Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Technische Dokumentation: 164 Jobs

Berufsfeld
  • Technische Dokumentation
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 36
  • It & Internet 21
  • Elektrotechnik 20
  • Feinmechanik & Optik 20
  • Maschinen- und Anlagenbau 19
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 15
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Medizintechnik 9
  • Personaldienstleistungen 9
  • Sonstige Branchen 5
  • Transport & Logistik 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Metallindustrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 155
  • Ohne Berufserfahrung 107
Arbeitszeit
  • Vollzeit 157
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 140
  • Arbeitnehmerüberlassung 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Technische Dokumentation

Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) Behördenstelle - Bereich Massey Ferguson

Mo. 30.03.2020
Marktoberdorf
AGCO gehört zu den weltweit größten Herstellern und Anbietern von Traktoren und Landmaschinen. Zum Gesamtangebot gehören Traktoren, Mähdrescher, Futterernte- und Drillmaschinen, Düngerstreuer sowie Bodenbearbeitungsgeräte. Im Vertrieb arbeitet das Unternehmen mit dem leistungsstärksten Vertriebsnetz der Branche zusammen - das sind mehr als 3.000 unabhängige Händler, Vertriebsstellen, und Lizenzinhaber in über 140 Ländern der Welt. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter http://www.agcocorp.com/. Massey Ferguson ist die Weltmarke von AGCO. In seiner über 160-jährigen Geschichte hat MF es auf eine weltweite Population von über fünf Millionen Traktoren sowie über 350.000 Mähdreschern gebracht. Heute werden jährlich rund 200.000 Traktoren mit dem berühmten Dreieckslogo gebaut und die Schlepper vom Erfinder der legendären Dreipunkt-Regelhydraulik arbeiten auf landwirtschaftlichen Betrieben unterschiedlichster Art, auf allen Teilen der Erde. Für unseren Standort in Marktoberdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Sachbearbeiter (m/w/d) Behördenstelle – Bereich Massey Ferguson (Ref.: 76754) Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Genehmigungen und Erstellung von Datensätzen für land- oder forstwirtschaftliche Fahrzeuge (LOF)     Sie führen Beratungen durch und erstellen Bescheinigungen für LOF-Fahrzeuge    Sie unterstützen bei Problemen mit Behörden bei der Zulassung von Endkundenmaschinen Sie unterstützen bei der Mitwirkung und Planung sowie Vorbereitung und Durchführung sicherheitstechnischer Bewertungen für LOF-Fahrzeuge Sie vertreten bei der Erstellung von Fahrzeugdokumenten Abgeschlossenes Studium bzw. eine Techniker- oder Meisterausbildung mit fahrzeugtechnischem Hintergrund  Erfahrung im Bereich Zulassungswesen Kenntnisse im Bereich Typprüfung, EDV sowie Erntetechnik Sehr gute Englischkenntnisse Französischkenntnisse sind von Vorteil Selbstständige, zuverlässige und präzise Arbeitsweise Ganzheitliches Verständnis sowie zielorientiertes Handeln Hohes Maß an Sozialkompetenz und Kommunikationsfreude Sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter http://www.agcocorp.com/. 
Zum Stellenangebot

Informatiker (m/w/d) XML-Datenbank

Mo. 30.03.2020
Berlin
Die DIN Software GmbH stellt Normeninformationen zu nationalen, europäischen und internationalen Normen, Technischen Regeln und technisch relevanten Rechtsvorschriften für Kunden aus dem In- und Ausland zur Verfügung und unterstützt normungsbezogene Geschäftsprozesse in den Unternehmen. Durch den systematischen Nachweis der über 500.000 aktuellen Normen aus aller Welt wird ein recherchierfähiges Netzwerk erzeugt, durch das für unsere Kunden ein hoher Mehrwert entsteht. Wir suchen ab sofort in Berlin unbefristet eine/n  (1019) Informatiker (m/w/d) XML-Datenbank  Eigenverantwortlicher Aufbau und Management einer XML-Datenbank Formale und inhaltliche Analyse von Dokumenten durch den Einsatz geeigneter Klassifizierungssysteme Sie verantworten die Weiterentwicklung und Zusammenarbeit zur Content Management Systemen für Normungs- und Verlagsprozesse und zu semantischen Technologien Sie entwickeln kundenspezifische und innerbetriebliche Lösungen für eine qualitäts- und termingerechte Bereitstellung von strukturierten Daten Sie ermitteln den Optimierungsbedarf, finden geeignete Lösungen, entwickeln neue Software oder passen Standardsoftware an die Anforderungen im Betrieb an Sie beraten und schulen Anwender Abgeschlossenes Studium der Informations-/Dokumentationswissenschaft oder der Informatik mit Zusatzqualifikation im Dokumentationswesen bzw. mehrjähriger fachspezifischer Berufserfahrung Vertraut im Umgang mit XML-Technologien (HML, DTD, XPath, XSLT, und/oder XQuery) Verständnis von Datenbanken, Datenbank-Architekturen und deren Betreuung (Oracle, NoSQL, SQL, PL/SQL, Unix) Kenntnisse hinsichtlich Web-Services, serviceorientierter Architekturen und deren Technologien (HTML, http, REST, JSON, Java, Javascript) Vertraut mit MS Office einschließlich VBA Ausgeprägte Lösungs- und Zielorientierung Teamübergreifendes Kooperationsvermögen Eigeninitiative und Umsetzungskraft Gute Englischkenntnisse 35 Stunden Woche flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit des mobilen Arbeitens Umfassende Einarbeitung und Betreuung Sozial- & Gesundheitsleistungen, z. B. Physiozentrum und betriebliche   Altersvorsorge, Förderung des BVG-Umwelttickets, Vermögenswirksame Leistungen Betriebsrestaurant mit bezuschusstem Essen Interne Weiterbildung (z.B. Sprachkurse)
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) befristet für 12 Monate

Mo. 30.03.2020
Rostock
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Konzipierung, Erstellung und Aktualisierung von technischen Dokumentationen (bspw. Bedienungs-, Wartungs- und Instandsetzungsanleitungen) bei fliegendem, rollendem und stehendem Gerät unter Berücksichtigung geltender Richtlinien Beschaffung relevanter Unterlagen, die zur Erstellung von technischer Dokumentation benötigt werden (z.B. aus EDV-Systemen, Archiven, von Zulieferern, oder aus der Konstruktion) Darstellung von komplexen technischen Beschreibungen in verständlicher und zielgruppengerechter Form sowie Sicherstellung der formalen und sprachlichen Richtigkeit Steuern und Kontrolle der erteilten Arbeitsaufträge innerhalb der Arbeitsgruppe, sowie Zusammenstellung von Lieferpaketen Erstellen von Sachstandsberichten bezüglich der erbrachten Leistung, Budgets und Termine sowie deren Kommunikation Beauftragen, Anweisen und Kontrollieren der weiterverarbeitenden Stellen (Grafik, Lektorat und Lieferausgabe) Regelmäßiger Austausch mit internen/externen Fachabteilungen sowie Auftraggebern und Auftragnehmern Überprüfung von Dokumentationen an der Hardware Die Stelle ist am Standort Rostock zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium / Weiterbildung zum Techniker oder vergleichbar und/oder Erfahrung im Bereich der technischen Dokumentation Fähigkeit, aus technischen Konstruktions- und Bauunterlagen logistische Systeme abzuleiten und entsprechende Unterlagen zu erstellen Grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation und Logistik wünschenswert Erfahrung im Umgang mit wehrtechnischem Gerät wünschenswert Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Rostock bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (d/m/w)

So. 29.03.2020
Kassel, Hessen
Bode. Die Tür. Wir sind ein konzerngebundenes, mittelständisches Unternehmen mit 2.000 Mitarbeitern an sechs Standorten weltweit. Als Systemlieferant und Partner führender Fahrzeughersteller entwickeln wir individuelle Türsysteme für Fahrzeuge auf Schiene und Straße. Der Ideenreichtum unserer Ingenieure hat uns zum europäischen Marktführer gemacht. Wir suchen am Stammsitz in Kassel zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Redakteur (d/m/w). Erstellen von technischen Handbüchern nach Vorlage Formulieren von Texten gemäß Stilrichtlinie Ableiten von Illustrationen aus 3D CAD Catia V5 mit dem Catia DMU Navigator Aufbereiten der Illustrationen mit COREL Draw Mitarbeit an der Erarbeitung redaktioneller Vorgaben Sicherstellung einer durchgängigen Dokumentation von Nachrüstungen und Produktverbesserungen Verwaltung der erstellten Handbücher (Freigabe, Archivierung und Bereitstellung im Intranet) Abgeschlossenes Studium als Technischer Redakteur oder Bachelor Maschinenbau mit Zusatzqualifikation „Technischer Redakteur“ Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Technische Dokumentation, Konstruktion/Engineering oder Qualitätsmanagement Sehr gute MS-Word-Anwenderpraxis Gute Kenntnisse in COREL Draw und Catia DMU Navigator Erfahrung in der Arbeit mit Redaktionssystemen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und fortgeschrittene Englischkenntnisse SAP-Grundkenntnisse wünschenswert Fähigkeit komplizierte Sachverhalte anschaulich zu erläutern Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten und erfolgreichen Team innerhalb einer innovations- und technologiegeführten Unternehmensgruppe sowie flexible Arbeitszeiten und gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 29.03.2020
Butzbach
Unsere Kunden sind renommierte, global agierende Unternehmen der verarbeitenden Industrie, für die wir Apparate und Anlagen der Verdampfungs-, Trocknungs- und Hochviskos­technik entwickeln und bauen. Als echter Experte für thermische Trenntechnik setzen wir mit unseren hoch innovativen Lösungen seit Jahrzehnten Standards auf diesem Gebiet.An unserem Hauptsitz in Butzbach und unseren Niederlassungen arbeiten mehr als 250 hoch­qualifizierte Fachleute daran, mit ihrer Expertise und Innovationskraft den Exzellenzgedanken über alle Unternehmens­bereiche hinweg in der Arbeit für und mit unseren Kunden zu realisieren.Für den Standort Butzbach suchen wir ab sofort zur Ver­stär­kung unseres Teams einenTechnischen Redakteur (m/w/d) Erstellung, Überarbeitung und Pflege verschiedener Dokumentenarten unter Berücksichtigung von Richtlinien, Gesetzen, Normen und Standards (wie z. B. MRL, DGRL, ATEX) Erstellung und Bearbeitung von 2D- und 3D-Grafiken auf Basis der Konstruktionsdaten Organisation und Qualitätsprüfung der Übersetzung von Handbüchern sowie Kommunikation mit den entsprechenden externen Übersetzungsdienstleistern Aufbau und Pflege der internen Terminologie Mitarbeit bei der Erstellung eines Redaktions­leitfadens und dessen kontinuierliche Pflege Abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Dokumentation / Redaktion oder abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Sehr gutes technisches Verständnis im Bereich Maschinen- und Anlagenbau Erfahrung im regelbasierten und strukturierten, bzw. topic-orientierten Schreiben Erfahrungen mit einem Redaktionssystem wünschenswert Erfahrung mit 3D-CAD Visualisierung wünschenswert, idealerweise SOLIDWORKS Composer Erste Erfahrungen in der Terminologiearbeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige, systematisch-strukturierte und selbst­ständige Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Einsatzbereitschaft Eine gut strukturierte Einarbeitung als Basis für eine abwechslungsreiche Tätigkeit Eine faire Sozialpartnerschaft in einem gewachsenen Unternehmen mit flachen Hierarchien, einem guten Betriebsklima und niedrigen Fluktuationsraten Eine attraktive Vergütung und, wo immer möglich, die Berücksichtigung von indivi­duellen Wünschen und Bedürfnissen Eine sehr gute Verkehrsanbindung (A5/A45 sowie öffentliche Verkehrsmittel)
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

So. 29.03.2020
Ochsenhausen
Die Liebherr-Hausgeräte Ochsenhausen GmbH entwickelt und produziert eine breite Auswahl hochwertiger und attraktiver Kühl- und Gefriergeräte für den privaten Gebrauch. Innovative Produkte, individuelle Designs sowie Bedienerfreundlichkeit und Energieeffizienz kennzeichnen das Programm der Liebherr-Hausgeräte. Technischer Redakteur (m/w/d) Job-ID 18779 Erstellung und Anpassung von technischen Dokumenten wie Bedienungs-, Montage- und Kurzanleitungen im werksübergreifenden Radaktionssystem Selbständige Bearbeitung und Verwaltung von Aufgaben im Rahmen von Projekten und der Serienweiterentwicklung Professionelles Texten von Benutzerinformationen in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklungs- und Servicebereichen Erstellen und Bearbeiten von kundenorientierten Illustrationen sowie deren Einbindung in die Anleitungen Berücksichtigung gesetzlicher und normativer Vorgaben Koordination von Übersetzungen Bereitstellen von Printmedien Ihr Profil Abgeschlossenes technisches Studium oder Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung Kenntnisse in einem XML-basierten Redaktionssystem wie COSIMA wünschenswert Erfahrung in der Grafikerstellung auf Basis von 3D-Konstruktionen Idealerweise Kenntnisse in Illustrations- und Layout-Tools wie IsoDraw und InDesign Eine strukturierte, sorgfältige Arbeitsweise und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte nachvollziehbar darzustellen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und fortgeschrittene Englischkenntnisse Eine sichere Ausdrucksweise und hohe Kommunikationsfähigkeit Bei Liebherr erwartet Sie ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet in einer international erfolgreichen Firmengruppe. Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen eines modernen Unternehmens und leistungsgerechter Vergütung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online-Portal. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Zum Stellenangebot

Testdesigner / Tester (w/m/d) in der Softwareentwicklung

So. 29.03.2020
Köln
Die parcIT ist einer der führenden Anbieter von Software und Methodik­dienst­leistungen für Bank­steuerung, Risiko­management und Rating­verfahren in Deutschland. Wir entwickeln Lösungen sowohl für die Genossen­schaft­liche FinanzGruppe als auch für Privat­banken an der Schnitt­stelle zwischen Bank­steuerung und IT im Digitalisierungs­zeitalter. Als Tochter einer der größten Rechen­zentralen Deutschlands schaffen wir Arbeits­plätze sehr nach­haltig und mit großer Sicherheit für alle. Bei uns finden Sie Gestaltungs­spielraum, flache Hierarchien und ganz sicher keinen Dresscode. die Pflege und Erweiterung des vorhandenen Testfall­bestandes die Verantwortung für die bankfach­lichen und funktionalen Tests unserer Standard­software die Erstellung von auto­mati­sierten Kalkulations- und Ober­flächen­tests die Durch­führung von Test­fällen sowie die Dokumen­tation der Testergebnisse die Sichtung neuer Programm­funktio­nalitäten und die Sicher­stellung einer ange­messenen Test­abdeckung die Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams mit agilen Methoden maßgeschneiderte Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung in einem spannend bleibenden Aufgabenumfeld eine kollegiale, freundliche Unternehmenskultur mit stets offenen Türen, kurzen Entscheidungswegen und Platz für Individualität Eigenverantwortung sowie themen- und bereichsübergreifendes Arbeiten bei flexiblen Arbeitszeiten, passend für jedes Lebensmodell ein vertrauensvolles und aktives Miteinander, das wir auch abseits des Schreibtischs pflegen ein attraktiver Arbeitsplatz im Zentrum Kölns in modernem Design, mit kleinen Büroeinheiten, eigenem Fitnessbereich und einem Eltern-Kind-Büro nachhaltige Mobilität mit dem kostenfreien Jobticket eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Informatik­kauf­frau/-mann, IT-System­kauffrau/-mann, Bank­kauf­frau/-mann oder eine ver­gleichbare Quali­fikation Interesse an der Auto­mati­sierung von Test­fällen mithilfe aktueller Techno­logien fundierte MS Excel-Kenntnisse ein hohes Qualitätsbewusstsein, gepaart mit Pragmatismus und Flexibilität Eigeninitiative, Gestaltungswille sowie Spaß an der Entwicklung zukunftsfähiger Lösungen Offenheit für neue Themengebiete sowie der Wille, sich weiterzuentwickeln eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Kommunikationsstärke sowie Freude an der Arbeit im Team
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) für den Bereich ILS

So. 29.03.2020
Oberndorf am Neckar
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Weapon and Ammunition der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns mit den Bereichen Schutzsysteme sowie Waffen und Munition ist weltweit einer der führenden Ausrüster für Heer, Marine und Luftwaffe.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Erstellung von Betriebs-, Bedienungs-, Wartungs-, Montage- und Instandsetzungsanleitungen nach dem Stand der Technik Umsetzen von Dokumentationsrichtlinien Mitwirken bei der systematischen Verbesserung und Weiterentwicklung der Dokumentationssysteme Recherchieren, sammeln und auswerten der zur Dokumentation notwendigen Informationen Verwalten, Strukturieren und Standardisieren von Informationen und Dokumentationen gemäß interner und externer Vorgaben Überprüfen der Dokumentationsqualität und Maßnahmen zur Qualitätssicherung/-verbesserung einleiten Erstellung von Schulungsunterlagen für diverse Zielgruppen  Die Stelle ist am Standort Oberndorf zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Technische Redaktion oder ein vergleichbarer Studiengang Grundlegende Kenntnisse in der technischen Dokumentation sowie sehr gutes technisches Verständnis, idealerweise aus der Wehrtechnik Erfahrungen mit nationalen und internationalen Vorschriften, wie AECMA/ASD Spec 1000D, Spec 2000M und MIL-STD-1388 erwünscht Sehr gute Beherrschung einer Bild-Grafikbearbeitungssoftware, idealerweise Adobe (Photoshop und Illustrator) Selbstständige Arbeitsweise, Organisationsfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Kosten- und Leistungsorientiertes Handeln Reisebereitschaft Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen erwünscht  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Konzern mit Geschichte und Zukunft haben wir die wirtschaftliche Lage stets im Blick – damit ihr Arbeitsplatz sicher ist und sicher bleibt. Wir unterstützen Sie dabei mit hervorragenden Arbeitsbedingungen und langfristigen Perspektiven. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihr Können – um gemeinsam an der Zukunft von Mobilität und Sicherheit zu arbeiten. An unserem Standort in Oberndorf bieten wir Ihnen: attraktive Vergütung betriebliche Altersvorsorge gute infrastrukturelle Anbindung
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d) Beschreibende Dokumentation

So. 29.03.2020
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Selbstständige Bearbeitung von Systembeschreibungen, Bedienungs- und Wartungsanleitungen sowie Schulungsunterlagen für mechanische, hydraulische und elektrische/elektronische Systeme Überprüfung, Bewertung der benötigten Unterlagen und Vorschriften auf Vollständigkeit, Verwendbarkeit und Zuordnung bezüglich ihrer Umsetzung in die zu erstellende Dokumentation Einarbeitung von Ergebnissen von Gefährdungsanalysen/ -beurteilungen Eigenverantwortliche Erstellung von praxisgerechter Dokumentation nach nationalen und internationalen Richtlinien (insbesondere ASD S1000D) Sicherstellen der technischen, formalen und sprachlichen Richtigkeit der erstellen Texte und Abbildungen Anforderung technischer Unterlagen zur Erstellung von technischer logistischer Dokumentation beim Auftraggeber Beauftragung und Kontrolle der weiterverarbeitenden Stellen (Grafik, Lektorat und Lieferausgabe) Teilnahme an Sachstandsbesprechungen Korrespondenz mit internen/externen Fachabteilungen, diversen Unterauftragsnehmern und Auftraggebern  Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium oder abgeschlossene technische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker Gute Kenntnisse im Bereich Beschreibende Dokumentation (ASD S1000D), Kenntnisse im Bereich der Erstellung von Ersatzteilkatalogen (ASD S2000M) wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis sowie die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und systematischen Vorgehen Erfahrung mit wehrtechnischen Geräten, idealerweise im Rahmen einer Dienstzeit bei der Bundesmarine ist wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Logistischen Unterstützung wünschenswert Englisch in Wort und Schrift  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Augsburg, Fürth, Bayern
Technischer Redakteur (m/w/d) Experten. Talente. Persönlichkeiten. Bereit für den nächsten Karriereschritt? Jetzt beim eXperts consulting center einsteigen! Wir bieten Ihnen durch EINE Bewerbung VIELE Möglichkeiten. Als einer der fünf größten HR-Dienstleister in Deutschland, sind wir auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften spezialisiert. Unsere internationale Unternehmensgruppe ist mit über 24.000 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Italien, der Slowakei, der Tschechischen Republik und den USA vertreten. Sie wollen zukünftig Teil eines wachsenden Unternehmens sein und dieses mit Ihrem Wissen und Ihren Ideen unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für den Raum Augsburg. Das erwartet Sie: Erstellung und Überarbeitung von Technischen Dokumentationen  Selbständige Informationsrecherche zu technischen Inhalten in Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Erstellung von Ersatzteilkatalogen Erstellung des Katalogs der Zulieferer-Dokumentation Das bringen Sie mit: Ein abgeschlossenes Studium der technischen Redaktion oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Technischen Dokumentation Sicherer Umgang mit MS Office und Kenntnisse im Umgang mit Redaktionssystemen Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gutes technisches Verständnis Strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke Das bieten wir Ihnen: eine intensive Einarbeitung und persönliche Betreuung selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Weiterentwicklungsmöglichkeiten attraktive Konditionen Flexible Arbeitszeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag Individuelle Begleitung, Coaching und Karriereplanung Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte! Die aus der gemeinsamen Zusammenarbeit entstehenden Synergien setzen wir in unserem starken und dichten Netzwerk für ein Ziel ein: Ihren Erfolg. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail an ingolstadt@ecc-experts.info oder nutzen Sie unser Online-Formular auf unserer Homepage www.ecc-experts.info online bewerben Ihr direkter Kontakt: Melanie Roidl Ziegelbräustraße 2a 85049 Ingolstadt Tel.: +49 841 886587-21 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! online bewerben
Zum Stellenangebot


shopping-portal