenwerdens auf Augenhöhe begleiten? Kurzfristige Planänderungen schrecken Sie nicht ab, sondern motivieren Sie zum Handeln? Sie lieben Spontaneität und Verantwortung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung ist Ihre neue Stelle teilbar. Jugendliche und Kinder kommen mit ihren Ideen und Anliegen zu uns, nutzen offene Freizeit-Angebote und entwickeln sich mit uns gemeinsam weiter. Sie bestimmen mit, was in ihrem Jugendtreff stattfindet, welche Farbe die Wände haben oder wie lange der Treff geöffnet ist. Sie erleben Selbstwirksamkeit und demokratische Prozesse ganz praktisch in der Mikrogesellschaft Jugendtreff und lernen darüber Engagement. Auf Grundlage der Interessen unserer Kinder und Jugendlichen entwickelt das siebenköpfige Team des Jugendtreffs De Twiel mit den Außenstellen Chillbox und Port 9 seine Angebote stetig weiter. Auch mit anderen Jugendtreffs der Stadt führen wir regelmäßig neue, spannende Formate und Veranstaltungen durch. Leitung des Jugendtreffs Mitarbeiter*innenführung, organisatorische und finanzielle Entscheidungen treffen Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung in verbindlicher Zusammenarbeit mit der Sachbereichsleiter*in für die Mädchen- und Jugendtreffs Offene Kinder- und Jugendarbeit Bedarfsgerechte Planung, Organisation und Durchführung der verschiedenen Aktivitäten Gestaltung des offenen Bereichs für Kinder und Jugendliche Weiterführung einer geschlechtersensiblen Kinder- und Jugendarbeit Beratung und Hilfestellung für Kinder und Jugendliche in problematischen Lebenslagen Planung und Durchführung von Angeboten und Projekten im Bereich gesundheitlicher, suchtpräventiver, gewaltpräventiver, sportlicher, kultureller und interkultureller Kinder- und Jugendarbeit Organisation von Veranstaltungen, z.B. Freizeiten und Ferienmaßnahmen oder Stadtteilfeste Teilnahme an und Kooperation/Vernetzung mit Schulen, anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit, Vereinen und anderen für die Arbeit im Stadtteil relevanten Institutionen Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in, jeweils mit staatlicher Anerkennung (Eingruppierung: EG S12 TVöD) berücksichtigt werden auch Bewerber*innen mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern im Studienfach der Erziehungs- und Bildungswissenschaften (Eingruppierung: EG S11b TVöD) eine 2-jährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung, sowie Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in projekt- bzw. themenorientierter Gruppenarbeit und in der konstruktiven Lösung von Problemen Sie kennen die Interessen und den Alltag von Kindern und Jugendlichen in belasteten Lebenssituationen, Sie haben Kenntnisse in der Arbeit mit von Gewalt bedrohten sowie gewaltausübenden bzw. gewaltbereiten Jugendlichen Was Sie auszeichnet: die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen, sowie an regionalen und überregionalen Arbeitskreisen und Fachgremien Interesse und Engagement, sich an Konzeptfortschreibungen, Planungen und Veränderungen des Arbeitskreises aktiv zu beteiligen die Bereitschaft zur Anleitung von Praktikant*innen und Student*innen im Praxistrimester die Bereitschaft, regelmäßig Abend- und gelegentlich Wochenenddienste zu leisten, die Fähigkeit, Verständnis für die Belange und die Lebenssituationen von Rat- und Hilfesuchenden bzw. für andere Lebensweisen und Kulturen aufzubringen die Fähigkeit, Konflikte zu erkennen und vorhandene Konflikte angemessen zu handhaben die Fähigkeit, die übertragenden Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigen Motivationsfähigkeit für sich und andere. Die Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel setzen Sie selbstverständlich um. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Sie als Führungskraft, deren Umsetzung erwartet wird. Die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld wird vorausgesetzt. Die Aufsichtspflicht für Kinder und Jugendliche ist durchgängig zu gewährleisten. Es sind Termine an Orten wahrzunehmen, deren Zugänge nicht immer barrierefrei sind.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: